Arme und Bedürftige im 18. Jahrhundert - Personen mit den Familiennamen L

Zurück zur Startseite

 

Familienname Vorname    
Labeding Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Georg Friedrich Blochmann und Maria Six vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 608

 

Familienname Vorname    
Labinger Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.6 fol. 36r

 

Familienname Vorname    
Laborer Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Korporal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 759
31.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Musketier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 610

 

Familienname Vorname    
Labour NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.12.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der Türkengefangene erhält gemeinsam mit NN Bellano, NN Frars und NN Jelon vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 163

 

Familienname Vorname    
Lacco Barbara Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die von ihrem Mann verlassene Refugie mit drei Kindern Barbara Lacco erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 227
18.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Eckerrsmühlen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 203
10.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Schutzverwandte aus Eckersmühlen erhält gemeinsam mit Christina Eleonora Luber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 140
11.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Schutzverwandte aus Roth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 915
21.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Roth erhält gemeinsam mit Eleonora Luber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 162
17.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Eckersmühlen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 16
07.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Schutzverwandte aus Roth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 69
07.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Roth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 7
17.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Proviantmeisters erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 292
02.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Bäckermeisters Anna Barbara Lacco erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 150

 

Familienname Vorname    
Lacco Guillaume    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie Guiliano Lack aus der Provinz de Limousin in Frankreich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 37
05.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Reformierte Guiliano Lack aus Frankreich erhält gemeinsam mit Franz Ludwig Moity vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 144
07.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der um der Religion willen vertriebene Mann aus der Lanquedoc erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 474
23.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus der Lanquedoc erhält gemeinsam mit Johann Paul Meyer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 639
07.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus der Lanquedoc erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 99
07.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der um der Religion willen vertriebene Wilhelm Lacco aus der Lanquedoc erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
08.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie erhält gemeinsam mit Johann Peter Hürffer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 793
14.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Frankreich erhält gemeinsam mit Jacque Bourchan vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 275
26.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der von den Spitzbuben übel zugerichtete Schutzverwandte aus Eckersmühlen im Oberamt Roth erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 72
16.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene englische Wagenmeister und ansbachische Schutzvewandte erhält gemeinsam mit Christina Eleonora Luber vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 979

 

Familienname Vorname    
Lachen Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Webergeselle aus Velden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 341

 

Familienname Vorname    
Lachner Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Amberg erhält gemeinsam mit Joseph Friedel vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 94

 

Familienname Vorname    
Lackemeyer Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Weber aus Raumau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 484
07.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Raumau erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 594
19.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der arme und durch den Schlag an Arm und Fuß lahme Weber Johann Lachenmeier aus Raumau erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
31.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Raumau, der mit Krücken geht, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 500
01.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Raumau in Schwaben erhält gemeinsam mit Jacob Jour vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 686
21.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Raumau in Schwaben gebürtige gebrechliche Webergeselle erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 200
26.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Webergeselle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 482
02.06.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Raumau in Schwaben erhält gemeinsam mit Johann Georg Kopp vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 243
31.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Raumau in Schwaben gebürtige gebrechliche Leinweber mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 377
30.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 252
09.09.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und gebrechliche Leinweber aus Raumau mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 211

 

Familienname Vorname    
Lackmann Doris    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines abgedankten preußischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 372
23.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Wachtendonk im Gelderschen gebürtige Frau eines preußischen Musketiers erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 243

 

Familienname Vorname    
Laimable Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vertriebene Posamentierer erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
11.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Turin gebürtige Posamentierer erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 799

 

Familienname Vorname    
Lambach Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneidergeselle aus Feuchtwangen, der durch eine harte Krankheit die Sprache verloren hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 138
24.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann erhält gemeinsam mit Johann Caspar Meyer, Georg Schneider und Georg Weiß vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 230
26.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Leonhard Ott vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 74
07.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 101
06.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 749
12.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 179

 

Familienname Vorname    
Lamberger Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Schmied aus Trochtelfingen im Nördlingischen erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
18.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Trochtelfingen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 159

 

Familienname Vorname    
Lamberger Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Schmied aus Nördlingen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 51

 

Familienname Vorname    
Lambertez Ursula Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schneiders aus Burghaslach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 132

 

Familienname Vorname    
Lamproy Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.11.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus der Lanquedoc erhält gemeinsam mit Jean Vertinax vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 284
24.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der französische Refugie erhält gemeinsam mit Claude Gigon vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 210

 

Familienname Vorname    
Lamgarter Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Haierbach im Württembergischen erhält gemeinsam mit Johann Jacob Helber vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 414

 

Familienname Vorname    
Lammerer Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 254

 

Familienname Vorname    
Lämmermann Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Soldat erhält gemeinsam mit Stephan Lämmermann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 541

 

Familienname Vorname    
Lämmermann Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1709   Geburt als Kind des Inwohners und Köblers N Jordan Vgl. Heirat und Bestattung
18.01.1736 Ammerndorf Heirat in der Pfarrkirche in Ammerndorf mit Friedrich Lämmermann; er ist Bauernknecht auf der Bubenmühle PfAA Bd. 6 S. 162 A Nr. 2
29.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ammerndorf erhält gemeinsam mit Johann Haußlein vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 215
04.06.1772 Ammerndorf Bestattung des Totengräbers Friedrich Lämmermann auf dem Friedhof in Ammerndorf; er stirbt im Alter von 71 Jahren PfAA Bd. 18 S. 81 Nr. 11
08.06.1772 Ammerndorf Bestattung auf dem Friedhof in Ammerndorf; sir stirbt als Witwe des Totengräbers Friedrich Lämmermann im Alter von 63 Jahren PfAA Bd. 18 S. 81 Nr. 12

 

Familienname Vorname    
Lämmermann Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Obernzenn erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 276
11.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte Jungfer aus Obernzenn erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 384

 

Familienname Vorname    
Lämmermann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.04.1706 Großreuth Geburt als Kind des Schneiders Hans Lämmermann in Kleinreuth und seiner Frau Kunigunda Vgl. Taufe
25.04.1706 Fürth Taufe in der Pfarrkirche St. Michael in Fürth; Pate: Peter Drechsler, Sohn des Bauern Heinrich Drechsler in Großreuth PfAF Bd. A 8 o. S. o. Nr.
18.02.1728 Fürth Heirat in der Pfarrkirche St. Michael in Fürth mit Sophia Lautner PfAF Bd. B 5 S. 101 Nr. 7
10.01.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Großreuth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 8
21.02.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 55
02.02.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Großreuth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 21
20.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zimmermann aus Kleinreuth, der vom Bau gefallen ist und sich den linken Arm zweimal gebrochen und harten Leibschaden zugezogen hat, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 644
29.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der von einem Bau gefallene und verunglückte Zimmergeselle aus Großreuth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 632
12.02.1750 Fürth Bestattung auf dem Friedhof in Fürth; er stirbt im Alter von 46 Jahren PfAF Bd. C 5 S. 67 Nr. 60

 

Familienname Vorname    
Lämmermeyer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der baden-durlachische Musketier erhält gemeinsam mit Ferdinand Pöschel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 222

 

Familienname Vorname    
Lämmermeyer Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Soldat erhält gemeinsam mit Johann Adam Lämmermann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 541

 

Familienname Vorname    
Lamminger Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der ansbachische Stiftsuntertan aus Sonthofen, der am Johannistag durch ein Wetter an Haus, Stadel und Feldfrüchten Schaden erlitt, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
30.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Wetterschlag verunglückte Mann erhält gemeinsam mit Johann Adam Haß vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 705

 

Familienname Vorname    
Lämmler Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Husar erhält gemeinsam mit Johann Michael Kraft vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 12

 

Familienname Vorname    
Lampart Judith    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.11.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die durch einen Brand um alles gekommene Witwe eines Bürgers und Metzgers aus Reutlingen mit sieben Kindern erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151
10.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Frau aus Reutlingen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 521

 

Familienname Vorname    
Lampart Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.08.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die durch die entstandene Feuersbrunst in die Armut geratene Frau aus Reutlingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 75
02.04.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Reutlingen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 28

 

Familienname Vorname    
Lampe Egidius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der holländische Korporal erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 403

 

Familienname Vorname    
Lampert Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurer aus Markt Bibart erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 912
23.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer aus Herbolzheim erhält gemeinsam mit Michael Reutmeyer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 746
20.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Maurermeister aus Herbolzheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 377

 

Familienname Vorname    
Lampert Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 353

 

Familienname Vorname    
Lampert Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte schwedische Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 766

 

Familienname Vorname    
Lamprecht Gabriel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schwäbisch-Hall erhält gemeinsam mit David Holz vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 926

 

Familienname Vorname    
Landauer Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die kränkliche Frau aus Weigenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 286

 

Familienname Vorname    
Landauer Eva Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die gebrechliche Frau aus Windsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 348

 

Familienname Vorname    
Landauer Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Theodor Wilhelm Volkert vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 439

 

Familienname Vorname    
Landauer Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.01.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Fürnheim im fürstlich Öttingischen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 7

 

Familienname Vorname    
Landberger Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Hirte aus Neuses erhält gemeinsam mit Georg Müller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 87

 

Familienname Vorname    
Landerwald Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte sächsische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 509

 

Familienname Vorname    
Landgraf Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Mann aus Kirchreuth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 162

 

Familienname Vorname    
Landheur NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vertriebene Franzose erhält in der Woche vom 7. bis 13. Juni vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 14

 

Familienname Vorname    
Landrock Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die durch die Kriegstrubeln um ihren Mann und übriges zeitliches Vermögen gekommene Frau eines Beamten aus Böhmen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 429

 

Familienname Vorname    
Landsberger Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.07.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die verunglückte Witwe eines Maurers aus Lehengütingen mit acht armen Waisen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 149
14.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Maurers aus Krauthausen bei Nördlingen, deren verstorbener Ehemann bei der Grabung eines Brunnens mit Erde überschüttet wurde, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 337
19.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Maurers aus Krautostheim, deren Ehemann bei der Ausmauerung eines Brunnens, der über ihm zusammengefallen ist, elend zerquetscht wurde, mit acht meistens unerzogenen Kindern erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 388

 

Familienname Vorname    
Landsberger Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.05.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 110
05.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneidermeister aus Breslau, der Ao 1739 durch die große Wasserflut verunglückt und um sein Vermögen gekommen ist, mit seiner Frau und zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 474
01.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Wasser verunglückte Schneider aus Breslau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 455
21.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Wasserflut und Krieg verunglückte Mann aus Breslau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 506
02.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch die Wasserflut und den Krieg verunglückte Schneider aus Breslau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 710
01.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Wasserflut und Krieg verunglückte Schneidermeister aus Breslau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 776
12.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schneidermeister aus Breslau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 714
22.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 374
02.10.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch den Krieg verunglückte Schneidermeister aus Breslau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 311
15.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und durch Wasserflut und Krieg verunglückte Schneider aus Breslau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 408

 

Familienname Vorname    
Landsmann Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines abgedankten Soldaten erhält gemeinsam mit Maria Anna Stengler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 231
26.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Johann Peter Wedel vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 255

 

Familienname Vorname    
Lang Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Taglöhners erhält gemeinsam mit Horst Georg Reuschel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 245

 

Familienname Vorname    
Lang Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der verwitweten Stadtkuhhirtin kraft Ratsanschaffung vom 22. Oktober 11 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 28 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 45v
1787 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der altverlebten Stadtkuhhirtenwitwe 52 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 56 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 35v
1788 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der altverlebten Stadtkuhhirtenwitwe 52 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 56 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 34v
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 60jährigen Stadtkuhhirtenwitwe 33 Samstage zu 8 Kreuzer und ab dem 22. August zu 12 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 36r
1790 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 61jährigen Stadtkuhhirtenwitwe 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.46 fol. 36v
1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 62jährigen Stadtkuhhirtenwitwe 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 38v
1792 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der altverlebten Stadtkuhhirtenwitwe 45 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 9 Gulden Almosen StAN R 28.48 fol. 36r

 

Familienname Vorname    
Lang Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin bei deren Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 30 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 54 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 33r

 

Familienname Vorname    
Lang Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1724 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Gunzenhausen erhält laut Anweisung vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 35

 

Familienname Vorname    
Lang Anna Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Treuchtlingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 355

 

Familienname Vorname    
Lang Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 33r
1732 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 32r
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 32r
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung dem Schreiner für die Totentruhe und dem Totengräber 1 Gulden 9 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 37r

 

Familienname Vorname    
Lang Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Bürgerin ab dem 8. Januar 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 44v
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Bürgerin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 43v
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Bürgerin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.39 fol. 43r
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Bürgerin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 41r
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Bürgerin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 40v
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Bürgerin 53 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 42v
1787 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Bürgerin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 34v
1788 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Bürgerin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 33v
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 44jährigen Insassin und Bürgerin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 35r
1790 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 45jährigen Insassin und Bürgerin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.46 fol. 36r
1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 45jährigen Insassin und Bürgerin 53 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 38r
1792 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Bürgerin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 35v
1793 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Bürgerin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.49 fol. 33v
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Bürgerin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 31r
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Bürgerin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 27r
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Bürgerin 53 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 25r
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung der Insassin und Bürgerin für den Schreiner 1 Gulden 30 Kreuzer und dem Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 54 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 33r

 

Familienname Vorname    
Lang Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 7 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 4 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 43r

 

Familienname Vorname    
Lang Catharina Susanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Künzelsau, deren Mann sich zu Tode gefallen hat, mit sechs Kindern erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 203
06.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Künzelsau, die mit sechs Kindern hinterlassen wurde, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 430
10.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 299

 

Familienname Vorname    
Lang Cecilia (Cicillia)    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt wegen des in Kost gehabten Kindes Magdalena Wackherlin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 33r
1732 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt wegen des in Kost gehabten Kindes Magdalena Wackherlin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 32r
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt wegen des in Kost gehabten Kindes Magdalena Wackherlin 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 32v
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt zur Anschaffung von Schuhen und drei Hemden 1 Gulden 19 1/2 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 39r

 

Familienname Vorname    
Lang Cecilia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1763 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der altverlebten Tagwerkerstochter kraft Ratsanschaffung vom 20. April vom 23. April bis zum Jahresende 37 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 10 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 46r

 

Familienname Vorname    
Lang Christina Juliana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Tiefenbach erhält gemeinsam mit Regina Lotter vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 358
11.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Christina Lang aus Oberulsenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 335
20.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wilhermsdorf erhält für ihren kranken und elenden Mann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 308
06.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Christina Lang erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 199

 

Familienname Vorname    
Lang Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Winterhausen erhält gemeinsam mit Adam Gärttner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 583

 

Familienname Vorname    
Lang Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Untertan erhält zu Erbauung seines bußwürdigen Häusleins vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 207
26.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Büttner aus Bechhofen, der zur Restauration seines Hauses kolligiert, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 150
10.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Büttnermeister aus Bechhofen erhält zur Wiederherstellung seines Hauses vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 43
15.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 349
11.08.1776 Langenzenn LANENNJN59JM Der Büttner aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 691 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Lang Cecilia (Cicillia)    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Freitage zu 7 1/2 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.6 fol. 38v
1706 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Freitage zu 4 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 28 Kreuzer Almosen StAN R 28.8 fol. 36v
1712 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 8 Freitage zu 4 Kreuzer, gesamt 32 Kreuzer Almosen StAN R 28.10 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Lang Konrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürgerssohn zur Erlernung eines Handwerks 2 Gulden Almosen StAN R 28.47 fol. 45r

 

Familienname Vorname    
Lang Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17..   Geburt als Kind des N Burlesbeck  
17..   Heirat mit N Lang; 3 Kinder - 2 sterben in Neidhardswinden 1761 und 1763  
13.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Neidhardswinden, die krank ist und deren Mann sich zu Tod gefallen hat, mit einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 525

 

Familienname Vorname    
Lang Eva Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Prichsenstadt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 203
30.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 814
05.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Prichsenstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 156

 

Familienname Vorname    
Lang Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 66

 

Familienname Vorname    
Lang Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für dessen 6jähriges Söhnlein 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 43v

 

Familienname Vorname    
Lang Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Catharina Sebald vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 399

 

Familienname Vorname    
Lang Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte hannoveranische Soldat erhält gemeinsam mit Catharina Hammerschmidt vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 462

 

Familienname Vorname    
Lang Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Insassen bis zum 4. März, als ihm das Almosen wegen "schlechter Aufführung" versagt wird, 9 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 3 Gulden Almosen StAN R 28.53 fol. 25v

 

Familienname Vorname    
Lang Hans    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1751 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem wegen seines Alters höchst miserablen Holzförster 52 Samstage zu 26 Kreuzer, gesamt 22 Gulden 32 Kreuzer Almosen StAN R 28.22 fol. 33v
1752 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Holzförster 53 Samstage zu 26 Kreuzer, gesamt 22 Gulden 58 Kreuzer Almosen StAN R 28.23 fol. 34v
1754 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Holzförster 52 Samstage zu 26 Kreuzer, gesamt 22 Gulden 32 Kreuzer Almosen StAN R 28.24 fol. 33v
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Holzförster 52 Samstage zu 26 Kreuzer, gesamt 22 Gulden 32 Kreuzer Almosen StAN R 28.25 fol. 36v
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Holzförster 52 Samstage zu 26 Kreuzer, gesamt 22 Gulden 32 Kreuzer Almosen StAN R 28.26 fol. 38r
1757 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Holzförster 53 Samstage zu 26 Kreuzer, gesamt 22 Gulden 58 Kreuzer Almosen StAN R 28.27 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Lang Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte hessen-darmstädtische Oberoffizier erhält gemeinsam mit Philipp Müller vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. NNN AL Nr. NN

 

Familienname Vorname    
Lang Heinrich Christian Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.01.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit zwei weiteren Spielleuten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 4
19.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant erhält gemeinsam mit Johann Andreas und Johann Michael Steinbrenner vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 20
31.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Heinrich Christian Lang aus Künzelsau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 448

 

Familienname Vorname    
Lang Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Fort Louis gebürtige kranke Schuhmacher erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 153

 

Familienname Vorname    
Lang Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 985
12.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Gefreite erhält gemeinsam mit Christoph Gottfried vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 347
02.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Roth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 114

 

Familienname Vorname    
Lang Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 499

 

Familienname Vorname    
Lang Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der württembergische Soldat erhält gemeinsam mit Martin Märcklein vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 240

 

Familienname Vorname    
Lang Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student aus Bamberg erhält gemeinsam mit Franciscus Ledner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 228

 

Familienname Vorname    
Lang Johann(es)    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Stadtflurer während seiner Krankheit kraft Ratsresolution vom 11 Mai vom 12. Mai bis 4. August 13 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 45r

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16..   Geburt als Kind des Einwohners Ferdinand L. Vgl. Heirat
30.04.1725 Fürth Heirat in der Pfarrkirche St. Michael in Fürth mit Catharina Hofbauer; wegen Armut kein öffentliches Mahl PfAF Bd. B 5 S. 43 o. Nr.
13.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Ansbachischen gebürtige Mann erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 90
14.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Andreas Lang aus Fürth mit seiner gebrechlichen Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 256

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Handelsmann aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 55
07.04.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann Handelsmann aus Schleusingen mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 121

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Pappenheimischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 637

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Bäcker aus Ingelfingen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 343

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bürger aus Witterda erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 75
08.03.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 43

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der kurbayerische Kammerkanzlist aus der Oberpfalz mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 701
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem gewesenen Rentkammerskribenten aus Amberg als Wegzehrung 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.25 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.05.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Schmiedknecht erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 213

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Baiersdorf erhält gemeinsam mit Johann Kalbfell vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 254
09.08.1758   Der zu Baiersdorf wegen Pferdediebstahl des Landes verwiesene angeblich preußische Deserteur Johann Georg Lang hat sich zu Weisendorf die Kopulation mit einer Dirne erschlichen, ist der Fornikation schuldig und wird des Landes verwiesen StAAN Rep. 225 4 II Nr. 1007 Bd. 135 S. 268

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Gera erhält gemeinsam mit Johann Adam Neuser vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 407
18.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Walkersdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 649

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 779

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.12.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurergeselle aus Sulzbach erhält gemeinsam mit Michael Zichner vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 139
01.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Obersulzbach gebürtige 63jährige, alte und gebrechliche Maurergeselle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 96
29.02.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Maurer aus Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 78
17.12.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Steinhauer aus Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 740
09.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Maurer und Steinhauer aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 227
21.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 425
17.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer erhält gemeinsam mit Martin Storch vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 898

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Epilepsie behaftete Mann aus Dietenholz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 84
06.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und mit der Epilepsie behaftete Mann aus Dietenholz bei Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 568

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der geraume Zeit in kalmückischer Gefangenschaft gelegene gewesene Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 318

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Prichsenstadt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 429

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus dem hohenlohisch-neuensteinischen Stand erhält gemeinsam mit Georg Zieher vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 327
13.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Künzelsau erhält für sich, seine Frau und Kinder und seinen alten 90jährigen kranken Vater vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 342
22.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 216

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Hochaltingen mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 431
12.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte, "blödsichtige" und seiner Dienste entlassene Jäger aus Schwaben erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 395
10.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Jäger mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 267
05.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hochaltingen im Rieß erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 90
14.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hochaltingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 585

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer, der durch in die Augen gespritzten Kalk das Gesicht auf der rechten Seite ganz, auf der linken Seite aber nicht völlig verloren hat, mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 19

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Oberreichenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 61
22.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Oberulsenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 140
22.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Simon Lang aus Oberulsenbach mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 463
17.02.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Oberulsenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 39
09.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Schutzverwandte aus Oberulsenbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 131
18.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Inwohner aus Oberulsenbach erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 183
15.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und kranke Schutzverwandte aus Oberulsenbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 571

 

Familienname Vorname    
Lang Johann Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem Lendenstein behaftete Schneidermeister aus Nordheim erhält als Kurkostenbeitrag vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 200
02.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schneidermeister erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 417
11.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nordheim bei Bad Windsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 286

 

Familienname Vorname    
Lang Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Feldscher erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 336
16.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurergeselle aus Fürth erhält gemeinsam mit Johann Peter Rauh vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 323

 

Familienname Vorname    
Lang Julius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Rehweiler erhält gemeinsam mit Andreas Galster und Christina Straub vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 683

 

Familienname Vorname    
Lang Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus der Kurpfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 180

 

Familienname Vorname    
Lang Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1763 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Insassen vom 1. Januar bis 16. April 16 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 8 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 44v

 

Familienname Vorname    
Lang Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Mann aus Bechhofen erhält gemeinsam mit Catharina Meyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 139

 

Familienname Vorname    
Lang Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1745 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem "Bettelweib" bei der Beerdigung für den Schreiner für die Totentruhe und ein Totenkreuz 55 Kreuzer und dem Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.18 fol. 37r

 

Familienname Vorname    
Lang Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Wagenmeisters aus Frankfurt erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 732

 

Familienname Vorname    
Lang Maria Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die verunglückte Frau aus Langenkandel am Rhein erhält gemeinsam mit Maria Catharina Strohmeyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 701

 

Familienname Vorname    
Lang Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.12.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 119
14.08.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der um das Gesicht gekommene Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 177
01.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Gremheim gebürtige Maurersgeselle, der an beiden Augen verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 319
08.01.1749 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Steinhauer und "conversus aus dem Papstthum", dem das eine Auge verdorben und auch das andere Not leidet, erhält mit seiner Frau vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 77
20.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer und Konvertit, der sein Gesicht verloren hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 686
20.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Conversus und blind gewordene Maurergeselle aus Ansbach erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
12.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 338

 

Familienname Vorname    
Lang Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Berolzheim erhält gemeinsam mit Joseph Rudolph vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 150

 

Familienname Vorname    
Lang Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene württembergische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Catharina Ott vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 289

 

Familienname Vorname    
Lange NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Schulmeister aus Burghaslach erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 13

 

Familienname Vorname    
Lange Carl Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 370

 

Familienname Vorname    
Langegan Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat im seckendorffischen Regiment erhält gemeinsam mit Johann Partsch vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 229
16.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Tambur erhält gemeinsam mit Johann Georg Trodtner vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 184

 

Familienname Vorname    
Langenbrunner Ferdinand    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Schulmeister aus dem Ellwangischen erhält gemeinsam mit Jacob Langenbrunner vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 503
05.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister, der eine Kondition sucht, erhält gemeinsam mit Jacob Langenbrunner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 583
03.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Winterschulmeister aus dem Stift Comburg erhält gemeinsam mit Jacob Langenbrunner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 478
15.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Nußbühl in der Oberpfalz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 299
12.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Schulmeister aus der Oberpfalz erhält gemeinsam mit Jacob Langenbrunner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 585

 

Familienname Vorname    
Langenbrunner Jakob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.09.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nußbühl erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 136
02.07.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Nußbühl erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 149
28.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Nußbühl in der Oberpfalz gebürtige exulierte Schulmeister erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 153
03.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Schulmeister aus dem Ellwangischen erhält gemeinsam mit Ferdinand Langenbrunner vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 503
05.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister, der eine Kondition sucht, erhält gemeinsam mit Ferdinand Langenbrunner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 583
30.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister erhält mit einem weiteren Schulmeister vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 643
03.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Winterschulmeister aus dem Stift Comburg erhält gemeinsam mit Ferdinand Langenbrunner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 478
15.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Nußbühl in der Oberpfalz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 299
12.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Schulmeister aus der Oberpfalz erhält gemeinsam mit Ferdinand Langenbrunner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 585

 

Familienname Vorname    
Langenhagen Johann Benjamin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.09.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Franzose Banjamin Langenhagen aus Karlsruhe mit vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 98
02.10.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Benjamin Langenhagen aus Karlsruhe erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 109
14.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Krankheit verunglückte Mann aus Potsdam erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 498
31.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und von einem Schlag getroffene Mann aus Potsdam mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 194
15.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch allerhand Kreuz verunglückte Bürger aus Potsdam erhält gemeinsam mit Rebecca Dorothea Pfefferkorn vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 181

 

Familienname Vorname    
Langenhanns Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Cannstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 349
04.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus der Oberpfalz erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 38
28.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Cannstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 165

 

Familienname Vorname    
Langenthal Johanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Johanna Langreuthal aus Walsdorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1044
09.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Walsdorf mit ihrem Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 21

 

Familienname Vorname    
Langer Johann Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Leschwiz (= Leobschütz ?) in Schlesien mit drei Kindern erhält gemeinsam mit Friedrich Heumann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 394

 

Familienname Vorname    
Langfort Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Salzburg mit zwei Zwillingen erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 644
10.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die kranke Frau aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 202
31.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die vertriebene und sehr elende Frau aus Salzburg mit zwei Kindern, die sich fünf Jahre in Ansbach im Lazarett aufgehalten hat, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 527
07.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Dresden erhält gemeinsam mit Carl Friedrich vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 338
25.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die um der Religion willen vertriebene Frau aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 283
13.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Salzburger Emigrantin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 407

 

Familienname Vorname    
Langfritz Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Bestattung des Bettelmannes Georg Langfritz auf dem Friedhof in Langenzenn; er stammt aus der Pfarrei Mitteldorf im Nürnbergischen und stirbt im Puschendorfer Wald PfAL Bd. K 5 S. 108 Nr. 12
22.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Neidhardswinden, deren Mann tot gefunden wurde, da er auf Brot ausgegangen ist, und heute beerdigt wird, erhält als Begräbniskostenbeitrag vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 172

 

Familienname Vorname    
Langheinrich Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Konvertit aus Rothenburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 536

 

Familienname Vorname    
Langhoff Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Sebastiansburg in Böhmen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 555

 

Familienname Vorname    
Langmann Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.11.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene hannoveranische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 456

 

Familienname Vorname    
Langruber Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Obertaschendorf für den Kirchenbau in Untertaschendorf erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 77

 

Familienname Vorname    
Langwider Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte schwedische Offizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 276

 

Familienname Vorname    
Lanques Jean Serclas Maitre de    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 553

 

Familienname Vorname    
Lansberg Carl Ferdinand von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.05.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Aidemajor unter dem spanischen Schweizer Regiment de Besler erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 109

 

Familienname Vorname    
Lanz Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lille in Flandern erhält gemeinsam mit Friedrich Weichselbaum vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 680

 

Familienname Vorname    
Lanz Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Oberpfalz gebürtige blessierte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 197
18.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem Leibesfluß behaftete Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 766
10.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Oberpfalz gebürtige elende Schneider erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 734
31.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Heinrich Lang aus Tiefenbach erhält gemeinsam mit Johann Heinrich Wicht vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 304
08.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Schneidergeselle aus Tiefenbach in der Oberpfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 215

 

Familienname Vorname    
Lanzer Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Gossel erhält gemeinsam mit Christian Fürst vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 185

 

Familienname Vorname    
Larichseir Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Franzose erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 106

 

Familienname Vorname    
Larpenteur Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lothringen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 439
23.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Frankreich gebürtige blinde Gärtner erhält gemeinsam mit Joseph Peire Fourchis vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 682
10.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Gärtner aus dem Thurgau mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 802
17.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Frankreich erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 154
26.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Joseph Beer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 174

 

Familienname Vorname    
Lasen NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene evangelische Geistliche aus Brachstedt erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 110

 

Familienname Vorname    
Lasen Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.01.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Lässer Johann Valentin  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Polier aus Sachsen-Meiningen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 60
22.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Polier aus Bayreuth mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 542
28.04.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Bayreuth gebürtige Mann mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 182

 

Familienname Vorname    
Laßler Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der schadhafte Mann aus Gütersklingen (= Gödersklingen bei Rügland? GODGEN_W8802) erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Laster Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Gerichtsknecht aus Günthersleben erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 733

 

Familienname Vorname    
Lauber Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der lahme Maurer aus Mees (?) erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 13

 

Familienname Vorname    
Lauber Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche und verunglückte Müllergeselle aus Algersdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 363
25.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mühlknecht aus Algersdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 605

 

Familienname Vorname    
Laubinter Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.05.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ingolstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 113

 

Familienname Vorname    
Lauch Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 60

 

Familienname Vorname    
Lauck Anna Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Anna Elisabeth Lauck, die Frau eines Gärtners aus Mühlhausen, erhält gemeinsam mit Johann Schwab vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 374
12.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Anna Lauch aus Mühlhausen mit ihrem Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 827
23.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Gärtners aus Irmelshausen im Schwarzenburgischen, deren rechter Arm lahm und schadhaft ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 127
12.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Adelsdorf erhält gemeinsam mit Martin Kindler, Valentin Treubel und Eva Freytag vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 706
06.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Gärtners aus Irmelshausen mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 236
23.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Irmelshausen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 811

 

Familienname Vorname    
Lauck Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.12.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 459

 

Familienname Vorname    
Laucker Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann erhält gemeinsam mit Matthias Benedict vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 151

 

Familienname Vorname    
Lauer NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau des Jägers Andreas Lauer aus Eckenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 110

 

Familienname Vorname    
Lauerwald Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Kleinwaldhausen gebürtige Mann erhält gemeinsam mit Thomas Rorauer und Johann Caspar Wirth vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 137

 

Familienname Vorname    
Lauff Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 11. April bis 26. Dezember 38 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 9 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 34r

 

Familienname Vorname    
Lauffer Dietrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Kappersberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 42

 

Familienname Vorname    
Lauferbach Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 124

 

Familienname Vorname    
Laugdam Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Georg Michael Mercklein vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 902

 

Familienname Vorname    
Laurer Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.03.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Anna Catharina Pfeffer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 56

 

Familienname Vorname    
Lauß Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.07.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jägersbursche erhält gemeinsam mit Johann Wolfgang Auerbacher vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 159
01.10.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Ickensbach erhält gemeinsam mit Conrad Schwarz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 224
18.01. 1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 14
05.09.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 219
05.09.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 14 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 221
05.04.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 83
02.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 270
14.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Bayern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 271
13.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus dem Bayerischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 176
17.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Bayern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 316
04.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger erhält gemeinsam mit Johann Rumpf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 796
05.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Idensbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 543
11.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte Jäger aus Creußen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
12.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jäger erhält gemeinsam mit Johann Georg Tyriegel und Johann Stock vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 272

 

Familienname Vorname    
Laus Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.04.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Bayern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 99

 

Familienname Vorname    
Laus Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 476

 

Familienname Vorname    
Lauscherd Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Schneider aus Bockgrub erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 773

 

Familienname Vorname    
Lautenschlager Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der laufenden Gicht behaftete Frau aus Zirndorf erhält gemeinsam mit Johann Marstein vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 173
12.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Barbara Lautenschlager aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 888
05.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 8
14.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 264

 

Familienname Vorname    
Lautenschlager Anna Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Waise des Andreas Lautenschlager aus Eltmann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 369

 

Familienname Vorname    
Lauterbach Dietrich Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Sergant aus Hohenstadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 495
20.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Sergant erhält gemeinsam mit Friedrich Beck, Christina Dannenberger und Johann Heinrich Lauterbach vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 630

 

Familienname Vorname    
Lauterbach Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Marktschorgast erhält gemeinsam mit Andreas Treutsch und Johann Martin Beßer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 602
12.09.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Kupferberg erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Lauterbach Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Leinwebermeister aus Limmersdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 382

 

Familienname Vorname    
Lauterbach Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Friedrich Beck, Christina Dannenberger und Dietrich Heinrich Lauterbach vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 630

 

Familienname Vorname    
Lauterer Tobias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Burgbernheim mit einer krummen Hand erhält gemeinsam mit Johann Leonhard Leidig und Leonhard Müller vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 456
01.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Burgbernheim erhält gemeinsam mit Johann Porbst vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL bd. 654 AL Nr. 224
30.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der krumme Mann aus Burgbernheim erhält gemeinsam mit Johann Probst vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 547

 

Familienname Vorname    
Läutner Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Läufer erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 75
06.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der dienstlose reisende Läufer aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 389

 

Familienname Vorname    
Lazaronus Antonius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.02.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Brand verunglückte Handelsmann aus Venedig erhält gemeinsam mit Carolus Coehettas vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 34

 

Familienname Vorname    
Leeb Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.12.1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der brandgeschädigten Frau aus Schartenberg in Bayern gemeinsam mit Catharina Stein kraft Ratsanschaffung vom 17. Dezember 1 Gulden Almosen StAN R 28.32 fol. 46r

 

Familienname Vorname    
Lebegern Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte bayreuthische Untertan aus Gründlach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 91

 

Familienname Vorname    
Lebender Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.08.1724 Langenzenn LANENNJN59JM Der Gärtner aus Cadolzburg erhält für seinen Sohn, der nach eionem harten Fall zu einem Bader mußte, als Arztlohn vom Spital Langenzenn 36 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 33
07.11.1729 Cadolzburg Bestattung der Kunigunda Lebender, der Frau des Gärtners Christoph Lebender auf dem Friedhof in Cadolzburg; sie stirbt im Wildmeistersgarten in Cadolzburg im Alter von etwa 48 Jahren PfAC Bd. 21 S. 178 Nr. 40

 

Familienname Vorname    
Lebender Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die durch ein Hochgewitter elend gewordene Frau aus Büchenbach erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 491

 

Familienname Vorname    
Lebensohn Erhard Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Romansweiler erhält vom Spital Langenzenn 18 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 7

 

Familienname Vorname    
Leber Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Trompeter erhält gemeinsam mit Michael Hellmann und Eva Sibylla Janson vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 132
08.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Trompeter erhält gemeinsam mit Georg Albrecht und Johann Winckler vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 550

 

Familienname Vorname    
Leber Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.04.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blinde Mann aus Eschenbach erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Lebrandt Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der um der Religion willen vertriebene Mann aus der Lanquedoc erhält mit seiner Frau und zwei Kindern vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
23.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie erhält gemeinsam mit Bernhard Boudems vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 819

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Biegel erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 350

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Carl Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 225

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mannheim erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 255
27.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 601

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Hof erhält gemeinsam mit Conrad Wagner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 373

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Ernst Christian Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Leutershausen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 819

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Christoph Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Tübingen erhält gemeinsam mit Johann Heinrich von Adelsberg vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 79
12.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Tübingen erhält gemeinsam mit Jacob Rost vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 538
09.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Christoph Lebrecht aus Tübingen erhält gemeinsam mit Conrad Löffler vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 962
24.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Proselyt aus Frankfurt erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 361

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Friedrich Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der getaufte Jude aus Metz mit seiner Frau und drei Kindern erhält gemeinsam mit Georg Wening vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 535
10.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt Friedrich Lebrecht aus dem Halberstädtischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 239
28.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Halberstadt erhält gemeinsam mit Anna Catharina Hammerschmidt vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 151
06.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Hamburg erhält gemeinsam mit Barbara Hammerschmidt vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 270

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Gottlob Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Lauf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 14
06.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt erhält gemeinsam mit Jacob Grünwedel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 526

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Prag erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 158
11.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Mannheim erhält gemeinsam mit Johann Oberndorfer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 231

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Römhild erhält gemeinsam mit Friedrich Geunhard vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 207
30.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Frankfurt am Main mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 28

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Frankfurt am Main erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 779

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Schwäbisch-Hall erhält gemeinsam mit Elisabeth Mezger vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 451
10.09.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Schweinfurt erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 289

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Frankfurt erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 654

 

Familienname Vorname    
Lebrecht Theodor    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Frankfurt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 62

 

Familienname Vorname    
Lechner Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene schnettauische Dragoner erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 723

 

Familienname Vorname    
Lechner Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Franciscus Burl vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 715
29.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Peter Kaufmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 635

 

Familienname Vorname    
Lechner Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte rothenburgische Soldat erhält gemeinsam mit Catharina Gotthold vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 175
16.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte rothenburgische Musketier erhält gemeinsam mit Francisca Kaudorfer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 455

 

Familienname Vorname    
Lechner Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Jacob Nickel vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 146
28.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Johann Wüst vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 585
28.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Feucht erhält gemeinsam mit Friederica Kaudörfer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 1001

 

Familienname Vorname    
Lechner Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Oberdachstetten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 493

 

Familienname Vorname    
Lechner Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Mann aus Anfelden erhält gemeinsam mit Matthias Puchta vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 314

 

Familienname Vorname    
Lechner Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Reiter erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 143

 

Familienname Vorname    
Lechner Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Obernzenn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 138

 

Familienname Vorname    
Lechner Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Mühlhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 89
17.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mühlhausen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 380

 

Familienname Vorname    
Lechner Friedrich Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Andreas Möhring vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 499

 

Familienname Vorname    
Lechner Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte dänische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 793
07.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte dänische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 214

 

Familienname Vorname    
Lechner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Feldscher erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 499

 

Familienname Vorname    
Lechner Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Freiberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 462
12.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Freiberg gebürtige verwitwete Frau eines Schulmeisters erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 453

 

Familienname Vorname    
Lechner Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Korporals aus Ermetzhofen erhält gemeinsam mit Johann Thorward vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 336

 

Familienname Vorname    
Lechner Maria Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Landshut gebürtige Frau eines gewesenen Feldschers erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 280

 

Familienname Vorname    
Leckel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuhmacher Johann Leckel aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 359
09.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte ehemalige abgedankte kaiserliche Soldat mit seiner Frau und einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 206
1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Weihermacher Hans Löckel wird als ein katholischer Untertan in Cadolzburg aufgelistet PfAC Bd. 14 o. S.
03.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 71
25.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 187
11.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 391
19.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 690
22.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete Soldat aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 908
06.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 366
04.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 539
03.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 782
08.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 160
09.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 348
30.12.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte kaiserliche Unteroffizier aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 587
31.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 420
22.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Cadolzburg gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 678
09.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 915
03.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bürgerssohn aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 3
30.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Cadolzburg mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 356
12.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Cadolzburg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 171
12.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 85
09.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Frankreich gebürtige abgedankte Soldat Johann Luck erhält gemeinsam mit Ludwig Martin God vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 169
13.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Joseph Oppner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 172
21.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Christian Strauß vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 479

 

Familienname Vorname    
Leckel Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Michael Reuter vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 28

 

Familienname Vorname    
Leder Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Müller und Kollektant aus Roth erhält für Johann Friedrich Ammon vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 71

 

Familienname Vorname    
Leder Georg Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Unterhambach im Hohenlohischen erhält für die evangelische Kirche in Thurnau gemeinsam mit Johann Balthasar Rez vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 517

 

Familienname Vorname    
Lederborger Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Preußen gebürtige auf beiden Augen blinde abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 581

 

Familienname Vorname    
Lederer Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Jacob Blankenbühler und Magdalena Köhler vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 236

 

Familienname Vorname    
Lederer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Kulmbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 160

 

Familienname Vorname    
Lederer Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.. Schönberg Geburt als Kind des Schneiders Matthias Lederer Vgl. Heirat
26.02.1712 Fürth Heirat in der Pfarrkirche St. Michael in Fürth mit Anna Maria Haberfellner, Tochter eines Nagelschmieds als angehender Melber; 4 Kinder 1713 bis 1724 PfAF Bd. B 4 S. 349 o. Nr.
25.02.1722 Langenzenn LANENNJN59JM Der dompröbstliche Beständner aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 609 AL Nr. 34

 

Familienname Vorname    
Lederer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus Sachsen mit seinem Sohn erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 559

 

Familienname Vorname    
Lederer Johann Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 45
20.12.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bürger und Strumpfwirker Johann Valentin Lehner aus Christian-Erlang erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 335
10.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 283
04.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Strumpfwirker aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 398
28.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Strumpfwirker aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 486
17.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Wolfgang Faber und Johann Jacob Schmidt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 827
06.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Strumpfwirkergeselle erhält gemeinsam mit Erhard Feiler vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 875
21.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Crailsheim erhält gemeinsam mit Johann Martin Clauß und Johann Clemenz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 230
04.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Anna Maria Groß vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 540
01.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Crailsheim erhält gemeinsam mit Melchior König und Peter Eisner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 62
31.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Obernzenn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 366
02.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der unvermögliche Strumpfwirker aus Obernzenn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 337
05.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Strumpfwirker erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 386
18.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 35
06.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Obernzenn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 452
04.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Georg Michael Mercklein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 202
08.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Obernzenn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 469

 

Familienname Vorname    
Lederer Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schleusingen erhält gemeinsam mit Caspar Bronz und Dorothea Tanner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 651

 

Familienname Vorname    
Lederer Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurbayerische Korporal erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 842

 

Familienname Vorname    
Ledermüller Carl Alexander    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kupferdrucker erhält gemeinsam mit Joseph Morousqui vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 98
22.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Nürnberg gebürtige kranke reisende Kupferdrucker erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 423
07.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 200
24.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kupferdrucker aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 388

 

Familienname Vorname    
Ledner Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student aus Bamberg erhält gemeinsam mit Johann Lang vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 228

 

Familienname Vorname    
Lefloth Siegmund    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 75

 

Familienname Vorname    
Legand Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der Franzose erhält gemeinsam mit Jacob Mise vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 104

 

Familienname Vorname    
Legauer Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bamberg erhält gemeinsam mit Johann Rendel vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 97

 

Familienname Vorname    
Leger Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 380

 

Familienname Vorname    
Leger Noel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Piemont erhält gemeinsam mit Jacque Thomas Luc vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 251

 

Familienname Vorname    
Legerant Anna Agatha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Feldwebels erhält gemeinsam mit Ludwig Lochner und Jacob Sperlein vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 892

 

Familienname Vorname    
Legrae Pierre    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der fallenden Sucht behaftete Refugier aus der Bretagne erhält gemeinsam mit Louis Richard vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 217
12.03.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Strumpfstricker aus Flandern erhält gemeinsam mit Jean Heude und Carl Michael vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 97
30.03.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch die Kriegstrubeln um sein Vermögen gekommene Strumpfwirker aus Barbarie in Brabant mit seiner Frau und drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 132

 

Familienname Vorname    
Legriz Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 590

 

Familienname Vorname    
Lehehard Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 135

 

Familienname Vorname    
Lehemann Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Frau aus Hondersheim (?) erhält in der Zeit vom 21. bis 30. Juni vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 14
20.05.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte und verwitwete Frau aus Hemmersheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 36

 

Familienname Vorname    
Leher Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.10.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bauer auf dem Meiersberg erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 152

 

Familienname Vorname    
Lehmann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 246

 

Familienname Vorname    
Lehmann Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Senftenberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 139

 

Familienname Vorname    
Lehneis Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Demantsfürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 214

 

Familienname Vorname    
Lehnen Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die brandgeschädigte Frau aus Göhren (= Gehren?) erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Lehnen Johann David    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Gehren erhält gemeinsam mit Michael Scheiden vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 505

 

Familienname Vorname    
Lehner Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.07.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädige Mann aus Brunn erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 168

 

Familienname Vorname    
Lehmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Insassensohn zur Freisprechung beim Leinweberhandwerk kraft Ratsanschaffung vom 2. Juni 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 32v

 

Familienname Vorname    
Lehmann Johann(es)    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Insassensohn zur Aufdingung beim Leinweberhandwerk kraft Ratsanschaffung vom 2. Juni 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 32v

 

Familienname Vorname    
Lehmeyer Hans auch Lechenmayr und Leonmayer  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 32v
1732 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 32r
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 32r

 

Familienname Vorname    
Lehmeyer Magdalena auch Leemayr, Lehenmayer und Leonmeyer  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1739 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.16 fol. 32v
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 32r
1745 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.18 fol. 31r
1747 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.19 fol. 31v
1749 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.20 fol. 32v
1750 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.21 fol. 32v
1751 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.22 fol. 31v
1752 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.23 fol. 32v

 

Familienname Vorname    
Lehner Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 42v

 

Familienname Vorname    
Lehner Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1777 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Stadtkind wegen guter Aufführung für seine beabsichtigte Reise nach München kraft Ratsanschaffung vom 24. Oktober 2 Gulden Almosen StAN R 28.36 fol. 46r

 

Familienname Vorname    
Lehnert Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 308

 

Familienname Vorname    
Lehnert Johann Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Fall vom Bau verunglückte Zimmergeselle aus Ostheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 217
12.12.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Zimmermann Johann Lehnert aus Herrieden erhält gemeinsam mit Friedrich Gottlob vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 637

 

Familienname Vorname    
Lehr Franz Anton von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde preußische Soldat mit seiner Frau und drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 91

 

Familienname Vorname    
Lehr Franz Joseph von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kurbayerische Husarenleutnant aus Grafenwöhr erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 834
01.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte holländische Husarenleutnant aus Grafenwöhr in der Oberpfalz erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 280
23.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Leutnant Joseph von Lehr aus Grafenwöhr erhält vom Spital Langenzenn 45 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 684
03.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 606

 

Familienname Vorname    
Lehr Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Unteroffizier mit seiner Frau und vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 251

 

Familienname Vorname    
Lehrer Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.01.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blinde baden-badische Korporal erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 99
13.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 20
01.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 67
01.02.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der holländische Soldat, der blind geworden ist, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
14.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde gewesene holländische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 121
18.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Daniel Pelz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 355
12.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde holländische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 110
18.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 490
01.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde gewesene Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 137
28.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 134
19.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der holländische Korporal, der jetzt blind ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 212
28.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 180

 

Familienname Vorname    
Lehrrieder NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.05.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 72

 

Familienname Vorname    
Ley Friederika    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines hessischen Unteroffiziers erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 658

 

Familienname Vorname    
Lay Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 105

 

Familienname Vorname    
Leib Elias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte ehemalige ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 357
21.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus dem Bambergischen erhält gemeinsam mit Caspar Albig vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 632
12.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 206

 

Familienname Vorname    
Leib Eva Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die mit der "lauffenden Gicht" behaftete Frau aus Baiersdorf erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Leib Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.02.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Baiersdorf erhält für sich und seine elende Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 41
31.01.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Tabakspinner und Schutzverwandte aus Baiersdorf erhält für seine an der Gicht darniederliegende Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 38
04.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Baiersdorf, dessen Frau die Gicht hat und sehr hart darniederliegt, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 195
26.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Frauenaurach, dessen Frau mit der Gicht behaftet ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 625
07.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Tabakspinner aus Frauenaurach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 127
30.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der altverlebte und kränkliche Mann aus Baiersdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 300
13.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Baiersdorf, dessen Frau mit der Gicht behaftet ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 396
26.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Baiersdorf, dessen Frau mit der Gicht behaftet ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 553
28.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Tabakspinner aus Baiersdorf, dessen Frau an der Gicht darniederliegt, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 67
12.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Baiersdorf erhält gemeinsam mit Marx Förster und Martin Hack vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 383
28.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Baiersdorf mit seiner kranken Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 772
07.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Tabakspinner aus Baiersdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 207
19.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Matthias Stöhr vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 350
14.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Tabakspinner aus Baiersdorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 588

 

Familienname Vorname    
Leib Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 170

 

Familienname Vorname    
Leiber Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Buchklingen erhält füt ihren kranken Mann vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 169

 

Familienname Vorname    
Leiber Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Taglöhners, deren Mann kontrakt zu Hause liegt, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 382

 

Familienname Vorname    
Leiberich Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene schwedische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 910

 

Familienname Vorname    
Leibmann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Dragoner erhält gemeinsam mit Garpard Schaffner vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 144

 

Familienname Vorname    
Leichsner Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann erhält mit seinem Bruder, der ihn führt, vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 242
18.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem Leibschaden behaftete Mann aus Rauschenberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 417
02.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Berneck erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 422
28.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Rauschenberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 276
09.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rauschenberg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 368
11.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rauschenberg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 359
29.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rauschenberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 884
23.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Rauschenberg erhält gemeinsam mit Johann Farrnbacher und Ulrich Schneider vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 781
07.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann aus Rauschenberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 510
17.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Rauschenberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 462

 

Familienname Vorname    
Leichsner Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann aus Schlüsselfeld erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 210
20.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde und mit einem Leibesfluß behaftete Mann aus Schlüsselfeld erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 241
28.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Schlüsselfeld erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 208
08.05.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Schlüsselfeld mit seiner blinden Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 92
22.11.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 432

 

Familienname Vorname    
Leichtmann NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.05.1735 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Leickardt Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Feuersnot um sein Vermögen gekommene Müller aus Gera erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 510

 

Familienname Vorname    
Layd Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Frau eines Praezeptors erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 211
13.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Frau eines Präzeptors aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 494

 

Familienname Vorname    
Leid Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 455

 

Familienname Vorname    
Leidendörfferl Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1749 Laubendorf LAUORF_W8534 Der abgedankte Läufer Jacob Lindenhoffer erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 77
18.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der zu weiteren Diensten inkapable Läufer aus Marbroj erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 41

 

Familienname Vorname    
Leidenfrost Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Zimmermann aus Ilmsdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 865

 

Familienname Vorname    
Leiter Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.11.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus dem Stift Fulda erhält gemeinsam mit Anna Wegmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 723

 

Familienname Vorname    
Leither Kilian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Musketier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 485
14.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Musketier erhält gemeinsam mit Friederica Cranz und Johann Schottmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 185
18.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Musketier erhält gemeinsam mit Johann Schottmann und Magdalena Weyd vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 645
10.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Korporal aus Hersbruck erhält gemeinsam mit Jacob Pillert vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 23

 

Familienname Vorname    
Leither Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte seckendorffische Sergeant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 887

 

Familienname Vorname    
Leyderer Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche und verunglückte Bäcker aus Eschenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 413
24.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mühlknecht aus Obereschenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 183

 

Familienname Vorname    
Leitersbach Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte und zur Arbeit untüchtig gewordene Mann aus Lahrbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 19

 

Familienname Vorname    
Leidig Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit ihrem Bruder Georg Michael Leidig durch einen Brand verunglückte Frau erhält gemeinsam mit ihm vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 705
17.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Das verwaiste Soldatenkind Anna Leidig erhält gemeinsam mit Georg Michael Leidig vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 335

 

Familienname Vorname    
Leydig Georg Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit seiner Schwester Anna Barbara Leidig durch einen Brand verunglückte Mann erhält gemeinsam mit ihr vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 705
17.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Das verwaiste Soldatenkind erhält gemeinsam mit Anna Leidig vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 335
03.04.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der mit der fallenden Sucht behaftete Mann aus Roth am See erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
03.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Papsttum zur evangelischen Religion übergetretene Mann aus Sulzdorf erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 262
25.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit Michael Leydig aus Sulzbach erhält mit seiner Frau und einer weiteren Frau aus Darmstadt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 569
13.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 495

 

Familienname Vorname    
Leidig Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann erhält gemeinsam mit Johann Samuel Lengenfelder vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 439
29.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ransbach erhält gemeinsam mit Michael Heinrich vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 295
04.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Tobias Lauterer und Leonhard Müller vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 456
08.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der am Auge schadhafte Mann aus Ransbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 519
09.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ransbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 947

 

Familienname Vorname    
Leidig Sophia Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schwabach erhält gemeinsam mit Sebastian Schultheiß vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 289

 

Familienname Vorname    
Leidisch Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.04.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der kranke Mann aus Crailsheim erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Leydmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurpfälzische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Bauer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 505

 

Familienname Vorname    
Leidner Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Pfarrweisach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 318
02.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Friedrich Steinhäuser vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 1
27.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 293
06.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Korporal erhält gemeinsam mit Margaretha Zeiner vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 334

 

Familienname Vorname    
Leitner Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die verunglückte Frau eines Marketenders erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 621
17.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Gefreiten mit drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 215
04.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Gefreiten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 522

 

Familienname Vorname    
Leitner Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die mit der fallenden Sucht behaftete Frau aus Schweinau erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Leitner Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.02.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der schweren Krankheit beladene Frau aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 64
11.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die kranke Frau aus Schweinau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 288

 

Familienname Vorname    
Leidtner Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der württembergische Korporal erhält gemeinsam mit Conrad Beyl vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 620

 

Familienname Vorname    
Leidtner Georg Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der in der Türkei (in Gefangenschaft) gesessene kaiserliche Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 235

 

Familienname Vorname    
Leitner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Freimann erhält gemeinsam mit Sebastian Thaler und Johann Georg Streuberger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 670

 

Familienname Vorname    
Leidner Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 44

 

Familienname Vorname    
Leitner Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 123

 

Familienname Vorname    
Leitner NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1776 Langenzenn LANENNJN59JM Der unglückliche Schulmeister erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 691 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Leyherr Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Herrieden erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 461
20.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Steinbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 206

 

Familienname Vorname    
Leykam Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Brandenstein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 81

 

Familienname Vorname    
Leykam Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1799 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Insassensohn zur Aufdingung beim Maurerhandwerk kraft Ratsanschaffung vom 12. Juni 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.55 fol. 30v

 

Familienname Vorname    
Leykam Franz Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der kranke kaiserliche Kommißbäcker Johann Caspar Leykam aus Kronach erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
23.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete Proviantbäckermeister erhält mit seiner Frau und gemeinsam mit Helena Catharina Bachmann vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 235

 

Familienname Vorname    
Leykam Georg Leyhkamb  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem vater- und mutterlosen Waisen zur Aufdingug beim Schusterhandwerk 1 Gulden Almosen StAN R 28.14 fol. 37r

 

Familienname Vorname    
Leykam Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Brand verunglückte Mann aus Götzelsberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 95

 

Familienname Vorname    
Leykam NN Leykhamb  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt den vater- und mutterlosen Waisenkindern zur Beschaffung von zwei Paar Schuhen und 2 Hemden 1 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 37v

 

Familienname Vorname    
Leykauf Margaretha Leykhauf  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1751 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 55 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.22 fol. 37v

 

Familienname Vorname    
Leim Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Ickelheim erhält gemeinsam mit Conrad Weber vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 163
28.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Ickelheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 132
05.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Ickelheim erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 273
03.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ickelheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 90
29.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ickelheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 187

 

Familienname Vorname    
Leimberger Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der lange in Algerien in Afrika gefangen gewesene Mann aus Freiburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 824
14.12.1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem aus Freiburg im Breisgau gebürtigen Mann kraft Ratsanschaffung vom 14. Dezember zur Beerdigung von dessen in Neumarkt verstorbenen Söhnlein für den Schreiner 20 Kreuzer und für den Totengräber 15 Kreuzer, gesamt 35 Kreuzer Almosen StAN B 28.NN

NACHTRAG

19.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Freiburg im Breisgau, der aus der ottomanischen Leibeigenschaft aus Algier in Afrika erlöst wurde, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 116
17.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Freiburg gebürtige Mann, der 19 Jahre lang gefangen gewesen war, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 330
08.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wien, der für Gefangene der "Barbaren" sammelt, erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 442
26.11.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann, der in Algier 19 Jahre in der Gefangenschaft gelegen hat, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 510

 

Familienname Vorname    
Leimburg Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 13

 

Familienname Vorname    
Leimer Johann Abraham    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Traunstein gebürtige reisende Skribent, der ohne Kondition (Anstellung) ist, erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 311

 

Familienname Vorname    
Lein Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Tiefenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 916

 

Familienname Vorname    
Leindecker Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke und miserable Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 19

 

Familienname Vorname    
Leins Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente aus Stuttgart erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 550

 

Familienname Vorname    
Leypold Catharina Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Schutzverwandte aus Schönburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 151

 

Familienname Vorname    
Leypold Georg Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.10.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 399
18.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 252

 

Familienname Vorname    
Leypoldt Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1679 Roßtal Taufe in der Pfarrkirche in Roßtal als Kind des Zimmermeisters Johannes Leypoldt und seiner Frau Christina; Geburt in Neuses; Pate: Jacon Eberlein, Sohn des Köblers Conrad Eberlein in Neuses PfAR Bd. K 4 S. 59 Nr. 39
13.06.1706 Roßtal Heirat in der Pfarrkirche in Roßtal mit Margaretha Kohler, Tochter eines Mesners PfAR Bd. K 21 S. 29 Nr. 19
07.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen hohen Fall verunglückte und blinde Zimmermann aus Roßtal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 191
25.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen hohen Fall von einem Haus gebrechlich gewordene Zimmermeister aus Roßtal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 147
04.04.1757 Roßtal Tod in Roßtal PfAR Bd. K 39 S. 319 Nr. 16

 

Familienname Vorname    
Leypold Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.11.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 441
25.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Prichsenstadt erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 264

 

Familienname Vorname    
Leypold Johann Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Feldscher erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 786

 

Familienname Vorname    
Leypold Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Sulzbach erhält gemeinsam mit Sophia Kreß vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 408

 

Familienname Vorname    
Leyrer Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Weinberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 826

 

Familienname Vorname    
Leyriz Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Peter Koch vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 376

 

Familienname Vorname    
Leyriz Anna Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 122

 

Familienname Vorname    
Leyriz Eleonora    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants erhält gemeinsam mit Johann Michael Lilienfein vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 184

 

Familienname Vorname    
Leis Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit weiteren Spielleuten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 24

 

Familienname Vorname    
Leyser Appolonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Buch am Wald erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 553

 

Familienname Vorname    
Leyßer Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.07.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann erhält gemeinsam mit Johann Christian Dornstäudtler vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 174

 

Familienname Vorname    
Leisner Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines bayreuthischen Soldaten erhält gemeinsam mit Sebastian Lerwich vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 591

 

Familienname Vorname    
Leisner Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Kupferberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 656

 

Familienname Vorname    
Leist Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lauterbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 202

 

Familienname Vorname    
Leistenpflug Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer aus Eichenbühl erhält gemeinsam mit Johann Adam Ott vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 272

 

Familienname Vorname    
Leistner Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Fischbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 322
12.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Fischbach Johanna Leistner erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 848

 

Familienname Vorname    
Leistner Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Mannes aus Fischbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1079

 

Familienname Vorname    
Leistner Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Unternzenn erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 454

 

Familienname Vorname    
Leistner Maria Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 236

 

Familienname Vorname    
Leixner Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Gärtringen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 947

 

Familienname Vorname    
LeJeune Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lothringen erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 596

 

Familienname Vorname    
Lemeck Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Handwerker aus Kronach erhält gemeinsam mit Peter Heinrich vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 282

 

Familienname Vorname    
Lamgk Johanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines preußischen Feldwebels, eine geborene von Helm, mit sieben Kindern erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 248

 

Familienname Vorname    
Lemmer Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 407

 

Familienname Vorname    
Lemmer Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Obernzenn erhält vom Spital Langenzenn 16 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 222

 

Familienname Vorname    
Lemler Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blinde Mann aus Stetten erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Lemont Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Frankreich erhält gemeinsam mit Maria Margaretha Enckerich und Juliana Catharina Lemond vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 503

 

Familienname Vorname    
Lemond Juliana Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die vertriebene Frau aus Frankreich erhält gemeinsam mit Maria Margaretha Enckerich und Jacob Lemond vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 503

 

Familienname Vorname    
Lemont Toufaint    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 85

 

Familienname Vorname    
Lenckner Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hohlach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 426

 

Familienname Vorname    
Lengel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.02.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 22
19.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke und blessierte ungarische Husar, der nach seiner Heimat geht, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 427

 

Familienname Vorname    
Lengenfelder Johann Samuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der "beweibte" (verheiratete) und gebrechliche Sohn eines Schulmeisters aus Bechhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 277
11.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blind gewordene Schuldiener aus Bechhofen erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 376
31.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Bechhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 412
29.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der an den Augen notleidende Mann erhält gemeinsam mit Johann Leonhard Leidig vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 439
29.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bechhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 327
19.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Bechhofen erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 672
25.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Ehingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 378

 

Familienname Vorname    
Lengenfelder Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Bechhofen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 147
05.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Bechhofen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 158
15.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Auhausen erhält gemeinsam mit Johann Hegel vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 31
21.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Bechhofen erhält gemeinsam mit Johann Adam Berde vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 474

 

Familienname Vorname    
Lengenfelder NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau des abgedankten pfälzischen Soldaten Wolfgang Lengenfelder erhält mit ihren Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 217
12.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kursächsischen Soldaten erhält gemeinsam mit Johann Georg Degen vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 301
04.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Sechs mutterlose Waisenkinder eines abgedankten kurpfälzischen Soldaten aus Unterschölten bei Bruchsaal erhalten vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 231
20.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die zurückgebliebene Witwe eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 536

 

Familienname Vorname    
Lenneper Catharina Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lennep erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 153

 

Familienname Vorname    
Lennert Elisabeth Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.08.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 58

 

Familienname Vorname    
Lenz Georg Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der gebrechliche abgedankte Soldat vom Major Kroneck Bataillon erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
27.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Michael Helmreich vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 158
04.05.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat aus Geddelsbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 210
02.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Geddelsbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 166
15.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 592
02.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Musketier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 252
02.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Büttner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 200
07.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 466
07.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 77
05.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 620
23.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Georg Lenz aus Flachslanden erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 199
19.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Joseph Beer und Georg Meatschelt vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 211
18.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Musketier Georg Lenz erhält gemeinsam mit Philipp Preiß vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 644
09.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Georg Lenz aus Flachslanden erhält gemeinsam mit Johann Riedelstätter vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 704
21.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Musketier erhält gemeinsam mit Johann Sauer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 288
31.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 460

 

Familienname Vorname    
Lenz Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der herzoglich württembergische Bürger des Städtchens Miltenberg, der durch entstandenes großes Gewässer um seine Wohnung gekommen ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 303

 

Familienname Vorname    
Lenz Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Michael Weid vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 317
11.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene würzburgische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 584

 

Familienname Vorname    
Leoin Johann Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte sächsische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 33

 

Familienname Vorname    
Leoin Johann Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Heilbronn am Neckar erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 232

 

Familienname Vorname    
Leon Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der "Krüppel" erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 79

 

Familienname Vorname    
Leonhard Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 37v

 

Familienname Vorname    
Leonhard Johann Georg Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1674 Amsterdam Geburt als Kind des Handelsmannes Immanuel und seiner Frau Masaldo Vgl. Taufe
1711 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jude Joseph Immanuel erhält zum Unterhalt bis zur seiner Taufe gemeinsam mit Jacob Ernst Joachim und Michael Andreas Sixtus vom Spital Langenzenn 8 Gulden Almosen StAL Bd. 608 AL Nr. 1 und 2
15.02.1711 Langenzenn LANENNJN59JM Taufe in in der Pfarrkirche in Langenzenn PfAL Bd. K 4 S. 141 o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Leonhard Susanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der mit sechs kleinen Kindern beladenen und gefährlich krank darnieder liegenden Ziegelknechtin vom 6. Februar bis 8. März 5 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 44r
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der mit sechs kleinen Kindern beladenen und gefährlich krank darnieder liegenden Ziegelknechtin in Verlängerung vom 11. März bis 6. September 26 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 44r/v
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Ziegelknechtswitwe 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 44r
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 43r
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.39 fol. 42v
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.4ß fol. 41r
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 40v
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 42v
1787 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 34r
1788 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 33r
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 35r
1790 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 68jährigen Witwe 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.46 fol. 36r
1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 69jährigen Witwe 41 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 38r
1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 45v

 

Familienname Vorname    
Leonhard Zacharias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 37v

 

Familienname Vorname    
Leonte Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Husarenkorporal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 874

 

Familienname Vorname    
Lepper Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem verunglückten Kaufmann aus Frankfurt kraft Ratsanschaffung vom 6. April 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 44r

 

Familienname Vorname    
Lerch Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Adam Prising, Maria Elisabeth Fechter und Johann Georg Hirsch vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 542

 

Familienname Vorname    
Lerwich Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dornheim erhält gemeinsam mit Barbara Leisner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 591

 

Familienname Vorname    
Lerwich Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Darmstadt gebürtige reisende Läufer erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 357

 

Familienname Vorname    
Lerwich Samuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene schwedische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Bernhard Schraut und Magdalena Winterlein vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 772

 

Familienname Vorname    
Lerwich Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene dänische Furier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 893

 

Familienname Vorname    
Lerwig Christoph Salomon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte kurmainzische Korporal erhält gemeinsam mit Andreas Mooz vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 365

 

Familienname Vorname    
Lesbar Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Siebenbürgen gebürtige blessierte abgedankte ungarische Husar , der um der evangelischen Religion wieder hieher in die patria revertiert ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 13

 

Familienname Vorname    
Leßmeyer Bartholomäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat des Deutschordens Kontingents erhält gemeinsam mit Anton Bück vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 14

 

Familienname Vorname    
Lettenbauer Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student aus Bayern erhält gemeinsam mit Johann Anton Sauer und Kilian Stern vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 214

 

Familienname Vorname    
Letter Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Marktbreit erhält gemeinsam mit Johann Ludwig Kern vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 344

 

Familienname Vorname    
Letterer Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Sergant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 493
23.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Sergant erhält gemeinsam mit Conrad Wolf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 224
31.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Sergant erhält gemeinsam mit Magdalena Braun vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 674

 

Familienname Vorname    
Letterer Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Adam Schmid vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 484

 

Familienname Vorname    
Letterhasen Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hilsbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 249

 

Familienname Vorname    
Leubsch Apollonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Dachdeckerin 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 42v

 

Familienname Vorname    
Leuther Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zimmergeselle Michael Leiter erhält gemeinsam mit Johann Sieber und Jacob Stein vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 187
01.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Zimmergeselle aus Sulzbach erhält gemeinsam mit Nicolaus Höger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 622

 

Familienname Vorname    
Leutersheimer Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 261

 

Familienname Vorname    
Leutersheimer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 568
21.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der arme Tuchmacher aus Wassertrüdingen mit einem kontrakten Sohn erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
15.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wassertrüdingen erhält gemeinsam mit Johann Kindel und Georg Weber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 83
12.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Mann aus Wassertrüdingen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 334
11.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schutzverwandte aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 625
09.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 164
02.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme Mann aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 605
22.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme Mann aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 522
01.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Wassertrüdingen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 73
06.03.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Tuchmacher aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 57
10.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 308
26.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 28
18.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Ziegelknecht und Einwohner aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 412
22.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der verarmte Tuchmacher aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 300
17.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche und kränkliche Mann aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 68
08.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der verarmte Tuchmacher aus Wassertrüdingen, der sein Brot nicht mehr verdienen kann, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 312
05.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Tuchmacher aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 99
20.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 427
10.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der verarmte Tuchmacher aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 112
03.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Tuchmacher aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 374
13.02.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der verarmte Tuchmacher aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 35
03.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Tuchmacher aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 335
10.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Tuchmacher aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 515

 

Familienname Vorname    
Leutner Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der abgedankte kaiserliche Leutnant erhält vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Libayse Chadid Matuck vgl. auch Abbesse Joseph und Abysse Maduck  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.02.1757 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem vertriebenen Prinzen aus Arabien mit einem vom "höchsten Ort" unterschriebenen Sammelpatent kraft Ratsanschaffung vom 16. Februar 2 Gulden Almosen StAN R 28.27 fol. 45r

 

Familienname Vorname    
Liber Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Schauenburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 551

 

Familienname Vorname    
Libermeyer Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.11.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 442

 

Familienname Vorname    
Liberth Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn des Bürgers Thomas Liberth und Studenten kraft Ratsanschaffung vom 4. Juni für seine Studien 8 Gulden Almosen StAN R 28.15 fol. 42v
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn des Bürgers Thomas Liberth und Studenten kraft Ratsanschaffung vom 3. September für seine Studien 8 Gulden Almosen StAN R 28.26 fol. 44v

 

Familienname Vorname    
Liberth Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger kraft Ratsanschaffung vom 14. Dezember vom 14. bis letzten Dezember 3 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 45 Kreuzer Almosen StAN R 28.27 fol. 44v

 

Familienname Vorname    
Libnick Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Postillon aus Brüssel erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 64

 

Familienname Vorname    
Lichbeuer Bartholomäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.01.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneidergeselle Bartholomäus Linbauer aus Bern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 1
29.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der erkrankte reisende Schneidergeselle aus der Schweiz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 410
01.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Schweiz gebürtige preßhafte Schneider erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 570
06.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneidergeselle aus der Schweiz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 187
28.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schneidergeselle aus der Schweiz erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 78

 

Familienname Vorname    
Lichbeuer Bartholomäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Musketier im Deutschen Ritterorden erhält gemeinsam mit Johann Georg Welshöfer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 168

 

Familienname Vorname    
Licht Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Skribent aus Berlin erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 323
29.10.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Berlin erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 242

 

Familienname Vorname    
Lichtenberg Christoph Heinrich Dionysius Max von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Lüttich gebürtige blessierte holländische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 345

 

Familienname Vorname    
Lick Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus den Niederlanden kommende Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Anna Jacobina vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 221

 

Familienname Vorname    
Lickluffler Niclas Lickhluffler  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1747 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Konvertiten vom 12. Dezember bis Jahresende 3 Samstage zu 10 Kreuzer als Beihilfe, "ansonsten solle er sich durch seine Handarbeit voranbringen", gesamt 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.19 fol. 33r
1749 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.20 fol. 39r
1750 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.21 fol. 40v
1751 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.22 fol. 38v
1752 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt das Konvertitengeld oder Almosen 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.23 fol. 41r
1754 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt das Konvertitengeld oder Almosen 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.24 fol. 41v
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.25 fol. 46v
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Konvertiten in Schnaittach 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.26 fol. 49v

 

Familienname Vorname    
Lickluffler NN Lickhluffler  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1751 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Convertitin 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.22 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Lieb Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der von einer Krankheit erstandene Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 794

 

Familienname Vorname    
Lieb Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.06.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Sonnenberg in Sachsen gebürtige reisende Skribent erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 184
25.09.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Sonnenberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 300

 

Familienname Vorname    
Lieb Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Bediente aus Kaubheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 210

 

Familienname Vorname    
Liebeneck Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Kraftshof erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 526

 

Familienname Vorname    
Liebenstein Magdalena von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.03.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 69

 

Familienname Vorname    
Liebhofer Christian Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Sekretär aus Kulmain im Bayreuthischen erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 368
23.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Kulmain im Bayreuthischen gebürtige gewesene Sekretär bei Herrn von Horntal erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 431

 

Familienname Vorname    
Lieblein Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Kitzingen gebürtige gewesene Wachtmeister unter dem bayreuthischen Dragonerregiment erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 88

 

Familienname Vorname    
Liebler Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1793 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.49 fol. 40r

 

Familienname Vorname    
Liebler Apollonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1719 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 18. Februar bis 30. Dezember 46 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 7 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.11 fol. 30r
1720 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.12 fol. 34r

 

Familienname Vorname    
Liebler Ignaz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger mit vielen Kindern ab 13. Mai 34 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 42v
1776 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger mit vielen Kindern 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.35 fol. 43r
1777 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger mit vielen Kindern 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.36 fol. 42v
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger mit vielen Kindern 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 42v
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger mit vielen Kindern 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.38 fol. 42r
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger mit vielen Kindern 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.39 fol. 41v
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger mit vielen Kindern 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.40 fol. 40r
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger mit vielen Kindern 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.41 fol. 40r
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger mit vielen Kindern 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 41v
1787 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger mit vielen Kindern 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.43 fol. 34r
1788 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger mit vielen Kindern 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.44 fol. 33r
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem 90jährigen Bürger 38 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 9 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 34v

 

Familienname Vorname    
Liebler Niclas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Insassen für die Freisprechung seines das Sattlerhandwerk lernenden Sohnes 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 36v
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 21. Juli bei der Beerdigung für den Schreiner 55 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.26 fol. 49r

 

Familienname Vorname    
Liebler Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der krank in Kuttenberg in Böhmen liegenden Bürgerstochter, die ihre Halskleider versetzen musste, zur Auslösung 5 Gulden Almosen StAN R 28.38 fol. 51v
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt zur Beerdigung 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 51v

 

Familienname Vorname    
Liebler Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter kraft Ratsanschaffung vom 17. Juli ab 20. Juli bis zum Jahresende 24 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 4 Gulden Almosen StAN R 28.39 fol. 36r
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 42v
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 42v
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 44r
1787 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 35r
1788 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 34r
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 65jährigen Frau 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 35v
1790 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 66jährigen Frau 32 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.46 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Liebler NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 48jährigen Ehefrau des Johannes Liebler während ihrer Krankheit kraft Ratsanschaffung vom 7. Februar 4 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 2 Gulden Almosen StAN R 28.45 fol. 37r

 

Familienname Vorname    
Liebmann Johann Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1787 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Porzellanmaler, der kein Geld hat, mit seiner Frau auf der Reise in die Heimat erhält zur Reisezehrung laut Inspektionsanweisung vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 711 AL Nr.17

 

Familienname Vorname    
Liebner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat aus Rothenburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 234

 

Familienname Vorname    
Liechtel Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Bayern gebürtige kranke abgedankte Husarenkorporalsdienstjunge erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 45

 

Familienname Vorname    
Liffer Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Korporal erhält gemeinsam mit Maria Beck und Franz Herscher vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 707

 

Familienname Vorname    
Ligarius Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.03.1712 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Eqfnende erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 608 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Lilienfein Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte holländische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Eleonora Leyriz vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 184

 

Familienname Vorname    
Lilienhein Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus dem Hessischen erhält gemeinsam mit Thomas Scholl vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 332

 

Familienname Vorname    
Limperth Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Holheim (HOLEIM_W8861) erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 716
05.11.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Hohlheim im Ries erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Lind Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit ihrer Schwester an der Wassersucht darniederliegende Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 233

 

Familienname Vorname    
Lindauer Maria Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Wachtmeisters mit einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 761

 

Familienname Vorname    
Lindbrunner Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ried in der Pfalz gebürtige vom Bau gefallene Steinhauer und Maurer erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 309

 

Familienname Vorname    
Lindenberger Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Christoph Högel vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 116

 

Familienname Vorname    
Lindenmayer Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Marktknechtin kraft Ratsanschaffung vom 18. Januar 50 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 12 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 32v
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Marktknechtin kraft Ratsanschaffung vom 28. Februar 4 Samstage zu 35 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 28r
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 20 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 44 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 33v

 

Familienname Vorname    
Lindenmayer Sophia Lindtmayr und Lindtenmayr  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1720 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 26. April beginnend 36 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 6 Gulden Almosen StAN R 28.12 fol. 34v
1728 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 32v
1732 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 56 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 31v
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 13. Juni 24 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 31v
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner und Totengräber 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Lindenmayer Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1792 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung des Marktknechts für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 43r

 

Familienname Vorname    
Lindmann August Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Konditor August Lindmann aus Stuttgart mit seiner Frau und zwei Kindern erhält gemeinsam mit Johann Michael Tauber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 150
11.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Konditor Christoph Lindmann aus Stuttgart mit seiner Frau und Kindern erhält gemeinsam mit Philipp Stüber vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 554

 

Familienname Vorname    
Lindner Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Freimann aus Bezenstein erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 438

 

Familienname Vorname    
Lindner Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der gewesene Reitknecht bei einem königlich ungarischen Offizier erhält mit seiner kranken Frau vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 Nr. 99
03.06.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Läufer erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 300
28.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der herrenlose Läufer aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 199
13.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Läufer erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1005
25.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 318
05.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 657
25.11.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der ehemalige herrschaftliche Läufer aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 347

 

Familienname Vorname    
Lindner Christian Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann aus Adelshausen erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 343

 

Familienname Vorname    
Lindner Christian Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1720 Dresden (?) DREDENJO61UB Christian Lindner trägt sich in die Matrikel der Kreuzschule Gymnasium ein Richter T. 2 S. 66 IV 5041
09.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Schulbediente aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 161
27.11.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 374

 

Familienname Vorname    
Lindner Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 83

 

Familienname Vorname    
Lindner Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 406
18.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 391
15.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte polnische Soldat mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 570

 

Familienname Vorname    
Lindner Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Leinweber aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 8
18.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Leinweber aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 175
26.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Leinweber aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 416

 

Familienname Vorname    
Lindner Hans    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem krüppelhaften Mann 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 42v

 

Familienname Vorname    
Lindner Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Läufer aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 181

 

Familienname Vorname    
Lindner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.12.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Neustadt an der Aisch erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 88

 

Familienname Vorname    
Lindner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Fall preßhaft gewordene Maurer aus Eltersdorf erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 293

 

Familienname Vorname    
Lindner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Bettelvogt aus Burgfarrnbach, der aber wegen seiner üblen Leibeskonstitution seiner Funktion nicht mehr vorstehen kann, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 496

 

Familienname Vorname    
Lindner Johann Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte französische Oberleutnant erhält mit seinen Angehörigen vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 110

 

Familienname Vorname    
Lindner Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 355

 

Familienname Vorname    
Lindner Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Großhabersdorf erhält vom Spital Langenzenn 45 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 532

 

Familienname Vorname    
Lindner NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1754 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung der Frau des Tagwerkers Johann Lindner kraft Ratsanschaffung vom 12. März für den Schreiner 45 Kreuzer Almosen StAN R 28.24 fol. 39v/40r

 

Familienname Vorname    
Lingauer Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 45 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Linck Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte württembergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 294
17.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 286

 

Familienname Vorname    
Linck Albert Benedict    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schuhmacher erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 742

 

Familienname Vorname    
Linck Christian Heinrich August    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ingelfingen erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 94
16.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Skribent aus Ingelfingen, der ohne Kondition ist, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 658
18.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Ingelfingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 869
26.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent August Heinrich Linck aus Ingelfingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 312
11.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Ingelfingen im Hohenlohischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 777
20.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent und Sohn eines Pfarrers aus Ingelfingen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 512

 

Familienname Vorname    
Linck Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 337

 

Familienname Vorname    
Linck Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 91

 

Familienname Vorname    
Linck Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Michael Schmidt vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 188
13.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat Georg Linck erhält gemeinsam mit Magdalena Göz vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 8
11.06.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 179
21.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Gefreite Georg Linck erhält gemeinsam mit Johann Schroth vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 25
13.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 281
30.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte preußische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 446
05.12.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Andreas Weller vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 489
05.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Reiter erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 323

 

Familienname Vorname    
Linck Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bürger aus Lauffen am Neckar erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 559

 

Familienname Vorname    
Linck Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 269

 

Familienname Vorname    
Linck Johann Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Gefreite Johann Linck erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 573
22.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 304
27.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte kaiserliche Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 172

 

Familienname Vorname    
Linck Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mann aus Altenstein (bei Schneeroth?) erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
24.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der schweren Krankheit behaftete Mann aus dem Würzburgischen erhält gemeinsam mit Johannes Scharoer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 240
11.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Altenstein gebürtige mit der schweren Krankheit behaftete Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 434

 

Familienname Vorname    
Linck Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 104
29.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 393
10.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Gefreite erhält gemeinsam mit Simon Neuser vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 630

 

Familienname Vorname    
Linck Susanna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Musketiers erhält gemeinsam mit Christoph Stöhr vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 683
04.03.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Susanna Margaretha NN, die Frau eines abgedankten preußischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 53
28.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen preußischen Unteroffiziers erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 342
16.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Susanna Margaretha NN, die Frau eines preußischen Unteroffiziers erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 297
20.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Unteroffiziers erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 70
21.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau preußische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 237

 

Familienname Vorname    
Linck Tobias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Marktbreit erhält gemeinsam mit Jacob Eis(e)ner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 37

 

Familienname Vorname    
Lincke Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neunkirchen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 551

 

Familienname Vorname    
Lincke Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 458

 

Familienname Vorname    
Linckel Friedrich August    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Badergeselle aus Eisenach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 248

 

Familienname Vorname    
Lyncker Friedrich von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.10.1756 Gießen Immatrikulation an der Universität Gießen als Lyncker, Joannes Philippus Fridericus, Gissensis Praetorius, T. 2, S. 118
14.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student der Medizin aus Preßburg erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 543

 

Familienname Vorname    
Lincker Johann Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der um der Religion willen vertriebene Schulmeister aus Kriegsfeld in der Kurpfalz erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 539

 

Familienname Vorname    
Linser Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.11.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Mann aus Sorg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 496

 

Familienname Vorname    
Lintobler Petrus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende und vagierende Jäger aus Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 399

 

Familienname Vorname    
Linz Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Sachsen gebürtige elende und kranke gewesene Reitknecht erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 224

 

Familienname Vorname    
Linz Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Bediente erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 533

 

Familienname Vorname    
Lipp Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Husarenunteroffizier erhält gemeinsam mit Johann Andreas Beck vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 447
05.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Husarenkorporal erhält gemeinsam mit Magdalena Hartmann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 878
14.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Husar erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 339
15.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte preußische Korporal erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 763
26.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte preußische Husarenkorporal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 50
28.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Husarenkorporal erhält gemeinsam mit Johann Geußler vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 496
11.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Husarenkorporal erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 884
16.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Wachtmeister Johann Lipp erhält gemeinsam mit Daniel Schmidt vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 361

 

Familienname Vorname    
Lippert Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Gefreite erhält gemeinsam mit Thomas Beckler vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 614

 

Familienname Vorname    
Lippmann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der mit der fallenden Sucht behaftete Mann aus Truppach im Bayreuthischen erhält vom Pfarramt Langenzenn 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Lippold Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.11.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Fürstenforst erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 246

 

Familienname Vorname    
Lips Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Elsaß gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 255
09.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt Jacob Lipp erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 731

 

Familienname Vorname    
Lips Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Ansbach erhält gemeinsam mit Joseph Rausch vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 923

 

Familienname Vorname    
Litert Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Günzburg gebürtige Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 466

 

Familienname Vorname    
Lithik Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Georg Bezoldt und Anna Margaretha Meixner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 684

 

Familienname Vorname    
Lizenmeyer Bartholomäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Eschenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 11

 

Familienname Vorname    
Lizmeyer Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.12.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneider aus München erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 222
24.03.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Lakai Stephan Linzmeyer aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 85
02.08.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 163
03.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneider aus Miltach bei Cham, der durch die Panduren verunglückt wurde, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 50

 

Familienname Vorname    
Lob Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.10.1765 Leipzig LEIZIGJO61EI Immatrikulation an der Universität Leipzig als Lob Franc. Lignicen. Siles. Erler, S. 242
14.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Kandidat der Jura erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 348

 

Familienname Vorname    
Löbel Anna Maria Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Die getaufte Jüdin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 13

 

Familienname Vorname    
Lobenhöfer Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Weber aus Pfalz-Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 379

 

Familienname Vorname    
Lobenstein Kunigunde Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.01.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Witwe eines kaiserlichen Feldscherers erhält vom Pfarramt Langenzenn 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Löber Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der nürnbergische Musketier Adam Leber erhält gemeinsam mit Leonhard Barth und Wolfgang Söhner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 860
17.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Maria Magdalena Herdling und Jacob Steinberger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 34
30.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Heinrich Habermeyer und Johann Georg Schuhmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 499
13.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nürnberg erhält gemeinsam mit Anna Maria Hübler und Johann Sieber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 974

 

Familienname Vorname    
Löber Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Jacob Steinberger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 407

 

Familienname Vorname    
Lober Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Korporal, der seinen Abschied genommen hat, erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 905

 

Familienname Vorname    
Lober Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student aus Waischenfeld erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 42
28.02.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 55

 

Familienname Vorname    
Lober Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weisendorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 301
07.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Weisendorf erhält gemeinsam mit Anna Johanna Stampf vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 11
08.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Weisendorf erhält gemeinsam mit Anna Johanna Stampf vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 870

 

Familienname Vorname    
Lober Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1697 Keidenzell Geburt in Keidenzell als Kind des Bauern Hans Ammon Vgl. Heirat und Bestattung
09.02.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Heirat in der Pfarrkirche in Langenzenn mit Stephan Lober, einem Taglöhner in Burggrafenhof PfAL Bd. K 5 S. 91 Nr. 8
28.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte und kranke Frau aus Burggrafenhof erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 148
17.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte gewesene Schutzverwandte aus Keidenzell erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 255
16.06.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Bestattung auf dem Friedhof von Langenzenn; sie stirbt als Frau des Taglöhners Stephan Lober auf dem Oedenhof im Alter von 69 Jahren PfAL Bd. K 6 S. 32 o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Lober NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker aus Obermichelbach erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 2 Gulden Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 28

 

Familienname Vorname    
Lobermeyer Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und vertriebene Mann aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 599
28.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 513
20.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und vertriebene Mann aus Lauffen bei Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 329

 

Familienname Vorname    
Lobinger Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.01.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student der Jura erhält gemeinsam mit Ignatius Maximilian Joseph Wild vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 19
14.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Student aus Regensburg erhält gemeinsam mit Anton Grienspacher vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 412

 

Familienname Vorname    
Lobinger Leopold Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene Korporal unter der französischen Freikompagnie erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 89
28.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 51
12.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Offizier erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 919
17.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die gewesene Unteroffizier im französischen Kavallerieregiment Gschrage erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 406
11.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Korporal Joseph Lobinger erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 169
17.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 445
01.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte Unteroffizier im französischen Kavallerie Regiment de Gechoye erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 261
15.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Korporal im französischen Kavallerie Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 722
05.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 654
20.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 225
23.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Korporal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 156
10.02.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 42
12.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 344

 

Familienname Vorname    
Löblein Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mühlknecht aus Ampferbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 322
30.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mühlknecht aus Ampferbach, der seine geraden Glieder in Kriegsdiensten verloren hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 525
23.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mühlknecht aus Ampferbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 684
15.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Ampferbach, der an zwei Krücken geht, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 634
14.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mühlknecht aus Ampferbach bei Bamberg, der auf zwei Krücken gebrechlich geht, erhält gemeinsam mit Johann Wolfgang Schäfer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 725
31.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mühlknecht aus Ampferbach, der an zwei Krücken geht, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 459
02.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr elende Mühlknecht, der auf zwei Krücken geht, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 321

 

Familienname Vorname    
Lochner Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1752 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 55 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.23 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Lochner Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Geistliche aus Gustenfelden erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 716

 

Familienname Vorname    
Lochner Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1752 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt während ihrer Krankheit 1 Gulden Almosen StAN R 28.23 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Lochner Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 343

 

Familienname Vorname    
Lochner Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.02.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Christina Held vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 65

 

Familienname Vorname    
Lochner Hans Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 32v

 

Familienname Vorname    
Lochner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Musketier erhält gemeinsam mit Michael Kirchberg und Lorenz Göcking vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 166
19.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Erlangen erhält gemeinsam mit Caspar Muncker vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 372

 

Familienname Vorname    
Lochner Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Frankfurt erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 948

 

Familienname Vorname    
Lochner Johann Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.04.1783 Erlangen ERLGENJN59MO Baccalaureus an der Universität Erlangen Wagner, S. 297
16.08.1783 Erlangen ERLGENJN59MO Lic. jur. an der Universität Erlangen Wagner, a.a.O.
1785 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat NN Lochner aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 707 AL o. Nr.
30.01.1787 Erlangen ERLGENJN59MO Promotion zum Dr. jur. an der Universität Erlangen Wagner, a.a.O.

 

Familienname Vorname    
Lochner Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Trochtelfingen im Fürstentum Öttingen erhält gemeinsam mit Johann Friedrich Schwab vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 140
05.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Kaufmannsdiener, der durch einen bösen Mann um 1800 Gulden gekommen ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 405
06.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der zehrungslose reisende Handelsmann aus Nürnberg erhält pro viatico vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 434

 

Familienname Vorname    
Lochner Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der vater- und mutterlose Waise Johann Michael Lechler aus Wassermungenau, dem sein rechter Fuß abgefahren worden ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 588
16.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Waise aus Wassermungenau erhält zur Erlernung eines Handwerks vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 143

 

Familienname Vorname    
Lochner Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurergeselle aus Neumarkt erhält gemeinsam mit Anton Witter vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 80

 

Familienname Vorname    
Lochner Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Zimmergeselle aus Bechhofen erhält gemeinsam mit Jacob Hager vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 463
13.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Zimmermann aus Bechhofen erhält gemeinsam mit Anna Agatha Legerant und Jacob Sperlein vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 892
20.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Bechhofen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 360
26.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Bechhofen erhält gemeinsam mit Johann Böhringer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 51
06.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Bechhofen erhält gemeinsam mit Jacob Hager und Caspar Schwarz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 510
29.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Zimmergeselle aus Lauf erhält gemeinsam mit Andreas Schild und Jacob Sperlein vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 932

 

Familienname Vorname    
Lochner Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Pesgen bei Stuttgart gebürtige 70 Jahre alte verlebte Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 183

 

Familienname Vorname    
Löchner Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1723 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Schwabacher Amt, dessen Sohn bei Umwerfung eines beladenen Wagens miserabel zugerichtet wurde, erhält für die Kur des Baders vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 45

 

Familienname Vorname    
Lochner Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte holländische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 361

 

Familienname Vorname    
Lödel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kutscher aus Obernzenn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 20

 

Familienname Vorname    
Löder Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der gehörlose Mann aus Hainbuch bei Rothenburg ob der Tauber erhält vom Pfarramt Langenzenn 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Löffeladt Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Trochtelfingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 186

 

Familienname Vorname    
Löffler Carl Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Suhl erhält gemeinsam mit Johann Georg Petschler vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 37

 

Familienname Vorname    
Löffler Christoph Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 307
14.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant aus Bayreuth erhält gemeinsam mit Johann Lößner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 105
22.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant aus Neustadt an der Aisch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 146
31.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant aus Weiherschneidbach im Ansbachischen mit drei Sohnen erhält gemeinsam mit Johann Christian und Johanna Schlöderling und Johann Wolfgang Schroth vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 249
07.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant aus Neustadt erhält gemeinsam mit Georg Polster, Matthias Endler, Johann Geswein, Johann Rudolph und Johann Wolfgang Schroth vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 233
01.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 203
21.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant aus Neustadt an der Aisch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 296
09.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 150
03.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 259
27.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant Johann Christoph Löffler aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 238
17.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Musikantengeselle aus Neustadt Aisch erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 250

 

Familienname Vorname    
Löffler Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der aus Burgebrach gebürtige verunglückte Maurer, der in Coburg von einem Bau gefallen ist, erhält vom Pfarramt Langenzenn 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Löffler Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kaufmann aus Frankfurt an der Oder erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 62
10.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Kaufmann aus Frankfurt an der Oder erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 429
12.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Kaufmann aus Sclesungen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 86
13.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Kaufmann aus Frankfurt an der Oder erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 541
09.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Kaufmann aus Frankfurt an der Oder erhält gemeinsam mit Christoph Lebrecht vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 962
12.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Erfurt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 637

 

Familienname Vorname    
Löffler Georg Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bediente aus Herrentierbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 276

 

Familienname Vorname    
Löffler Georg Friedrich Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant Georg Friedrich Löffler aus Hildburghausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 793
12.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant aus Neustadt an der Aisch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 346
20.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant Friedrich Löffler aus Neustadt an der Aisch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 509

 

Familienname Vorname    
Löffler Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Kitzingen erhält gemeinsam mit Conrad Fries vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 497

 

Familienname Vorname    
Löffler Johann Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1724 Tübingen Immatrikulation an der Universität Tübingen als Johann Matthias Löffler von Pappenheim Bürk, Nr. 32 255
08.07.1735 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Löffler erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL o. Nr.
02.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Buchdrucker aus Schwabach erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 11
05.01.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister und Buchdrucker aus Pappenheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 3
23.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 191
20.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 143
03.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Buchdrucker und Schulmeister, der sich dermalen in pauvren Umständen befindet, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 322
08.01.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schuldiener aus dem Pappenheimischen, der wegen seines verlorenen Gesichts seiner Offizin nicht mehr vorstehen kann, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 5
20.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und "blödsichtige" Buchdrucker und Schulmeister erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 510
02.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Schulmeister aus Pappenheim mit seiner Frau und zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 137
06.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Pappenheim gebürtige "blödsichtige" gewesene Schuldiener erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 432
02.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuldiener aus Pappenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 70
03.02.1749 Laubendorf LAUORF_W8534 Der arme Schulbediente und Buchdruckergeselle aus dem Pappenheimischen erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 78
08.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der wegen "blöden Gesichts" seinem Dienst vorzustehen inkapable Schulmeister erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 479
25.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der arme Schulmeister aus dem Pappenheimischen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
12.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der arme Buchdruckergeselle und Schuldiener Johann Georg Löffler erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
10.04.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vagierende Schulmeister aus dem Pappenheimischen erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
31.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus dem Pappenheimischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 598
20.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Pappenheim erhält gemeinsam mit Catharina Charlotta Herringer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 738
18.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Pappenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 50
01.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Pappenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 1
27.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Pappenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 263
20.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Schulmeister aus Pappenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 695
14.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Pappenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 290

 

Familienname Vorname    
Löffler Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Kaufmann aus Frankfurt an der Oder erhält gemeinsam mit Barbara Kirchhof und Johann Rochmann vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 508

 

Familienname Vorname    
Löffler Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Coburgischen gebürtige Maurer, der vom Bau gefallen und verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 34
02.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vom Bau gefallene und verunglückte Maurer aus Coburg erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Löffler Maria Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Das Mägdlein (?) eines württembergischen Gefreiten erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 533

 

Familienname Vorname    
Löffler Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 76

 

Familienname Vorname    
Löffler Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 115

 

Familienname Vorname    
Lohberger Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte kurbayerische Wachtmeister erhält gemeinsam mit Magdalena Jamer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 143

 

Familienname Vorname    
Loher Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Leinhofen in Württemberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 421

 

Familienname Vorname    
Löhl Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.06.1723 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn von Johann Löhl aus Kleinlangheim, ein verdorbenes Kind, dem aus christlichem Mitleid gegeben wurde, obwohl es böse ist, erhält gemeinsam mit seinem Vater vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 39

 

Familienname Vorname    
Löhl Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.06.1723 Langenzenn LANENNJN59JM Der Vater von Georg Löhl aus Kleinlangheim erhält gemeinsam mit diesem vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 39

 

Familienname Vorname    
Lohmann Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit fünf unerzogenen Kindern 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 44r
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit fünf unerzogenen Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 43r
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit fünf unerzogenen Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.39 fol. 42v
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit fünf unerzogenen Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 41r
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit fünf unerzogenen Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 40v
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit fünf unerzogenen Kindern 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 42v
1787 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit fünf unerzogenen Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 34v
1788 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit fünf unerzogenen Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 33r
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit fünf unerzogenen Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 35r
1790 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 53jährigen Insassin und Witwe mit fünf unerzogenen Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.46 fol. 36r
1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 54jährigen Insassin und Witwe mit fünf unerzogenen Kindern 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 38r
1792 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe mit Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 35v
1793 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.49 fol. 36r
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 31r
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 26v
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 25r
1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 25v
1798 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 27. Januar 4 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.54 fol. 25r

 

Familienname Vorname    
Lohmann Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Kaufmanns aus dem Hannoverischen erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 8

 

Familienname Vorname    
Löhmann Georg Albrecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der junge Mann aus Markt Dachsbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 426

 

Familienname Vorname    
Lohmann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.04.1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Mann aus Weissenau 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 28r

 

Familienname Vorname    
Lohmann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1793 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.49 fol. 40r

 

Familienname Vorname    
Lohner Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Kantors aus Weigenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 214
09.12.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die 73jährige verwitwete Frau aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 307

 

Familienname Vorname    
Lohner Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 317

 

Familienname Vorname    
Lohner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Tauberzell erhält gemeinsam mit Magdalena Cranz vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 644

 

Familienname Vorname    
Lohnhard Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Stuttgart gebürtige Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 696

 

Familienname Vorname    
Löhr Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Zimmergeselle aus Frankfurt erhält gemeinsam mit Conrad Barthelmeß vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 26

 

Familienname Vorname    
Lolein Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wittelshofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 49

 

Familienname Vorname    
Lonauer Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die kränkliche Frau aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 416

 

Familienname Vorname    
Longinotto Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für einen Kurchenbau in Istrien erhält gemeinsam mit Babtista Goggeiano vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 529

 

Familienname Vorname    
Longinsto Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Italien erhält gemeinsam mit Dominicus Biancho vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 653

 

Familienname Vorname    
Loos Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Streuberg erhält gemeinsam mit Johann Heinrich Ruhland vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 289
02.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann aus Streuberg erhält gemeinsam mit Johann Heß vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 709
10.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Streuberg erhält gemeinsam mit Johann Kindel und Michael Wagner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 383
12.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Streuberg erhält gemeinsam mit Christoph Heß vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 805

 

Familienname Vorname    
Loos Georg Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke und verunglückte Jäger Georg Loos aus Rückersdorf erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 187
11.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rosbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 145

 

Familienname Vorname    
Loos Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 705

 

Familienname Vorname    
Loran Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Strumpfwirker aus Saralba erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 484
03.05.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 206
11.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lothringen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 188
11.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lothringen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 566
09.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Haslach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 66
30.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Lothringen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 391
29.11.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Gunzenhausen mit seiner Frau Magdalena Loran erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 350
11.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 95
22.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Lothringen mit seiner Frau Magdalena Loran erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 191
21.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Lothringen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 150
02.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Lothringen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 267
04.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Lothringen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 524
22.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt mit seiner Frau Magdalena erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 377
04.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Velden erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 96
04.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Strumpfwirker aus Lothringen mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 496
03.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Velden mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 198
21.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Strumpfstricker aus Lothringen, der mit seiner Frau vom Papsttum zur "Wahrheit der evangelischen Religion" übergetreten ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 313
07.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lothringen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 98

 

Familienname Vorname    
Loran Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.11.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus Gunzenhausen mit ihrem Mann Leonhard Loran erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 350
22.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus Lothringen mit ihrem Mann Leonhard Loran erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 191
22.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin mit ihrem Mann Leonhard erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 377
08.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL 39

 

Familienname Vorname    
Lorch Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bambergische Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 944

 

Familienname Vorname    
Lorenz Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Altershausen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 173

 

Familienname Vorname    
Lorenz Anna Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Winterhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 755
05.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die verlassene Frau eines Soldaten Elisabeth Lorenz erhält gemeinsam mit Jacob Nickel vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 876
30.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Winterhausen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 247

 

Familienname Vorname    
Lorenz Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Weisendorf erhält gemeinsam mit Jacob Claudi und Sybilla Schneider vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 590

 

Familienname Vorname    
Lorenz Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1785 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mainbernheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 707 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Lorenz Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Friedenfels in Böhmen gebürtige italienische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 426

 

Familienname Vorname    
Lorenz Maria Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 315

 

Familienname Vorname    
Lorient Pierre    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der um der Religion willen vertriebene Kandidat der Theologie aus der Lanquedoc erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 291
03.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene reformierte Geistliche aus Niemes in der Lanquedoc erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 463
06.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene evangelische Pfarrer aus der Lanquedoc erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 202
12.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der reformierte Geistliche aus der Lanquedoc erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 493
10.02.1758 Langenzenn LANNENJN59JM Der der um der Religion willen vertriebene gewesene Hofprediger aus Köthen im dortigen Herzogtum erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 101

 

Familienname Vorname    
Loro Benedict    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem reisenden Pater des Ordens St. Paulini aus dem Kloster auf dem Tharindanischen Berg in Savoyen 1 Gulden Almosen StAN R 28.51 fol. 29r

 

Familienname Vorname    
Lortsch Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Langewiesen erhält gemeinsam mit Johann Wolfgang Vogt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 193

 

Familienname Vorname    
Lösch Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Baade mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 225

 

Familienname Vorname    
Lösch NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die hinterlassene Frau des Strumpfwirkers Johann Peter Lösch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 838

 

Familienname Vorname    
Lösch Franz Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bergmann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 449

 

Familienname Vorname    
Lösch Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann erhält gemeinsam mit Conrad Treutzer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 68

 

Familienname Vorname    
Lösch Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1776 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt wegen seiner Krankheit vom 19. Oktober bis 30. November 7 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.35 fol. 43v/44r

 

Familienname Vorname    
Lösch Heinrich Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17..   Geburt als Kind des Krämers Johann Michael Lösch Vgl. Heirat
03.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Zimmergeselle aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 7
14.05.1766 Fürth Heirat in der Pfarrkirche St. Michael in Fürth mit Elisabeth Rehm aus Kloster Heilsbronn; 1 Kind PfAF Bd. B 6 S. 460 Nr. 56

 

Familienname Vorname    
Lösch Ignatius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1754 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt zur Freisprechung beim Nagelschmiedhandwerk kraft Ratsanschaffung vom 25. September 2 Gulden Almosen StAN R 28.24 fol.41r

 

Familienname Vorname    
Lösch Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1751 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger und bürgerlichen Maurermeisterssohn zur Aufdingung beim Nagelschmiedhandwerk 1 Gulden Almosen StAN R 28.22 fol. 37r
1757 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 4. Februar 1 Gulden Almosen StAN R 28.27 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Lösch Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 335
23.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 878
21.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Goldschläger aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 661

 

Familienname Vorname    
Lösch Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schwaningen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 22

 

Familienname Vorname    
Lösch Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.07.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Feldscher erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 160
11.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schwaningen erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 109
14.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Barbier aus Schwaningen erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 194
10.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schwaningen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 563

 

Familienname Vorname    
Lösch Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und mit der schweren Krankheit behaftete Mann erhält vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 81
15.12.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und mit der hinfallenden Krankheit behaftete Mann aus Hainsfarth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL bd. 616 AL Nr. 135
1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der elende NN Lösch aus Hainsfarth erhält in der zweiten Jahreshälfte vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer 2 Heller Almosen PfAL Bd. 151 S. 15

 

Familienname Vorname    
Lösch Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der aus Zirndorf gebürtige verunglückte Maurer erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
12.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Steinhauermeister aus Neuhaus, der durch den Krieg in größte Armut gekommen ist, mit seiner Frau und vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 81
27.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Steinhauer aus Westfalen, der durch den Krieg um sein Vermögen gekommen ist, mit seiner Frau und vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 76

 

Familienname Vorname    
Lösch NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1777 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Töchterlein des Maurergesellen Johann Lösch während ihrer Krankheit vom 1. Februar bis 26. Juli 26 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.36 fol. 43v

 

Familienname Vorname    
Löselloth Johann Sigmund    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.10.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 397

 

Familienname Vorname    
Loser Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus dem Württembergischen gebürtige Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 211
05.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Maria Magdalena Dorsch vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 283

 

Familienname Vorname    
Loser Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1721 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Waimarischen erhält als Brandsteuer vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 609 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Löslein Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 120
21.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 690
19.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 529
17.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 761
23.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 38
27.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vom Schlag gerührte Mann aus Stinzendorf, ein ehemalis herrschaftlicher Untertan, erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
06.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 424
10.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 52
11.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und schadhafte Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 302
11.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 401
09.12.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem Schlagfluß behaftete Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 566
05.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 3
02.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 165
28.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 292
15.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 328
07.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Bambergischen gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 367
30.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 522
08.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 562

 

Familienname Vorname    
Löslein Johann Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.12.1727 Langenzenn LANENNJN59JM Der bayreuthische Untertan aus Katterbach im Amt Neuhof erhält zur Wiederauferbauung der wenige Tage vorher abgebrannten Stadel als Brandsteuer gemeinsam mit Jobst Förster vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 43

 

Familienname Vorname    
Löslein Maria Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.09.1743 Hof Beim Großbrand in der Stadt Hof brennen Teile des Schlosses, das Kloster, das obere Tor, 37 Bürgerhäuser, 2 Scheunen und 2 Ställe ab Dietlein, S. 383
18.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Frau eines Strumpfwirkers aus der Stadt Hof im Vogtland erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 121

 

Familienname Vorname    
Lößlein Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der 79 Jahre alte Mann Johann Lößlein aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 340
13.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 340

 

Familienname Vorname    
Lößner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant aus Bayreuth erhält mit seinem Sohn und gemeinsam mit Christoph Friedrich Löffler vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 105

 

Familienname Vorname    
Lösner Rosina Juliana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Offiziers erhält gemeinsam mit Daniel Gerber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 887

 

Familienname Vorname    
Lossan Carl Friedrich von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Fähnrich im neuburgischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 196

 

Familienname Vorname    
Loth Maria Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1799 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe mit vier Kindern ab dem 20. Juli 24 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 8 Gulden Almosen StAN R 28.55 fol. 25v

 

Familienname Vorname    
Lodter Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Franken gebürtige blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 81

 

Familienname Vorname    
Lodter Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Leutnants aus der Republik Venedig erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 270

 

Familienname Vorname    
Lodter Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Stadeln erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 363

 

Familienname Vorname    
Lother Georg Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Georg Christoph Lutner aus Herrentierbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 412
14.08.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Georg Christoph Lutner aus Waldenburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 262
31.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Hafner Georg Christoph Lutner aus Herrentierbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 292
24.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Georg Christoph Lutner aus Herrentierbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 307
27.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Hafnermeister Georg Christoph Lutner aus Herrentierbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 196
15.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Bartenstein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 420
28.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bartenstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 324
01.12.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Herrentierbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 517
14.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Georg Lother erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 275
02.08.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Herrentierbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 171
23.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 316

 

Familienname Vorname    
Lotter Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Gertraud Eck und Caspar Willer vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 26

 

Familienname Vorname    
Lotter Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der höchst gebrechliche Mann aus Nesselbach mit seiner Frau und Kind erhält gemeinsam mit Susanna Atzinger vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 39

 

Familienname Vorname    
Lotter Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und unvermögliche Bäckermeister aus Gödersklingen im Ansbachischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 320
28.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte ansbachische Bäckermeister aus Gödersklingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 345
12.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 116

 

Familienname Vorname    
Lodter Regina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete und an der rechten Seite durch einen Schlagfluß gelähmte Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 287
02.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die wegen der Religion vertriebene Frau eines gewesenen venetianischen Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 3
06.04.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die vom Schlag gekrümmte Witwe eines venetianischen Leutnants erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
04.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die kontrakte Witwe eines Leutnants aus Venedig erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
05.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 252
28.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Leutnants aus Ingheim erhält gemeinsam mit NN Trummer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 197
28.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 641
06.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 272
24.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Leutnants erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 283
12.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die um der Religion willen vertriebene Frau aus Frankreich erhält gemeinsam mit Johann Kümmerling vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 634
30.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die um der Religion willen vertriebene Frau aus Frankreich erhält gemeinsam mit Anna Margaretha Kümmerling und Johann Elizer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 195
08.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit dem Schlagfluß behaftete Proselytin aus Frankreich erhält gemeinsam mit Kunigunda Beyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 306
20.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau, deren Mann der Religion willen aus Frankreich vertrieben wurde, erhält gemeinsam mit Christina Juliana Lang vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 358

 

Familienname Vorname    
Lothricai Antoine Jean    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Frankreich erhält gemeinsam mit Wensan Bulle und Jean Vertieux vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 157

 

Familienname Vorname    
Louin Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 135
08.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 353

 

Familienname Vorname    
Louin Jacobina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.01.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Waldkirchen erhält gemeinsam mit Johann Weber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 15
26.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die Emigrantin erhält gemeinsam mit Ursula Schwarz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 67
05.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus der Pfalz, die durch harte Arbeit einen Fluß am Arm empfangen hat, gelähmt und zu fernerer Arbeit inkapabel geworden ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 87

 

Familienname Vorname    
Louis Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 34
17.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der um ein Auge gekommene abgedankte kaiserliche Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 57

 

Familienname Vorname    
Lovic Johann de    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Frankreich mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 547

 

Familienname Vorname    
Löw Anna Catharina von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.07.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Amberg mit ihren bei sich habenden beiden Töchtern Maria Anna und Charlotta erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 167
09.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Adelige aus Amberg erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 68
18.01.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 9

 

Familienname Vorname    
Löw Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.05.1687 Laubendorf LAUORF_W8534 Taufe in der Pfarrkirche in Laubendorf als Kind des nürnbergischen Köblers Christoph Löw; Patin: Anna Maria Treiber, Frau des Georg Treiber PfAL Bd. 1 S. 92 o. Nr.
15.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Laubendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 98
22.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Laubendorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 873
16.01.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Bestattung auf dem Friedhof in Laubendorf; sie stirbt als ledige Frau im Alter von 72 Jahren und 8 Monaten StAL Bd. 2 S. 426 o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Löw Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Holzförsterssohn und Student für seine Studien kraft Ratsbewilligung vom 10. Oktober 3 Gulden Almosen StAN R 28.25 fol. 42v
1799 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem alten Holzförster ab dem 17. August 20 Samstage zu 25 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.55 fol. 26r

 

Familienname Vorname    
Löw Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1745 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner (Totentruhe und Totenkreuz) 55 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.18 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Löw Carl Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Gärtner aus Durlach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 928

 

Familienname Vorname    
Löw Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 367

 

Familienname Vorname    
Löw Hans Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1752 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt zur Aufdingung beim Maurerhandwerk kraft Ratsanschaffung vom 19. September 1 Gulden Almosen StAN R 28.23 fol. 40r

 

Familienname Vorname    
Löw Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 305
11.01.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 10

 

Familienname Vorname    
Löw Phillip    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1712 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für die Aufdingung seines Sohnes 2 Gulden Almosen StAN R 28.10 fol. 42r

 

Familienname Vorname    
Löw Sibilla    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter kraft Ratsanschaffung vom 24. Januar ab dem 5. Februar 48 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 9 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 45r
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der preßhaften Bürgerstochter 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 43v
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der preßhaften Bürgerstochter 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.39 fol. 43r
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der preßhaften Bürgerstochter 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 41v
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der preßhaften Bürgerstochter 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 41r
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der preßhaften Bürgerstochter 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 42v
1787 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der preßhaften Bürgerstochter 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 34v
1788 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der preßhaften Bürgerstochter 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 33v
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 70jährigen preßhaften Bürgerstochter 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 35r
1790 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 71jährigen preßhaften Bürgerstochter 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.46 fol. 36v
1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 71jährigen Bürgerstochter 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 38r
1792 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 35v
1793 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.49 fol. 33v
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 31v
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 27r
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 24v
1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 25v
1798 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 27. Januar 4 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 48 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.54 fol. 25r

 

Familienname Vorname    
Löw Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 45 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 9 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Löw Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1754 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem vater- und mutterlosen Waisen kraft Ratsanschaffung vom 28. Juni zur Freispechung beim Maurerhandwerk 1 Gulden Almosen StAN R 28.24 fol. 40r

 

Familienname Vorname    
Löw NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung von Stephan Löws Frau/Witwe für den Schreiner 45 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 9 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Löw NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt den vier Waisenkindern des Stephan Löw während ihrer Krankheit 1 Gulden Almosen StAN R 28.17 fol. 37v

 

Familienname Vorname    
Löwellen Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.04.1726 Langenzenn LANENNJN59JM Der getaufte Jude aus Prag erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Löwellen Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Die getaufte Jüdin erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 23

 

Familienname Vorname    
Löwenfeld Carl Ludwig von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Frankfurt gebürtige sehr miserable gewesene Leutnant, dem in türkischer Gefangenschaft die Zunge aus dem Hals geschnitten wurde, der auch mit der Epilepsie behaftet ist, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 526

 

Familienname Vorname    
Löwenstein Johann Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und durch die österreichischen Truppen verunglückte Mann aus Prag erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 168

 

Familienname Vorname    
Löwenthal Johann Baptista    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.12.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Kammerdiener erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 284
22.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kammerdiener erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 63
16.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kammerdiener bei Graf von Sarawiz, der wegen seines üblen Gehörs verabschiedet wurde, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 240

 

Familienname Vorname    
Löwenthal Johann Babtista von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene polnische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 117

 

Familienname Vorname    
Löwenthal Johann Ferdinand von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ungarn gebürtige gewesene kaiserliche Kornett erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 110
16.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Kornett im Uttenfeldischen Regiment aus Neuhausen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 353

 

Familienname Vorname    
Löwenthal Philipp Rudolph von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und stark blessierte gewesene schwedische Rittmeister erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 463

 

Familienname Vorname    
Löwig Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bürger aus Bietigheim in Württembergischen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 493

 

Familienname Vorname    
Lowinzky Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Offizier erhält vom Spital Langenzenn 24 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 315

 

Familienname Vorname    
Lube Joseph Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Mannheim mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 675

 

Familienname Vorname    
Luber Christina Eleonora    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.01.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau, eine geborene von Künsberg, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 2
1734 Erlangen ERLGENJN59MO In der Erlanger Altstadt erhält die Frau ein Almosen Göhring, 1934, S. 42
21.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen kaiserlichen Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 228
18.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 200
10.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants, eine geborene von Künsberg, erhält gemeinsam mit Maria Barbara Lacco vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 140
16.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen kaiserlichen Leutnants, eine geborene von Künsberg, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 897
16.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants erhält gemeinsam mit Wilhelm (Guillaume) Lacco vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 979
21.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants Eleonora Luber erhält gemeinsam mit Barbara Lacco vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 162
23.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 67
27.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Offiziers Christina Luber erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 516
10.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants aus Sulz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 478
17.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants, eine geborene von Künsberg, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 293
16.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 644
22.04.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Das adelige Fräulein, eine geborene von Künsberg, erhält mit ihrer Tochter vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 163

 

Familienname Vorname    
Luber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Martin Bierlein, Johann Conrad Lux und Johann Lorenz Männicke vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 188

 

Familienname Vorname    
Luber Wolf    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 56

 

Familienname Vorname    
Lubmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem Leibschaden behaftete Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 567

 

Familienname Vorname    
Luc Jacob Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Frankreich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 140
30.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Jäger aus der Bretagne erhält gemeinsam mit Matthias Brier vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 266
01.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Provence gebürtige Refugie erhält gemeinsam mit Noel Leger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 251
02.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der wegen der reformierten Religion vertriebene Schlosser aus Frankreich mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 1

 

Familienname Vorname    
Luchs Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.03.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Feuchtwangen gebürtige blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 76
03.02.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 43
16.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Soldat aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Sebastian Großer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 234
26.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Feuchtwangengebürtige blessierte abgedankte baden-durlachische Grenadier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 110
31.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Grenadier aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 565
23.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der hart blessierte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 46
25.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Martin Schönknecht vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 765
31.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Martin Bierlein, Johann Luber, Johann Conrad Lux und Johann Lorenz Männicke vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 188
20.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 132
07.12.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte Soldat aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 562
03.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 230
15.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 253

 

Familienname Vorname    
Ludenberger Friedrich Vgl. Lundenberger Friedrich  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Stollberg erhält gemeinsam mit Martin Keppel und Franz Harstätter vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 217
30.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Stollberg erhält gemeinsam mit Martin Keppel und Franz Harstätter vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 619

 

Familienname Vorname    
Luder NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.02.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus der Reichsstadt Schweinfurt gebürtige miserable Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 26
30.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Schweinfurt gebürtige recht miserable Frau NN Ludes erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 314
28.01.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die miserable und am rechten Bein verunglückte Frau NN Luder aus Schweinfurt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 31

 

Familienname Vorname    
Luderiz Theodosius Wilhelm von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der Edelmann erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 71

 

Familienname Vorname    
Ludwig Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem 70jährigen Bürgerssohn und Schlossergesellen, der an Händen und Füßen kontrakt ist und von Passau auf der Armenfuhr nach Neumarkt gebracht wurde 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.32 fol. 43v
1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 20. August 34 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 17 Gulden Almosen StAN R 28.33 fol. 41v
1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner 1 Gulden 10 Kreuzer und für den Totengräber 24 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.33 fol. 49v

 

Familienname Vorname    
Ludwig Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 61
27.06.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 223

 

Familienname Vorname    
Ludwig Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.01.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Tochter eines Kantors aus Prichsenstadt erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 40

 

Familienname Vorname    
Ludwig Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter für ein Paar Schuhe 1 Gulden Almosen StAN R 28.14 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Ludwig Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 426

 

Familienname Vorname    
Ludwig Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Schuhmachergeselle aus Lörrach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 380

 

Familienname Vorname    
Ludwig Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Badergeselle aus Königsberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 664

 

Familienname Vorname    
Ludwig Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der beschädigte Bergmann aus Dresden mit seiner Frau und drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 322

 

Familienname Vorname    
Ludwig Johann Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Jäger aus Poserna bei Leipzig erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 315

 

Familienname Vorname    
Ludwig Johann Samuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 317

 

Familienname Vorname    
Ludwig Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.15 fol. 33v
1754 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.24 fol. 32v
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.25 fol. 35v
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 1. bis 15. Januar 3 Samstage zu 10 Kreuzer und kraft Ratsanschaffung vom 21. Januar 50 Samstage bis Jahresende zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.26 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Ludwig Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 169

 

Familienname Vorname    
Ludwig Maria Sabina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Henfenfeld gebürtige Frau, die von ihrem Mann, Magister Nicolaus Weber, der Rektor zum Heilig-Geist in Nürnberg war, geschieden worden ist, erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 266

 

Familienname Vorname    
Ludwig Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis 21. Juli 30 Freitage zu 30 Kreuzer, gesamt 15 Gulden Almosen; er hat danach wieder Kriegsdiense angenommen StAN R 28.6 fol. 39r
1720 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für seine Vereidigung beim Schlosserhandwerk 2 Gulden Almosen StAN R 28.12 fol. 39r

 

Familienname Vorname    
Luy Johann Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1730 Gießen Immatrikulation an der Universität Gießen als Luy, Johann Daniel, Wezflariensis Praetorius, T. 2, S. 118
22.08.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student NN Luy erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Lukeiz Juliana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus dem Öttingischen mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 733

 

Familienname Vorname    
Lülz Maria Regina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.11.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Die Jungfrau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 440

 

Familienname Vorname    
Lumeaux Franz de    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der venetianische adelige Offizier erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 43

 

Familienname Vorname    
Lundenberger Friedrich Vgl. Ludenberger Friedrich  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Bergmann aus Römhild erhält gemeinsam mit Georg Reißer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 364
03.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Stollberg erhält gemeinsam mit Johann Kohlmann und Thomas Berger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 778

 

Familienname Vorname    
Luner Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1712 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer StAL Bd. 608 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Luner Benedict    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1712 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 608 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Lunet Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Frankreich mit seiner Frau und zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 189

 

Familienname Vorname    
Lunger Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann, der unglücklich gewesen ist, dessen Tochter verunglückt ist, da sie ins Wasser gefallen und sich elendiglich das Kreuz geschlagen hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 316

 

Familienname Vorname    
Lunk Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch den Krieg um das Seinige gekommene Operateur aus Steinwiesen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 163

 

Familienname Vorname    
Lünstmann Johann Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.04.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 58

 

Familienname Vorname    
Lunt Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Frankreich erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 197

 

Familienname Vorname    
Lüntner Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.14 fol. 32v
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.15 fol. 32v
1739 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.16 fol. 32r
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.17 fol. 31r

 

Familienname Vorname    
Lupold Felix    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Einsiedler aus Geislingen erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 201

 

Familienname Vorname    
Lustig Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schutzverwandte aus Röslesdorf bei Birkenfeld erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 1002

 

Familienname Vorname    
Lutner Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte polnische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 573

 

Familienname Vorname    
Luz Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die von ihrem Mann deserierte Frau mit einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 678

 

Familienname Vorname    
Luz Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines württembergischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 292

 

Familienname Vorname    
Luz Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Neuses erhält gemeinsam mit Johann Engler vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 643

 

Familienname Vorname    
Luz Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der darmstädtische Dragoner erhält gemeinsam mit Heinrich Roth vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 466

 

Familienname Vorname    
Luz Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 257
11.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 504
03.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Catharina Grünwald, Johann Michael Günther, Adam Schweizer und Maria Susanna Wolfsberger vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 662
09.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Bernhard Remond und Adam Schweizer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 592
02.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Egidius Vogelgesang vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 419
31.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Adam Schweizer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 376
30.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 523

 

Familienname Vorname    
Luz Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.03.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Brand verunglückte Mann aus Rohrbach erhält gemeinsam mit Johann Schlemcher vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 22

 

Familienname Vorname    
Luz Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Mainz erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 142

 

Familienname Vorname    
Luz Johann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Gefreite erhält gemeinsam mit Johann Siebert vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 355
10.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Siebert vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 824
24.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 286
26.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 290
03.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Gefreite erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 723
05.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 8
31.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Gefreite erhält gemeinsam mit Lorenz Feldrecht vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 442
02.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Gefreite erhält gemeinsam mit Georg Striegel vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 858
14.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Gefreite erhält gemeinsam mit Magdalena Meyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 269
28.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 467

 

Familienname Vorname    
Luz Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.04.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Nördlinger Spitaluntertan aus Trochtelfingen erhält gemeinsam mit Melchior Schuster vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
30.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann Caspar Luz aus Trochtelfingen erhält gemeinsam mit Melchior Schuster vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 244
19.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 207

 

Familienname Vorname    
Luz Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mühlknecht erhält gemeinsam mit Christoph Weis vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 563
03.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Bäcker erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 71

 

Familienname Vorname    
Luz Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Flachslanden erhält gemeinsam mit Gottfried Stahl vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 280

 

Familienname Vorname    
Luz Johann Samuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 774
03.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Soldat erhält gemeinsam mit Maria Barbara Schmid vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 79
07.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Caspar Dahm vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 493
01.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 192
22.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 605
29.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 294
13.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 183

 

Familienname Vorname    
Luz Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 283

 

Familienname Vorname    
Luz Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.01.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der mit der Milzbeschwerung behaftete Mann aus Mögersheim erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 100
22.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Milzkrankheit behaftete Mann aus Ostheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 44
01.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Mönch und Konvertit aus Mainz erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 536
29.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der mit der Milzkrankheit behaftete Mann aus Mögersheim erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
31.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Mögersheim erhält gemeinsam mit Christina Plofelder vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 187
22.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und kranke Mann aus (Ober-)Mögersheim im Hahnenkamm erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 139
10.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Milzkrankheit behaftete Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 462
20.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Milzkrankheit behaftete Mann aus Mögersheim erhält gemeinsam mit Georg Zoller vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 770
18.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Mann aus Mögersheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 870
08.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Milzkrankheit behaftete Mann aus Mögersheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 163
15.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr elend an der Milzkrankheit leidende Mann aus Mögersheim im Ansbachischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 359
19.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Mögersheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 692
20.10.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 320

 

Familienname Vorname    
Luz Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1763 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerin 53 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 45r
1769 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerin 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.30 fol. 42v
1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerin 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.31 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Luz NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau des Johann Georg Luz aus Neustadt erhält gemeinsam mit Anna Maria Altenberger vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 491

 

Familienname Vorname    
Lüzelberger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche ehemalige Hutmann, der sein Brot nimmer verdienen kann, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 309
21.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der altverlebte und blessierte abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 348
08.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat aus Lonnerstadt erhält gemeinsam mit Martin Claus vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 443
20.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Andreas Bär vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 164
11.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 109
17.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Glashütten erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 855
17.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Neuhaus erhält gemeinsam mit Heinrich Emmert und Friedrich Schmelzwein vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 155
21.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Mann aus Markt Neuhaus erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 216
22.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Markt Neuhaus erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 742
13.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Markt Neuhaus erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 787
16.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Neuhaus erhält gemeinsam mit Simon Bröhmer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 421
27.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 32
10.11.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 444

 

Familienname Vorname    
Luzfelder Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.03.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Schulmeister aus Etzelskirchen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 63

 

Familienname Vorname    
Luzner Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1754 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter kraft Ratsanschaffung vom 7. Mai 34 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.24 fol. 35r
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.25 fol. 37v
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.26 fol. 38v
1757 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter 53 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 25 Kreuzer Almosen StAN R 28.27 fol. 41v
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 41r
1763 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter 53 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 25 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 42v
1769 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.30 fol. 41v
1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.31 fol. 40v
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.32 fol. 39v
1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter 53 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 25 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 39v
1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 39v
1776 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.35 fol. 41r
1777 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.36 fol. 40v
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter 53 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 25 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 41r
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der blinden Bürgerstochter bis zum 18. August 33 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 45 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 40v

 

Letztes Update: 15. August 2011