Arme und Bedürftige im 18. Jahrhundert - Personen mit den Familiennamen ST

Zurück zur Startseite

 

Familienname Vorname    
Stabel Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Pappenheim erhält gemeinsam mit Conrad Mohr vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 70

 

Familienname Vorname    
Stabelsky NN de    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.11.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kursächsische Fahnenjunker unter dem Obrist von Gersdorf Regiment Monsieur de Stabelsky erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 552

 

Familienname Vorname    
Stach NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1735 Langenzenn LANENNJN59JM Der arme Mensch erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Stadelmann Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der verdorbene und verlassene Handelsmann erhält vom Spital Langenzenn 2 Gulden Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 184

 

Familienname Vorname    
Stadelmann Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Mann aus Merkendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 227

 

Familienname Vorname    
Stadtemann Johann von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.09.1748 Leipzig LEIZIGJO61EI Immatrikulation an der Universität Leipzig als Stattemann Joh., Haffnien. Erler, S. 401
03.10.1748 Jena Immatrikulation an der Universität Jena Köhler, Bd. III, S. 531
07.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Kopenhagen gebürtige Student der Jura, der zwar evangelisch geboren, den aber sein Vater nachher in ein Jesuitenkloster gesteckt hat, und der zum päpstlichen Glauben gezwungen wurde, nun aber wieder aus solchem zu den Lutherischen entwichen ist, erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 102

 

Familienname Vorname    
Stadtherr Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1714 Fürth Taufe in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth als Kind des Bäckers Johann Samuel Stadtherr und seiner Frau Margaretha; Pate: Johann Leukam, Sohn des Metzgergesellen Johann Leukam PfAF Bd. A 4 S. 493 o. Nr.
08.02.1740 Fürth Heirat in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth mit Anna Magdalena Faber, Tochter eines Nagelschmieds PfAF Bd. B 5 S. 308 Nr. 12
20.09.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Fall verunglückte Bäckerknecht aus Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 171
24.12.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Lebküchner aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 268
30.06.1746 Fürth Der mit der Epilepsie behaftete sogenannte Löwenbeckssohn in Fürth, der versucht hat, sein 5jähriges Söhnlein aufzuhängen, wird seiner Frau und Freunden zur Beobachtung anempfohlen, da er im Kopf notorisch verrückt sei StAN Rep. 225 4 II Nr. 1007 Bd. 124 S. 355 f.
06.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte und mit der hinfallenden Sucht behaftete Bäckerknecht aus Fürth erhält gemeinsam mit Johann Georg Wild vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 436
04.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Epilepsie behaftete erhält gemeinsam mit Catharina Helena Pflugmann und Catharina Schaller vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 266
25.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Bäcker aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 120
20.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der mit der fallenden Sucht behaftete Bäckerknecht aus Fürth erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
01.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 415
08.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bäckerknecht aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 101
02.06.1752 Fürth Bestattung auf dem Friedhof in Fürth; er stirbt im Alter von ca. 40 Jahren als Bettelmann und hinterläßt Frau und zwei Kinder PfAF Bd. C 5 S. 154 Nr. 174

 

Familienname Vorname    
Stadtherr Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 689

 

Familienname Vorname    
Stadtherr Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.11.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Leuchtenberg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 689 AL Nr. 29

 

Familienname Vorname    
Stadler Dominicus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäckermeister aus Münster erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 23

 

Familienname Vorname    
Stadler NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.10.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau des Herrendienten Georg Stadler erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 251

 

Familienname Vorname    
Städler Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Nördlingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 265
30.04.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Hutmacher aus Ederheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 95
02.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Hutmacher aus Nördlingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 64
29.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Hutmacher erhält gemeinsam mit Elisabeth Christina Barbara Merz vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 774
15.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Ederheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 527
03.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nördlingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 536
22.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Handelsmann aus Nördlingen, der unweit von Micheln in Sachsen durch Marodeure ausgeplündert wurde, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 112
30.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Handelsmann aus Nördlingen, der das Unglück hatte, von Marodeuren ausgeplündert zu werden, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 121

 

Familienname Vorname    
Stadler Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 34 Samstage zu 15 Kreuzer und 18 Samstage zu 7 1/2 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 45 Kreuzer Almosen StAN R 28.6 fol. 34v
1706 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt bezahlt 52 Samstage zu 4 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 28 Kreuzer Almosen StAN R 28.8 fol. 34v

 

Familienname Vorname    
Stadler Peter Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 364

 

Familienname Vorname    
Stadler Wenzel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Chotieschau in Böhmen gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 204

 

Familienname Vorname    
Stadlmeyer Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1796 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem kränklichen Mann für den Kauf von Lebensmitteln kraft Ratsanschaffung vom 10. Dezember 5 Gulden Almosen StAN R 28.52 fol. 22v

 

Familienname Vorname    
Stagnus Dominicus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Pater aus dem Genuesischen erhält gemeinsam mit Augustin Barberio vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 219

 

Familienname Vorname    
Stahl Anna Sybilla    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 63
19.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 14 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 902
22.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 735

 

Familienname Vorname    
Stahl Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.12.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Mathias Stahl vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 450

 

Familienname Vorname    
Stahl Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Lehengütingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 88
19.01.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 12
23.04.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 98
03.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die dürftige Frau aus Lehengütingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 217
29.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehengütingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 175
28.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehengütingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 146
11.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte und preßhafte Frau aus Lehengütingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 418
21.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehengütingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 248
04.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die gebrechliche Frau aus Eckersmühlen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 431
26.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Eckersmühlen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 42
28.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehengütingen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 155
08.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Eckersmühlen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 349
28.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die verlassene Frau eines hessischen Furiers erhält gemeinsam mit Anna Maria Hecht vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL bd. 648 AL Nr. 117
02.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Eckersmühlen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 199
31.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Eckersmühlen mit drei Kindern erhält gemeinsam mit Friedrich Sauer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 529
28.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die gebrechliche Frau aus Eckersmühlen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 861
25.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Lehengütingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 686
22.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Furiers aus Hessen-Kassel erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 466
04.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehengütingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 612
08.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehengütingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 941
02.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines hessischen Furiers erhält gemeinsam mit Johann Adam Wald vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 148
30.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehengütingen erhält gemeinsam mit Johann Dilling vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 352
02.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten erhält gemeinsam mit Georg Hufnagel und Johann Adam Wald vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 597
29.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehengütingen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 852
02.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Unteroffiziers erhält gemeinsam mit Stephan Brandt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 3
17.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehengütingen erhält gemeinsam mit Franciscus Gure vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 272
08.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehengütingen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 534
04.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehengütingen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 840
10.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Eckersmühlen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 4
27.10.1788 Langenzenn LANENNJN59JM Die elendste und erbarmungswürdigste Frau des Conrad Stahl aus dem Württembergischen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 713 AL Nr. 3

 

Familienname Vorname    
Stahl Georg Hieronymus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.04.1753 Markt Heidenheim Bestattung der Ehefrau Anna Margaretha Stahl; sie stirbt am 19. April im Alter von 42 Jahren, 7 Monaten und 12 Tagen PfAH Bd. K 10 S. 192 o. Nr.
29.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Hafnermeister Hieronymus Stahl aus Markt Heidenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 191
02.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Heidenheim gebürtige sehr alte Hieronymus Stahl erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 190
19.10.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Hieronymus Stahl erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 239
06.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Hieronymus Stahl erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 337
06.05.1772 Markt Heidenheim Bestattung des Georg Hieronymus Stahl auf dem Friedhof in Heidenheim; er stirbt am 4. Mai im Alter von 65 Jahren 14 Tagen in Heidenheim PfAH Bd. K 11 S. 37 o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Stahl Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte württembergische Reiter erhält gemeinsam mit Jacob Glaudi vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 176
05.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Konsorten erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 71
18.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte württembergische Reiter erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 982
07.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte württembergische Reiter erhält gemeinsam mit Georg Luz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 280
14.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte württembergische Reiter erhält gemeinsam mit Georg Schmidt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 714

 

Familienname Vorname    
Stahl Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Georg Berg und Johann Herbst vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 483
16.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurbayerische Füsilier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 462
12.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Leuchtenberg in der Oberpfalz erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 629
15.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der bayreuthische Soldat aus Irchenrieth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 450
21.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Leuchtenberg erhält gemeinsam mit Johann Wolfgang Bromberger vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 665

 

Familienname Vorname    
Stahl Johann Casimir    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.11.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bergknappe erhält gemeinsam mit drei weiteren reisenden Bergknappen vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 531
15.12.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Fürth erhält gemeinsam mit Christoph Jonas Müller, Johann Conrad Müller und Conrad Ulrich vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 576
1753   Anna Catharina Stahl, Frau des Beständners und Spielmanns Johann Casimir Stahl muß 1 Gulden Strafe zahlen, weil sie Anna Catharina Schreiner, Frau eines Fuhrmanns, injuriert hat StAN Rep. 225 4 II Bd. 1007 Bd. 130 S. 527
13.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Sachsen erhält gemeinsam mit zwei weiteren Bergleuten vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 398
22.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Kursachsen erhält gemeinsam mit zwei weiteren Bergleuten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 851
28.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann erhält gemeinsam mit zwei weiteren Bergleuten vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 297
15.11.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spiel- und Bergmann aus Fürth erhält gemeinsam mit weiteren Bergleuten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 732
17.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant erhält gemeinsam mit Johann Lorenz Müller und Christian Heinrich Schlosser vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 102
22.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bergknappe erhält gemeinsam mit Johann Lorenz Müller und Christian Heinrich Müller vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 229
22.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmusikant aus Fürth erhält gemeinsam mit zwei weiteren Bergmusikanten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 154
22.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmusikant erhält gemeinsam mit Georg Pommer und Thomas Pommer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 555
18.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bergmusikant aus Sachsen erhält mit drei weiteren reisenden Bergmusikanten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 237
17.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmusikant aus Fürth erhält gemeinsam mit weiteren Bergmusikanten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 334
02.09.1763 Fürth Bestattung der Anna Catharina Stahl, Tochter des Musikanten Johann Casimir Stahl und seiner Frau Anna Catharina, auf dem Friedhof in Fürth; sie stirbt im Alter von 3 Jahren, 7 Monaten und 6 Tagen PfAF Bd. C 5 S. 676 Nr. 307
15.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmusikant aus Fürth erhält gemeinsam mit Thomas Pommer und Christoph Jonas Müller vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 102
12.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmusikant aus Fürth erhält gemeinsam mit Johann Müller vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 58
13.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musik- und Bergmann aus Bamberg erhält gemeinsam mit Stephan Müller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 241
23.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Fürth erhält gemeinsam mit Stephan Müller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 317
25.02.1771 Fürth Heirat in der Stadtpfarrkirche in Fürth als Witwer mit Anna Margaretha Drüttinger, Tochter eines Taglöhners aus Nördlingen PfAF Bd. B 6 S. 598 Nr. 9
17.07.1775 Fürth Bestattung auf dem Friedhof in Fürth; er stirbt im Alter von 66 Jahren PfAF Bd. C 6 S. 446 Nr. 186

 

Familienname Vorname    
Stahl Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 267

 

Familienname Vorname    
Stahl Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.07.1738 Schäftersheim Geburt in Schäftersheim als Kind des Häckers Kilian Stahl und seiner zweiten Frau Margaretha Meister; Taufpaten Andreas Peter Stetter und Johann Kilian, Sohn des verstorbenen Kilian Ströbels Vgl. Tod
14.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann aus Schäftersheim erhält gemeinsam mit seinem Führer Johann Georg Ehrmann vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 284
12.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Schäftersheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 208
15.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann aus Schäftersheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 408
04.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 338
17.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 266
21.04.1800 Schäftersheim Tod des Johann Peter Stahl in Schäftersheim im Alter von 61 Jahren 8 Monaten und 11 Tagen; er ist "ein armer blinder Mann, den die Gemeinde in Schäftersheim mehrere Jahre verhielt" Helmut Walz, S. 293.

 

Familienname Vorname    
Stahl Margaretha Juliana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die verunglückte Frau eines Amtschreibers aus Rendau mit fünf Kindern erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 167
06.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Amtschreibers aus Wismar erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 432

 

Familienname Vorname    
Stahl Mathias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.12.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Anton Stahl vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 450

 

Familienname Vorname    
Stahl Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Ziegler aus Velden im Nürnbergischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 136
14.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Schlagfluß beschädigte Ziegelknecht aus Velden erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 626
18.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Velden gebürtige vom Schlag getroffene Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 533

 

Familienname Vorname    
Stahl Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 264

 

Familienname Vorname    
Stahl Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 378
10.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat aus Hegenbar im Mainzischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 287

 

Familienname Vorname    
Stahlburg Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.03.1787 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke vagierende Bediente erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 711 AL Nr. 12

 

Familienname Vorname    
Stahlecker Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Bayreuthischen gebürtige Proviantbäckersknecht, der aus den Niederlanden zurück geht, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 152

 

Familienname Vorname    
Stahlecker Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 437

 

Familienname Vorname    
Stählein Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Lierheim erhält gemeinsam mit Lorenz Schwarzkopf vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 311

 

Familienname Vorname    
Stalb Anna Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kursächsischen Leutnants mit zwei Kindern erhält gemeinsam mit Johann Georg Mezger vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 584

 

Familienname Vorname    
Stalizka Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Zimmermeisters aus Miltenberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 434

 

Familienname Vorname    
Staller Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bambergische Musketier erhält gemeinsam mit Friedrich Höhemann vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 346

 

Familienname Vorname    
Stambach Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 940

 

Familienname Vorname    
Stamm Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Jacob Wedel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 250
05.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Lorenz Feldrecht vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 525

 

Familienname Vorname    
Stamm Francisca Louisa    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 36

 

Familienname Vorname    
Stamm Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Wachtmeister aus Würzburg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 672

 

Familienname Vorname    
Stamm Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Weiltingen erhält gemeinsam mit Johann Martin Rudolph vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 27

 

Familienname Vorname    
Stamm Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Leimersberg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 81

 

Familienname Vorname    
Stammer Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Buch am Wald erhält gemeinsam mit Andreas Frank vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 109
26.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Buch am Wald erhält gemeinsam mit Ludwig Spalder vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 587
21.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Buch am Wald erhält gemeinsam mit Johann Wild vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 667

 

Familienname Vorname    
Stamminger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.04.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Crailsheim mit der hinfallenden Sucht erhält mit seiner Frau und Kindern gemeinsam mit Martin Neubauer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 83

 

Familienname Vorname    
Stamminger Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.. Weihenzell Geburt in Weihenzell als Kind des Müllers Christoph Stamminger in Vestenberg Vgl. Heirat
25.05.1723 Vestenberg Heirat in der Kirche in Vestenberg (Proklamation in Weihenzell) als Müller mit Anna Ursula Vischer PfAW Bd. K 3 o. S. Nr. VII
24.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann, dessen Frau eine Proselytin ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 267
08.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Weiherzell im Ansbachischen gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 657
09.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der "conversus aus dem Papsttum" erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
16.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Sachsen erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 22
03.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weihenzell erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 88
11.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wassertrüdingen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 545
03.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Bürglein erhält mit seiner Frau und gemeinsam mit Johann Georg Setliy vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 149
20.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus dem Judentum erhält mit seiner Frau und gemeinsam mit Johann Nasewiz und Johann Schäfer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 649
22.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 617

 

Familienname Vorname    
Stamminger Maria Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin und getaufte Jüdin aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 129
09.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Ehefrau des Johann Georg Stamminger, eine getaufte Jüdin aus Fürth, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
17.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 348
22.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Sachsen bei Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 216
28.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 56
21.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die evangelische Konvetitin und Frau des Johann Georg Stamminger aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 678
04.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus Fürth erhält gemeinsam mit Johann Kunzmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 275
02.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Crailsheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 557
26.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende und kränkliche getaufte Jüdin aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 411

 

Familienname Vorname    
Stamminger Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 262

 

Familienname Vorname    
Stammler Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und kranke Schneidergeselle aus Basel erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 134

 

Familienname Vorname    
Stammler Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 187
14.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Johann Heber vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 566

 

Familienname Vorname    
Stamniz Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 378

 

Familienname Vorname    
Stamp Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1747 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Totentruhe, Totenkreuz und Totengräber 1 Gulden 4 1/2 Kreuzer Almosen StAN R 28.19 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Stampf NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bereiter NN Stampf aus Hessen, der durch Kriegsfatalitäten verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 560

 

Familienname Vorname    
Stampf Anna Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Pfarrers erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 288

 

Familienname Vorname    
Stampf Anna Johanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Eilenburg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 971
05.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Pfarrers aus Eilenburg in Schlesien erhält gemeinsam mit Melchior Eder vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 376
18.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Pfarrers aus Schlesien erhält gemeinsam mit Melchior Eder vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 837
03.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Pfarrers aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 306
08.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Pfarrers aus Schlesien erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 739
07.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Pfarrers aus Schlesien erhält gemeinsam mit Jacob Lober vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 11
02.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Pfarrers aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 447
08.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Pfarrers aus Schlesien erhält gemeinsam mit Jacob Lober vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 870

 

Familienname Vorname    
Stampf Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Windsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 458
03.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 815
27.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Taglöhner aus Windsheim erhält gemeinsam mit Margaretha Haas vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 604
20.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Windsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 471
21.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Windsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 911
13.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Windsheim mit einem offenen Schaden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 918

 

Familienname Vorname    
Stampf Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Schweinau erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 53
25.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schweinau erhält gemeinsam mit Paulus Geinzer und Johann Reichmann vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 131
19.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schweinau erhält gemeinsam mit Adam Huber und Magdalena Weiß vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 560
15.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schweinau erhält gemeinsam mit Caspar Fleischmann und Conrad Meyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 978

 

Familienname Vorname    
Stampf Johann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Dresden erhält gemeinsam mit Michael Hiller vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 648

 

Familienname Vorname    
Stampf Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte polnische Reiter erhält gemeinsam mit Christoph Wagner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 259
20.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte polnische Reiter erhält gemeinsam mit Michael Haßold vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 574

 

Familienname Vorname    
Stampf Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Werffen Der unehelich in Werffen gebürtige Joseph Stampf, 33 Jahre alt, ledig, wandert aus und zahlt von 4 Gulden einen Abzugssteuer SL Bd. 93/117 fol. 256v N. 31
14.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Catharina Meyer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 235
26.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 340
25.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Anna Maria Schöller vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 251
09.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Conrad Stieber vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 57
27.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Michael Heinlein vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 255

 

Familienname Vorname    
Stampf Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Soldat, der sein Bein gebrochen hat, erhält als Kurkostenbeitrag vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 659
15.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Georg Hafle vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 515
23.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat, der viele Blessuren hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 47
30.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Georg Popp vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 420
11.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Martin Claus vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 600
05.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 790
15.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 20
13.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der dimittierte ansbachische Soldat aus Geslau am Wald erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 583
08.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat aus Geßlau am Wald erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 243
08.12.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 563
25.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Geslau erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 343

 

Familienname Vorname    
Stang Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Catharina Sebald vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 383
20.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Adam Groß vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 845
03.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Johann Heinrich Niederhöfer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 2
04.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Johann Kemmler vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 451
03.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 859

 

Familienname Vorname    
Stang Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.11.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Exulant erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 740
20.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Salzburger erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 62
24.05.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Sebastian Röthlein vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 165
08.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Salzburger erhält gemeinsam mit Jacob Weiß vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 3
10.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Magdalena Frank vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 278
08.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Christoph Schmidt vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 441
08.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 72
08.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Joseph Erdmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 357
16.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Peter Schurer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 19
27.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Christoph Erdmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 314

 

Familienname Vorname    
Stang Juliana Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines sächsischen Offiziers mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 114

 

Familienname Vorname    
Stangs NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der abgedankte Soldat erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 AL S. 13

 

Familienname Vorname    
Stapfer Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Kloster Heilsbronn Heirat in der Pfarrkirche in Kloster Heilsbronn mit Margaretha Elisabeth Aden, Tochter eines Schuhmachers aus Trautskirchen PfAH Bd. 3 S. 338 o. Nr.
26.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche und sehr verunglückte Mann aus Kloster Heilsbronn erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 289
02.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schmiedknecht aus Kloster Heilsbronn, der verunglückt und vom Stadel heruntergefallen ist, wobei er sich das linke Bein gebrochen hat, das unglücklich kuriert wurde, erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 147
26.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schmiedknecht aus Kloster Heilsbronn, der ein Bein gebrochen hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 842
31.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schmiedknecht aus Kloster Heilsbronn erhält gemeinsam mit Michael Fürnkäs und Friedrich Rückert vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 831
22.01.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schmied aus Kloster Heilsbronn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 24
09.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und durch einen unglücklichen Fall vom Stadel gefallene Schmiedknecht erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 92
05.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schmiedknecht aus Kloster Heilsbronn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 302
01.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schmiedknecht aus Heilsbronn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 72

 

Familienname Vorname    
Starck Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 56

 

Familienname Vorname    
Starck Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dettelbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 527

 

Familienname Vorname    
Starck Carl Gotthelf    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Dresden gebürtige kränkliche Präzeptor und Skribent, der in Kirchheim serviert hat, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 839

 

Familienname Vorname    
Starck Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Gräfenthal erhält gemeinsam mit Michael Galster vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 351

 

Familienname Vorname    
Starck Catharina Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die vaterlose Waise erhält für sich und ihre krank darniederliegende Mutter mit ihrer Schwester Maria und Bruder Michael Heinrich vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 189

 

Familienname Vorname    
Starck Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Korporal erhält gemeinsam mit Johann Ott vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 431

 

Familienname Vorname    
Starck Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 480
21.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Frankfurt erhält gemeinsam mit Johann Gotthard vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 661

 

Familienname Vorname    
Starck Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Halberstadt erhält gemeinsam mit Anna Margaretha Klett und Franciscus Gebhard vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 192

 

Familienname Vorname    
Starck Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Berlin erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 196

 

Familienname Vorname    
Starck Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Hamburg erhält gemeinsam mit Joseph Geyer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Starck Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Buch erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 476
13.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Buch erhält gemeinsam mit Jacob Christ vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 260
02.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Buch erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 758
23.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Buch erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 245

 

Familienname Vorname    
Starck Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Mann aus Hof erhält gemeinsam mit Anna Sybilla Pfeffer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 278

 

Familienname Vorname    
Starck Johann Ignaz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte und gebrechliche Mann aus Scheßlitz erhält gemeinsam mit Johann Adam Blasius vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 923

 

Familienname Vorname    
Starck Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus der neuen Pfalz erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 193

 

Familienname Vorname    
Starck Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Köln gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 878
01.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schieferdecker aus Köln erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 624
30.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Köln gebürtige verunglückte Schieferdecker erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 190

 

Familienname Vorname    
Stark Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die vaterlose Waise erhält für sich und ihre krank darniederliegende Mutter mit ihrer Schwester Catharina Barbara und Bruder Michael Heinrich vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 189

 

Familienname Vorname    
Stark Michael Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der vaterlose Waise erhält für sich und seine krank darniederliegende Mutter mit seinen Schwestern Maria und Catharina Barbara vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 189

 

Familienname Vorname    
Starckbauer Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Musketier erhält gemeinsam mit Andreas Albert und Elisabeth Bühlmann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 170

 

Familienname Vorname    
Starcklof Maria Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Prießnitz in Sachsen gebürtige Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 608

 

Familienname Vorname    
Starckmann Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schuster aus Weißenburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 154

 

Familienname Vorname    
Staarelen Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Öhringen erhält gemeinsam mit Margaretha Springer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 117

 

Familienname Vorname    
Stariz Joachim Peter Freiherr von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Kapitän erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 205

 

Familienname Vorname    
Stariz NN von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Kapitäns erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 175

 

Familienname Vorname    
Starzer Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.07.1742 Fürth Heirat in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth mit Georg Starzer, angehenden Kutscher in Fürth aus Heroldsberg PfAF Bd. B 5 S. 347 Nr. 42
01.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Fürth, deren Mann mit der hinfallenden Krankheit behaftet ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 118

 

Familienname Vorname    
Stäthlein Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Musketier im fränkischen Kreis Regiment erhält gemeinsam mit Martin Krauß vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 222

 

Familienname Vorname    
Stäuber Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Bebra gebürtige Frau eines Soldaten mit einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 418

 

Familienname Vorname    
Stauber Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Jäger aus Schnaittenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 116

 

Familienname Vorname    
Stauber Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Müller aus Sassau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 127

 

Familienname Vorname    
Stauber Wolf Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 33r
1728 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürgersohn wegen seiner stadtbekannten Armut 1 Gulden Almosen StAN R 28.13 fol. 38r
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 32r
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 32v
1739 NeumarktOberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.16 fol. 31v
1742 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 31r

 

Familienname Vorname    
Staucher Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Johann Michael Kraft vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 883

 

Familienname Vorname    
Stäud Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der evangelisch gewordene Mann aus dem Ellwangischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 173
22.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Ellwangischen gebürtige Konvertit erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 889
27.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ellwangen gebürtige Konvertit erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 74

 

Familienname Vorname    
Staudt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulbediente aus Engelhardsberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 145

 

Familienname Vorname    
Staud Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Altentrüdingen, die einen offenen Fuß hat, mit einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 159

 

Familienname Vorname    
Staudtenmayer NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Schusterin aus Feuchtwangen mit Attesten erhält für ihren melancholischen Sohn vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 11

 

Familienname Vorname    
Stauder Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Reiter, der mit der schweren Krankheit behaftet ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 481

 

Familienname Vorname    
Stauder Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer und Steinhauer aus Insingen, erhält mit zwei weiteren verunglückten Maurern- und Steinhauern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 14

 

Familienname Vorname    
Staudthammer Eva    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Maihingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 387

 

Familienname Vorname    
Staudinger Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die betrübte und elende Frau aus Iggelheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 198

 

Familienname Vorname    
Staudinger Carl Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.11.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Grenzförster aus Ottendorf in Kursachsen, der durch die Kriegsunruhen vertrieben worden ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 337

 

Familienname Vorname    
Stäudl Dorothea Susanna Friederika von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.03.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Wachtmeisters Susanna von Stäudl mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 57
28.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Dorothea Susanna Friederika von Stäudl auf Grünsberg aus Schorndorf erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1085

 

Familienname Vorname    
Stäudtner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Tiefenbach erhält gemeinsam mit Sebastian Pez vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 610

 

Familienname Vorname    
Stäudtner Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neidhardswinden erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 58

 

Familienname Vorname    
Stauf NN von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.04.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Baron aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 79

 

Familienname Vorname    
Stauffenbiel Johann Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.02.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student Johann Wilhelm Staufenbühl aus Sachsen Gotha erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 45
12.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Mühlhausen in Thüringen gebürtige Johann Wilhelm Stauffenbiel erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 997

 

Familienname Vorname    
Stauffer Johann Georgius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 418

 

Familienname Vorname    
Stauffer Johann Georgius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Soldat aus dem Ansbachischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 443

 

Familienname Vorname    
Stebert Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau eines preußischen Füsiliers erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 61
19.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Memmelsdorf mit ihrem blinden Sohn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 188
28.01.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Memmelsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 20

 

Familienname Vorname    
Stebert Pancratius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 649
27.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Füsilier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 760
30.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Füsilier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 216
13.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Füsilier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 137
25.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Füsilier aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 316
13.11.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 729
14.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Füsilier aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 140
25.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat Pancratius Stöppert erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 338
30.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Füsilier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 263

 

Familienname Vorname    
Stechbauer Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.10.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Grafensteinberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 265

 

Familienname Vorname    
Stecher Maria Appolonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schopfloch, die in ihrem Leib Frösche hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 356

 

Familienname Vorname    
Steder Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weikersheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 900

 

Familienname Vorname    
Steeb Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 382
05.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte schwäbisch-gmündische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 269

 

Familienname Vorname    
Steger Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Weinberg gebürtige abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 581
03.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vom Schlag gelähmte Mann aus Weinberg erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
04.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 130
11.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Weinberg erhält gemeinsam mit Caspar Hures vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 55
23.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 143
22.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 791
10.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Caspar Wamsler und Jacob Weinlein vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 734
28.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 804

 

Familienname Vorname    
Steger Erhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Handwerksbursche erhält gemeinsam mit Georg Stehger vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 431

 

Familienname Vorname    
Steger Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 14. bis 31. Dezember 3 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 33v

 

Familienname Vorname    
Steger Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Handwerksbursche erhält gemeinsam mit Erhard Steger vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 431
03.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Jean Pierre Bleye vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 646

 

Familienname Vorname    
Steger Johann Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Höchstadt an der Aisch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 588
08.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 8

 

Familienname Vorname    
Steger Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und 86jährige Greis aus Dottendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 247

 

Familienname Vorname    
Stegler Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1090

 

Familienname Vorname    
Stegmeyer Johann Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Webermeister aus Maihingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 252

 

Familienname Vorname    
Stegmeyer Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte reisende Posamentierer erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 320

 

Familienname Vorname    
Steid Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch den Krieg vertriebene Bürger aus Werda in Kursachsen erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 210

 

Familienname Vorname    
Steigenberger Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Steigenberger Sabina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1712 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.10 fol. 34v
1719 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.11 fol. 29r
1720 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 6. Januar bis 11. Mai 19 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 10 Kreuzer Almosen StAN R 28.12 fol. 33r
1720 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für Beerdigungskosten dem Schreiner (Sarg und Kreuz) 50 Kreuzer und dem Totengräber 30 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.12 fol. 39r

 

Familienname Vorname    
Steiger Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte württembergische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 268

 

Familienname Vorname    
Steiger Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Augsburg erhält gemeinsam mit Johann Steiger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 747

 

Familienname Vorname    
Steyger Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Salzburg vertriebene Georg Steyger erhält gemeinsam mit Johann Seybert vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 15
08.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant Georg Steyger erhält gemeinsam mit Jacob Weiß vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 455

 

Familienname Vorname    
Steyger Georg Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Georg Leonhard Steyger aus Crailsheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 429
26.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Korporal Georg Leonhard Steyger mit Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 881
07.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Korporal Leonhard Steyger erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 218

 

Familienname Vorname    
Steiger Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jäger aus Haßfurt erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 751

 

Familienname Vorname    
Steiger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Augsburg erhält gemeinsam mit Franz Steiger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 747

 

Familienname Vorname    
Steiger Juliana Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 41

 

Familienname Vorname    
Steigmann Johann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.01.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene öttingische Kanzlist aus Creußen erhält wegen seines lahmen Armes vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Steigmann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.04.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 130
15.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Ansbachischen gebürtige Grenadier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 366
07.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Geslau im Wald im Ansbachischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 470

 

Familienname Vorname    
Stein Christian Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Oberlausitz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 319

 

Familienname Vorname    
Stein Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurergeselle aus Hestenhambach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 108

 

Familienname Vorname    
Stein Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Markt Plech erhält gemeinsam mit Johann Kernbacher vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 847

 

Familienname Vorname    
Stein Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Öttingen gebürtige reisende Perückenmacher erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 255

 

Familienname Vorname    
Stein Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.07.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der verarmte Strumpfweber aus Unterfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 12

 

Familienname Vorname    
Stein Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte kaiserliche Feldscher erhält gemeinsam mit Michael Leiter und Johann Sieber vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 187
16.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Feldscher erhält gemeinsam mit Magdalena Weys vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 303
06.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Feldscher erhält gemeinsam mit Nicolaus Wirth vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 690

 

Familienname Vorname    
Stein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte sizilianische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 549

 

Familienname Vorname    
Stein Johann Augustin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.08.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte abgedankte preußische Feldjäger aus Eisenberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 172

 

Familienname Vorname    
Stein Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurergeselle aus Hessen Homburg mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 468

 

Familienname Vorname    
Stein Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der an zwei Händen lahme Schuhmacher aus Neustadt an der Aisch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 112

 

Familienname Vorname    
Stein Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Eberstadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1073

 

Familienname Vorname    
Stein Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die vertriebene Frau aus Salzburg erhält gemeinsam mit Clemensin Jauckirch und Michael Rothberger vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 261
26.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Salzburg erhält gemeinsam mit Anna Maria Bernhard und Johann Kohlmann vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 691
19.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die vertriebene Salzburgerin Maria Magdalena Stein erhält gemeinsam mit zwei Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 191
30.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die vertriebene Salzburgerin Maria Magdalena Stein erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 596
28.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Salzburg erhält gemeinsam mit David Griesling vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 343
20.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Salzburg erhält gemeinsam mit Jacob Sprenger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 734

 

Familienname Vorname    
Stein Rudolph Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der am Arm gelähmte kaiserliche Wachtmeister, der deswegen abdanken mußte, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 505
01.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Onoldsbach gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 426
24.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige abgedankte sizilianische Wachtmeister im Schweizer Regiment mit seiner Frau und drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 181
03.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige reduzierte sizilianische Wachtmeister mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 325
31.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige abgedankte sizilianische Soldat mit vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 51
27.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige blessierte Wachtmeister mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 25

 

Familienname Vorname    
Stein Salome    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.12.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Cham erhält gemeinsam mit Catharina Burger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 313

 

Familienname Vorname    
Stein NN von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 99
16.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Margaretha Christina von Stein, die Witwe eines Leutnants, erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Steinacher Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.04.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der stumme und elende Mann aus Wolfertsbronn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 81
02.12.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der stumme Mann aus Wolfertsbronn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 282
18.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der stumme Mann aus Wolfertsbronn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 79

 

Familienname Vorname    
Steinbach Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 344

 

Familienname Vorname    
Steinbauer Dorothea auch Stainbauer  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1739 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt ab dem 17. Februar 45 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 6 Gulden Almosen StAN R 28.16 fol. 33r
1742 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 56 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 32r
1745 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 23. Juli 30 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 3 Gulden Almosen StAN R 28.18 fol. 31v

 

Familienname Vorname    
Steinbauer Eva Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines bayreuthischen Korporals erhält gemeinsam mit Conrad Heinrich Kiefer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 645

 

Familienname Vorname    
Steinbeck Ottilia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1723 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ruppersdorf erhält wegen ihres elenden Kindes vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 36

 

Familienname Vorname    
Steinberger Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Wien erhält gemeinsam mit Adam Löber vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 407
05.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Wien erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 311
17.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Wien erhält gemeinsam mit Maria Magdalena Herdling und Adam Lober vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 34
25.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Wien erhält gemeinsam mit Leonhard Barth vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 489
10.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Wien erhält gemeinsam mit Adam Groß vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 880

 

Familienname Vorname    
Steinberger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Diespeck erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 594

 

Familienname Vorname    
Steinberger Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit einem weiteren Salzburger Emigranten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 516

 

Familienname Vorname    
Steinberger Laudidus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mühlknecht aus Bayern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 414

 

Familienname Vorname    
Steinberger Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch die Hemiplexianus elend gewordene Mann aus Kriegenbronn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 107

 

Familienname Vorname    
Steinborn Conrad Engelbert    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der konvertierte Mönch aus Erlangen erhält für die nach Langenzenn gegebenen gedruckten Gedichte und Wünsche vom Spital Langenzenn 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 41

 

Familienname Vorname    
Steinborn Johann Cornelius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.05.1736 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 31 Kreuzer 1 Heller Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 104 und 105

 

Familienname Vorname    
Steinbrenner Johann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Spielmann erhält gemeinsam mit Johann Stephan Pickel und Johann Stephan Schwarz vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 407
20.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergspielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit Stephan Pickel und Johann Michael Steinbrenner vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 508
30.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit zwei weiteren Spielleuten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 389
19.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant erhält gemeinsam mit Heinrich Thomas Lang und Johann Michael Steinbrenner vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 20
28.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit zwei Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 613

 

Familienname Vorname    
Steinbrenner Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit zwei weiteren Spielleuten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 10
08.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Soldaten aus Ansbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 520
21.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit zwei weiteren Spielleuten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 677
16.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält gemeinsam mit weiteren Spielleuten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 762
27.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 629
29.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit einem weiteren Spielmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 240
20.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit zwei weiteren Spielleuten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 16
23.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit Johann Peter Baumann und zwei weiteren Spielleuten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 234
20.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergspielmann erhält gemeinsam mit Stephan Pickel und Johann Andreas Steinbrenner vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 508
19.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant erhält gemeinsam mit Heinrich Thomas Lang und Johann Andreas Steinbrenner vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 20
16.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit zwei Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 27
23.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit zwei Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 230
19.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit zwei weiteren Spielleuten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 354
03.12.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit drei weiteren Spielleuten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL 523
14.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit drei weiteren Spielleuten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 291

 

Familienname Vorname    
Steiner Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.11.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Tobias Glück vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 453

 

Familienname Vorname    
Steiner Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch den Krieg verdorbene Mann aus Mosbach erhält gemeinsam mit Christoph Bauer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 239

 

Familienname Vorname    
Steiner Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines abgedankten kaiserlichen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 217

 

Familienname Vorname    
Steiner Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.01.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 41
25.09.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 197
25.09.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 222

 

Familienname Vorname    
Steiner Bartholomäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.07.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch den Krieg um das Seinige gekommene Mann aus Mosbach erhält gemeinsam mit Urban Bernhard vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 163

 

Familienname Vorname    
Steiner Bartholomäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene hessische Brückenoffizier erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 44
05.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mannheim erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 93

 

Familienname Vorname    
Steiner Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Turmdecker aus Helmstedt erhält gemeinsam mit Conrad Pfaller und Wilhelm Furer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 785

 

Familienname Vorname    
Steiner Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.10.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Altenburg erhält gemeinsam mit Catharina Göz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 360

 

Familienname Vorname    
Steiner Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Taglöhner und Bürger aus Heidenheim an der Brenz in Württemberg, der mit einem Sammelpatent umhergeht, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 40

 

Familienname Vorname    
Steiner Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Merseburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 106

 

Familienname Vorname    
Steiner Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene kaiserliche Feldscher mit seiner Frau und Kindern erhält gemeinsam mit Maria Magdalena Holdenberger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 597
15.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Feldscher erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 544

 

Familienname Vorname    
Steiner Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Dresden erhält gemeinsam mit Julianus Bolla vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 857

 

Familienname Vorname    
Steiner Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurer aus Neuhaus erhält gemeinsam mit Johann Andreas Hönig vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 591

 

Familienname Vorname    
Steiner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Spielmann erhält gemeinsam mit weiteren reisenden Spielleuten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 463

 

Familienname Vorname    
Steiner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Kronach erhält gemeinsam mit Sybilla Weber vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 103

 

Familienname Vorname    
Steiner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Feldscher erhält gemeinsam mit Jacobina Schuhmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 336

 

Familienname Vorname    
Steiner Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.06.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Wachtmeister NN Steiner erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 85
11.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der kurbayerische Wachtmeister erhält gemeinsam mit Joseph Maurer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 416

 

Familienname Vorname    
Steiner Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Erlangen erhält gemeinsam mit Johann Dippold vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 121

 

Familienname Vorname    
Steiner Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Neuselingsbach unweit von Neuhof erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 219
02.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neuselingsbach erhält mit seiner vom Schlag gerührten Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 444
17.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neuselingsbach erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 127
22.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neuselingsbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 117
16.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Neuhof erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 325
25.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neuselingsbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 207
25.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Schlagfluß elend gewordene Mann aus Selingsbach erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 110
30.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Schlag getroffene Martin Heinrich Steiner aus Neuselingsbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 252

 

Familienname Vorname    
Steiner Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus der Vorramühle erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 111

 

Familienname Vorname    
Steiner Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 326

 

Familienname Vorname    
Steiner Johann Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732   Sechs Thomas Steiner wandern aus verschiedenen Gerichten im Raum Salzburg aus Gollub, S. 174
09.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 387
11.01.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Salzburger Emigrant Thomas Steiner erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
14.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 16
09.12.1751 Nürnberg Der Salzburger Emigrant aus Heidenheim an der Brenz Thomas Steiner geht ins Sächsische und erhält vom Nürnberger Almosenamt 22 Kreuzer 2 Heller Wegzehrung StAN D 1 Nr. 223 Bd. 20
06.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 96

 

Familienname Vorname    
Steiner Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 321

 

Familienname Vorname    
Steiner Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus dem Württembergischen erhält gemeinsam mit Johann Adam Bauer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 336

 

Familienname Vorname    
Steiner Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Laubendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 226

 

Familienname Vorname    
Steiner Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Eisenach erhält gemeinsam mit Martin Ott vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 309
01.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Eisenach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 603

 

Familienname Vorname    
Steinfuß Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.12.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 315

 

Familienname Vorname    
Steingräber Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der Skribent erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 76
29.08.1726 Langenzenn LANENNJN59JM Der exulierte Skribent erhält gemeinsam mit Carl Ingerl mit Bergleutpässen und -abschieden vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 57

 

Familienname Vorname    
Steingruber Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Steinhauer aus Suhl erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 27

 

Familienname Vorname    
Steinhard Jacob Ernst Vgl. Steinhöfer  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Tuttlingen im Württembergischen erhält gemeinsam mit Andreas Mosheimer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 381
11.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der sächsische Leutnant erhält gemeinsam mit Anton Joseph Weigandt vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 545

 

Familienname Vorname    
Steinhardt Johann Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Kollektant aus Leitelsdorf im Schwarzenbergischen erhält als Kollektant für die Erbauung einer neuen Kirche in Eichsfeld vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
22.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für den Kirchenbau in Leitelsdorf erhält gemeinsam mit Johann Friedrich Trolstea, Wolf Heinrich Egernmittler und Heinrich Veigel vom Spital Langenzenn 14 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 511

 

Familienname Vorname    
Steinhardt Maria Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Unteroffiziers erhält gemeinsam mit Johann Nicolaus Georg, Michael Scheffler und Maria Clara Schimmermann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 649

 

Familienname Vorname    
Steinhauer Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lonnerstadt erhält gemeinsam mit Johann Heinrich Kuhn vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 411

 

Familienname Vorname    
Steinhausen NN von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte preußische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 583

 

Familienname Vorname    
Steinhäuser Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Baiersdorf erhält gemeinsam mit Andreas Leidner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 1

 

Familienname Vorname    
Steinhäuser Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Bechhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 166

 

Familienname Vorname    
Steinhäuser Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.07.1707 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 605 AL Nr. 21

 

Familienname Vorname    
Steinhäuser Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Auernhofen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 476

 

Familienname Vorname    
Steinhäuser Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.12.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der wegen Heiserkeit seines Amtes entsetzte Pfarrer aus (...)berg /unleserlich/ erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 477

 

Familienname Vorname    
Steinhäuser Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte und verunglückte bayreuthische Offizier erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 498

 

Familienname Vorname    
Steinhäuser Joseph Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Militärdienste suchende Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 625

 

Familienname Vorname    
Steinheber Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das Feuer um sein Vermögen gekommene öttingisch-wallersteinische Untertan aus Maihingen erhält gemeinsam mit Jacob Vogelgesang vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 622

 

Familienname Vorname    
Steinhöfer Jacob Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte gewesene kursächsische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 833
28.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte sächsische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 133
24.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte kursächsische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 577
25.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte sächsische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1000
25.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 329
24.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte kursächsische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 750

 

Familienname Vorname    
Steinhöfer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte und elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 271
17.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Metzger aus Ranzhofen in Bayern erhält gemeinsam mit Anna Barbara Geschirr vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 501
26.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Landshofen erhält gemeinsam mit Anna Balsam vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 71

 

Familienname Vorname    
Steininger Johann Georg Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Husar erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 103
08.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Husar erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 260

 

Familienname Vorname    
Steinlein Georg Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte fränkische Kreis Soldat erhält gemeinsam mit Johann Caspar Hechling vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Steinlein Isaac    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Dragonerkorporal erhält gemeinsam mit Magdalena Schemm vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 886

 

Familienname Vorname    
Steinlein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.02.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 35
17.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 310
19.03.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 93
27.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 270

 

Familienname Vorname    
Steinlein Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem Leibesfluß behaftete Mann aus Rohr erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 554

 

Familienname Vorname    
Steinlein Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Gabriel Brühler vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 84

 

Familienname Vorname    
Steinler Samuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte schwedische Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 713

 

Familienname Vorname    
Steinmann Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Jacob Schmid vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 474

 

Familienname Vorname    
Steinmez Anna Gertraud    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Kronach erhält gemeinsam mit Johann Caspar Holzheimer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 583

 

Familienname Vorname    
Steinmez Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Herzogenaurach erhält gemeinsam mit Christoph Weidlinger vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 67

 

Familienname Vorname    
Steinmez Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.02.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Georg Friedrich Steinmez aus Schauerheim erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 31
04.07.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Georg Steinmez aus Schauenstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 154
08.05.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Georg Friedrich Steinmez aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 114
26.09.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Georg Friedrich Steinmez aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 235
16.02.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Georg Friedrich Steinmez erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 29
21.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und verlebte Georg Friedrich Steinmez aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 203
18.01.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister Georg Steinmez, der Alters und eines an sich habenden Flusses wegen seinem Amt nicht mehr vorstehen kann, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 19
19.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Georg Friedrich Steinmez aus Erlangen, der sein Brot nicht mehr verdienen kann, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 113

 

Familienname Vorname    
Steinmez Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende, lahme und blinde Mann aus Hüttenheim im Schwarzenburgischen erhält gemeinsam mit Johann Christoph Kraft vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 100
17.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem schwarzen Star behaftete Mann aus Hüttenheim erhält gemeinsam mit Christoph Kraft vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 218

 

Familienname Vorname    
Steinmez Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Friedrich Haberkorn vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 470

 

Familienname Vorname    
Steinmez Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Eichfeld gebürtige schadhafte Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuze Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 532

 

Familienname Vorname    
Steinmez Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Morbach erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 506
27.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus der kursächsischen Akademie in Rom erhält wegen des im Krieg erlittenen großen Brandes vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 388

 

Familienname Vorname    
Steinmüller Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte Soldat aus Neustadt an der großen Linden erhält gemeinsam mit Georg Jacob Walter vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 271

 

Familienname Vorname    
Steinmüller Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kutscher aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 457

 

Familienname Vorname    
Steinwinder Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte niederländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 464
13.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 852

 

Familienname Vorname    
Steinz Anastasia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 136

 

Familienname Vorname    
Steller NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1785 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Jura aus Würzburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 707 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Stellgrün Appolonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus dem Harthof erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 456

 

Familienname Vorname    
Stellner Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Fall verunglückte Mann aus Eggensee erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 592

 

Familienname Vorname    
Stelzenmüller Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke und lahme Zimmergeselle aus Hürnheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 153
17.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme Zimmergeselle aus Hürnheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 302
18.01.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme Zimmergeselle aus Hürnheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 9
29.01.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 28

 

Familienname Vorname    
Stelzer Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.10.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 387

 

Familienname Vorname    
Stelzer Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schneidergeselle aus Stollberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 164

 

Familienname Vorname    
Stemm Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 340

 

Familienname Vorname    
Stemmer Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1739 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zu ihrer Aufnahme ins Spital 2 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.16 fol. 32r

 

Familienname Vorname    
Stemmer Hans Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1719 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.11 fol. 30r
1719 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem armen Bürgersohn "für die Abführung seines Hauszinses" 1 Gulden 45 Kreuzer Almosen StAN R 28.11 fol. 35r
1720 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.12 fol. 34r
1728 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 51 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden Almosen StAN R 28.13 fol. 32r
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 31v
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 37v

 

Familienname Vorname    
Stemmer NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt ab dem 3. Januar der Tochter des Hans Georg Stemmer 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 33v

 

Familienname Vorname    
Stempor Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Kaufmann aus Zürich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 11

 

Familienname Vorname    
Steng Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Keubiz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 158

 

Familienname Vorname    
Stengel Gabriel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer aus Saalfeld erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 14

 

Familienname Vorname    
Stengel Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 254

 

Familienname Vorname    
Stengel Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Emskirchen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 12

 

Familienname Vorname    
Stengel Susanna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.11.1777 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 24 Kreuzer StAL Bd. 693 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Stenglein Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Sergeant erhält gemeinsam mit Jacob Merckel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 551

 

Familienname Vorname    
Stengler Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1756 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 80jährigen Frau kraft Ratsanschaffung vom 6. Juli 25 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.26 fol. 40v
1757 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 1. Januar bis 21. Mai 21 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 6 Kreuzer Almosen StAN R 28.27 fol. 42v

 

Familienname Vorname    
Stengler Maria Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines abgedankten Soldaten erhält gemeinsam mit Maria Landsmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 231

 

Familienname Vorname    
Stenz Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Frau aus Tolnaysbourg (?) erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 52

 

Familienname Vorname    
Stenz Barbara Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 256

 

Familienname Vorname    
Stenz Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Steinhauer aus Kriegenbronn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 510

 

Familienname Vorname    
Stenz Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 183

 

Familienname Vorname    
Stenz Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 598

 

Familienname Vorname    
Stephan Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurergeselle aus Waltersdorf erhält mit seiner kranken Frau und sieben Kindern vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 771

 

Familienname Vorname    
Stephan Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie erhält gemeinsam mit Matthias Bier vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 173
20.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Lanquedoc vertriebene Mann erhält gemeinsam mit Andreas Girard vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 223
15.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus der Lanquedoc erhält für sich, seine Frau und drei Kinder vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 342
15.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus der Lanquedoc erhält mit seiner Frau, Kind und Mutter vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 463
05.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Frankreich erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 219
11.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus der Lanquedoc erhält mit seiner Frau, Mutter und einem Kind vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 229
21.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Reformierte aus der Lanquedoc erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
27.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus der Lanquedoc erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 696
27.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Refugier aus der Lanquedoc erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
16.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus der Provinz Lanquedoc erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 768
31.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Zeug- und Leinweber aus der Lanquedoc erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 797
25.11.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 506

 

Familienname Vorname    
Stephan Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 610
24.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Peter Wolf vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 232

 

Familienname Vorname    
Stephan Johann Carl Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der vater- und mutterlose Sohn eines Pfarrers aus Kupferzell erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 71

 

Familienname Vorname    
Stephan Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 894

 

Familienname Vorname    
Stepper Georg Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schneider aus Ingersheim erhält gemeinsam mit Johann Christoph Schmidt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 493
14.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blödsinnige Schneider aus Ingersheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 340
19.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schneider aus Ingersheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 672

 

Familienname Vorname    
Sternadt Johann Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 301

 

Familienname Vorname    
Sterlich Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat aus Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 516

 

Familienname Vorname    
Sterlin Jonathan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Enkenbach erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 566

 

Familienname Vorname    
Stern Kilian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.01.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student erhält gemeinsam mit Franciscus Agricola und Anton Wiedbauer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 66
26.05.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student der Theologie erhält gemeinsam mit Egidius Nibling vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 126
26.08.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student aus Bayern erhält gemeinsam mit Joseph Lettenbauer und Johann Anton Sauer vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 214
26.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student aus Würzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 260

 

Familienname Vorname    
Stern Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 171

 

Familienname Vorname    
Stern Johann Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der beschädigte Bergmann aus Dresden in Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 473
04.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der beschädigte Bergmann aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 612
10.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der beschädigte Bergknappe aus Dresden in Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 776
23.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der beschädigte Bergmann aus Thurnau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 244
25.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der beschädigte Bergmann aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 624
10.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der beschädigte Bergmann aus Dresden erhält gemeinsam mit Janus Boyhack vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 665

 

Familienname Vorname    
Stern Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die durch einen Fall verunglückte Frau aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 170

 

Familienname Vorname    
Stern Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 188

 

Familienname Vorname    
Stern Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.08.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 270

 

Familienname Vorname    
Stern Sixtus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 37

 

Familienname Vorname    
Sterner Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 17
10.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der fallenden Sucht behaftete Frau aus Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 201

 

Familienname Vorname    
Sternheim Caspar Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der getaufte Jude aus Iphofen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 205
05.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Iphofen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 92

 

Familienname Vorname    
Stetter Christian Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn des verstorbenen Markkommissars Stetter aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 187

 

Familienname Vorname    
Stetting Friedrich Wilhelm von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene und blessierte Korporal unter dem kaiserlichen Forgatschen Infanterie Regiment erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 439
26.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte ehemalige Korporal unter dem ungarischen Forgottischen Infanterie Regiment erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 238
25.02.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte ungarische FreiKorporal im Forgottischen Infanterie Regiment erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 55
11.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der ungarische Freikorporal unter dem Forgottischen Heyduck Regiment, der bei Kronweißenburg fünf Blessuren erhalten hat, erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 489
02.03.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Schlesien gebürtige gewesene kaiserliche Freikorporal erhält wegen seiner erhaltenen harten Blessuren und pauvren Umstände willen vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 81
29.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ungarische Freikorporal im Forgottischen Regiment zu Fuß, der viele Blessuren erlitten hat, erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 275
28.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr hart blessierte ungarische Freikorporal erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 553
20.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der bei Kronweißenburg hart blessierte Mann erhält vom Spital Langenzenn 25 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 344
09.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Hannoverischen gebürtige sehr elend blessierte kaiserliche Freikorporal erhält vom Spital Langenzenn 25 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 374
13.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der hart blessierte ungarische Husarenkorporal erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 740
24.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der dimittierte kaiserliche Husarenunteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 187
23.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Korporal erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 142
06.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 444
10.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Großgoltern erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 358
23.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene kaiserliche Fahnenjunker erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 39
16.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr hart blessierte gewesene kaiserliche Freikorporal erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 756
15.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr blessierte reduzierte Freikorporal erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 343
11.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Führer im forgottischen Infanterieregiment erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 82
04.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Freikorporal erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 150
15.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 298
01.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 558
05.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Führer im Forgottischen Infanterieregiment erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 117
24.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaunöferliche Husarenführer erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 234
20.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte hessische Unteroffizier erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 227
06.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 527
27.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der stark blessierte Führer im Forgottischen Regiment erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 256
09.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Führer im Forgottischen Infanterie Regiment erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 224
18.02.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Führer im Forgottischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 75
13.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Führer im Forgottischen Infanterie Regiment erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 405
30.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Führer aus dem Forgottischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 327
22.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Führer unter dem Forgottischen Infanterie Regiment erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 202
01.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr alte und blessierte Führer unter dem Forgatschischen Infanterie Regiment erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 444
03.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte holländische Führer unter dem Forgatischen Infanterie Regiment erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 412
10.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte holländische Führer erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 142
02.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 241

 

Familienname Vorname    
Stettner Eleonora    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Wildmeisters aus Schorndorf erhält gemeinsam mit Johann Hirschmann vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 109
23.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Wildmeisters aus Schorndorf in Württemberg mit zwei Kindern erhält gemeinsam mit Johann Hirschmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 513
27.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Wildmeisters aus Schorndorf erhält gemeinsam mit Nicolaus Eckart vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 919
15.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Wildmeisters aus Schorndorf erhält gemeinsam mit Christoph Schubert vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 91
11.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Wildmeisters aus Schorndorf erhält gemeinsam mit Christoph Schubert vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 535
08.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Wildmeisters aus Schorndorf erhält gemeinsam mit Martin Amberger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 960

 

Familienname Vorname    
Stettner Franciscus Rotharius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student aus Schönthal Franciscus Rotharius Stettner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 45
02.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Skribent Franz Stettner aus Reichenthal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 160

 

Familienname Vorname    
Stettner Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schwednitz erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Stettner Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weikersheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 178

 

Familienname Vorname    
Steuer Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.05.1735 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Steuer Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und mit der fallenden Krankheit behaftete Zirkelschmied erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 204

 

Familienname Vorname    
Steuerer Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 84

 

Familienname Vorname    
Steufel Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kornburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 129

 

Familienname Vorname    
Steumann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.12.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 689 AL Nr. 34

 

Familienname Vorname    
Stich Bartholomäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der taubhörige Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 206

 

Familienname Vorname    
Stich Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 653

 

Familienname Vorname    
Stick Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Trautsklirchen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 794
14.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die stockblinde Frau aus Trautskirchen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 400

 

Familienname Vorname    
Stickel Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 403

 

Familienname Vorname    
Sticker Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 142

 

Familienname Vorname    
Stieber Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der bayreuthische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Friedrich Schwarz und Johann Söberlein vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 159

 

Familienname Vorname    
Stieber Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Sulzbach erhält gemeinsam mit Joseph Stampf vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 57

 

Familienname Vorname    
Stieber Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kammerdiener erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 195
08.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Hanau gebürtige reisende Bediente erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 942
02.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Herrenbediente aus Regensburg erhält gemeinsam mit Anna Maria Kazbeck und Georg Nieser vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 262
09.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Herrenbediente aus Straubing erhält gemeinsam mit Johann Michael Schäfer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 700
30.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente aus Regensburg erhält gemeinsam mit Caspar Hammerbacher vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 79
21.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte württembergische Korporal erhält gemeinsam mit Johann Rudolph vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 578

 

Familienname Vorname    
Stieber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Roth erhält gemeinsam mit Anton Büttner, Michael Kundinger und Felicitas Gäbler vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 144
29.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 193

 

Familienname Vorname    
Stieber Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke und elende Bürger aus Kitzingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 265

 

Familienname Vorname    
Stieber Juliana Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 229

 

Familienname Vorname    
Stieber Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blinde Schulmeister aus Sternberg erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Stiefvatter Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Mann aus Stübach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 85
05.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme Waffenschmied aus Stübach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 623
14.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Stübach erhält gemeinsam mit Peter Pez vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 68
29.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Stübach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 326
22.12.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Mann aus Stübach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 551
03.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und durch einen Nervenfluß um den Gebrauch seines rechten Armes gekommene Huf- und Waffenschmiedmeister aus Stübach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 226
11.01.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und lahme Mann aus Stübach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 8
04.04.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 99

 

Familienname Vorname    
Stieg Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Trautskirchen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 422

 

Familienname Vorname    
Stiegauer Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1776 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 691 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Stiegler Elisabetha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1719 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.11 fol. 29v
1720 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.12 fol. 33v
1728 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 1. Januar bis 7. Mai 18 Samstage zu 7 1/2 Kreuzer (2 Gulden 15 Kreuzer) und vom 7. Mai bis letzten Dezember 34 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 5 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 32r
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 31v
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 31v
1739 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.16 fol. 31v
1742 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.17 fol. 31r

 

Familienname Vorname    
Stiegler Georg Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 486

 

Familienname Vorname    
Stiegler Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1739 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.16 fol. 32r
1742 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 13. Oktober 41 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 31v
1742 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 9 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Stieglein Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Christoph Pfeifer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 138

 

Familienname Vorname    
Stiegler Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.11.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der Einwohner und Leinweber aus Rüdisbronn, der vor kurzer Zeit bestohlen wurde, erhält vom Spital Langenzenn 1 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 82

 

Familienname Vorname    
Stiegler Johann Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der konvertierte Mönch erhält für die dem Bürgermeister und Rat von Langenzenn übergebenen Wünsche und Räte gemeinsam mit Christian Ernst Schnell vom Spital Langenzenn 2 Gulden Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 252

 

Familienname Vorname    
Stiegler NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau des Metzgers Johann Wolf Ziegler aus Neuhof erhält für ihren kranken Mann gemeinsam mit Barbara Ehebrecht vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 252
07.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Metzger aus Neuhof erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 741

 

Familienname Vorname    
Stiegler Margaretha Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Dietenhofen erhält gemeinsam mit Johann Marcus Gerold vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 387
10.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte und elende Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 396
17.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Margaretha Stiegler erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 287
22.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 315
04.09.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 312

 

Familienname Vorname    
Stiglitz Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.6 fol. 34v
1706 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis 9. Oktober 41 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.8 fol. 34v

 

Familienname Vorname    
Stieglitz Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bopfingen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 324

 

Familienname Vorname    
Stieglitz Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Dragoner unter dem schwäbischen Kreis erhält gemeinsam mit Michael Engel und Daniel Mößner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 626

 

Familienname Vorname    
Stiglmayr Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Freitage zu 7 1/2 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.6 fol. 38v
1706 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 41 Freitage zu 4 Kreuzern und 11 Freitage zu 10 Kreuzern, gesamt 4 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.8 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Stiemacher Johann Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.06.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 134
02.06.1773 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Waisenhaus in Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 685 AL Nr. 1

 

Familienname Vorname    
Stierlein Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schieferdecker aus der Pfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 192

 

Familienname Vorname    
Stihlhammer Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus dem hiesigen Harthof erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 391

 

Familienname Vorname    
Styl Georg Samuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Herrenbediente aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 371

 

Familienname Vorname    
Stiller Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Friedrich Heinrich vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 561

 

Familienname Vorname    
Stinzing Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.12.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Obernbreit erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 272

 

Familienname Vorname    
Stinzing Johann Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 673

 

Familienname Vorname    
Stippler Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 234

 

Familienname Vorname    
Stirnweiß Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kirchfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 352

 

Familienname Vorname    
Stirnweiß Victor    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Mühlhausen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 137

 

Familienname Vorname    
Stirzer Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurergeselle aus Auringen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 481
19.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Auringen gebürtige verunglückte Maurergeselle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 410
18.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Auringen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 868
13.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Maurer aus Auringen erhält gemeinsam mit Johann Weger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 678

 

Familienname Vorname    
Stix Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.09.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 137
13.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Bergmann erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 383
07.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant aus Markt Werffen erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 289
18.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Werffen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 489
31.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Daniel Seuz aus Werffen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 709
19.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant aus Werffen erhält mit seiner Frau und gemeinsam mit Anna Maria Schulz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 582
04.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Werffen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 310
26.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Salzburgischen erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 234
13.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 440
05.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 694
12.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Friedrich Gotthard vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 416
21.08.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Werffen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 267
20.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 278
07.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 133
25.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 373
17.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der uralte Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 91
28.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Werffen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 262
13.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 407
18.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 287
13.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der 85jährige krüppelhafte Salzburger aus Kirchenlamitz erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 347
29.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 472
04.09.1767 Etzelwang Bestattung auf dem Friedhof in Etzelwang; der Salzburger kommt auf der Bettelfuhr nach Etzelwang und stirbt tags darauf im Alter von 88 Jahren weniger zwei Monaten, Bestattung gratis PfAE Bd. K 6 S. 42 Nr. 22
20.10.1768 Burgfarrnbach BURAC_W8510 Bestattung von Anna Barbara Stix, der Witwe des Salzburger Emigranten Daniel Stix, auf dem Friedhof von Burgfarrnbach; sie stirbt im Armenhaus im Alter von etwa 80 Jahren und wird gratis beerdigt PfAB Bd. 25 S. 96 Nr. 51

 

Familienname Vorname    
Stirzing Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Soldat erhält gemeinsam mit Peter Billmeyer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 487

 

Familienname Vorname    
Stöber Rosina Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.11.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Pfarrers aus Wettelsheim erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 162

 

Familienname Vorname    
Stöber Susanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines gewesenen Richters aus Wettelsheim NN Stöber erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 93
02.08.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Richters aus Wettelsheim Susanna Stöber erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 162

 

Familienname Vorname    
Stock Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 622

 

Familienname Vorname    
Stock Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte pfälzische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 578

 

Familienname Vorname    
Stock Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jäger erhält gemeinsam mit Johann Georg Tyrigel und Andreas Laus vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 272

 

Familienname Vorname    
Stock Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der "conversus ex pontifice" aus Gebelshausen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
30.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Gabolshausen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 411

 

Familienname Vorname    
Stock Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält für seinen in türkischer Gefangenschaft sitzenden Vater gemeinsam mit Andreas Kosta vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 304

 

Familienname Vorname    
Stockauer Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 666

 

Familienname Vorname    
Stöckel Johann Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus dem schwarzenbergischen Ort Gehren erhält gemeinsam mit Andreas Kopp vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 346

 

Familienname Vorname    
Stöcklein Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 323
21.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Preußen erhält mit ihrem Söhnlein vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 773
18.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 900

 

Familienname Vorname    
Stöcker Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Pabersbach erhält gemeinsam mit Leopold Hönig und Christian Schiffota vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 316

 

Familienname Vorname    
Stockhausen NN von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Fähnrichs, eine geborene von Molck, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 351

 

Familienname Vorname    
Stockhenner Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen Proviantbäckers aus Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 61
05.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Bäckers von der Reichsarmee erhält mit ihren Kindern und gemeinsam mit Helena Margaretha Träger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 86
11.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Proviantbäckers erhält gemeinsam mit Catharina Barbara Eberlein vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 462
25.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Anna Maria Stockmeyer, die Frau eines preußischen Proviantbäckers mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 410
15.12.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Anhausen gebürtige Frau eines preußischen Proviantbäckers erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 540
09.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Anna Maria Stockmeyer, die Frau eines preußischen Proviantbäckermeisters aus Anhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 459

 

Familienname Vorname    
Stöcklein NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Witwe des Johann Christoph Stöcklein aus Mainbernheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 274

 

Familienname Vorname    
Stöcklein Sophia Christiana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Kanzlisten aus Speyer mit ihrer Tochter erhält gemeinsam mit Jacob Dorsch vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 430

 

Familienname Vorname    
Stockmar Johann Claudius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.11.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 281

 

Familienname Vorname    
Stockmeyer Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Brandenburgischen erhält gemeinsam mit Johann Michen und Georg Schelgschora vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 337

 

Familienname Vorname    
Stodenacher Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Stübach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 830

 

Familienname Vorname    
Stöhr Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Altdorf gebürtige, in ihrer Kindheit gebrauchte und verführte Konvertitin aus dem Papsttum erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 124
19.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwaiste Frau aus Altdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 607
27.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Altdorf erhält gemeinsam mit Bartholomäus Müller vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 475

 

Familienname Vorname    
Stöhr Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus dem Würzburgischen mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 165
14.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus dem Würzburgischen mit zwei Kindern erhält gemeinsam mit Adam Bauer und Johann Michael Schwarz vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 445

 

Familienname Vorname    
Stöhr Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Susanna Margaretha Linck vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 683

 

Familienname Vorname    
Stöhr Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Schwarzenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 611

 

Familienname Vorname    
Stöhr Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Leib vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 350
18.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Linden erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 318
29.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann von der Linden erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 37
15.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann von der Linden erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 594

 

Familienname Vorname    
Stoll Anna Maria auch Stohl  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1749 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Dachdeckerin wegen des leidigen Krebses 4 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 48 Kreuzer Almosen StAN R 28.20 fol. 34v
1750 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Dachdeckerin wegen des leidigen Krebses 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.21 fol. 34v
1751 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Dachdeckerin wegen des leidigen Krebses 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen; das Almosen ging "de dato 31. Martii" auf ihren Mann/Witwer über StAN R 28.22 fol. 33r

 

Familienname Vorname    
Stoll Katharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1793 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.49 fol. 33r
1794 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.50 fol. 31r
1795 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.51 fol. 26v
1796 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 25r
1797 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.53 fol. 25v
1798 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.54 fol. 25r
1799 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.55 fol. 24v

 

Familienname Vorname    
Stoll Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1780 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe des Bürgers Ulrich Stoll zur Erziehung ihrer fünf Kinder 53 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 43r
1781 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt zur Erziehung ihrer fünf Kinder 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 42r
1782 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 1. Januar bis 25. August 34 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 17 Gulden Almosen StAN R 28.39 fol. 42r
17.08.1782 Neumarkt/Oberpfalz Tod der Bäckers und Bürgerswitwe Elisabeth Stoll im Alter von 45 Jahren; sie wird am 19. August auf dem oberen Friedhof begraben PfAN St. Johannes, Bd. K 8 S. 7 ohne Nr.
25.08.1782 Neumarkt/Oberpfalz Die bürgerliche Hausfrau stirbt am 25. August /sic!/ und hinterlässt fünf unmündige Kinder StAN R 28.39 fol. 42r

 

Familienname Vorname    
Stoll Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student erhält gemeinsam mit Egidius Nibling vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 241

 

Familienname Vorname    
Stoll Georg Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1792 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürgersohn kraft Ratsanschaffung vom 5. Mai zur Erlangung des Meistertitels und Bürgerrechts in Ingolstadt 3 Gulden Almosen StAN R 28.48 fol. 42r

 

Familienname Vorname    
Stoll Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die ansbachische Schutzverwandte aus Fürth erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 756

 

Familienname Vorname    
Stoll Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 19
14.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Fall in der Kirche verunglückte Schulmeister aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 100

 

Familienname Vorname    
Stoll Leonhard auch Stohl  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1752 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.23 fol. 34r
1754 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.24 fol. 33v
1755 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.25 fol. 36v
1756 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.26 fol. 38r
1757 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.27 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Stoll Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1776 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger mit vier unerzogenen Kindern kraft Ratsanschaffung vom 17. Dezember das bis Ende Juni 1777 bewilligte Samstagalmosen vom 21. bis 28. Dezember 2 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.35 fol. 44r
1777 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 1. Januar bis 26. Juni 26 Samstage zu 15 Kreuzer und 26 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.36 fol. 43r/v

 

Familienname Vorname    
Stoll Willibald    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1795 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 8. August 4 Gulden Almosen StAN R 28.51 fol. 24r
1796 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 23. Januar für notwendige Kleidung 4 Gulden Almosen StAN R 28.52 fol. 32v
1796 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 30. Juli 4 Gulden Almosen StAN R 28.52 fol. 33r
1797 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem krank darnieder liegenden zur Beschaffung nötiger Lebensmittel kraft Ratsanschaffung vom 21 Januar 1 Gulden Almosen StAN R 28.53 fol. 32r

 

Familienname Vorname    
Stoll NN und NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1774   Geburt einer Tochter des Ulrich Stoll und der Elisabeth Stoll StAN R 28.46 fol. 35v
ca. 1776   Geburt einer Tochter des Ulrich Stoll und der Elisabeth Stoll StAN R 28.46 fol. 35v
1782 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt den beiden vater- und mutterlosen Töchtern der Elisabeth Stoll, Waisenkindern, vom 31. August bis 31. Dezember 18 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 9 Gulden Almosen StAN R 28.39 fol. 42r
1783 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt bezahlt 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.40 fol. 40v
1784 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt bezahlt 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.41 fol. 40r
1785 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt bezahlt zu ihrer Erziehung 53 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 42r
1787 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt bezahlt zu ihrer Erziehung 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.43 fol. 34r
1788 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt bezahlt zu ihrer Erziehung 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.44 fol. 33r
1789 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt bezahlt zu ihrer Erziehung 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.45 fol. 34v
1790 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt bezahlt der 18- und 16-jährigen Tochter der Elisabeth Stoll 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.46 fol. 35v
1791 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt bezahlt der 19- und 17-jährigen Tochter der Elisabeth Stoll 53 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 37v
1792 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt bezahlt 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.48 fol. 25v

 

Familienname Vorname    
Stollberger Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Brandkollektant aus Baldingen im Wertheimischen, woselbst im September 1749 62 Gebäude abgebrannt sind, der zur Wiederauferbauung von Rathaus und Schule mit einem erneuerten Patent vom 14. Januar 1751 für die Sammlung in auswärtigen Orten versehen ist, erhält vom Pfarramt Laubendorf 6 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Stöller NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kantor aus Windsheim erhält als Brandsteuer auf sein Sammelpatent vom Magistrat der Stadt für das in der Stadtkirche verbrannte kostbare Orgelwerk vom Spital Langenzenn 25 Kreuzer StAL Bd. 613 AL Nr. 66

 

Familienname Vorname    
Stollmeier Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Öttingen gebürtige blinde und etliche 70 Jahre alte Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 236

 

Familienname Vorname    
Stolz Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Schweinfurt erhält gemeinsam mit Nicolaus Köhler vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 488

 

Familienname Vorname    
Stolz Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wiebnitz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 677

 

Familienname Vorname    
Stolz Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bambergische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 550

 

Familienname Vorname    
Stolzenberg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene sardinische Leutnant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 270

 

Familienname Vorname    
Stölzel Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte bayreuthische Soldat im Infanterie Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 619
24.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der bei Philippsburg blessierte gewesene bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 396
09.12.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Meyer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 717
19.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Martin Buchwald und Johann Wendel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 419
30.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Georg Wendel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 919
29.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Wolfgang Scharpf und Georg Wiedel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 525
06.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Johann Wüst vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 717
20.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Johann Schleich und Georg Wendel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 222

 

Familienname Vorname    
Stolzenberg Friederica Luisa    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 417

 

Familienname Vorname    
Stolzenthaler Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Altenmuhr erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 155

 

Familienname Vorname    
Stolzinger Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Weltenburg erhält gemeinsam mit Anna Catharina Blaufelder vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 304

 

Familienname Vorname    
Stölzle Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Leutnant in splenischen Husarenregiment, der zwei Jahre lang in französischer Gefangenschaft gelegen war, erhält pro viaticum, um wieder zum Regiment zu gehen, vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 171

 

Familienname Vorname    
Stopani Baptista    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Schiffbruch verunglückte Kaufmann aus Venedig erhält gemeinsam mit Lorenz Molinai vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 168

 

Familienname Vorname    
Stör Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.06.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die mit der Gliederkrankheit beschwerte Frau aus Aldorf erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Storch Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 85
08.01.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Untereschenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Storch Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.02.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Müller aus Merkelbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 23

 

Familienname Vorname    
Storch Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.04.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 96
17.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dietenhofen erhält gemeinsam mit Johann Michael Lang vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 898
07.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Dietenhofen erhält gemeinsam mit Johann Durst vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 571
25.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 283
15.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde und elende Mann aus Adelsdorf erhält gemeinsam mit Johann Lorenz Weiß vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 26
28.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Dietenhofen mit seiner Frau erhält gemeinsam mit Friedrich Gspahn vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 864
23.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 916
22.11.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 738

 

Familienname Vorname    
Storck Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Reitknecht aus Ingolstadt erhält gemeinsam mit Sebastian Kiener vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 469

 

Familienname Vorname    
Storm Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neidhardswinden erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 86

 

Familienname Vorname    
Storm Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der konvertierte Mönch aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 258

 

Familienname Vorname    
Störmer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 505

 

Familienname Vorname    
Storn Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Württembergischen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 720

 

Familienname Vorname    
Störr Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Obermichelbach erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 107

 

Familienname Vorname    
Störz Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1750 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bindergesellen, der sich die Hand ausgestoßen hat, 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.21 fol. 39v

 

Familienname Vorname    
Stößel Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte Stuckknecht aus dem fränkischen Kreis erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 220
10.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Stuckknecht im fränkischen Kreis Artillerie Korps erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 281
02.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Stuckknecht aus Neuhof erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 128
22.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte Artillerieknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 217
07.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus der Reichsarmee erhält gemeinsam mit Magdalena Popp und Johann Rösch vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL bd. 654 AL Nr. 529
12.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Proviantknecht aus Stalling erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 397

 

Familienname Vorname    
Stößel Liebgott    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Kaufmannsbediente aus Zwickau erhält gemeinsam mit Thomas Schmidt vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 383

 

Familienname Vorname    
Stößel Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Stuckknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 444

 

Familienname Vorname    
Stößler Anna Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende und lahme Dienstmagd aus Ummerstadt erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 56

 

Familienname Vorname    
Strack Heinrich Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1740 Leipzig LEIZIGJO61EI Immatrikulation an der Universität Leipzig als Stracke Christ. Frdr. aus Ruhland Lus. Erler, S. 409
03.06.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student der Jura, der Dienste sucht, erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 42

 

Familienname Vorname    
Strack Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Halberstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 635
05.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Halberstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 10

 

Familienname Vorname    
Stralendorf Carl Eberhard von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kassierte kaiserliche Kapitän im Graf Neuburgischen Regiment, der wegen eines Duells entlassen wurde, erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 283

 

Familienname Vorname    
Strammer Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1712 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 4 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.10 fol. 34r

 

Familienname Vorname    
Stranner Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1781 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Klostertorwart wegen seines hohen Alters kraft Ratsanschaffung vom 12. Januar ab dem 13. Januar 51 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 44v
1782 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Klostertorwart wegen seines hohen Alters ab dem 13. Januar 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.39 fol. 44r
1783 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Klostertorwart wegen seines hohen Alters ab dem 13. Januar 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 42r
1784 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Klostertorwart wegen seines hohen Alters ab dem 13. Januar 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Stranner NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1785 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe des Klostertorwarts kraft Ratsanschaffung vom 9. Juli 27 Samstage zu 12 Kreuzer und 26 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 11 Gulden 54 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 43r/v
1787 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe des Klostertorwarts 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.43 fol. 34v
1788 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe des Klostertorwarts 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.44 fol. 33v
1789 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 78jährigen Witwe des Klostertorwarts 2 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 35v

 

Familienname Vorname    
Stras Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Baden gebürtige Frau erhält gemeinsam mit Franz Carl Doll vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 665

 

Familienname Vorname    
Straßner Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 715

 

Familienname Vorname    
Strattner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Bäckerknecht aus Pappenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 253

 

Familienname Vorname    
Strattner Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 229

 

Familienname Vorname    
Strattner Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 363
20.12.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 392

 

Familienname Vorname    
Straub Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1782 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Stadttambour vom 11. Mai bis 13. Juli wegen Unpässlichkeit 10 Samstage zu 24 Kreuzer, gesamt 4 Gulden Almosen StAN R 28.39 fol. 45v

 

Familienname Vorname    
Straub Christina Juliana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Christina Straub aus Hof erhält gemeinsam mit Andreas Galster und Julius Lang vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 683
21.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines sächsischen Unteroffiziers aus Hof erhält gemeinsam mit Johann Gottlieb vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 253

 

Familienname Vorname    
Straub Judith    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1793 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung der Insassin für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.39 fol. 45v

 

Familienname Vorname    
Straub Julius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte sächsische Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Straub Samuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Sommerhausen erhält gemeinsam mit Michael Dorsch vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 837

 

Familienname Vorname    
Straub Tobias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Heinrich Naß vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 704

 

Familienname Vorname    
Straubing Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus den Niederlanden mit einem unerzogenen Kind erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 336

 

Familienname Vorname    
Strauchwald Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 657

 

Familienname Vorname    
Strauß Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Feldschers aus Schlesien mit ihren drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 640
15.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Witwe eines Regimentfeldscherers aus Holland erhält mit ihren zwei Kindern vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
16.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Feldschers mit drei Kindern erhält gemeinsam mit Caspar Margott vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 115a

 

Familienname Vorname    
Strauß Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Prag, der sich zur evangelischen Religion gewandt hat, erhält gemeinsam mit Johann Schottmann und Christian Weiler vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 803
11.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Prag erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 431
07.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Wien erhält gemeinsam mit Anna Barbara Gunthermann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 160
11.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Konvertit aus Prag mit seiner Frau und Kindern erhält gemeinsam mit Anna Margaretha Klett vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 623

 

Familienname Vorname    
Strauß Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dinkelsbühl erhält gemeinsam mit Christian Weber vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 4

 

Familienname Vorname    
Strauß Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Nordhausen erhält gemeinsam mit Stephan Ott vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 160
21.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Nordhausen erhält gemeinsam mit Johann Leickel vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 479
30.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Nordhausen erhält gemeinsam mit Joseph Oppner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 680

 

Familienname Vorname    
Strauß Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Auernhofen erhält gemeinsam mit Helena Böhringer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 387

 

Familienname Vorname    
Strauß Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student aus Mergentheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 80
12.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Mergentheim gebürtige Student erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 208

 

Familienname Vorname    
Strauß Johann Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Thierberg erhält gemeinsam mit Johann Sperler vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 58

 

Familienname Vorname    
Strauß Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und kranke Schneider aus Württemberg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 642

 

Familienname Vorname    
Strauß Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Fahnenjunker erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 840
17.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte schwedische Fahnenjunker erhält gemeinsam mit Jacob Hager vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 85
27.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte russische Fahnenjunker erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 437

 

Familienname Vorname    
Straußberger Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Joseph Reis vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 209
19.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte Soldat unter dem fränkischen Kreisregiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 191

 

Familienname Vorname    
Strebel Anna Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die bedürftige Frau aus Gunzenhausen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 531

 

Familienname Vorname    
Strebel Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Frau aus Fürth erhält zur Kurierung in Emskirchen vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 12

 

Familienname Vorname    
Strebel Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mühlknecht aus Kloster Heilsbronn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 182

 

Familienname Vorname    
Strebel Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.01.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 7

 

Familienname Vorname    
Strebel Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Hirt aus Dagstuhl erhält gemeinsam mit Georg Ludwig König, Elisabeth Flott und Matthias Schummer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 560

 

Familienname Vorname    
Strehl Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Untermässing erhält gemeinsam mit Johann Georg Streuberger vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 446

 

Familienname Vorname    
Strehlein Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Christoph Bühlmeyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 803

 

Familienname Vorname    
Strehlein Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Maurer aus Hochburg, der durch den Brand mit der schweren Krankheit überkommen wurde, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 326

 

Familienname Vorname    
Streicher Johann Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nenzenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 202
08.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem Pferd verunglückte Mann aus Nenzenheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 77

 

Familienname Vorname    
Streyer Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat aus Weinberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 287

 

Familienname Vorname    
Streiffling Johann Christoph von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1703   Geburt Vgl. Bestattung
03.04.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Fähnrich NN von Sträußling erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 76
21.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Leutnant NN von Streiffling erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 190
12.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene polnische Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 71
02.08.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Offizier erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 196
23.10.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Offizier Johann Christoph von Sträffling erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 257
02.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Fähnrich aus Polen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 379
19.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kursächsische Fähnrich und Konvertit aus dem Papsttum, der wegen seiner schwächlichen Leibeskonstitution seine Dimission erlangt hat, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 61
06.02.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kursächsische Fähnrich und Konvertit Johann Christoph von Strafling, der viele Blessuren hat, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 48
03.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der kursächsische Fähnrich, der aus dem Papsttum konvertiert ist, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 213
08.11.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der reduzierte kurbayerische Leutnant Johann Christoph von Sträfling mit seiner Ehefrau, einer geborenen von Molck, erhält vom Pfarramt Laubendorf 5 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
08.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurbayerische Leutnant Johann Christoph von Strafling erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 723
16.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der stark blessierte gewesene kurbayerische Leutnant Johann Christoph von Strafling erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 476
20.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kurbayerische Leutnant Johann Christoph von Strafling erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 539
20.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurbayerische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 615
03.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Leutnant mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 820
23.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Leutnant Johann Christoph von Strafling mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 222
19.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Leutnant Johann Christoph von Strafling erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 486
30.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene polnische und kursächsische Fähnrich Johann Christoph von Strafling erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 291
13.08.1755 Markt Erlbach Bestattung auf dem Friedhof in Markt Erlbach; er stirbt am 11. August in Eschenbach auf einer Bettelfuhr als gewesener kurbayerischer Leutnant, der 1744 konvertierte, im Alter von etwa 52 Jahren PfAME Bd. K 4 fol. 309r Nr. 35

 

Familienname Vorname    
Streitberg Cajetan Joseph von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann mit seiner Familie erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 539

 

Familienname Vorname    
Streitberger Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Sebastian Thaler und Johanna Leidner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 670
23.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 512
14.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Johann Brand und Johann Georg Schwollmeyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 396
14.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Johann Strehl vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 446
14.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Johann Böhm vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 724
06.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Johann Naß vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 906
20.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Johann Georg Enzenberger und Leonhard Immler vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 614

 

Familienname Vorname    
Streitberger Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zimmermann aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 321

 

Familienname Vorname    
Streiting Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.06.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die mit der hitzigen Krankheit behaftete Frau aus Heidenheim erhält auf der Bettelfuhr vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Streler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit mit Frau und Kindern erhält gemeinsam mit NN Gründler und NN Gruber vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 88
13.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Rotgerber aus Salzburg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 524

 

Familienname Vorname    
Streler Maria Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin Maria Rosina Sträller aus Augsburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 110
12.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Augsburg mit sechs Kindern erhält gemeinsam mit Johann Gottlob Werner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 713
11.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin Rosina Streler aus Augsburg mit Kindern erhält gemeinsam mit Thomas Harrach vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 229
31.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin Rosina Streler aus Friedberg mit ihren sechs Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 244

 

Familienname Vorname    
Streng Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.12.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Johann Kamm und Jacob Weichel vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 494

 

Familienname Vorname    
Streng Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Verwalter aus Rittlern erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 107
01.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene gräfliche Beamte aus Rittlern bei Frankfurt erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 532
17.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Verwalter aus Rittlern erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 186
02.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Verwalter aus Rittlern erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 497
29.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Verwalter bei Herrn Graf von Rittlern erhält gemeinsam mit Bartholome Miquel und Nicolaus Wirth vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 243
08.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Verwalter beim Graf von Rittlern erhält gemeinsam mit Adam Pflugmann vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 697
25.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Verwalter aus dem Isenburgischen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 383
07.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Verwalter aus Rittelheim erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 476
01.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Verwalter aus Schleisingen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 34
10.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Verwalter aus dem Würzburgischen erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 310

 

Familienname Vorname    
Streng Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Fähnrich erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 954

 

Familienname Vorname    
Streng Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene evangelische Schulmeister aus dem Elsaß erhält gemeinsam mit Melchior König vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 139

 

Familienname Vorname    
Streng Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte rothenburgische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Christian Gamersfelder vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 541

 

Familienname Vorname    
Streßer Margaretha Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau, die zwei blinde und elternlose Waisen aufgenommen hat, für die sie nun ein Almosen sammelt, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 32

 

Familienname Vorname    
Streßner Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neuhof erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 77

 

Familienname Vorname    
Streuberger Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann aus Abenberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 244
10.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann aus Abenberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 190
14.11.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Kleinamberg erhält gemeinsam mit Johann Michael Hausmann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 492
11.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Zimmermann aus Kleinamberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 403
02.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 335
27.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 232
09.12.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 384

 

Familienname Vorname    
Striebel Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Frau aus Regensburg erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 12

 

Familienname Vorname    
Stried Peter Alexander    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt auf Moffenburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 543

 

Familienname Vorname    
Strieder Anna Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Marketenders, die durch die französischen Völker um das Ihrige gekommen und durch von solchen empfangenen Hieben an der Hand gelähmt ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 315

 

Familienname Vorname    
Striegel Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 218
31.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jäger Georg Steigel aus der Oberpfalz erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1096
24.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus der Oberpfalz erhält gemeinsam mit Sophia Meyer und Adam Schober vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 424
02.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus der Oberpfalz erhält gemeinsam mit Johann Andreas Luz vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 858

 

Familienname Vorname    
Striegel Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat im Weilburgischen Regiment aus Nassau erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 944

 

Familienname Vorname    
Stritter Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Tiefenbach in der Oberpfalz erhält gemeinsam mit Johann Frank vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 593

 

Familienname Vorname    
Ströbel Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.01.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Eger, die durch den Krieg um alles gekommen ist, erhält gemeinsam mit Barbara Braun vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 18

 

Familienname Vorname    
Strobel Kilian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Wildenholz erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 198

 

Familienname Vorname    
Strobel Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bayern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 584

 

Familienname Vorname    
Ströbel Georg Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Waise Georg Philipp Strebel aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 284

 

Familienname Vorname    
Ströbel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth, der ein schadhaftes Bein hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 48
22.01.1749 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Bäckerknecht, der wegen eines elenden Zustands am Leib schon 1/4tel Jahr "unter der Baderkur liegt", erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 77
29.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der vater- und mutterlose Waise erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 916
23.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mühlknecht aus Fürth, der in Wendelstein durch einen Fall in der Badstube das rechte Bein zerquetscht hat, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
18.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Müller aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 678
19.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der elende Mühlknecht aus Fürth, der von der Radstuben gefallen ist und das Bein zerquetscht hat, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
21.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Fürth gebürtige verunglückte Müller erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 757
30.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Sebastian Abend vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 497
19.12.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mühlknecht aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 581
18.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 34
06.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr elende Mann aus Bamberg erhält gemeinsam mit Barbara Hofmann vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 473

 

Familienname Vorname    
Strobel Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 281
26.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Grenadier erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 108

 

Familienname Vorname    
Strobel Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der fallenden Sucht behaftete Koch aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 566
28.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Speyer am Rhein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 801

 

Familienname Vorname    
Strobel Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.02.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 31
30.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 275

 

Familienname Vorname    
Strobel Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus dem Sulzbachischen erhält gemeinsam mit Georg Schmauß vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 155

 

Familienname Vorname    
Strobel Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige alte und gebrechliche Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 516

 

Familienname Vorname    
Ströbel Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wassertrüdingen, die ihren Sohn zu einem Musikanten in die Lehre getan hat, aber für das Lehrgeld keine Mittel hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 261

 

Familienname Vorname    
Ströbel Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Scharnhausen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 291

 

Familienname Vorname    
Strobel NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der unglückliche Beamte aus dem Odenwald erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 45

 

Familienname Vorname    
Strohlein Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der fallenden Sucht behaftete Mann aus Berching erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 226
14.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Schuhmacher aus Berching erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 98
18.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Schuhmacher aus Forst am Rhein, der durch den Schreck die hinfallende Sucht bekommen hat, mit seiner Frau und zwei kleinen Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 575
04.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das Feuer verunglückte Herrenbediente aus der Pfalz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 122
25.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Schuhmacher aus Forst am Rhein, der durch einen Brand um all sein Gut gekommen ist und der elend nach einem hohen Sprung beim Brand mit der fallenden Sucht behaftet ist, erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
22.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Schuhmacher von Forst am Rhein erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Strom Christian Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der getaufte Jude aus Bischofsheim erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 11
1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der getaufte Jude aus Heilbronn erhält in der zweiten Jahreshälfte vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 14

 

Familienname Vorname    
Strohm Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.04.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte württembergische Premieroffizier erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 68

 

Familienname Vorname    
Strohmeyer Ludwig Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.02.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Öhringen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 64

 

Familienname Vorname    
Strohmeyer Maria Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die verunglückte Frau aus Langenkandel am Rhein erhält gemeinsam mit Maria Ursula Lang vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 701
18.01.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die durch das Wasser verunglückte Frau aus Langenkandel erhält gemeinsam mit einer weiteren durch das Wasser geschädigten Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 18

 

Familienname Vorname    
Stromberger Bernhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der bedürftige Mann aus Kauernhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 607

 

Familienname Vorname    
Strohmer Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1702 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau, die drei Tage in Kindsnöten in Keidenzell lag, erhält zur Bezahlung der Hebamme vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 605 AL Nr. 37

 

Familienname Vorname    
Stubenhauer Johann Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 801

 

Familienname Vorname    
Stubenhofer Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1768 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe ihr auf ein Jahr bewilligtes Almosen 6 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 1 Gulden Almosen StAN R 28.30 fol. 44r/v
1769 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe mit vier unerzogenen Kindern bis zum 18. November 46 Samstage zu 10 Kreuzer und dann weitere 6 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.30 fol. 44r/v
1770 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe mit vier unerzogenen Kindern bis zum 17. November 46 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 7 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.31 fol. 43r
1776 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe ihr auf ein Jahr bewilligtes Almosen vom 26. Oktober bis 31. Dezember 10 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.35 fol. 44r
1777 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe bis zum 18. Oktober 42 Samstage zu 10 Kreuzer und ab dem 25. Oktober bis letzten Dezember 10 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.36 fol. 43r
1780 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 43r
1781 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe bis zum 27. Januar 4 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 42r
1781 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für die Beerdigung 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 51r

 

Familienname Vorname    
Stubenvoll Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Krämer aus Pfreimd im Sulzbachischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 359
30.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kramhändler aus der Stadt Pfreimd in der Kurpfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 154

 

Familienname Vorname    
Stüber Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Feldscher erhält gemeinsam mit Christoph Lindmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 554

 

Familienname Vorname    
Stuck Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte Soldat mit einem abgeschossenen Bein erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Stuckwirth Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.06.1776 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stuttgart erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 691 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Stuffler Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter vom 1. März bis 27. Dezember 44 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 11 Gulden Almosen StAN R 28.14 fol. 33r
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.15 fol. 33v
1739 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.16 fol. 32r
1742 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.17 fol. 31v
1745 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.18 fol. 31r
1747 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.19 fol. 31v
1749 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.20 fol. 32v
1750 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.21 fol. 32v
1751 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.22 fol. 31v
1752 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.23 fol. 32v
1754 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.24 fol. 32v
1755 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter vom 1. bis 18. Januar 3 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 45 Kreuzer Almosen StAN R 28.25 fol. 35v

 

Familienname Vorname    
Stugen Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Thennenlohe erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 484

 

Familienname Vorname    
Stuhl Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Weißenburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 436

 

Familienname Vorname    
Stuhl Johann Salomon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Remlingen erhält gemeinsam mit Maria Magdalena Popp vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 569

 

Familienname Vorname    
Stühler Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Christoph Endres, Georg Sebastian Ferlinger und Friedrich Jacob Fuchs vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 118

 

Familienname Vorname    
Stuhlleiter Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneider aus Altheim mit einem Leibschaden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 452

 

Familienname Vorname    
Stuhlwein NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1735 Langenzenn LANENNJN59JM Die arme Person erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Stüht Henrietta    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit zwei Kindern beladene Frau eines Läufers aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 74

 

Familienname Vorname    
Stümmelein Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Sachsen-Meiningen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 689 AL Nr. 8

 

Familienname Vorname    
Stummer Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 118

 

Familienname Vorname    
Stumpf Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 142

 

Familienname Vorname    
Stumpf Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bäcker aus Altendettelsau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 188

 

Familienname Vorname    
Stumpf Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Aurach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 56

 

Familienname Vorname    
Stumpf Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Nicolaus Müller vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 769

 

Familienname Vorname    
Stumpf NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.07.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer Almosen StAL Bd. 689 AL Nr. 9
09.07.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 10
15.07.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 11
23.07.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 12
29.07.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 13
07.10.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein in Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 16
14.10.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 17
21.10.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 18
27.10.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 19
04.11.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 21
11.11.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 22
18.11.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 23
25.11.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 24
02.12.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 27
09.12.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 31
16.12.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 33
23.12.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 35
30.12.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer StAL Bd. 689 AL Nr. 37
20.04.1776 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Gulden 48 Kreuzer StAL Bd. 691 AL o. Nr.
04.06.1776 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden StAL Bd. 691 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Stümpfach Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Schustermeister aus Gaggstatt erhält gemeinsam mit Johann Georg Seufferlein vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 304
16.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Schuhmacher aus Gaggstatt erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 89
05.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Georg Stümpfach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 340

 

Familienname Vorname    
Stumpfler Bernhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Mann aus Belzheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 565
08.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch den Donnerschlag verunglückte Webermeister aus Belzheim erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 160

 

Familienname Vorname    
Stunde NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.04.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 22

 

Familienname Vorname    
Sturm Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1781 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürgerskind, das sich bei Jakob Großhauser in der Erziehung befindet, kraft Ratsanschaffung vom 5. Januar 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 44v
1782 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürgerskind, das sich bei Jakob Großhauser in der Erziehung befindet, 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.39 fol. 43v
02.01.1783 Neumarkt/Oberpfalz Tod und Bestattung der Anna Maria Sturm NOCH nachtragen

 

Familienname Vorname    
Sturm Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Frankfurt erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 683

 

Familienname Vorname    
Sturm Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Pfalz-Neuburg, der durch das Kriegsheer und den Brand um das Seinige, seine Frau und Kinder gekommen ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 429

 

Familienname Vorname    
Sturm Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.03.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die kranke vater- und mutterlose Waise aus Vach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 80

 

Familienname Vorname    
Sturm Maria Anna auch Sturmb  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1774 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für die Beerdigung kraft Ratsanschaffung vom 24. März für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 48r

 

Familienname Vorname    
Sturm Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene hessische Furier erhält gemeinsam mit Thomas Kesselring und Anna Magdalena Ruppert vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 983

 

Familienname Vorname    
Sturz Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und krüppelhafte Mann mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 364
17.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann, der auf einem Pferd reitet, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 314
24.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Reiter erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 402

 

Familienname Vorname    
Sturzbach Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte hessische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 437

 

Familienname Vorname    
Stürzbach Johann Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte darmstädtische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Catharina Rupprecht vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 855

 

Familienname Vorname    
Stürzer Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 704

 

Familienname Vorname    
Stürzer Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Amerdingen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 459

 

Familienname Vorname    
Stutterheim Anton von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1734 Erlangen ERLGENJN59MO Die Akmosenkasse der Altstadt Erlangen gibt dem kursächsischen Leutnant Anton von Stutterheim 1 Gulden Almosen Göhring, 1934, S. 42
21.06.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kursächsische Leutnant NN von Stutterheim erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 45

 

Familienname Vorname    
Stuz Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Gammersfeld erhält zur Wiederherstellung seines sehr baufälligen Hauses vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 232

 

Familienname Vorname    
Stutz Maria Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters erhält gemeinsam mit Anna Maria Bernhard und Anna Maria Heinrich vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 304

 

Familienname Vorname    
Stüzner Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Öttingen erhält mit seiner kontrakten Frau vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 611

 

Letztes Update: 4. Januar 2013