Arme und Bedürftige im 18. Jahrhundert - Personen mit den Familiennamen H

Zurück zur Startseite

 

Familienname Vorname    
Haack Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.02.1787 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde und sehr elende Säcklermeister aus Gunzenhausen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 711 AL Nr. 9

 

Familienname Vorname    
Haad Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch eine Feuersbrunst sehr verunglückte Bader aus Hausen im Öttingischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 67

 

Familienname Vorname    
Haader Maria Susanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe des gewesenen bayreuthischen Soldaten Joseph Haader aus Schwarzenbach im Kurfürstentum Pfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 135

 

Familienname Vorname    
Haag Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Die arme Schulmeisterin aus Markt Erlbach erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 13

 

Familienname Vorname    
Haag Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.06.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Linden erhält zur Wiedererbauung seines Hauses vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 277
03.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 376

 

Familienname Vorname    
Haag Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der arme alte unvermögliche Schulmeister aus Rohrdorf erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
26.04.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der abgekommene Schuldiener Johann Haack von Rezelsdorf erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
28.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister Johann Hag aus Rezlsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 700

 

Familienname Vorname    
Haag Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Georg Caspar Kopp und Peter Rauh vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 294

 

Familienname Vorname    
Haag Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Korporal erhält gemeinsam mit Georg Caspar Mix vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 419

 

Familienname Vorname    
Haag Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Schuhknecht aus Märckling in Württemberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 404

 

Familienname Vorname    
Haag Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Rothenburg erhält gemeinsam mit Carl Schwalb vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 235

 

Familienname Vorname    
Haag Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das Feuer ins Unglück gekommene Mann aus Untergröningen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 167

 

Familienname Vorname    
Haam Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dütlingen erhält gemeinsam mit zwei Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 712

 

Familienname Vorname    
Haan Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus dem Öttingischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 68

 

Familienname Vorname    
Haas Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Margaretha Haas aus Wüstenfelden erhält gemeinsam mit Friedrich Stampf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 604
14.09.1756 Langenzenn LANENNJN5JM Die kontrakte Margaretha Haas aus Wüstenfelden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 755
18.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Frau aus Wüstenfelden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 643

 

Familienname Vorname    
Haas Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Grenadiers mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 695
23.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Andreas Meyer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 421

 

Familienname Vorname    
Haas Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 683

 

Familienname Vorname    
Haas Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.01.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 25

 

Familienname Vorname    
Haas Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Schwarzenberg erhält gemeinsam mit Jacob Speuer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 615

 

Familienname Vorname    
Haas Franz Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Kaufmannsdiener aus Augsburg erhält gemeinsam mit Leonhard Eberlein vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 169
14.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 259

 

Familienname Vorname    
Haas Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus dem Sulzbachischen erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 551

 

Familienname Vorname    
Haas Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Catharina Hammerschmidt vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 64
22.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Johann Schneeberger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 375
27.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Friedrich Haas erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 278
24.12.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 471
22.05.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Friedrich Haas erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 176

 

Familienname Vorname    
Haas Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Rottingen erhält gemeinsam mit Joseph Haber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 131

 

Familienname Vorname    
Haas Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 135

 

Familienname Vorname    
Haas Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Alerheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 67

 

Familienname Vorname    
Haas Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mann aus Westheim, der bei dem am Johannistag entstandenen (Un-)Wetter am Haus, Stadel und auch Feldfrüchten verunglückt und in Schuld(en) gekommen ist, erhält gemeinsam mit Johann Georg Hartung vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Haas Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1689   Geburt Vgl. Bestattung
03.05.1712 Cadolzburg Heirat in der Pfarrkirche Cadolzburg als angehender Bürger und Krämer mit Anna Petronella Kretschmar PfAC Bd. K 14 S. 95 o. Nr.
07.07.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der an seinem Fuß verunglückte Mann aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 57
28.12.1741 Cadolzburg Bestattung auf dem Friedhof in Cadolzburg; er stirbt im Alter von 52 Jahren an einem kranken Knie PfAC Bd. K 21 S. 262 Nr. 69

 

Familienname Vorname    
Haas Johann Michael Vgl. auch Michael Haas  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der alte krumme Soldat erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Haas Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 391

 

Familienname Vorname    
Haas Johann Sigmund    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.04.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 120
20.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 357
03.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 231

 

Familienname Vorname    
Haas Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene sächsische Dragoner erhält gemeinsam mit Georg Ell vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 385

 

Familienname Vorname    
Haase Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Mörnburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 759

 

Familienname Vorname    
Habeich Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.09.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Berg Libanon vertriebene Prinz aus der Türkei erhält mit einem kaiserlichen versehen vom Spital Langenzenn 1 Gulden 30 Kreuzer StAL Bd. 613 AL Nr. 64

 

Familienname Vorname    
Habel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Trochtelfingen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 847

 

Familienname Vorname    
Habel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.11.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Webermeister und blessierte Soldat aus Königgrätz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 481

 

Familienname Vorname    
Habel Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der hessische Furier erhält gemeinsam mit Johann Leonhard Roth vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 318
13.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte hessische Furier mit seiner Frau und zwei Kindern erhält gemeinsam mit Magdalena Böhringer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 739
08.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte hessische Furier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 240
17.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte hessische Furier erhält gemeinsam mit Andreas Unfried vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 403
31.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Furier erhält gemeinsam mit Michael Glück und Sebastian Heckel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 854

 

Familienname Vorname    
Habel Martin Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der am Gesicht verunglückte Schneider aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 21

 

Familienname Vorname    
Häbelein Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Adolzfurt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 544
04.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mühlknecht aus Adolzfurt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 289

 

Familienname Vorname    
Habelsberger Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Oberlistingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 549

 

Familienname Vorname    
Haber Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der durch einen Brand verunglückte Mann aus Memmelsdorf erhält in der zweiten Jahreshälfte vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 15

 

Familienname Vorname    
Häber Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Uffenheim erhält gemeinsam mit Johann Georg Kemmler vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 835

 

Familienname Vorname    
Haber Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 189

 

Familienname Vorname    
Haber Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Röttingen erhält gemeinsam mit Johann Haas vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 131

 

Familienname Vorname    
Haber Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wertheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 177
21.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die beim Kinderhaben verunglückte Frau eines Soldaten aus Wertheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 206

 

Familienname Vorname    
Haberkern Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die blinde Frau aus Flugshof erhält vom Spital Langenzenn 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151
26.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 235

 

Familienname Vorname    
Haberkorn Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte sächsische Sergeant erhält gemeinsam mit Jacob Steinmez vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 470

 

Familienname Vorname    
Haberle Johann Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 225

 

Familienname Vorname    
Haberlein Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stein erhält für sich und seinen elenden Vater gemeinsam mit Georg Schremmel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 317

 

Familienname Vorname    
Haberlein Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Tambur erhält gemeinsam mit Martin Ruppert vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 86

 

Familienname Vorname    
Haberlein Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Heinrich Schmelzer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 337

 

Familienname Vorname    
Habermann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 40
02.06.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 128

 

Familienname Vorname    
Habermann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann erhält gemeinsam mit Barbara Pfund und Kunigunda Hummel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 497

 

Familienname Vorname    
Habermeyer Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Steinhauer aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Conrad Bauer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 409
07.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Steinhauer aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 321
24.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Steinhauer Heinrich Habermeyer aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 793
21.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Johann Griesler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 44
30.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurer aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Adam Lober und Johann Georg Schuhmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 499
18.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Steinhauer aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Georg Weber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 902

 

Familienname Vorname    
Habermeyer Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der evangelische Schulmeister aus der Unterpfalz erhält gemeinsam mit Johann Adam Fröhlich vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 279

 

Familienname Vorname    
Habner Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 306

 

Familienname Vorname    
Habsamer Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der arme elende Mann aus Münchsteinach mit einer lahmen und "erschröcklich" geschwollenen Hand erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Habweg Johann Georg von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1709 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ungarn bertriebene gewesene Hauptmann von der Ragotzl. Neruhe erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 608 AL Nr. 33

 

Familienname Vorname    
Hack Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Frau aus dem Salzburgischen, die durch eine schwere Krankheit ihr Gesicht verloren hat, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
11.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 800
22.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Marktsteft mit fünf kleinen Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 876
16.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Marktsteft erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1009
07.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Strumpfwirkers aus Marktsteft erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 283

 

Familienname Vorname    
Hack Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.11.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Emskirchen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 211

 

Familienname Vorname    
Hack Hanns    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und unvermögliche Schuldiener aus dem Amt Rezelsdorf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 188

 

Familienname Vorname    
Hack Maria Susanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.01.1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der armen in Nürnberg gebürtigen Konvertitin als Reisezehrung kraft Ratsanschaffung vom 9. Januar 1 Gulden Almosen StAN R 28.31 fol. 45r

 

Familienname Vorname    
Hack Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.02.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Wiesenbronn erhält gemeinsam mit Barbara Hubert vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 33

 

Familienname Vorname    
Hacke Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Forstkommissar in Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 575

 

Familienname Vorname    
Hacke Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Breslau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 532

 

Familienname Vorname    
Hacke Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte französische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Kilian Kraft vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 882
12.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Marx Förster und Johann Leib vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 383
06.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Sondernau erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 181
07.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Soldat erhält gemeinsam mit Martin Kersch vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 379
24.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 996
03.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Musketier erhält gemeinsam mit Johann Partsch vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 324

 

Familienname Vorname    
Hacker Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte, elende und vertriebene Mann aus Salzburg mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 434

 

Familienname Vorname    
Hacker Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Franken erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 42

 

Familienname Vorname    
Häckl Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1754 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem bürgerlichen Drahtzieher kraft Ratsanschaffung vom 7. Mai zur Ledigzahlung seines Sohnes beim Zeugmacherhandwerk 3 Gulden Almosen StAN R 28.24 fol. 40r
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem bürgerlichen Drahtzieher mit seiner Frau Elisabeth kraft Ratsanschaffung vom 14. Dezember 2 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 1 Gulden Almosen StAN R 28.26 fol. 41v
1757 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem bürgerlichen Drahtzieher mit seiner Frau Elisabeth vom 1. Januar bis 9. Juli 28 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 14 Gulden Almosen StAN R 28.27 fol. 43r

 

Familienname Vorname    
Häckl Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1757 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin kraft Ratsanschaffung vom 27. Juli ab diesem Tag 23 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 18 Kreuzer Almosen StAN R 28.27 fol. 44r
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 42r
1763 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 53 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 18 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 43r
1769 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 53 Samstage zu 16 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 52 Kreuzer Almosen StAN R 28.30 fol. 41v
1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin bis zum 28. Januar 4 Samstage zu 16 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 4 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 43r

 

Familienname Vorname    
Häckl Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger 2 Gulden Almosen StAN R 28.34 fol. 49r
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 54 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 32v

 

Familienname Vorname    
Häckl Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem vater- und mutterlosen "Stadtkind" kraft Ratsanschaffung vom 26. Oktober zur Aufdingung beim Schreinerhandwerk 3 Gulden Almosen StAN R 28.32 fol. 51v

 

Familienname Vorname    
Häckl Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 7. Februar bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.31 fol. 50v

 

Familienname Vorname    
Hadermann Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 811

 

Familienname Vorname    
Haf Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus der Oberpfalz erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 210

 

Familienname Vorname    
Haffenreuth Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 360

 

Familienname Vorname    
Häffner Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der im Bauen begriffene stettische Untertan und Kollektant aus Bodenhof erhält gemeinsam mit Johann Georg Brudersohn vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 192

 

Familienname Vorname    
Haffner Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Windsbach erhält gemeinsam mit Nicolaus Brandner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 155

 

Familienname Vorname    
Haffner Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nürnberg erhält gemeinsam mit Matthias Franz und Sybilla Schneider vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 243

 

Familienname Vorname    
Haffner Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Kleinlangheim gebürtige alte und gebrechliche Mann erhält gemeinsam mit Jacob Meyer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 548

 

Familienname Vorname    
Haffner Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.10.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bürger aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 243

 

Familienname Vorname    
Häfner Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lehrberg mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 725

 

Familienname Vorname    
Haffner Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der stumme Mann aus Hagenbüchach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 195

 

Familienname Vorname    
Haffner Georg Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.09.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Koch aus Schillingsfürst erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 201

 

Familienname Vorname    
Haffner Georg Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Regensburg mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 404

 

Familienname Vorname    
Häffner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige schadhafte Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 147
30.12.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Bäckermeister aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 776
11.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 749
18.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mühlknecht aus Lehrberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 508
15.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 142
21.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhaft am Bein verunglückte Mann aus Lehrberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 147
05.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mühlarzt aus Lehrberg, der einen Leibschaden hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 390
07.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mühlarzt aus Lehrberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 66
27.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme reisende Mühlknecht erhält gemeinsam mit Johann Goldmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 34
09.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mühlarzt aus Lehrberg mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 111
25.11.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Bäckerknecht aus Lehrberg erhält gemeinsam mit Conrad Klingenstein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 507
13.01.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker, der das Bein gebrochen hat und keiner Arbeit mehr vorstehen kann, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 3

 

Familienname Vorname    
Haffner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte kaiserliche Wagenknecht aus Neuendettelsau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 419

 

Familienname Vorname    
Häffner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Stephan Brand vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 171

 

Familienname Vorname    
Häfner Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.10.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 406

 

Familienname Vorname    
Häffner Johann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Regensburg erhält gemeinsam mit Catharina Köhler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 19

 

Familienname Vorname    
Haffner Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Caspar Hammerschmidt vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 83

 

Familienname Vorname    
Häffner Johann Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Wiebelsheim erhält für die dort abgebrannten 23 Gebäude vom Spital Langenzenn 45 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 705

 

Familienname Vorname    
Haffner Joseph Sigmund    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Simmersbach erhält gemeinsam mit Carolus Moser vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 477

 

Familienname Vorname    
Haffner Juliana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schweinau erhält gemeinsam mit Jeremias Grün vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 627

 

Familienname Vorname    
Haffner Maria Magdalena Louisa    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Kornetts erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 306

 

Familienname Vorname    
Haffner Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Plech erhält gemeinsam mit zwei Konsorten (auch brandgeschädigte Personen aus Plech) vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 404

 

Familienname Vorname    
Haffner Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Informator aus Mannheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 346

 

Familienname Vorname    
Haffner Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte und verunglückte Zimmermann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 263

 

Familienname Vorname    
Hag Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 251

 

Familienname Vorname    
Hage Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Dinkelsbühl erhält gemeinsam mit Konsorten (ebenfalls brandgeschädigte Personen aus Dinkelsbühl) vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 70

 

Familienname Vorname    
Hage Etienne la    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene und durch die Kriegstrubeln um sein Vermögen gekommene Bäcker aus Braband mit seiner Frau und einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 321
10.02.1749 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vertriebene Bürger aus Brabant erhält mit seiner Frau und Kindern vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 78
13.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der um des Glaubens willen vertriebene Bäckermeister aus Brabant mit seiner Frau, seiner Mutter und vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 88
06.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Brüssel erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 652
06.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der durch den Krieg ruinierte Bürger aus Brüssel erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
07.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Refugier aus Brabant, dessen Frau im Kindbett liegt, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
02.06.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Refugier aus Brüssel erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
05.06.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme Refugie aus Brüssel erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 303

 

Familienname Vorname    
Hagelhard Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte holländische Korporal erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Hagelstein Elisabeth Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Sergeanten mit einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 771

 

Familienname Vorname    
Hagemost Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Andreas Merdelstein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 340

 

Familienname Vorname    
Hagen NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Witwe des Stephan Hagen aus Trautskirchen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer 1 Heller Almosen PfAL Bd. 151 S. 13

 

Familienname Vorname    
Hagen Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.12.1739 Pegnitz Friedrich Hagen übernimmt von seinem Vater, dem Glaser Georg Hagen, das Haus (später Nr. 87 H. Bauerstraße 6) in Pegnitz Bauer, S. 815
30.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bürger aus Pegnitz erhält als Brandsteuer vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 558

 

Familienname Vorname    
Hagen Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Braumeister und Bürger aus Weidenbronn/-berg erhält als Brandsteuer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 359

 

Familienname Vorname    
Hagen Johann Jacob von Eventuell verschiedene Personen  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der kaiserliche Trompeter NN Hagen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer 2 Heller Almosen PfAL Bd. 151 S. 12
09.04.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Feldtrompeter erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 40
26.09.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Trompeter erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 176
28.02.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Trompeter erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 73
08.03.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Trompeter erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 44
27.08.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Oberoffizier von Hagen erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 216
06.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Wachtmeister aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 326
13.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte Wachtmeister erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 269
21.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Wachtmeister NN von Hagen erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 430
23.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte ungarische Wachtmeister im Hattewaischen Kürassier Regiment mit seiner Frau und zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 433
20.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der inkapabel blessierte preußische Wachtmeister mit seiner Frau und drei Kindern vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 327
10.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte und deshalb seiner Dienste entlassene Offizier mit seiner liebsten Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 324
26.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte Wachtmeister aus Schlesien erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
28.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der hart blessierte gewesene kaiserliche Wachtmeister und Fähnrich mit seiner Frau und vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 255
28.03.1751 Langenzenn LAUORG_W8534 Der blessierte Wachtmeister erhält vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
30.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der dimittierte Wachtmeister aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 185
21.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Wachtmeister erhält gemeinsam mit Christian Carl von Kottwiz vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 137
19.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der hart blessierte Offizier aus Schlesien erhält gemeinsam mit Christian Carl von Kottwiz vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 421
01.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann mit seiner Frau und vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 533
23.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Wachtmeister erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 219
29.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Wachtmeister mit seiner Frau und vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 604
29.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Wachtmeister aus Schlesien, der viele Blessuren hat, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 521
10.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene kaiserliche Wachtmeister erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 328
07.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene Wachtmeister aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 833
03.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene Wachtmeister im Schmettauischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 326
09.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene Wachtmeister aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 286
22.09.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Schlesien gebürtige blessierte abgedankte Wachtmeister erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 297
18.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte Wachtmeister aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 273
21.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Wachtmeister aus Schlesien mit seiner Frau und zwei Söhnen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 103
15.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Wachtmeister aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 169

 

Familienname Vorname    
Haagen Johann Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Skribent erhält gemeinsam mit Andreas Gruber vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 688

 

Familienname Vorname    
Hagen Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat aus Kellmünz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 21
12.04.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat mit einem Arm erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 73

 

Familienname Vorname    
Hagen Johann Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 388

 

Familienname Vorname    
Hagen Johann Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.12.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Feldsekretär im Schweizer Regiment, der aus den Niederlanden in seine Heimat nach Bayern reisen will und eine Maladie hat, erhält als viatico vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 747

 

Familienname Vorname    
Hagen Ludwig Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Birnbaum in Franken erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 269

 

Familienname Vorname    
Hagenauer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der durch "Gewitterschlag" verunglückte Mann aus Dietersheim erhält mit seiner Frau und Kind vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Hagenauer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 785

 

Familienname Vorname    
Hagenauer Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 211

 

Familienname Vorname    
Hagenbuchner Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1799 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 1. August als Beitrag zur Aufdingung beim Sattlerhandwerk 5 Gulden Almosen StAN R 28.55 fol. 30v

 

Familienname Vorname    
Hager Catharina Juliana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Pfarrers aus dem Pfälzischen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 339

 

Familienname Vorname    
Hager Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.12.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Johann Meyer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 424

 

Familienname Vorname    
Hager Georg Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.01.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 10

 

Familienname Vorname    
Häger Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der bambergische Musketier erhält gemeinsam mit Simon Strauß vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 85
07.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Ludwig Lochner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 463
07.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Georg Berger und Jean Theobalde Dammeron vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 76
06.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Ludwig Lochner und Caspar Schwarz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 510
21.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Johann Grimm vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 910

 

Familienname Vorname    
Hager Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 109

 

Familienname Vorname    
Hager Maria Friederica    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.12.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 363

 

Familienname Vorname    
Hager Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Öttingen erhält gemeinsam mit Maria Magdalena Holdenberger und Johann Georg Mezger vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 192
01.11.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Streuberg erhält gemeinsam mit Georg Fischer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 719

 

Familienname Vorname    
Hagmüller Severinus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blödsichtige Petschierstecher mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 800
22.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Petschierstecher aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 512
23.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Petschierstecher erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 821

 

Familienname Vorname    
Hagner Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Georg Berger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 896

 

Familienname Vorname    
Hagner Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.02.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Wechlingen erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
23.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Wechingen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 117
17.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Wechingen bei Öttingen erhält gemeinsam mit Leonhard Berngruber vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 598

 

Familienname Vorname    
Hahn Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Erlangen erhält gemeinsam mit Adam Keifflinger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 435
03.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Erlangen erhält gemeinsam mit Adam Griesling vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 860

 

Familienname Vorname    
Hahn Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Erbach gebürtige mutterlose Waise erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 74

 

Familienname Vorname    
Hahn Barbara auch Han  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1763 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter kraft Ratsanschaffung vom 25. Januar während ihrer Krankheit vom 29. Januar bis 23. Juli 26 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 45v

 

Familienname Vorname    
Hahn Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Frau aus Zebhausen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 298

 

Familienname Vorname    
Hahn Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der fallenden Sucht behaftete Mann aus Hilpoltstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 205
26.02.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und unvermögliche Taglöhner aus Deberndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 73
17.07.1748 Deberndorf Bestattung auf dem Friedhof in Zautendorf; er stirbt als armer Mann ledigen Standes in Deberndorf, gebürtig aus Oberreichenbach, im Alter von 57 Jahren und vier Monaten PfAZ Bd. 1.4 S. 126 Nr. 3

 

Familienname Vorname    
Hahn Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Georg Busch vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 230
31.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Peter Billmeyer und Nicolaus Müller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 371

 

Familienname Vorname    
Hahn Georg Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rügland erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 104
04.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rosenberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 972
02.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Jacob Dorsch vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 334
06.12.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 447
20.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rügland erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 58

 

Familienname Vorname    
Hahn Jacob Jonas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 369

 

Familienname Vorname    
Hahn Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 287

 

Familienname Vorname    
Hahn Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Streitberg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 619
11.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Gerolsheim erhält gemeinsam mit Abraham Greleß und Jacob Reißer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 18

 

Familienname Vorname    
Hahn Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.04.1760 Jena Immatrikulation an der Universität Jena als J. Chroph. Hahn, Suinfurt Köhler, Bd. III, S. 763
25.10.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Theologie NN Hahn aus dem Schwarzenburgischen erhält zu seinem Fortkommen nach Ansbach vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer StAL Bd. 660 AL Nr. 378

 

Familienname Vorname    
Hahn Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ruppersdorf, der durch einen Brandfluß seine rechte Hand verloren hat, erhält zu einigen Kurkosten mit sieben lebendigen Kindern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 140

 

Familienname Vorname    
Hahn Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 24
08.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 7
18.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der in Zirndorf wohnhafte Mann erhält gemeinsam mit Matthias Seeberger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 38
22.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 994
28.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 887
27.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 180
17.01.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 15
21.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 18
12.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 10
28.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schutzverwandte aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 564
28.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schutzverwandte aus Zirndorf erhält gemeinsam mit Georg Gerner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 78
07.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 9
10.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 16
15.02.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 35
28.05.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 186

 

Familienname Vorname    
Hahn Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und schadhafte Mann aus Nürnberg erhält gemeinsam mit Jacob Unfried vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 572

 

Familienname Vorname    
Hahn Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.09.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Pfaffenhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 233

 

Familienname Vorname    
Hahn Sophonias Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blinde Mann aus Rauhenweiler erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Hahn Susanna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Kloster Heilsbronn erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 341
15.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Kloster Heilsbronn erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 843

 

Familienname Vorname    
Hal Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Sulzbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 573

 

Familienname Vorname    
Hall Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Gerolsheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 466
07.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Gerolsheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 822

 

Familienname Vorname    
Halbenfort Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 37

 

Familienname Vorname    
Halberstätter Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Koblenz erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 920

 

Familienname Vorname    
Halbig Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.06.1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Mann aus Türkheim 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 28v

 

Familienname Vorname    
Halbig NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der aus Türkheim vertriebenen Frau des Valentin Halbig gemeinsam mit der Frau des Anton Weichant 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 28v

 

Familienname Vorname    
Halbmeyer Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der württembergische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 392

 

Familienname Vorname    
Halbmeyer Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und krüppelhafte Steinhauer aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Conrad Bauer und Johann Kindel vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 871

 

Familienname Vorname    
Halbmeyer Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Sattlergeselle aus Rothenburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 110
03.09.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 309

 

Familienname Vorname    
Halbmeyer Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ansbach erhält gemeinsam mit Christoph Kling vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 615
05.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Anna Margaretha Halbmeyer aus Ansbach erhält gemeinsam mit Christoph Schubert vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 946

 

Familienname Vorname    
Halch Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vom Schlag gerührte Mühlknecht aus Schwäbisch-Hall erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Halle Johann Carl Anton von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der verarmte Kavalier aus Landscheid in der Pfalz erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 209

 

Familienname Vorname    
Hallemann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Michael Hellmann aus Burgambach, der einen Schlagfluß hatte, erhält gemeinsam mit Eva Sibylla Janson und Heinrich Leber vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 132
03.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Burgambach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 628
27.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und vom Schlag gerührte Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 849
27.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Burgambach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 76

 

Familienname Vorname    
Haller Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der uralte Schneider aus Frauenaurach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 226

 

Familienname Vorname    
Haller Catharina Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Regina Rosina Hück vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 335

 

Familienname Vorname    
Haller Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 764

 

Familienname Vorname    
Haller Sixtus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte schwedische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 383

 

Familienname Vorname    
Hallerforten Johann Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 758
22.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 891
14.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 596
06.03.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Unteroffizier mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 58
04.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 327
07.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Preußen gebürtige gewesene Unteroffizier mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 217
20.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Offizier erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 592
10.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 205
11.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte preußische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 238
03.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 409
05.08.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 281
23.04.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 82

 

Familienname Vorname    
Hallmann Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Schuhmacher erhält gemeinsam mit Christoph Wolf vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 212

 

Familienname Vorname    
Hallmer Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 13. Februar 7 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 10 Kreuzer Almosen StAN R 28.32 fol. 42v

 

Familienname Vorname    
Hallmer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Insassensohn zur Erlernung des Hafnerhandwerks 2 Gulden Almosen StAN R 28.26 fol. 48v

 

Familienname Vorname    
Halm Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem vertriebenen Bürger aus Kusl mit seiner Frau und Kindern gemeinsam mit Johann Friedrich Sandberger 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 29r

 

Familienname Vorname    
Halmeß Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Webergeselle erhält gemeinsam mit Andreas Seyerlin vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 893

 

Familienname Vorname    
Hambach Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 76

 

Familienname Vorname    
Hambaissi Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.09.1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem arabischen Prinz aus Mannheim, der mit einem Reichspatent versehen ist, mit seinen Konsorten als Reisegeld 1 Gulden Almosen StAN R 28.47 fol. 40r

 

Familienname Vorname    
Hammel Maria Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1749 Cadolzburg Proselytin in Cadolzburg: Maria Catharina Hammel, Ursulinerin aus Neuburg an der Donau Walther, S. 74
28.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Nonne aus dem Ursulinenkloster in Pfalz Neuburg, die dort entsprungen ist und sich im Ansbacher Gebiet in der evangelischen Religion unterrichten lassen will, erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 63
10.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Nonne aus dem Urseliner Kloster zu Neuburg in der Pfalz, die in Cadolzburg konvertiert ist, erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 134

 

Familienname Vorname    
Hammel Maria Francisca    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 147

 

Familienname Vorname    
Hammer Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Soldat erhält gemeinsam mit Tobias Hermann und Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 606

 

Familienname Vorname    
Hammer Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines abgedankten preußischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 96

 

Familienname Vorname    
Hammer Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Kaufmannsdiener aus Hamburg erhält gemeinsam mit Johann Heinrich von Adelsberg vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 167

 

Familienname Vorname    
Hammer Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die gebrechliche und in größter Armut befindliche Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 430

 

Familienname Vorname    
Hammer Eva Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Färbers aus Künzelsau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 171

 

Familienname Vorname    
Hammer Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kurbayerische Husar erhält gemeinsam mit Anna Barbara Kindermann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 737
15.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Husar erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 857
03.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Husar erhält gemeinsam mit Michael Schwarzkopf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 152
03.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Stephan Brand vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 602
03.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene bayreuthische Husarenkorporal erhält gemeinsam mit Barbara Kindermann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Hammer Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Färber aus Künzelsau erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 420

 

Familienname Vorname    
Hammer Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 50

 

Familienname Vorname    
Hammer Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der kassierte Schuldiener aus Heinsheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 123

 

Familienname Vorname    
Hammer Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der verwaiste Junge aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 197

 

Familienname Vorname    
Hammer Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die apoplektische und elende Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 390

 

Familienname Vorname    
Hammer Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 467

 

Familienname Vorname    
Hammerbacher Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr.934N
28.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus dem Elsaß erhält gemeinsam mit Michael Heinlein vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 239
02.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus dem Elsaß erhält gemeinsam mit Andreas Eder vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 679
30.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus dem Elsaß erhält gemeinsam mit Gottfried Stieber vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 79

 

Familienname Vorname    
Hammerbacher Georg Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 505

 

Familienname Vorname    
Hammerbacher Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus dem Elsäßischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 176

 

Familienname Vorname    
Hammerer Jeremias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 305

 

Familienname Vorname    
Hammermichel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Bediente aus Prag erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 298
01.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sprachmeister aus Nußdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 268
08.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Sprachmeister aus Nußdorf mit seiner Frau erhält gemeinsam mit Thomas Mitterhalber vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 480
17.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nußdorf mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 230
20.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Informator aus Prag erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 223
19.04.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Nußdorf in Österreich gebürtige französische und italienische Sprachmeister erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 140
11.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Nußdorf gebürtige reisende Sprachmeister erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 318

 

Familienname Vorname    
Hammermühle Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente aus Wien erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 188
14.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente aus Wien erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 717
12.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch eine Räuberbande verunglückte reisende Skribent erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 196

 

Familienname Vorname    
Hammerschmid Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Schwäbisch-Hall erhält gemeinsam mit Johann Adam Wunder vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 313
06.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Württemberg mit zwei Kindern erhält gemeinsam mit Martin Göz vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 636
14.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Schwäbisch-Hall gebürtige Frau eines Schulmeisters erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 652
15.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Schwäbisch-Hall erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1048
16.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Hall erhält gemeinsam mit Friedrich Reymund und Georg Weber vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 400
10.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Hall erhält gemeinsam mit Johann Winter vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 801
31.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Ottdorf erhält gemeinsam mit Georg Lang vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 462
29.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters Catharina Hammerschmid aus dem Württembergischen erhält gemeinsam mit Magdalena Hillert vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 314
05.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Eger erhält gemeinsam mit Georg Friedrich Haas vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 64
15.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters erhält gemeinsam mit Ferdinand Büttner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 466
28.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus der Unterpfalz erhält gemeinsam mit Friedrich August Lebrecht vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 151
06.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Sachsen erhält gemeinsam mit Friedrich August Lebrecht vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 270

 

Familienname Vorname    
Hammerschmidt Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene seckendorffische Musketier erhält gemeinsam mit Johann Jacob Haffner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 83

 

Familienname Vorname    
Hammerschmid Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.12.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus dem Elsäßischen erhält gemeinsam mit Martin Meyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 490

 

Familienname Vorname    
Hammerschmidt Johann Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister Johann Hammerschmidt aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 472
17.12.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 545
14.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und krüppelhafte Mann aus Erlangen erhält gemeinsam mit Johann Michael Schodt vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 293
23.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Junge aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 426
16.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 469
26.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 62
22.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Wilhelm Hammerschmidt erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 303
29.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Johann Hammerschmidt aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 399
08.02.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte und krüppelhafte Mann aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 30
31.05.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Johann Hammerschmidt aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 103
07.09.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 203
10.02.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 39
11.04.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 114
02.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 189
10.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 300
01.11.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 411
24.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 132

 

Familienname Vorname    
Hammerschmid Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Jacob Möhring vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 408

 

Familienname Vorname    
Hamon Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Heidelberg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 756

 

Familienname Vorname    
Hams Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 297

 

Familienname Vorname    
Hanauer Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die preßhafte Frau aus Schwabach erhält mit ihrem Mann und drei Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 94
14.05.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 163

 

Familienname Vorname    
Hanauer Ernst Paul Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der dienst- und herrenlose Jäger erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 100
24.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der dienstlose Jäger erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 402
01.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jägersbursche aus Regelsbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 317
09.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jäger und Sohn eines Wildmeisters aus Regelsbach mit seiner Frau und vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 457
05.09.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 313

 

Familienname Vorname    
Hand Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der 70 Jahre alte und blödsichtige Bäckermeister erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 521

 

Familienname Vorname    
Handlin Patritius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Irland erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 33

 

Familienname Vorname    
Handschuh Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende, stumme und taube Mann aus Hüttenheim erhält gemeinsam mit Michael Hermann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 747

 

Familienname Vorname    
Handschu Francisca    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Stetten im Ellwangischen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 558

 

Familienname Vorname    
Haneke Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der am Fieber laborierende und kranke Gerbergeselle aus Sebnitz in Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 215

 

Familienname Vorname    
Hanest Franz Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.01.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sprachmeister und Malergeselle, der von der Kirche gefallen ist und sich dabei die Zunge abgebissen hat, womit er völlig sprachlos geworden ist, erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 9

 

Familienname Vorname    
Häninger Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schupf mit seiner Frau und drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 518

 

Familienname Vorname    
Hannach Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1719 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.11 fol. 29v
1720 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.12 fol. 33v

 

Familienname Vorname    
Hannemann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Muhr erhält gemeinsam mit Andreas Mandel und Anna Catharina Meyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 151
25.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Muhr erhält gemeinsam mit Joseph Baumann und Andreas Mandel vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 673

 

Familienname Vorname    
Hannemann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr blessierte und bei Reduzierung des Regiments beabschiedete gewesene spanische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 426

 

Familienname Vorname    
Hannemann Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Laubenzedel erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 166
26.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Altenmuhr erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 385

 

Familienname Vorname    
Hannemann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Laubenzedel erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 689
25.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mühlknecht aus Altenmuhr erhält gemeinsam mit Johann David Schleger vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 431
06.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und verunglückte Mühlknecht aus Laubenzedel erhält gemeinsam mit Johann Treuttner und Michael Heinlein vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 685
19.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mühlknecht aus Laubenzedel erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 280
05.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mühlknecht Johann Philipp Hannemann aus der Schwabenmühle bei Gunzenhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 216

 

Familienname Vorname    
Hanhaus Johann Albert    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mann aus Dachsbach erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 12

 

Familienname Vorname    
Hänning Anton von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Leutnant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 966

 

Familienname Vorname    
Hanno Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Frankreich gebürtige blessierte abgedankte kaiserliche Soldat im Samnizischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 467

 

Familienname Vorname    
Hantschmann Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.11.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit Christian Hantschmann erhält gemeinsam mit Joseph Bayer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer StAL Bd. 626 AL Nr. 281
05.11.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Theologie und Konvertit aus Breslau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 438
28.12.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Student und Kandidat der Theologie aus Tübingen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 322

 

Familienname Vorname    
Hares NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.12.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Feldwebels, die sich zu Brunn aufhält, erhält für ihren Sohn zur Bezahlung der Einschreibungskosten ins Schneiderhandwerk vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 325

 

Familienname Vorname    
Harfolg Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Bediente aus Pielenhofen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 337

 

Familienname Vorname    
Harlos Georg Ignatius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neuburg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 396

 

Familienname Vorname    
Harmuth Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Musketier erhält gemeinsam mit Michael Freyling und Wolf Bucher vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 819
23.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Musketier aus Frankreich erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 119
20.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Musketier erhält gemeinsam mit Johann Plenninger vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 310
05.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Clemensin Jauckirch vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 784

 

Familienname Vorname    
Harner Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kammerdiener aus Rittlingsweiler mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 66

 

Familienname Vorname    
Harnisch Apolonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Frau aus Zirndorf erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer 2 Heller Almosen PfAL Bd. 151 S. 12
10.04.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält für sich und ihre vier unerzogenen kleinen Geschwister vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 41

 

Familienname Vorname    
Harrach Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Bediente aus Böhmen erhält gemeinsam mit Rosina Streler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 229

 

Familienname Vorname    
Harrieden Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Kutscher aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 472

 

Familienname Vorname    
Harsch Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Offizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Harstall Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Pilsen in Böhmen erhält gemeinsam mit Johann Georg Gerstner vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 639

 

Familienname Vorname    
Harstätter Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt erhält gemeinsam mit Martin Keppel und Friedrich Ludenberger vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 217
30.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Disteldorf erhält gemeinsam mit Martin Köppel und Friedrich Ludenberger vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 619
03.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Disteldorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 141
27.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Diesteldorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1005
22.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Disteldorf erhält gemeinsam mit Jacob Glaudi vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 323
26.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Disteldorf erhält gemeinsam mit Johann Gottfried Nieder vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 757

 

Familienname Vorname    
Hart Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Schneidersgeselle aus Tiefenbrunn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 379

 

Familienname Vorname    
Harting Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die von ihrem Mann deserierte und mit der Melancholie behaftete Frau mit drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 917

 

Familienname Vorname    
Harting Matthäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Koch, der sich zur evangelischen Religion gewandt hat, erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 109

 

Familienname Vorname    
Härtl Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1757 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerin kraft Ratsanschaffung vom 23. November ab dem 3. Dezember 5 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.27 fol. 44v

 

Familienname Vorname    
Härtl Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1751 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.22 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Härtl Kilian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1752 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn der armen Witwe Anna Maria Härtl kraft Ratsanschaffung vom 14. April zur Aufdingung bei Mathias Sandner zum Schneiderhandwerk 2 Gulden Almosen StAN R 28.23 fol. 38v
1754 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn der armen Witwe Anna Maria Härtl kraft Ratsanschaffung vom 14. April zur Aufdingung bei Mathias Sandner zum Schneiderhandwerk die restlichen 2 Gulden Almosen StAN R 28.24 fol. 40v
1763 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn der armen Witwe Anna Maria Härtl während seiner Krankheit kraft Ratsanschaffung vom 27. Mai 9 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 46r/v

 

Familienname Vorname    
Härtl Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1776 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem etlich 80jährigen Stadtmesser kraft Ratsanschaffung vom 3. Mai ab dem 4. Mai bis zum Jahresende 35 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 11 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.35 fol. 43v
1777 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 8. November 45 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 15 Gulden Almosen StAN R 28.36 fol. 42v

 

Familienname Vorname    
Härtl Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1751 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.22 fol. 37r

 

Familienname Vorname    
Hartlein Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Unteroffiziers erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 333

 

Familienname Vorname    
Härtlein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Unteroffizier aus Sonnenberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 416
04.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 214
02.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 558

 

Familienname Vorname    
Härtlein Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 445

 

Familienname Vorname    
Hardlein Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Ansbachischen gebürtige alte und gebrechliche Koch erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 147

 

Familienname Vorname    
Härtlein Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student aus Ebermannstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 163

 

Familienname Vorname    
Härtlein Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27. 01.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Knabe aus Markt Erlbach, der sammelt, um ein Handwerk zu erlernen, erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 100
29.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Hirtenjunge, der das Weberhandwerk erlernen will, aber nicht die erforderlichen Mittel hat, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 68
10.01.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Junge aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 5
09.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Junge aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 245

 

Familienname Vorname    
Härtlein Johann Rochus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.01.1686 Markt Erlbach Taufe in der Pfarrkirche in Markt Erlbach als Kind des Schuhmachers Georg Härtlein und seiner Frau Maria; Paten: Hans Etterer und Rochus Fischer PfAME Bd. K 4 fol. 26r Nr. 2
01.11.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch die Franzosen übel blessierte Schuhmacher aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 218
07.07.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 171
14.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der 60 Jahre alte und kränkliche Schuhmacher aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 490
26.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuster aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 178
06.07.1751 Markt Erlbach Bestattung auf dem Friedhof in Markt Erlbach; er stirbt als Bürger und Schuhmacher in Markt Erlbach im Alter von 65 Jahren, fünf Monaten und einem Tag PfAME Bd. K 4 fol. 300r Nr. 39

 

Familienname Vorname    
Härtler Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene hannoveranische Korporal erhält gemeinsam mit Thomas Reucher vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 13

 

Familienname Vorname    
Hartmann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 818

 

Familienname Vorname    
Hartmann Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.08.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Die gebrechliche Frau eines Unteroffiziers erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 97

 

Familienname Vorname    
Hartmann Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Unteroffiziers erhält gemeinsam mit Jacob Beil vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 311
15.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 486

 

Familienname Vorname    
Hartmann Benjamin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.05.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann erhält gemeinsam mit Johann Christian Berthmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 115

 

Familienname Vorname    
Hartmann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 326

 

Familienname Vorname    
Hartmann Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1754 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe und Tagwerkerin kraft Ratsanschaffungen vom 27. März und 2. Oktober 40 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 10 Gulden Almosen StAN R 28.24 fol. 34v/35r
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe mit 5 kleinen Kindern kraft Ratsanschaffungen vom 2. Oktober 1754 und 22. März 1755 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.25 fol. 37v
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe mit 5 kleinen Kindern 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.26 fol. 38v
1757 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe mit 5 kleinen Kindern 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.27 fol. 41v
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe mit 5 kleinen Kindern 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.28 fol. 41r
1763 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe mit 5 kleinen Kindern 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 42v
1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 24. März bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 48v

 

Familienname Vorname    
Hartmann Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Kornburg erhält gemeinsam mit Joseph Gottlieb und Maria Magdalena Herdling vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 8
21.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Uffenheim erhält gemeinsam mit Christoph Schmid vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 423

 

Familienname Vorname    
Hartmann Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Feldwebels mit Kindern erhält gemeinsam mit Anna Sybilla von Arnheim vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 683

 

Familienname Vorname    
Hartmann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Oelsnitz gebürtige kränkliche Bergmann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 65

 

Familienname Vorname    
Hartmann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Oberroth erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 348

 

Familienname Vorname    
Hartmann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene evangelische Schulmeister aus dem Elsäßischen mit seiner Frau und zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 345

 

Familienname Vorname    
Hartmann Gabriel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Schweinau erhält gemeinsam mit Joseph Unschalk vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 31

 

Familienname Vorname    
Hartmann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Happurg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 538
30.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Forchheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 524

 

Familienname Vorname    
Hartmann Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.03.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 59
05.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Prichsenstadt erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 96

 

Familienname Vorname    
Hartmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 333
25.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 920

 

Familienname Vorname    
Hartmann Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem 68jährigen preßhaften Insassen ab dem 24. Januar 49 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 12 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 36v
1790 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem 70jährigen preßhaften Insassen 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.46 fol. 37r
1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem 71jährigen preßhaften Insassen 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 38v
1792 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.48 fol. 36r
1793 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.49 fol. 34r
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.50 fol. 32v
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.51 fol. 27r
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 26r
1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.53 fol. 26r
1798 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 27. Januar 4 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 1 Gulden Almosen StAN R 28.54 fol. 25v

 

Familienname Vorname    
Hartmann Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Tuchscherer und Bürger aus Crailsheim, der seit Jahren eine harte Krankheit hat, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 122

 

Familienname Vorname    
Hartmann Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.01.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Tuchscherer aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 762 AL Nr. 19
07.09.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 316

 

Familienname Vorname    
Hartmann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der verunglückte Schieferdeckergeselle NN Hartmann aus Münchberg erhält in der Woche vom 5. bis 11. Juli vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 12
08.07.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schieferdecker Georg Hartmann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 102
26.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schieferdeckersgeselle aus Münchberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 422
06.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der von einem Turm gefallene und verunglückte Schieferdecker aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 649
22.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schieferdecker aus Münchberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 468
27.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schieferdecker aus Münchberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 433
19.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Münchberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 395
22.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Münchberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 676

 

Familienname Vorname    
Hartmann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dorndorf in Sachsen-Weimar erhält gemeinsam mit Christian Erhard und Cajetanus Hausrucker vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 807
14.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dorndorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 22

 

Familienname Vorname    
Hartmann Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Magdalena Hartmann aus Fürth erhält gemeinsam mit Joseph Lipp vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 878
19.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Andreas Sailer und Georg Weber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 40
22.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Christoph Täglerbeck vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 481
01.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Georg Burger und Jacob Teufel vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 935

 

Familienname Vorname    
Hartmann Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin kraft Ratsanschaffungen vom 25. Oktober bis 31. Dezember während ihrer Krankheit 10 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 2 Gulden Almosen StAN R 28.39 fol. 46r
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin kraft Ratsanschaffungen vom 1. Januar bis 26. April 17 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 42v

 

Familienname Vorname    
Hartmann von Maria Regina Susanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe eines k. und k. Leutnants mit einem kurfürstlichen Paß kraft Ratsanschaffung vom 20. August 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 44r

 

Familienname Vorname    
Hardmann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Schustergeselle aus Eisfeld erhält gemeinsam mit Sophia Hofmann, Georg Albrecht Weinberger und Johann Winkler vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 136

 

Familienname Vorname    
Hartmann Salome    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der vater- und mutterlosen Marktknechtstochter, die sich in Wien in Dienste begibt, kraft Ratsanschaffungen vom 20. August für Reisezehrung und Kleidung 3 Gulden Almosen StAN R 28.33 fol. 44r
1790 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 27. Februar während ihrer Krankheit 4 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 2 Gulden Almosen StAN R 46 fol. 37v
1793 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 5. Januar während ihrer Krankheit 13 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 49 fol. 34v

 

Familienname Vorname    
Hartmann Susanna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.01.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Eichstätt erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 19

 

Familienname Vorname    
Hartnagel Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der lange in Dienst gewesene abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 196

 

Familienname Vorname    
Hartnagel Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 97

 

Familienname Vorname    
Hartnagel Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Merseburg erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 109

 

Familienname Vorname    
Hartner Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Eisfeld gebürtige reisende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 177

 

Familienname Vorname    
Hartstetter Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten erhält gemeinsam mit Martin Keppner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 595

 

Familienname Vorname    
Hartung Adam Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Graf Lobensteinischen gebürtige reisende Koch erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 654
18.01.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Lobenstein erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 13

 

Familienname Vorname    
Hartung Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mann aus Westheim, der bei dem am Johannistag entstandenen (Un-)Wetter am Haus, Stadel und auch Feldfrüchten verunglückt und in Schuld(en) gekommen ist, erhält gemeinsam mit Johann Adam Haas vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Hartung Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schieferdecker aus Münchberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 403

 

Familienname Vorname    
Hartung Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Gliederkrankheit behaftete Mann aus Wendelstein erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 437

 

Familienname Vorname    
Harzbach Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit dem Fieber hart geplagte und mit unmündigen Kindern beladene Frau aus Bernbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 242

 

Familienname Vorname    
Haß Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der durch das Wetter verunglückte Mann aus Westheim erhält gemeinsam mit Johann Georg Hartung vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151
30.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Wetterschlag verunglückte Mann erhält gemeinsam mit Johann Georg Lamminger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 705

 

Familienname Vorname    
Hassal Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Sankt Anna-Mühl gebürtige durch das Kammrad um seine rechte Hand gekommene und preßhafte Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 327
04.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das Kammrad an den Händen verunglückte Mühlknecht erhält gemeinsam mit Franz Gerstner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 427

 

Familienname Vorname    
Hasar Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Champagne gebürtige vagierende Barbier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 146

 

Familienname Vorname    
Hassauer Isaac Arnold    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 325
10.02.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Pfarrers aus Linden erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 34
17.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Pfarrers aus der Linden erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 103
25.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der verarmte Sohn eines Pfarrers aus der Linden erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 415
28.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Pfarrers aus Linden erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 563
28.11.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Pfarrers aus Linden erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 460
02.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Pfarrers aus Linden erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 405
15.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Pfarrers aus Linden erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 171
01.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Pfarrers aus Linden erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 615
14.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Linden gebürtige Mann, der am Verstand notleidet, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 565

 

Familienname Vorname    
Hasselbacher Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1752 Diespeck Langhausumbau der Kirche in Diespeck Schelter, S. 306
20.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Diespeck erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 871

 

Familienname Vorname    
Haselbeck Mathias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Bopfingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 409

 

Familienname Vorname    
Haselmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 195
17.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 124
10.06.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 133

 

Familienname Vorname    
Haselstein Tobias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Leuna in Sachsen erhält gemeinsam mit Heinrich Popp vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 158

 

Familienname Vorname    
Haselsteiner Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 287

 

Familienname Vorname    
Hasenbarth Eva    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 276

 

Familienname Vorname    
Hasenbeck Georg Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.10.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Stadthauptmann und Offizier aus Neuburg an der Donau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 71

 

Familienname Vorname    
Hasenschwanz Appolonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.06.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Dottenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 197
19.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Großharbach mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 177

 

Familienname Vorname    
Hasenschwanz Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Kollektant für die Erbauung einer neuen Kirche in Langensteinach erhält vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
23.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für die Kirche in Langensteinach erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 694
24.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte gewesene Schulmeister aus Großharbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 423
02.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Großharbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 939
25.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus Dottenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 285
23.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Dottenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 242

 

Familienname Vorname    
Haßgall Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Frankenberg erhält gemeinsam mit Georg Heinrich Huy vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 448

 

Familienname Vorname    
Hasl Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.04.1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem brandgeschädigten Bürger aus Oberviechtach mit einem Sammelpatent der kurfürstlichen Regierung in Amberg kraft Ratsanschaffung vom 20. April 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 44r

 

Familienname Vorname    
Häßlein Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.02.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 45

 

Familienname Vorname    
Haßler Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die "conversa" aus Dinkelsbühl erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Haßler Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neuendettelsau erhält gemeinsam mit Leonhard Berngruber und Michael Schmidt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 126

 

Familienname Vorname    
Haßler von Johann Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem aus dem hochfürstlichen Amt Warberg gebürtigen NN Baron von Haßler mit beglaubigten Attestaten und Passporten 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 47r
09.03.1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Adeligen mit einem Pass von der landesfürstlichen Regierung in München kraft Ratsanschaffung vom 9. März 1 Gulden Almosen StAN R 28.41 fol. 44v

 

Familienname Vorname    
Haßold Engelhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.09.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde und elende Mann aus Lehrberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 162
16.12.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 333
07.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Lehrberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 279
27.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde und preßhafte Mann aus Lehrberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 269

 

Familienname Vorname    
Haßold Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Bindermeister aus Ansbach erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 12

 

Familienname Vorname    
Haßoldt Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Münchsteinach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 294
05.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Münchsteinach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 145
01.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und schadhafte Mann aus Münchsteinach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 491
05.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Mann aus Münchsteinach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 70
13.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und verunglückte Mann aus Münchsteinach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 633
16.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und verunglückte Maurer aus Münchsteinach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 185
20.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und unglückliche Mann aus Münchsteinach erhält gemeinsam mit Joseph Stampf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 574
18.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Münchsteinach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 17
18.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Münchsteinach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 427
10.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Münchsteinach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 119

 

Familienname Vorname    
Haßoldt Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte württembergische Dragoner erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1029

 

Familienname Vorname    
Haspler Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 47
16.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Soldat aus Neuendettelsau, der wegen vieler Blessuren einen großen Leibschaden hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 634
15.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Philipp Stampf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 515

 

Familienname Vorname    
Hastial Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Böhmen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 320
10.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mühlknecht aus Böhmen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 481

 

Familienname Vorname    
Hatala NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Barth vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 739

 

Familienname Vorname    
Hau Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Zapfendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 671

 

Familienname Vorname    
Haub NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.10.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Offiziers erhält gemeinsam mit NN Baumann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 238

 

Familienname Vorname    
Häubel Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten mit drei Kindern erhält gemeinsam mit Johann Krauß vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 32
03.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten mit ihrem elenden Mann erhält gemeinsam mit Johann Georg Schuhmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 449

 

Familienname Vorname    
Haubenstein Anna Catharina von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.02.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Anna Regina Widerhold vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 53
16.10.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almose StAL Bd. 626 AL Nr. 249
11.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit zwei Kindern beladene Frau eines Fähnrichs erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 661

 

Familienname Vorname    
Haubold Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Gewitter, Einschlag und Feuer verunglückte Mann aus Sachsen-Weimar erhält gemeinsam mit Georg Lorenz Eylenstein vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 183

 

Familienname Vorname    
Haubold Gottlieb Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schichtmeister aus dem Kursächsischen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 147

 

Familienname Vorname    
Hauenstein Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 201

 

Familienname Vorname    
Hauer Eberhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1743 - 1750 Schwabach Eberhard Hauer, Wagner und Bierbrauer in Schwabach, besitzt ein Haus (später Hördlertorstraße 6) Dehm, S. 428
1751 Schwabach Eberhard Hauer baut aus einer Scheune in Schwabach ein Wohnhaus (später Pinzenberg 27) Ebd.
04.05.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Wagner aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 211
1785 Schwabach Eberhard Hauer übergibt sein Haus an seinen Tochtermann, den Wagnermeister Johann Leonhard Birnmeyer Dehm, S. 428

 

Familienname Vorname    
Hauer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.01.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bürger aus Mukerau im Schwarzenbergischen erhält gemeinsam mit Bernhard Broschka vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 17

 

Familienname Vorname    
Hauer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte fränkische Kreissoldat erhält gemeinsam mit Wilhelm Schiller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 118

 

Familienname Vorname    
Hauff Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.10.1777 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem kurpfälzisch-neuburgischer juris Practicus und Advokaten in Düsseldorf kraft Ratsanschaffung vom 14. Oktober 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.36 fol. 45v

 

Familienname Vorname    
Hauff Maria Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Saalfeld erhält gemeinsam mit Christoph Birkner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 332

 

Familienname Vorname    
Häuffel Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines bayreuthischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 684

 

Familienname Vorname    
Haufenmeyer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Dragoner erhält gemeinsam mit Johann Hopf vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 632

 

Familienname Vorname    
Haug Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann, der von den Türken gefangen war, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 360

 

Familienname Vorname    
Hauck Anna Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Mühlhausen in Franken mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 859

 

Familienname Vorname    
Hauk Eva Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Mainstockheim gebürtige kontrakte Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 352
21.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Frau aus Mainstockheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 332
04.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Frau aus Mainstockheim erhält gemeinsam mit Johann Georg Erhard vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 732
23.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Frau aus Mainstockheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 401
22.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Frau aus Mainstockheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 620
17.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die kontrakte Frau aus Mainstockheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 498

 

Familienname Vorname    
Hauck Friederica Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus dem Judentum erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 348

 

Familienname Vorname    
Hauck Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Andreas Kibler und Elisabeth Dehm vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 186
20.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines holländischen Soldaten mit Kindern erhält gemeinsam mit Andreas Kübler und Elisabeth Dehm vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 679
10.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1036
04.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Michael Reitmeyer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 363
13.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Johann Kindel und Adam Schober vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 808

 

Familienname Vorname    
Hauck Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.12.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Eisfeld gebürtige verunglückte Witwe eines Sergeanten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 305

 

Familienname Vorname    
Hauck Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Marx Franz vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 177

 

Familienname Vorname    
Haukler Franz Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der von den Räubern übel zugerichtete Mann aus Dinkelsbühl erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 698

 

Familienname Vorname    
Haul Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Herrenbediente aus Cham, der sich durch einen unglüklichen Fall den Fuß zerbrochen hat, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 474

 

Familienname Vorname    
Haull Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente aus Flörsheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 1006

 

Familienname Vorname    
Haumer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurergeselle aus Dinkelsbühl erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 138

 

Familienname Vorname    
Haun Anton von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der arabische Kavalier, der unweit vom Berg Libanon wohnt, erhält als eine Beisteuer für seine in türkischer Gefangenschaft liegende Familie vom Spital Langenzenn 3 Gulden Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 116
13.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Jamilia erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 581
04.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Adelige aus Syrien erhält zur Auslösung seiner in Persien sitzenden Eltern vom Spital Langenzenn 1 Gulden 30 Kreuzer StAL Bd. 656 AL Nr. 563

 

Familienname Vorname    
Haus Hermann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Friedberg erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 105

 

Familienname Vorname    
Hauß Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.10.1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem verunglückten Kaufmann aus Königstein im Kurmainzischen mit seiner Frau und vier Kindern als Zehrung 1 Gulden Almosen StAN R 28.50 fol. 33v

 

Familienname Vorname    
Hausch Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Donzdorf in Schwaben gebürtige verabschiedete Musketier, der unter dem würzburgischen Infanterie Regiment drei Jahre gestanden hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 257

 

Familienname Vorname    
Haußel Agnes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Laubendorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 69

 

Familienname Vorname    
Häusel Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die durch einen Fall vom Wagen verunglückte Schutzverwandte aus Laubendorf erhält als Kurkostenbeitrag vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 407

 

Familienname Vorname    
Häusel Maria Catharina Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines kaiserlichen Offiziers erhält gemeinsam mit Ulrich Höhrer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 620

 

Familienname Vorname    
Haußelbez Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.08.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Schuhmacher aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 175
31.10.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Hauselberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 410

 

Familienname Vorname    
Hauser Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.11.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant aus Taxenfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 736

 

Familienname Vorname    
Hauser Katharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 71jährigen Insassin 24 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 6 Gulden Almosen StAN R 28.33 fol. 44r

 

Familienname Vorname    
Haußer David    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ederheim, dessen Frau der Schlag überfallen und völlig kontraktiert hat, erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 429
11.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme Mann aus dem Württembergischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 746
13.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ederheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 636

 

Familienname Vorname    
Hauser Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neustadt erhält für sein gebrechliches Kind vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 148

 

Familienname Vorname    
Hauser Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Gärtner aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 25
08.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurergeselle aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 957

 

Familienname Vorname    
Haußer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte, elende und mit dem Fieber behaftete Maurergeselle aus Altenberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 11

 

Familienname Vorname    
Haußer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Korporal mit seiner Frau und Kindern erhält gemeinsam mit Stephan Schonacher vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 346

 

Familienname Vorname    
Haußer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 608
13.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Esch im Bruntrutischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 114

 

Familienname Vorname    
Häußer Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.11.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für die katholische Kirche in Wiesenbach in der Unterpfalz erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 545

 

Familienname Vorname    
Häußer Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Webergeselle aus der Schweiz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 380
05.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Jacob Häußer erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 343

 

Familienname Vorname    
Hauser Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat aus Roth im Bischoftum Bruchsaal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 28

 

Familienname Vorname    
Haußinger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen erlittenen Wetterschlag sehr hart beschädigte Mann aus Büchenbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 531

 

Familienname Vorname    
Häuslein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hammerbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 641
06.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Hammerbach erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 950
29.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hammerbach erhält gemeinsam mit Margaretha Lämmermann vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 215
17.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Hammerbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 565
20.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Herzogenaurach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 93

 

Familienname Vorname    
Hausleiter Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Mann aus Feucht erhält gemeinsam mit Christoph Rohringer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 369

 

Familienname Vorname    
Haußleitner Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Fleischhauer und Sändler aus Braunau mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 7

 

Familienname Vorname    
Hausler Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte ehemalige Gärtner bei Herrn Baron Groß Vogt, der zur Hausarbeit außerstande ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 414

 

Familienname Vorname    
Hausmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kurbayerische Kürassier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 322

 

Familienname Vorname    
Hausmann Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Johann Georg Streuberger vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 492

 

Familienname Vorname    
Hausmann Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der fallenden Sucht behaftete Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 468
18.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der hinfallenden Sucht behaftete Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 254
06.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte Frau aus Altenmuhr erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 170
11.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Altenmuhr erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 401

 

Familienname Vorname    
Hausner Basilius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1752 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffungen vom 21. April zur Auslehrung des Schreinerjungen 1 Gulden Almosen StAN R 28.23 fol. 39r
1763 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem vater- und mutterlosen Bürgersohn kraft Ratsanschaffungen vom 20. September vom 24. September bis Jahresende 15 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 7 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 47r

 

Familienname Vorname    
Haußner Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.6 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Hausner Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1745 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 10 Kreuzer Almosen StAN R 28.18 fol. 36r

 

Familienname Vorname    
Hausner Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 40v
1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.34 fol. 40r
1776 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.35 fol. 41v
1777 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.36 fol. 41r
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 41v
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.38 fol. 40v
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.39 fol. 40v
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.40 fol. 39v
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.41 fol. 39r
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 41v
1787 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.43 fol. 33r
1788 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.44 fol. 32r
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 70jährigen Insassin 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.45 fol. 34r

 

Familienname Vorname    
Hausner Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt ab dem 26. September 3 Samstage zu 1 Gulden, gesamt 3 Gulden Almosen StAN R 28.17 fol. 33r
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 9 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Hausner Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1769 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürgersohn 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.30 fol. 43r
1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürgersohn 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.31 fol. 42r

 

Familienname Vorname    
Hausner Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1769 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem etlich 80jährigen Bürgersohn kraft Ratsanschaffung vom 29. August ab dem 2. September 18 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.30 fol. 45r
1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 24. Februar 8 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 2 Gulden StAN R 28.31 fol. 43r
1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 6. März bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.31 fol. 51r

 

Familienname Vorname    
Hausner Sabina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1720 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt zur Bekleidung ihres vater- und mutterlosen (?) Sohnes, der in Kastl das Müllerhandwerk erlernt, 3 Gulden Almosen StAN R 28.12 fol. 40v

 

Familienname Vorname    
Hausner NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung des Franz Hausners Töchterlein für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 10 Kreuzer Almosen StAN R 28.32 fol. 52r

 

Familienname Vorname    
Hausner NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt Franz Hausners Frau/Witwe (?) 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.32 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Hausrocker Anna Theresia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit fünf unerzogenen Kindern vertriebene Witwe aus Bayern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 515

 

Familienname Vorname    
Haußrucker Caedanus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.01.1749 Laubendorf LAUORF_W8534 Der abgedankte Kammerdiener des Herrn Leutnants von Rosenfeld Georg Taddaeus Cajetanus Haußrucker erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 77
18.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Perückenmachergeselle aus Linz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 42
16.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem Blutsturz behaftete Perückenmacher aus Linz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 415
03.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Herrenbediente aus Dinkelsbühl erhält gemeinsam mit Christian Erhard und Johann Georg Hartmann vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 807

 

Familienname Vorname    
Hauster Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte Feldscher im Prinz Hildburgischen Regiment erhält gemeinsam mit Dorothea Fischer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 197

 

Familienname Vorname    
Häuzinger Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Soldaten aus Nürnberg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 165

 

Familienname Vorname    
Haz Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Mühlhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 259

 

Familienname Vorname    
Hazel Georg Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Behringersmühle im Bambergischen gebürtige mit einem großen Leibschaden behaftete vagierende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 295
24.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Johann Adam Hazel aus Behringersmühle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 50

 

Familienname Vorname    
Hazel Ignatius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene schwarzenbergische Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 662

 

Familienname Vorname    
Hebecech Moyses    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem vertriebenen Prinz aus Phönizien mit einem kurfürstlichen Sammelpatent kraft Ratsbewilligung vom 24. September 2 Gulden Almosen StAN R 28.25 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Hebenig Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 261

 

Familienname Vorname    
Heber Bernhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 949

 

Familienname Vorname    
Heber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Köln erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 421
22.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der getaufte Jude erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 871
14.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der getaufte Jude aus Hambach erhält gemeinsam mit Maria Elisabeth Stammler vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 566
20.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Heinbach erhält gemeinsam mit Konsorten (auch ein Proselyt(in)?) vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 779
07.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der getaufte Jude aus Heinbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 792

 

Familienname Vorname    
Heberich Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.03.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 85

 

Familienname Vorname    
Heberlein Christian Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.03.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schneeberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 57

 

Familienname Vorname    
Heberlein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Mann aus Habersdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 150

 

Familienname Vorname    
Heberlein Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Peter Schwarz vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 590

 

Familienname Vorname    
Heberlein Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Musketier erhält gemeinsam mit Leonhard Reinbach vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 225
23.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Ernst Fleischmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 657
20.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält gemeinsam mit Joseph Oppner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Hebert Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem fressenden Krebs am Mund behaftete Mann, der dadurch gezwungen ist, seinem Brot nachzugehen, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 46
10.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem fressenden Krebs behaftete Mann aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 177
08.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche bayreuthische Schutzverwandte aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 281
31.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem fressenden Krebs am Mund behaftete Schreinermeister aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 525
04.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 79

 

Familienname Vorname    
Hebesch Moises    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Prinz aus Phönizien, dem die Türken sein Gut weggenommen haben, mit einem glaubwürdigen Paß der römischen kaiserlichen Majestät erhält vom Spital Langenzenn 3 Gulden Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 689

 

Familienname Vorname    
Hechling Elisabetha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Raindorf, deren kranker Mann zu Hause ist, erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 117

 

Familienname Vorname    
Hecht Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurbayerische Korporal erhält gemeinsam mit Magdalena Brecht vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 864

 

Familienname Vorname    
Hecht Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Kanzlisten aus Durlach erhält gemeinsam mit Catharina Stahl vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 117
02.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Kanzlisten aus Durlach erhält gemeinsam mit Elisabeth Karn vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 533
08.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Durlach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 8
05.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Kanzlisten Anna Maria Hold aus Durlach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 415
23.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Kanzlisten aus Durlach erhält gemeinsam mit Adam Hiller vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 125
15.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Kanzlisten aus Durlach erhält gemeinsam mit Samuel Freis und Johann Hirschmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 548
21.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus Durlach mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 909
23.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Kanzlisten aus Durlach erhält gemeinsam mit Kunigunda Rupp vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 995

 

Familienname Vorname    
Hecht Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Maastricht im Stift Lüttich erhält gemeinsam mit Franz Otaliod vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 796

 

Familienname Vorname    
Hechtel Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Friedrich Günter vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 238
15.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Anna Magdalena Sewald vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 564

 

Familienname Vorname    
Hechtling Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurpfälzische Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 436
04.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene pfälzische Musketier erhält gemeinsam mit Georg Andreas Steinlein vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Hechtner Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Saalfeld erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 725

 

Familienname Vorname    
Heck Ferdinand    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Soldat aus dem Würzburgischen erhält gemeinsam mit Barbara Veit vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 887

 

Familienname Vorname    
Heck Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Koch und Refugie aus der Provinz Lanquedoc mit seiner Mutter und Schwester erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 53

 

Familienname Vorname    
Heckel Agnes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Barbara Dannhäuser vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 239
10.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Barbara Brestelmeyer und Rudolph Eichinger vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 445
23.12.1750 Langenzenn LANNENJN59JM Die elende und mit dem Schlag behaftete Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 817
08.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau erhält gemeinsam mit Barbara Brestelmeyer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 99
01.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Barbara Brestelmeyer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 734
19.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Bamberg mit ihrer Tochter erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 942

 

Familienname Vorname    
Heckel Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau erhält gemeinsam mit Barbara Brestelmeyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 393
03.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 737
23.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Barbara Brestelmeyer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 123
11.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Johann Martin Fischer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 251
21.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Johann Michael Beck und Ursula Creuzmann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 666
26.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 825
21.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Barbara Brestelmeyer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 159
26.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Barbara Brestelmeyer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 449
22.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM NN Heckel mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 130
08.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth mit ihrem Buben erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 134
21.04.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Barbara Brestelmeyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 142
13.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Barbara Brestelmeyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 286
20.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 219

 

Familienname Vorname    
Heckel Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Zirndorf, die von der Gewalt Gottes getroffen wurde, mit ihrem zwölfjährigen Mägdlein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 412

 

Familienname Vorname    
Heckel Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1744 Fürth Johann Samuel Ronner, Branntweinbrenner aus Fürth, zahlt sechs Gulden Strafe für einen Ehebruch mit mit der Tochter eines Amtsknechts Barbara Heckel aus Limburg; sie wird zusammen mit Barbara Brestelmeyer (auch Almosenempfängerin) des Landes verwiesen StAN Rep. 225 4 II Nr. 1007 Bd. 121 S. 416 f.
30.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit einem Leibschaden behaftete Frau aus Herzogenaurach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 523
05.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit einem Leibschaden behaftete Frau aus Niederndorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 141
10.02.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit einem Leibschaden behaftete Frau aus Niederndorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 55
25.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Herzogenaurach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 54
02.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 712
06.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Niederndorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 314
26.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die sehr miserable Frau aus Herzogenaurach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 235

 

Familienname Vorname    
Heckel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem Leibschaden behaftete und elende Mann aus Niederndorf mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 527
24.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Cadolzburg gebürtige abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 144
04.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 46
02.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Kirmreuth erhält gemeinsam mit Christian Högel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 757
06.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Kirmreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 680

 

Familienname Vorname    
Heckel Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und mit der hinfallenden Sucht behaftete Sohn eines Taglöhners aus Niederndorf erhält gemeinsam mit Johann Caspar Damm vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 142
03.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Reisende aus Niederndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 69
03.02.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der mit der schweren Not behaftete Mann aus Herzogenaurach erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
21.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der fallenden Sucht behaftete Mann aus Niederndorf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 362
12.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Niederndorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 16

 

Familienname Vorname    
Heckel Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Amtsknecht Johann Peter Heckel aus Lonnerstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 5
18.02.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Amtsknechtsbursche aus Lonnerstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 76
18.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Amtsknecht aus Lonnerstadt, der wegen seines schlechten Brots sein Glück weiter sucht, mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 647

 

Familienname Vorname    
Heckel Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der nürnbergische Musketier erhält gemeinsam mit Johann Keil und Johann Eberhard vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 341
23.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der nürnbergische Musketier erhält gemeinsam mit Maria Magdalena Glüer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 780
24.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1082
09.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Christoph Deis und Johann Ruhland vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 375
31.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Korporal erhält gemeinsam mit Michael Glück und Joseph Häbel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 854

 

Familienname Vorname    
Heckel Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.02.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Niederndorf gebürtige mit der hinfallenden Krankheit behaftete Knabe erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Hecker Emanuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Bäckermeister erhält gemeinsam mit Philipp Burckhard und Sebastian Glaser vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 301
01.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Proviantbäckermeister aus Regensburg erhält gemeinsam mit Joseph Kamm vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 708
02.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Proviantbäcker erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 226
27.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Proviantbäcker erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 703
10.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Bäckermeister erhält gemeinsam mit Leonhard Barth vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 16
10.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Meisner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 620

 

Familienname Vorname    
Hecker Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Sergeant erhält gemeinsam mit Johann Ruhland vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 817

 

Familienname Vorname    
Heckmann Maria Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.02.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines kaiserlichen Soldaten mit der Epilepsie erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 24

 

Familienname Vorname    
Heder Christian Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche reisende Webergeselle aus dem Sächsischen erhält gemeinsam mit Christian Friedrich Brettschneider vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 646

 

Familienname Vorname    
Hedring Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Heiligenstadt erhält gemeinsam mit Urban Opfermann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 165

 

Familienname Vorname    
Hedung Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.04.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Schweinfurt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 88

 

Familienname Vorname    
Heffinger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Müller, dem durch den herabgefallenen Höger der linke Arm völlig zerschmettert wurde und dadurch verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 348

 

Familienname Vorname    
Heffle Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.10.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stammbach im Bayreuthischen erhält gemeinsam mit Philipp Otto vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 119

 

Familienname Vorname    
Hegel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Mann erhält gemeinsam mit Johann Wüst vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 631
15.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Soldat erhält gemeinsam mit Maria Margaretha Lengenfelder vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 31
27.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Soldat erhält gemeinsam mit Conrad Schmidt vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 134

 

Familienname Vorname    
Hegenauer Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Neumarkt erhält gemeinsam mit Lorenz Feldrecht vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 748
14.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neumarkt erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 21
21.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Neumarkt erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 881
04.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Neumarkt erhält gemeinsam mit Gertraud Eck und Christian Offner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 155
12.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger Michael Hegenauer aus Neumarkt erhält gemeinsam mit Martin Hochstein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 628
09.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Neumarkt erhält gemeinsam mit Ferdinand Krettner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 18
07.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene venetianische Soldat, der in einer Feldschlacht Schaden an der rechten Hand erlitten hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 771

 

Familienname Vorname    
Hegendörfer Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.04.1717 Ammerndorf Heirat in der Pfarrkirche in Ammerndorf mit Barbara Maria Majer, Tochter eines Bauern aus Neuhöflein PfAA Bd. 2 S. 97 o. Nr.
23.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Leonhard Hegendörfer aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 738
30.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 194

 

Familienname Vorname    
Hegendörfer Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.12.1690 Ammerndorf Taufe in der Pfarrkirche in Ammerndorf als Kind des Bauern Hegendörfer; Pate: Lorenz Stinzendörfer, Bauer PfAA Bd. 2 S. 23 Nr. 14
19.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche und taube Mann aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 342
14.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der taube Mann aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 399
22.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der taube und sehr alte Mann aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 694
10.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der taube Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 201
29.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 641
09.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ammerndorf gebürtige elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 140
16.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der taube Mann aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 347
26.01.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ammerndorf erhält gemeinsam mit Simon Teichmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 30
05.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 978
09.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche und taube Mann aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 219
18.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche und taube Mann aus Ammerndorf erhält gemeinsam mit Johann Krez vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 667
19.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 110
30.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 595
30.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1091
07.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 516
02.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Deralte und gebrechliche Mann aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 940
05.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Leonhard Hegendörfer aus Ammerndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 327
05.09.1759 Ammerndorf Bestattung auf dem Friedhof in Ammerndorf; er stirbt als ehemaliger Bauer, nunmehriger Taglöhner und Bettelvogt im Alter von 69 Jahren PfAA Bd. 18 S. 57 Nr. 14

 

Familienname Vorname    
Hegidy Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.11.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student erhält gemeinsam mit Caspar Kiesner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 226

 

Familienname Vorname    
Hegner Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.12.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 388 b

 

Familienname Vorname    
Hehrberger Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.12.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 458

 

Familienname Vorname    
Hay Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und gebrechliche Mann erhält vom Spital Langenzenn 1 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 102

 

Familienname Vorname    
Hayb Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Wetterschlag und Feuer um all sein Habe gekommene und verunglückte Mann erhält gemeinsam mit Anton Bauer und Michael Schneemeyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 285

 

Familienname Vorname    
Heibel Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten erhält gemeinsam mit Magdalena Ott vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 883

 

Familienname Vorname    
Heiberger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der französische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Anna Maria Hübel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 90

 

Familienname Vorname    
Heyd Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Adam Heyd vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 582

 

Familienname Vorname    
Heid Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Schneidergeselle aus Remlingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 500

 

Familienname Vorname    
Haid Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.05.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 181
27.01.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Roth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 19

 

Familienname Vorname    
Haid Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mühlknecht aus Bayern, der gebrechlichen Leibes ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 108
05.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Conrad Heyd vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 582

 

Familienname Vorname    
Heydecker Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die blinde Frau aus Keidenzell erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
12.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lauf erhält gemeinsam mit Johann Hillauer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 304

 

Familienname Vorname    
Heidel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 716
03.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 816
26.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Nicolaus Schockel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 105
09.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 884
21.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 319
14.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 811
20.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Sebastian Wangel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 803

 

Familienname Vorname    
Heidel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.02.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Michael Kirchberger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 33

 

Familienname Vorname    
Heidel Johann Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann erhält gemeinsam mit Hieronymus Becker, Johann Georg Buckel und Johann Georg Gottfried vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 433

 

Familienname Vorname    
Heidelberger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der halbblinde Mann aus Medbrichbach an der Aisch erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 723

 

Familienname Vorname    
Haydenheimer Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Aldorf genannt Weingarten erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 446

 

Familienname Vorname    
Heidenlang Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Maurergeselle aus Torgau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 246
13.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Maurergeselle aus Torgau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 361

 

Familienname Vorname    
Heider Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.06.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die mit der fallenden Sucht behaftete Frau aus Reuth erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Heider Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.02.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Das aus Merkendorf gebürtige "Bettelweib" erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 48
05.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Merkendorf, die im Armenhaus in Langenzenn elend krank ist, erhält für warme Speisen vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer StAL Bd. 632 AL Nr. 212

 

Familienname Vorname    
Heiderich Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 66

 

Familienname Vorname    
Haidlein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 472

 

Familienname Vorname    
Heidler Anna Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.11.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Witwe eines Fähnrichs aus Oehringen erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Heidmann Christoph Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr hart an einer Leibkrankheit erkrankte Schreiner aus Fürth, der zwei offene Füße hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 471

 

Familienname Vorname    
Heydtmann Franz Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1754 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 23. Januar zur Auslehrung beim Hafnerhandwerk 1 Gulden Almosen StAN R 28.24 fol. 39v

 

Familienname Vorname    
Heyeck Friedrich Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.09.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Brünn erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 181
10.10.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Brünn erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 202
10.05.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Brünn erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 107
09.09.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Brünn in Mähren erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 204
28.09.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Skribent erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 236
30.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Brünn in Mähren gebürtige gewesene Skribent und Konvertit erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 373
21.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der um der Religion willen vertriebene und unvermögende gewesene Gerichtsschreiber aus Mähren mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 364
15.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der ehemalige böhmische Amtsschreiber und Konvertit mit einem hochfürstlich ansbachischen Konsistorialpatent mit seiner Frau erhält als viatico vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 591
13.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Mährischen gebürtige Konvertit Ferdinand Carl Heyeck mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 665

 

Familienname Vorname    
Heyeck Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.04.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Mähren erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 21
25.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus dem Papsttum und Frau eines ehemaligen Skribenten Anna Maria Heyeck erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 700

 

Familienname Vorname    
Heigl Theresia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Buchbinderstochter kraft Ratsanschaffung vom 1. Juni ab diesem Tag wegen ihrer Krankheit 4 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 2 Gulden Almosen StAN R 28.39 fol. 45v

 

Familienname Vorname    
Heyl Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Truppach erhält gemeinsam mit Constantin Bog vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 475

 

Familienname Vorname    
Heill Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der verwitweten Gärtnerin mit fünf unerzogenen Kindern ab dem 17. März 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 45r
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 9. März 10 Samstage und dann verlängert bis Jahresende gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.39 fol. 44r
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.40 fol. 42r
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.41 fol. 41v
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 2. April 14 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 43v

 

Familienname Vorname    
Heill Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.12.1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassentochter, die mit der S: v: Scorbutischen Krankheit behaftet ist, 1 Samstag, den 29. Dezember, zu 15 Kreuzer, gesamt 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 46v

 

Familienname Vorname    
Heil Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Schuhknecht erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 67

 

Familienname Vorname    
Heilberg Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der französische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Juliana Catharina Vogt vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 898
09.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Korporal erhält gemeinsam mit Anna Maria Hübel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 527

 

Familienname Vorname    
Heyle Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1007
07.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte kaiserliche Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 66
16.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ungarische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 27
21.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Musketier erhält gemeinsam mit Johann Leonhard Seufert vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 565
02.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Musketier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 269
13.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat Johann Heyle erhält gemeinsam mit Kunigunda Hummel und Andreas Schweinzer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 352

 

Familienname Vorname    
Heiller Erhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Viereth im Bambergischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 190
14.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte fränkische Kreis Soldat im Hölzelischen Regiment erhält gemeinsam mit Johann Caspar Albig vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 177
06.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte fränkische Kreis Soldat erhält gemeinsam mit Johann Caspar Albig vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 907
22.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bambergische Soldat erhält gemeinsam mit Caspar Albig vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 168

 

Familienname Vorname    
Heylig Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Caspar Fischer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 741
03.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1
02.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 432

 

Familienname Vorname    
Heiligenbauer Ferdinand Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus München erhält gemeinsam mit Johann Jung vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 583

 

Familienname Vorname    
Heillinger Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dottenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 862

 

Familienname Vorname    
Heylmann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte kaiserliche Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 146

 

Familienname Vorname    
Heilmann Georg Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Onolzheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 947

 

Familienname Vorname    
Heylmann Georg Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mann aus Feuchtwangen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 12
19.03.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Untertan des Stifts Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 2

 

Familienname Vorname    
Heilmann Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Egenhausen erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
10.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Egenhausen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 730

 

Familienname Vorname    
Heilmann Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 327

 

Familienname Vorname    
Heilmann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Unternzenn erhält für die vorhabende Wiederauferbauung seines Hauses vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 481

 

Familienname Vorname    
Heim Bernhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und verunglückte Mühlknecht aus Ersingen in Württemberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Haim Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der fallenden Sucht behaftete Bäckersknecht aus Wien erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 182

 

Familienname Vorname    
Heim Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kammerdiener erhält gemeinsam mit Johann Georg Schäfer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 548

 

Familienname Vorname    
Heim Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 444

 

Familienname Vorname    
Heim Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Emigrant mit zwei Mägden erhält gemeinsam mit Jacob Bohn und Johann Martin Rösler vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 447
19.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Emigrant Johann Heim aus Ebersberg bei Linz in Österreich mit seiner Frau und insgesamt sieben Kindern erhält gemeinsam mit Jacob Kohn vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 422

 

Familienname Vorname    
Heymann Eva Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 44

 

Familienname Vorname    
Heymann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Naila erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 36
18.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 292

 

Familienname Vorname    
Haymberger Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Grenadiertambur erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 184
23.12.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat aus Rothenburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 267

 

Familienname Vorname    
Heimel Johann Gotthard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.02.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Lobenstein erhält als Beisteuer gemeinsam mit Georg Carl vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 9

 

Familienname Vorname    
Heimfeld von Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.01.1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem 13jährigen Sohn eines kurkölnischen Hauptmanns mit Pass kraft Ratsanschaffung vom 15. Januar 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 44r

 

Familienname Vorname    
Heimgärtner Margaretha Regina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die kränkliche Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 640

 

Familienname Vorname    
Hein Eva    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 845

 

Familienname Vorname    
Hein Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Stollberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 548

 

Familienname Vorname    
Hein Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Heidelberg gebürtige Konvertit erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Heinberger Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten, deren Mann vor Dresden umgekommen ist, erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 388

 

Familienname Vorname    
Heindel Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.04.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kammerdiener erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 93

 

Familienname Vorname    
Heindel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte kaiserliche Soldat mit seiner Frau und vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 4
13.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 205

 

Familienname Vorname    
Heindel Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte reisende Brauknecht aus Coburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 420

 

Familienname Vorname    
Heindl Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem von Anzell hhergekommenen und erkrankten Boten 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.31 fol. 45v

 

Familienname Vorname    
Heiney Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Pfarrers aus der Pfalz, der auf beiden Augen stockblind ist, rechts etwas kuriert, erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 334

 

Familienname Vorname    
Heinel Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Frau eines Bauern aus Kummental erhält gemeinsam mit Georg Bauer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 531

 

Familienname Vorname    
Heinel Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte und zum Arbeiten untüchtige Frau aus Emskirchen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 405

 

Familienname Vorname    
Heinel Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Vestenberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 33

 

Familienname Vorname    
Heinle Franz Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der bestohlene Schuster aus Zweibrücken mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 556
28.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Geislingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 265

 

Familienname Vorname    
Heinle Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der von Geburt an gehörlose und stumme Mann aus Obereschenbach erhält gemeinsam mit Leonhard Schmidt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 218
13.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der von Geburt an gehörlose und stumme 40 Jahre alte Kerl erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 741
25.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der stumme Mann aus Eschenbach in der Oberpfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 231
12.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der stumme und gehörlose Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 781

 

Familienname Vorname    
Heinlein Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die verunglückte Frau aus Oedenhof erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 330
30.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte und durch eine Feuersbrunst um all das Ihrige gekommene Frau aus Oedenhof mit ihren drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 216

 

Familienname Vorname    
Heinlein Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der fallenden Sucht behaftete Mann aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 485

 

Familienname Vorname    
Heinlein Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Albertshofen erhält gemeinsam mit Stephan Beer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 512

 

Familienname Vorname    
Heinlein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 895

 

Familienname Vorname    
Heinlein Johann Friedrich Sigmund    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem Fieber behaftete Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 21
04.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 123
29.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem Fieber behaftete Maurersjunge aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 367

 

Familienname Vorname    
Heinlein Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Bäcker aus Roth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 450

 

Familienname Vorname    
Heinlein Johanna Appolonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kursächsischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 546

 

Familienname Vorname    
Heinlein Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Steinhauer aus Bruckberg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 180
07.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Gebsattel erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 627
28.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Bruckberg erhält gemeinsam mit Caspar Hammerbacher vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 239
06.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Bruckberg erhält gemeinsam mit Johann Treutner und Philipp Hannemann vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 685
27.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Joseph Stamm vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 255

 

Familienname Vorname    
Heinlein Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 348
15.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Albach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 428

 

Familienname Vorname    
Heinrez Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und sehr verunglückte Mühlarzt aus Markt Taschendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 343
12.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Taschendorf erhält gemeinsam mit Johann Schmid vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 652

 

Familienname Vorname    
Heinrich Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Skribenten aus Niedernhall im Kurmainzischen erhält gemeinsam mit Anna Maria Bernhard und Maria Barbara Stutz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 304

 

Familienname Vorname    
Heinrich Karl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1785 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Truppach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 707 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Heinrich Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 569

 

Familienname Vorname    
Heinrich Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Heinersdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 776

 

Familienname Vorname    
Heinrich Franciscus Bartholomäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Niedernhall erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 365
03.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Niederhall im Kurmainzischen gebürtige Franz Heinrich mit seiner Frau und zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 450
18.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende kranke Skribent Bartholomäus Heinrich aus Niedernhall erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 775

 

Familienname Vorname    
Heinrich Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Joseph Stiller vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 561

 

Familienname Vorname    
Heinrich Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete Soldat, der in seine Heimat nach Böhmen zurück geht, erhält als viaticum vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 356
08.11.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der miserable Mann aus Eger erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 724

 

Familienname Vorname    
Heinrich Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Weber aus Hanau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 703

 

Familienname Vorname    
Heinrich Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Gorn in Ungarn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 425
28.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Hancke in Sachsen gebürtige kranke Mann mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 396

 

Familienname Vorname    
Heinrich Johann Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.11.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 285
26.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 69

 

Familienname Vorname    
Heinrich Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 161

 

Familienname Vorname    
Heinrich Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.07.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der getaufte Jude erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 85
03.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Proselyt aus Eichstätt erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 12
16.06.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit Johann Heinrich aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer 2 Heller Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 47
10.01.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt erhält gemeinsam mit Christian Gottlob Fromm vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 4
12.02.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 25
12.12.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der dermalen kranke Konvertit erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 326
16.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Hamburg gebürtige, dermahlen in Fürth wohnhafte konvertierte Jude erhält für sich und seine acht Kinder vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 105
17.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Hamburg gebürtige Proselyt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 496
09.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 512

 

Familienname Vorname    
Heinrich Johann Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.06.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Braunschweig erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 140

 

Familienname Vorname    
Heinrich Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Johann Kanchen vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 44

 

Familienname Vorname    
Heinrich Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die vertriebene Frau aus der Oberpfalz mit drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 303

 

Familienname Vorname    
Heinrich Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bürger aus Sundhausen erhält gemeinsam mit Elias Albert vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 620

 

Familienname Vorname    
Heinrich Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schönbrunn erhält gemeinsam mit Johann Leonhard Leidig vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 295

 

Familienname Vorname    
Heinrich Michael Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Georg Kopp und Ursula Creuzberger vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 617

 

Familienname Vorname    
Heinrich Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.11.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 334
13.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Handwerker aus Kronach erhält gemeinsam mit Johann Lemeck vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 282

 

Familienname Vorname    
Heinrich Sabina auch Hainrich  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1739 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt zur Kurierung ihres Halses 2 Gulden Almosen StAN R 28.15 fol. 37v
1739 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 9 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 37v/38r

 

Familienname Vorname    
Heinrici NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte gewesene preußische Kriegs- und Domänenrat erhält vom Spital Langenzenn 24 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 2

 

Familienname Vorname    
Heinritz Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Soldat erhält gemeinsam mit Thomas Amberg, Andreas Gering, Pierre Oholl und Franz Salomä vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 178
05.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 977
13.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Scheinfeld erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 175

 

Familienname Vorname    
Heinz Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schuhknecht aus Mannheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 634
23.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schuhknecht aus Mannheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 400
03.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mannheim erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 537
18.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schuhknecht aus Mannheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 556
28.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche und kranke Mann aus Mannheim erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 443
30.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Schuhknecht aus Mannheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 111

 

Familienname Vorname    
Heinz Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Gehren erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 510

 

Familienname Vorname    
Heinz Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 435
22.05.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der plazisierte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 99
13.03.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Ludwig Finger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 91

 

Familienname Vorname    
Heinz Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.10.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 402

 

Familienname Vorname    
Heires Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1752 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Der "mendicus vagus" (bettelnder Vagant) wird auf dem Friedhof der Stadtpfarrkirche St. Johannes in Neumarkt beerdigt PfAN B 7 S. 25

 

Familienname Vorname    
Heisen Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.08.1707 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Untertan aus Schopfloch erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 605 AL Nr. 22

 

Familienname Vorname    
Heisler Johann Maximilian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.08.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 67

 

Familienname Vorname    
Heiter Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.12.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 491

 

Familienname Vorname    
Heixl Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 32v
1732 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 16. August 33 Samstage zu 10 Kreuzer, dazu eine Zulage von 33 Samstagen zu 5 Kreuzern, gesamt 8 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 32r und 33r

 

Familienname Vorname    
Hayzinger Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Nürnberg mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 629

 

Familienname Vorname    
Helber Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.02.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Proselyt aus Eichstätt erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Helber Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Haiterbach im Württembergischen erhält gemeinsam mit Andreas Lamgarter vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 414

 

Familienname Vorname    
Held Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Bayreuth gebürtige reisende Läufer erhält gemeinsam mit Georg Adam Schröller vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 340
11.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Bayreuth gebürtige reisende Läufer erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 169

 

Familienname Vorname    
Held Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.03.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Bechhofen erhält gemeinsam mit Friedrich Gotthold vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 64

 

Familienname Vorname    
Held Katharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Frau eines Soldaten 8 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 29r

 

Familienname Vorname    
Held Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.02.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines sächsischen Korporals erhält gemeinsam mit Friedrich Lochner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 65

 

Familienname Vorname    
Held Friederica Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte und gebrechliche Proselytin aus Sondershausen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 223

 

Familienname Vorname    
Held Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Jacob Weiß vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 442

 

Familienname Vorname    
Held Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 803
13.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Abraham Gorp und Adam Groß vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 24
20.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Joseph Gottlieb vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 469
17.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält gemeinsam mit Joseph Gottlieb vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 900

 

Familienname Vorname    
Held Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Strumpfwirkergeselle aus Lindau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 610

 

Familienname Vorname    
Held Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Anton Ernst von Eldenstein vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 267

 

Familienname Vorname    
Held Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Dinkelsbühl erhält gemeinsam mit Ignatius Kräuselmeyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 567

 

Familienname Vorname    
Held Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant mit seiner Frau und Kindern erhält gemeinsam mit Peter Fink und Haras Müller vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 126
15.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant mit seiner Frau und Kindern erhält gemeinsam mit Peter Fink und Jacob Müller vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 291
22.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant mit seiner Frau und Kindern erhält gemeinsam mit Peter Fink und Jacob Müller vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 303
01.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Emigrant aus Salzburg mit seiner Frau und Kindern erhält gemeinsam mit Peter Fink und Jacob Müller vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 149
20.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant mit seiner Frau und Kindern erhält gemeinsam mit Peter Fink und Jacob Müller vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 224
19.02.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Dilzig in Preußen mit seiner Frau und Kindern erhält gemeinsam mit Peter Fink und Jacob Müller vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 45
20.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant mit seiner Frau erhält gemeinsam mit Peter Fink und Jacob Müller und deren Frauen mit insgesamt 14 Kindern vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 580

 

Familienname Vorname    
Held Wilhelm Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Handelsfrau aus Ballingen, die in Unglücksfälle geraten ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 524

 

Familienname Vorname    
Held Wilhelmine Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Velden, die aus dem "Papsttum zur wahren evangelischen Lehre" übergetreten ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 171
20.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau, die aus dem Papsttum konvertiert ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 771
29.01.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die "conversa aus dem Papstthum" mit einem Attest des Pfarrers in Velden erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
30.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 59
18.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Velden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 501
10.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 107
23.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 714

 

Familienname Vorname    
Heldel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Treffelhausen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 817

 

Familienname Vorname    
Helder Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.11.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Buchbinder erhält gemeinsam mit Johann Caspar Klein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 440
11.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Oedendorf gebürtige reisende Bediente erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 113
13.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete Herrenbediente aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 349

 

Familienname Vorname    
Heldmann Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt zur Erlernung des Nähens 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Heldwiz Regina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte Frau aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 471

 

Familienname Vorname    
Helland Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant mit einem Hofrats Sammelpatent aus Neukirchen im Pfalz-Sulzbachischen erhält für die Pfarrhausreparatur vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 74

 

Familienname Vorname    
Hellberg Johann Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1787 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für die evang.-luth. Kirche in Schernau bei Stollberg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 711 AL Nr. 26

 

Familienname Vorname    
Hellebrand Johann Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der junge und kranke Schneidergeselle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 602

 

Familienname Vorname    
Heller Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.08.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau, deren Mann bei Philippsburg erschossen wurde, erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 78

 

Familienname Vorname    
Heller Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mann aus Ansbach erhält in der zweiten Jahreshälfte vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 15

 

Familienname Vorname    
Heller Johann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Kandidat aus Ostmannstedt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 341

 

Familienname Vorname    
Heller Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Maurer aus Haiterbach im Nagolder Amt erhält gemeinsam mit Michael Krauß vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 124

 

Familienname Vorname    
Heller Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.01.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 16
14.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 86
02.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der zur Arbeit untüchtige Bestandbürger aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 223
28.01.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der zur Arbeit untüchtige Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 21

 

Familienname Vorname    
Heller Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Rothenburg mit fünf kleinen Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 120
22.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die kranke Konvertitin mit ihren fünf Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 232
09.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Proviantbäckermeisters und Proselytin aus Ohlsbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 7

 

Familienname Vorname    
Hellfand Johann Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Pfünzberg gebürtige lange in preußischer Gefangenschaft gelegene Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 160

 

Familienname Vorname    
Helfferich Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 238

 

Familienname Vorname    
Helffler Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.01.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 36

 

Familienname Vorname    
Hellmann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der venetianische Korporal, der einen Arm eingebüßt hat, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
07.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Anna Sabina Schmid vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 545

 

Familienname Vorname    
Hellwich Heinrich Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kohlgartenanger erhält gemeinsam mit Joseph Froschauer und Johann Stephan Schropp vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 722

 

Familienname Vorname    
Hellwig Jacob Ferdinand    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Konditor aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 527

 

Familienname Vorname    
Helm Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der "krumm geschossene" ansbachische Soldat erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
14.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 112
07.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende abgedankte Soldat aus Solnhofen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 291
28.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Solnhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 644
15.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Solnhofen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 845
08.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 518
12.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat aus Solnhofen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 224
21.02.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat aus Solnhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Helm Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte hessische Korporal erhält gemeinsam mit Leonhard Baum vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 347

 

Familienname Vorname    
Helm Ignatz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürgersohn und Hafner, der in die Fremde geht, für Kleidungsstücke 6 Gulden Almosen StAN R 28.51 fol. 23v

 

Familienname Vorname    
Helm Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1793 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem elternlosen Waisen und Bürgersohn kraft Ratsanschaffung vom 5. Januar für den Unterhalt bei Martin Fruth 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.49 fol. 35r
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem noch minderjährigen Bürgersohn für Kost und Liegestatt bei Schneidermeister Martin Fruth 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.50 fol. 32v
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem noch minderjährigen Bürgersohn für Kost und Liegestatt 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.51 fol. 27v
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem noch minderjährigen Bürgersohn für Kost und Liegestatt 53 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen 30 Kreuzer StAN R 28.52 fol. 26v
1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem noch minderjährigen Bürgersohn für Kost und Liegestatt 52 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden Almosen StAN R 28.53 fol. 26r
1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 23. September zur Aufdingung beim Schneiderhandwerk 4 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 32v/33r

 

Familienname Vorname    
Helmbacher Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem krank liegenden Schneider kraft Ratsanschaffung vom 17. Oktober 3 Gulden Almosen StAN R 28.52 fol. 22v
1798 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Schneider kraft Ratsanschaffung vom 5. Dezember wegen seines gebrochenen Fußes 3 Gulden Almosen StAN R 28.54 fol. 23r

 

Familienname Vorname    
Helmer Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die kontrakte mit einem "Dahlfuß" beladene Frau aus Emskirchen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Helmer Elisabeth auch Hallmer/Halmer/Helm  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter für ihr Kind 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 43v
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter für ihr Kind 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 42v
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter für ihr Kind 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.39 fol. 42v
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter für ihr Kind 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 41r
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter für ihr Kind 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 40v
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter für ihr Kind 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 42r
1787 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter für ihr Kind 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 34r
1788 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerstochter für ihr Kind 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 33r
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 79jährigen Bürgerstochter für ihr Kind 51 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 34v
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 30. Dezember zur Bezahlung der Medizin des Chirurgen Atzmannsdorfer 48 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 34v

 

Familienname Vorname    
Helmer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 188

 

Familienname Vorname    
Helmhok Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Neunkirchen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 507

 

Familienname Vorname    
Hellmod Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und gebrechliche Schneider aus Distelhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 423

 

Familienname Vorname    
Helmreich Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Reisende erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 208

 

Familienname Vorname    
Helmreich Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch die Kriegsunruhen vertriebene Wirt aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 4

 

Familienname Vorname    
Helmreich Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Franken gebürtige Mann, der in türkischer Gefangenschaft gewesen ist, dessen zwei Kinder noch in Gefangenschaft sind, erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 651
10.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schweinfurt, dessen zwei Kinder in der türkischen "Sklaverei" liegen, erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 389
27.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Geddelsbach, dessen zwei Kinder in türkischer Gefangenschaft liegen, erhält gemeinsam mit Georg Philipp Lenz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 158
27.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Untertan aus Battenzeh (?) aus Schweinfurt, der zwei gefangene Söhne in der Türkei hat, erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Helmreich Veronica    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten erhält gemeinsam mit Maria Rebecca Frohndörfer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 332

 

Familienname Vorname    
Helmund Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Reinstetten erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 612

 

Familienname Vorname    
Helmuth Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Grünsfeld erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 117

 

Familienname Vorname    
Hellmuth Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 580
23.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der durch langwierige Krankheit um all sein Vermögen gekommene Nicolaus Hellmund aus Rüdenhausen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
17.06.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Brandkollektant Nicolaus Hellmund aus Langenwerzendorf erhält für die brandgeschädigte Witwe Maria Sachs aus Abrosdorf vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
07.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Obereisenheim am Main erhält gemeinsam mit Leonhard Ott vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 655
08.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der kranke Mann aus Obereisen(heim) im Rüdenhausischen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
24.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der preßhafte und mit der Gliederkrankheit behaftete Mann aus Rinderhausen (= Rüdenhausen?) erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
27.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der kranke Mann aus Rüdenhausen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
06.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Obereisenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 136
29.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der kranke Mann aus Sommerhausen erhält auf der Bettelfuhr vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
14.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Obereisenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 386
14.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bürger aus Obereisenheim, der lange krank war, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 409
17.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Obereisenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 533
18.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Obereisenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 602
07.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Obereisenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 750
31.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Obereisenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 888
19.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der lange krank gelegene Mann aus Obereisenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 262
08.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Rüdenhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 820
11.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Obereisenheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 957
11.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Obereisenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 885
06.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rüdenhausen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 156
08.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Obereisenheim erhält gemeinsam mit Johann Conrad Angerer und Oratius Moretto vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 161
12.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Obereisenheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 780

 

Familienname Vorname    
Hemm Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuster aus dem Kesternich erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 379

 

Familienname Vorname    
Hemberger Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Mäbenberg erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 409

 

Familienname Vorname    
Hemberger Johann Albrecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.06.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wassertrüdingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 146

 

Familienname Vorname    
Hemeter Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Soldat erhält gemeinsam mit Heinrich Gemeinhardt vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 710

 

Familienname Vorname    
Hemmer Johann Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus dem Württembergischen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 504

 

Familienname Vorname    
Hempel Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Drocken erhält gemeinsam mit Johann Adam Allendörfer und Martin Probst vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 58

 

Familienname Vorname    
Hempel Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Frau aus Brücken erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 240

 

Familienname Vorname    
Hemrich Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und mit der hinfallenden Krankheit behaftete Schuhknecht aus Prichsenstadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 260

 

Familienname Vorname    
Hemsinger Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.12.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jägersbursche aus Rauchstätten erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 441
03.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jägersbursche aus Rauchstätten in Schwaben erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 164

 

Familienname Vorname    
Henckel Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 452

 

Familienname Vorname    
Henckel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.02.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Zimmergeselle aus Frauenaurach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 48

 

Familienname Vorname    
Hendk Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.12.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zitronenhändler aus Tirol, der bei der Armee in den Niederlanden ausgeplündert wurde und wieder in seine Heimat geht, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 728

 

Familienname Vorname    
Henerling Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Amtsknecht und Feuerreitknecht mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 421

 

Familienname Vorname    
Hengy Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schwaben erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 491

 

Familienname Vorname    
Heniger Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.08.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Die Waise erhält vom Spital Langenzenn 1 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 127

 

Familienname Vorname    
Henckelmann Georg Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.06.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blinde Mann aus Rohrbach erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Henne Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Grötzingen, der wegen starker Werbungen seine Schreibstube verlassen mußte, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 550

 

Familienname Vorname    
Henninger Catharina Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines bayreuthischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 286

 

Familienname Vorname    
Heninger Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte seckendorffische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 160
20.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus dem Graf Seckendorffischen Infanterie Regiment erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1070
25.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Ansbachischen gebürtige abgedankte seckendorffische Grenadier erhält gemeinsam mit Martin Kindler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 130
28.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat aus Jochsberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 184
29.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat aus Jochsberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 72
27.02.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 50
25.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus dem Seckendorffischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 337
12.12.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wernsbach erhält gemeinsam mit Margaretha Scheller und Johann Georg Schreiner vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 500
11.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 81

 

Familienname Vorname    
Henzel Georg Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte Soldat aus Leinbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 148
07.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat aus Oberleimbach mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 272
09.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Oberleimbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 631
13.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Zimmermann aus Oberleimbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 126
12.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Zimmermeister aus Oberleinbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 346
18.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte preußische Soldat aus Oberleimbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 184
23.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Oberleimbach gebürtige abgedankte Soldat mit seiner Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 367
17.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Zimmermann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 476
06.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Brunnenmeister aus Oberreichenbach mit seiner Frau und Kindern erhält gemeinsam mit Johann Georg Zapf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 418

 

Familienname Vorname    
Henzinger Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Hauptmanns und Jungfrau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 620

 

Familienname Vorname    
Hepp Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 141
13.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Offenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 639

 

Familienname Vorname    
Hepp Elisabeth Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten erhält gemeinsam mit Carl Hiller vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 468

 

Familienname Vorname    
Hepp Maria Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen kaiserlichen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 780

 

Familienname Vorname    
Heppensteiner Magdalena Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.10.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 113

 

Familienname Vorname    
Herabrand Georg David    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Weber aus Ebersbach im Württembergischen, der verunglückt ist und den linken Arm durch einen Güterwagen völlig eingebüßt hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 678
29.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ebersbach im Württembergischen, der unglücklich gewesen ist und durch Überfahren eines Güterwagens den linken Arm verloren hat, erhält vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 752
27.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Webergeselle aus Ebersbach, der einen Arm hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 259

 

Familienname Vorname    
Herberger Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Fallsucht behaftete Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 341

 

Familienname Vorname    
Herber Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schauerberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 250

 

Familienname Vorname    
Herbert Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Grettstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 123
05.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Grettstadt mit seiner kranken Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 371
05.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Grettstadt in Franken erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 372

 

Familienname Vorname    
Herbert Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Arteg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 451

 

Familienname Vorname    
Herberth Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.11.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Hennstedt erhält für sich und seine drei in Armut gefallene Freunde vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 295
21.01.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Heimstätt gebürtige Maurermeister, der durch einen Fall von der Kirche in Freiburg verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 19
09.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer Johann Heinrich Herberich aus Hennstedt, der von einem Kirchturm gefallen ist, mit seinem mit der Epilepsie behafteten Sohn erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 384
11.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Henstedt gebürtige verunglückte Maurergeselle Johann Heinrich Herberich erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 350

 

Familienname Vorname    
Herbold Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Brunn gebürtige miserable Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 98

 

Familienname Vorname    
Herrbrand Johann Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Schneidergeselle aus Bellingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 251

 

Familienname Vorname    
Herbst Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Hirten aus Poppenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 334

 

Familienname Vorname    
Herbst Christoph auch Hörbst  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.06.1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem aus Sachsen gebürtigen in Neumarkt konvertierten Mann (zur katholischen Konfession) kraft Ratsanschaffung vom 19. Juni 1 Gulden Almosen StAN R 28.37 fol. 47r

 

Familienname Vorname    
Herbst Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige gewesene hannoveranische Fahnensattler, der dermalen krank ist, mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 258

 

Familienname Vorname    
Herbst Friedrich Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Kloster Heilsbronn im Ansbachischen gebürtige abgedankte Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 513
28.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Kloster Heilsbronn gebürtige Metzger erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 169
02.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Invalide des Obrist Failitit Dragoner Regiments erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 207
06.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat, sonst ein aus Kloster Heilsbronn gebürtiger Metzger, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 406
28.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 655

 

Familienname Vorname    
Herbst Friedrich Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.03.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 43

 

Familienname Vorname    
Herbst Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Michael Münz vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 87
11.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Unteroffizier erhält gemeinsam mit Georg Berg und Jacob Stahl vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 483

 

Familienname Vorname    
Herbst Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Feldscher erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 300
15.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Feldscher aus Rügheim im Würzburgischen erhält gemeinsam mit Nicolaus Herbst vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 571
24.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Feldscher erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 375
17.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der würzburgische Feldscher aus Rügheim mit seinem Sohn Nicolaus erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 33
05.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene würzburgische Feldscher erhält gemeinsam mit Anna Barbara Abel vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 608
13.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene würzburgische Feldscher erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 35
21.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Feldscher erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 372

 

Familienname Vorname    
Herbst Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Reutlingen erhält gemeinsam mit Christoph Täglerbeck vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 442

 

Familienname Vorname    
Herbst Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Michael Degler vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 880
28.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 802
03.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Johann Grimm und Magdalena Ott vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 61
27.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Georg Weber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 491
23.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Johann Böhringer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 917

 

Familienname Vorname    
Herbst Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 417

 

Familienname Vorname    
Herbst Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rügheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 849
15.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der junge und durch Blattern am Arm verunglückte Mann erhält gemeinsam mit Johann Michael Herbst vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 571
03.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Sohn eines Baders aus Rügheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 407
17.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und lahme Sohn eines Feldschers aus Rügheim mit seinem Vater Johann Michael Herbst erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 33
15.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Rügheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 12
02.11.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Rügheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 720

 

Familienname Vorname    
Herbstein Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Glashütten erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 143

 

Familienname Vorname    
Heerd Matthias Philip    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte französische Unteroffizier, der einen lahmen Am hat, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Herd Sophia Margaretha Rosina von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen salfeldischen Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 138

 

Familienname Vorname    
Herdegen Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte württembergische Wachtmeister erhält gemeinsam mit Conrad Bammler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 336

 

Familienname Vorname    
Herdegen Helena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die arme ledige und dabei beständig kränklichste Frau aus Laubendorf erhält, da sie bei dem tiefen Schnee nicht weiter "ihrem Brot nachgehen" kann, vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Herdegen Hieronymus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schieferdecker aus Frankfurt erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 589

 

Familienname Vorname    
Herdegen Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1727 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Helmbrechts erhält als Brandsteuer gemeinsam mit Moritz Adam Schubert vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 34

 

Familienname Vorname    
Herdegen Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die arme Frau aus Laubendorf erhält, da sie wegen "Anlauffs des Wassers" nicht fortkommen kann, vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Herdling Maria Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende NN Herdling erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 508
04.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten mit zwei Kindern erhält gemeinsam mit Joseph Gottlieb und Kunigunda Hartmann vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 8
20.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten mit zwei Kindern erhält gemeinsam mit Paul Hufnagel und Caspar Schwarz vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 418
03.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten mit zwei Kindern erhält gemeinsam mit Andreas Seiz und Georg Weber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 873
05.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 312
17.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Adam Lober und Jacob Steinberger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 34
04.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Andreas Schild und Christian Schmidt vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 506

 

Familienname Vorname    
Herdtwig Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Bursche erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 284

 

Familienname Vorname    
Herffer Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Leonhard Burckhard, Daniel Epp und Caspar Fischer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 667
30.01.1750 Langenzenn LAENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Zunner vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 72
08.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Wilhelm Lacco vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 793
04.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Dinkelsbühl gebürtige abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 567
04.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Musketier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 261
10.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte gewesene Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 632
16.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mühlhausen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 932
31.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte münsterische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 597

 

Familienname Vorname    
Hering Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 380

 

Familienname Vorname    
Hering Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Zella erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 296

 

Familienname Vorname    
Hering Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Spielmann erhält gemeinsam mit Johann Peter Hofmann und Johann Stephan Schwarz vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 190
29.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit Johann Bickel und zwei weiteren Konsorten (ebenfalls Spielmänner) vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 505
19.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ansbach erhält gemeinsam mit zwei Konsorten (auch Spielmänner) vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 26

 

Familienname Vorname    
Herringer Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Unteroffiziers mit drei kleinen Kindern, von denen eines gebrechlich ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 459
19.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Unteroffiziers mit ihrer stockblinden Mutter und zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 605
13.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Unteroffiziers erhält gemeinsam mit Johann Martin Meyerhöfer, Johann Georg Reinert und Johann Martin Wünschemeyer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 611
13.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Unteroffiziers mit zwei Kindern, von denen eines gebrechlich ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 470
03.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kurpfälzischen Unteroffiziers erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 925

 

Familienname Vorname    
Herringer Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau mit ihrem Mann Matthias und drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 447

 

Familienname Vorname    
Herringer Catharina Charlotte    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Kienfeld erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 537
22.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Schutzverwandte aus Kienfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 221
20.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die ansbachische Schutzverwandte aus Kienfeld erhält gemeinsam mit Johann Matthias Löffler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 738
10.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Kienfeld erhält gemeinsam mit Jacob Müller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 168
20.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Kienfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 158
06.02.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Kienfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 31
26.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die stockblinde Frau aus Kienfeld erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 154
17.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte und blinde Frau aus Kienfeld erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 327
20.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die stockblinde Frau aus Kienfeld erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 300
13.04.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Kienfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 132

 

Familienname Vorname    
Heringer Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann mit seiner Frau Anna Maria und drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 447
07.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Augsburg gebürtige Proselyt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 629

 

Familienname Vorname    
Heriulas Franciscus Abraham    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.01.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Eger erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 16

 

Familienname Vorname    
Herlach Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Handwerksbursche aus Scheuerich erhält gemeinsam mit Simon Eb vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 378

 

Familienname Vorname    
Herlein Georg Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weidenbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 237
10.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weidenbach erhält gemeinsam mit Franz Gebhard vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 25
22.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weidenbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 167

 

Familienname Vorname    
Hermann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 719

 

Familienname Vorname    
Hermann Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die deserierte und nun zur katholischen Religion übergetretene Frau eines Bortenmachers, die nach Wien gehen will, mit ihrem Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 418

 

Familienname Vorname    
Hermann Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Bortenmachers aus Fürth, deren Mann sie treulos deseriert hat, die sich die Hand gebrochen hat und nun ihr Brot vor den Türen suchen muß, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 177

 

Familienname Vorname    
Hermann Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 344

 

Familienname Vorname    
Hermann Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der schweren Krankheit behaftete Frau aus Heroldsberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 167

 

Familienname Vorname    
Hermann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der um der Religion willen vertriebene Mann aus Pfaffenhofen erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 156

 

Familienname Vorname    
Hermann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 136

 

Familienname Vorname    
Hermann David    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 261

 

Familienname Vorname    
Hermann Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 113
24.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 621
27.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 237

 

Familienname Vorname    
Hermann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Kaufmann aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 332
17.03.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 80
20.09.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Marktsteft erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 339

 

Familienname Vorname    
Hermann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.11.1702 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und von den Franzosen vertriebene Predigtmagister erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 605 AL Nr. 39

 

Familienname Vorname    
Hermann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat aus Künblatt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 100
10.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende abgedankte Soldat aus Künblatt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 522
06.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Künblatt gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 5
18.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Künblatt im Ansbachischen gebürtige gewesene gemeine nassauische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 901
14.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Künblatt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 595

 

Familienname Vorname    
Hermann Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Veronica Müller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 140

 

Familienname Vorname    
Hermann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Unteroffizier, der bei einer Belagerung durch einen Brand verunglückt ist, mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 569
23.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Korporal aus Mariental erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 132

 

Familienname Vorname    
Hermann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.04.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Unglück um sein Vermögen gekommene Handelsmann aus Langenburg/Hamburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 70

 

Familienname Vorname    
Hermann Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Hüttenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 638

 

Familienname Vorname    
Hermann Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mühlknecht aus Gunzendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 641

 

Familienname Vorname    
Hermann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schlossergeselle, der ein "blödes Gesicht" hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 225

 

Familienname Vorname    
Hermann Leopold    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Stuttgart gebürtige alte und am Gesicht notleidende Schlossergeselle erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 541
23.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schlosser, der wegen seines "blöden Gesichts" nichts mehr arbeiten kann, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Hermann Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Sergant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 647

 

Familienname Vorname    
Hermann Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Farrnbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 194

 

Familienname Vorname    
Hermann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.04.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für das arme Gotteshaus in Mouson vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 168

 

Familienname Vorname    
Hermann Maximilian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete Bediente erhält gemeinsam mit Johann Terich vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 507

 

Familienname Vorname    
Hermann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Hüttenheim erhält gemeinsam mit Adam Handschuh vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 747

 

Familienname Vorname    
Hermann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1782 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Schneidermeister aus Schwabach mit dem Hauskreuz erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 701 AL Nr. 7

 

Familienname Vorname    
Hermann Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Tennesberg erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 114
16.12.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Reisende erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 295
15.08.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Mann aus Tennesberg erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 207
09.12.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Skribent aus der Oberpfalz erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 320
02.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Tennesberg in der Kurpfalz gebürtige vagierende Skribent erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 178

 

Familienname Vorname    
Hermann Sophia Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Quartiermeisters erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 194

 

Familienname Vorname    
Hermann Tobias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Soldat erhält gemeinsam mit Andreas Hammer und Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 606

 

Familienname Vorname    
Herrnsdorf Margaretha oder Frensdorf (?)  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1788 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Tagwerkerin und Witwe mit drei minderjährigen Kindern kraft Ratsanschaffung vom 31. Juli 22 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 35r
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 48jährigen Tagwerkerin und Witwe mit drei minderjährigen Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 36v
1790 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 49jährigen Tagwerkerin und Witwe mit drei minderjährigen Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.46 fol. 37r

 

Familienname Vorname    
Herold Anna Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.07.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 93

 

Familienname Vorname    
Herold Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Eva Maria Biller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 78

 

Familienname Vorname    
Herold Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Musketier aus Gunzenhausen erhält gemeinsam mit NN Großmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 346

 

Familienname Vorname    
Herold Caspar Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäckermeister aus Gunzenhausen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 163

 

Familienname Vorname    
Heroldt Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Albertshofen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 860

 

Familienname Vorname    
Heroubs Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Böhmen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 641

 

Familienname Vorname    
Herr Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Zeckern gebürtige preßhafte und elende Mann, der auf einem Schbkarren gefahren wird, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 395

 

Familienname Vorname    
Herr Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Unteroffiziers aus Nußdorf im Österreichischen mit ihren bei sich habenden Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 274

 

Familienname Vorname    
Hertel Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 282

 

Familienname Vorname    
Hertel Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.01.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Theologe aus Ansbach erhält für die nach Langenzenn gesandten Neujahrsgedichte vom Spital Langenzenn 2 Gulden Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 2

 

Familienname Vorname    
Hertel Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Steinhauersgeselle aus Fürth erhält gemeinsam mit Peter Beckert vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 69
28.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer aus Fürth, dessen Kind mit einem Beinbruch beim Bader in der Kur liegt, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 165
19.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Maurer aus Fürth, dessen Kind durch einen Beinbruch verunglückt ist, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
24.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Maurergeselle aus Fürth, dessen Kind das Bein "entzwey gebrochen", welches er heilen zu lassen aus Armut nicht vermag, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Hertel Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.12.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 276

 

Familienname Vorname    
Hertel Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weißenburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 41

 

Familienname Vorname    
Hertel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte holländische Sergant erhält gemeinsam mit Catharina Wedel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 199

 

Familienname Vorname    
Herter Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schreinermeister und Bürger aus Alsenz erhält für die kurpfälzische Gemeinde zu Oberndorf vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 204

 

Familienname Vorname    
Herz Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.12.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Schwaben, die sich 13 Jahre früher in Neustadt an der Aisch von der katholischen zur "wahren" evangelischen Kirche gewendet hat, erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 87
07.08.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus dem Kloster entsprungene Nonne erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 95
18.08.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 62
05.03.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 19
17.03.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Pfarrers aus Kammerstein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 24
23.08.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die von der katholischen zur evangelischen Religion getretene Frau aus Schwaben erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 85
15.11.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus Schwaben erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 124
14.10.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konversa aus Schwaben erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 97
02.05.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 101
02.03.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 36
15.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 182
09.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 144
09.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Schwaben gebürtige dürftige und altverlebte Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 229
18.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 350
17.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Schwaben gebürtige Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 498
10.01.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 6
05.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte und "blödgesichtige" Konvertitin aus dem Papsttum zur evangelischen Religion erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 98
28.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Schwaben gebürtige aus dem Papsttum herübergetretene Frau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 257
02.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Schwaben gebürtige Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 460
27.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 653
04.02.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Nonne aus Oberhausen bei Augsburg, die evangelisch geworden ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 44
25.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Schwaben erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 179
05.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die immer kränkliche Konvertitin aus Schwaben erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 364
05.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Schwaben gebürtige 68 Jahre alte und kränkliche Proselytin erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 507
31.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die dermalen kranke Proselytin erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 635
08.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die zur evangelischen "Wahrheit" übergetretene Nonne aus Schwaben erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 12

 

Familienname Vorname    
Herz Naphtali    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der jüdische Proselyt aus Osterode erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 97
08.06.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der in Wilhermsdorf zum Unterricht genommene Proselyt erhält zur Bestreitung der Taufkosten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 124

 

Familienname Vorname    
Herz Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wiesenbronn erhält gemeinsam mit Heinrich Berg vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 614

 

Familienname Vorname    
Herzel Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Burgau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 453
20.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weschfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 581
19.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Spreubach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 943

 

Familienname Vorname    
Herzenfroh Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Geroldsgrün im Bayreuthischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 791

 

Familienname Vorname    
Herzer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Schneidergeselle erhält gemeinsam mit Johann Sebastian Bayer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 286

 

Familienname Vorname    
Herzer Urban    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.10.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 472

 

Familienname Vorname    
Herzog Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte sardinische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 178

 

Familienname Vorname    
Herzog Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 478
16.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Schneidermeister aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 80
20.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Schneider aus Schwabach mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 99
27.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schneidermeister aus Schwabach mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 31
19.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schwabach erhält gemeinsam mit Leonhard Canzler vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 506
22.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 245
1777 - 1811 Schwabach Michael Herzog, Sohn des Schneiders Johann Hieronymus Herzog, ist Besitzer eines Hauses (später Pfarrgasse 3) in Schwabach Dehm, S. 401

 

Familienname Vorname    
Herzog Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 675
05.02.1749 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blinde Mann aus Markt Erlbach erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 78
26.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der an beiden Augen blinde Mann aus Kappersberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 440
18.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Kappersberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 835
23.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Kappersberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 238
23.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blinde NN Herzog aus Cappersberg (= Kappersberg) erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
24.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kappersberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 761
21.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kappersberg mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 296
17.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Kappersberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 408
16.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Kappersberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 267

 

Familienname Vorname    
Herzog Theresia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Wachtmeisters im holländischen Dragonerregiment, die von ihrem Mann böslich verlassen wurde, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 794

 

Familienname Vorname    
Herzog Ursula Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1709 Langenzenn LANENNJN59JM Auf hochfürstlichen Hofratsbefehl wird die Frau für ein Vierteljahr in das Hospital nach Langenzenn genommen und erhält vom Spital Langenzenn 4 Gulden Almosen StAL Bd. 608 AL Nr. 26
1709 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält statt eines 1/4 Korn (angeschlagen mit 2 Gulden 30 Kreuzer) an barem Geld vom Spital Langenzenn 3 Gulden 35 Kreuzer Almosen StAL Bd. 608 AL Nr. 27

 

Familienname Vorname    
Herzog Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 233

 

Familienname Vorname    
Herzog NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1716 Langenzenn LANENNJN59JM Das Kind der "unsinnigen" Schäferin erhält als Verpflegung für 1713, 1714 und 1715 gemeinsam mit NN Mayer und NN Gugel vom Spital Langenzenn 26 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 608 AL Nr. 19
1717 Langenzenn LANENNJN59JM Das Kind erhält gemeinsam mit NN Mayer und NN Gugel als Auferziehungsbeitrag für die Jahre 1716, 1717 und 1718 vom Spital Langenzenn 22 Gulden 22 Kreuzer 2 Heller Almosen StAL Bd. 609 AL Nr. 17

 

Familienname Vorname    
Hesch Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 408

 

Familienname Vorname    
Heß Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Koblenz gebürtige blessierte kurtrierische Soldat, ansonsten ein Student, erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 503

 

Familienname Vorname    
Hess Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1745 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.18 fol. 37r

 

Familienname Vorname    
Heß Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Musketier erhält gemeinsam mit Thomas Müller und Conrad Weiß vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 390
12.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Soldat erhält gemeinsam mit Conrad Loos vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 805

 

Familienname Vorname    
Heß Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte württembergische Korporal erhält gemeinsam mit Joseph Wagner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 206

 

Familienname Vorname    
Heß Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 572

 

Familienname Vorname    
Heß Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rosbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 142

 

Familienname Vorname    
Heß Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Turmdecker aus Neumarkt erhält gemeinsam mit Sebastian Thaler und Conrad Spieß vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 295
20.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Markt Herrensheim erhält gemeinsam mit Johann Adam Küttner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 675
02.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Trompeter erhält gemeinsam mit Conrad Loos vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 709

 

Familienname Vorname    
Heß Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.01.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Weber aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 2

 

Familienname Vorname    
Heß Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Schutzverwandte aus Kleinhaslach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 118

 

Familienname Vorname    
Heß Johann Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte sardinische Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 364

 

Familienname Vorname    
Hess Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 32r
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 32v

 

Familienname Vorname    
Heßelbach Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der hinfallenden Krankheit behaftete Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 135

 

Familienname Vorname    
Hesselbach Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Bonn gebürtige Koch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 204

 

Familienname Vorname    
Hesenacker NN auch Hösenacker  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1777 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für die Erziehung des minderjährigen zurückgelassenen Töchterleins von Paul Hesenacker ab dem 25. Oktober 10 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.36 fol. 44r
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für die Erziehung des minderjährigen zurückgelassenen Töchterleins von Paul Hesenacker 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 43r
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für die Erziehung des minderjährigen zurückgelassenen Töchterleins von Paul Hesenacker 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.38 fol. 42v
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für die Erziehung des minderjährigen zurückgelassenen Töchterleins von Paul Hesenacker 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.39 fol. 42r
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für die Erziehung des minderjährigen zurückgelassenen Töchterleins von Paul Hesenacker 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.40 fol. 40v
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für die Erziehung des minderjährigen zurückgelassenen Töchterleins von Paul Hesenacker 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.41 fol. 40r
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für die Erziehung des minderjährigen zurückgelassenen Töchterleins von Paul Hesenacker 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 42r

 

Familienname Vorname    
Hesenauer Christoph Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Augsburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 284

 

Familienname Vorname    
Heßinger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Vach, der bei einem Wasserbau seinen linken Arm eingebüßt hat, erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 114
29.08.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäckermeister aus Vach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 187
18.12.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Vach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 258
23.01.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäckermeister aus Vach, der unglücklich war, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 20
28.03.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der am linken Auge elendiglich verunglückte Müller aus Vach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 88
11.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der bei dem Wehr an der Vacher Mühle ungefähr heruntergefallene und um seinen linken Arm gekommene Bäckermeister aus Vach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 487
28.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Vach gebürtige, verunglückte und um seinen Arm gekommene Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 272
21.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte und beim Vacher Wasserbau um seinen Arm gekommene Bäckermeister aus Vach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 349
26.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch herabgefallene Hölzer beim Vacher Brückenbau verunglückte Bäckermeister erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 57
21.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bäcker erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 810
20.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Bäckermeister aus Vach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 352

 

Familienname Vorname    
Heßler Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Kapitäns, der in württembergischen Diensten gestanden hat, erhält wegen Leibes "Blödigkeit" vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 280

 

Familienname Vorname    
Heßler NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Hauptmann NN von Heßler erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 202

 

Familienname Vorname    
Heßler NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Königsee erhält gemeinsam mit NN Kayser und NN Schuster vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 156

 

Familienname Vorname    
Hettenbach Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte sardinische Leutnant mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 816
20.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte sardinische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 113
16.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr blessierte gewesene sardinische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 548
04.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte sardinische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1024
13.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte reduzierte sardinische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 292
19.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte sardinische Offizier erhält gemeinsam mit Georg Schlesinger vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 731
11.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ungarische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 252
16.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene sardinische Leutnant erhält gemeinsam mit Christoph Schmidt vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 650

 

Familienname Vorname    
Hetterich Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 138
11.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 343

 

Familienname Vorname    
Heubach Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer aus Dresden erhält gemeinsam mit Gertraud Bickel und Urban Schick vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 798

 

Familienname Vorname    
Heuberger Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wendelstein im Nürnbergischen mit seiner gebrechlichen Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 393

 

Familienname Vorname    
Heude Jean    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der an beiden Armen verunglückte Marketender aus St. Morier erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 424
12.03.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch eine erlittene Plünderung am all das Seinige gekommene Marketender aus der Normandie erhält gemeinsam mit Carl Michael und Pierre Legrao vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 97
22.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der bei der Belagerung von Tourni um sein Vermögen gekommene Schuhmacher erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 50
22.01.1749 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Schuhmacher aus Tournai, der um das Seinige gekommen ist, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 77

 

Familienname Vorname    
Heude Jean    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vertriebene gewesene königliche französische Wachtmeister erhält mit seiner Frau und Kindern vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
28.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Wachtmeister aus dem Regiment Lespace, der wegen eines gehabten unglücklichen Duells seinen Dienst quittieren mußte, mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 337

 

Familienname Vorname    
Heuer Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 337

 

Familienname Vorname    
Heuer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.08.1726 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bürger aus Helmbrechrs im Bayreuthischen erhält gemeinsam mit NN Richter und Adam Heinrich Müller vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Heumann Erhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und mit dem offenen Fuß behaftete Mann aus Rudelsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 193
11.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rudelsdorf, der ein böses Bein hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 50

 

Familienname Vorname    
Heumann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Deutsch-Lothringen mit seiner Frau und drei Kindern erhält gemeinsam mit Anton Johann Langer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 394

 

Familienname Vorname    
Heumann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Christoph Pfeiffer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 508

 

Familienname Vorname    
Heumann Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Altdorf erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 674

 

Familienname Vorname    
Heumann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 353
06.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 107

 

Familienname Vorname    
Heungel Walburgis    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 89

 

Familienname Vorname    
Heuß Johann Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der verunglückte Jäger, der dem Herrn von Wolfskehl gedient hat, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Heuschberger Venerus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.09.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Soldat aus dem Kölnischen auf der Heimreise erhält für die mit Zeugschaften beglaubigten Reisekosten vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 34

 

Familienname Vorname    
Heuschrodt Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte sächsische Wachtmeister erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 554

 

Familienname Vorname    
Hezel Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Unternesselbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 633
24.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Nesselbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 141
07.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Unternesselbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 291
13.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Unternesselbach erhält gemeinsam mit Johann Jacob Käufer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 83
15.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme Mann aus Unternesselbach, der keiner Arbeit vorstehen kann, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 245

 

Familienname Vorname    
Hezel Georg Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde und schadhafte Jäger aus Baiersdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1051

 

Familienname Vorname    
Hezel Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.01.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der dimittierte ansbachische Büchsenmeister erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 39
04.09.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 101
10.02.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 13
19.03.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Stiftsüberreiter aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 27
10.08.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 72

 

Familienname Vorname    
Hezelbach Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Erlangen erhält gemeinsam mit seiner Frau und Kindern gemeinsam mit Johann Reno vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 380

 

Familienname Vorname    
Hezelberger Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayerische Wachtmeister erhält gemeinsam mit Catharina Sebald vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 843
15.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 758
13.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Heinrich Keim und Christoph Schopp vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 28
25.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Elisabeth Catharina Pettschler vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 488
18.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Leonhard Barth vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 903

 

Familienname Vorname    
Hezer Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Kuhhirte aus Neustadt an der Aisch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 404

 

Familienname Vorname    
Hieber Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 87

 

Familienname Vorname    
Hierbrandt Johann Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Reisende erhält gemeinsam mit Johann Georg Schall vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 106
09.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Bediente erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 41

 

Familienname Vorname    
Hierg Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Refugier und Zimmermann (?) erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer 2 Heller Almosen PfAL Bd. 151 S. 13

 

Familienname Vorname    
Hierl Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1793 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 25 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.49 fol. 35r
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 18. Oktober 41 Samstage zu 15 Kreuzer und 11 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 15 Gulden 45 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 32v
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 9 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 27v

 

Familienname Vorname    
Hyero Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergmann aus Gottesgab, der nach Böhmen reist, erhält gemeinsam mit Georg Fischer, Heinrich Krauß, Christoph Krauß und Michael Krauß vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 692

 

Familienname Vorname    
Hieronimus Christian Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Posamentierer aus Halle in Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 17

 

Familienname Vorname    
Hiers Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ungarische Fuhrknecht aus Gstaabt erhält gemeinsam mit Franz Platzer und Johann Wührhell vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 492

 

Familienname Vorname    
Hildebrandt Tobias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Unterschlauersbach gebürtige abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 157
09.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte und inkabable ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 563
04.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Thomas Burckhard vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 141
16.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 757
14.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 553
27.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der alte blessierte ansbachische Soldat erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
10.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 433
09.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 7
13.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 115
28.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 643
03.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Musketier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 335
12.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Soldat im kaiserlich ansbachischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 312
20.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte unter dem kaiserlich ansbachischen Regiment gewesene Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 193
17.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 769
18.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte gewesene Gefreite aus Unterschlauersbach erhält gemeinsam mit Georg Sippel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 107
04.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte gewesene kaiserliche Gefreite aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 782
13.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 33
07.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 425
14.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 791
14.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 76
12.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Schutzverwandte und lange kaiserlicher Soldat gewesene Mann aus Unterschlauersbach erhält gemeinsam mit Caspar Rühl vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 294
14.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Gefreite aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 594
13.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Unterschlauersbach erhält gemeinsam mit Johann Peter Wedel vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 758
23.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Gefreite aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 133
29.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 26
13.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 97
04.12.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 428
28.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der lange im Dienst gewesene Soldat aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 169
10.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte Soldat aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 487
02.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 61
29.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 314
09.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 476
29.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Schlauersbach im Ansbachischen gebürtige abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 128
13.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte Gefreite aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 280
25.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Unterschlauersbach im Ansbachischen gebürtige alte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 439
31.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Soldat aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 53
14.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Soldat aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 222
01.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 375
15.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 515
05.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 625
20.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 79
10.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Margaretha Musselmella vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 296
15.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 454
12.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte gewesene kaiserliche Soldat aus Unterschlauersbach im Ansbachischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 82
31.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Unterschlauersbach gebürtige alte abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 331
09.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 267
08.09.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ungarische Soldat aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 448
27.04.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 85

 

Familienname Vorname    
Hill Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 178

 

Familienname Vorname    
Hillauer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ketteldorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 394
07.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Feldhirte, der seiner Arbeit nicht mehr vorstehen kann, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 443
12.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Feldhüter erhält gemeinsam mit Magdalena Heydecker vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 304
02.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Oberschweinbach mit seiner Frau und zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 2
22.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Oberschweinbach mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 271
13.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Birkenfels erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 184
16.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 379
06.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Steinbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 635
08.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Steinbach erhält gemeinsam mit Maria Barbara Schmid vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 821

 

Familienname Vorname    
Hillauer Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit vielen Kindern beladene Frau des Johann Hillauer aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd.638 AL Nr. 430
08.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 516

 

Familienname Vorname    
Hiller Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene preußische Husarenkorporal erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 838
23.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Korporal erhält gemeinsam mit Anna Maria Hecht vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 125
22.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Sergant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 993

 

Familienname Vorname    
Hiller Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Augsburg erhält gemeinsam mit Elisabeth Dorothea Hepp vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 468

 

Familienname Vorname    
Hiller Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1749 Cadolzburg Der Vater Jacob Höller, Hirt in Cadolzburg (vulgo der Kühjackel), und seine Frau Barbara, werden in einer Liste der Katholiken geführt; Jacob wandte sich noch vor seinem Tod an Pfarrer Walther und konvertierte PfAC Bd. 14 o. S.
08.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 328
30.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Cadolzburg erhält für ihre blinde Schwester vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 474
06.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 120
26.05.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 184
14.04.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 73

 

Familienname Vorname    
Hiller Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte württembergische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 40

 

Familienname Vorname    
Hiller David    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Schneidergeselle aus Nördlingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 278

 

Familienname Vorname    
Hiller Julius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Soldat erhält erhält gemeinsam mit Johann Wilm vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 635

 

Familienname Vorname    
Hiller Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bambergische Soldat erhält gemeinsam mit Leonhard Reinbach vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 670

 

Familienname Vorname    
Hiller Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der bambergische Musketier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 487
17.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der bambergische Musketier erhält gemeinsam mit Joseph Oppner und Christian Weidner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 199
17.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bambergische Musketier erhält gemeinsam mit Leonhard Reinbach und Conrad Wolf vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 47
03.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Weißenburg erhält gemeinsam mit Johann Andreas Stampf vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 648

 

Familienname Vorname    
Hilleron Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Nicolaus Canet, Georg Erlbacher, Johann Ludwig Schlößer und Juliana Weißmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 828

 

Familienname Vorname    
Hillmeyer Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Anna Maria Engel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 252

 

Familienname Vorname    
Hilmer Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 164

 

Familienname Vorname    
Hilpert Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der schwarzenbergische Musketier erhält gemeinsam mit Melchior Kaeser und Simon Idelsheimer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 84

 

Familienname Vorname    
Hilpert Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit ihren vier kleinen Schwestern durch die Österreichischen vertriebene junge Frau oder Mädchen (?) erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 141

 

Familienname Vorname    
Hilpert Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Burkersdorf erhält gemeinsam mit Johann Ulrich Günther und Peter Rapp vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 690

 

Familienname Vorname    
Hilpert Elisabeth Catharina  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines nürnbergischen Soldaten erhält gemeinsam mit Nicolaus Kernbacher vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 556

 

Familienname Vorname    
Hilpert Gabriel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte kaiserliche Sergant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 114

 

Familienname Vorname    
Hilpert Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Paul Schrod vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 136

 

Familienname Vorname    
Hildt Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 67

 

Familienname Vorname    
Hiltl Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Ehefrau des Tagwerkers Johann Georg Hiltl kraft Ratsanschaffung vom 24. Oktober für ihr Kindbett 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.25 fol. 34v
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 20. Mai bis 26. Juli während ihrer Krankheit 10 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 5 Gulden Almosen StAN R 28.28 fol. 44v

 

Familienname Vorname    
Hiltner Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das französische und ungarische Kriegsvolk um alles gekommene Mann erhält gemeinsam mit Adam Trummer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 240

 

Familienname Vorname    
Himmel Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Tuchmachergeselle aus Hirschfeld in Hessen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 941
16.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Tuchmacher aus Hirschfeld erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 149

 

Familienname Vorname    
Himmelmann Anna Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus dem Elsäßischen erhält gemeinsam mit Heinrich Ohlmann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 202

 

Familienname Vorname    
Himmelmann Christina Charlotte    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Pfeifers erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 713

 

Familienname Vorname    
Himmler Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Soldat aus der Pfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 767

 

Familienname Vorname    
Himst Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten mit fünf Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 475

 

Familienname Vorname    
Hindlang Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Burgau im Allgäu gebürtige sehr elende und mit der hinfallenden Krankheit behaftete Mann erhält gemeinsam mit Margaretha Weiß vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 723
05.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Mann aus Burgau im Allgäu erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 765
13.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurergeselle aus Burgau erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 136
13.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurergeselle aus Burgau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 448
14.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Mann aus Torgau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 169
28.04.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Sachsen gebürtige mit der hinfallenden Krankheit behaftete Maurergeselle erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 187

 

Familienname Vorname    
Hinn Eleonora    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau des Steinhauers aus Rothenburg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 775

 

Familienname Vorname    
Hinterhölzel Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.10.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 240
06.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 250

 

Familienname Vorname    
Hinterholzer Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 727

 

Familienname Vorname    
Hinterholzer Johann Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Neuhof erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 238

 

Familienname Vorname    
Hintermann Christian Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hanau erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 206
22.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch den Krieg verunglückte Kaufmann aus Hanau mit seiner Frau, Schwägerin und fünf Kindern erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 21
05.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch den jetzigen Krieg verunglückte Handelsmann aus Hanau mit seiner Frau, deren Schwester und zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 300
29.12.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Kaufmann aus Hanau erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 452
09.02.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch den Krieg verunglückte Handelsmann aus Hanau mit seiner Frau und zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 39

 

Familienname Vorname    
Hipp Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.06.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und kränkliche Mann aus dem Fürstenbergischen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 117

 

Familienname Vorname    
Hirsch Andreas Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1730 Langenzenn LANENNJN59JM Der getaufte Jude erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 36

 

Familienname Vorname    
Hirsch Georg Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Wildenholz im Hohenlohischen erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 259
23.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 951

 

Familienname Vorname    
Hirsch Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 413

 

Familienname Vorname    
Hirsch Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Böhmen mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 225
05.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Schreiner aus Böhmen erhält gemeinsam mit Carl Christoph Flatto vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 506
23.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann erhält gemeinsam mit Maria Elisabeth Fechter, Johann Adam Prising und Johann Georg Lerch vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 542

 

Familienname Vorname    
Hirsch Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Annaberg in Sachsen gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 428

 

Familienname Vorname    
Hirscher Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.12.1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Frau aus dem Zweibrückischen Land als Reisezehrung 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 29v

 

Familienname Vorname    
Hirschfeld Johann Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte darmstädtische Wachtmeister erhält gemeinsam mit Sophia Kreß vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 233

 

Familienname Vorname    
Hirschfeld Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Leutnants mit ihren beiden Schwestern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 177

 

Familienname Vorname    
Hirschfeld Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 460

 

Familienname Vorname    
Hirschheyder Anna Maria geschrieben Hürschhayder  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner (Totentruhe) und Totengräber 45 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 37v

 

Familienname Vorname    
Hirschheyder Katharina Hirschaider  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der altverlebten und preßhaften Frau vom 10. Juni bis 30. September 17 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 43r
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 20. Juni ab dem 24. Juni 28 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 46r
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 44r
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.39 fol. 43v
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 41v
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Hirschheyder Georg auch Hirschheiter 1785 und Hirschheider 1787  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 43r
1787 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 34v
1788 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 33v
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem 75jährigen Insassen 33 Samstage zu 10 Kreuzer und 19 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 11 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 35r
1790 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem 76jährigen zur Arbeit untauglichen Insassen 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.46 fol. 36r
1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem 76jährigen zur Arbeit untauglichen Insassen 53 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 38r
1792 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 36r
1793 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.49 fol. 33v
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 31v
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für ein neues Paar Schuhe, gesamt 1 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 38r
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 27r
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 28 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 9 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 25v
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 54 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 33r

 

Familienname Vorname    
Hirschheyder Johann auch Hirschheider oder Hürschheyder  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt während seiner Krankheit 4 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 2 Gulden Almosen StAN R 28.17 fol. 33r

 

Familienname Vorname    
Hirschinger Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.02.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Kollektant für die neue evangelische Kirche in Darenbach in der Pfalz erhält vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
16.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Tharmbach bei Heidelberg für die evangelische Kirche erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 96
27.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 277

 

Familienname Vorname    
Hirschmann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.03.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bopfingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 36

 

Familienname Vorname    
Hirschmann Francisca Hürschmann  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1757 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Bürgerin mit drei unmündigen Kindern während ihrer Krankheit vom 4. Juni bis Jahresende 31 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 15 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.27 fol. 43v

 

Familienname Vorname    
Hirschmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.11.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Armenforstjäger aus Danzig erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 216

 

Familienname Vorname    
Hirschmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der bayreuthische Soldat mit seiner Frau und Kindern erhält gemeinsam mit Eleonora Stettner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 109
23.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Leonhardine Stetter vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 513
24.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Musketier erhält gemeinsam mit Joseph Valentin vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 916
20.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Musketier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 361
19.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Musketier erhält gemeinsam mit Joseph Allmannsberger vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 112
15.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Samuel Freis und Anna Maria Hecht vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 548
14.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserlich Musketier erhält gemeinsam mit Johann Rochmann vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 977

 

Familienname Vorname    
Hirschmann Johann Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und gebrechliche Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL-OA Nr. 51
27.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann erhält gemeinsam mit zwei Konsorten (auch Spielmänner) vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 295
09.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ebersbach erhält gemeinsam mit Konsorten (auch Spielmänner) vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 945
19.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ebersbach erhält gemeinsam mit Konsorten (auch Spielmänner) vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 306
12.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ebersbach erhält gemeinsam mit Matthias Wachtner vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 256
16.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ebersbach erhält gemeinsam mit Matthias Waßner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 305
06.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Ebersbach erhält gemeinsam mit Matthias Waßner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 568
31.12.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant aus Erlangen erhält gemeinsam mit Matthias Waßner vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 375

 

Familienname Vorname    
Hirschmann Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Oberwintersbach erhält gemeinsam mit Johann Wust vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 382

 

Familienname Vorname    
Hirschmann NN auch Hürschmann  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1769 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn des Corruptors Joseph Hirschmann 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.30 fol. 43v
1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn des Corruptors Joseph Hirschmann 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.31 fol. 42r
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn des Corruptors Joseph Hirschmann 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.32 fol. 41r
1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn des Corruptors Joseph Hirschmann 53 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 40v
1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn des Corruptors Joseph Hirschmann 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.34 fol. 40v
1776 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn des Corruptors Joseph Hirschmann 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.35 fol. 41v
1777 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Sohn des Corruptors Joseph Hirschmann vom 1. Januar bis 9 Februar 6 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.36 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Hirth Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ungarische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 251

 

Familienname Vorname    
Hirth Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 174

 

Familienname Vorname    
Hirt Samuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Hanauischen gebürtige reisende Strumpfstrickergeselle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 116
26.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Strumpfwirkergeselle aus dem Hanauischen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 547
26.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte kaiserliche Soldat Emanuel Hirt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 249
10.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Strumpfstricker aus Rammersweiler erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 148
29.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch eine Walke verunglückte Mann aus Rammersweiler erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 334
22.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rammersweiler erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 620
26.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Freiburg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 230
06.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Walker aus Rammersweiler im Hanauischen, der in Freiburg in der dortigen Fabrik verunglückt ist und den rechten Fuß und linken Arm unter den Hammer gebracht hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 543
31.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Rammersweiler im Hanauischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 926
17.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Rammersweiler erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 466
28.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Strumpfstricker aus dem Hessischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 323

 

Familienname Vorname    
Hitsch Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.01.1760 Heidenheim Bestattung von Eva Maria Hitsch auf dem Friedhof von Markt Heidenheim; sie stirbt als Frau des Johann Caspar Hitsch am 19. Januar im Alter von 68 Jahren, fünf Monaten und 14 Tagen PfAH Bd. 23 S. noch nachtragen
22.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und kranke Mühlknecht aus Markt Heidenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 138

 

Familienname Vorname    
Hittemaßer Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1950 Laubendorf LAUORF_W8534 Der abgedankte kaiserliche Korporal mit einem Arm erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
14.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rorschach in der Schweiz erhält gemeinsam mit Georg Erlbacher, Peter Flohr und Johann Jacob vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 503

 

Familienname Vorname    
Hixt Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern kraft Ratsanschaffung vom 23. März ab dem 27. März 40 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.32 fol. 44r
1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 42r
1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 42r
1776 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.35 fol. 42v
1777 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.36 fol. 41v
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 42r
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 41v
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.39 fol. 41r
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 40r
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 39v
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 41v
1787 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 33v
1788 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 32v
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 34r
1790 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 66jährigen Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.46 fol. 35v
1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 37v
1792 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 35v
1793 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.49 fol. 33r
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 31r
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 26v
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 25r
1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 25v
1798 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe mit zwei Kindern bis zum 27. Januar 4 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.54 fol. 25r

 

Familienname Vorname    
Hiz Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Leutnants aus Kulmbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 211

 

Familienname Vorname    
Hiz Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Knabe aus Wilhermsdorf erhält gemeinsam mit Johann Höfling, Ernst Heinrich Höpfer und Lorenz Weigel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 518
14.02.1758 Wilhermsdorf WILORFJN59IL Heirat in der Pfarrkirche in Wilhermsdorf mit Anna Trapp, Tochter eines Bauern, er ist Maurergeselle PfAW Bd. 3 S. 287 Nr. 2

 

Familienname Vorname    
Hizlberger Katharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.11.1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Frau eines Rats aus Homburg gemeinsam mit Eva Englert 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 29r

 

Familienname Vorname    
Höb Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Conrad Fischer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 689

 

Familienname Vorname    
Hobel Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bäckerknecht aus Hambach im Hohenlohischen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 258
09.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hambach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 559

 

Familienname Vorname    
Höber Euphrosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.12.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau des Amtsknechts, deren Mann deseriert und in Kriegsdiensten umgekommen ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 727

 

Familienname Vorname    
Höbler Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer aus Spalt erhält gemeinsam mit Magdalena Baumann und Friedrich Schwarz vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 6
16.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Spalt erhält gemeinsam mit Melchior Eder vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL N. 459
05.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurer aus Spalt erhält gemeinsam mit Anton Kreps und Johann Seubert vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 866

 

Familienname Vorname    
Hoch Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Feldschers erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 752

 

Familienname Vorname    
Hoch Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Burgstall gebürtige abgedankte Soldat im fränkischen Kreis erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 300
01.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Andreas Baumüller, Bartholomäus Frintsch und Johann Geßwein vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 644
28.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Burgstall erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 53
02.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Burgstall gebürtige abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 418
16.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 179
02.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1015
24.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 230
26.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene nürnbergische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 72
10.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 539
11.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 778
09.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene nürnbergische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 848
14.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Conrad Weber vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 140
25.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 534
07.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene nürnbergische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 41
16.03.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus der Reichsarmee erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 62
03.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Felicitas Gäbler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 128

 

Familienname Vorname    
Hoch Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Läufer aus Regensburg erhält gemeinsam mit Simon Kärmeyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 190

 

Familienname Vorname    
Hochberger Anna Sybilla    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Leutershausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 507
18.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Sibylla Hochberger erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 292

 

Familienname Vorname    
Hochecker Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.11.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Obereisen im Württembergischen gebürtige, durch die französischen "Marodeure" um das Ihrige gekommene Frau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 128

 

Familienname Vorname    
Höchel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann erhält gemeinsam mit Ulrich Bernhard vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 66

 

Familienname Vorname    
Hochhalter Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der in Eschenbach wohnhafte etliche 70 Jahre alte Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 327

 

Familienname Vorname    
Hochheimer Maria Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die verlassene Frau eines Schulmeisters aus dem Württembergischen mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 159

 

Familienname Vorname    
Hochigsnj Baptist    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Ordensgeistlichen aus Sankt Camili et Lelis gemeinsam mit seinem Ordensbruder Michael Delfini 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 28v

 

Familienname Vorname    
Hochreither Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Mann aus Frankenthal 16 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 28r

 

Familienname Vorname    
Hochstätter Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Bayern erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 248

 

Familienname Vorname    
Hochstein Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Neumarkt erhält gemeinsam mit Michael Hegenauer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 628
21.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Neumarkt erhält gemeinsam mit Magdalena Weiß vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 989

 

Familienname Vorname    
Hochsteiner Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 242

 

Familienname Vorname    
Höcker Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Breslau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 30

 

Familienname Vorname    
Hoff Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Tobenhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 327

 

Familienname Vorname    
Höff Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1724 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Brand verunglückte Pfarrer aus dem Württembergischen erhält gemeinsam mit seinem Tochtermann Heinrich Glos vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 34

 

Familienname Vorname    
Hofbauer Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1700 Weidenmühle Geburt in der Weidenmühle als Kind des Zimmergesellen Matthias Kolb Vgl. Heirat und Bestattung
19.06.1730 Fürth Heirat in der Pfarrkirche St. Michael in Fürth mit Wolf Andreas Hofbauer, Sohn eines Brauknechts aus Schwarzenberg in der Pfalz PfAF Bd. B 5 S. 134 Nr. 34
25.08.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 64
15.11.1734 Fürth Bestattung von Wolf Andreas Hofbauer auf dem Friedhof von St. Michael in Fürth; er stirbt als katholischer Brillenmacher im Alter von 26 Jahren PfAF Bd. C 4 S. 134 Nr. 211
28.02.1737 Fürth Bestattung auf dem Friedhof von St. Michael in Fürth; sie stirbt als Witwe des Taglöhners Wolf Andreas Hofbauer im Alter von 37 Jahren PfAF Bd. C 4 S. 245 Nr. 41

 

Familienname Vorname    
Hofbauer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Michael Diez und Johann Friedrich Schilling vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 257

 

Familienname Vorname    
Hofer Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Streitberg erhält gemeinsam mit Christoph Seckenberger vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 173

 

Familienname Vorname    
Hofer Clara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Klosterfrau aus Thalberg erhält gemeinsam mit Maria Forster vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 127

 

Familienname Vorname    
Höfer Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Michael Höfer aus Reinsbronn erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 182
11.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Michael Höfer aus Reinsbronn erhält gemeinsam mit drei Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 740
21.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Michael Höfer aus Reinsbronn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 462
10.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Michael Höfer aus Reinsbronn mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 621
06.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Michael Höfer aus Reinsbronn erhält gemeinsam mit Catharina Meyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 95
08.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Michael Höfer aus Reinsbronn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 338
04.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Michael Höfer aus Reinsbronn erhält gemeinsam mit Barbara Müller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 763
21.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Michael Höfer aus Reinsbronn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 243
09.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Michael Höfer aus Reinsbronn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 484
26.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Michael Höfer aus Reinsbronn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 33
02.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Michael Höfer aus Reinsbronn erhält gemeinsam mit Johann Georg Färber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 218
22.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Ehingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 473
01.07.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Ehingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Hofer Juliana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants mit ihren Kindern erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 219

 

Familienname Vorname    
Höfer Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurergeselle Michael Höfer aus Kleinlangheim erhält gemeinsam mit Magdalena Sams vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 453

 

Familienname Vorname    
Höfer Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 217

 

Familienname Vorname    
Höfer Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus dem Elsaß erhält gemeinsam mit Joseph Gottlieb vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 863
12.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene evangelische Schulmeister aus dem Elsäßischen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 335
20.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus dem Elsaß erhält gemeinsam mit Joseph Gottlieb vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 42
21.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus dem Elsaß erhält gemeinsam mit Johann Grünwedel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 477
25.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister erhält gemeinsam mit Casimir Meyer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 922

 

Familienname Vorname    
Höfler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schulmeister aus Edelsfeld im Kursächsischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 193

 

Familienname Vorname    
Höfler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Neustadt an der Aisch erhält gemeinsam mit Veit Schneider vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 89
10.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 5
06.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 346

 

Familienname Vorname    
Höffler Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurersgeselle aus Rechenberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 634

 

 

Familienname Vorname    
Höffling Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schopf erhält gemeinsam mit Konsorten (auch aus Schopf) vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 659

 

Familienname Vorname    
Höfling Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Oberpfalz gebürtige vagierende Musikant, der nach Kondition geht, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 395

 

Familienname Vorname    
Höfling Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für seinen preßhaften und kontrakten Bruder erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 182

 

Familienname Vorname    
Höfling Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1719 Geburt Geburt als Kind des Zimmermeisters Bernhard Höfling Vgl. Bestattung
08.04.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 80
20.02.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 54
19.02.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde und elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 32
27.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Knabe (?) aus Wilhermsdorf erhält gemeinsam mit Georg Hiz, Ernst Heinrich Höpffer und Lorenz Weigel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 518
14.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde, elende und krumme Mann aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 460
30.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Sohn eines Zimmermanns aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 67
24.05.1749 Wilhermsdorf WILORFJN59IL Bestattung auf dem Friedhof in Wilhermsdorf; er stirbt als blinder Sohn eines Zimmermeisters im Alter von 30 Jahren PfAW Bd. 3 S. 182 Nr. 20

 

Familienname Vorname    
Höfling Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 293

 

Familienname Vorname    
Höfling Johann Bernhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Bernhard Höfling aus Wilhermsdorf erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 13
28.08.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Leonhard Höfling aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 181
30.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 157
16.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 345
14.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zimmermann aus Wilhermsdorf erhält für seinen mit einem Leibschaden behafteten, auch blinden Bruder vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 96
16.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wilhermsdorf erhält für seinen stockblinden Vater vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 281
05.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Sohn eines Zimmermanns aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 155
08.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Zimmermeister aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 614
16.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde und kontrakte Mann aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 232

 

Familienname Vorname    
Höfling Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Peter Diesch, Thomas Greif und Johann Mether vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 831
30.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Nicolaus Mönig vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 829

 

Familienname Vorname    
Höfling Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Frauenaurach erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 568

 

Familienname Vorname    
Höffling Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.01.1749 Laubendorf LAUORF_W8534 Der arme Mann aus Mugersheim, der noch dazu sieben Kinder hat, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 77
24.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Hörrlesdorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 55
20.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 945
18.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 978

 

Familienname Vorname    
Hofmann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Müller aus Pleinfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 421

 

Familienname Vorname    
Hofmann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Johann Philipp Hofmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 915
26.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Ohrenstock im Schwarzenburgischen erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
26.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Johann Georg Seber vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 570
04.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 2
06.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Steinbach erhält gemeinsam mit Ludwig Spalder vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 278
13.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Steinbach erhält gemeinsam mit Philipp Keppner und Sybilla Schneider vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 712
27.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Steinbach erhält gemeinsam mit Magdalena Braun vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 75
16.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Bediente aus Thiersheim erhält gemeinsam mit Andreas Elizer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 454

 

Familienname Vorname    
Hofmann Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Spalt erhält gemeinsam mit Adam Pflugmann vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 552

 

Familienname Vorname    
Hofmann Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Wiesenbronn erhält gemeinsam mit David Schwarz vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 444

 

Familienname Vorname    
Hofmann Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Zirndorf mit einem stockblinden Knaben erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 437

 

Familienname Vorname    
Hofmann Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Stadtschreibers erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 629
13.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Augsburg mit drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 22
14.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Witwe eines Schreibers aus Augsburg erhält mit drei Kindern vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
17.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen Gerichtsschreibers aus Augsburg mit ihren zwei unerzogenen Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 214
22.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Augsburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 341
11.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Stadtschreibers aus Augsburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 640
21.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Stadtschreibers aus Augsburg erhält gemeinsam mit Walburga Dän vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 516

 

Familienname Vorname    
Hofmann Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Maurers aus Alfershausen, deren Mann von einem Pferd totgeschlagen wurde, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 502

 

Familienname Vorname    
Hofmann Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Fähnrichs erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 94
31.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau mit vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 379

 

Familienname Vorname    
Hofmann Anna Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.11.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Die völlig verzehrte Frau aus Baiersdorf mit ihren Kindern erhält auf der Durchreise vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 42

 

Familienname Vorname    
Hofmann Appolonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1709 Geburt Geburt in Oberfürberg als Kind des Bettelmanns Leonhard Mayer Vgl. Heirat und Bestattung
16.10.1726 Burgfarrnbach BURACH_W8510 Heirat in der Pfarrkirche in Burgfarrnbach mit Johann Hofmann PfAB Bd. 19 o. S. Nr. 19
22.06.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Farrnbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 52
08.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau mit vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 201
02.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Burgfarrnbach erhält ihrer vielen Kinder willen vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 77
15.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Burgfarrnbach mit vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 846
27.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die gebrechliche Frau aus Burgfarrnbach mit Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 494
26.11.1759 Burgfarrnbach BURACH_W8510 Bestattung auf dem Friedhof in Burgfarrnbach; sie stirbt am 24. November im Alter von etwa 50 Jahren PfAB Bd. 25 S. 59 Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Hofmann Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurergeselle erhält gemeinsam mit Philipp Anton Otto vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 63
08.11.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Kreßbach gebürtige, gebrechliche und von einem Kirchenbau herunter gefallene Maurergeselle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 76
29.10.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurergeselle aus Kreßbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 109
17.12.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der unglücklich gefallene Maurer Johann Hofmann aus Mühlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 290
30.12.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Bergstetten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 303
17.02.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der elend zerfallene Maurer aus Steinbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 49
19.01.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der elend gefallene Maurer aus Steinbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 11
18.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen hohen Fall verunglückte Maurer Johann Hofmann aus Steinbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 417
14.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der von einem Kirchturm herunter gefallene und verunglückte Maurer Johann Hofmann aus Mühlbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 97
15.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Steinbach gebürtige, von einem eingefallenen Gerüst herunter gefallene und verunglückte Maurer erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 146
08.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Steinbach im Schwarzenbergischen gebürtige, an der Hand verunglückte Maurer erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 412
03.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurer aus Steinbach, der durch einen hohen Fall von einem Kirchenbaugerüst verunglückt ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 4
17.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer Johann Hofmann aus dem Bayreuthischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 522
20.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer erhält gemeinsam mit Elias Bergholz und Hildebrand Thürmeyer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 628
04.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Maurersgeselle aus dem Bayreuthischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 797
23.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der von einem Bau gefallene und schadhaft gewordene Maurer Johann Hofmann aus Mühlberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 325
20.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der verunglückte Maurer aus Steinbach in Franken, der von einem Kirchenbau gefallen ist und sich den Arm nebst etlichen Rippen im Leib "zerfallen" hat, erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
21.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer Johann Hofmann aus Steinbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 812
20.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Steinbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 130
05.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Steinbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 175
05.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Steinbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 544
26.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Merkendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 903
03.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurergeselle Johann Hofmann aus Feuchtwangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 523

 

Familienname Vorname    
Hofmann Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.01.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Neuses erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 9

 

Familienname Vorname    
Hofmann Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Etzweiler erhält gemeinsam mit Johann Schmidtrer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 455
18.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Etzweiler erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 201

 

Familienname Vorname    
Hofmann Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Eichstätt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 494
06.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der hinfallenden Krankheit behaftete Frau aus Penzhausen erhält gemeinsam mit Johann Strobel vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 473
20.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Streitberg erhält gemeinsam mit Jacob Reuter vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 239

 

Familienname Vorname    
Hofmann Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schuhmachers aus Nürnberg erhält gemeinsam mit Matthias Franz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 607

 

Familienname Vorname    
Hofmann Bartholomäus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 780
27.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 417

 

Familienname Vorname    
Hofmann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.01.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der an der Hand durch das Kammrad verunglückte Mühlknecht aus Scheßlitz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 7
25.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das Kammrad verunglückte Mühlknecht aus Heiligendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 234

 

Familienname Vorname    
Hofmann Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Flachslanden mit einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 285

 

Familienname Vorname    
Hofmann Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Lauf erhält gemeinsam mit Johann Rühl vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 178

 

Familienname Vorname    
Hofmann Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.04.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Feldschers mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 122

 

Familienname Vorname    
Hofmann Catharina Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Wittfrau aus Ansbach, deren Mann in Heeresdiensten gestanden hat, erhält gemeinsam mit Johanna Margaretha Fries vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 595

 

Familienname Vorname    
Hofmann Catharina Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines hessischen Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 212

 

Familienname Vorname    
Hofmann Christian Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Coburg gebürtige reisende Koch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 943

 

Familienname Vorname    
Hofmann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Korporal erhält gemeinsam mit Adam Prückner vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 171

 

Familienname Vorname    
Hofmann Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.12.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Wendelstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 723

 

Familienname Vorname    
Hofmann Eva Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Frau aus Wiesenbronn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 599

 

Familienname Vorname    
Hofmann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat aus Ansbach erhält gemeinsam mit Ulrich Siegel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 135
08.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 352

 

Familienname Vorname    
Hofmann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Gleißenberg mit seinem mit einem Leibschaden behafteten Sohn erhält gemeinsam mit Joseph Allmannsberger und Franz Joseph Belleberg vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 241

 

Familienname Vorname    
Hofmann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Crailsheim erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 233

 

Familienname Vorname    
Hofmann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Handelsmann aus Roth-Hallen (?) 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 28r

 

Familienname Vorname    
Hofmann Friedrich David    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Koch Friedrich Hofmann aus Bayreuth mit seinem Vater Johann Adam Hofmann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 928
23.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch Friedrich Hofmann aus Bayreuth mit seinem Vater Johann Adam Hofmann erhält gemeinsam mit Dorothea Geyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 669
27.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch Friedrich Hofmann aus Bayreuth mit seinem Vater Johann Adam Hofmann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 261
09.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Bayreuth gebürtige reisende Koch erhält gemeinsam mit Johann Adam Hofmann und Johann Michael Schmid vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 483
27.08.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 275

 

Familienname Vorname    
Hofmann Friedrich David    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.02.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 40

 

Familienname Vorname    
Hofmann Friedrich Julian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Skribent aus Schrozberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 508

 

Familienname Vorname    
Hofmann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1706 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Müller aus Illesheim erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 605 AL Nr. 43

 

Familienname Vorname    
Hofmann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 115

 

Familienname Vorname    
Hofmann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jägersbursche aus Röttenbach erhält gemeinsam mit Johann Kurz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 261
13.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Forchheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 177
12.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Jäger aus dem Nürnbergischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 609
25.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Jäger aus Altenfurt im Nürnbergischen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 406

 

Familienname Vorname    
Hofmann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 358
07.03.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Soldat aus Ansbach mit seiner Frau und einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 88

 

Familienname Vorname    
Hofmann Georg Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 358

 

Familienname Vorname    
Hofmann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 NN Hofmann aus Külsheim erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 12
19.03.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und schadhafte Mann aus Külsheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 25
19.10.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Mann aus Külsheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 193
15.01.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ipsheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 11
14.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Külsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 196
14.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Külsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 386

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Gründles im Kulmbach Bayreuthischen, der auf Brand sammelt, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Kitzingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 134

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.12.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Waise aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 302
17.02.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Waise erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 50
11.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 147

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Bambergischen gebürtige, alte und 66jährige Bäckersknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 317

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Johann Jacob und Paul Meyer vom Spital Langenzenn 16 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 115

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 33

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Musketier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 171
16.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 555
28.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Leonhard Conrad vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 315

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Seukendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 412

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Sulzbach in der Pfalz gebürtige alte und kranke Brauknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 428

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Weißenfels erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 355

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gelähmte Brauknecht aus Linden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 120

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer aus Hildburghausen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 771
19.01.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer aus Hildburghausen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 15

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.12.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 472

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kühlenfels erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 46
18.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kühlenfels erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 107

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 388
19.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Beyreuth erhält gemeinsam mit Konsorten (auch reisender Koch) vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 213
28.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Bayreuth erhält gemeinsam mit Johann Schemm vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 766
26.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Koch aus Bayreuth mit seinem Sohn Friedrich Hofmann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 928
05.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Bayreuth, der einen großen Leibschaden hat, erhält gemeinsam mit Simon Teichmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 417
23.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Bayreuth mit seinem Sohn Friedrich Hofmann erhält gemeinsam mit Dorothea Geyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 669
14.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete Koch aus dem Bayreuthischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 924
27.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Bayreuth mit seinem Sohn Friedrich Hofmann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 261
09.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Bayreuth gebürtige reisende Koch erhält gemeinsam mit Friedrich David Hofmann und Johann Michael Schmid vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 483

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat aus Hingheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 476

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Bernhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kürnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 586

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 158
01.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Soldat aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 205

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann David    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Altenburg erhält gemeinsam mit Christian Meyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 299

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat Friedrich Hofmann erhält gemeinsam mit Heinrich Dener vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 30
20.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 484

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.04.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 139

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.12.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Gräfensteinberg erhält gemeinsam mit Johann Simon Walther vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 332

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Emskirchen gebürtige Taglöhner mit seiner krummen Frau und bei sich habenden zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 57

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Taglöhner aus Eltersdorf erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 753

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der an der Wassersucht laborierende Mann aus Stinzendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 436

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Fritsch vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 543
09.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Elias Klett vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1757 Jena Immatrikulation an der Universität Jena als Joh. Heinrich Hofmann, Langensal. Thüring. Köhler, Bd. III, S. 707
22.09.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student der Theologie erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 298
19.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat der Theologie NN Hofmann erhält zu seinem Fortkommen vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 22
28.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat NN Hofmann erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 387

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Windsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 370

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 129
10.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte holländische Unteroffizier aus dem Elsaß erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 295
05.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Elsaß erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 162
22.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ungarische Husar erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 337

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der lahme Mann von neuen Jerich (?) erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus dem zetwitzischen Städtchen Asch zur Auferbauung einer evangelischen Kirche erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 556

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gräflich giechische Untertan aus Krögelstein erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 347
21.10.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Peter Hofmann aus der Pfalz erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 322
19.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Spielmann erhält gemeinsam mit Johann Michael Hering und Johann Stephan Schwarz vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 190

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Andreas Hofmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 915

 

Familienname Vorname    
Hofmann Johann Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.08.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Würzburg gebürtige reisende Kaufmann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 17

 

Familienname Vorname    
Hofmann Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayerische Leutnant aus München erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 339

 

Familienname Vorname    
Hofmann Leo    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.09.1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Mann aus Helmstädt gemeinsam mit Karl Reinhard 45 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 29r

 

Familienname Vorname    
Hofmann Leonhard Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rothenburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 65

 

Familienname Vorname    
Hofmann Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.03.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Neuses erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 59

 

Familienname Vorname    
Hofmann Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde Frau aus Hanau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 380
27.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die blinde und von ihrem Mann deserierte Frau aus Reichling mit drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 441
27.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Pfarrers aus Diersheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 856

 

Familienname Vorname    
Hofmann Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Pirna in Sachsen mit zwei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 61

 

Familienname Vorname    
Hofmann Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit Kindern beladene Frau aus Lauf erhält als Beitrag zu den Kurkosten ihres mit einem Bruch behafteten Kindes vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 436

 

Familienname Vorname    
Hofmann Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 495

 

Familienname Vorname    
Hofmann Maria Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der in Neumarkt gefährlich erkrakten Konvertitin (zur katholischen Konfession) 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.31 fol. 45v

 

Familienname Vorname    
Hofmann Maria Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die beim Bader in der Kur liegende Frau aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 638

 

Familienname Vorname    
Hofmann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Amberg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 686
24.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bambergische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Maria Thiel und Carl Fischer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 685

 

Familienname Vorname    
Hofmann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 362

 

Familienname Vorname    
Hofmann Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Windsheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 134
22.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat, der in gewissen Verrichtungen reist, erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 404
13.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 172
28.11.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Militärinvalide, der von der preußischen Regierung in Ansbach zur Aufsuchung des in diesem Land herumziehenden Räuber- und Diebesgesindels ausgeschickt wurde, erhält gemeinsam mit Heinrich Bauernwald und Johann Georg Burckh vom Spital Langenzenn 36 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 489

 

Familienname Vorname    
Hofmann Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Soldaten erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 880
07.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Peter Hartmann, Georg Albrecht Weinberger und Johann Winkler vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 136

 

Familienname Vorname    
Hofmann Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Schlag gerührte Mann aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 39

 

Familienname Vorname    
Hofmann Tobias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Koch aus dem Bayreuthischen unter Generalfeldmarschall Rothkirch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 153

 

Familienname Vorname    
Hofmann NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.07.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Leutnants (Joseph ?) erhält gemeinsam mit Anna von Walther vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 62

 

Familienname Vorname    
Hoffmann NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.06.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe des Pfarrers Johann Hoffmann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 129

 

Familienname Vorname    
Hofmann NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.12.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe des Johann Hofmann aus Farrnbach erhält für ihre unerzogenen Kinder vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 283

 

Familienname Vorname    
Hofmann NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe des Johann Georg Hofmann mit ihren drei Kindern, die in höchster Armut versieret, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 132

 

Familienname Vorname    
Hofmann NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Die Hirschhüterin mit einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 8

 

Familienname Vorname    
Hofmeyer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte verabschiedete Soldat erhält gemeinsam mit Johann Christoph Berger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 291
27.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte mit einem Leibschaden behaftete königliche französische Musketier erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
27.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 519
10.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Wolfgang Faber und Marx Forster vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 147

 

Familienname Vorname    
Hofmockel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Markt Sugenheim erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 655
1765/66 Sugenheim Neubau der Kirche in Sugenheim Schelter, S. 318
15.09.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde und 73jährige Mann aus Sugenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 30

 

Familienname Vorname    
Höfner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige gebrechliche Bäcker erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 813

 

Familienname Vorname    
Hofreiter Maria Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Braunau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 509

 

Familienname Vorname    
Hofstätter Johann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Junge aus Fürth erhält zur Erlernung des Nagelschmiedhandwerks vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 142

 

Familienname Vorname    
Hog Johanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Fähnrichs erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 218

 

Familienname Vorname    
Hogander Jacob Ignatius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Feldscher erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 97

 

Familienname Vorname    
Högel Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Kernreuth erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 895
28.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und verunglückte Maurergeselle aus Kernreuth im Sulzbachischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 594
02.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Kernreuth erhält gemeinsam mit Johann Heckel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 757
03.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Fall verunglückte Mann aus Kernreuth erhält gemeinsam mit Barbara Lindenberger vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 116
31.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer Christoph Högel erhält gemeinsam mit Johann Högler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 200

 

Familienname Vorname    
Höger Franz Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Offizier erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 390

 

Familienname Vorname    
Höger Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Stuttgart erhält gemeinsam mit Anton Weigand vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 274

 

Familienname Vorname    
Höger Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer aus Köln erhält gemeinsam mit Michael Leuther vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 622

 

Familienname Vorname    
Högler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Schweinfurt erhält gemeinsam mit Christoph Högel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 200

 

Familienname Vorname    
Hoh Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Musketier erhält gemeinsam mit Paul Basler und Johann Scherer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 29

 

Familienname Vorname    
Höhemann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Eger erhält gemeinsam mit Jacob Staller vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 346

 

Familienname Vorname    
Höhenberger Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Forchheim mit drei Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 72
06.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürnheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 726
21.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ostheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 865
16.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ostheim, der seinen linken Fuß erfroren hat und bis auf den Knochen abnehmen lassen mußte, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 405
19.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Ostheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 38
23.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Röckingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 993
28.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Kerl Adam Höhenberger, der sich seinen linken Fuß erfroren hat, der ihm bis auf den Knochen abgenommen werden mußte, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 240
12.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wassertrüdingen erhält gemeinsam mit Michael Scheller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 708
21.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Ostheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 195
31.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Ostheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 48
09.05.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann, der so viel Unglück gehabt hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 153
23.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Ostheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 22
09.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 211
13.04.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ostheim, dem der Fuß als einem kontrakten Mann abgenommen wurde, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 131
18.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und krüppelhafte Mann aus Ostheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 19
15.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und gebrechliche Mann aus Ostheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 584

 

Familienname Vorname    
Hohenram Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Nassau gebürtige abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 687

 

Familienname Vorname    
Hohenstein Victoria von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.08.1727 Langenzenn LANENNJN59JM Die gewesene Nonne erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 37

 

Familienname Vorname    
Höhl Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Obernsees gebürtige abgedankte bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 222

 

Familienname Vorname    
Hohl Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte und gebrechliche Mann aus Weikersheim erhält gemeinsam mit Johann Ludwig Erasmus vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 599

 

Familienname Vorname    
Hohlbach Jobst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Fleischhacker aus Hessen mit seiner Frau und Kindern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 329

 

Familienname Vorname    
Hohleis Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Sergant erhält gemeinsam mit Valentin Wattenberger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 172

 

Familienname Vorname    
Höhler Johann Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Eisenachischen gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 646

 

Familienname Vorname    
Hohler NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Soldaten aus Koblenz mit vier Kindern aus Holland erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 210

 

Familienname Vorname    
Hohlfeld Georg Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat Georg Hohlfeld erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 192
05.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat Georg Hohlfeld erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 504
09.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 950
31.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Gefreite Georg Hohlfeld erhält gemeinsam mit Adam Pflugmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 255
01.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Gefreite Georg Hohlfeld erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 676
03.01.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Gefreite Jacob Hohlfeld erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 1
17.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte Soldat Peter Hohlfeld erhält gemeinsam mit Johann Adam Meyer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 489

 

Familienname Vorname    
Hohlfeld Johann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Stöckach erhält gemeinsam mit Konsorten (auch Spielmännern) vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 975

 

Familienname Vorname    
Hohlfelder Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1728 Geburt Geburt in Pleystein in der Pfalz Vgl. Bestattung
17.. Nürnberg Heirat in der Pfarrkirche St. Leonhard (bei Nürnberg) mit Margaretha Dreinbauer, Tochter eines Reitknechts aus Birnbaum Vgl. Lebenslauf
19.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 223
13.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mühlknecht aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 362
25.03.1769 Fürth Bestattung auf dem Friedhof von St. Michael in Fürth; er stirbt im Alter von 41 Jahren; er war blödsinnig geworden und mußte vom Almosen mitleidiger Menschen leben, wozu er ein "schönes Attest" vom Müllerhandwerk in Nürnberg hatte PfAF Bd. C 6 S. 93 Nr. 165

 

Familienname Vorname    
Hohlfelder Georg Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Georg Wirth vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 85

 

Familienname Vorname    
Hohlsteiner Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zeugmacher aus Neusling, dessen Frau die Gicht hat, erhält für Kurkosten auf sein Sammelpatent vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 535

 

Familienname Vorname    
Hohlwein Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte hesische Reiter erhält gemeinsam mit Conrad Friedrich Pohl vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 639

 

Familienname Vorname    
Hohnbühl Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Großborschell in Hessen-Kassel gebürtige reisende Jägersbursche erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 397

 

Familienname Vorname    
Höhrer Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Maria Elisabeth Häusel vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 620

 

Familienname Vorname    
Hoy Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.12.1731 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte und durch einen Baum geschlagene und verwundete Zimmergeselle aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 99
07.10.1735 Markt Erlbach Bestattung auf dem Friedhof in Markt Erlbach; er stirbt am 7. Oktober im Alter von 48 Jahren PfAME Bd. K 3 fol. 247r Nr. 40

 

Familienname Vorname    
Holbig Georg Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und kranke Mann aus Rehweiler erhält gemeinsam mit Thomas Müller und Nicolaus Willänder vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 303
29.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Matthias Holbig aus Castell erhält gemeinsam mit Christoph Schmid vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 867
20.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Mann aus Rehweiler erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 415

 

Familienname Vorname    
Hold Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines kaiserlichen Soldaten aus Neumarkt erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 87

 

Familienname Vorname    
Hold Maria Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Proselyten aus Mosbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 553
27.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Anna Maria Glaser vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 763

 

Familienname Vorname    
Holdenberger Maria Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten mit zwei Kindern erhält gemeinsam mit Nicolaus Hager und Johann Georg Mezger vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 192
26.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten mit zwei Kindern erhält gemeinsam mit Jacob Steiner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 597

 

Familienname Vorname    
Holderter Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.02.1712 Langenzenn LANENNJN59JM Die gewesene Nonne erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 608 AL o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Holfelder Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nürnberg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 702

 

Familienname Vorname    
Hollandt NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1712 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe von Christoph Holland 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.10 fol. 33v

 

Familienname Vorname    
Hollederer Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Etzelwang erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 734

 

Familienname Vorname    
Hollenbach Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Hittenheim gebürtige dürftige Schneidergeselle erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 346

 

Familienname Vorname    
Hollenbach Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene schwedische Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1038

 

Familienname Vorname    
Holler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Reiter unter den Bayreuthischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 413
09.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus der Kurpfalz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 440

 

Familienname Vorname    
Höllgardt Helena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 32v
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 33r
1739 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.16 fol. 32r
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Bürger bis zum 9. Februar 5 Samstage zu 18 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 31v

 

Familienname Vorname    
Höllgardt Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 32v
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 33r
1739 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.16 fol. 32r
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 31v

 

Familienname Vorname    
Holli Augustin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 228

 

Familienname Vorname    
Holmann Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 669

 

Familienname Vorname    
Hollmeister