Arme und Bedürftige im 18. Jahrhundert - Personen mit den Familiennamen S

Zurück zur Startseite

 

Familienname Vorname    
Saalbeck Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.01.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Muhr erhält gemeinsam mit Johann Degelein und Johann Leonhard Eichinger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 18

 

Familienname Vorname    
Saalfeld Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8510 Der blessierte thüringische Feldscher erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
12.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Thüringen gebürtige an den Augen blessierte Feldscher erhält mit drei Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 108
03.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Feldscher erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 129
04.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8510 Der blessierte Feldscher aus Weißensee in Thüringen erhält mit zwei Kindern vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Sabozozki Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8510 Der polnische Student erhält auf einer Rundreise vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
25.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister Joseph Sabrizki erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 293
30.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Joseph Sabrizki aus der Pürdenseeischen Hofmark erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 300
18.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Joseph Sabokosky aus Birkenfeld erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 603

 

Familienname Vorname    
Sachiener Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete gewesene nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 371

 

Familienname Vorname    
Sachs Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Frau aus Oberndorf erhält gemeinsam mit Hans Berrm vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 460

 

Familienname Vorname    
Sachse Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuhmacher und adelig krumbeinische Untertan aus Weißenbronn, der durch eine erlittene harte Feuersbrunst um das Seinige gekommen ist, erhält gemeinsam mit Johann Michael Sachse vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 286

 

Familienname Vorname    
Sachse Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Schulmeister aus Coschwitz erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 12
21.11.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuldiener erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 268
25.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Gera in Sachsen gebürtige ehemalige Präzeptor erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 367
15.01.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und unvermögliche Schulmann aus Zetschwitz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 14
02.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Präzeptor aus Kaschwitz bei Gera erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 355
26.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der ehemalige Schuldiener aus Kaschwitz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 626
22.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der etliche 60 Jahre alte ehemalige Präzeptor aus Kaschwitz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 105
10.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verlebte ehemalige evangelische Schuldiener aus Gera erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 388
05.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der ehemalige Praezeptor aus Gera Johann Martin NN erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 471
04.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Gera in Sachsen gebürtige Präzeptor erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 180
04.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der alte abgekommene Schulmeister erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
02.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der alte Präceptor erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
03.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der alte unvermögliche Präceptor erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
01.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schuldiener erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 194
03.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Schulmeister aus Kaschwitz erhält gemeinsam mit Johann Zwengerlein vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 372
02.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Kaschwitz erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 42

 

Familienname Vorname    
Sachse Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuhmacher und adelig krumbeinische Untertan aus Weißenbronn, der durch eine erlittene harte Feuersbrunst um das Seinige gekommen ist, erhält gemeinsam mit Johann Heinrich Sachse vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 286

 

Familienname Vorname    
Sack Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der laufenden Gicht behaftete Mann aus Lonnerstadt erhält gemeinsam mit Martin Kindler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 852
03.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lonnerstadt erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1020
17.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Lonnerstadt erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 200
20.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Lonnerstadt erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 735
18.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lonnerstadt erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 191
10.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lonnerstadt erhält gemeinsam mit Andreas Kraft vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 851
22.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Brackenlohr erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 27
14.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Brackenlohr erhält gemeinsam mit Nicolaus Roßmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 761
17.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann erhält mit seiner Frau und Kindern gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 96

 

Familienname Vorname    
Saff Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.02.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Pfarrers aus Oderberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 22
26.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Pfarrers aus Ödenburg in der Pfalz erhält mit ihren bei sich habenden Kindern vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 364

 

Familienname Vorname    
Saffi Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Arabien, der für seine drei in türkischer Gefangenschaft sitzenden Söhne kolligiert, erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 331

 

Familienname Vorname    
Säger Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Bayreuth erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 102
22.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurer aus Bayreuth erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 565
20.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurer aus Bayreuth erhält gemeinsam mit Nicolaus Koch vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 311
21.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Bayreuth erhält gemeinsam mit Joseph Allmannsberger vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 741

 

Familienname Vorname    
Sahe Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende durch einen schweren Sturz verunglückte Maurergeselle aus Markt Schönfeld erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 29

 

Familienname Vorname    
Sahr Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der über 80jährige ansbachische Soldat erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Sakler Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr elende Waise erhält gemeinsam mit Michael Diez, Johann Galiot und Andreas Scheuninger vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 285
15.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schillingsfürst erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 120
19.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Schillingsfürst erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 861
12.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Schillingsfürst erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 235
28.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Schillingsfürst erhält gemeinsam mit Matthias Ott vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 498

 

Familienname Vorname    
Salm Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Haag erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 300

 

Familienname Vorname    
Salm Johann Theophilus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete und wegen des evangelischen Glaubens vertriebene Mann aus Mainstockheim erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 471
06.11.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und wegen der Religion vertriebene Mann aus Mainstockheim, der auch in Langenzenn zum heiligen Abendmahl geht, erhält vom Spital Langenzenn 24 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 533
01.02.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mainstockheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 47

 

Familienname Vorname    
Salms Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Mömpelgard gebürtige blessierte sardinische Wachtmeister erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 503

 

Familienname Vorname    
Salomä Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuhmacher Franz Salomä aus Flandern erhält gemeinsam mit Thomas Amberg, Andreas Gering, Georg Heinriz und Pierre Oholl vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 178
05.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuhmacher Franz Salomon aus den spanischen Niederlanden erhält gemeinsam mit Isaac Dongrade vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 369

 

Familienname Vorname    
Sals Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1735 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL o.Nr.

 

Familienname Vorname    
Salser Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Knabe aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 65
22.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Knabe aus Franken erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 651

 

Familienname Vorname    
Salzenhofer Maria Victoria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Salzburger Emigrantin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 304

 

Familienname Vorname    
Salzmann Eleonora    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines sardinischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 108

 

Familienname Vorname    
Sambach Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Winterhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 986

 

Familienname Vorname    
Samberger Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1760 Ingolstadt INGADTJN58RS Immatrikulation an der Universität Ingolstadt als Samberger Martin, Oberschneitbach in Oberbayern Buzas, T. 1 Bd. 2, S. 1009
03.11.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student erhält gemeinsam mit Joseoh Ignatius Gabler und Franz Roser vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 476

 

Familienname Vorname    
Sambler Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1763 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der preßhaften Bürgerstochter 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 45r

 

Familienname Vorname    
Sambler Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1769 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.30 fol. 43r
1770 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.31 fol. 41v

 

Familienname Vorname    
Sammler Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Banderbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 617

 

Familienname Vorname    
Sams Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der unweit von Gunzenhausen gebürtige Gärtner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 185

 

Familienname Vorname    
Sams Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer und Schutzverwandte aus Georgensgmünd erhält mit zwei Knaben vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 585
06.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer erhält mit seinen zwei Söhnen vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 646

 

Familienname Vorname    
Sams Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.11.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin Maria Magdalena Sams aus Erlabach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 271
04.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Abstatt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 572
28.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die vom Papsttum zur evangelischen Religion übergetretene Frau aus Abstatt erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 166
21.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Abstatt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 509
13.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 94
19.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Abstatt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 576
04.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Abstatt, die zu Berbach konvertierte, erhält gemeinsam mit Michael Höfer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 453
22.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Abstatt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 278
09.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Heilbronn erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 530

 

Familienname Vorname    
Samuel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Handelsmann aus Hardingen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 616

 

Familienname Vorname    
Sand Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student aus Bamberg erhält gemeinsam mit Franciscus Anton Bedel vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 441

 

Familienname Vorname    
Sandbeck Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Tauberrettersheim gebürtige blessierte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 59

 

Familienname Vorname    
Sander Appolonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines kaiserlichen Offiziers erhält gemeinsam mit Caspar Rödlingshöfer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 1014

 

Familienname Vorname    
Sander Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus dem Sächsischen erhält gemeinsam mit Georg Kaufmann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 29

 

Familienname Vorname    
Sandfuchs Heinrich Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte und elende preußische Grenadierfeldwebel erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 213
08.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Grenadierfeldwebel erhält gemeinsam mit Christoph Ernst Meynin vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 438
15.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte reduzierte preußische Grenadierunteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 569

 

Familienname Vorname    
Sandler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Büttnermeister aus Veitlahm erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 475

 

Familienname Vorname    
Sandner Mathias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1754 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem bürgerlichen Schneidermeister während seiner Krankheit kraft Ratsanschaffung vom 31. Juli 6 Gulden Almosen StAN R 28.24 fol. 31r

 

Familienname Vorname    
Sandner Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Bucha erhält gemeinsam mit Adam Mezner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 167

 

Familienname Vorname    
Sandner Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurergeselle aus Winterhausen erhält gemeinsam mit Johann Pillert und Martin Kiesel vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 403

 

Familienname Vorname    
Sandner Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Kulmbach erhält gemeinsam mit Benedict Schirm vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 667

 

Familienname Vorname    
Sandner Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1773 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger während seiner Krankheit kraft Ratsanschaffung vom 27. November ab diesem Tag 4 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 2 Gulden Almosen StAN R 28.32 fol. 44v
1774 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt bezahlt dem Bürger vom 1. bis 22. Januar 4 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 2 Gulden StAN R 28.33 fol. 42v

 

Familienname Vorname    
Sandner NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1774 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe des Bürgers Sebastian Sandner kraft Ratsanschaffung vom 25. Januar ab dem 29. Januar bis zum Jahresende 49 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 12 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 42v

 

Familienname Vorname    
Sancty Christoph Joseph Vgl. Sanrety  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.11.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student aus Breslau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 263

 

Familienname Vorname    
Sänger Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Die arme Frau erhält in der Woche vom 7. bis 13. Juni vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 14

 

Familienname Vorname    
Sanger Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Bambergischen gebürtige blinde Schuldiener, der verheiratet ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 352

 

Familienname Vorname    
Sänger Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der elende krüppelhafte Mann aus Kairlindach erhält mit seiner kranken Frau vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname Vgl. Sancty  
Sanrety Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student erhält gemeinsam mit Joseph Möginger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 140

 

Familienname Vorname    
Sarardi Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.01.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für das durch ein Erdbeben ruiniertes Kloster St. Caroli Boromaei erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Sardinski Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8510 Der reduzierte kaiserliche Husarenleutnant aus Kremfier in Mähren erhält 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
24.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 822

 

Familienname Vorname    
Sartorio Ferdinand    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte dänische Furier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 644

 

Familienname Vorname    
Sasenberger Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Doktors aus Waldthurn erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 437

 

Familienname Vorname    
Satell Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte abgedankte Soldat erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Sattler Hieronymus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr schadhafte und elende Mann aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 763

 

Familienname Vorname    
Sattler Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Weinberg erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
07.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte ansbachische Untertan aus Weinberg erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 263

 

Familienname Vorname    
Satzenhofer Maria Victoria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die vom Schlag gerührte Frau erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 618

 

Familienname Vorname    
Sau Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Bergmann aus Stützengrün erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 260

 

Familienname Vorname    
Sau Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte preußische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Joseph Lang vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 323

 

Familienname Vorname    
Sauber NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Schulmeisterin aus Neuses erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 11
23.05.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Schulmeisterin aus Hirschneuses erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 13

 

Familienname Vorname    
Saubürger Maria Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kurbayerischen Unteroffiziers mit einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 206

 

Familienname Vorname    
Sauer Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte baden-durlachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 175
01.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dinkelsbühl erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 446
10.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte dinkelsbühlische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 159

 

Familienname Vorname    
Sauer Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die gebrechliche Frau aus Großhaslach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 410
29.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Habersdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 1004

 

Familienname Vorname    
Sauer Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Fechtmeister aus Heidelberg erhält gemeinsam mit Johann Quickler vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 119
31.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Fechtmeister aus Heidelberg erhält gemeinsam mit Catharina Stahl vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 529
07.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Fechtmeister Heinrich (?) Sauer aus Heidelberg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 837
01.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Fechtmeister aus Heidelberg erhält gemeinsam mit Georg Hufnagel vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 145
26.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Fechtmeister aus Heidelberg erhält gemeinsam mit Michael Schwarz vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 576

 

Familienname Vorname    
Sauer Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fulda erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 752

 

Familienname Vorname    
Sauer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Taglöhner aus Oberleimbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 134
04.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und mit einem offenen Leibschaden behaftete Mann aus Hohlweiler erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 356
03.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hohlweiler erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 198
17.02.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ellwangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 62
21.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem Leibesfluß behaftete erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 276
21.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Markt Scheinfeld erhält gemeinsam mit Georg Philipp Lenz vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 288
23.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Hohlweiler im Schwarzenburgischen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 102
15.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Hohlweiler im Schwarzenbergischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 429

 

Familienname Vorname    
Sauer Johann Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student aus Bayern erhält gemeinsam mit Joseph Lettenbauer und Kilian Stern vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 214
1746 Ingolstadt INGADTJN58RS Immatrikulation an der Universität Ingolstadt als Sauer Johann Anton, Eichstätt in Mittelfranken Buzas, T. 1 Bd. 2, S. 1017

 

Familienname Vorname    
Sauer Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Zimmergeselle erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 781
28.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Zimmergeselle aus Oppenweiler erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 635
28.09.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der verunglückte Zimmergeselle aus Oppenweiler erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Sauer Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte holländische Sergeant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 478

 

Familienname Vorname    
Sauerheimer Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam Barbara Wiedenbauer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 195
30.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 295
04.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 380

 

Familienname Vorname    
Sauermilch Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Jura erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 159

 

Familienname Vorname    
Sauerwald Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8510 Der 34jährige gewesene Fähnrich aus Frankenberg, der sich aus der Gefangeschaft returniert hat, erhält 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
03.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit vielen Blessuren behaftete und durch eine Diebesbande all seines Vermögens beraubte abgedankte Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 171

 

Familienname Vorname    
Sauerzapf Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der ehemalige Verwalter bei den Herren von Schlammersdorf aus Sassanfarth erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 326

 

Familienname Vorname    
Sauger Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student erhält gemeinsam mit Philipp Beck vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 579

 

Familienname Vorname    
Sauger Christiana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Catharina Keller vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 151
11.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters Anna Sanger erhält gemeinsam mit Maria Rosina Koller vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 124

 

Familienname Vorname    
Sauser Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurer aus Brandenburg bei Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 531

 

Familienname Vorname    
Scapsin Gertraudt    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Spitzenmacherin für eine Wegzehrung 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.6 fol. 44v

 

Familienname Vorname    
Sciliagen Maria Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Stephan Gath und Anna Margaretha Marr vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 486

 

Familienname Vorname    
Sebald Anna Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Würzburg erhält gemeinsam mit Catharina Hecht vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 564

 

Familienname Vorname    
Sebald Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Würzburg erhält gemeinsam mit Jacob Ott vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 191
22.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus dem Würzburgischen erhält gemeinsam mit Georg Friedrich Neumann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 241

 

Familienname Vorname    
Sebald Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Koblenz erhält gemeinsam mit Wolfgang Meyer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 486

 

Familienname Vorname    
Sebald Catharina Sebaldth  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 24 Freitage zu 7 1/2 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 15 Kreuzer Almosen, dann wird ihr das Almosen wegen "leichtfertigen Verhaltens" aberkannt StAN R 28.6 fol. 38v

 

Familienname Vorname    
Sebald Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Bamberg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1019
09.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus dem Papsttum aus Trier erhält gemeinsam mit Friedrich Stang vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 383
19.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus Würzburg erhält gemeinsam mit Ulrich Hezelberger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 Al Nr. 843
30.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Würzburg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 303
07.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Würzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 732
12.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Würzburg erhält gemeinsam mit Melchior Eder vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 21
01.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Würzburg erhält gemeinsam mit Friedrich Schwarz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 443
07.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Würzburg erhält gemeinsam mit Friedrich Schwarz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 867
11.01.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Würzburg mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 10
30.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Würzburg erhält gemeinsam mit Johann Grünwald vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 248
13.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Würzburg erhält gemeinsam mit Friedrich Lang vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 399

 

Familienname Vorname    
Sebald Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1664 Binzwangen Geburt in Binzwangen als Kind des Pfarrers Johann Paul Sebald Simon, Ansb. Pfarrerbuch, S. 463
1689 Gustenfelden Heirat in Gustenfelden mit Luisa Sophia Cammerer; sie haben 6 Kinder Vgl. Geburt
1689 - 1709 Gustenfelden Pfarrer in Gustenfelden Vgl. Geburt
1718 - 1729 Ermetzheim Pfarrer in Ermetzheim; vom Dienst suspendiert Vgl. Geburt
24.11.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Pfarrer aus Schmalfelden erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 83

 

Familienname Vorname    
Sebald Maria Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Würzburg erhält gemeinsam mit Jacob Mehring erhält vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 233
11.11.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus dem Würzburgischen erhält erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 446
10.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Köln erhält erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 92
12.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin erhält gemeinsam Ferdinand Meyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 165

 

Familienname Vorname    
Sebald Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines sächsischen Offiziers erhält gemeinsam mit Tobias Göz vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 249

 

Familienname Vorname    
Sebald Matthäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Cadolzburg gebürtige gewesene Furierschütze unter dem Prinz Carl Alexander zu Württemberg Infanterie Regiment vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 94

 

Familienname Vorname    
Sebastiani Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Geistliche aus Koblenz erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 430

 

Familienname Vorname    
Seber Barbara Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die brandgeschädigte Frau aus Gehren im Schwarzenbergischen erhält gemeinsam mit Johann Michael Schmidt und Andreas Demant vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Seber Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte schwarzenbergische Untertan aus Ohrenstock erhält gemeinsam mit Andreas Hofmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 570

 

Familienname Vorname    
Seeber Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.12.1757 Heidelberg Immatrikulation des Philippus Seeber, Hemspachensis an der Universität Heidelberg Toepke, S. 185
07.09. 1758 Heidelberg Erreichen des Baccalaureats durch Johann. Philip. Seeber Vgl. Immatrikulation
1759 Heidelberg Wegen in Wieblingen verübten groben Unfugs drei Tage Karzer bei Wasser und Brot Vgl. Immatrikulation
14.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student der Jura Johann Philipp Seeberg aus Hemsbach in der Pfalz erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 544

 

Familienname Vorname    
Seber Johann Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Soldat aus Obermichelbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 294

 

Familienname Vorname    
Sebus Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Reitknecht aus dem Kölnischen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 240

 

Familienname Vorname    
Sechsteiner Johann Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneider aus Jagsthausen erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 171

 

Familienname Vorname    
Seckel Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 150
07.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Michelfeld mit drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 557
12.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 177

 

Familienname Vorname    
Seckel Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.03.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Mann aus Michelfeld erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 85
05.10.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Michelfeld erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 184
12.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch die Räuber um all das Seine gekommene und übel verwundete Mann erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 72
11.01.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Michelfeld erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 5
14.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Bäckermeister aus Michelfeld erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 410
17.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker und Bürger aus Michelfeld, der nächtlicherweile durch eine Räuberbande um das Seinige gekommen ist und solch unmenschlich traktiert worden, daß er darüber die hinfallende Sucht empfing, erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 118
09.02.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus der Grafschaft Sayn, der durch Raub verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 52
16.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Sayn-Altenkirchen gebürtige Bäckermeister , der durch eine mörderische Verwundung die hinfallende Sucht bekommen hat, erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 236
25.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Trompeter beim schwäbischen Regiment erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 480
17.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der im Dorf Michelfeld ansäßig gewesene Bäckermeister aus der Grafschaft Sayn-Altenkirchen, der durch eine Räuberbande um sein sämtliches Vermögen gekommen ist und tödlich verwundet wurde, erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 246
21.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäckermeister aus Michelfeld im Sayn-Wittgensteinischen, der von einer Räuberbande hart verwundet wurde und darüber von der fallenden Sucht behaftet wurde, auch all seines Vermögens beraubt wurde, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 398
23.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete und von Räubern übel traktierte gewordene Mann aus Michelfeld erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 65
22.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch die Räuber elend verunglückte Mann aus Michelfeld erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 327

 

Familienname Vorname    
Seckenberger Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kurbayerische Soldat erhält gemeinsam mit Catharina Hofer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 173

 

Familienname Vorname    
Seckler Joachim    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.06.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuldiener aus Belgenthal erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 122

 

Familienname Vorname    
Seel Georg Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Wachtmeister erhält gemeinsam mit Johann Gabriel Schwarzenbeck vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 359

 

Familienname Vorname    
Seel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.01.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige verunglückte Steinhauer erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 11

 

Familienname Vorname    
Seemann Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Tuchenbach erhält für ihr unglücklich gefallenes Kind vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 247

 

Familienname Vorname    
Seemann Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.01.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Tuchenbach erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Seemann Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Oberpfalz gebürtige im Kopf verwirrte Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 501

 

Familienname Vorname    
Seewald Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Unteroffizier aus Thierstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 754

 

Familienname Vorname    
Seewald Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Gatler aus Gera erhält gemeinsam mit Johann Schmidt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 63

 

Familienname Vorname    
Seewald Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Mann aus Oberviechtach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 341

 

Familienname Vorname    
Seffert Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Bäcker aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 256
08.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 455
21.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäckermeister aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 849

 

Familienname Vorname    
Seger Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der holländische Musketier erhält gemeinsam mit Christian Gerber und Johann Müller vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 924

 

Familienname Vorname    
Seger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Martin Ott vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 314

 

Familienname Vorname    
Seeger Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Schleusingen erhält gemeinsam mit Catharina Barbara Pfeffer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 425

 

Familienname Vorname    
Seeger Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem Stein beladene Schuhmacher aus Beerfurth im Henagl. Württemberg gelegen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 330

 

Familienname Vorname    
Seger Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und kranke Mann aus Oberulsenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 290

 

Familienname Vorname    
Seger Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und verunglückte Schmied von der Linden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 308
06.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Oberulsenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 564

 

Familienname Vorname    
Seger Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene fränkische Kreis-Soldat erhält gemeinsam mit Luisa Jacobina Pfeffer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 850

 

Familienname Vorname    
Seger Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 33r
1732 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 56 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 32r
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 56 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 32r
1747 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Bestattung der Insassin dem Schreiner für die Anfertigung von Truhe und Kreuz 55 Kreuzer und dem Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.19 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Segmüller Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte aus Jichsten gebürtige preußische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 412
13.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der stark blessierte Unteroffizier aus Ichsen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 364
28.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte und sehr elende abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 168

 

Familienname Vorname    
Sees Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.01.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann mit einer lahmen Hand erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 4
10.12.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 103

 

Familienname Vorname    
Segner Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 59

 

Familienname Vorname    
Segniz Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.01.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte abgedankte rothenburgische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 13
25.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat Michael Segitz erhält gemeinsam mit Felicitas Gäbler vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 431

 

Familienname Vorname    
Seib Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 270

 

Familienname Vorname    
Seib Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Zimmergeselle aus Flörsheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 383

 

Familienname Vorname    
Seybert Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Neukirchen gebürtige abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 443

 

Familienname Vorname    
Seibert Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Junge aus Königshofen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 174

 

Familienname Vorname    
Seybert Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Grenadier erhält gemeinsam mit Carl Christoph Christian vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 246
03.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 725
10.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte holländische Soldat erhält gemeinsam mit Georg Steiger vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 15
27.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 42
27.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat aus Reichenberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 235

 

Familienname Vorname    
Seybert Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Stadthöchstadt gebürtige alte und unvermögliche Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 267
28.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte, kränkliche und seiner Hut vorzustehen inkapable Hirt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 652

 

Familienname Vorname    
Seybold Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1722   Geburt Vgl. Bestattung
04.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende und mit der hinfallende Krankheit behaftete Frau aus Eschenau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 808
18.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Eschenau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 33
10.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Eschenau erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 634
13.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Eschenau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1041
07.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der Epilepsie behaftete Frau aus Eschenau erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 240
19.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende und mit der hinfallende Krankheit behaftete Frau aus Eschenau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 932
14.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die kranke Frau aus Eschenbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 411
24.04.1764 Fürth Bestattung auf dem Friedhof in Fürth; sie stirbt als aus Eschenau stammende ledige "Weibsperson" im Fürther Armenhaus wohnhaft im Alter von 42 Jahren PfAF Bd. C 5 S. 660 Nr. 127

 

Familienname Vorname    
Seybold Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Frauenaurach mit einem elenden Kind erhält gemeinsam mit Johann Träg vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 643

 

Familienname Vorname    
Seybold Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Michael Schwarz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 234
14.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Musketier erhält gemeinsam mit Simon Becker vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 643

 

Familienname Vorname    
Seybold Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Bau gefallene und zur Arbeit inkapabel gewordene Zimmermeister aus Roßtal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 56

 

Familienname Vorname    
Seybold Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Müller erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 56

 

Familienname Vorname    
Seybold Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das Kammrad am Arm verunglückte Mühlknecht aus Frauenaurach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 334
28.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der um seinen rechten Arm gekommen Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 448
23.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 401
30.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Höchstätt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 419
23.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Peppenhöchstadt gebürtige elende Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 681

 

Familienname Vorname    
Seypold Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der an der Hand lahme Mühlknecht aus Ellwangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 165

 

Familienname Vorname    
Seybold Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Kerl aus Höchstätt erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 365

 

Familienname Vorname    
Seybold Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 219

 

Familienname Vorname    
Seibold Maria Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Proviantmeisters erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 178

 

Familienname Vorname    
Seybt Johanna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 16.. Ansbach Geburt in Ansbach als Kind des Stadtvogts NN Furnfeist Vgl. Heirat
24.09.1720 Ansbach Heirat in Ansbach mit dem Kaplan Johann Jacob Seybt Simon, Ansb. Pfarrerbuch, S. 468
09.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Kaplänin aus Leutershausen erhält in Anbetracht ihrer Dürftigkeit mit zwei Kindern vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 489
01.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Kaplans aus Blaufelden, die an der Dürrsucht hart darnieder liegt, erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 256
02.04.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Kollektant für die Kaplänin in Leutershausen erhält vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Seicherl NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Eining gebürtige Mann erhält gemeinsam mit NN Beck und NN Enest vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 274

 

Familienname Vorname    
Seyda Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.12.1737 Cadolzburg Taufe in der Pfarrkirche in Cadolzburg als Kind des Bürgers und Schuhmachers Georg Seyda und seiner Frau Margaretha; Pate: Johann Schmid, Wirt und Gastgeber zum roten Ochsen PfAC Bd. 3 S. 301 Nr. 50
02.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 373
21.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 101
25.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Gemeine und Musketier unter dem brandenburgisch onolzbachischen Infanterie Regiment, der aber nunmehr verabschiedet ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 323
27.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Cadolzburg gebürtige kranke verabschiedete ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 502
10.11.1767 Cadolzburg Heirat in der Pfarrkirche in Cadolzburg mit Margaretha Elisabeth Wibmann PfAC Bd. 14 S. 315 Nr. 13
15.02.1768 Cadolzburg Bestattung auf dem Friedhof in Cadolzburg; er stirbt als bürgerlicher Inwohner und Maurergeselle im Ortsteil Kraftstein PfAC Bd. 21 S. 471 o.Nr.

 

Familienname Vorname    
Seidel Christoph August    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Schmalkalden erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 431

 

Familienname Vorname    
Seidel Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.02.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Leutnants und "Jungfer" aus Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 58
09.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Eleonora Schweigert vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 143
14.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwaiste Tochter eines Offiziers aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 336

 

Familienname Vorname    
Seidel Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 247

 

Familienname Vorname    
Seidel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Neunkirchen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 251

 

Familienname Vorname    
Seidel Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Zirndorf gebürtige gewesene nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Georg Frischmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 41

 

Familienname Vorname    
Seidel Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 218
10.12.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 385

 

Familienname Vorname    
Seidel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dietenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 195

 

Familienname Vorname    
Seydel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.02.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Deilingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 41

 

Familienname Vorname    
Seidel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Jacob Epp vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 430
01.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Taxenbach im Salzburgischen erhält gemeinsam mit Johann Georg Hörauf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 510

 

Familienname Vorname    
Seidel Juliana Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.01.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Cadolzburg gebürtige verwitwete Frau eines kursächsischen Grenadierleutnants erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 25
28.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Offiziers aus der Kurpfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 487

 

Familienname Vorname    
Seidel Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Sachsen-Coburg erhält gemeinsam mit Johann Spiegel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 129
04.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 745

 

Familienname Vorname    
Seidenschwanz Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann erhält gemeinsam mit Johann Georg Kiethen und Heinrich Schulz vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 107

 

Familienname Vorname    
Seidl Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.6 fol. 36r
1706 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.8 fol. 35r
1712 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.10 fol. 33r
1720 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.12 fol. 33r

 

Familienname Vorname    
Seidl Cäcilia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Schwesternhauspründnerin für Krankenversorgungen 2 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 12 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 44r
1785 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Schwesternhauspründnerin wegen "geleisteter Dienste an denen Kranken der Stadt" 53 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 18 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 44v

 

Familienname Vorname    
Seidla Johann Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer erhält gemeinsam mit Heinrich Thommel und Jacob Wittmann vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 414

 

Familienname Vorname    
Seidler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäckerknecht erhält gemeinsam mit Michael Martin vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 205

 

Familienname Vorname    
Seydnitz Friedrich Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 41
14.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Feldwebel aus Sachsen erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 139

 

Familienname Vorname    
Seyerlein Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Georg Halmeß vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 893

 

Familienname Vorname    
Seyfer Johann Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.12.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Gottwitz in Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 504

 

Familienname Vorname    
Saiffart Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1754 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt während ihrer Krankheit kraft Ratsanschaffung vom 8. August 21 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.24 fol. 35r
1755 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 1. Januar bis 19. Juli 29 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.25 fol. 37v

 

Familienname Vorname    
Seyfert Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.01.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die arme Frau aus Kurau (?) in Brabant, die in Laubendorf ins Kindbett gekommen ist und wegen der Winterkälte nicht weiter kommen kann, erhält vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 100
08.11.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die im Kindbett liegende Frau aus Lehrberg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 536
02.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 441
06.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehrberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 364

 

Familienname Vorname    
Seyffert Anna Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Furiers erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 55

 

Familienname Vorname    
Seifert Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1796 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der alten Bürgerstochter kraft Ratsanschaffung vom 12. März ab dem 2. April 40 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 27r
1797 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Witwe 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 26v
1798 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Witwe "bis zur Änderung" bis zum 27. Januar 4 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.54 fol. 26r
1799 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der alten Frau "im Schwesternhaus oder armen Stube" kraft Ratsanschaffung vom 9. März ab dem 16. März 42 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 21 Gulden Almosen StAN R 28.55 fol. 25v

 

Familienname Vorname    
Seifert Elisabeth auch Saifert  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1763 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Frau des Zeugmachergesellen Ignatius Seiffert kraft Ratsanschaffung vom 17. August für das in Kost und Auferziehung habende Kind der unlängst in Nürnberg verstorbenen Barbara Pfeiffer, einer armen Neumarkter Bürgerstochter und Feldschererin "in Anbetracht, dass dieses Kind nicht lutherisch erzogen werde und an ihrem ewigen Heil periclitre (in Gefahr gerate)" ab dem 20. August 20 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 10 Gulden Almosen StAN R 28.29 fol. 46v/47r
1769 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Ehefrau des Ignatius Seifert 52 Samstage zu 4 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 28 Kreuzer StAN R 28.30 fol. 42v
1770 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Ehefrau des Ignatius Seifert 52 Samstage zu 4 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 28 Kreuzer StAN R 28.31 fol. 41v
1773 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Ehefrau des Ignatius Seifert 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer StAN R 28.32 fol. 40v
1774 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Insassin 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer StAN R 28.33 fol. 40r
1775 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Insassin 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer StAN R 28.34 fol. 40r
1776 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Insassin 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer StAN R 28.35 fol. 41r
1777 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Insassin 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer StAN R 28.36 fol. 40v
1780 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Insassin 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer StAN R 28.37 fol. 41r
1781 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Insassin 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer StAN R 28.38 fol. 40v
1782 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Insassin 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer StAN R 28.39 fol. 40v
1783 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Insassin 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer StAN R 28.40 fol. 39v
1784 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Insassin 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer StAN R 28.41 fol. 39r
1785 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Insassin 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer StAN R 28.42 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Seiferth Hans    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1706 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Vertragsbürger während seiner Krankheit für Arzneien 4 Gulden 51 Kreuzer Almosen StAN R 28.8 fol. 42r
1728 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 37r

 

Familienname Vorname    
Seiffert Ignatius auch Saiffert  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1763 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Zeugmachergesellen kraft Ratsanschaffung vom 1. März ab dem 5. März 44 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 45v/46r
1769 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem arbeitsunfähigen Zeugmachergesellen 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.30 fol. 42v
1770 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem arbeitsunfähigen Zeugmachergesellen 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.31 fol. 41v

 

Familienname Vorname    
Sayfert Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte bayreuthische Soldat Johann Seuffert erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 716
07.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Grenadier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 386
28.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat aus Kirchleus erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 372
12.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme Soldat Johann Seuffert aus Kirchleus erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 360
19.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 355
10.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 112
31.10.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 360
03.06.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 129

 

Familienname Vorname    
Seifert Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weingarten im Crailsheimischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 56

 

Familienname Vorname    
Seifert Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schlosser aus Ludwigsburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 17

 

Familienname Vorname    
Seyffert Leonhard Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Schuhmacher aus Schwarzenbach erhält gemeinsam mit Johann Michael und Christian Schmidt vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 683

 

Familienname Vorname    
Seyherlein Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Soldat, der sich aus der türkischen Gefangenschaft ranzioniert hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 880

 

Familienname Vorname    
Sailer Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Hördelsdorf erhält gemeinsam mit Margaretha Hartmann und Georg Weber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 40

 

Familienname Vorname    
Sailer Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Augsburg erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 732

 

Familienname Vorname    
Seiler Erhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Buchbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 342

 

Familienname Vorname    
Seiler Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.12.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für eine katholische Kirche und das Kloster St. Petri Coelestini erhält gemeinsam mit Anton Klein vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 567

 

Familienname Vorname    
Seiler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.03.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 92

 

Familienname Vorname    
Seyler Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1686   Geburt als Kind des Reiters Matthias Seyler Vgl. Heirat und Bestattung
10.05.1706 Fürth Heirat in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth mit Ursula Kugel, Tochter eines sächsischen Musketiers PfAF Bd. B 4 S. 226 o. Nr.
21.12.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche gewesene Gemeindefluhrer aus Fürth mit einem Leibschaden erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 96
07.02.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 44
06.09.1754 Fürth Bestattung auf dem Friedhof in Fürth; er stirbt im Alter von ungefähr 68 Jahren PfAF Bd. C 5 S. 238 Nr. 245

 

Familienname Vorname    
Sailer Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Waldau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 149

 

Familienname Vorname    
Seiler Joseph auch Sailler oder Seiller  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1788 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger und Schneidermeister kraft Ratsanschaffung vom 17. März 33 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 11 Gulden Almosen StAN R 28.44 fol. 35r
1789 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem 77 Jahre alten Bürger und Schneidermeister 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 36v
1790 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem 78 Jahre alten Bürger und Schneidermeister 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.46 fol. 37r
1791 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem 79 Jahre alten Bürger und Schneidermeister 53 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 38v
1792 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt alten Bürger 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 36v
1793 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt alten Bürger 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.49 fol. 34r
1794 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt alten Bürger 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 31v
1795 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt alten Bürger 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 27r
1796 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt alten Bürger 53 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 26r
1797 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt alten Bürger 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 26r
1798 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt alten Bürger bis zum 27. Januar 4 Samstage zu 20 Kreuzer und bis zum letzten Dezember 48 Samstage zu 24 Kreuzer, gesamt 20 Gulden 32 Kreuzer Almosen StAN R 28.54 fol. 25v
1799 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt alten Bürger 52 Samstage zu 24 Kreuzer, gesamt 20 Gulden 48 Kreuzer Almosen StAN R 28.55 fol. 24v

 

Familienname Vorname    
Seiler Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1775 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Bürgerin bei deren Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 49r

 

Familienname Vorname    
Seiler Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1792 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei deren Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 42r

 

Familienname Vorname    
Seis Wilhelm Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728   Geburt Vgl. Bestattung
28.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Gärtner aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 781
13.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Gärtner aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 53
03.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Bestattung auf dem Friedhof in Langenzenn; er stirbt in Langenzenn als lediger reisender Gärtner und Sohn des Hausverwalters Albrecht Eberhard Seis in Öttingen im Alter von 32 Jahren PfAL Bd. K 6 S. 349 Nr. 11

 

Familienname Vorname    
Seither Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Mühlknecht aus Lichtenfels erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 301
28.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der am Fuß verunglückte Mühlknecht aus Hof im Vogtland erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 520

 

Familienname Vorname    
Seivre Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Husar erhält gemeinsam mit Elias Joseph vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 445

 

Familienname Vorname    
Seiz Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bauersdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 128
28.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 512
10.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Streuberg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 833
19.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann aus Streuberg erhält gemeinsam mit Johann Knidel und Georg Weber vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 411
03.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Heroldsdorf erhält gemeinsam mit Maria Magdalena Herdling und Georg Weber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 873
10.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Heroldsdorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 330

 

Familienname Vorname    
Seiz Anna Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Frau aus Altenschönbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 319
09.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Altenschönbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 244
14.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die konrakte Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 586
27.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Altenschönbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 322
29.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die sehr elende Frau aus Altenschönbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 353
22.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Altenschönbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 197
03.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Altenschönbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 502
05.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die gebrechliche Frau aus Altenschönbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 828
20.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Altenschönbach in Franken erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 414

 

Familienname Vorname    
Seiz Christoph Imanuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Württemberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 89
29.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent Christoph Seiz aus Tuttlingen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 186

 

Familienname Vorname    
Seiz David    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 500

 

Familienname Vorname    
Seiz Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bambergische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Schmid vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 720
12.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Kirchberg in Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 674

 

Familienname Vorname    
Seiz Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Schleusingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 290

 

Familienname Vorname    
Seiz Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zimmermann aus Uffenheim erhält gemeinsam mit Leonhard Kern und Johann Kolm vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 228
25.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Zimmergeselle aus Uffenheim erhält gemeinsam mit Leonhard Kern vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 687
03.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Zimmermann aus Uffenheim erhält gemeinsam mit Leonhard Kern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 358
01.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Zimmermann aus Uffenheim erhält gemeinsam mit Joseph Erdmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 774

 

Familienname Vorname    
Seiz Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Gicht behaftete Mann aus Oberndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 149
06.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Mann aus Ipsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 273

 

Familienname Vorname    
Seiz Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.. Stammbach Geburt in Stammbach bei Bayreuth als Kind des Bürgers und Rotgerbers Georg Seiz Vgl. Heirat
03.03.1710 Fürth Heirat in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth als Landkutscher mit Ursula Oberer PfAF Bd. B 4 S. 309 o. Nr.
04.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 528

 

Familienname Vorname    
Seiz Johann Albrecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Lakai erhält gemeinsam mit Johann Georg Trautmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 52

 

Familienname Vorname    
Seiz Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Apotheker aus Thalmässing erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 57

 

Familienname Vorname    
Seiz Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hof im Vogtland erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 723

 

Familienname Vorname    
Seiz Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Klaushof erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 90
01.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Klaushof erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 138

 

Familienname Vorname    
Seiz Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jägersbursche aus Ansbach erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr.184

 

Familienname Vorname    
Seiz Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Jacob Meiler vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 548

 

Familienname Vorname    
Seiz Margaretha Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.. Hirschneuses Geburt als Tochter des Hirten Johann Hofmann Vgl. Heirat
05.05.1734 Wilhermsdorf WILORFJN59IL Heirat in der Pfarrkirche in Wilhermsdorf mit Stephan Seiz PfAW Bd. 2 S. 362 o. Nr.
04.03.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wilhermsdorf erhält für ihren krank zu Hause liegenden Ehemann vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 62
05.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 787

 

Familienname Vorname    
Seitz Joseph auch Seytz  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1752 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürgerssohn bei dessen Beerdigung für Schreiner und Totengräber kraft Ratsanschaffung vom 3. August 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.23 fol. 40r

 

Familienname Vorname    
Seiz Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Georg Nährlein vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 569

 

Familienname Vorname    
Seiz Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Tauberzell erhält gemeinsam mit Jacob Mollinger vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 706

 

Familienname Vorname    
Seiz Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Wolfgang Göz vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 165
11.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Wolfgang Göz vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 171
06.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete schwarzenbergische Musketier aus Neuses erhält gemeinsam mit Melchior Könninger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 908

 

Familienname Vorname    
Seiz Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 292

 

Familienname Vorname    
Seiz Simon Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene herrschaftliche Streifer aus Gunzenhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 646

 

Familienname Vorname    
Selbert Johann Gottlieb von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte preußische Leutnant erhält gemeinsam mit Johann von Brentler vom Spital Langenzenn 40 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 548

 

Familienname Vorname    
Seeligmann Christian Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Judentum bekehrte Rabbi erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 53
1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus dem Judentum erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 30

 

Familienname Vorname    
Seligmann NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der jüdische Konvertit aus Homburg erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 36

 

Familienname Vorname    
Sellinger Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Tuchmacher aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 101

 

Familienname Vorname    
Seltner Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Korporal aus der Ranzauischen Kompanie erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 438

 

Familienname Vorname    
Semmel Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Amtsknecht aus Schloßberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 66

 

Familienname Vorname    
Semmerer Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 200

 

Familienname Vorname    
Semler Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1680   Geburt Vgl. Bestattung der Frau
17..   Heirat mit Georg Semmler Vgl. Bestattung des Mannes
17.11.1733 Markt Erlbach Bestattung des Bürgers und Hausgenossen Georg Semmler auf dem Friedhof von Markt Erlbach; er stirbt im Alter von 57 Jahren weniger 16 Tagen PfAME Bd. K 3 S. 243 Nr. 65
29.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 426
14.01.1756 Markt Erlbach Bestattung auf dem Friedhof in Markt Erlbach; sie stirbt als Bürgers-, Inwohners- und Nürnberger Botenwitwe im Alter von 76 Jahren am 12. Januar PfAME Bd. K 4 S. 309 Nr. 3

 

Familienname Vorname    
Semst Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer mit zwei Söhnen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 825

 

Familienname Vorname    
Sendel Appolonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 151

 

Familienname Vorname    
Sendel Eva    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schillingsfürst mit ihrer stockblinden Tochter erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 297
02.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wilhermsdorf, die mit einem stockblinden Sohn beladen ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 498
10.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Taglöhnerin aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 492
25.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wilhermsdorf mit ihren elenden Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 517
18.06.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 315
14.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau mit ihrer blinden Tochter erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 307
28.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 414
12.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 316

 

Familienname Vorname    
Sender Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der krumme Mann aus Felderdorf erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Senger Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Oberfranken erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 706
02.02.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Philosophie erhält gemeinsam mit NN Cam/t vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 59
20.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 294
11.10.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 347

 

Familienname Vorname    
Senger Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 681

 

Familienname Vorname    
Senger Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Adam Ernst vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 613
12.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Salzburger erhält gemeinsam mit zwei weiteren Salzburger Vertriebenen vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 746

 

Familienname Vorname    
Sengez Anna Carolina von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1750 Laubendorf LAUORF_W8510 Die Witwe eines kaiserlichen Leutnants mit drei Kindern Louisa Margaretha Carolina von Sengez erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
26.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 767

 

Familienname Vorname    
Senckel Robert    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.02.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der holländische durch den Krieg ruinierte Handelsmann aus Flandern erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Senpeter Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Ungar, der zur Armee am Rhein geht, mit königlichem Paß Johann Sempeter erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 541

 

Familienname Vorname    
Senpeter Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Theologie aus Ungarn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 742
25.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der unglückliche reformierte Geistliche erhält für Schuhe vom Spital Langenzenn 45 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 745

 

Familienname Vorname    
Senser NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.07.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der sardinische Leutnant erhält als viaticum vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 3

 

Familienname Vorname    
Sentez Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Leutnant aus der Provinz Lanquedoc erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 106
11.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Frankreich erhält gemeinsam mit Henry Dupors vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 125

 

Familienname Vorname    
Serber Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Mann aus Ohrenstock erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 292

 

Familienname Vorname    
Serclais Christoph Salomon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene adelige Sprachmeister am fränkisch öttingischen Hof erhält vom Spital Langenzenn 40 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 183
19.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der bayreuthische Fähnrich, der wegen einer überkommenen Krankheit seinen Dienst quittieren mußte, erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 421
17.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der französische Sprachmeister aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 574

 

Familienname Vorname    
Serelau Christoph von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der fallenden Krankheit behaftete Adelige erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 612

 

Familienname Vorname    
Sergent NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.12.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Offizier erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 253
17.12.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 257

 

Familienname Vorname    
Sergwald Christoph Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der verunglückte und von einem Bau gefallene elende Zimmermann erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 100

 

Familienname Vorname    
Sering Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Miniaturmalergeselle aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 21
20.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Malergeselle aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 236
22.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Bamberg gebürtige reisende Miniaturmaler erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 36
26.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bildermaler aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 545

 

Familienname Vorname    
Sermo Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Corneli in Italien erhält gemeinsam mit Lorenz Coromanti vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 181

 

Familienname Vorname    
Servie Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.12.1724 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bürger aus Lichtenau im Paderbornischen erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 50

 

Familienname Vorname    
Servie Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Rotgerber aus Dauvesque erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 258

 

Familienname Vorname    
Seßler Georg Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 53

 

Familienname Vorname    
Setliy Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der spanische gemeine Füsilier erhält gemeinsam mit Johann Georg Stamminger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 149

 

Familienname Vorname    
Seubert Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte holländische Sergeant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 741
02.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Sergeant erhält gemeinsam mit Magdalena Baumann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 445
27.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Grenadier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 490
05.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der holländische Sergeant erhält gemeinsam mit Anton Kreps und Christoph Höbler vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 866

 

Familienname Vorname    
Seupert Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Das lahme Mägdlein aus Herzogenaurach, das an zwei Krücken geht, erhält gemeinsam mit Elisabeth Fischer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 242
15.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die sehr elende und lahme Frau aus Weisendorf, die an zwei Krücken geht, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 182

 

Familienname Vorname    
Seuerlen Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 40

 

Familienname Vorname    
Seuffenberger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kleinweisach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 852

 

Familienname Vorname    
Seufferlein Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blind geborene Mann aus Wallmersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 454
04.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Wallmersbach im Ansbachischen, der von Räubern übel traktiert wurde, erhält gemeinsam mit Johann Leonhard Bröschel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 360
05.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wallmersbach erhält gemeinsam mit Sebastian Pfeuffer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 396
16.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Wallmersbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 247
14.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Wallmersbach erhält gemeinsam mit Georg Friedrich Stümpfach vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 304
07.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der blind geborene Mann aus Wallmersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 282
15.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Wallmersbach erhält gemeinsam mit Christoph Döblinger und Nicolaus Erber und ihrem Führer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 154
06.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 292

 

Familienname Vorname    
Seuffert Elisabeth Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kurbayerischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 453

 

Familienname Vorname    
Seuffert Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dottenheim erhält zur Erlernung eines Handwerks vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 94

 

Familienname Vorname    
Seufert Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und gebrechliche Mann aus Rüdenhausen erhält gemeinsam mit Johann Georg Heyle vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 565

 

Familienname Vorname    
Seuffert Johann Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 491

 

Familienname Vorname    
Seuffert Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Leutershausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 509

 

Familienname Vorname    
Seufert Maria Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Sontheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 220

 

Familienname Vorname    
Seuffleben Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Feldwebel erhält gemeinsam mit Christoph Rohr vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 293

 

Familienname Vorname    
Seunckel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bäckerknecht aus Kreuznach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 785

 

Familienname Vorname    
Seuß Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurergeselle aus Georgensgmünd erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 478
19.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer aus Roth erhält gemeinsam mit weiteren Maurer/n vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 103

 

Familienname Vorname    
Seuß Johann Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Niederbernbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 107
16.12.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schuhmacher aus Sommersdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 294
11.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuhmacher aus Sommersdorf erhält für sich, seine bettlägrige Frau und ihre Kinder vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 204

 

Familienname Vorname    
Sich Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte spanische Soldat aus Böhmen erhält gemeinsam mit Johann Christian Schulz vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 474

 

Familienname Vorname    
Sichermann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1680 Domberg Geburt als Kind des Köblers Hans Sichermann in Domberg Vgl. Heirat und Bestattung
20.02.1730 Forst Heirat in der Kirche in Forst (Proklamation in Weihenzell) als Steinbrecher und Hausgenosse in Forst mit Apollonia Hübner PfAW Bd. K 3 o.S. Nr. 5
12.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und gebrechliche Mann aus Bruckberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 20
20.10.1765 Großhaslach Bestattung auf dem Friedhof in Großhaslach; er stirbt als Schutzverwandter zu Steinbach und Bruckberg im Alter von 85 Jahren und 11 Tagen PfAG Bd. V S. 441 Nr. 22

 

Familienname Vorname    
Sichert Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte Korporal, der sich derzeit im Richteramt Kornburg enthält, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 208

 

Familienname Vorname    
Sichlinger Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat aus Wurmbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 460

 

Familienname Vorname    
Sichter Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Charlottenburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 163

 

Familienname Vorname    
Sickhen NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Offiziers erhält als Ritterzehrung vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 84

 

Familienname Vorname    
Sicora Wenzel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte kaiserliche Soldat aus Böhmen, der wieder in die Heimat reisen will, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 360

 

Familienname Vorname    
Sid Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1720 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der verwitweten (..)ovihonerin (?) in Ansehung ihrer Armuth 2 Gulden Almosen StAN R 28.12 fol. 39r

 

Familienname Vorname    
Sidener Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen wildgewordenen Ochsen verunglückte Metzgersknecht aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 221

 

Familienname Vorname    
Siderell Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Tirol erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 151

 

Familienname Vorname    
Sidicht Elias Taleb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der um der katholischen Religion willen vertriebene arabische Fürst erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 552

 

Familienname Vorname    
Sidoni Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Frau aus Cham erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 89

 

Familienname Vorname    
Siebenberger Franz Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat Johann Siebenberger (Simberger) erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 633
26.09.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der abgedankte königlich preußische Soldat, der auf dem Nachhausemarsch begriffen ist, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
02.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 338
23.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Korporal erhält gemeinsam mit Siegmund Fleischmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 427

 

Familienname Vorname    
Siebenberger Gertraud    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte Salzburgerin aus Seefeld erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 531

 

Familienname Vorname    
Siebenbürger Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.06.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 204

 

Familienname Vorname    
Siebentritt Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.01.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die "aus dem Papsttum zu uns übergetretene" Frau aus Neueslach erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Sieber Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Thomas Weber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 82
11.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Bayreuthischen gebürtige blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 564

 

Familienname Vorname    
Sieber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schulmeister aus Ottorf im Württembergischen erhält gemeinsam mit Michael Leiter und Jacob Stein vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 187
09.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Ottdorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 80
14.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Ottorf im Württembergischen erhält gemeinsam mit Franz Herscher und Martin Schopf vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 295
14.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Ottorf im Württembergischen erhält gemeinsam mit Johann Gering vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 715

 

Familienname Vorname    
Sieber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 917
29.10.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Musketier erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 380

 

Familienname Vorname    
Sieber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der französische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Anna Maria Hübler und Adam Löber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 974

 

Familienname Vorname    
Sieber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 211

 

Familienname Vorname    
Sieber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.09.1773 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Volkershausen erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 684 AL Nr. 4

 

Familienname Vorname    
Sieber Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Steinhauer aus Lauenstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 86

 

Familienname Vorname    
Sieber Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.11.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ungarische Soldat aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 535
26.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Musketier erhält gemeinsam mit Jacob Hopf vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 754
18.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 96

 

Familienname Vorname    
Sieber Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus der Oberpfalz erhält gemeinsam mit Maria Klinger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 11

 

Familienname Vorname    
Sieber Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte holländische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 192

 

Familienname Vorname    
Siebert Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Neumarkt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 228

 

Familienname Vorname    
Siebert Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Mann aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 95

 

Familienname Vorname    
Siebert Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Sergeant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 983
19.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 263
30.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Sergeant erhält mit seiner Frau und drei Kindern gemeinsam mit Johann Andreas Luz vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 355
10.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der holländische Sergeant erhält gemeinsam mit Johann Andreas Luz vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 824

 

Familienname Vorname    
Siebig Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Sonnenberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 108

 

Familienname Vorname    
Sieder Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Alheim gebürtige blessierte abgedankte preußische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 237

 

Familienname Vorname    
Siegel Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Georg Philipp Schneider und Johann Martin Wörner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 385

 

Familienname Vorname    
Siegel Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Soldat, der viele Blessuren hat, erhält gemeinsam mit Johann Epp vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 148
09.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Jacob Epp vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 593

 

Familienname Vorname    
Siegel Jeremias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der Müller aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 86

 

Familienname Vorname    
Siegel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.10.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Handwerksmann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 262

 

Familienname Vorname    
Siegel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Johann Rupprecht Epp vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 643

 

Familienname Vorname    
Siegel Johann Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 143
27.04.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Balthasar Bühl vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 152
16.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 63
09.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 225
24.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 479
15.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 168
06.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 626
07.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 158
26.06.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Steinau an der Oder in Schlesien gebürtige abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 279
09.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nd. 235
03.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 256
26.05.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat Gottlieb Siegel erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 102
30.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 143
18.03.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Steinau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 44

 

Familienname Vorname    
Siegel Philippina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Strumpfstrickers mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 501

 

Familienname Vorname    
Siegel Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Friedrich Sophonias Hofmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 135
07.02.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kalchreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 50
05.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Kalchreuth gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 5
27.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte fränkische Kreis Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 110
24.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene nürnbergische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 792
04.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 361
27.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 91

 

Familienname Vorname    
Siegelfried Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.12.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 289
24.04.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 121
16.03.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lauchelberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 42

 

Familienname Vorname    
Siegericht Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der vater- und mutterlose Waise aus Tübingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 155

 

Familienname Vorname    
Sieghörner Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1681   Geburt Vgl. Bestattung
08.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Bruckberg gebürtige mit der hinfallenden Krankheit behaftete Schutzverwandte erhält mit seiner Frau, die einen harten Leibschaden hat, vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 615
10.10.1755 Großhaslach Bestattung auf dem Friedhof in Großhaslach; er stirbt als bruckbergischer Schutzverwandter und Bierbrauer im Alter von 74 Jahren, 5 Monaten, 3 Wochen und 1 Tag PfAG Bd. 5 S. 391 Nr. 28

 

Familienname Vorname    
Sieghörtner Albrecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1690   Geburt  
18.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Mann aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 237
13.04.1771 Dietenhofen Bestattung auf dem Friedhof in Dietenhofen; er stirbt als Bauer im Alter von 81 Jahren am 11. April PfAD Bd. 24 S. 71 Nr. 25

 

Familienname Vorname    
Sieglinger Georg Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.08.1764 Deberndorf Bestattung von Johann Peter Sieglinger, Sohn des abgedankten Soldaten Georg Adam Sieglinger in Banderbach, auf dem Friedhof in Zautendorf; er stirbt in Deberndorf PfAD Quelle nachtragen
09.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Franz Süß vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 458

 

Familienname Vorname    
Siegmund Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und schadhafte Maurer aus Schweinfurt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 570

 

Familienname Vorname    
Siegmund Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 85

 

Familienname Vorname    
Siegmund Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 3

 

Familienname Vorname    
Sigwiz Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Offizier erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 766

 

Familienname Vorname    
Siha Bartholomäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Gliederoff erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 244

 

Familienname Vorname    
Sihländer Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 17

 

Familienname Vorname    
Silber Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Andreas Merckel vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 749

 

Familienname Vorname    
Silber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der evangelische Schulmeister aus Altdorf erhält mit seiner Frau und drei Kindern gemeinsam mit Philipp Gegner und Gottfried Gollinger vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 561

 

Familienname Vorname    
Silberer Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Kloster Sulz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 179
13.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann erhält gemeinsam mit Friedrich Kogler, der ihn führt, vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 525

 

Familienname Vorname    
Silberhorn Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 580

 

Familienname Vorname    
Siller Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.05.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das Wetter verunglückte Mann aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 39

 

Familienname Vorname    
Siller Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 154
25.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 360
25.03.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 96
17.01.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 17

 

Familienname Vorname    
Silermann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 275

 

Familienname Vorname    
Silvestre Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Schneidergeselle, der von Mailand nach Holland zurückgeht, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 499

 

Familienname Vorname    
Simader Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 306

 

Familienname Vorname    
Simmer Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.08.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 150

 

Familienname Vorname    
Simmer Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 237
11.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Michael Simmerhaus erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 271

 

Familienname Vorname    
Simmerich Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente aus Sachsen-Meinungen erhält gemeinsam mit Peter Kimmel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 552

 

Familienname Vorname    
Simmerlein Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines bayreuthischen Soldaten erhält gemeinsam mit Leonhard Bühl und Thomas Rühl vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 737

 

Familienname Vorname    
Simmingen Carl Ignatius von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Unteroffizier aus Ofen in Ungarn, der sich in Ansbach der evangelischen Religion zugewandt hat, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 611
05.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ofen, der in Ansbach evangelisch geworden ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 506
16.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Unteroffizier aus Ofen in Ungarn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 649

 

Familienname Vorname    
Simler Joseph Valentin auch Simbler  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1781 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürgersohn, der gänzlich erblindet ist und dessen kurfürstliche Pension eingezogen wurde, kraft Ratsanschaffung vom 24. Oktober von diesem Tag bis Ende Dezember 10 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 46r
1782 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem gänzlich erblindeten Bürgersohn 52 Samstage zu 24 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.39 fol. 45r
1783 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem gänzlich erblindeten Bürgersohn 52 Samstage zu 24 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 42r/v
1784 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem gänzlich erblindeten Bürgersohn bis zum 28. Februar 9 Samstage zu 20 Kreuzer und bis zum 24. April wegen seiner Erkrankung kraft Ratsanschaffung vom 2. April 8 Samstage zu 35 Kreuzer, nach Wiedererlangung seiner Gesundheit ab dem 26. April bis zum Jahresende 35 SAmstage zu 20 Kreuzer, gesamt 19 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 41v/42r
1785 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum August 31 Samstage zu 20 Kreuzer und bis zum Jahresende kraft Ratsanschaffung vom 5. August 22 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 14 Gulden Almosen StAN R 28.42 fol. 43v
1787 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem armen Bürger 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 35r
1788 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem armen Bürgersohn bis 10. Mai, da er "wegen andererer werthiger aushilffe" "nebst abgestalten dankh" aus dem Almosen entlassen wurde, 18 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 3 Gulden Almosen StAN R 28.44 fol. 34r
1789 Neumarkt/Oberpfalz Valentin Simbler hat freiwillig wegen anderweitiger Hilfe auf das Almosen verzichtet StAN R 28.45 fol. 35v

 

Familienname Vorname    
Simon Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1747 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Lehrjungen des Nagelschiedhandwerks zu dessen Auslehrung 4 Gulden Almosen StAN R 28.19 fol. 37r

 

Familienname Vorname    
Simon Eva    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1719 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe des Erhard Simon 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.11 fol. 29v
1720 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe des Erhard Simon 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.12 fol. 33v
1728 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe des Erhard Simon 52 Samstage zu 7 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 4 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 32r

 

Familienname Vorname    
Simon Johann (1733 Sümon)  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt während seiner Krankheit vom 15. Juli bis 8. August 4 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 1 Gulden Almosen StAN R 28.15 fol. 34r
1754 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Maurergesellen während seiner Krankheit kraft Ratsbewilligung vom 7. November 8 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 2 Gulden Almosen StAN R 28.24 fol. 39v/40r
1756 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 3. Januar 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.26 fol. 39v
1757 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.27 fol. 42r
1760 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 41v

 

Familienname Vorname    
Simon Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student aus Würzburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 194

 

Familienname Vorname    
Simon Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus dem Würzburgischen, die evangelisch geworden ist, erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 104

 

Familienname Vorname    
Simon Wolfgang Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 280

 

Familienname Vorname    
Simson Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Nicolaus Schulü vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 90

 

Familienname Vorname    
Sinagio Anthonius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Florenz, dessen Vater in türkischer "Sklaverei" liegt, erhält gemeinsam mit Johann Baptista Gaffrato vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 192

 

Familienname Vorname    
Sinder Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Westhausen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 957

 

Familienname Vorname    
Sing Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines bayreuthischen Soldaten erhält gemeinsam mit Andreas Eder und Veit Popp vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 44

 

Familienname Vorname    
Singer Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Hirt, der schadhaft ist und seiner Hut nicht mehr vorstehen kann, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 93

 

Familienname Vorname    
Singer Anna Appollonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Anna Singer erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 294
17.02.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Appolonia Singer erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 31

 

Familienname Vorname    
Singer Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dachsbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 55

 

Familienname Vorname    
Singer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der von einem Bau gefallene Mann aus Vogtsreichenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 651

 

Familienname Vorname    
Singer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 784

 

Familienname Vorname    
Singer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurergeselle aus Birnbaum erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 244
17.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Zimmergeselle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 76
13.05.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Birnbaum erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 123

 

Familienname Vorname    
Singer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Bau gefallene Mann aus Abtsgmünd erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 178

 

Familienname Vorname    
Singer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und schadhafte Zimmergeselle aus Oberreichenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 308
17.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Oberreichenbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 534
22.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Oberreichenbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 267
26.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Oberreichenbach erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 629

 

Familienname Vorname    
Singer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weisendorf erhält gemeinsam mit Adam Groß vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 390

 

Familienname Vorname    
Singer Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Mühlhausen gebürtige Schulknecht, der durch Straßenräuber am Arm gelähmt worden, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 393
14.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mühlhausen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 118

 

Familienname Vorname    
Singer Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Schallershof erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 157
08.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die gebrechliche Frau aus Hausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 172

 

Familienname Vorname    
Sinzell Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Perückenmachersgeselle aus Ansbach erhält mit seiner Frau und vier unerzogenen Kindern vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 438
18.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Perückenmachersgeselle aus Ansbach erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 640
20.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Peruquier aus Ansbach, der eben erst von einer harten Maladie auferstanden ist, erhält als viaticum vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 328
28.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Perückenmachersgeselle aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 552
25.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verheiratete Perückenmacher aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 699
24.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der französische Sprachmeister Friedrich Sinull aus Ansbach erhält vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
11.01.1751 Laubendorf LAUORF_W8510 Der französische Sprachmeister Friedrich Sincell aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
14.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 15

 

Familienname Vorname    
Sip Kilian Wenceslaus von der    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.02.1709 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer 2 Heller Almosen StAL Bd. 608 AL Nr. 29

 

Familienname Vorname    
Sippel Benedict    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 204
16.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 18

 

Familienname Vorname    
Sippel Georg Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1704 Falkendorf Geburt in Falkendorf als Kind des Köblers Johann Sippel Vgl. Heirat und Bestattung
1737 Herzogenaurach Heirat in der Kirche in Herzogenaurach als Köbler in Falkendorf mit Susanna Schmid (proklamiert in Fürth St. Michael) PfAF Bd. B 5 S. 262 o. Nr.
09.03.1757 Fürth Bestattung von Susanna Sabina Sippel, Frau des Taglöhners Georg Adam Sippel; sie stirbt in den Wachterischen Gärten im Alter von 44 Jahren PfAF Bd. C 5 S. 342 Nr. 342
18.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Taglöhner Georg Sippel aus Fürth erhält gemeinsam mit Tobias Hildebrand vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 107
16.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 981
08.04.1762 Fürth Bestattung auf dem Friedhof in Fürth; er stirbt im Alter von 58 Jahren als katholischer Taglöhner PfAF Bd. C 5 S. 569 Nr. 122

 

Familienname Vorname    
Sippel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Schnell vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 133
16.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte sächsische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 518 a

 

Familienname Vorname    
Sittig Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kutscher aus Thurnau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 855

 

Familienname Vorname    
Six Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Egenhausen erhält gemeinsam mit Georg Friedrich Blochmann und Caspar Labeding vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 608

 

Familienname Vorname    
Sixtus Sebastian Michael Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1686 Amsterdam Geburt in Amsterdam als Kind des Handelsmanns Moses und seiner Frau Rachel Vgl. Taufe
15.02.1711 Langenzenn LANENNJN59JM Taufe in der Stadtpfarrkirche in Langenzenn PfAL Bd. K 4 S. 141
1711 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jude Salomo Moses erhält zur Unterhaltung bis zu seiner Taufe in Langenzenn gemeinsam mit Johann Georg Conrad Leonhard und Jacob Ernst Joachim vom Spital Langenzenn 8 Gulden Almosen StAL Bd. 608 AL Nr. 35 1/2
19.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Bestattung auf dem Friedhof in Langenzenn; er stirbt im Alter von 65 Jahren PfAL Bd. K 5 S. 124 Nr. 56

 

Familienname Vorname    
Sixtus Zacharias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 362
02.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat im Mufflingischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 261
23.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Andreas Merckel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 37

 

Familienname Vorname    
Söberlein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Friedrich Schwarz und Andreas Stieber vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 159

 

Familienname Vorname    
Sodey Johann Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Fall verunglückte Bortenmacher und Bürger aus Gunzenhausen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 765

 

Familienname Vorname    
Soffing Marx    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Ackenburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 277

 

Familienname Vorname    
Sohn Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.12.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 444

 

Familienname Vorname    
Söhner Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Musketier erhält mit seiner Frau und Kinder gemeinsam mit Leonhard Barth und Adam Leber vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 860

 

Familienname Vorname    
Söhner NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines abgedankten kursächsischen Soldaten erhält mit zwei Kindern gemeinsam mit Wolfgang Söhner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 402

 

Familienname Vorname    
Soldan Heinrich Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1674 Oberwiddersheim Geburt in Oberwiddersheim als Kind des Pfarrers Christian Moritz Soldan Diehl, Pfarrer- und Schulmeisterbuch, S. 59
1691 Gießen Immatrikulation an der Universität Gießen Vgl. Geburt
1695 - 1701 Großbieberau Diakon in Großbieberau Vgl. Geburt
1701 - 1706 Griesheim Diakon in Griesheim Vgl. Geburt
1706 - 1725 Kindernheim in der Pfalz Pfarrer in Kindernheim in der Pfalz Vgl. Geburt
1729 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Diakon im Darmstädtischen erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 43
1735 - 1739 Betzenrod Lehrer in Betzenrod, 1739 abgesetzt Vgl. Geburt

 

Familienname Vorname    
Solm Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Ohrenstock im Schwarzenburgischen erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Sommer Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.09.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneider aus Pfaffenhofen erhlt vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 169
12.01.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schneider erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 42

 

Familienname Vorname    
Sommer Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Steinhauer aus Schweinau erhält gemeinsam mit Margaretha Sophia Schneider vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 398

 

Familienname Vorname    
Sommer Anna Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 249

 

Familienname Vorname    
Sommer Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Bechhofen erhält gemeinsam mit Johann Meyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 170

 

Familienname Vorname    
Sommer Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 866
26.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Korporal aus Morstein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 228

 

Familienname Vorname    
Sommer Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Edenburg im Wittenbergischen gebürtige Schneider, der den Brand an seinem Arm gehabt hat, erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 419

 

Familienname Vorname    
Sommer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.07.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für den Kirchenbau in Bronn erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 63

 

Familienname Vorname    
Sommer Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.02.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem lahmen Arm behaftete Reisende erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 50
08.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Reisende aus Stuttgart erhält gemeinsam mit Christoph Kirchner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 88

 

Familienname Vorname    
Sommer Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Korporals erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 509

 

Familienname Vorname    
Sommerlat Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.02.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Furier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 34

 

Familienname Vorname    
Sondermann Johann Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Schneidersgeselle aus Saalfeld vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 276

 

Familienname Vorname    
Sonnenburg Johann Maximilian von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene sardinische Grenadierleutnant erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 350
04.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Wittenberg gebürtige sehr stark blessierte und mit der hinfallenden Krankheit behaftete abgedankte kaiserliche Grenadierleutnant erhält mit seiner Frau und fünf Kindern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 39
07.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene sardinische Grenadierleutnant erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 234

 

Familienname Vorname    
Sonnewald Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Gärtner aus Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 497

 

Familienname Vorname    
Sontag Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und mit der Epilepsie behaftete Kerl aus Igensdorf erhält gemeinsam mit Johann Ebner vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 155
10.06.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 175
29.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Wöhrd erhält Wöhrd erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 239
13.11.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Mann aus Lauf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 338

 

Familienname Vorname    
Sonnwalther Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.09.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Ruppertshofen im Limburgischen erhält gemeinsam mit Johann Georg Maas vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 70

 

Familienname Vorname    
Sopp Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.08.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe aus Adelberg erhält mit zwei Kindern gemeinsam mit Anna Maria Wurz vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 62

 

Familienname Vorname    
Soporano Dominicus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann, der für seinen in türkischer Gefangenschaft liegenden Bruder sammelt, erhält gemeinsam mit Lazarus Devoto vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 492

 

Familienname Vorname    
Soragi Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bruder aus Italien erhält gemeinsam mit Bernhard Manfretus vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 551

 

Familienname Vorname    
Sorg Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Jochsberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 44

 

Familienname Vorname    
Sorg Anna Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehrberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 29

 

Familienname Vorname    
Sorg Benjamin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Niederspier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 250

 

Familienname Vorname    
Sorg Christian Ignatius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Pfeifer aus Stuttgart erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 208
17.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stuttgart erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 202
04.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kompaniepfeifer aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 822
06.02,1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Pfeifer erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 74
20.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 294
08.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 912
22.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Pfeifer erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 179
14.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Epilepsie behaftete Mann aus Stuttgart erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 891
22.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Pfeifer erhält gemeinsam mit Johann Georg Mulzer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 123
09.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Epilepsie behaftete Mann aus Stuttgart erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 705
14.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Epilepsie behaftete Mann aus Stuttgart erhält gemeinsam mit Johann Michael Huber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 141

 

Familienname Vorname    
Sorg Georg Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene hessische Proviantmeister erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 580

 

Familienname Vorname    
Sorg Johann Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 618
18.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wittersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 393
03.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Musketier Johann Sorg aus Uffenheim erhält mit Johann Martin Conrad vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 365
01.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 110

 

Familienname Vorname    
Sorta Laurentius della    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bordeaux in Frankreich erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 74

 

Familienname Vorname    
Soziani NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1783 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte Soldat erhält laut Inspektionsanweisung vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 703 AL Nr. 1

 

Familienname Vorname    
Spalter Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mitteleschenbach erhält gemeinsam mit Georg Hutterich vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 480

 

Familienname Vorname    
Spälder Ludwig Vgl. Spindler Ludwig  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Herrenbediente aus Wien erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 541
06.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente aus Wien erhält gemeinsam mit Andreas Hofmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 278
27.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente aus Regensburg erhält gemeinsam mit Johann Schäffer und Paul Schrod vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 314
26.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente aus Regensburg erhält gemeinsam mit Catharina Stammer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 587

 

Familienname Vorname    
Spannader Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Reinhardshofen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 477

 

Familienname Vorname    
Spannenberger Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dornheim erhält mit seiner kontrakten Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 596

 

Familienname Vorname    
Spanner Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Gerabronn erhält gemeinsam mit Michael Beyerlein vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 399

 

Familienname Vorname    
Spanner Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.11.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vertriebene Schulmeister aus der Pfalz erhält mit vier Kindern vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Spannseil Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Mann aus Stübach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 119
16.03.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr elende und krumme Mann aus Stübach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 58
10.08.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr elende und kontrakte Mann aus Stübach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 180
15.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 304
05.03.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stübach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Späth Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kurbayerische Musketier erhält gemeinsam mit Andreas Huber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 725

 

Familienname Vorname    
Spät Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte gewesene russische Fahnenjunker erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 548
29.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Langenaltheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 298
16.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Langenaltheim erhält gemeinsam mit Johann Schmidt vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 772
18.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Fahnenjunker erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 482
18.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte kaiserliche Fahnenjunker erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 257
05.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Langenaltheim gebürtige abgedankte russische kaiserliche Fahnenjunker erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 630

 

Familienname Vorname    
Späth Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält mit einem weiteren abgedankten würzburgischen Soldaten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 767

 

Familienname Vorname    
Späth Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 121

 

Familienname Vorname    
Spaz Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die verunglückte Frau aus Walldorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 299

 

Familienname Vorname    
Spaz Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Zirndorf erhält mit seinem verunglückten Söhnlein vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 811
09.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 355
30.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 886

 

Familienname Vorname    
Spaz Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der "conversus" aus Bacharach erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 11
11.02.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Augsburg gebürtige Proselyt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 8

 

Familienname Vorname    
Speck Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Großenehrich im Schwarzenburgischen erhält gemeinsam mit Georg Christoph Konze vom Spital Langenzenn 16 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 360

 

Familienname Vorname    
Speckhard Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Dachdecker aus der Schweiz erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 79

 

Familienname Vorname    
Speer Friedrich Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 203
28.06.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 226

 

Familienname Vorname    
Speer Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Thann gebürtige gewesene nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 3
08.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende abgedankte nürnbergische Soldat aus Thann bei Sommersdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 345
22.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Musketier aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 116

 

Familienname Vorname    
Speer Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Goldbach mit einem fürstlichen Sammelpatent erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 69

 

Familienname Vorname    
Speidel Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.10.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Aurach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 156

 

Familienname Vorname    
Speyer Eva Juliana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 153

 

Familienname Vorname    
Speiser Georg Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Münster erhält gemeinsam mit Johann Georg Frick vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 126
11.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Wasser verunglückte Mann aus Münster erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 243

 

Familienname Vorname    
Speitler Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Donnersdorf gebürtige Invalide erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 398
29.01.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Grenadier aus Donnersdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 33

 

Familienname Vorname    
Spengler Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.01.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blinde Mann erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 23

 

Familienname Vorname    
Spengler Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1730 Gießen Immatrikulation an der Universität Gießen als Spengler, Georgius Fridericus, Darmstadtiensis Praetorius, T. 2, S. 180
06.10.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Präzeptor aus Künzelsau erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 186
20.01.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Theologie aus Hall erhält vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer 2 Heller Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 13
31.07.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Theologie erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 174
28.02.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Theologie aus Schwäbisch-Hall erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 62
24.08.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der ehemalige Geistliche aus Künzelsau erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 213
19.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Theologie aus Künzelsau erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 247
24.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Geistliche aus Künzelsau am Kocher, der sich ansonsten zu Schwäbisch-Hall enthält, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 165

 

Familienname Vorname    
Spengler Maria Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Kantors aus Künzelsau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 194
27.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Praezeptors aus Künzelsau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 345
30.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Präzeptors aus Künzelsau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 365
11.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Präzeptors aus Künzelsau erhält gemeinsam mit Sophia Friederica Rollwag vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL NR. 526
15.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Präzeptors aus Künzelsau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 926

 

Familienname Vorname    
Sperber Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1774 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung des gewesenen Roßhirten kraft Ratsanschaffung vom 8. Oktober für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 49v

 

Familienname Vorname    
Sperber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.05.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und krüppelhafte Junge aus Wachenroth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 97

 

Familienname Vorname    
Sperr Georg Mathias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.01.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Zimmergeselle aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 6

 

Familienname Vorname    
Sperrer Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schleusingen erhält gemeinsam mt Tobias Neumeyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 221

 

Familienname Vorname    
Sperl Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Müllergeselle erhält gemeinsam mit Georg Basel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 49

 

Familienname Vorname    
Sperle Georg Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.09.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 320

 

Familienname Vorname    
Sperlein Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 42

 

Familienname Vorname    
Sperlein Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde und elende Mann aus Hohentrüdingen erhält gemeinsam mit Johann Michael Edel vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 468
13.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Herrieden erhält gemeinsam mit Anna Agatha Legerant und Ludwig Lochner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 892
17.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Herrieden erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 350
01.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Herrieden erhält gemeinsam mit Christoph Täglerbeck und Caspar Schwarz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 60
23.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Herrieden erhält gemeinsam mit Conrad Bauer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 485
29.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Herrieden erhält gemeinsam mit Ludwig Lochner und Andreas Schild vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 932

 

Familienname Vorname    
Sperlein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.96.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 279

 

Familienname Vorname    
Sperler NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.10.1775 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein in Keidenzell erhält für Frau Unbauer in Langenzenn vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 689 AL Nr. 14

 

Familienname Vorname    
Sperler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Bäckersknecht aus Tübingen erhält gemeinsam mit Johann Carl Strauß vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 58

 

Familienname Vorname    
Sperling Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Schlesien gebürtige alte Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 433

 

Familienname Vorname    
Spertel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.07.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen unglücklichen Brand um sein Vermögen gekommene Mann aus Kleinweiglarreuth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 63

 

Familienname Vorname    
Speuer Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Korporal erhält gemeinsam Daniel Haas vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 615

 

Familienname Vorname    
Spiegel Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Feldjäger erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 427
02.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte ansbachische Soldat aus Pfaffenhofen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 308
09.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 462
14.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Windsbach erhält gemeinsam mit Johann Adam Beyerlein vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 122

 

Familienname Vorname    
Spiegel Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Nicolaus Oppner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 655

 

Familienname Vorname    
Spiegel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student aus Andernach am Rhein erhält gemeinsam mit Margaretha Seidel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 129

 

Familienname Vorname    
Spiegel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Georg Spiegel aus Windsbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 832
22.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Proviantbäckermeister erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 584
22.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Windsbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 370
23.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mühlknecht aus Windsbach erhält gemeinsam mit Conrad Gerhard vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 421
13.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mühlknecht aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 442
09.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 91

 

Familienname Vorname    
Spiegel Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 218
12.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 463
02.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mühlknecht aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 198
21.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mühlknecht aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 560
04.09.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Jacob Spiegel aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 283
27.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Jacob Spiegel aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 196
23.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und preßhafte Johann Spiegel aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 378

 

Familienname Vorname    
Spiegel Johanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Sergeanten aus Coburg mit zwei Kindern erhält gemeinsam mit Caspar Schlichting vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 331
21.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Coburg erhält gemeinsam mit Adam Bloß und Anna Barbara Wegmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 774
23.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Coburg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 683
18.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Unteroffiziers aus Coburg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1064
11.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Coburg erhält gemeinsam mit Magdalena Böhringer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 385
24.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 839

 

Familienname Vorname    
Spieler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus dem Papsttum erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 77

 

Familienname Vorname    
Spieler Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der dienstlose Amtsknecht erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 422

 

Familienname Vorname    
Spieler Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.02.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Allersdorf in Deutsch-Böhmen gebürtige römisch katholische Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 29

 

Familienname Vorname    
Spieler Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Eisenberg in Deutsch-Böhmen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 886

 

Familienname Vorname    
Spieß Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Crailsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 688

 

Familienname Vorname    
Spies Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Markt Plech erhält gemeinsam mit Sebastian Thaler und Johann Heß vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 295
04.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Markt Blech erhält mit seiner Frau und zwei Kindern gemeinsam mit Johann Kindel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 718
30.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Markt Plech erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 216
11.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Markt Plech erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 635
12.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus dem Elsaß erhält gemeinsam mit Leonhard Rabenstein und Nicolaus Willänder vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 389
07.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus dem Elsaß erhält gemeinsam mit Johann Morill und Georg Weber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 794
30.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 218
28.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus dem Elsäßischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 504

 

Familienname Vorname    
Spies Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Edelsfeld erhält gemeinsam mit drei Konsorten vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 853

 

Familienname Vorname    
Spindler Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.04.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wetzendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 59

 

Familienname Vorname    
Spindler Immanuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Konditor aus Frankfurt erhält gemeinsam mit Heinrich Samuel Pfeffer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 271

 

Familienname Vorname    
Spindler Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Handelsmann aus Schmalkalden erhält gemeinsam mit Christian Franz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 997

 

Familienname Vorname    
Spindler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 426

 

Familienname Vorname    
Spindler Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.02.1735 Jena Immatrikulation an der Universität Jena als Johannes Christianus Spindlerus, Caulsdorff-Saalfeld Köhler, Bd. III, S. 247
16.08.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Jura aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 178

 

Familienname Vorname    
Spindler Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.10.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Presseck erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 118

 

Familienname Vorname    
Spindler Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 431

 

Familienname Vorname    
Spittler Ludwig vgl. Spälder Ludwig  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Herrenbediente aus Wien erhält gemeinsam mit Philipp Gäßner, Martin Kiefer und Johann Adam Wald vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 190
06.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Herrenbediente aus Wien erhält gemeinsam mit Franz Kerscher vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 542

 

Familienname Vorname    
Spitler Theresia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1773 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem zum Dienst untauglichen und mit dem Frais behafteten Findelkind 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.32 fol. 43r
1774 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem zum Dienst untauglichen und mit dem Frais behafteten Findelkind 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 41v
1775 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem zum Dienst untauglichen und mit dem Frais behafteten Findelkind 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 41r
1776 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem zum Dienst untauglichen und mit dem Frais behafteten Findelkind 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.35 fol. 42r
1777 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem zum Dienst untauglichen und mit dem Frais behafteten Findelkind 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.36 fol. 41v
1780 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem armen Findelkind vom 1. Januar bis 12. Februar 7 Samstage zu 10 Kreuzer und vom 19. Februar bis 20. Mai 14 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 40 Kreuzer Almosen; dann wird das Almosen beendet StAN R 28.37 fol. 41v

 

Familienname Vorname    
Spitz Albrecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Schneidergeselle aus Buttenhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 213

 

Familienname Vorname    
Spitzl Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1757 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insässin kraft Ratsanschaffung vom 7. Juni ab diesem Tag bis Jahresende 30 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 6 Gulden Almosen StAN R 28.27 fol. 43v
1760 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insässin 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 42r
1763 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insässin 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 43r

 

Familienname Vorname    
Spor Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.08.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 211

 

Familienname Vorname    
Sporck Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der elende Mann mit einem lahmen Fuß aus Dondorf erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Spörlein Barbara Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die durch die Husaren verunglückte und um das Ihrige gekommene Barbara Spörl aus Vohenstrauß erhält mit ihrer bei sich habenden Töchter vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 246
11.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Maurermeisters aus Vohenstrauß, deren Mann durch einen Kroaten ums Leben gebracht wurde, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 203

 

Familienname Vorname    
Spörl Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 818
14.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mitteleschenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 24
07.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 254

 

Familienname Vorname    
Spörlein Johann Conrad Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Lonnerstadt erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 15
30.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 495
12.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Lonnerstadt gebürtige vagierende Skribent erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 437
11.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Lonnerstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 533

 

Familienname Vorname    
Spörlein Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Frau aus Schneeberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 963

 

Familienname Vorname    
Spreiz Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.. Steinbühl Geburt in Steinbühl als Kind des Hutmachers Andreas Hofmann Vgl. Heirat
16.03.1734 Fürth Heirat in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth mit Johann Samuel Spreiz PfAF Bd. B 5 S. 203 Nr. 22
13.07.1940 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth, die ihr Kind schneiden lassen will, erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 60

 

Familienname Vorname    
Spreiz Johann Samuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.. Fürth Geburt als Kind des Inwohners Johann Spreiz Vgl. Heirat
16.03.1734 Fürth Heirat in der Stadtpfarrkirche in Fürth mit Anna Maria Hofmann PfAF Bd. B 5 S. 203 Nr. 22
27.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Nagelschmied aus Fürth erhält gemeinsam mit Johann Michael Gleitsmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 47
18.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr elende Nagelschmiedgeselle, der durch einen Schreck mit der hinfallenden Krankheit behaftet wurde, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 255

 

Familienname Vorname    
Sprenger Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1733 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für Funeralien 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 37v

 

Familienname Vorname    
Sprenger Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Mannheim erhält gemeinsam mit Georg Schleßinger und Michael Schwerig vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 812
05.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte pfälzische Musketier erhält gemeinsam mit Philipp Käppner und Martin Kögel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 270
20.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der pfälzische Soldat erhält gemeinsam mit Maria Margaretha Stein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 734

 

Familienname Vorname    
Sprengler Johann Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hoheneck erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 268

 

Familienname Vorname    
Springer Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Leutnant erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 472

 

Familienname Vorname    
Springer Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Unteroffiziers erhält gemeinsam mit Jacob Staarelen vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 117

 

Familienname Vorname    
Springer Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Johann Grünwedel vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 60

 

Familienname Vorname    
Springer Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Joseph Adler und Anna Gehring vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 343
07.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene nürnbergische Musketier erhält gemeinsam mit Stephan Brand und Nicolaus Brunner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 618

 

Familienname Vorname    
Sprinzing Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.08.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 279

 

Familienname Vorname    
Sprug Johann Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neuburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 679

 

Familienname Vorname    
Spur Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rudelsbach erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 526

 

Familienname Vorname    
Squigard Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Florenz, der für seinen in trkischer Gefangenschaft liegenden Bruder sammelt, erhält gemeinsam mit Dominicus Ranonus vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 429

 

Familienname Vorname    
Sqummel Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus dem Schönbornischen erhält gemeinsam mit Johann Eyermann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Sugerlein Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.01.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 9

 

Familienname Vorname    
Sulzberger Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Reutern erhält gemeinsam mit Jacob Jour vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 164

 

Familienname Vorname    
Sulzer Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Münchaurach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 100

 

Familienname Vorname    
Sulzmann Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Würzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 690

 

Familienname Vorname    
Sümbl Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1720 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen Konvertitin für einen Mantel ihres Söhnleins 2 Gulden Almosen StAN R 28.12 fol. 37r

 

Familienname Vorname    
Summel Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die von ihrem Mann deserierte Frau aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 277

 

Familienname Vorname    
Summer Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Brabant erhält gemeinsam mit Elisabeth Buck und Gottlieb Kalb vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 436

 

Familienname Vorname    
Sund Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Hüttenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 287

 

Familienname Vorname    
Suptäschel Christina Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines hessischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 291

 

Familienname Vorname    
Süß Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus dem Sulzbachischen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 383

 

Familienname Vorname    
Süß Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 243
20.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Wien gebürtige Konvertit erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 676
25.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Wien in Österreich erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 330
18.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schutzverwandte aus Thalmässing erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 868
20.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Wien erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 693
07.08.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Wien erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 251
13.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus dem Ansbachischen erhält gemeinsam mit Johann Lorenz Thorwart und Anton Hopfenstetter vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 98
06.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Wien in Österreich erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 408
08.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schutzverwandte Johann Franz Süß aus Thalmässing erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 503
07.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 434
09.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat Johann Franz Süß erhält gemeinsam mit Georg Adam Sieglinger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 458
12.10.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Thalmässing erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 229
15.11.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 423
09.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält mit seinem Sohn vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 237
20.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stauf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 110

 

Familienname Vorname    
Süß Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Gottesgab erhält als viaticum gemeinsam mit Antonius und Christoph Albrecht, Christoph und Joseph Geyer und Christoph Schnepp vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 324

 

Familienname Vorname    
Süß Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1735 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Süß Johann Bernhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.10.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 404

 

Familienname Vorname    
Süß Rudolph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Metzger aus Tiefenbach in der Oberpfalz, der durch die Kriegstrubeln verunglückt und in die Armut geraten ist, erhält gemeinsam mit Lorenz Rummel vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 68
20.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Tiefenbach in der Oberpfalz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 131

 

Familienname Vorname    
Süß Wenzel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Gottesgab erhält gemeinsam mit Christoph Albrecht, Christoph Galer, Daniel Neubert und Philipp Schnepp vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 672

 

Familienname Vorname    
Sußauer Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 699

 

Familienname Vorname    
Sußner Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Unterreichenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 108

 

Familienname Vorname    
Sutor Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1756 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Stadtkind zur Freisprechung beim Seilerhandwerk kraft Ratsanschaffung vom 12. November 2 Gulden Almosen StAN R 28.26 fol. 49r

 

Familienname Vorname    
Szanto Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ungarn gebürtige Jude und nunmehriger blessierter Husar, der entschlossen ist, wieder nach Ungarn zu gehen, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 129

 

Letztes Update: 22. September 2012