Arme und Bedürftige im 18. Jahrhundert - Personen mit den Familiennamen SCH

Zurück zur Startseite

 

Familienname Vorname    
Schab Johann Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der 66jährige Färbergeselle aus Hildburghausen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 51

 

Familienname Vorname    
Schabazell Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 36 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 9 Gulden Almosen StAN R 28.14 fol. 32v
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt als Addition vom 28. August bis 8. September 2 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 33v
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für Funeralien 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 36v
1732 Neumarkt/Oberpfalz Dorothea Schabazell stirbt am 8. September 1732 StAN R 28.14 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Schäberger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Sulzbach erhält gemeinsam mit Johann Lorenz Scheitterer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 502

 

Familienname Vorname    
Schabesdorf Johann Friedrich von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der stark blessierte sächsische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 930

 

Familienname Vorname    
Schad Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Humprechtsau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 313

 

Familienname Vorname    
Schaff Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende und kränkliche Skribent aus Auerbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 688

 

Familienname Vorname    
Schaff Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1088
23.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Soldat erhält gemeinsam mit Erasmus Traugott und Anton Weigandt vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 422

 

Familienname Vorname    
Schäfer Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1721 Langenzenn LANENNJN59JM Der Glaser erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 609 AL Nr. 33

 

Familienname Vorname    
Schäfer Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Finsterlohe im Rothenburgischen mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 520

 

Familienname Vorname    
Schäfer Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eine kaiserlichen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 80
06.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines würzburgischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 257

 

Familienname Vorname    
Schäfer Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hamburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 883

 

Familienname Vorname    
Schäfer Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Buchdrucker aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 15

 

Familienname Vorname    
Schäfer Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.09.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 29

 

Familienname Vorname    
Schäfer Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus dem Bambergischen erhält gemeinsam mit Matthias Weydner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 369

 

Familienname Vorname    
Schäfer Franz Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schneidergeselle aus Grombach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 363
12.04.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Schneider aus Grombach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 71
12.03.1777 Schweinau Der verheiratete am Fuß lahme Bettelmann Franz Joseph Schäfer aus Röttenbach wird zu 14tägiger Zuchthausarbeit verurteilt, da er in Schweinau das 15jährige Bettelmägdlein Barbara Zeltner aus Zirndorf vergewaltigt hat StAN Rep. 225 4 II Nr. 1007 Bd. 153 S. 616

 

Familienname Vorname    
Schaffer Gabriel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1785 Langenzenn LANENNJN59JM Der Skribent aus Wien erhält vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 707 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Schäfer Georg Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.01.1789 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem doppelten Netzbruch verunglückte ehemalige ansbachische Stallbediente mit seiner Frau und vier Kindern erhält laut Inspektionsdekret vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 715 AL Nr. 2

 

Familienname Vorname    
Schäfer Georg Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Hirt, der nun seinem Brot nachgeht, erhält gemeinsam mit Wolfgang Euhler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 106

 

Familienname Vorname    
Schäffer Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Verwalter aus Eldenheim erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 624
20.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Verwalter aus Eldenheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1071
21.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene würzburgische Verwalter aus Eldenheim erhält gemeinsam mit Johann Adam Wunder vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 417
18.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Verwalter aus Eldenheim in der Unterpfalz erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 822

 

Familienname Vorname    
Schäffer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 750
20.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte seckendorffische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Nasewiz und Georg Stamminger vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 649

 

Familienname Vorname    
Schäffer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Blaufelden erhält gemeinsam mit Paul Schrod und Ludwig Spalder vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 314
20.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Blaufelden erhält gemeinsam mit Jacob Eder vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 575

 

Familienname Vorname    
Schäffer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 233

 

Familienname Vorname    
Schäfer Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Grenadier erhält gemeinsam mit Peter David Marcus vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 92
15.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der würzburgische Musketier mit seiner Frau und zwei Kindern erhält gemeinsam mit Nicolaus Eckardt und Peter Scherub vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 489
22.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Grenadier erhält gemeinsam mit Georg Tannbauer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 910
01.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Grenadier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 400
19.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Grenadier erhält gemeinsam mit Jacob Rost vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 111
21.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weißenburg erhält gemeinsam mit Jacob Teufel und Johann Möhring vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 566
27.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Soldat erhält gemeinsam mit Anton Weichandt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 846
06.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Adam Tannenbauer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 951

 

Familienname Vorname    
Schäfer Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Waldenburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 380

 

Familienname Vorname    
Schäfer Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat aus Hof erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 879

 

Familienname Vorname    
Schäffer Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hof im Württembergischen erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 272

 

Familienname Vorname    
Schäfer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schuldiener und nunmehrige Konvertit aus Andernach am Rhein erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 243
23.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister, der aus dem Papsttum zur evangelisch lutherischen Religion bekehrt wurde, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 296
24.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuldiener und Konvertit aus dem Papsttum erhält gemeinsam mit Johann Georg Heim vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 548

 

Familienname Vorname    
Schäfer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Eisenach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 166

 

Familienname Vorname    
Schäfer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.08.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 300
20.06.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Goldbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 145

 

Familienname Vorname    
Schäfer Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Soldat aus Hof erhält in der Woche vom 14. bis 20. Juni vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 14

 

Familienname Vorname    
Schäfer Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Thurnau erhält gemeinsam mit Friedrich Schweiger vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 212

 

Familienname Vorname    
Schäfer Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 512
30.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Christoph Fischer und Johann Riedelstetter vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 248
09.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Gottfried Stieber vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 700

 

Familienname Vorname    
Schäfer Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lehrberg erhält gemeinsam mit Catharina Scheller vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 521

 

Familienname Vorname    
Schäfer Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der schweren Krankheit behaftete Mann aus Obereschenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 204
22.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Obereschenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 167
01.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Eschenbach mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 135
01.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Eschenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 143
14.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der schweren Krankheit behaftete Mann aus Eschenbach erhält gemeinsam mit Jacob Löblein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 725

 

Familienname Vorname    
Schäfer Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der schweren Krankheit behaftete Mann aus Frankenhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 455

 

Familienname Vorname    
Schäfer Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.12.1750 Bamberg Immatrikulation an der Universität Bamberg als Joes. Wolffgang Schaffer Fürthens. Heß T. 1 S. 295 Nr. 8376
19.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 424

 

Familienname Vorname    
Schäfer Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.01.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Conrad Grimm vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 12

 

Familienname Vorname    
Schäfer Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die verunglückte Frau eines kaiserlichen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 114

 

Familienname Vorname    
Schäfer Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.01.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Rügland erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 32

 

Familienname Vorname    
Schäfer Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.11.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Poppenreuth erhält gemeinsam mit Maria Gräf vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 122

 

Familienname Vorname    
Schäfer Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Reinersdorf mit ihrem elenden Sohn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 387

 

Familienname Vorname    
Schäfer Maria Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.11.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Berneck erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 269
07.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 389

 

Familienname Vorname    
Schäfer Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1721 Langenzenn LANENNJN59JM Der Glaser erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 609 AL Nr. 33

 

Familienname Vorname    
Schäfer Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 232
25.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Grenadier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 898
13.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Grenadier erhält gemeinsam mit Johann Trag vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 806
18.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält gemeinsam mit Heinrich Polster vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 608

 

Familienname Vorname    
Schäfer Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Soldat erhält gemeinsam mit Maria Beck vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 321

 

Familienname Vorname    
Schäfer Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.04.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blinde Mann aus Schillingsfürst erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schäfer Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der hannoverische Proviantbäcker erhält gemeinsam mit Anton Behrer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 2

 

Familienname Vorname    
Schäfer Philipp Wilhelm Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Sollizist aus Stuttgart erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 57
03.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Amtskanzlist bei der kaiserlichen Reichsreserveartilleriekompagnie erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 309
05.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Amtskanzlist bei der kaiserlichen Reichs Armee Artillerie Kompagnie mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 103

 

Familienname Vorname    
Schäfer Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Zimmermeister aus Kornburg mit seiner elenden Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 195

 

Familienname Vorname    
Schaffino Laurentius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant auf ein abgebranntes Kloster erhält gemeinsam mit Antonio Cauino vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 547

 

Familienname Vorname    
Schäffmayr Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1719 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt ihm und seiner Tochter während ihrer "hitzigen Krankheit" für Medikamente und den Bader Philipp Preysinger 1 Gulden Almosen StAN R 28.11 fol. 34r

 

Familienname Vorname    
Schaffner Garpard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Dragoner erhält gemeinsam mit Andreas Leibmann vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 144

 

Familienname Vorname    
Schaffner Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Thüngen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 212
13.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 213

 

Familienname Vorname    
Schaffroth Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Finsterrot im Hohenlohischen erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
04.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Finsterrot erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 786
26.04.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Finsterrot im Österreichischen erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
27.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Finsterrot im Hohenlohischen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 236
25.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Finsterrot erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 487
20.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Finsterrot erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 420

 

Familienname Vorname    
Schaher Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Wagenmeister erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 765
15.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Gefreite Johann Saher erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 929
15.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat Johann Scharer erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 265

 

Familienname Vorname    
Schal Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Gmünd erhält gemeinsam mit Konsorten (auch Spielleuten) vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 489

 

Familienname Vorname    
Schälein Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Epilepsie behaftete Strumpfwirker aus dem Württembergischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 290

 

Familienname Vorname    
Schalk Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das Feuer verunglückte und um all sein ansehnliches Vermögen gebrachte Mann aus Weinberg erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 161
28.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Weinberg bei Leutershausen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schall Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der an den Gliedern kontrakte Buchbinder aus der Schweiz, der auf einem Esel gekommen ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 597

 

Familienname Vorname    
Schall Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Reisende erhält mit Johann Wilhelm Hildebrandt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 106

 

Familienname Vorname    
Schaller Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1797 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Mesner auf dem Mariahilfberg während seiner Krankheit kraft Ratsanschaffung vom 26. April 2 Gulden Almosen StAN R 28.53 fol. 23r

 

Familienname Vorname    
Schaller Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1780 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 80jährigen Bürgerin 53 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 44r
1781 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 81jährigen Bürgerin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 43r
1782 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 82jährigen Bürgerin bis zum 6. Juli 16 Samstage zu 20 Kreuzer und kraft Ratsanschaffung vom 13. Juli ab diesem Tag bis zum letzten Dezember 25 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 10 Kreuzer Almosen StAN R 28.39 fol. 42v/43r
1783 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 41r
1784 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 84jährigen Bürgerin 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 40v
1785 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 84jährigen Bürgerin 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 42v
1787 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 85jährigen Bürgerin 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 34v
1788 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 85jährigen Bürgerin 28 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 33r
1788 Neumarkt/Oberpfalz Die Bürgerin stirbt am 19. Juli 1788 StAN R 28.44 fol. 33r

 

Familienname Vorname    
Schaller Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1797 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für Lebensmittel während ihrer Krankheit kraft Ratsanschaffung vom 28. März 2 Gulden Almosen StAN R 28.53 fol. 23r
1797 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Mesnerin auf dem Mariahilfberg ab 1. September 18 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 27r
1798 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis 27. Januar 4 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 1 Gulden Almosen StAN R 28.54 fol. 26r
1799 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt ab 9. März 43 Samstage zu 16 Kreuzer, gesamt 11 Gulden 28 Kreuzer Almosen StAN R 28.55 fol. 25v

 

Familienname Vorname    
Schaller Anna Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält für ihren mit der fallenden Sucht behafteten Mann vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 125

 

Familienname Vorname    
Schaller Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die verlassene Frau mit ihren drei unmündigen Kindern erhält gemeinsam mit Catharina Helena Pflugmann und Johann Stadtherr vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 266 1/2

 

Familienname Vorname    
Schaller Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.03.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 49

 

Familienname Vorname    
Schaller Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Bambergischen gebürtige wegen seiner erhaltenen Blessuren abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 98

 

Familienname Vorname    
Schaller Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Augsburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 409

 

Familienname Vorname    
Schaller Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Bäckers aus Zirndorf, deren Mann mit der fallenden Sucht behaftet ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 435
12.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Andreas Betzinger vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 392
08.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Zirndorf, deren Mann die Gewalt Gottes getroffen hat, erhält gemeinsam mit Eva Albrecht vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 105
01.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 65
26.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Bäckers aus Zirndorf mit ihrem kleinen Kind erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 516

 

Familienname Vorname    
Schaller Margaretha Magdalena aus Zirndorf (?)  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth, deren Mann mit der hinfallenden Sucht behaftet ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 404

 

Familienname Vorname    
Schaller Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die reisende Frau eines preußischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 462

 

Familienname Vorname    
Schaller Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Schillingsfürst gebürtige blinde Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 47
22.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Schillingsfürst im Hohenlohischen gebürtige blinde Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 267
30.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schillingsfürst erhält gemeinsam mit Johann Georg Busch vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 500

 

Familienname Vorname    
Schaller Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Altenreuth erhält gemeinsam mit Johann Conrad Gareis vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 192

 

Familienname Vorname    
Schallmeyer Reinhard Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schwäbisch-Hall erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 311

 

Familienname Vorname    
Schamberger Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mosbach erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 246

 

Familienname Vorname    
Schamberger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Unterulsenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 909
31.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und schadhafte Mann aus der Wolfsmühle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 404
27.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus der Wolfsmühle erhält gemeinsam mit Johann Wagner und Anna Weydner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 882
25.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus der Wolfsmühle bei Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 250
03.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus der Wolfsmühle erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 562
21.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Unterulsenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 418
15.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Kappersberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 69
07.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Kappersberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 433
07.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schutzverwandte aus Kappersberg, der keiner Arbeit mehr vorstehen kann, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 122
10.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und preßhafte Mann aus Kappersberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 517
22.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Neuhof erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 385
06.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 336
12.03.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 88

 

Familienname Vorname    
Schamberger Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Lakai erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 509

 

Familienname Vorname    
Schamberger Philipp Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Trautwiz gebürtige gewesene Sekretär erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 474

 

Familienname Vorname    
Schamberger Theodor    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte reduzierte preußische Sergeant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 419

 

Familienname Vorname    
Schamer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Paulus Volcker vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 59

 

Familienname Vorname    
Schamez Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 85

 

Familienname Vorname    
Schank Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann, der sich eines Arztes bedienen will, erhält als einen Beitrag vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 87

 

Familienname Vorname    
Schapeburg Johann Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 150

 

Familienname Vorname    
Schar Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1006

 

Familienname Vorname    
Scharch Johann Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Taglöhner Johann Scharch aus Kloster Sankt Michelsberg, der beim Heubinden unglücklich heruntergefallen ist, erhält als Beitrag zur Kur vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 242
20.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Heubinder, der in St. Michelsberg vom Stadel heruntergefallen und verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 428
11.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Heubinder, der im Heustadel zu Kloster St. Michelsberg heruntergefallen ist, erhält zu seiner Wiederherstellung nach der Lähmung als Kurkostenbeitrag vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 375
24.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Heustadel gefallene und dürftige Heubinder aus St. Michelsberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 622

 

Familienname Vorname    
Scharch Johann Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Bäckermeister aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 92

 

Familienname Vorname    
Schard Helena Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Unteroffiziers erhält gemeinsam mit Michael Diller vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 459

 

Familienname Vorname    
Schardt Jeremias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Thomas Egerer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 630

 

Familienname Vorname    
Scharf Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Marktbreit erhält gemeinsam mit Johann Oberndörfer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 893

 

Familienname Vorname    
Scharf Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der furtenbachische Untertan aus Reichenschwand erhält gemeinsam mit Johann Wilhelm Borner vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 27

 

Familienname Vorname    
Schard Friederika    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines sächsischen Offiziers erhält gemeinsam mit Nicolaus Dietich vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 432

 

Familienname Vorname    
Scharf Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Schweinfurt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 836

 

Familienname Vorname    
Scharfer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.04.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schwand erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 80

 

Familienname Vorname    
Scharl NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1798 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt den Kindern des Anton Scharl vom 3. Februar bis 5. Mai 14 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.54 fol. 26v

 

Familienname Vorname    
Scharl Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1794 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerin, da sie Kindsmutter geworden ist, kraft Ratsanschaffung vom 1. Februar 10 Samstage zu 30 Kreuzer und, da das Kind gestorben ist, kraft Ratsanschaffung vom 31. Mai 8 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 7 Gulden Almosen StAN R 28.50 fol. 33r
1796 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerin kraft Ratsanschaffung vom 8. Oktober 13 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 27v
1797 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.53 fol. 27r
1798 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerin bis zum 27. Januar 4 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 1 Gulden Almosen 54

 

Familienname Vorname    
Scharlan Johann Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 266

 

Familienname Vorname    
Scharmann Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Mann aus Heidelberg erhält gemeinsam mit Christina Neubing und Sophia Raustatt vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 48

 

Familienname Vorname    
Scharniz Jacobina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Berlin, die bestohlen wurde, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 727

 

Familienname Vorname    
Scharoer Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus dem Ansbachischen erhält gemeinsam mit Nicolaus Linck vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 240

 

Familienname Vorname    
Scharpf Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 872
29.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Michael Stölzel und Georg Wiedel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 525

 

Familienname Vorname    
Scharpf Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Weidenmühle gebürtige abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 668

 

Familienname Vorname    
Scharrer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 788
31.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat aus Wunsiedel erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 614
31.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wunsiedel erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 885

 

Familienname Vorname    
Scharrer Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke reisende Schneidergeselle erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 248
01.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Amberg gebürtige reisende Herrenbediente erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 379

 

Familienname Vorname    
Scharrich Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 234

 

Familienname Vorname    
Schau Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Leinweber aus Nördlingen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 187

 

Familienname Vorname    
Schauacher Michael Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.07.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Wagenmeister erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 175

 

Familienname Vorname    
Schauber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bamberg mit seiner Frau und zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 401

 

Familienname Vorname    
Schaudi Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Musketier erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 819

 

Familienname Vorname    
Schauer Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zimmergeselle erhält gemeinsam mit Margaretha Pfund, Lorenz Göcking, Kunigunda Mayer und Johann Ott vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 362

 

Familienname Vorname    
Schauer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte und preßhafte Bäcker aus Rothenburg ob der Tauber erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 521

 

Familienname Vorname    
Schauer Johann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Leipzig erhält gemeinsam mit Johann Friedrich Memmert vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 609

 

Familienname Vorname    
Schauer Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines bayreuthischen Korporals erhält gemeinsam mit Hieronymus Pflugmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 753

 

Familienname Vorname    
Schauer Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schieferdecker aus Hof erhält gemeinsam mit Johann Georg Kümmerling vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 214

 

Familienname Vorname    
Schauermann Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Münchsteinach erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 354

 

Familienname Vorname    
Schaumann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Junge aus Ergersheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 447

 

Familienname Vorname    
Schaurer Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 56 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 32v
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 56 Kreuzer StAN R 28.14 fol. 32r
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 3. Januar bis 7. März 10 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 32r

 

Familienname Vorname    
Schaz Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Thierstein, einem Flecken im bayreuthischen Brandenburg-Kulmbach, erhält auf 27 brandgeschädigte Inwohner vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 72

 

Familienname Vorname    
Schaz Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Unteraltenbernheim erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 152

 

Familienname Vorname    
Schebelein Georg Benedict Eventuell verschiedene Personen  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.06.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der durch einen Prozeß verunglückte Spezereihändler aus Nördlingen, der leibliche Sohn des Hofpredigers zu Wilhermsdorf Balthasar Schebelein, erhält vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
01.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spezereihändler aus Nördlingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 325
28.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 419
12.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Handelsmann aus Markt Harburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 22
26.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines gewesenen Superintendenten aus Markt Harburg erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 310
14.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme Superintendant aus Markt Harburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 789
28.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Superintendenten aus Markt Harburg, der einen schwachen Verstand hat, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 267
03.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Superintendenten aus Harburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 207
13.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Hofpredigers aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 200
28.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Superintendenten aus Markt Harburg im Hohenlohischen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 261
25.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Hofpredigers aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 250
14.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Superintendanten aus Markt Harburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 126
14.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blödsinnige Sohn eines Superintendenten aus Markt Harburg Benedict Scheblein erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 415
23.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Hofpredigers aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 408
20.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Wilhermsdorf gebürtige etlich 70jährige gewesene Informator erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 256

 

Familienname Vorname    
Scheblein Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.10.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte und elende verabschiedete preußische Feldscher aus Goldingen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 457
03.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 243

 

Familienname Vorname    
Scheck Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Weinberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 682
09.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weinberg mit seiner kontrakten Frau erhält gemeinsam mit Johann Lorenz Weiß vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 431
02.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Weinberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 204

 

Familienname Vorname    
Scheckel Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Räuber elend zugerichtete Bäckermeister aus Sayn-Altenkirchen erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 220

 

Familienname Vorname    
Scheff Dinoysius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Mont Ferme erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 164

 

Familienname Vorname    
Scheffelmann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 356

 

Familienname Vorname    
Scheffler Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1730   Geburt als Kind des Strumpfwirkers Georg Scheffler und seiner Frau Maria Sophia Vgl. Bestattung
05.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der vaterlose Waise aus Fürth, der mit einem Arm zur Welt gekommen ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 161
08.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der 16jährige Bursche aus Fürth, dem der linke Arm mangelt, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 213
13.01.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und nur mit einer Hand versehene Knabe aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 12
20.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Knabe aus Fürth, der nur eine Hand hat, erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 244
18.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der junge Mann aus Fürth, der am Arm verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 249
27.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann erhält gemeinsam mit Johann Nicolaus Georg, Maria Clara Schimmermann und Maria Barbara Steinhardt vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 649
26.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der junge und gebrechliche Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 153
15.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 591
21.04.1754 Fürth Bestattung auf dem Friedhof von St. Michael in Fürth; er stirbt im Alter von 24 Jahren PfAF Bd. C 5 S. 223 Nr. 108

 

Familienname Vorname    
Scheffler Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Kerl aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Keuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 308

 

Familienname Vorname    
Schay Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.01.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 1

 

Familienname Vorname    
Scheibel Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mühlknecht aus dem Württembergischen, der den rechten Arm dreimal durch das Mühlrad gebrochen hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 636
14.12.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Müller aus Eschelbronn im Württembergischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 731
14.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Eschelbronn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 841
03.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Sebastian Scheitzel aus Eschelbronn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 258
22.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr verunglückte Mühlknecht aus Frankenau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 568

 

Familienname Vorname    
Scheibenecker Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der ehemalige kurbayerische Wachtmeister erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 562
24.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte bayerische Wachtmeister erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 848
06.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Wachtmeister unter den bayerischen Prinz Taxis Dragonern erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
07.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kurbayerische Korporal erhält gemeinsam mit Johann Wilhelm Roßtümpfel und Andreas Ulzhofer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 190

 

Familienname Vorname    
Scheiblein Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student der Jura erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 216

 

Familienname Vorname    
Scheickel Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 81

 

Familienname Vorname    
Scheidt Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Unteroffizier aus Damloschüz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 536
24.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Korporal unter dem Schweizer Regiment aus Roy erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 182
05.06.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 194

 

Familienname Vorname    
Scheid Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Friedenstein erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 714

 

Familienname Vorname    
Scheidel Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Bäcker aus Ansbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 995

 

Familienname Vorname    
Scheidel Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 606

 

Familienname Vorname    
Scheidelberger Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 284

 

Familienname Vorname    
Scheiden Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Gehren erhält gemeinsam mit Johann David Lehnen vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 505

 

Familienname Vorname    
Scheiderer Johann Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Sulzbach erhält gemeinsam mit Johann Schabesberger vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 502

 

Familienname Vorname    
Scheidtinger Erhard Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schneider aus Stuttgart erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 542

 

Familienname Vorname    
Scheidlein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 231
10.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und schadhafte Bäcker aus Wilhermsdorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 428

 

Familienname Vorname    
Schein Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Johann Paul Dorsch vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 696

 

Familienname Vorname    
Scheinbold Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Michael Felz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 287

 

Familienname Vorname    
Scheindel Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit drei Kindern beladene Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 762
30.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 918
30.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 61

 

Familienname Vorname    
Scheiner Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Hart gebürtige vom Schlag getroffene Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 529

 

Familienname Vorname    
Scheinfuß Christian August    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Württembergischen gebürtige verunglückte Zimmergeselle erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 15
19.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Bau gefallene und am Fuß verunglückte Zimmergeselle aus Heilbronn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 302

 

Familienname Vorname    
Scheinfus Maria Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.08.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Pfarrers aus Nellingen an der Filden mit sieben Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 70

 

Familienname Vorname    
Scheinlein Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Ochsenfurt erhält gemeinsam mit Michael Ulz vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 66

 

Familienname Vorname    
Scheinlein Gabriel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Furier erhält gemeinsam mit Magdalena Schneider vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 838

 

Familienname Vorname    
Scheinlein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Rüdenhausen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 675

 

Familienname Vorname    
Scheinlein Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte württembergische Wachtmeister mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 413

 

Familienname Vorname    
Scheinlein Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene württembergische Soldat erhält gemeinsam mit Barbara Wolf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 860

 

Familienname Vorname    
Scheinlein Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Lorenz Schwarzkopf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 39
04.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Korporal erhält gemeinsam mit Johann Georg Rudolph vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 605

 

Familienname Vorname    
Scheinlein Sophia Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines sächsischen Offiziers erhält gemeinsam mit Ulrich Bader vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 208

 

Familienname Vorname    
Scheinlein Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte kurbayerische Soldat erhält gemeinsam mit Maria Magdalena Popp und Johann Salomon Stuhl vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 569

 

Familienname Vorname    
Schek Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke reisende Webergeselle aus Nabburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 416

 

Familienname Vorname    
Schelgschora Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Pilger aus Bayern erhält gemeinsam mit Johann Michen und Friedrich Stockmeyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 337

 

Familienname Vorname    
Schell Christian Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der konvertierte Mönch erhält für die dem Bürgermeister und Rat von Langenzenn übergebenen Wünsche und Räte gemeinsam mit Johann Ernst Stiegler vom Spital Langenzenn 2 Gulden Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 252

 

Familienname Vorname    
Schell Franz Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Spizen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 381
23.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Franz Joseph Schäll aus Sizen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 790
09.04.1763 zwischen Buch und Almoshof Die katholische Frau des katholischen Bettelmanns Franz Joseph Schell stirbt in einem Häuschen an der Bucher Straße an der Abzweigung nach Almoshof und wird in Kraftshof begraben; der Witwer kann aus Armut nichts zahlen PfAK Bd. K 34 S. 126 Nr. 29

 

Familienname Vorname    
Schell Maria Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 456

 

Familienname Vorname    
Schellenberger Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene sächsische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 287

 

Familienname Vorname    
Scheller Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Korporals erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 778
04.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 165
17.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Offiziers Catharina Francisca Scheller erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 329
02.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Soldaten erhält gemeinsam mit Johann Michael Schäfer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 521
01.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Soldaten erhält gemeinsam mit Friedrich Reinhard vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 214

 

Familienname Vorname    
Scheller Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Aub erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 103
30.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Aub erhält gemeinsam mit Adam Faust vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 398
04.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Aub erhält gemeinsam mit Sebastian Freiling vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 692

 

Familienname Vorname    
Scheller Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Aub erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 425

 

Familienname Vorname    
Scheller Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Badersgeselle aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 437

 

Familienname Vorname    
Scheller Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Sendelstein in der Herrschaft Rothenstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 236
12.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Michael Scheller aus Neudorf erhält gemeinsam mit Johann Adam Hohenberger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 708

 

Familienname Vorname    
Scheller Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Korporals erhält gemeinsam mit Leonhard Jacob Ensner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 655
12.12.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte Frau aus Zirndorf erhält gemeinsam mit Johann Georg Henniger und Johann Georg Schreiner vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 500

 

Familienname Vorname    
Schellert Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 125

 

Familienname Vorname    
Schellhorn Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Brauknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 255

 

Familienname Vorname    
Schellhorn Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Blankenberg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 297

 

Familienname Vorname    
Schellmann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der am Kreuz lahm geschossene abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 361
19.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 537
03.01.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der "krumm geschossene" kaiserliche Soldat aus Barthelmesaurach erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
05.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 4
25.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Soldat aus Barthelmesaurach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 404
09.06.1754 Barthelmesaurach Bestattung der Tochter Anna Margaretha auf dem Friedhof in Barthelmesaurach; Vater ist der verstorbene abgedankte alte kaiserliche Soldat Johann Georg Schelmann, der sich zu Günthersreuth aufgehalten hat, Mutter Anna Catharia PfAB K 4 o. S. o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Scheltau Caspar von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1785 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Preußen erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 707 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Schemm Gabriel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Mann aus Thurnau erhält gemeinsam mit Johann Glock vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 335

 

Familienname Vorname    
Schemm Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Johann Adam Hofmann vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 766

 

Familienname Vorname    
Schemm Johann Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke reisende Handwerksbursche erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 22

 

Familienname Vorname    
Schemm Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Rüdenhausen erhält gemeinsam mit Isaac Steinlein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 886

 

Familienname Vorname    
Schemm Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Crailsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 499

 

Familienname Vorname    
Schemm NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.09.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Die verlassene Witwe des Schulmeisters Johann Christoph Schemm erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 199

 

Familienname Vorname    
Schenck Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wunsiedel erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 395

 

Familienname Vorname    
Schenck Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Düringstatt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 58
30.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Adam Schencker aus Molsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 812
26.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Düringstatt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 687

 

Familienname Vorname    
Schenck Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene castellische Ernteknecht aus Külsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 402

 

Familienname Vorname    
Schenck Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Knopfmacher erhält gemeinsam mit Anna Weigel vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 449

 

Familienname Vorname    
Schenck Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.01.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 24

 

Familienname Vorname    
Schenck Johann Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blinde Mann aus Wilhermsdorf erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schenck Maria Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte Frau aus Wasmuthhausen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 546
05.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 344

 

Familienname Vorname    
Schenckbühl Regina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält zu etwas Beihilfe für ihr unglückliches Kindbett vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 519

 

Familienname Vorname    
Scheneck Johann Philipp Gebhard von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene adelige Verwalter erhält gemeinsam mit Johann Georg Koll vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 160

 

Familienname Vorname    
Schening Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines bayreuthischen Soldaten erhält gemeinsam mit Gabriel Griesmeyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 698

 

Familienname Vorname    
Schepp Carl von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene sächsische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 394

 

Familienname Vorname    
Schepp Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Sergeant mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 501

 

Familienname Vorname    
Schepenien Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 85

 

Familienname Vorname    
Scherbantieur Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schneider aus Lille in Frankreich erhält gemeinsam mit Joseph Beer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 593
28.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Lille in Frankreich gebürtige elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 500

 

Familienname Vorname    
Scherbel Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 393

 

Familienname Vorname    
Scherer Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schweindorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 479

 

Familienname Vorname    
Scherer Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.02.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jäger aus Michelfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 37

 

Familienname Vorname    
Scherrer Elisabetha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1796 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin kraft Ratsanschaffung vom 25. Juni ab dem 2. Juli 27 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 27v
31.12.1796 Neumarkt/Oberpfalz Elisabetha Scherrer stirbt in Neumarkt StAN R 28.52 fol. 27v

 

Familienname Vorname    
Scherer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Paul Basler und Friedrich Hoh vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 29

 

Familienname Vorname    
Scherer Sibilla    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1797 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 40 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 4 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 32r

 

Familienname Vorname    
Scherer Wolfgang auch Scherrer  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1754 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Vertragsbürger und Dachdecker 12 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.24 fol. 34v
1754 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt beim Tod seiner Ehefrau und seines Sohnes zur Anfertigung der Totentruhe und des Kreuzes für den Schreiner kraft Ratsanschaffung vom 15. November 1 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.24 fol. 41r
1756 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem jüngst bei der Herrenarbeit auf der Stadtmauer verunglückten Dachdecker kraft Ratsbewilligung vom 19. August 9 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 3 Gulden Almosen StAN R 28.26 fol. 41v

 

Familienname Vorname    
Scherighöfer Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732   Aus dem Gericht Goldegg wandern Peter und Barbara Scherkhofer aus; ihre Kinder Hans (1737) und Josef (1740) werden in Königsberg geboren Gollub, S. 153
02.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 87

 

Familienname Vorname    
Schering Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jägersbursche aus Lonnerstadt erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 432

 

Familienname Vorname    
Scherl Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ottdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 820

 

Familienname Vorname    
Schermann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Barthelmesaurach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 359

 

Familienname Vorname    
Scherpp Wenzel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Gottesgab erhält gemeinsam mit Antonius Albrecht, Christoph Albrecht, Franz Albrecht, Christoph Galer und Wenzel Galer vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 53

 

Familienname Vorname    
Schertel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.12.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 457

 

Familienname Vorname    
Scherub Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Hainsfarth im Öttingischen erhält gemeinsam mit Nicolaus Eckardt und Johann Adam Schäfer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 489
03.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Hainsfarth erhält gemeinsam mit Anna Barbara Mozilewsky vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 273
02.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 285

 

Familienname Vorname    
Scherz Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Tannhausen bei Pleinfeld erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Scherzer Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Feuer verunglückte Mann aus Brunn erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 189

 

Familienname Vorname    
Scherzer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.08.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 301

 

Familienname Vorname    
Scherzer NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der elend darniederliegende Mann aus Emskirchen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 109

 

Familienname Vorname    
Scherzmeyer NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau des abgedankten ansbachischen Soldaten August Friedrich Scherzmeyer mit ihren Kindern erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 216

 

Familienname Vorname    
Scheßer Johann Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Joseph Beiß vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 524

 

Familienname Vorname    
Schetenbacher Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Albach mit seiner kranken Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 245

 

Familienname Vorname    
Scheu Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schleusingen erhält gemeinsam mit Gabriel Obelhard vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 897

 

Familienname Vorname    
Scheub Johann Zacharias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Zimmergeselle aus Heidelberg erhält gemeinsam mit Johann Christoph Jeremias und Johann Würz vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 64

 

Familienname Vorname    
Scheubenreuth Georg Ernst von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 152

 

Familienname Vorname    
Scheublein Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.08.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 96

 

Familienname Vorname    
Scheuenstuhl Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einer schmerzhaften Krankheit darniederliegende Mann aus Stein erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 212

 

Familienname Vorname    
Scheuer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Feucht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1033
17.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Tennenlohe erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 84

 

Familienname Vorname    
Scheuer Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines fränkischen Soldaten aus Feucht mit ihrem Sohn, der sich das Bein zweimal gebrochen hatte und übel kuriert wurde, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 704
02.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines fränkischen Soldaten erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 137

 

Familienname Vorname    
Scheuerlein Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Rehweiler erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 656

 

Familienname Vorname    
Scheumann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte sizilianische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 85
26.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bretzingen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 345

 

Familienname Vorname    
Schick Anna Margaretha Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die nachgelassene Witwe eines gewesenen schwedischen Kornetts und nachmahligen Stallmeisters am fürstlich mecklenburgischen Hof in Schwerin erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 26

 

Familienname Vorname    
Schick Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Castell erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 929

 

Familienname Vorname    
Schick Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schreiner aus Ungarn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Schick Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Marktbreit erhält gemeinsam mit Sophia Dorothea Klels vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 374

 

Familienname Vorname    
Schick Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 192

 

Familienname Vorname    
Schick Urban    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte hessen-darmstädtische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Gertraud Bickel und Melchior Heubach vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 798

 

Familienname Vorname    
Schickel Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Linz gebürtige kranke reisende Schuhknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 226

 

Familienname Vorname    
Schiebel Johann Mathes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 92
01.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 227

 

Familienname Vorname    
Schiermeyer Maria Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Bayern, deren Mann unmweit von Maastricht in einer Bataille erschossen wurde, erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 319

 

Familienname Vorname    
Schieß Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer und Steinhauer aus Sulzberg aus dem fürstlichen Stift Kempten erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 188

 

Familienname Vorname    
Schietter Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Worms gebürtige Tuchmacher erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 393

 

Familienname Vorname    
Schiffer Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.09.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 319

 

Familienname Vorname    
Schiffler Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer aus Haltenbergstetten erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 476

 

Familienname Vorname    
Schiffler Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte österreichische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 395

 

Familienname Vorname    
Schiffota Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat, der gefangen gelegen hat, erhält gemeinsam mit Leopold Hönig und Catharina Stöcker vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 316

 

Familienname Vorname    
Schiffota Theresia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Bayern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 556

 

Familienname Vorname    
Schild Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Heroldsdorf erhält gemeinsam mit Maria Magdalena Hertel und Christian Schmidt vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 506
29.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Heroldsdorf erhält gemeinsam mit Ludwig Lochner und Jacob Sperlein vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 932

 

Familienname Vorname    
Schildhorn Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Tobias Färber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 321

 

Familienname Vorname    
Schildknecht Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Dragoner erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 763
14.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 742

 

Familienname Vorname    
Schildknecht Johann Jeremias Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 427
10.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 682
07.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Jeremias Schildknecht aus Ansbach erhält gemeinsam mit Conrad Beyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 258

 

Familienname Vorname    
Schill Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch den Krieg verunglückte Apotheker aus Nußloch bei Heidelberg erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 416

 

Familienname Vorname    
Schillbach Gottlob Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Läufer beim Grafen zu Wied in Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 392

 

Familienname Vorname    
Schiller Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Grenadier aus Eichstätt, der viele Blessuren hat, erhält gemeinsam mit Johann Epp vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 428
15.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Taglöhner erhält gemeinsam mit Jacob Epp und Christoph Weidner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 233

 

Familienname Vorname    
Schiller Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Dresden gebürtige reisende Läufer erhält gemeinsam mit Juliana Dallinger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 414

 

Familienname Vorname    
Schiller Johann Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Gammersfeld erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 381

 

Familienname Vorname    
Schiller Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.11.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Unteroffizier aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 207
10.08.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 175
20.05.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte fränkische Kreissoldat erhält gemeinsam mit Johann Georg Hauer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 118
07.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Stift Fulda gebürtige abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 654

 

Familienname Vorname    
Scilfarth Joachim Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 175

 

Familienname Vorname    
Schilfarth Johann Basilius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister Johann Paul Wolfgang Schilfarth aus Auernhofen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 491
22.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Auernhofen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 569
03.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 36 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 244
19.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schollingsfürst erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 54
13.06.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 135

 

Familienname Vorname    
Schilfarth Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Schlagfluß verunglückte gewesene Präzeptor aus Dörzbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 603
08.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte, vom Schlag heimgesuchte und kontrakte Präzeptor erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 430

 

Familienname Vorname    
Schilling Eleonora    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die verunglückte Frau eines Maurers, die sich den Arm gebrochen hat, der ihr aber krumm geheilt wurde, so daß er nochmal gebrochen werden mußte, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 289
12.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die lahme Frau aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 677
25.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Maurers aus Fürth, deren zwei Kinder an den Blattern verstorben sind erhält zu einem Beitrag an den Leichkosten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 149

 

Familienname Vorname    
Schilling Georg Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Webergeselle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 706

 

Familienname Vorname    
Schilling Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1739 Kulmbach Der Handelsmann Adam Friedrich Schilling aus Bayreuth legt in Kulmbach den Bürgereid ab Lederer, S. 314
09.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der "blödsinnige" Friedrich Schilling aus Kulmbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 488
06.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der "blödsinnige" Mann erhält gemeinsam mit Michael Diez und Johann Hofbauer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 257

 

Familienname Vorname    
Schilling Leonhard Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Reusch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 325
04.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Reusch im Ansbachischen gebürtige Bergmann, dem zwei Rippen am Leib entzwei geschlagen wurden, mit seiner Frau und vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 495
09.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Reusch mit seiner Frau und vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 422
27.03.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Michael Schilling erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 90

 

Familienname Vorname    
Schilling Maria Salome    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Hirschfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 424

 

Familienname Vorname    
Schilling Philipp Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Junge aus Erlangen erhält als einen Beitrag zur Erlernung des Schuhmacherhandwerks vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 11
30.08.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 305

 

Familienname Vorname    
Schillinger Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.03.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 89

 

Familienname Vorname    
Schillmeyer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 415

 

Familienname Vorname    
Schimeier Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.01.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der kaiserliche Unteroffizier mit einer Hand erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 99

 

Familienname Vorname    
Schimmermann Maria Clara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die preßhafte Frau erhält gemeinsam mit Johann Nicolaus Georg, Michael Scheffler und Maria Barbara Steinhardt vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 649

 

Familienname Vorname    
Schimpfich Johann Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer erhält gemeinsam mit Johann Geßwein vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 6

 

Familienname Vorname    
Schinagel Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für die ruinierte evangelische Kirche in Hohn im Steigerwald vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 676

 

Familienname Vorname    
Schindler Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Rothenburg ob der Tauber, der in dem königlich schwedischen Kupferbergwerk im finnländischen Helsingfors elend verunglückt und zerfallen ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 492
30.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Bergknappe aus Rothenburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 298
14.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann Johann Christian Schindler aus Rothenburg erhält gemeinsam mit Pierre Gillebos und Johann Justus Roche vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 511

 

Familienname Vorname    
Schindler Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Korporal erhält gemeinsam mit Magdalena Klenz vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 7

 

Familienname Vorname    
Schinmayer Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.12.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Donauwörth gebürtige kontrakte Maurergeselle, der bei dem kurfürstlichen Bau zu Monheim vom Gerüst heruntergefallen ist und eine Rippe im Leib gebrochen hat, erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 95

 

Familienname Vorname    
Schipfer Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.04.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde gewesene Amtsknecht aus Markt Plech erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Schipfer Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.06.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 217

 

Familienname Vorname    
Schipferling Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und tödlich krank liegende Untertan in Heinersdorf erhält auf Dekanats- und Vogtsbefehl vom Spital Langenzenn 3 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 605 AL Nr. 34 und 35
03.05.1703 Lagenzenn LANENNJN59JM Bestattung auf dem Friedhof in Langenzenn; er stirbt als Köbler in Heinersdorf im Alter von 41 Jahren und vom Spital Langenzenn 13 Wochen PfAL Bd. K 5 S. 679 Nr. 9

 

Familienname Vorname    
Schipler Augusta Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.06.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die Jüdin, nunmehr aber getaufte Christin aus Neckarsulm erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 47

 

Familienname Vorname    
Schirding Gotthard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Dreden erhält gemeinsam mit Christoph Hubert vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 226

 

Familienname Vorname    
Schirm Benedict    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer aus Römhild erhält gemeinsam mit Nicolaus Sandner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 667

 

Familienname Vorname    
Schirmer Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 782

 

Familienname Vorname    
Schirmer August    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Quartiermeister erhält gemeinsam mit Barbara Bühl vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 509

 

Familienname Vorname    
Schirmer Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Caspar Dahm, Philipp Preiß, Andreas Gehring und Michael Schwab vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 654

 

Familienname Vorname    
Schirmer Johann Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Margaretha Winter vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 241

 

Familienname Vorname    
Schirmer Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vom Schlag gerührte arme Schneidergeselle aus Neustadt erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
05.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schneider, der ein vaterloser Waise ist, erhält gemeinsam mit Friedrich Schmidt vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 89
07.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Schneider aus Buckenhof erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 320
08.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 325
11.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Schneidergeselle aus Simmershofen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 352
23.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schneider aus Bergel erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 670
18.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schneider aus Simmershofen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 605
06.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Simmershofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 326
12.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und krüppelhafte Mann aus Simmershofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 467
20.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Simmershofen gebürtige Schneider, der ein elender Krüppel ist und mit zwei Krücken geht, mit seiner Frau und zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 358

 

Familienname Vorname    
Schirmer Sophia Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 97

 

Familienname Vorname    
Schirner Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schutzverwandte aus Pfeinach erhält gemeinsam mit Andreas Meyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 409

 

Familienname Vorname    
Schirner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 313

 

Familienname Vorname    
Schisneph Johann Claudius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Krämer und hohenlohische Bürger aus Waldenburg mit seiner Frau Elisabeth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 267

 

Familienname Vorname    
Schitter NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1712 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Frau des Christian Schitter bis zum 26. November 47 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 11 Gulden 45 Kreuzer Almosen StAN R 28.10 fol. 34r
1712 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für Begräbniskosten 2 Gulden Almosen StAN R 28.10 fol. 42r

 

Familienname Vorname    
Schitter NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1739 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Frau des Christian Schitter ab dem 13. Januar 5 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.16 fol. 33r

 

Familienname Vorname    
Schlacht Georg Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.11.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 365

 

Familienname Vorname    
Schläfer Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 289

 

Familienname Vorname    
Schlag Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene Soldat im Kreisregiment erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 111
20.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte windsheimische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 163
05.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Soldat, der wegen hohen Alters keiner Arbeit mehr vorstehen kann, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 365

 

Familienname Vorname    
Schlagbauer Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1714   Geburt Vgl. Bestattung
22.10.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Claxheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 252
1751 Ammelbruch Bestattung des Sohnes Johann Andreas auf dem Friedhof in Ammelbruch; das Kind stirbt im Alter von neun Tagen und zwölf Stunden, der Vater ist der Geiger Johann Adam Schlagbauer in Oberkemmathen PfAA Bd. K 3 S. 373 Nr. 6
1751 Ammelbruch Bestattung der Tochter Anna Barbara auf dem Friedhof in Ammelbruch; das Kind stirbt im Alter von drei Wochen, zwei Tagen und zwölf Stunden, der Vater ist Johann Adam Schlagbauer PfAA Bd. K 3 S. 373 Nr. 7
1752 Ammelbruch Bestattung der Tochter Sophia Barbara auf dem Friedhof in Ammelbruch; das Kind stirbt im Alter von zwanzig Wochen zwei Tagen und zwölf Stunden; der Vater ist Johann Adam Schlagbauer PfAA Bd. K 3 S. 376 Nr. 8
1757 Ammelbruch In der Behausung des Geigers Johann Adam Schlagbauer stirbt das in Kost befindliche Kind Catharina, Tochter der römisch-katholischen Musikantin Phlippina Schütz und eines unbekannten gewesenen ansbachischen Soldaten, im Alter von drei Jahren weniger 14 Tagen PfAA Bd. K 3 S. 391 f. Nr. 6
14.09.1764 Konradsreuth Bestattung des Geigenspielers Johann Adam Schlagbauer auf dem Friedhof von Konradsreuth; nach Angaben seiner Witwe und zweiten Sohnes kam er mit seinem Geigenspiel hierher, um sein Brot zu suchen, wurde nachts auf dem Streu von einem Soldaten mit der Holzhacke zweimal hinter das Ohr geschlagen, starb am 12. September am Wundfieber und dazugekommenen Schlag- und Steckfluß im Alter von 50 Jahren weniger einem Monat; Beerdigung mit Predigt gratis PfAK Bd. K 5 S. 484r Nr. 16

 

Familienname Vorname    
Schlägel Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus der Silberhütte im Sulzbachischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 578

 

Familienname Vorname    
Schlatter Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.11.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Reisende erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 289

 

Familienname Vorname    
Schlauch Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Koblenz erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 535

 

Familienname Vorname    
Schlauch Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Unteroffizier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 839

 

Familienname Vorname    
Schlecht Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 116

 

Familienname Vorname    
Schlechten Johann Peter von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Altona gebürtige gewesene kurbayerische Leutnant, der 17 Blessuren erhalten hat, mit seiner Frau erhält als viatico vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 439

 

Familienname Vorname    
Schlechter Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der kaiserlich wegen der Religion reduzierte Generalstabschirurg Balthasar Schlichte, der 1536 Gulden zu fordern hat, erhält mit seiner Frau und drei Kindern vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
27.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Feldscher erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 959
31.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Regimentfeldscher erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 304
28.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Regimentsfeldscher erhält gemeinsam mit Conrad Rauh vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 142

 

Familienname Vorname    
Schleestein Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 272

 

Familienname Vorname    
Schlegel Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der pfälzische Trompeter aus Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 142

 

Familienname Vorname    
Schlegel Jeremias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.04.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vagierende Skribent erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schleger Johann David    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Laubenzedel erhält gemeinsam mit Philipp Hannemann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 431

 

Familienname Vorname    
Schleich Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der schweren Krankheit behaftete und um der Religion willen vertriebene Frau aus Salzburg erhält gemeinsam mit Johann Conrad Weidner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 262
15.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der fallenden Krankheit behaftete Salzburger Emigrantin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 330

 

Familienname Vorname    
Schleich Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Mannheimischen gebürtige Konvertit erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 317
26.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus dem Papsttum erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 552
27.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus dem Papsttum mit seiner Frau (auch einer Konvertitin) erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 782
12.11.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Konvertit aus dem Papsttum aus Darmstadt mit seiner Frau Margaretha (auch einer Konvertitin aus dem Papsttum) erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
12.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus dem Papsttum mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 739
20.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Johann Michael Stölzel und Georg Wendel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 222
30.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann mit seiner Frau und insgesamt sechs Kindern erhält gemeinsam mit Friedrich Weiß vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 352
15.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Emigrant mit seiner Frau (auch eine Emigrantin) erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 374
29.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant mit seiner mit der Epilepsie behafteten Frau, seinem Bruder und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 287
22.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 886

 

Familienname Vorname    
Schleich Jonathan Mathias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der "conversus aus dem Papsttum" aus Erfurt erhält mit seiner Frau und drei Kindern vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schleicher Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konversa erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Schleicher Johann Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Kollektant aus Muggendorf erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 456

 

Familienname Vorname    
Schleicher Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus dem Papsttum erhält gemeinsam mit Georg Groß vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 231

 

Familienname Vorname    
Schleier Eva    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Salzburger Emigrantin mit drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 602
10.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die vetriebene Frau aus Salzburg mit drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 16

 

Familienname Vorname    
Schleyer Christian Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der aus der französischen Gefangenschaft ausgerissene kaiserliche Korporal erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schleyer Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Chirurg aus dem Deckischen Komitat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 207

 

Familienname Vorname    
Schleyer Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 59

 

Familienname Vorname    
Schleifer Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Mann aus Weißenburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 77
15.08.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Bäcker aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 183
15.12.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Christoph Schleifer erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 285

 

Familienname Vorname    
Schleifer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Langenburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 909

 

Familienname Vorname    
Schleifer Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Anna Sybilla Biller vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 469

 

Familienname Vorname    
Schleiß NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mensch aus Windsbach erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 12

 

Familienname Vorname    
Schlaiselein Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 315

 

Familienname Vorname    
Schlemcher Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.03.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Brand verunglückte Mann aus Rohrbach erhält gemeinsam mit Jacob Luz vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 22

 

Familienname Vorname    
Schlemmer Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Mann aus Schweinfurt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 162
11.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Mann aus Schweinfurt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 332
26.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und mit der hinfallenden Sucht behaftete Mann aus Schweinfurt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 Al Nr. 423
16.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 496
18.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Mann aus Schweinfurt erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 109

 

Familienname Vorname    
Schlemmer Maria Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Johann Müller vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 868
13.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Erfurt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 91

 

Familienname Vorname    
Schlerger Ulrich auch Schlörger  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt zur Bezahlung seines Hauszinses 1 Gulden Almosen StAN R 28.17 fol. 37r
1747 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung seines Kindes für den Schreiner für Truhe und Kreuz 30 Kreuzer und dem Totengräber 20 Kreuzer, gesamt 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.19 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Schlesinger Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 142

 

Familienname Vorname    
Schleßinger Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Waldenburg erhält gemeinsam mit Michael Schwerig und Jacob Sprenger vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 812
19.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Waldenburg erhält gemeinsam mit Friedrich Hettenbach vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 731

 

Familienname Vorname    
Schletter Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1752 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn des Dachdeckers Johann Schletter zur Freisprechung beim Binderhandwerk kraft Ratsanschaffung vom 28.November 45 Kreuzer Almosen StAN R 28.23 fol. 40v

 

Familienname Vorname    
Schlez Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1795 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für bei der Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 20 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 44 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 33r

 

Familienname Vorname    
Schlez Dorothea auch Schlöz  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Tochter eines Pflasterers kraft Ratsanschaffung vom 12. Juni ab diesem Tag bis zum Jahresende 29 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 43v
1785 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 44v
1787 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 35v
1788 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 34r
1789 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 39jährigen Tochter eines Pflasterers 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 36r
1790 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 40jährigen Tochter eines Pflasterers 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.46 fol. 36v
1791 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 41jährigen Tochter eines Pflasterers 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 38v
1792 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 36r

 

Familienname Vorname    
Schlez Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.6 fol. 35v

 

Familienname Vorname    
Schlez Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1757 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin während ihrer Krankheit vom 16. Februar bis zum Jahresende 46 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 7 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.27 fol. 43r

 

Familienname Vorname    
Schlez Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1759 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Kind 27 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 41v/42r
1760 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 21. Juni 25 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 10 Kreuzer StAN R 28.28 fol. 41v/42r
1763 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt letztmahlig, da sie gegen Jahresende zum Dienen fähig ("habil") wird, 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer StAN R 28.29 fol. 43r

 

Familienname Vorname    
Schlez Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1756 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Pflastermeister während seiner Krankheit vom 17. bis 24. Juli 2 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.26 fol. 41r
1756 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung kraft Ratsanschaffung vom 21. Juli für den Schreiner 55 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.26 fol. 49r

 

Familienname Vorname    
Schlez NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1747 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung des Kinds des Pflastermeisters Ulrich Schlez für Totentruhe, Totenkreuz und Totengräber 1 Gulden 4 1/2 Kreuzer Almosen StAN R 28.19 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Schlichten Johann Friedrich von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kurbayerische Leutnant und Baron erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 529
30.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurbayerische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 718

 

Familienname Vorname    
Schlichting Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Bergmann aus Römhild erhält gemeinsam mit Johanna Spiegel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 331
17.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bergmann aus Römhild mit seiner Frau und zwei Kindern erhält gemeinsam mit Johann Krempel und Conrad Weiß vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 761
26.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Bergmann Caspar Schichting aus Stollberg erhält gemeinsam mit Johann Keil vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 433

 

Familienname Vorname    
Schlichting Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Korporal erhält gemeinsam mit Magdalena Ott vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 217
10.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte holländische Korporal erhält gemeinsam mit Christoph Brendler vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 541
09.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Sergeant erhält gemeinsam mit Adam Röther vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 664

 

Familienname Vorname    
Schlichting Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Suhl erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 89

 

Familienname Vorname    
Schlicker Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines holländischen Musketiers erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1003

 

Familienname Vorname    
Schlicker Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Darmstädtischen mit vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 679

 

Familienname Vorname    
Schlicker Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 500

 

Familienname Vorname    
Schlierf Michael auch Schlirffe  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1712 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kein Almosen mehr, da dieses eingezogen wurde StAN R 28.10 fol. 34v

 

Familienname Vorname    
Schlierf Maria Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1791 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt zur Beschaffung einiger Lebensmittel kraft Ratsanschaffung vom 21. Mai 3 Gulden Almosen StAN R 28.47 fol. 35v

 

Familienname Vorname    
Schlierf Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1792 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt zur Rerarierung seines Wohnhauses bis zu dessen Verkauf leihweise kraft Ratsanschaffung vom 17. November 8 Gulden 37 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 43r

 

Familienname Vorname    
Schliesmann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte fränkische Kreis-Soldat im General Gudennischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 328

 

Familienname Vorname    
Schlimbach Johann Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 113

 

Familienname Vorname    
Schlinger Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 542

 

Familienname Vorname    
Schlitter Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Wallhausen erhält gemeinsam mit Magdalena Clar vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 835

 

Familienname Vorname    
Schlödering Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant aus Weiherschneidbach im Ansbachischen mit seiner Frau Johanna erhält gemeinsam mit Christoph Friedrich Löffler und Johann Wolfgang Schroth vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 249

 

Familienname Vorname    
Schlödering Johanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines reisenden Musikant aus Weiherschneidbach im Ansbachischen mit ihrem Mann Johann Christian erhält gemeinsam mit Christoph Friedrich Löffler und Johann Wolfgang Schroth vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 249

 

Familienname Vorname    
Schlögel Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Musketier erhält gemeinsam mit Michael Buz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 201
03.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Musketier erhält gemeinsam mit Michael Schwarz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 516

 

Familienname Vorname    
Schlömhold Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bediente aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 422

 

Familienname Vorname    
Schlör Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch ein Mühlrad um seinen Arm gekommene Mann aus Schellert erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 491
13.01.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mühlknecht Andreas Schlier, dem das Kammrad den Arm genommen hat, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 99
19.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der verunglückte Mühlknecht Andreas Schlien, dem die Segel den Arm abgerissen haben, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
06.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schellert erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 569
15.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mühlknecht aus Schellert erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 498

 

Familienname Vorname    
Schlosser Barbara Philippina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1700 Morschheim Johann Nikolaus Schlosser ist Pfarrer in Morschheim (+ 1714 in Nassau) Biundo, S. 308
15.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Pfarrers in Morschheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 344
31.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die kranke Frau eines Pfarrers Maria Philippina Schlosser aus Morschheim erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 380

 

Familienname Vorname    
Schlosser Christian Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Fürth erhält gemeinsam mit Johann Gottfried Büttner, Christoph Jonas Müller und Johann Lorenz Müller vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 347
17.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant erhält gemeinsam mit Johann Lorenz Müller und Johann Casimir Stahl vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 102
22.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bergknappe erhält gemeinsam mit Johann Lorenz Müller und Johann Casimir Stahl vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 229
10.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bergknappe erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 488
19.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergspielmann aus Fürth erhält gemeinsam mit Christoph Jonas Müller vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 507

 

Familienname Vorname    
Schlösser Johann Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der invalid gewordene und deshalb verabschiedete preußische Husar erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 346
17.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Nicolaus Canet, Georg Erlbacher, Nicolaus Hilleron und Juliana Weißmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 828
18.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Reich gebürtige invalide Husar erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 218

 

Familienname Vorname    
Schlosser Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der arme Pfarrer aus Morsheim erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer 2 Heller Almosen PfAL Bd. 151 S. 11

 

Familienname Vorname    
Schloßsteiner Susanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.07.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus dem Alfaltertal im Bayreuthischen gebürtige von ihrem Mann verlassene Frau mit drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 2

 

Familienname Vorname    
Schlötterling Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.01.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Baron Seckendorffische Spielmann aus Voggendorf erhält gemeinsam mit Konsorten (auch Spielleuten) vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 13

 

Familienname Vorname    
Schloz Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.12.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende mit der hinfallenden Krankheit behaftete Frau erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 358

 

Familienname Vorname    
Schluegmann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bürger aus Kaunling erhält gemeinsam mit Simon Ach vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 428

 

Familienname Vorname    
Schlumberger Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Molsdorf mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 655

 

Familienname Vorname    
Schlund Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Thomas Diestler und Johann Caspar Doll vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 513
23.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Martin Noack vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 820

 

Familienname Vorname    
Schlund Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte kaiserliche Soldat mit einer Hand erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schlund Johann Albrecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurbayerische Fahnenjunker erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 36

 

Familienname Vorname    
Schlupp Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Ansbach mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 7

 

Familienname Vorname    
Schmalz Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hessen-Kassel erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 88

 

Familienname Vorname    
Schmalzauer Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stockau in Böhmen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 365

 

Familienname Vorname    
Schmaus Anna Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Markt Berolzheim an der Altmühl erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 709

 

Familienname Vorname    
Schmauß Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus dem Sulzbachischen erhält gemeinsam mit Leonhard Strobel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 155

 

Familienname Vorname    
Schmauß Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Niederemt in der Pfalz erhält für zwei brandgeschädigte Personen vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 202

 

Familienname Vorname    
Schmauß Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Neuendettelsau gebürtige kranke und schadhafte Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 145
19.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr kranke Bäcker aus Neuendettelsau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 323
23.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neuendettelsau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 273
22.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Bäckerknecht aus Dettelsau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 510

 

Familienname Vorname    
Schmauß Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der dürftige Mann aus Königstein erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 193

 

Familienname Vorname    
Schmeißer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Heidenheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 853

 

Familienname Vorname    
Schmellmeier Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der um seine Hand gekommene Reitknecht eines "Cavalliers" erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schmelz Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der "Salzburger" aus Burgfarrnbach erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 12

 

Familienname Vorname    
Schmelzel Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Mann aus Markt Walting erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 367
19.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Bäckerknecht aus Markt Walting erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 159
13.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Walting erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Schmelzer Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte seckendorffische Sergeant erhält gemeinsam mit Martin Heberlein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 337
01.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene seckendorffische Sergeant erhält gemeinsam mit Maria Magdalena Glauser vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 602
13.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Merkendorf erhält gemeinsam mit Johann Friedrich Christ vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 183

 

Familienname Vorname    
Schmelzer Tobias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte sächsische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Ferdinand Gärtner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 220

 

Familienname Vorname    
Schmelzwein Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Haierbach in Württemberg erhält gemeinsam mit Heinrich Emmert und Johann Lüzelberger vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 155

 

Familienname Vorname    
Schmerer Johann Tobias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 48

 

Familienname Vorname    
Schmerglein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 162

 

Familienname Vorname    
Schmergöth Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kutscher erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 431

 

Familienname Vorname    
Schmerig Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Anna Barbara Kazbeck und Kunigunda Meyer vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 71

 

Familienname Vorname    
Schmezer Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Freudenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 771
21.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schuhmachermeister aus Freudenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 267

 

Familienname Vorname    
Schmick Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der krumme Mann aus Obereschenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 184
15.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Obereschenbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 299

 

Familienname Vorname    
Schmid Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Husar erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 586
05.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Husar erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 748
14.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Husar erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 54
16.11.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Husar erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 340
29.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche abgedankte ansbachische Husar erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 243
10.02.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke abgedankte ansbachische Husar erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 40

 

Familienname Vorname    
Schmid Agnes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende und kranke Frau aus Dietersdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 50
06.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Dietersdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 748

 

Familienname Vorname    
Schmidt Ambrosius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit des Tagesöfter sehr hart behaftete Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 139
12.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Altenmuhr, der ein Kind mit der fallenden Sucht hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 140

 

Familienname Vorname    
Schmid Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Pappenheim erhält gemeinsam mit Catharina Eckloff vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 77

 

Familienname Vorname    
Schmid Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schuhmacher aus Gunzenhausen erhält gemeinsam mit Jacob Göz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 664

 

Familienname Vorname    
Schmid Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Streuberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 119

 

Familienname Vorname    
Schmid Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Münster erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 363

 

Familienname Vorname    
Schmid Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 59

 

Familienname Vorname    
Schmid Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Leutnants aus Tuttlingen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 512

 

Familienname Vorname    
Schmid Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1785 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Schwesterhauspfründnerin kraft Ratsanschaffung vom 24. Oktober 10 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 45v
1787 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.43 fol. 35v
1788 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.44 fol. 34v
1789 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 65jährigen preßhaften Schwesterhauspfründnerin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.45 fol. 36r
1790 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 66jährigen preßhaften Schwesterhauspfründnerin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.46 fol. 36v
1791 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 67jährigen preßhaften Schwesterhauspfründnerin 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 38v
1792 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der krankliegenden Schwesterhauspfründnerin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.48 fol. 36v
1793 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 19 Samstage zu 15 Kreuzer und kraft Ratsanschaffung vom 18. Mai 33 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 21 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.49 fol. 34r
1794 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.50 fol. 31v
1795 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 20 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 44 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 33r

 

Familienname Vorname    
Schmid Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines holländischen Soldaten mit einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 699
22.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Catharina Schmid, Frau eines Soldaten, die mit ihrem Kind nach Holland reist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 174
23.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau mit zwei kleinen Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 67
27.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Hausen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 218
07.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schwabach mit sechs Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 556
06.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Hausen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 344
09.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus dem Ansbachischen gebürtige Frau mit fünf Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 341

 

Familienname Vorname    
Schmidt Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.12.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Soldaten aus Nürnberg mit vier bei sich habenden Kindern erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 324
14.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Breslau, die drei Waisen bei sich hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 332
01.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die verunglückte Frau aus Breslau mit ihren unmündigen vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 374
29.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Harsjamp erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 713
10.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Maria Schmidt aus Breslau erhält gemeinsam mit Gertraud Müller und Andreas Ziegler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 500
22.06.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 320
21.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Schlesien gebürtige Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 340
24.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schlesien mit ihrem Sohn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 407
03.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Kottenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 627
31.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus dem Sundgau gebürtige Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 600
12.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Paul Neck vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 350
01.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Kottenbach mit ihrer Tochter erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 557
12.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 177

 

Familienname Vorname    
Schmidt Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die hinterlassene Tochter eines gewesenen holländischen Hauptmanns erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 751

 

Familienname Vorname    
Schmid Anna Sabina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Christoph Hellmann vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 545

 

Familienname Vorname    
Schmid Apolonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.09.1723 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe des Johann Leonhard Schmid aus Creglingen NN Schmid erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 50
11.09.1724 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Creglingen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Schmid August    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat aus Deutsch-Böhmen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 698

 

Familienname Vorname    
Schmidt Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 32v
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer StAN R 28.15 fol. 33r

 

Familienname Vorname    
Schmidt Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die von ihrem Mann mit drei Kindern deserierte Frau aus Unterwittighausen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 16
14.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die von ihrem Mann deserierte Frau mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 822
16.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die elende und von ihrem Mann verlassene Frau aus Unterwittighausen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
16.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Unterwittighausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 257
27.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 514
26.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Unterwittighausen erhält gemeinsam mit Johann Winter vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 386
20.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Unterwittighausen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 870
05.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Unterwittighausen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 119

 

Familienname Vorname    
Schmidt Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der kranke Frau aus Ansbach erhält mit zwei elenden Kindern vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schmidt Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Hohenheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 506

 

Familienname Vorname    
Schmidt Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Unteroffiziers aus Lauf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 908

 

Familienname Vorname    
Schmid Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines sardinischen Leutnants erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 319

 

Familienname Vorname    
Schmidt Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau eines Maurers aus Jörgenthal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 645

 

Familienname Vorname    
Schmidt Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus dem seckendorffischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 342

 

Familienname Vorname    
Schmidt Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.03.1727 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant und freiherrlich pöllnitzsche Untertan aus Aschbach erhält zum Kirchenbau daselbst vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 31
1736 Aschbach Bau eines neuen Langhauses an der Kirche Schelter, S. 214

 

Familienname Vorname    
Schmid Carl Albrecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.02.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Oberreichenbach erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 70

 

Familienname Vorname    
Schmidt Carl Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schmiedgeselle, der in Langenzenn lange in Arbeit gestanden hat und sehr lange krank gelegen war, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL-OA Nr. 44

 

Familienname Vorname    
Schmid Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Steinhauer aus Ansbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 888

 

Familienname Vorname    
Schmidt Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1788 Langenzenn LANENNJN59JM Die hochschwangere und verwitwete Frau aus Schöbag (Schabatz?) in Ungarn, die auf der Reise nach Kurtrier als ihrer Heimat beim Taubenhof von einer mit ihr alldort über Nacht gelegenen fremden Frau um ihr gesamtes Habe bestohlen wurde, erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 713 AL Nr. 2

 

Familienname Vorname    
Schmidt Catharina Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Stein mit ihrem Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 479
29.05.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 187

 

Familienname Vorname    
Schmidt Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Das mit dem Blutsturz behaftete Kind eines Soldaten aus der Pfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 523

 

Familienname Vorname    
Schmidt Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Michael Schmidt und Leonhard Georg Seyffert vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 683

 

Familienname Vorname    
Schmidt Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Abenberg erhält gemeinsam mit Michael Schmidt und Georg Krapffler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 546

 

Familienname Vorname    
Schmidt Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Oberndorf erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 534

 

Familienname Vorname    
Schmidt Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Reiter erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 813
04.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der holländische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Maria Magdalena Hertel und Andreas Schild vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 506
16.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Korporal erhält gemeinsam mit Friedrich Hüttinger vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 650

 

Familienname Vorname    
Schmidt Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige gewesene kurbayerische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 937

 

Familienname Vorname    
Schmidt Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende abgedankte Soldat aus Pfaffendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 400

 

Familienname Vorname    
Schmidt Christian Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 108

 

Familienname Vorname    
Schmidt Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Oberfranken gebürtige kranke und auf einer Reise begriffene Schmiedknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 327

 

Familienname Vorname    
Schmidt Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 617
10.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte ansbachische Gardereiter mit seiner Frau erhält gemeinsam mit Anna Maria Kreuzberger erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 15
21.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Reiter erhält gemeinsam mit Kunigunda Hartmann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 423
12.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Gardereiter Johann Christoph Schmidt erhält gemeinsam mit Johann Georg Heinrez vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 652
29.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Gardereiter erhält gemeinsam mit Matthias Holbig vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 867
27.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Reiter erhält gemeinsam mit Conrad Bauer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 53
16.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte preußische Reiter erhält gemeinsam mit Conrad Bauer und Georg Niederhöfer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 899
27.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Korporal erhält gemeinsam mit Johann Velder vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 136
06.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte preußische Korporal erhält gemeinsam mit Joseph Oppner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 421
26.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Dragonerkorporal erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 36
16.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 684
12.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Gardereiter Johann Christoph Schmidt aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 52
09.10.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Gardereiter erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 314
26.02.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Gardereiter erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 49
29.10.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Gardereiter erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 381
05.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Gardereiter erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 131
08.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte Gardereiter erhält gemeinsam mit Johann Stang vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 441
18.01.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Gardereiter erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 16
03.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Gardereiter erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 321
10.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Gardereiter Johann Schmidt Christoph Schmidt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 17

 

Familienname Vorname    
Schmidt Christoph Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der unschuldig um das Seinige gekommene Kandidat des Ministeriums aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 126

 

Familienname Vorname    
Schmidt Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der sechs Jahre alte vater- und mutterlose Waise aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 242

 

Familienname Vorname    
Schmidt Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Johann Hegel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 134

 

Familienname Vorname    
Schmidt Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.05.1735 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Schmid Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Christoph Huber vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 298
25.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Christoph Huber und Jonas Müller vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 594

 

Familienname Vorname    
Schmidt Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Hersbruck erhält gemeinsam mit Johann Lipp vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 361

 

Familienname Vorname    
Schmid Dietrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Bürger aus Herrieden, der um das vorderste Glied seines rechten Daumens gekommen und so zur Handarbeit untauglich geworden ist, mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 174
11.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Herrieden erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 993

 

Familienname Vorname    
Schmid Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1770 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der völlig arbeitsunfähigen Bürgerin, der ein Dragoner unschuldig die linke Hand abgehauen hat, zur Bezahlung der Bader- und Apothekerkosten kraft Ratsanschaffung vom 20. Juni 6 Gulden Almosen StAN R 28.31 fol. 51v
1773 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.32 fol. 42r
1774 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 41r
1775 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis 2. Dezember 48 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 16 Gulden Almosen; das Almosen wird eingezogen und nach einem möglichen Verkauf ihres Hauses wären 85 Gulden zurückzuzahlen StAN R 28.34 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Schmid Eva    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1799 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt ab 16. März 42 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.55 fol. 25v

 

Familienname Vorname    
Schmid Eva Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Mannheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 938

 

Familienname Vorname    
Schmid Ferdinand    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Freiburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 259

 

Familienname Vorname    
Schmid Ferdinand    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte dänische Reiter erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 520
25.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige gewesene dänische Grenadiergefreite in der Leibgarde erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 84
30.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte württembergische Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 328
21.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 356
13.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann mit Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 85
28.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige abgedankte schwedische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 327
03.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 31
30.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 238
11.12.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 455
21.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Creußen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 63

 

Familienname Vorname    
Schmid Ferdinand    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.02.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Steinhauer aus Ulm mit seiner elenden Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 28
18.12.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 288

 

Familienname Vorname    
Schmidt Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schuldiener aus Leoben erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 91

 

Familienname Vorname    
Schmidt Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant aus Lutzingen erhält gemeinsam mit Johann Georg und Leonhard Schmidt vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 113

 

Familienname Vorname    
Schmidt Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Gottesgab, der in Ermangelung von Bergarbeit als Musikant sein Brot zu verdienen sucht, erhält gemeinsam mit Paul Korb, Ludwig Glaser, Joseph Schmidt und Christian Wolf vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 84

 

Familienname Vorname    
Schmidt Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Eger erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 743

 

Familienname Vorname    
Schmidt Franz Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Dürrwangen erhält gemeinsam mit Ferdinand Burckhardt vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 377
26.01.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Feuer verunglückte öttingische Hintersaß aus Sulzbach erhält gemeinsam mit Ferdinand Burckhard vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 16
28.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 234

 

Familienname Vorname    
Schmidt Francisca    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.01.1787 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten auf der Durchreise erhält laut Inspektionsdekret vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 711 AL Nr. 2

 

Familienname Vorname    
Schmidt Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Wolfgang Schirmer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 89

 

Familienname Vorname    
Schmidt Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Tambur erhält gemeinsam mit Sebastian Meyer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 25

 

Familienname Vorname    
Schmid Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schreinermeister aus Neuendettelsau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 682

 

Familienname Vorname    
Schmid Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Musketier erhält gemeinsam mit Gottfried Stahl vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 714

 

Familienname Vorname    
Schmid Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 9

 

Familienname Vorname    
Schmid Georg Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 329

 

Familienname Vorname    
Schmid Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1721 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kantor erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 609 AL Nr. 33

 

Familienname Vorname    
Schmidt Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1737 Erfurt ERFURTJO50MX Immatrikulation an der Universität Erfurt als Schmid Gottfried Sigismund Öls. Schles. Wiegand Bd. IV S. 335
14.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 409

 

Familienname Vorname    
Schmid Ignatius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1769 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Maurergesellen ab dem 15. April 38 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 10 Kreuzer Almosen StAN R 28.30 fol. 45r
1770 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.31 fol. 43r
1773 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.32 fol. 46v
1774 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 25 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 40v
1775 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem arbeitsunfähigen Maurergesellen vom 1. bis 21. Januar 3 Samstage zu 5 Kreuzer und ab dem 22. Januar 49 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 25 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 40v
1776 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.35 fol. 42r
1777 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.36 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Schmid Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schwarzenbach an der Saale erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 549

 

Familienname Vorname    
Schmid Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 101
25.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Sachsen erhält gemeinsam mit Joseph Weber vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 36

 

Familienname Vorname    
Schmid Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mühlknecht aus Zwischlag erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 183

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1724 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte und mit der schweren Krankheit behaftete Soldat erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 30

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Jagstberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 27

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Beinbruch verunglückte Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 316

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Baumann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 368
05.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte ungarische Wagenknecht und reisende Schmied aus polnisch Neustadt in Niederschlesien, der in seine Heimat geht, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 473
01.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat, der eine kränkliche Leibeskonstitution hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 538
07.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 652
29.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Wagenknecht mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 561
14.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Proviantfuhrknecht erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 110
05.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Wagenknecht aus Neustadt in Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 582
09.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Schlesien gebürtige reduzierte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 429

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 285

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Literat aus Kurtrier, der ein Gebrechen am Auge und rechten Arm hat, so daß er sein Almosen suchen muß, erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 573
06.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Student aus Kurtrier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 736

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Böhmen gebürtige Mann erhält gemeinsam mit Johann Andreas Baumüller vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 587

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Bäckermeister aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 656

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schneider aus Herrieden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 173

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann, dem das Bein von einem Pferd entzwei geschlagen wurde, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 206
07.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schmiedmeister aus Wilhermsdorf, der durch einen Pferdschlag verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 477

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Bergel erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 126

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 616

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Langenaltheim erhält gemeinsam mit Johann Späth vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 772

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Seekapitän erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 146

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dürrnfarrnbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 794
03.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dürrnfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 522
15.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dürrnfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 323
24.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Mann aus Dürrnfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 782

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Feucht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 14

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bambergische Soldat erhält gemeinsam mit Friedrich Seiz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 720
11.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bambergische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 847

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Mann aus Wolfershausen erhält gemeinsam mit Heinrich Brühl vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 899
19.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Mann aus Wolfershausen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 872
15.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wolfershausen mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 190
08.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Mann aus Wolfershausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 871
01.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Mann aus Wolfershausen im Sächsischen erhält gemeinsam mit Johann Caspar Bauer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 222

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Wenkheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 500

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Oberlangenstadt erhält gemeinsam mit Konsorten (auch ein reisender Jäger) vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schneider aus Sindringen im Hohenlohischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 703

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Husar erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 125
05.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Joseph Grimm vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 266

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Sonnenberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 218
27.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Skribent aus Sonnenberg erhält gemeinsam mit Johann Weimann vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 68
02.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Sonnenberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 320

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Graz in der Steuermark erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 318

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneidermeister aus Markt Kleinlangheim mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 321
28.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Schneider aus Kleinlangheim mit seiner Frau und drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 328
20.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Kleinlangheim mit seiner Frau und vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 441

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Leinweber aus Berlin erhält gemeinsam mit Johann Christoph Seewald vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 63

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und mit dem Fieber behaftete verabschiedete preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 508

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.01.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Gunzenhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 22
15.06.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 212

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1787 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Fürth gebürtige elende und mit der hinfallenden Krankheit behaftete Steinhauergeselle erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 711 AL Nr. 10

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Husarenwachtmeister erhält gemeinsam mit Michael Letterer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 484

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Schreiber erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 110

 

Familienname Vorname    
Schmidt Jean Baptiste    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Soldat erhält gemeinsam mit Elisabeth Müller vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 168

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus dem Sächsischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 142
11.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger Christian Schmidt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 268
15.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Jäger aus Eisfeld erhält gemeinsam mit Johann Nicolaus Weidersdörfer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 590
10.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Eisfeld erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 457
07.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kammerdiener und Jäger bei Herrn von Redwitz aus Mitwiz Johann Christian Schmid erhält gemeinsam mit Dorothea Weißmann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 68
16.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kammerdiener bei Herrn von Redwitz in Burkersdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 28
25.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jägersbursche aus Burkersdorf erhält gemeinsam mit Johann Georg Trendel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 301
09.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Mitwitz erhält gemeinsam mit Georg Trendel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 485
20.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Burkersdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 226
01.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Jähersbursche Johann Christian Schmid aus Burkersdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 71
28.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Mitwitz erhält gemeinsam mit Johann Gottlieb Weickert vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 259
05.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 497
16.01.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 8

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige abgedankte kurbayerische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 603
24.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 31
15.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 377
13.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 20
16.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurbayerische Gefreite im seckendorffischen Infanterie Regiment erhält gemeinsam mit Georg Leonhard Stepper vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 493
02.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurbayerische Gefreite im seckendorffischen Infanterie Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 872
07.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige gewesene kurbayerische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 59

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stadtsteinach erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 186

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Untertan aus Marktsteft, der nur eine Hand hat, der die andere durch einen an der linken Hand bekommenen Fluß eingebüßt hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 433

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rügland mit fünf Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 547

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Papsttum übergetretene Mann aus St. Georgen am See mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 300
30.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Sundgau gebürtige aus dem Papsttum konvertierte Bäcker mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 413
27.12.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Papsttum zur evangelischen Religion konvertierte Bäckermeister mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 771
02.01.1749 Laubendorf LAUORF_W8534 Der "conversus aus dem Papsttum" erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 77
02.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus dem Sundgau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 572
01.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker aus dem Sundgau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 723
27.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 913
15.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Elsäßischen gebürtige Konvertit erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 671
17.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit mit seiner Frau (auch einer Konvertitin) erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 313
09.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann, der evangelisch geworden ist, erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 459
27.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Sundgau mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 346
13.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Elsaß erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 765
15.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 561
02.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 967
19.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 733

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Egidius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Jäger aus Eisfeld erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 530
28.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bamberg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 326
19.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jägersbursche aus Burkersdorf erhält gemeinsam mit Johannes Bitterauf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 413
04.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jägersbursche aus Burkersdorf erhält gemeinsam mit Konsorten (auch ein reisender Jägersbursche) vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 823
12.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jägersbursche aus Mönchfeld bei Cronach erhält gemeinsam mit Johann Eck vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 803
13.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte preußische Jäger erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 11
14.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Mönchfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 679
04.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Eisfeld mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 123
14.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Eisfeld mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 284
30.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 215

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus München gebürtige reisende Skribent erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 657

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige abgedankte kurbayerische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 361

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Pfarrer aus Eisfeld erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 94
05.04.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der um der evangelischen Religion vertriebene evangelische Pfarrer aus Obereisfeld erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 118

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus der Neumark Brandenburg erhält für die dortigen preußischen Untertanen, die durch das erbärmliche Verfahren der kaiserlichen Kohorten völlig ruiniert wurden, vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 111

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant aus Lutzingen erhält gemeinsam mit Franz und Leonhard Schmidt vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 113

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Wilhermsdorf erhält gemeinsam mit Johann Willänder vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 111

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Sachsen-Weimar erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 77

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Waldhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 408

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und mit der hinfallenden Krankheit behaftete abgedankte kaiserliche Unteroffizier mit seiner Tochter erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 72
18.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 253

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.01.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 30

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Wolfgang Faber und Johann Valentin Lederer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 827
25.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Ansbachischen gebürtige gewesene und verabschiedete kurbayerische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 331
15.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Soldat Johann Jacob Schmid aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 21
15.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Jacob Schmid erhält gemeinsam mit Kunigunda Steinmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 474
19.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte gewesene ansbachische Gardereiter Johann Jacob Schmid erhält gemeinsam mit Erhard Schroth vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 177

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Julius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der von seinem Kirchenpatron von Truchseß bedrängte evangelische Geistliche aus Goldlauter erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 170
26.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Pfarrer aus Goldlauter erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 823

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.02.1722 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und in einem miserablen Zustand befindliche Mann aus Creglingen mit hochfürstlichem Patent erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 609 AL Nr. 32

 

Familienname Vorname    
Schmidt Hans Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 13. September bis 27. Dezember 16 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 33v
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer StAN R 28.15 fol. 33v

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Österreichischen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 10

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmusikant aus Fürth erhält gemeinsam mit Johann Georg Pommer und Thomas Pommer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 756
17.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spiel- und Bergmann aus Fürth erhält gemeinsam mit Konsorten (auch Spiel- und Bergmänner) vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 112
15.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Berg- und Spielmann aus Fürth erhält gemeinsam mit Georg Pommer und Thomas Pommer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 148
10.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Fürth erhält gemeinsam mit Konsorten (auch Bergmänner) vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 221
31.10.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Berg- und Musikmann aus Fürth erhält gemeinsam mit Konsorten (auch Berg- und Musikmänner) vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 327
23.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bergmann aus dem Dompröbstischen erhält gemeinsam mit drei Konsorten (auch reisende Bergmänner) vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 150
26.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bergknappe erhält gemeinsam mit Georg Brunner und Thomas Brunner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 339
09.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bergmusikant erhält gemeinsam mit Johann Georg Bronner, Johann Lorenz Müller und Johann Stephan Müller vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 359

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Oberpfalz gebürtige abgedankte Invalide erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 521
04.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete kurbayerische Soldat erhält gemeinsam mit Ignatius Brunner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 217
16.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Soldat erhält gemeinsam mit Christian Schmidt und Leonhard Georg Seyffert vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 683
18.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat Michael Schmidt erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 689
07.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte ansbachische Soldat erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
08.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Georg Knapffler und Christian Schmidt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 546
08.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der mit dem Blutsturz behaftete Mann aus Kleinamberg erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
16.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der dimittierte ansbachische Soldat unter dem Müflingl. Regiment erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 596
18.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Musketier mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 483
06.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Musketier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 621
22.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Musketier Michael Schmidt erhält gemeinsam mit Leonhard Brütting und Johann Friedrich Valdus vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 270

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Gehren erhält gemeinsam mit Barbara Dorothea Seber und Andreas Demant vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 473
01.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Seitendorf erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 503
25.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Oberamt Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 719
26.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Seitendorf erhält gemeinsam mit Jacob Linck vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 188
24.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 123
22.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Seitendorf im Oberamt Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 122
22.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 198
31.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Seitendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 685
18.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der dürftige Mann aus Seitendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 16
09.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der dürftige ansbachische Untertan aus Windsbach erhält gemeinsam mit Friedrich David Hofmann und Johann Adam Hofmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 483
07.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 39
10.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Seitendorf mit seinem vernunftlosen Sohn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 222
31.03.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Seitendorf bei Windsbach mit seinem vernunftlosen Sohn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 75
05.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Seitendorf erhält für die Versorgung seines 25 Jahre alten vernunftlosen Sohnes vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 391

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1737 - 1753 Nürnberg Johann Michael Schmidt ist Nachrichter in Nürnberg Glenzdorf Bd. 2 S. 121 Nr. 3857
28.12.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr elende und preßhafte gewesene Nachrichter aus Heidelberg, nun aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 585

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Haftenreuth erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 313

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Goldschmiedgeselle aus dem Würzburgischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 205
23.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Goldschmiedsgeselle Michael Schmidt aus Würzburg, der durch das Vergolden um sein Gesicht gekommen ist, so daß er außer Stande ist, zu arbeiten, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 247

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Reppach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 60

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ehingen erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 34

 

Familienname Vorname    
Schmid Johann Moriz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weisendorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 660

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Osthofen am Rhein erhält gemeinsam mit Johann Peter Kuhn vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 143

 

Familienname Vorname    
Schmidt Johanna Theodora    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lauben erhält für ihren Mann, der gefangen liegt, vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 539

 

Familienname Vorname    
Schmidt Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Berg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 254

 

Familienname Vorname    
Schmidt Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.01.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Oberkemmathen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 24
21.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Oberkemmathen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 131

 

Familienname Vorname    
Schmidt Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme Mann erhält gemeinsam mit Johann Wörner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 549

 

Familienname Vorname    
Schmidt Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte und sehr elende abgedankte Soldat aus der Böhm. Granitz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 644

 

Familienname Vorname    
Schmidt Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Gottesgab, der in Ermangelung von Bergarbeit als Musikant sein Brot zu verdienen sucht, erhält gemeinsam mit Paul Korb, Ludwig Glaser, Franz Schmidt und Christian Wolf vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 84

 

Familienname Vorname    
Schmidt Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hürbersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1020

 

Familienname Vorname    
Schmidt Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant aus Lutzingen erhält gemeinsam mit Franz Schmidt und Johann Georg Schmidt vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 113

 

Familienname Vorname    
Schmidt Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der krumme Mann aus Obereschenbach erhält gemeinsam mit Johann Caspar Heinle vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 218

 

Familienname Vorname    
Schmidt Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Steinbühl bei Gunzenhausen gebürtige gewesene Brauknecht erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 385

 

Familienname Vorname    
Schmid Leonhard Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 979
02.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 406

 

Familienname Vorname    
Schmid Leonhard Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der aus Steinberg gebürtige blessierte holländische Soldat erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
14.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Steinberg erhält gemeinsam mit Jacob Klier vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 593

 

Familienname Vorname    
Schmid Leonhard Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus dem Varellischen Regiment erhält gemeinsam mit Georg Friedrich Gräbner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 218
04.05.1765 Langenzenn LANNENJN59JM Der gewesene Musketier im Varellischen Regiment aus Niederstetten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 206

 

Familienname Vorname    
Schmid Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Wiebelsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 159

 

Familienname Vorname    
Schmidt Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.06.1758 Westheim Bestattung des Bettelmanns von Altershausen auf dem Friedhof in Westheim; "der von einem Schwappacher zwischen hier und Gnetzgau dergestalt geschlagen wurde, daß er abgewichene Nacht hier im Hirten-Haus gestorben" - Der Schläger hatte ihn für einen preußischen Spion gehalten, er starb in Würzburg im Gefängnis. Flurschütz, Westheim, 2008, S. 123

 

Familienname Vorname    
Schmidt Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 45 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 9 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 37v

 

Familienname Vorname    
Schmid Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 92

 

Familienname Vorname    
Schmid Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.06.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Unterfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 131

 

Familienname Vorname    
Schmid Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Gründlach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 728

 

Familienname Vorname    
Schmid Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines ansbachischen Soldaten erhält gemeinsam mit Johann Bauernhainz vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 140

 

Familienname Vorname    
Schmid Maria Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die durch den bayerischen Krieg völlig verarmte und im Witwenstand lebende Frau erhält gemeinsam mit Samuel Luz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 79
10.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Gebenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 596
22.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 357
02.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte und lahme Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 442
27.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schweinfurt mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 634
30.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Gebenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 789
22.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die gebrechliche Frau aus Gebenbach mit zwei Kindern erhält gemeinsam mit Johann Berner und Johann Kohlmann vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 272
08.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Rothenburg mit ihrem Kind erhält gemeinsam mit Johann Hillauer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 821
22.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Rotgerbers aus Sulzbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 567
15.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Markt Gebenbach im Bayreuthischen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 896

 

Familienname Vorname    
Schmid Maria Constantia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines herrschaftlichen Bedienten mit ihrem kleinen Sohn erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 431

 

Familienname Vorname    
Schmid Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Stuttgart erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 595

 

Familienname Vorname    
Schmid Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.12.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte ansbachische Reiter erhält gemeinsam mit Michael Beyl vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 506

 

Familienname Vorname    
Schmidt Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Leonhard Berngruber und Georg Haßler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 126

 

Familienname Vorname    
Schmidt Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Gerbersdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 584

 

Familienname Vorname    
Schmid Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte spanische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 45

 

Familienname Vorname    
Schmidt Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Taglöhner aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 328

 

Familienname Vorname    
Schmidt Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.12.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der gefallene und elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 323
17.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Schuldiener aus Mönchsontheim mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 317

 

Familienname Vorname    
Schmidt NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn des Maurergesellen Ignatius Schmidt zur Aufdingung beim Schlotfegerhandwerk 3 Gulden Almosen StAN R 28.15 fol. 38v

 

Familienname Vorname    
Schmidt NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der elende Mann aus Hildburghausen erhält in der zweiten Jahreshälfte vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer 2 Heller Almosen PfAL Bd. 151 S. 15

 

Familienname Vorname    
Schmidt NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1739 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Frau des Maurergesellen Ignatius Schmidt vom 23. Oktober bis zum Jahresende 10 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.16 fol. 33r
1742 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für das Schulgeld ihres Kindes 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 40 Kreuzer StAN R 28.17 fol. 32r

 

Familienname Vorname    
Schmid Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Caspar Rühl vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 82
12.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 43
13.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker aus Fürth, dessen Vater tödlich krank ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 210
04.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 236
16.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 770

 

Familienname Vorname    
Schmid Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Haltenbergstetten erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 122

 

Familienname Vorname    
Schmid Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Langenzenn gebürtige gewesene Falkonier aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 660
07.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Langenzenn gebürtige reisende Gärtner mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 292
13.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Langenzenn gebürtige Gärtner mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 242

 

Familienname Vorname    
Schmid Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.12.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Webergeselle aus Hilpoltstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 538

 

Familienname Vorname    
Schmitt Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene sardinische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 247

 

Familienname Vorname    
Schmidt Rosina Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die hochschwangere Frau eines Schneiders aus Kleinlangheim, die vermög beglaubigter Urkunde unweit von Erlangen all des Ihrigen beraubt wurde, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 157
27.04.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau mit ihrem kranken Mann und Kind erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 174

 

Familienname Vorname    
Schmid Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.01.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 16
10.01.1750 Nürnberg Der gewesene Schulmeister aus dem Salzburgischen geht mit seiner Frau nach America und erhält vom Stadtalmosenamt Nürnberg als viaticum 30 Kreuzer Almosen StAN D 1 Nr. 223 Bd. 19

 

Familienname Vorname    
Schmid Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte seckendorffische Sergeant erhält gemeinsam mit Jacob Pillert vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 201
22.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte seckendorffische Sergeant erhält gemeinsam mit Johann Michael Dauer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 652
13.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte seckendorffische Sergeant erhält gemeinsam mit Magdalena Hohenner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 31

 

Familienname Vorname    
Schmidt Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der 70 Jahre alte vagierende Bäckerknecht aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 329
05.01.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und unvermögliche Bäcker aus Beyerberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 5
25.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Bäcker aus Crailsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 175
26.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bäckerknecht erhält gemeinsam mit Johann Caspar Fischer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 343
21.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Bäckermeister aus Ansbach erhält gemeinsam mit Johann Caspar Fischer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 169

 

Familienname Vorname    
Schmid Sybilla    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 604

 

Familienname Vorname    
Schmidt Theophilus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.05.1744 Gießen Immatrikulation an der Universität Gießen als Schmidius, Joannes Thephilus, Breungesheimensis Praetorius T. 2 S. 164
25.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student der Jura aus Frankfurt erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 435

 

Familienname Vorname    
Schmidt Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1712 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 11. Juni 21 Samstage zu 15 Kreuzer und bis zum 24. September 15 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.10 fol. 34v
1712 Neumarkt/Oberpfalz Thomas Schmidt stirbt im September 1712 in Neumarkt StAN R 28.10 fol. 34v

 

Familienname Vorname    
Schmid Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Adelsdorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 701

 

Familienname Vorname    
Schmid Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Sonderhausen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 395
02.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Sondershausen in Sachsen gebürtige Skribent erhält gemeinsam mit Liebgott Stößel vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 383

 

Familienname Vorname    
Schmid Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Büttners und Bierbrauers aus Mühlhausen in Franken erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 236

 

Familienname Vorname    
Schmid Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Kollektant für die Erbauung einer evangelischen Kirche in Hohn im Steigerwald NN erhält kraft eines hochfürstlich ansbachischen Patents, das nach Laubendorf geschickt worden war, 12 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
31.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für die Kirche in Hohn im Steigerwald erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 831

 

Familienname Vorname    
Schmid Veronica    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Feldschers aus Schwarzenfels erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 317
20.06.1756 Dietenhofen Bestattung auf dem Friedhof in Dietenhofen; sie stirbt am 18. Juni als Witwe eines Feldschers PfAD Bd. K 23 S. 391 Nr. 35

 

Familienname Vorname    
Schmidt Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.01.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Pfada im Bayerland gebürtige Mann erhält für sich und seine kranke Mutter vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 21

 

Familienname Vorname    
Schmidt Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schiffskapitän erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 438

 

Familienname Vorname    
Schmidt Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und von einem Gerüst gefallene Maurer aus Wittighausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 432
07.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Bau gefallene Zimmergeselle aus Unterwittighausen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 721

 

Familienname Vorname    
Schmidt Willibald    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Mörsdorf in der Oberpfalz gebürtige 62jährige verwitwete katholische Schneider, der 38 Jahre als Gemeiner unter dem kaiserlichen Königsegg und Pfälzischen Infanterie Regiment gestanden hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 269

 

Familienname Vorname    
Schmid Wolf    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann mit seiner Frau und drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 139
24.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neuses erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 593

 

Familienname Vorname    
Schmid Wolf    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.03.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 73

 

Familienname Vorname    
Schmid Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und lahme Büttner und Schutzverwandte aus Mühlhausen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 529

 

Familienname Vorname    
Schmiedel Georg Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburgische Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 245

 

Familienname Vorname    
Schmidtke Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die arme Frau aus Breslau mit drei armen Waisenkindern erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schmidcunz Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1705 - 1742 Magdeburg Daniel Schmidtkunst besitzt das Haus Tränsberg Nr. 29 in Magdeburg Neubauer, S. 468
16.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Bierbrauer und Büttnergeselle, der sich beim Löschen einer Feuersbrunst sehr verbrannt hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 282

 

Familienname Vorname    
Schmidcunz Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Gardereiter unter der hochfürstlichen Garde in Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 109
26.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Gardereiter erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 280
19.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Gardereiter aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 627
09.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte ansbachische Gardereiter erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 743
05.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte, kranke und unvermögliche gewesene ansbachische Gardereiter erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 86
22.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Gardereiter erhält gemeinsam mit Stephan Wellhöfer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 690
28.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische zu Pferd gediente Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 239
29.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Gardereiter erhält gemeinsam mit Paulus Külsner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 588

 

Familienname Vorname    
Schmidgunst Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte kaiserliche Reiter erhält gemeinsam mit Friederica Gebhard vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 83

 

Familienname Vorname    
Schmidhauser Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.11.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Bäckerknecht aus Zieglach/Zinglag erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 266

 

Familienname Vorname    
Schmidlein Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Mann aus Crailsheim erhält gemeinsam mit Jacob Pröller vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 288

 

Familienname Vorname    
Schmidlein Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Husarenkorporal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 218
17.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte preußische Husarenkorporal Johann Schmidlein erhält gemeinsam mit Kunigunda Beyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 411

 

Familienname Vorname    
Schmidtlein Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Bäckerhandwerker aus Kulmbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 336

 

Familienname Vorname    
Schmiedlein Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Stephan Brand vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 726
10.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 12
10.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Korporal erhält gemeinsam mit Ferdinand Gärtner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 178

 

Familienname Vorname    
Schmidmeyer Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 161

 

Familienname Vorname    
Schmidtmer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 14
09.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Nürnberg gebürtige abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 725
22.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem Leibschaden behaftete Kürassierreiter erhält gemeinsam mit Kunigunda Brunner und Johann Wust vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 290

 

Familienname Vorname    
Schmidmüller Johann Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem Leibschaden behaftete Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 376
30.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wiesenbronn erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 532
31.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vakante Schulmeister Johann Jeremias Michael Schmidmüller aus Wiesenbronn im Kulmbachischen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schmidtrer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ettlingen gebürtige Mann erhält gemeinsam mit Barbara Hofmann vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 455

 

Familienname Vorname    
Schmidtsiller Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1781 Langenzenn LANENNJN59JM Der blödsinnige Schmiedmeister aus Burgbernheim erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 699 AL Nr. 2

 

Familienname Vorname    
Schmozer Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Kieplatt, der durch einen Wetterschlag an seinem Feld verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 484

 

Familienname Vorname    
Schmozer Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Breitenlohe mit sieben "unerzogenen" Kindern erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 551

 

Familienname Vorname    
Schmuck Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Büttnerhandwerksjunge erhält für Einschreibgebühren vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 212

 

Familienname Vorname    
Schnabl Emrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.6 fol. 35r

 

Familienname Vorname    
Schnabel Maria Regina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus der Pfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 695

 

Familienname Vorname    
Schnak Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1783 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der altverlebten Insassin kraft Ratsanschaffung vom 5. Juli vom 12. Juli bis letzten Dezember 25 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 43r
1784 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 42v
1785 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 18 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 44r
1787 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 35v
1788 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 9 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 48 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 34v
06.03.1788 Neumarkt/Oberpfalz Margaretha Schnak stirbt in Neumarkt StAN R 28.44 fol. 34v

 

Familienname Vorname    
Schneeberger Johann Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 257
04.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 541
26.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 768
05.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 482
10.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige abgedankte Soldat Matthias Schneeberger erhält gemeinsam mit Andreas Schwinger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 579
08.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende abgedankte holländische Soldat aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 399
01.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 82
13.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 468
03.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Musketier aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 523
17.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte schwedische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 250
10.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 733
01.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 408
06.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 84
06.11.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige alte und blessierte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 330
11.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 175
21.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 24
10.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 177
22.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat Johann Schneeberger erhält gemeinsam mit Georg Friedrich Haas vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 375
01.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 84
04.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 356
14.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 221
25.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 544
30.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 45
13.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 212
24.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 468
19.02.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 44
02.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat aus Creglingen, der ein ansbachisches Kind war, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 278
06.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 511
16.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Husar aus Gaildorf mit seiner Frau und drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 528
13.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Husar aus Gaildorf mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 427

 

Familienname Vorname    
Schneeberger Johann Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurergeselle aus Weißenburg am Rhein erhält gemeinsam mit Leonhard Hahn vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Schneemeyer Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Wetterschlag und Feuer um all sein Habe gekommene Mann erhält gemeinsam mit Anton Bauer und Johann Hayb erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 285

 

Familienname Vorname    
Schneid Anna Margaretha von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende und kranke Frau aus Thüringen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 234

 

Familienname Vorname    
Schneid Catharina von Höchstwahrscheinlich verschiedene Personen, muss noch geklärt werden  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.02.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die von der katholischen Religion übergetretene Johanna Charlotta von Schneid aus Erfurt erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 59
29.04.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Fähnrichs Susanna Catharina von Schneid, eine geborene von Schneeweiß, mit ihren bei sich habenden sieben Kindern erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 109
06.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Leutnants Catharina von NN, eine geborene von Schneeweiß, erhält gemeinsam mit Maria Theresia NN vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 190
09.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Offiziers, eine geborene von Schneeweiß, mit insgesamt sieben Kindern erhält gemeinsam mit Susanna Theresia von Ixdorf vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 620
04.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Witwe eines dänischen Offiziers Anna Maria Catharina von Schneidbach erhält vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
17.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Offiziers erhält gemeinsam mit Susanna Theresia von Ixdorf vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 747
12.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kursächsischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 641
13.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Fähnrichs erhält gemeinsam mit Susanna Theresia von Ixdorf vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 807
21.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Fähnrichs erhält gemeinsam mit Theresia von Ixdorf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 309
17.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Offiziers erhält gemeinsam mit Johanna Theresia von Ixdorf vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 685
30.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Fähnrichs aus dem Salzburgischen Susanna Catharina von Schneid erhält gemeinsam mit Susanna Theresia von Ixdorf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 247
02.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Anna Catharina von Schneid, Fräulein aus Ettingen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 162
22.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Maria Anna Catharina von Schneid, Fräulein aus Ettingen in Bayern erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 302
22.12.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Ettingen in Bayern gebürtige Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 512
29.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Offiziers erhält gemeinsam mit Susanna Theresia von Ixdorf vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 549
30.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Offiziers aus Salzburg erhält gemeinsam mit Susanna Theresia von Ixdorf vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 475
30.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Fähnrichs aus Salzburg mit ihrer Schwester Susanna Theresia von Ixdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 270
25.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Leutnants Susanna Catharina von Schneid aus Reutlingen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 58

 

Familienname Vorname    
Schneider Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Korporal erhält gemeinsam mit Philipp Gruber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 321
27.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Korporal erhält gemeinsam mit Anna Margaretha Kaufmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 589

 

Familienname Vorname    
Schneider Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Christina Galer vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 399

 

Familienname Vorname    
Schneider Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Johann Ottörfer und Thomas Rösch vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 196
23.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Johann Michael Ottdörfer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 489
06.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wachenroth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 272

 

Familienname Vorname    
Schneider Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 302

 

Familienname Vorname    
Schneider Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Burghausen bei Lenkersheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 290

 

Familienname Vorname    
Schneider Anna Lucia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält für ihr todschwaches Kind vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 445

 

Familienname Vorname    
Schneider Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Frau eines Bergmanns erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 517

 

Familienname Vorname    
Schneider Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Frau aus Altdorf erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 152
30.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 324

 

Familienname Vorname    
Schneider Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Sergeant unter dem Schweizer Regiment erhält gemeinsam mit Christoph Rohr vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 457

 

Familienname Vorname    
Schneider Caspar Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Ludwig Schneider aus Külsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 269
02.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Külsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 143
12.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Mann aus Bühlberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 354
29.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Külsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 678
06.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und preßhafte Maurer erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 910

 

Familienname Vorname    
Schneider Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Haslach erhält gemeinsam mit Christina Reichenthaler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 537

 

Familienname Vorname    
Schneider Christian Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte holländische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 184

 

Familienname Vorname    
Schneider Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Die durchs Feuer verunglückte Frau mit ihrem Mann erhält mit Attesten vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 87

 

Familienname Vorname    
Schneider Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die kranke hinterlassene Frau des gewesenen Hirten Veit Schneider aus Buch erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 414
26.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe des Hutmanns Veit Schneider NN Schneider aus Buch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 34
07.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau des Veit Schneider NN Schneider aus Weisendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 10
01.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die kränkliche Frau mit vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 35
12.02.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Hirten aus Buch mit vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 35
25.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Hutmanns aus Buch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 430
23.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Buch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 183

 

Familienname Vorname    
Schneider Erhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Andreas Schubert vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 306

 

Familienname Vorname    
Schneider Ferdinand    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Nordhausen erhält gemeinsam mit Joseph Möhring vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 501

 

Familienname Vorname    
Schneider Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.11.1707 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann mit einem lahmen Arm erhält als Arztlohn vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 605 AL Nr. 30

 

Familienname Vorname    
Schneider Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1726 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält als Bausteuer zum Kirchenbau in Eichelsdorf mit würzburgischem Sammelpatent vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 58

 

Familienname Vorname    
Schneider Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Adam Ronhöfer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 619

 

Familienname Vorname    
Schneider Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.01.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Hohenwürzburg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 9

 

Familienname Vorname    
Schneider Georg Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer aus Kitzingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 249

 

Familienname Vorname    
Schneider Georg Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Schuldiener Philipp Schneider aus Steinhart erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 216
17.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Schulmeister aus Vilseck erhält gemeinsam mit Pancraz Huber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 320
04.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Inwohner aus Vilseck, der auf einer Reise zu den Gräbern Petri et Pauli begriffen ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 571
17.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schuldiener Philipp Schneider aus Steinhart, der durch verschiedene Fata um sein Brot gekommen ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 242
09.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuldiener erhält gemeinsam mit Anna Barbara Siegelein und Johann Martin Wörner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 385
05.06.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der römisch-katholische Schulmeister aus der Pfalz erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
05.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der dienstlose Schuldiener erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 436

 

Familienname Vorname    
Schneider Georg Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Tremersdorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 681
27.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Philipp Schneider aus Tremersdorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 787

 

Familienname Vorname    
Schneider Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 506

 

Familienname Vorname    
Schneider Joachim    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1720 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt zur Erkaufung von einem Paar Schuhen 50 Kreuzer und von einem Paar Strümpfen 30 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.12 fol. 39r

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Bambergischen gebürtige mit dem Fieber behaftete Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 103

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der arme Schmied mit einem lahmen Arm aus Aldorf im Bayreuthischen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurergeselle aus Rauenzell erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 122

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält für die Erbauung des Pfarrhauses in Schleusingen in der Grafschaft Schönberg als Beisteuer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzern Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 52

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1750 Trautskirchen Johann Caspar Schneider ist Kutscher der Herren von Seckendorff Rechter, Die Seckendorff Bd. II S. 510
1755 Trautskirchen Der Stallknecht Johann Caspar Schneider kauft um 150 Gulden ein Haus in Trautskirchen (später Nr. 68) Rechter, ebd. S. 502 f.
25.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kutscher und nunmehrige Invalide und Taglöhner aus Trautskirchen, der viele Jahre bei Herrn Kommandant von Kroneck in Ansbach gedient hat, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 133
09.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kutscher bei Herrn von Seckendorff in Trautskirchen erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 532
05.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kutscher bei Herrn von Kroneck erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 232
1763 Langenzenn LANENNJN59JM Tod des Johann Caspar Schneider; die Witwe Elisabeth Schneider erbt das Haus Rechter, s. o. S. 503

 

Familienname Vorname    
Schneider Hans Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1712 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem mit seiner Frau und Kind in höchste Armut Geratenen 7 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.10 fol. 35v

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.08.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Deufstetten erhält für seine kontrakt liegende Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 177

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Metzger aus Reutlingen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 687

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der bei Maastricht um seine Hand gekommene französische Freikorporal erhält 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
22.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Martin Flack vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 691
24.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann erhält gemeinsam mit Johann Lambach, Johann Caspar Meyer und Georg Weiß vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 230

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Mühlhausen gebürtige Buchdrucker Georg Schneider erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 439
31.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 162

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Wachtmeister erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1024

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 861

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bambergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 634

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Wasser verunglückte Mann aus Marktbreit erhält vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 15

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abedankte polnische Wachtmeister erhält gemeinsam mit Lorenz Diez vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 393

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Adam Göz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 359

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der bestohlene Mann von Linden erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 303
10.12.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der bestohlene und elende Mann von der Linden erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 435
06.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 106

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bergmusikant aus Sachsen erhält gemeinsam mit zwei Konsorten (auch reisende Bergmusikanten) vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 245

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.04.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte neuhöfische Untertan aus Hohenroth erhält vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer 2 Heller Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 446
28.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 220

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Flachslanden erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 775
08.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Flachslanden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 72
15.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Flachslanden erhält gemeinsam mit Conrad Martin vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 894
12.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Flachslanden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 964
21.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Flachslanden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 476
26.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Markt Flachslanden erhält gemeinsam mit Johann Georg Keßler und Martin Kindler vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 384
28.11.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der unvermögliche Mann aus Markt Flachslanden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 744
31.05.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Mann aus Flachslanden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 170

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 630
16.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Marx Eder vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 519
27.12.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Wilhelm Geyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 514

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene evangelische Geistliche aus Österreich erhält gemeinsam mit vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 925
23.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Kloster Scheinschardt (?) erhält gemeinsam mit Catharina Kiefer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 591

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Frankreich erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 78

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Cadolzburg erhält zur Erlernung eines Handwerkes seines Sohnes als Beisteuer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 12
28.07.1733 Cadolzburg Bestattung auf dem Friedhof in Cadolzburg; er stirbt als gelernter Jäger am 25. Juli PfAC Bd. K 21 S. 207 Nr. 28

 

Familienname Vorname    
Schneider Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte nürnbergische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 283
16.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 517
14.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Kaschau in Sachsen gebürtige alte verabschiedete nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 406

 

Familienname Vorname    
Schneider Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.01.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Morbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 3

 

Familienname Vorname    
Schneider Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines bayreuthischen Soldaten erhält gemeinsam mit Gabriel Scheinlein vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 838
21.12.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe aus Bayern erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 370

 

Familienname Vorname    
Schneider Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Mühlhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 416
06.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau NN Schneider des Veit Schneider aus Mühlhausen erhält gemeinsam mit Johann Michael Rückert vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 400
12.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Kunigunda Schneider aus Mühlhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 157

 

Familienname Vorname    
Schneider Margaretha Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines württembergischen Soldaten erhält gemeinsam mit Andreas Sommer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 398

 

Familienname Vorname    
Schneider Maria Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Pfarrers aus Heiligenstein erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 18

 

Familienname Vorname    
Schneider Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus der Pfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 334

 

Familienname Vorname    
Schneider Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann mit seiner Frau und vier kleinen Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 599

 

Familienname Vorname    
Schneider Sibylla    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines bayreuthischen Soldaten erhält gemeinsam mit Matthias Franz und Barbara Haffner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 243
22.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Jacob Glaudi und Georg Lorenz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 590
25.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Joseph Baumann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 328
13.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Philipp Keppner und Andreas Hofmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 712
29.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Regensburg erhält gemeinsam mit NN Meyer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 888

 

Familienname Vorname    
Schneider Sigmund    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schreinergeselle aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 31

 

Familienname Vorname    
Schneider Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.07.1729 Fürth Heirat in der Pfarrkirche St. Michael in Fürth mit Anna Maria Haenisch; er ist Kutscher und ein Kind des Taglöhners Georg Schneider in Diesbrunn bei Gräfenberg PfAF Bd. B 5 S. 120 Nr. 33
23.11.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat und nunmehrige Inwohner aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 554
23.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der nürnbergische Soldat mit zwei Kindern erhält gemeinsam mit Johann Farrnbacher und Friedrich Leichsner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 781
29.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Farrnbacher vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 921

 

Familienname Vorname    
Schneider Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.02.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Hutmann aus Weisendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 39

 

Familienname Vorname    
Schneider Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mühlhausen mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 555
12.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mühlhausen mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 653

 

Familienname Vorname    
Schneider Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Buch erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 717
25.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Buch mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 662
01.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Buch erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 405
03.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Buch erhält gemeinsam mit Johann Höfler vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 89
09.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann erhält gemeinsam mit Andreas Murmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 706

 

Familienname Vorname    
Schneider Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Neuhaus erhält gemeinsam mit Johann Mehring und Johann Georg Schuhmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 10

 

Familienname Vorname    
Schneider Zacharias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Eyb erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 62

 

Familienname Vorname    
Schnell Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1705 Ohnschmettingen Geburt in Ohnschmettingen als Kind des Musikus Melchior Schnell und seiner Frau Barbara; Taufpate war Johann Goßner, Müllermeister in Ohnschnettingen PfAF Bd. Lebensläufe
23.08.1734 Fürth Heirat in der Pfarrkirche St. Michael in Fürth mit Sibylla Amminger PfAF Bd. B 5 S. 208 Nr. 50
04.02.1757 Fürth Bestattung der Frau des Schneiders Johann Schnell Sybilla auf dem Friedhof von St. Michael in Fürth; sie stirbt im Alter von 49 Jahren PfAF Bd. C 5 S. 337 Nr. 42
20.07.1757 Fürth Heirat in der Pfarrkirche St. Michael in Fürth mit Catharina Maria Vetter; sie ist eine Witwe PfAF Bd. B 6 S. 224 Nr. 60
15.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Johann Sippel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 133
08.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Taglöhner erhält gemeinsam mit Wolfgang Nagel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 572
22.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Schneidergeselle aus Stopfenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 137
24.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke reisende Schneidergeselle aus Württemberg erhält gemeinsam mit Leopold Debrita vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 361
16.03.1768 Fürth Bestattung auf dem Friedhof von St. Michael in Fürth; er stirbt am 14. März als Schneidergeselle im Alter von 63 Jahren vier Monaten und fünf Tagen PfAF Bd. C 6 S. 40 Nr. 88

 

Familienname Vorname    
Schnell Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Stopfenheim bei Ellingen gebürtige kranke gewesene Herrenbediente erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 485
27.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 240

 

Familienname Vorname    
Schnell Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 10

 

Familienname Vorname    
Schnellbügel Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 117

 

Familienname Vorname    
Schneller Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.03.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Megesheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 75

 

Familienname Vorname    
Schneller Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 32v
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 32r
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 32r
1739 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.16 fol. 31v

 

Familienname Vorname    
Schneltzer Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.12.1706 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann mit der reißenden Gicht erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 605 AL Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Schnepp Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Gottesgab erhält als viaticum gemeinsam mit Antonius und Christoph Albrecht, Christoph und Joseph Geyer und Franz Süß vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 324

 

Familienname Vorname    
Schnepp Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Gottesgab erhält gemeinsam mit Christoph Albrecht, Christoph Galer, Daniel Neubert und Wenzel Süß vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 672
23.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann erhält gemeinsam mit Antonius und Franz Albrecht, Leonhard Protschy und Johann Neubert vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 48

 

Familienname Vorname    
Schibtag Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte spanische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 264

 

Familienname Vorname    
Schnitter Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Tuchmacher Lorenz Schnetter aus Fallich erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 118
19.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Tuchmacher aus Refurth erhält gemeinsam mit Michael Rothberger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 625

 

Familienname Vorname    
Schnitter Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neidhardswinden, dem der Wind letztens sein Häuslein eingerissen hat, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 180

 

Familienname Vorname    
Schnur Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Brunnert vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 829

 

Familienname Vorname    
Schober Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schwabach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1087
24.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schwabach erhält gemeinsam mit Sophia Meyer und Georg Striegel vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 424
13.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schwabach erhält gemeinsam mit Johann Kindel und Magdalena Hauck vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 808

 

Familienname Vorname    
Schober Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hof erhält gemeinsam mit Ludwig Freitag vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 839

 

Familienname Vorname    
Schober Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt zu ihrer Verheiratung 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Schober Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte württembergische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Thorwart vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 425

 

Familienname Vorname    
Schober Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.06.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 216

 

Familienname Vorname    
Schober Hans Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für die Kurierung durch den Bader Johann Michael Forster 1 Gulden 10 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 37r

 

Familienname Vorname    
Schober Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bader aus Castell erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 538
09.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und nach einem Schlagfluß schadhafte Bader aus Castell erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 382
21.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Bader aus Castell erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 366

 

Familienname Vorname    
Schober Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 285

 

Familienname Vorname    
Schöberl Rudolph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jägersbursche aus Hagenacker erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 815
05.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jägersbursche aus Hagenacker im Eichstättischen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 865

 

Familienname Vorname    
Schoberlein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.08.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das Feuer um alles gekommene Untertan aus Frickenfelden erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 179

 

Familienname Vorname    
Schobille NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Steinhauer aus dem Breisgau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 983

 

Familienname Vorname    
Schock Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1724 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Musketiers, die nach Presseck in des Baders Kur reist, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 32
31.12.1724 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines schnettauischen Dragoners erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Schockel Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Niederndorf erhält gemeinsam mit Johann Heydel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 105
06.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Niederndorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 719

 

Familienname Vorname    
Schofler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.06.1712 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wißmu an der Luuby (?) erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 608 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Schöll Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Reutlingen erhält gemeinsam mit Johann Georg Kalbfell vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 241

 

Familienname Vorname    
Scholl Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Wagnergeselle erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 11

 

Familienname Vorname    
Scholl Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte württembergische Dragoner erhält gemeinsam mit Balthasar Lilienhein vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 332

 

Familienname Vorname    
Scholl Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.03.1787 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Laufer erhält zur Reisezehrung vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 711 AL Nr. 16

 

Familienname Vorname    
Scholar Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte dänische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 423

 

Familienname Vorname    
Schöller Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Sulzbach erhält gemeinsam mit Joseph Stampf vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 251

 

Familienname Vorname    
Scholler Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Fechter vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 671

 

Familienname Vorname    
Scholler Juliana Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 382

 

Familienname Vorname    
Scholler Maria Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten erhält gemeinsam mit Anna Maria Fellinger vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 104
04.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 164

 

Familienname Vorname    
Scholler Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schwäbisch-Hall mit drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 799

 

Familienname Vorname    
Scholy Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Basel in der Schweiz gebürtige reisende Pastetenbäckersgeselle erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 94

 

Familienname Vorname    
Scholz Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus der Wolfsmühle erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 437
20.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der hinfallenden Krankheit behaftete Frau aus der Wolfsmühle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 770
23.08.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der hinfallenden Krankheit behaftete Frau aus der Wolfsmühle erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 271
27.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der fallenden Krankheit behaftete Frau aus der Wolfsmühle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 241
08.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus der Wolfsmühle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 135
10.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der schweren Krankheit behaftete Frau aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 535
06.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der hinfallenden Krankheit behaftete Frau aus der Blümleinsmühle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 174

 

Familienname Vorname    
Scholz Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Waldhornist aus Prag erhält gemeinsam mit Matthias Jelenca vom Spital Langenzenn 24 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 611

 

Familienname Vorname    
Scholze Joseph Anton von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Leutnant im lobkowitzischen Kürassierregiment erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 859

 

Familienname Vorname    
Schön Johann Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der kranke Maurergeselle aus Leutersheim erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 99

 

Familienname Vorname    
Schön Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.02.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Bäckermeister aus Suhl erhält gemeinsam mit Friedrich Paul Übelacker vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 28

 

Familienname Vorname    
Schön Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Bau gefallene und verunglückte Zimmermeister aus Leutersheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 509

 

Familienname Vorname    
Schonacher Michael Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.09.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Stephan Schonacher aus Innsbruck erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 218
27.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Wagenmeister unter Baron Bettlarischen Infanterie Regiment aus Innsbruck erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 520
15.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte gewesene kaiserliche Wagenmeister erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 310
12.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Wagenmeister Stephan Schonacher mit seiner Frau und Kindern erhält gemeinsam mit Johann Haußer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 346

 

Familienname Vorname    
Schonau Elisabeth Maria von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 23
31.10.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 201
03.02.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Pfarrers aus Heiligenstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 53

 

Familienname Vorname    
Schönbeck Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die stumme Frau aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 312
09.06.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Markt Bibart mit ihrem Büblein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 255

 

Familienname Vorname    
Schönbeck Franciscus Ignatius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 112
03.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 561
04.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 76
03.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 208
14.11.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 339
09.10.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat aus Altsgehen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 361
17.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 15
26.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 266

 

Familienname Vorname    
Schönberg Anna Franzisca von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1727 Langenzenn LANENNJN59JM Die getaufte Türkin, die 1717 in Belgrad gefangen worden war, erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 32

 

Familienname Vorname    
Schönberg Johann Heinrich Balthasar von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 83

 

Familienname Vorname    
Schönberger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte adelig danngrießische Bauer aus Gleißenberg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 441
06.06.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Gleißenberg erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schönberger Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.07.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 193
03.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Schmied aus Vohenstrauß erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 211

 

Familienname Vorname    
Schönbronn Johann Sophonias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Mitteldachstetten erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 111
06.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Oberdachstetten erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 268
27.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Oberdachstetten mit seiner Tochter erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 90
18.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Oberdachstetten mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 308
24.11.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Oberdachstetten erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 503
23.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der an beiden Füßen lahme Mann aus Oberdachstetten mit seiner Frau und einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 147
21.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der auf beiden Füßen lahme Krüppel, der auf einem Esel reiten muß, mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 486
31.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Krüppel aus Oberdachstetten mit seiner Frau und einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 597
01.03.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und krüppelhafte Mann aus Leonrod erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 48

 

Familienname Vorname    
Schönbucher Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der dimittierte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 270
14.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 471
15.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Korporal erhält gemeinsam mit Nicolaus Burckhard vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 87
13.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Korporal erhält gemeinsam mit Johann Böhm vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 711
25.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Korporal erhält gemeinsam mit Michael Unrein vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 744
26.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält gemeinsam mit Georg Friedrich Vogel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 34
13.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Korporal erhält gemeinsam mit Johann Ulrich Kettler vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 353
05.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Korporal erhält gemeinsam mit Nicolaus Burckhard vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 100
11.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 77

 

Familienname Vorname    
Schöndörfer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Schuhmacher aus Bruck, der sehr blöde Augen hat, so daß er seiner Profession vorzustehen nicht mehr imstande ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 219

 

Familienname Vorname    
Schönecker Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.09.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der an Händen und Füßen lahme und elende Mann aus Kammerstein bei Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 205

 

Familienname Vorname    
Schoner Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Gichtbeule behaftete Taglöhner aus Niederstetten erhält für Kurkosten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 296

 

Familienname Vorname    
Schönert Georg Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1750 Altdorf ALTORFJN59QJ Immatrikulation an der Universität Altdorf als Student der Theologie, aus Coburg, paupertatis gratis inscriptus Steinmeyer S. 592 Nr. 17680
09.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der seiner Sinne beraubte Mann aus Sachsen-Coburg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 170
05.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Informator aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 153
21.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Informator aus Sachsen-Coburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 807
31.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student Christoph Schöner aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 555
12.06.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Theologie aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 181
17.09.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der geistliche Kandidat aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 294

 

Familienname Vorname    
Schönert Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der elend gewesene Handwerksbursche, der durch die Bronner Brunnenkur wieder restituiert wurde, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 181

 

Familienname Vorname    
Schönert Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 655
28.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 181
10.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 115

 

Familienname Vorname    
Schöngast Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 221

 

Familienname Vorname    
Schöngruber Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Konvertiten erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 70

 

Familienname Vorname    
Schönhaar Sigmund    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Oberdorla erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 88

 

Familienname Vorname    
Schönherr Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ziegenhain erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 826

 

Familienname Vorname    
Schönhöfer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen gefährlichen Fall am Bein verunglückte Mann erhält als Beisteuer zu den Kurkosten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 301
13.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Beinbruch verunglückte Mann aus Langenhallstadt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 287
27.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann, der sich das Bein gebrochen hat, erhält als Beitrag zu den Kurkosten vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 551
11.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Langenhallstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 885
18.09.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der elende Mann mit einem krummen Bein, der an Krücken geht, aus Hallstadt erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
28.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 638
10.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 336
16.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 474

 

Familienname Vorname    
Schöninger Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 304

 

Familienname Vorname    
Schöninger Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 257

 

Familienname Vorname    
Schönknecht Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.11.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Egenhausen erhält auch für weitere zwei Familien, deren Häuser am Osterdienstag abgebrannt sind, vom Pfarramt Laubendorf vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
25.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Egenhausen erhält gemeinsam mit Johann Conrad Lux vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 765

 

Familienname Vorname    
Schönlein Isaac    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte und mit der schweren Not behaftete Strumpfwirkergeselle aus Stuttgart erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 486

 

Familienname Vorname    
Schönlig Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Harburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 270

 

Familienname Vorname    
Schönmann Amalia Philippina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Frau aus Kulmbach mit zwei blinden Kindern erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
04.01.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Witwe eines Lohgerbers Amalia Philippina Schuymann aus Kulmbach mit einem blinden Knaben erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
09.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Frau aus Kulmbach mit zwei stockblinden Kindern erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schönmann Charlotte    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Gesees erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1037

 

Familienname Vorname    
Schöntag Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der laufende Jäger aus Wiesberg erhält gemeinsam mit Johann Heinrich Auer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 180

 

Familienname Vorname    
Schönwald Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines polnischen Feldwebels mit Kind erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 456

 

Familienname Vorname    
Schönweg Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1787 Langenzenn LANENNJN59JM Eintrag unleserlich StAL Bd. 711 AL Nr. 25

 

Familienname Vorname    
Schöpf Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Bayreuth erhält gemeinsam mit Johann Gebhard vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 677
31.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 396

 

Familienname Vorname    
Schöpf Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Landsknecht erhält gemeinsam mit Michael Kirchberger vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 706

 

Familienname Vorname    
Schopf Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Ebensfeld erhält gemeinsam mit Thomas Berger und Nicolaus Koch vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 817
19.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Ebensfeld erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 109
03.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Langenfeld erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1019
14.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Langenfeld erhält gemeinsam mit Franz Herscher und Johann Sieber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 295
29.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Langenfeld erhält gemeinsam mit Georg Dehmer und David Griesling vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 769

 

Familienname Vorname    
Schöpfer Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1792 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Dachdeckergesellen bei dessen Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 43r

 

Familienname Vorname    
Schöpfer Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1797 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin kraft Ratsanschaffung vom 4. Januar 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 27r
1798 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin bis zum 27. Januar 4 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.54 fol. 26r
1799 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin wegen ihrer Krankheit zur Lebensnotdurft 2 Gulden Almosen StAN R 28.55 fol. 30r

 

Familienname Vorname    
Schopp Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Heinrich Keim und Ulrich Hezelberger vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 28

 

Familienname Vorname    
Schopp Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines sächsischen Offiziers mit einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 169

 

Familienname Vorname    
Schör Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schellert erhält gemeinsam mit Georg Schuber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 302

 

Familienname Vorname    
Schorr Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte schwarzenbergische Soldat erhält gemeinsam mit Anna Magdalena Griesmeyer und Martin Otto vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 809

 

Familienname Vorname    
Schorr Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und mit einem Leibschaden behaftete Tuchmachergeselle aus Aufkirchen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 723

 

Familienname Vorname    
Schorr Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Soldat im Kroneckischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 371

 

Familienname Vorname    
Schorr Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Unternesselbach erhält gemeinsam mit Johann Peter Wedel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 162
18.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Wagenknecht aus Unternesselbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 477
09.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Unternesselbach erhält gemeinsam mit Johann Ampfer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 53
01.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Unternesselbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 733
22.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Soldat im fränkischen Kreis erhält gemeinsam mit Johann Peter Wedel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 36
18.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene fränkische Kreis Wagenmeister erhält gemeinsam mit Samuel Freiß und Michael Münz vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 902
20.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Wagenknecht erhält gemeinsam mit Georg Gerzinger vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 694
28.01.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Stuckknecht aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 29

 

Familienname Vorname    
Schordowiz Carolina Christina de    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 300
27.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines kurbayerischen Leutnants, deren Mann bei einer in Italien vorgefallenen Aktion geblieben ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 485
20.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 692
19.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die hinterlassene Witwe des verstorbenen kurbayerischen Leutnants Johann Christoph Schordowiz mit ihrem blinden Sohn, der noch dazu das Fieber hat, erhält vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schorer Georg Ignatius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Amtsknecht aus Lellenfeld im Bistum Eichstätt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 418

 

Familienname Vorname    
Schorer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Musketier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 126

 

Familienname Vorname    
Schorer Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Augsburg mit seiner Frau (auch eine Konvertitin) erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 375

 

Familienname Vorname    
Schoringer Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.01.1787 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Seidenwebersgeselle erhält in Ermangelung dieser Profession als Reisezehrung vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 711 AL Nr. 3

 

Familienname Vorname    
Schörner Johann Christian von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Premierleutnant aus Kopenhagen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 79

 

Familienname Vorname    
Schornstein Johann Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.10.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch den Krieg um das Seinige gekommene Kaufmann aus Prag erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 236

 

Familienname Vorname    
Schors Latnar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1726 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Reformierte aus der Dauphine erhält gemeinsam mit Benedict Peter und Ludwig Robne vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 12

 

Familienname Vorname    
Schossel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 38
02.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Philipp Preiß vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 301

 

Familienname Vorname    
Schott Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte, verlassene Waise aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 417

 

Familienname Vorname    
Schott Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Friedelsheim in der Kurpfalz erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 590

 

Familienname Vorname    
Schott Johann Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat aus Schneeberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 615

 

Familienname Vorname    
Schott Johann Gabriel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Schneeberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 869

 

Familienname Vorname    
Schott Johann Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Leipzig erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 643
07.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Leipzig erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 547
07.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Leipzig gebürtige Komödiant erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 511
15.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Leipzig erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 496
25.06.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Leipzig gebürtige Komödiant, der nach seiner Aussage um das Seinige gekommen sein soll, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 275

 

Familienname Vorname    
Schodt Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und krüppelhafte Mann aus Erlangen erhält gemeinsam mit Johann Wilhelm Hammerschmidt vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 293

 

Familienname Vorname    
Schott NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Maurers aus Erlangen, die nicht nur an einer Auszehrung darniederliegt, sondern auch einen krüppelhaften und sonst minderjährigen Buben hat, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 239

 

Familienname Vorname    
Schöderling Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach mit seiner Frau und zwei Söhnen erhält vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 32

 

Familienname Vorname    
Schottmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reitende Jäger aus Wien erhält gemeinsam mit Antonius Strauß und Christian Weiler vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 803
23.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Wien erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 468
25.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Wien erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 897
14.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Wien erhält gemeinsam mit Friederica Cranz und Kilian Leither vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 185
18.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Wien erhält gemeinsam mit Kilian Leither und Magdalena Weyd vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 645
19.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Wien erhält gemeinsam mit Christoph Conrad und Margaretha Weth vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 52

 

Familienname Vorname    
Schräffl Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1760 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 10 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 45v
1763 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 1. bis 18. Januar 3 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 44r
1763 Neumarkt/Oberpfalz Margaretha Schräffl stirbt im Januar 1763 StAN R 28.29 fol. 44r

 

Familienname Vorname    
Schrämbl Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem unpässlichen Mann 13 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.6 fol. 37v
1728 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner und Totengräber 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Schrämbl NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1720 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der krank darnieder liegenden Frau des Michael Schrämbl kraft Ratsanschaffung vom 12. Juni 29 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.12 fol. 35r

 

Familienname Vorname    
Schrämbl NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem vater- und mutterlosen Waisenkind des Michael Schrämbl vom 25. September bis 26. Dezember 14 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 34r
1739 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem vater- und mutterlosen Waisen 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.16 fol. 32r
1742 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem vater- und mutterlosen Waisen 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.17 fol. 31r

 

Familienname Vorname    
Schraml Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1770 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der mit Wassersucht krank darnieder liegende Bürgerstochter kraft Ratsanschaffung vom 9. Januar 2 Gulden Almosen StAN R 28.31 fol. 50r

 

Familienname Vorname    
Schraml Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1774 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Rauchfangkehrergesellen kraft Ratsanschaffung vom 3. März bei dessen Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 48r

 

Familienname Vorname    
Schraml NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1774 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 7jährigen Rauchfangkehrerstochter des Anton Schraml für ihre Kost beim Marktknecht Stephan Lindenmayr kraft Ratsanschaffung vom 3. März 45 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 22 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 43r
1775 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 8jährigen Rauchfangkehrerstochter des Anton Schraml für ihre Kost beim Marktknecht Stephan Lindenmayr 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.34 fol. 42r
1776 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 9jährigen Rauchfangkehrerstochter des Anton Schraml für ihre Kost beim Marktknecht Stephan Lindenmayr 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.35 fol. 43r
1777 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 10jährigen Rauchfangkehrerstochter des Anton Schraml für ihre Kost beim Marktknecht Stephan Lindenmayr 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.36 fol. 42r
1780 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 13jährigen Rauchfangkehrerstochter des Anton Schraml für ihre Kost beim Marktknecht Stephan Lindenmayr 53 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 42v
1781 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 14jährigen Rauchfangkehrerstochter des Anton Schraml für ihre Kost beim Marktknecht Stephan Lindenmayr 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.38 fol. 41v/42r
1782 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 15jährigen Rauchfangkehrerstochter des Anton Schraml für ihre Kost beim Marktknecht Stephan Lindenmayr 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.39 fol. 41v

 

Familienname Vorname    
Schramm Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Welschland erhält gemeinsam mit Adam Gurmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 587

 

Familienname Vorname    
Schramm Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Schwindsucht behaftete Schuhmacher aus Neustadt, der nicht mehr im Stande ist, seiner Arbeit vorzustehen, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 404

 

Familienname Vorname    
Schramm Maria Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die von ihrem Mann deserierte Frau mit drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 35
17.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 40

 

Familienname Vorname    
Schraut Bernhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Rehweiler erhält gemeinsam mit Samuel Lerwich/g und Magdalena Winterlein vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 772

 

Familienname Vorname    
Schreck Johann Martin Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.01.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 15

 

Familienname Vorname    
Schreiber Francisca    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 310

 

Familienname Vorname    
Schreiber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Nagelschmied aus Unterschüpf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 195

 

Familienname Vorname    
Schreiber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 554

 

Familienname Vorname    
Schreiber NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Frau des Andreas Schreiber während ihrer Krankheit 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Schreyer Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1691   Geburt als Kind des Schlossers und Beständners Georg Susner Vgl. Heirat und Bestattung
16.12.1715 Cadolzburg Heirat in der Pfarrkirche in Cadolzburg mit Caspar Schreyer PfAC Bd. K 14 S. 111 Nr. 24
25.02.1733 Cadolzburg Bestattung von Caspar Schreyer auf dem Friedhof in Cadolzburg; er stirbt am 23. Februar PfAC Bd. K 21 S. 204 Nr. 7
04.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 6
19.09.1771 Cadolzburg Bestattung auf dem Friedhof in Cadolzburg; sie stirbt als Witwe des Zeugmachers Caspar Schreyer am 17. September im Alter von 80 Jahren PfAC Bd. K 21 S. 501 Nr. 52

 

Familienname Vorname    
Schreyer Heinrich Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1740 Leipzig LEIZIGJO61EI Immatrikulation an der Universität Leipzig als Schrey Ern. Hnr. Dittersdorf Erler S. 372
11.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student aus Marktschorgast erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 738

 

Familienname Vorname    
Schreiher Georg Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Rezelsdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 30
18.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Feuer verunglückte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 249
15.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte nürnbergische Hintersaße und ehemalige ansbachische Soldat Georg Leonhard Schreiner aus Rezelsdorf erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 128

 

Familienname Vorname    
Schreiner Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.01.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 43

 

Familienname Vorname    
Schreiner Anna Amalia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen kaiserlichen Proviantmeisters erhält gemeinsam mit Catharina Juliana Christ vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 491

 

Familienname Vorname    
Schreiner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Soldat aus Burgbernheim erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 221
20.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Burgbernheim gebürtige abgedankte Feldscher erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 394

 

Familienname Vorname    
Schreiner Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.12.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Georg Henniger und Margaretha Scheller vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 500

 

Familienname Vorname    
Schreiner Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.01.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus den Niederlanden, deren Mann gefangen ist, erhält gemeinsam mit Anna Catharina Drechsler und Anna Geiger vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 24
03.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Feldscherin aus dem Graf Reiningischen Infanterie Regiment erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 463

 

Familienname Vorname    
Schreitmüller Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Munningen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 583

 

Familienname Vorname    
Schremmel Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der in der Glaspapiermühle in das Kammrad gefallene Mann mit seiner blinden Frau erhält gemeinsam mit Andreas Heberlein vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 317

 

Familienname Vorname    
Schremsinger Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Müllerknecht aus Teitschen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 284

 

Familienname Vorname    
Schreuer Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 283

 

Familienname Vorname    
Schrezmeyer Augustus Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Feldwebel erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 599

 

Familienname Vorname    
Schrichel Jacob Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Erkenbrechtshausen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 390
15.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Verwalter erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 347
22.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Erkenbrechtshausen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 890

 

Familienname Vorname    
Schrickler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Weißenstadt, der eine Beisteuer für drei Brandgescjädigte sammelt, die um Alles gekommen sind, erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 516

 

Familienname Vorname    
Schrodt Bernhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Soldat erhält gemeinsam mit Friedrich Baum vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 355
09.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält gemeinsam mit Joseph Adler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 627

 

Familienname Vorname    
Schrott Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dettelbach erhält gemeinsam mit Nicolaus Klein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 715

 

Familienname Vorname    
Schrot Erhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Husarenwachtmeister erhält gemeinsam mit Johann Jacob Schmidt vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 177

 

Familienname Vorname    
Schroth Eva Cordula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters Eva Schroth aus Franken erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 136
22.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte und sehr elende Tochter eines Pfarrers aus Sugenheim erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 617
23.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwaiste Frau eines Pfarrers aus Crailsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 541
22.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwaiste und wegen ihres hohen Alters unvermögliche Tochter eines Pfarrers aus Sugenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 323
13.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die kränkliche "höckerische" Witwe eines Schulmeisters Eva Cordula Jauck (!) erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
14.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Pfarrers aus Sugenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 669

 

Familienname Vorname    
Schroth Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält gemeinsam mit Conrad Willert vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 746
21.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Georg Linck vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 25

 

Familienname Vorname    
Schroth Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant aus Weiherschneidbach im Ansbachischen erhält gemeinsam mit Christoph Friedrich Löffler, Johann Christian und Johanna Schlöderling vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 249
07.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant aus Nürnberg erhält gemeinsam mit Georg Polster, Mathias Endler, Johann Geswein, Christoph Friedrich Löffler und Johann Rudolph vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 233
22.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Nürnberg mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 80

 

Familienname Vorname    
Schrod Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Husarenkorporal mit seiner Frau und drei Kindern erhält gemeinsam mit Christoph Schubert vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 518
30.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Husarenkorporal erhält gemeinsam mit Conrad Meyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 925
18.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Husar erhält gemeinsam mit Caspar Fleischmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 108
13.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Husar erhält gemeinsam mit Christoph Brendel vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 540
12.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Nicolaus Eckart vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 967
27.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Korporal erhält gemeinsam mit Johann Schäffer und Ludwig Spalder vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 314
18.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Korporal erhält gemeinsam mit Johann Mezger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 570
13.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Thüringen erhält gemeinsam mit Michael Hilpert vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 136
21.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte gewesene preußische Husarenkorporal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 145
11.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Anton Egidius vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 83
08.04.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 124
30.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Husarenkorporal erhält gemeinsam mit Wilhelm Graus vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 350
04.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Husarenkorporal erhält gemeinsam mit Joseph Bickel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 4

 

Familienname Vorname    
Schroth Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann, derm durch einen Donnerschlag seine Scheuer abgebrannt ist, erhält für den Wiederaufbau vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 641

 

Familienname Vorname    
Schrödel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Wirnsreuth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 479

 

Familienname Vorname    
Schrother Adam Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
NN.09.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und verlebte Lebküchner aus Künzelsau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 26

 

Familienname Vorname    
Schröder Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.01.1757 Neidhardswinden Tod des Hirten Johann Schröder in Neidhardswinden im Alter von 42 Jahren; Bestattung auf dem Friedhof in Wilhermsdorf PfAW Bd. 3 S. 197 o. Nr.
08.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Neidhardswinden mit drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 164
13.10.1757 Wilhermsdorf WILORFJN59IL Heirat in Wilhermsdorf als Witwe des Johann Schröder mit dem Hirten Johann Simon Hasold PfAW Bd. 3 S. 287 o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Schröder Anna Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1707 Langenzenn LANENNJN59JM Die Feldscherin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 605 AL Nr. 23

 

Familienname Vorname    
Schröder Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Eckenhaid erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 760

 

Familienname Vorname    
Schrödter Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der kursächsische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 204

 

Familienname Vorname    
Schrödter Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.11.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der 72jährige erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 306
12.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der verlebte Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 129
12.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Schuhmacher aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 401

 

Familienname Vorname    
Schroeder Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Breslau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 427

 

Familienname Vorname    
Schröther Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 541

 

Familienname Vorname    
Schroter Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.09.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kammervogt aus Frensdorf mit sieben Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 57

 

Familienname Vorname    
Schroeter Johann Emanuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Leipzig erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 908

 

Familienname Vorname    
Schrödter Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Leutershausen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 30
01.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke gewesene Ziegelknecht aus Leutershausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 60

 

Familienname Vorname    
Schröter Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines württembergischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 90

 

Familienname Vorname    
Schröder Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene darmstädtische Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 882

 

Familienname Vorname    
Schröller Georg Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer aus Bruck in der Pfalz erhält gemeinsam mit Andreas Held vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 340

 

Familienname Vorname    
Schröpfer Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 124

 

Familienname Vorname    
Schröpfer Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1713   Geburt Vgl. Bestattung
18.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Kleinhalle gebürtige Marmorfabrikant, der bei der Sprengung der Steine an der rechten Hand und am linken Fuß verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 504
08.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Marmorfabrikant aus Kleinhalle erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 167
09.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte und mit der hinfallenden Sucht behaftete Steinhauer im Marmorsteinbruch aus Fürth erhält gemeinsam mit Matthias Weidinger vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 209
22.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Marmorpolier und Steinhauer aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 615
26.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der im Marmorsteinbruch verunglückte Maurer aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 189
02.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Marmorpolier Johannes Schrepfer aus Schwarzenbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 725
30.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der in einem Marmorsteinbruch verunglückte Steinhauer erhält gemeinsam mit Antonius Birckmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 73
18.01.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der verunglückte Marmorpolier und Steinbrecher Johann Schrepfer aus Fürth erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
20.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer Johannes Schrepfer erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 26
23.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Steinhauer aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 399
10.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 10
04.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 442
29.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Steinhauer aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 702
26.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Steinhauer aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 103
29.08.1759 Fürth Dem Beständner in Fürth Johann Schröpfer wird von den in demselben Haus wohnenden Beständnern Conrad und Anna Catharina Krauß das Zimmer aufgesprengt und er bestohlen; die Diebe werden bestraft StaAN Rep. 225 4 II Nr. 1007 Bd. 136 S. 378
26.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 709
01.08.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Diebstahl verunglückte Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 247
25.01.1760 Fürth Bestattung in Fürth auf dem Friedhof von St. Michael; er stirbt als Steinhauer und Maurer im Alter von 47 Jahren (DATUM Überprüfen) PfAF Bd. C 5 S. 473 Nr. 37

 

Familienname Vorname    
Schröpfer Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 172

 

Familienname Vorname    
Schropp Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Tiefenthal mit ihrer Tochter erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 268

 

Familienname Vorname    
Schropp Johann Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 42
19.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ungarische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 505
22.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 480
14.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Joseph Froschauer und Heinrich Christian Hellwich vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 722
19.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit Johann Stephan Pickel und Johann Andreas Steinbrenner vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 407
28.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 259
30.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann und Schutzverwandte erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 50
14.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 21
27.06.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant Stephan Schropp aus Ansbach erhält gemeinsam mit Conrad Wigand vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 282
05.12.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit drei Konsorten (auch Spielmänner) vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 528

 

Familienname Vorname    
Schröppel Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wolfsbronn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 586

 

Familienname Vorname    
Schub Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente erhält gemeinsam mit Friedrich Carl vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 8

 

Familienname Vorname    
Schube Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mann erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 12
07.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der verunglückte Maurer erhält in der Woche vom 5. bis 11. Juli 1739 vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 14

 

Familienname Vorname    
Schubel Eva Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die vaterlose Waise aus Ullstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 355
18.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende und vaterlose Tochter eines Schulmeisters aus Ullstadt erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 235
21.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Schulmeisters aus Ullstadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 474
19.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die verunglückte Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 615
24.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Tochter eines Schulmeisters aus Ullstadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 515
25.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ullstadt erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 331
11.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Elisabeth Schubel aus Ullstadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 151

 

Familienname Vorname    
Schübel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kürassierreiter erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 146

 

Familienname Vorname    
Schübel Johann Egidius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lindfluhr erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 274

 

Familienname Vorname    
Schübel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Thurnau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 676

 

Familienname Vorname    
Schubel Maria Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.09.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Die schwangere Witwe eines Soldaten aus Mannheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 202

 

Familienname Vorname    
Schübel Walburgis    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 338
27.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Ullstadt erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 591

 

Familienname Vorname    
Schuben Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Bönnigheim erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 681
13.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bönnigheim erhält gemeinsam mit Johann Friedrich Reiß vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 453
04.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurer aus Bönnigheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 93

 

Familienname Vorname    
Schuber Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wetzlar erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 827

 

Familienname Vorname    
Schuber Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Steinhauer aus Thalheim erhält gemeinsam mit Andreas Schör vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 302

 

Familienname Vorname    
Schuber Maria Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Fähnrichs aus Bayreuth erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 736

 

Familienname Vorname    
Schubert Albrecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Waiblingen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 903

 

Familienname Vorname    
Schubert Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte holländische Sergeant erhält gemeinsam mit Erhard Schneider vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 306

 

Familienname Vorname    
Schubert Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau des bayreuthischen Soldaten erhält gemeinsam mit Catharina Meyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 418

 

Familienname Vorname    
Schubert Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Unteroffiziers erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 405

 

Familienname Vorname    
Schubert Anna Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines sächsischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 457

 

Familienname Vorname    
Schubert Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.12.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der unter dem Graf Königseck Kommando gestandene abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 93

 

Familienname Vorname    
Schubert Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Leutnant erhält gemeinsam mit Paul Schrod vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 518
31.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Leutnant erhält gemeinsam mit Johann Ulrich Günther vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 928
15.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Leutnant erhält gemeinsam mit Eleonora Stettner vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 91
11.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Leutnant erhält gemeinsam mit Eleonora Stettner vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 535
05.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Fähnrich erhält gemeinsam mit Anna Margaretha Halbmeyer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 946
18.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 190
23.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte holländische Leutnant erhält gemeinsam mit Stephan Ott vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 485

 

Familienname Vorname    
Schubert Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Sergeant erhält gemeinsam mit Magdalena Fechter vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 364
17.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 652

 

Familienname Vorname    
Schubert Eva Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.12.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Beamten aus Neuhaus erhält gemeinsam mit Maria Christina Krapp vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 559
25.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die hinterlassene und verwaiste Tochter aus Neuhaus mit ihrer Schwester Heinrica Schubert erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 786

 

Familienname Vorname    
Schubert Ferdinand    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Sergeant erhält gemeinsam mit Johann Flohr vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 434

 

Familienname Vorname    
Schubert Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 719

 

Familienname Vorname    
Schubert Heinrica    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die hinterlassene und verwaiste Tochter aus Neuhaus mit ihrer Schwester Eva Catharina Schubert erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 786

 

Familienname Vorname    
Schubert Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus Ungarn erhält gemeinsam mit Paulus Meyer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 239

 

Familienname Vorname    
Schubart Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neuendorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 339
28.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der bei einem Bau verunglückte Maurer aus Neuendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 764
04.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurermeister aus Neuendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 613
14.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 639
12.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Creußen erhält gemeinsam mit Hieronymus Waldmann vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 783
11.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurermeister aus Creußen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 582

 

Familienname Vorname    
Schubert Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Salzungen erhält gemeinsam mit Johann Gottlieb Weickert vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 368

 

Familienname Vorname    
Schubert Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte holländische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Margaretha Glück vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 565
22.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte holländische Sergeant erhält gemeinsam mit Magdalena Glück vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 338

 

Familienname Vorname    
Schubert Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Mergentheim erhält gemeinsam mit Andreas Kohlmann und Johann Eberlein vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 17

 

Familienname Vorname    
Schubert Moriz Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1727 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Helmbrechts erhält als Brandsteuer gemeinsam mit Johann Georg Herdegen vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 34

 

Familienname Vorname    
Schubsack Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Reisende, die aus Rom her kommend in ihre Heimat nach Konstanz reisen will, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 183

 

Familienname Vorname    
Schüffer Johann Wolf    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Eschenbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 125

 

Familienname Vorname    
Schueg Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für Funeralien (Bestattungskosten) 2 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Schuh Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte bayreuthische Untertan aus Reinhardshofen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 820

 

Familienname Vorname    
Schuh Georg Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.07.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch die Kriegszeiten um das Seinige gekommene Mann aus Vohenstrauß erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 194

 

Familienname Vorname    
Schuh Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schuster aus Kupferberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 526

 

Familienname Vorname    
Schuh Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Ehrstädt erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 931

 

Familienname Vorname    
Schuh Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 16 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 168

 

Familienname Vorname    
Schuhlein Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus dem Bambergischen erhält gemeinsam mit Margaretha Feldkirchner vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 497

 

Familienname Vorname    
Schulein Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Niederstozingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 419
15.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schuhmacher erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 176

 

Familienname Vorname    
Schuler Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der unglückliche Maurer aus Mögling an der Ems erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schumacher Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Donauwörth gebürtige reisende Maurer erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 294

 

Familienname Vorname    
Schuhmacher Johann Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Unteroffizier im badischen Regiment mit seiner stockblinden Frau und Mägdlein erhält gemeinsam mit Johann Matthias Fleischner vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 714
16.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 761
15.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Georg Bockstatt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 720
27.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Korporal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 748
20.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche badische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 91
12.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Soldat, der ein "blödes Gesicht" hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 197
16.04.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte baden-durlachische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 137

 

Familienname Vorname    
Schuhmann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der unglücklich gefallene Handwerker aus Trubach erhält gemeinsam mit Friedrich Schwarz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 206
04.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zimmergeselle aus Obertrubach, der seinen Arm zweimal gebrochen hat, mit seiner Frau und drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 385

 

Familienname Vorname    
Schuhmann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulbediente aus Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 310

 

Familienname Vorname    
Schuhmann Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 43
13.12.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 460

 

Familienname Vorname    
Schuhmann Egidius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Grafenstein in Sachsen erhält gemeinsam mit Bernhard Kautz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 497

 

Familienname Vorname    
Schuhmann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kalchreuth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 855

 

Familienname Vorname    
Schuhmann Jacobina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Markt Plech erhält gemeinsam mit Johann Steiner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 336

 

Familienname Vorname    
Schuhmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weisendorf erhält gemeinsam mit Catharina Vogt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 407
03.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Herrieden erhält gemeinsam mit Georg Müller vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 3

 

Familienname Vorname    
Schuhmann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weisendorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 882

 

Familienname Vorname    
Schuhmann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Maurergeselle aus Aschaffenburg erhält gemeinsam mit Johann Mehring und Veit Schneider vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 10
03.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Anna Maria Häubel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 449
10.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Johann Friedrich Böhringer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 886
25.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Johann Michael Edel vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 49
30.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Heinrich Habermeyer und Adam Löber vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL 499
22.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Magdalena Hübel vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 914

 

Familienname Vorname    
Schuhmann Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feuchtwangen, der auf seinen in türkischer "Sklaverei" gefangen sitzenden Sohn Johann Ludwig in Algier kolligiert, mit hochfürstlichem Sammelpatent erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 307

 

Familienname Vorname    
Schuhmann Lorenz Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Furier aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 98

 

Familienname Vorname    
Schuhmann Matthäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kutscher aus Stuttgart erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 209

 

Familienname Vorname    
Schuhmann Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält gemeinsam mit Christoph Rohr vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 425
08.09.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte preußische Soldat aus Mainstockheim erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
04.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat aus Mainbernheim erhält gemeinsam mit Johann Peter Ebner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 713
01.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 193
01.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mainbernheim erhält gemeinsam mit Leonhard Dauser vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 413
22.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Soldat aus Mainbernheim erhält gemeinsam mit Johann Jacob vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 64
19.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mainbernheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 129
12.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 462
02.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 805

 

Familienname Vorname    
Schuhrand Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Strumpfwirker aus Genf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 292

 

Familienname Vorname    
Schülbe Tobias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 42

 

Familienname Vorname    
Schülein Isaac    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Stuttgart erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 592
02.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende "Kerl" Christian Schülein aus Stuttgart erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1017

 

Familienname Vorname    
Schulener Mathäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 348

 

Familienname Vorname    
Schüler Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines bayreuthischen Unteroffiziers erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 346

 

Familienname Vorname    
Schuler Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 386

 

Familienname Vorname    
Schuler Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.01.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Mögglingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 9
07.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Mögglingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 122
04.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Bau gefallene und gebrechliche Maurer aus Mögglingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 397
18.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Mögglingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 602
10.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer aus Mögglingen, der durch einen hohen Fall von einem Gerüst das Bein zweimal gebrochen hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 203
24.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Schwäbisch-Gmünd erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 760
17.11.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Mögglingen erhält gemeinsam mit Johann Martin Kadinger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 550
04.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mögglingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 823
18.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der schweren Krankheit behaftete Mann aus Erlangen vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 558

 

Familienname Vorname    
Schuler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 224

 

Familienname Vorname    
Schuler Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Brand verunglückte Mann aus Kreuzbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 107

 

Familienname Vorname    
Schulin Johann Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Pfarrer aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 109

 

Familienname Vorname    
Schuliz Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte kurbayerische Korporal erhält gemeinsam mit Michael Kohlmann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 631

 

Familienname Vorname    
Schulpfeffer Franz Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.02.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 9

 

Familienname Vorname    
Schulreiter Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 138

 

Familienname Vorname    
Schulta Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Missionar aus Köln erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 87

 

Familienname Vorname    
Schultheiß Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Kollektant für eine neue Kirche und ein Schulhaus in Jachsweiler, der ein Patent und Gemeindegefährt hat, erhält vom Pfarramt Laubendorf 6 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
05.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant NN für die kaiserliche einfallende Kirche in Jachsweiler bei Falkenstein erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 362

 

Familienname Vorname    
Schultheiß Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 170
07.12.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 448
18.05.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 172

 

Familienname Vorname    
Schultheiß Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat, der eine dermalen kranke Frau hat, erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 595

 

Familienname Vorname    
Schultheiß Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Sophia Catharina Leidig vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 289

 

Familienname Vorname    
Schulü Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Heinrich Simson vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 90

 

Familienname Vorname    
Schulz Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weikersheim erhält vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 708

 

Familienname Vorname    
Schulz Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Schulmeisters aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 217

 

Familienname Vorname    
Schulz Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Mergen in Schlesien gebürtige abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 770
09.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ungarische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 139

 

Familienname Vorname    
Schulz Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Herrenbediente erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 826
27.06.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der abgedankte Herrendiener aus Erlangen erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
10.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Erlangen gebürtige Skribent, der außer Kondition (= Anstellung) ist, erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 386
17.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Bediente aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 659
09.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 703
23.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Student erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 877
23.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Kandidat erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 28

 

Familienname Vorname    
Schulz Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fischbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 583

 

Familienname Vorname    
Schulz Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Läufer aus Paderborn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 543
11.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann erhält gemeinsam mit Johann Georg Kiethen und Michael Seidenschwanz vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 107

 

Familienname Vorname    
Schulz Joachim    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte dimittierte sardinische Soldat aus Seerhausen mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 390

 

Familienname Vorname    
Schulz Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Weißensee erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 382
26.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weißensee erhält gemeinsam mit Michael Sich vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 474

 

Familienname Vorname    
Schulz Johann Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Seilergeselle aus Bernstadt in Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 295

 

Familienname Vorname    
Schulz Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen gefährlichen Fall von einer Turmuhr verunglückte Schulmeister aus Silberberg in Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 467
08.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Fall verunglückte Schuldiener erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 484
27.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schuldiener aus Niedersachsen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 709
06.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Turm gefallene Schuldiener aus Niederstein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 874
04.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Kirchturm bei der Aufziehung der Uhr heruntergefallene und verunglückte Schulmeister aus Niederstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 173
08.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der gewesene Schulmeister aus Neidstein (?) in Schlesien, der bei Stellung der Uhr heruntergefallen ist und sich die Rippen gebrochen hat, erhält mit seiner Frau und Kind vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
25.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schuldiener aus Niederstein, der vom Turm heruntergefallen ist und sich zwei Rippen im Leib zerschmettert hat, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 485
09.12.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schulmeister aus Niederstein in Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 564
23.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Niederstein erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 141
07.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Niederstein erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 754
26.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Niederstein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 502
22.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Friedrich Schulz aus Niederstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 872
29.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schuldiener aus Niederstein in Schlesien, der vom Kirchturm gestürzt ist und sich zwei Rippen im Leib zerquetscht hat, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 523
18.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schuldiener aus Niederstein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 106
10.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schuldiener aus Niederstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 329
12.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Fall vom Kirchturm verunglückte gewesene Schuldiener aus Niederstein in Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 711
31.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte gewesene Schulmeister aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 329
10.09.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Niederstein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 288
18.02.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Schulmeister aus Silberberg in Schlesien erhält gemeinsam mit Johann Peter Bühlner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 74
02.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Silberberg gebürtige Johann Friedrich Scholz mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 225
15.06.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Scholz erhält gemeinsam mit Martin Rüger vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 211

 

Familienname Vorname    
Schulz Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 273

 

Familienname Vorname    
Schulz Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Zimmergeselle erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 586

 

Familienname Vorname    
Schulz NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Amtmann aus Zweibrücken erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 53

 

Familienname Vorname    
Schümel Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Kopitz in Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 663

 

Familienname Vorname    
Schumm Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kavelswind im Rothenburgischen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 415

 

Familienname Vorname    
Schumm Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ehrstädt erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 73

 

Familienname Vorname    
Schummer Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Hirt aus Dagstuhl erhält gemeinsam mit Georg Ludwig König, Elisabeth Flott und Nicolaus Strebel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 560

 

Familienname Vorname    
Schuepffen Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.07.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Hummelsweiler erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 67

 

Familienname Vorname    
Schurr Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Reutlingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 131

 

Familienname Vorname    
Schurckhofen Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Thierstein Erneuerung der Kirche in Thierstein Schelter, S. 319
1728 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für die Erbauung der Kirche und des Pfarrhauses im bayreuthischen Flecken Thierstein als Brandsteuer erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 41
298.04.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält für den Kirchenbau in Bronn im Bayreuthischen vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 37
1749 Bronn Erneuerung der Kirche in Bronn im Bayreuthischen Schelter, S. 305

 

Familienname Vorname    
Schurer Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Feldwebels erhält gemeinsam mit Johann Traugott vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 122

 

Familienname Vorname    
Schurer Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Johann Stang vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 19

 

Familienname Vorname    
Schürger Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Musketier erhält gemeinsam mit Joseph Reis vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 750

 

Familienname Vorname    
Schurin Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der abgedankte Soldat aus Neustadt erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 13

 

Familienname Vorname    
Schürlein Gottfried Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Goldbach gebürtige gewesene Baron Campoische Verwalter erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 248

 

Familienname Vorname    
Schurre Jacques    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke reisende Tuchmachersgeselle aus der Dauphine erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 274

 

Familienname Vorname    
Schussel Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 78
17.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 309
19.03.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 94
18.09.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 335

 

Familienname Vorname    
Schüsler Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Weißenburg erhält gemeinsam mit Thomas Beer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 518

 

Familienname Vorname    
Schuster NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Aufgrund eines vom Dekanat Langenzenn nach Laubendorf geschickten "Expresses" erhält NN Schuster wegen der "Schusterischen Affaire" in Dürrnbuch vom Pfarramt Laubendorf 5 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schuster Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.06.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Sergeant erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 41
21.07.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Königsee erhält gemeinsam mit NN Heßler und NN Kayser vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 156
15.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Württembergischen gebürtige Proselyt mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 275

 

Familienname Vorname    
Schuster Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die durch einen Brand verunglückte Frau aus Leutersdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 91

 

Familienname Vorname    
Schuster Gertraud    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Neuhof erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 277
04.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 899
23.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Neuhof erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 275
17.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Hirschneuses erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 271
03.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Hirschneuses erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 928

 

Familienname Vorname    
Schuster Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.04.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Schneidergeselle erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 48

 

Familienname Vorname    
Schuster Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bodenstein, der den Fuß gebrochen hat, erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 215

 

Familienname Vorname    
Schuster Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Heinbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 609
18.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Musketier erhält gemeinsam mit Christian Offner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 766
21.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Musketier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 461
10.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Georg Rudolph vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 174
01.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Christian Offner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 594
04.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Musketier erhält gemeinsam mit Philipp Ernst Flimming vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 6

 

Familienname Vorname    
Schuster Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.02.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Nagelschmiedgeselle aus Leutershausen vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 57

 

Familienname Vorname    
Schuster Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kirchfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 410
22.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Hirschneuses erhält gemeinsam mit Johann Keil und Johann Eberhard vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 777

 

Familienname Vorname    
Schuster Maria Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Taglöhners erhält gemeinsam mit Johann Peter Planck, Joseph Garre und Johann Beukamm erhält vom Spital Langenzenn 52 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 83

 

Familienname Vorname    
Schuster Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bechhofen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 798
09.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Markt Bechhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 220

 

Familienname Vorname    
Schuster Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.06.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 141

 

Familienname Vorname    
Schuster Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.04.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Stadtspital Nördlingische Spitaluntertan aus Trochtelfingen erhält gemeinsam mit Johann Caspar Luz vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
30.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Trochtelfingen erhält gemeinsam mit Caspar Luz vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 244

 

Familienname Vorname    
Schuster Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Feuer verunglückte Mann aus Arberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 330

 

Familienname Vorname    
Schuttner Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Göppingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 237

 

Familienname Vorname    
Schüz Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 129
19.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus dem Würzburgischen, die evangelisch geworden ist, erhält gemeinsam mit Daniel Stix vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 582

 

Familienname Vorname    
Schüz Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Gefreite erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 517
15.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 895
12.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 195

 

Familienname Vorname    
Schüz Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Müller aus Kursachsen, der von der französischen Armee in den Niederlanden nach Hause geht, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 403

 

Familienname Vorname    
Schüz Johann Gottlieb von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Fahnenjunker erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 786
21.12.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Premierleutnant erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 548
29.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte preußische Offizier NN von Schüz erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 375

 

Familienname Vorname    
Schuz Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Osmaritz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 72

 

Familienname Vorname    
Schüz Ludwig Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 274

 

Familienname Vorname    
Schütz NN von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Baronin und Frau eines gewesenen preußischen Kapitäns erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 484

 

Familienname Vorname    
Schüz Maria Appolonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.12.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Feldschers im Leiningschen Regiments erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 765

 

Familienname Vorname    
Schwab Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 549

 

Familienname Vorname    
Schwab Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Stiftuntertan aus Kühndorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 475

 

Familienname Vorname    
Schwab Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.09.1723 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Mönch/Eremit aus München, der sich zum evangelischen Glauben bekehrt hat, mit glaubhaften Attesten erhält zu seinem Fortkommen vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 52

 

Familienname Vorname    
Schwab Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Zimmergeselle aus Zirndorf erhält gemeinsam mit Anna Elisabeth Lauck vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 374

 

Familienname Vorname    
Schwab Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 190

 

Familienname Vorname    
Schwab Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Trochtelfingen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 456
04.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Trochtelfingen im Fürstentum Öttingen erhält gemeinsam mit Johann Georg Lochner vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 140

 

Familienname Vorname    
Schwab Johann Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.11.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der hohenlohisch-waldenburgische Kollektant erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 244

 

Familienname Vorname    
Schwab Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.11.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Milewiz in Polen, der von den Konföderierten vertrieben wurde, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 261

 

Familienname Vorname    
Schwab Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Caspar Dahm, Philipp Preiß, Andreas Gehring und Friedrich Schirmer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 654

 

Familienname Vorname    
Schwab Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält mit Friedrich Fleck vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 499

 

Familienname Vorname    
Schwabacher Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 100

 

Familienname Vorname    
Schwagerl Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister erhält gemeinsam mit Georg Peinkofer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 264

 

Familienname Vorname    
Schwalb Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Soldat erhält gemeinsam mit Jacob Marchowitz vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 881
06.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Soldat erhält gemeinsam mit Michael Haag vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 235

 

Familienname Vorname    
Schwalber Appolonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.10.1677 Roßtal Taufe in der Pfarrkirche in Roßtal als Kind des Schreiners Johann Nichterlein und seiner Frau Barbara; Patin: Appolonia, Frau des Beckenmeisters Georg List PfAR Bd. K 4 S. 41 Nr. 41
23.11.1728 Roßtal Heirat in der Pfarrkirche in Roßtal mit dem Witwer und Schulmeister Johann Peter Schwalb PfA R Bd. K 21 S. 145 Nr. 18
21.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die altverlebte Frau aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 253
11.01.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Bestattung auf dem Friedhof in Langenzenn; sie stirbt als Frau des Schulmeisters Johann Peter Schwalb in Buchschwabach im Alter von 69 Jahren PfAR Bd. K 5 S. 103 Nr. 4

 

Familienname Vorname    
Schwamm David    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Schweinfurt erhält gemeinsam mit Maria-Rosina Kestel und Jacob Zunder vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 814

 

Familienname Vorname    
Schwamm Maria Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.01.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 17
31.01.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Sonnenberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 33
12.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Mann aus Sonnenberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 285
21.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Sonnenberg gebürtige alte, kontrakte und mit der reißenden Gicht behaftete Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 159
27.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die an Arm und Beinen lahme und kontrakte Frau aus Sonnenberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 587

 

Familienname Vorname    
Schwammberger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Unterulsenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 204

 

Familienname Vorname    
Schwangeck Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte kurbayerische Unteroffizier aus Hochaltingen mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 190

 

Familienname Vorname    
Schwanhäuser Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die blinde und auf dem Fuß sehr elende alte Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schwanning Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 144

 

Familienname Vorname    
Schwarz Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Fähnrichs mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 657

 

Familienname Vorname    
Schwarz Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 63
18.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 106

 

Familienname Vorname    
Schwarz Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Norndorf erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 29
26.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Norndorf erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 68
19.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der vormalige Exulant und evangelische Proselyt erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 253
11.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der evangelische Proselyt und Exulant erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 143
10.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 238

 

Familienname Vorname    
Schwarz Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Wendelstein erhält gemeinsam mit Magdalena Ott vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 81
20.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Lauf erhält gemeinsam mit Maria Magdalena Herdling und Paul Hufnagel vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 418
01.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Steinhauer aus Lauf erhält gemeinsam mit Christoph Täglerbeck und Jacob Spörlein vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 60
06.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Steinhauer aus Lauf erhält gemeinsam mit Jacob Hager und Ludwig Lochner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 510
02.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurer aus Lauf erhält gemeinsam mit Ludwig Freiberger vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 937

 

Familienname Vorname    
Schwarz Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Andorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 447

 

Familienname Vorname    
Schwarz David    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der württembergische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Anna Margaretha Hofmann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 444

 

Familienname Vorname    
Schwarz Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Frau aus Dörfles erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 141

 

Familienname Vorname    
Schwarz Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.01.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Bäckers aus Michelfeld erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 56

 

Familienname Vorname    
Schwarz Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus Neunkirchen, die aus dem "finsteren Papsttum" zum "wahren evangelischen Glauben" übergetreten ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 55
24.01.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Witwe eines Rotgerbers und Proselytin aus Neunkirchen mit drei Kindern erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schwarz Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus dem Elsäßischen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 994
02.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Teichtling erhält gemeinsam mit Jacob Böhmer und Johann Georg Kopp vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 361
11.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Jacob Behler erhält vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 825
04.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuhmacher aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Magdalena Baumann und Christoph Höbler vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 6
01.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Catharina Sebald vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 443
07.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Mühlhausen in Sachsen erhält gemeinsam mit Catharina Sebald vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 867

 

Familienname Vorname    
Schwarz Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Kassel erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 451

 

Familienname Vorname    
Schwarz Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der sächsische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Johann Söberlein und Andreas Stieber vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 159

 

Familienname Vorname    
Schwarz Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Unterulsenbach erhält gemeinsam mit Margaretha Beck vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 717

 

Familienname Vorname    
Schwarz Georg Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Creglingen, dessen Arm lahm ist, erhält gemeinsam mit Johann Georg Kopp und Johann Reuter vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 298
10.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Viehhirt aus Creglingen, der am linken Arm und rechten Fuß lahm geworden ist, erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 217
18.06.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Creglingen gebürtige gebrechliche Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 267
02.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Creglingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 277

 

Familienname Vorname    
Schwarz Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Tübingen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 167

 

Familienname Vorname    
Schwarz Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte und elende holländische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 365

 

Familienname Vorname    
Schwarz Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 168
31.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Strumpfstricker und Konvertit Adam Schwarz aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 253

 

Familienname Vorname    
Schwarz Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1736 Pottenstein In Pottenstein brennen 65 Gebäude nieder Bauer, S. 427
18.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Jäger aus Guttenberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 61
04.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jäger aus Pottenstein, der durch einen Schuß um seine linke Hand gekommen ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 324
20.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jäger, der durch eine zersprungene Flinte verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 239
20.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte und verunglückte Jäger und Bürger aus Pottenstein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 226
11.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jäger aus Würzburg, der einen Schuß in die linke Hand bekommen hat, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 247
20.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jäger aus Buttenheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 132

 

Familienname Vorname    
Schwarz Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuldiener Conrad Schwarz aus Alsfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 176
03.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schuldiener aus Alsfeld erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 134
02.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Darmstädtischen gebürtige Schuldiener erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 216
05.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Darmstädtischen gebürtige Schuldiener mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 181
22.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende evangelische Schulbediente aus dem Darmstädtischen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 133
18.01.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Darmstädtischen gebürtige vagierende Schulmeister Conrad Schwarz erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 18
14.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuldiener aus Schellenbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 679

 

Familienname Vorname    
Schwarz Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger Conrad Schwarz aus Ickensbach erhält gemeinsam mit Andreas Laus vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 224
30.04.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Mistelfeld im Bambergischen gebürtige reisende Jäger Conrad Schwarz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 114
11.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger Conrad Schwarz aus Mistelfeld im Bambergischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd.632 AL Nr. 282
24.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr kranke reisende Jäger aus Mistelfeld erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 620
16.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger Conrad Schwarz aus dem Bambergischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 520

 

Familienname Vorname    
Schwarz Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurergeselle aus Oberstrahlbach erhält gemeinsam mit Johann Rothlauf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 376
10.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der unglücklich gefallene Handwerker Friedrich Schwarz aus Truppach erhält gemeinsam mit Adam Schuhmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 206
25.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Obertrubach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 432

 

Familienname Vorname    
Schwarz Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.04.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulbediente aus Tauberzell erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 95

 

Familienname Vorname    
Schwarz Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.03.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 94

 

Familienname Vorname    
Schwarz Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte seckendorffische Sergeant Michael Schwarz erhält gemeinsam mit Heinrich Sauer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 576
15.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte seckendorffische Korporal erhält gemeinsam mit Magdalena Popp vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 180
06.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Kitzingen erhält gemeinsam mit Jacob Seybold vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 234
14.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte seckendorffische Korporal erhält gemeinsam mit Adam Bauer und Anna Maria Stöhr vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 445
03.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann Michael Schwarz aus Kitzingen erhält gemeinsam Andreas Schlegel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 516

 

Familienname Vorname    
Schwarz Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.12.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Anna Maria Pillert und Jacob Binder vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 437

 

Familienname Vorname    
Schwarz Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Madenhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 384
29.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bambergische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Ernst Klett vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 318
27.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bambergische Musketier erhält gemeinsam mit Martin Heberlein vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 590

 

Familienname Vorname    
Schwarz Johann Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Spielmann erhält gemeinsam mit Johann Michael Hering und Johann Peter Hofmann vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 190

 

Familienname Vorname    
Schwarz Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 266

 

Familienname Vorname    
Schwarz Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1719 Ingolstadt INGADTJN58RS Immatrikulation an der Universität Ingolstadt als Schwarz Joseph, Bibart in Mittelfranken Buzas T. 1 Bd. 2, S. 1099
13.12.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Jura aus Würzburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 289
12.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Jura erhält gemeinsam mit Joseph Jansky vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 148

 

Familienname Vorname    
Schwarz Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.02.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der aus Muckensturm bei Gostau gebürtige krüppelhafte Handlanger erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schwarz Leopold    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurer aus Muckensturm erhält gemeinsam mit Sebastian Buckel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 81

 

Familienname Vorname    
Schwarz Leopold    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 353

 

Familienname Vorname    
Schwarz Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1724 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hohlfeld erhält als Brandsteuer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 41

 

Familienname Vorname    
Schwarz Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Feldscher erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 916

 

Familienname Vorname    
Schwarz Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Bräuersdorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 840

 

Familienname Vorname    
Schwarz Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Bechl in Unterösterreich erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 248

 

Familienname Vorname    
Schwarz Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 179

 

Familienname Vorname    
Schwarz Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker, dessen Frau ganz blödsinnig ist, erhält gemeinsam mit Dorothea Zeitler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 101

 

Familienname Vorname    
Schwarz Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister mit seiner Frau und Kind erhält gemeinsam mit Johann Georg Meyer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 44
23.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus dem Elsaß erhält gemeinsam mit Joseph Gottlieb vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 425

 

Familienname Vorname    
Schwarz Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus der Unterpfalz erhält Christian Meyer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 226

 

Familienname Vorname    
Schwarz Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die Emigrantin erhält gemeinsam mit Jacobina Louin vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 67

 

Familienname Vorname    
Schwarz Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Feucht erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1053

 

Familienname Vorname    
Schwarz NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.07.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau des Bäckers Conrad Schwarz aus Gunzenhausen, die durch Räuber elend verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 152

 

Familienname Vorname    
Schwarzbeck Georg Wolf    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Johann Michael Dügel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 24
09.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Bierbrauer aus Lehrberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 349

 

Familienname Vorname    
Schwarzbeck Johann Gabriel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Stauf erhält gemeinsam mit Georg Jacob Seel vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 359

 

Familienname Vorname    
Schwarzbeck Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Frauenaurach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 376

 

Familienname Vorname    
Schwarzbeck Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1735 Fürth Im Wirtshaus des Schwarzbeck in Fürth "Zur goldenen Glocke" findet eine Soldatenschlägerei statt Marx, S. 409 f.
10.04.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Frau aus Fürth, die etlich 20 Wochen das Fieber hatte und dann an die Kette gelegt werden mußte, erhält 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
30.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die blödsinnige Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 419
16.04.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die blödsinnige Frau aus Pleinfeld erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
17.06.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die blödsinnige Frau aus Fürth erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Schwarzbeck Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blödsichtige Mann erhält gemeinsam mit Matthias Dietel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 759
13.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mann aus Fürth, dessen Ehefrau blödsinnig ist, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
17.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Eva Albrecht und Maria Magdalena Caliz vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 157

 

Familienname Vorname    
Schwarzenberger Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.01.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Knopfmacher aus Meiningen in Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 14

 

Familienname Vorname    
Schwarzenstein Susanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.01.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Schwarzkauer Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.04.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Offiziers aus Zwickau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 76

 

Familienname Vorname    
Schwarzkopf Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene evangelische Schulmeister aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 132

 

Familienname Vorname    
Schwarzkopf Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Anna Barbara Göz vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 332
13.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte holländische Korporal erhält gemeinsam mit Joseph Erdmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 375

 

Familienname Vorname    
Schwarzkopf Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus Schlesien erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 264
02.07.1773 Kraftshof Bestattung der Frau des Inwohners Christoph Schwarzkopf Barbara auf dem Friedhof in Kraftshof; sie stirbt am 29. Juni (?) in Neunhof im Alter von 36 Jahren drei Monaten PfAK Bd. K 34 S. 188 Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Schwarzkopf Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.12.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus dem Elsäßischen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 453
04.11.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Neuses erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 441

 

Familienname Vorname    
Schwarzkopf Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Streuberg erhält gemeinsam mit Conrad Dürr vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 262

 

Familienname Vorname    
Schwarzkopf Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1688   Geburt Vgl. Tod
18.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Hirschneuses erhält gemeinsam mit Michael Scheinlein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 39
27.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 492
10.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 24
05.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 328
04.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneidermeister aus Unterulsenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 276
22.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneidermeister aus Unterulsenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 525
08.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der ehemalige Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 44
04.06.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der unvermögliche Schneidermeister aus Kirchfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 173
24.09.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneidermeister aus Hirschneuses erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 299
16.02.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 37
09.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 212
22.10.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Schneidermeister aus Neuses erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 374
05.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 77
13.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 283
30.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schneidermeister aus der Unterpfalz erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 378
13.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 541
10.02.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 43
03.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 209
03.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 176
19.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 383
31.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 57
25.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 188
06.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 456
13.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 63
08.03.1766 Losaurach Tod der Euphrosina Schwarzkopf, Frau des Schneidermeisters Lorenz Schwarzkopf im Alter von 55 Jahren; Bestattung am 10. März auf dem Friedhof in Markt Erlbach PfAME Bd. K 4 S. 340 Nr. 16
19.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses erhält gemeinsam mit Balthasar Stählein vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 311
10.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 386
19.02.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 42
18.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der 80jährige und auf einem Auge blinde Schneidermeister aus Hirschneuses erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 354
03.12.1768 Losaurach Tod des gewesenen Schneiders im Alter von 80 Jahren sechs Monaten und 19 Tagen in Losaurach; Bestattung auf dem Friedhof in Markt Erlbach PfAME Bd. K 4 S. 348v Nr. 53

 

Familienname Vorname    
Schwarzkopf Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus Sachsen erhält gemeinsam mit Barbara Meyer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 515

 

Familienname Vorname    
Schwarzkopf Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte seckendorffische Sergeant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 472
06.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Sergeant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 834

 

Familienname Vorname    
Schwarzländer Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte seckendorffische Sergeant erhält gemeinsam mit Gottfried Hammer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 152

 

Familienname Vorname    
Schwarzländer Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wertheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr.52

 

Familienname Vorname    
Schwarzmann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.01.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der kaiserliche in Gefangenschaft gewesene Proviantmeister aus Nürnberg erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
03.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Proviantbäcker erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 80
10.06.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte Bäckermeister erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
08.11.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bäcker aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 537
02.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der am Leib kontrakt verunglückte und durch Ungarn in Bayern niedergerittene kaiserliche Proviantbäckermeister erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 443
19.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Proviantbäcker erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 779
08.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr schadhafte Bäcker aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 822

 

Familienname Vorname    
Schwecht Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Adelsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 865

 

Familienname Vorname    
Schwede Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.01.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 19

 

Familienname Vorname    
Schweder Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 230

 

Familienname Vorname    
Schwegler Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus der Oberpfalz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 180

 

Familienname Vorname    
Schweher Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Zirndorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 427

 

Familienname Vorname    
Schweibl Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1795 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Waisen bei Schneidermeister Georg Schech, dessen Mutter verstorben ist, kraft Ratsanschaffung vom 8. Oktober 12 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 6 Gulden Almosen StAN R 28.51 fol. 28v
1796 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Waisen bei Schneidermeister Georg Schech für Kost und Erziehung 53 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 26v
1797 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Waisen bei Schneidermeister Georg Schech für Kost und Erziehung 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.53 fol. 26v
1797 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Waisen bei Schneidermeister Georg Schech für Medikamente des Chirurgen Michael Wallner kraft Ratsanschaffung vom 3. Februar 2 Gulden 37 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 32r
1798 Neumarkt/Oberpfalz