Arme und Bedürftige im 18. Jahrhundert - Personen mit den Familiennamen E

Zurück zur Startseite

 

Familienname Vorname    
Eb Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Handwerksbursche aus dem Breisgauischen erhält gemeinsam mit Michael Herlach vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 378

 

Familienname Vorname    
Ebenholz Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Heidelberg gebürtige reisende Buchdruckergeselle erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 203

 

Familienname Vorname    
Eber Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Schweinsdorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 170

 

Familienname Vorname    
Eber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Königseee erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 53

 

Familienname Vorname    
Eber Johann Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der mit der fallenden Sucht behaftete Mann aus Fürth erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Eber Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der mit der fallenden Sucht behaftete Mann aus Röhling erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Eberhard Anna Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Dragoners aus Schillingsfürst, die zu ihrem Mann in die Armee geht, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 274

 

Familienname Vorname    
Eberhard Benedict    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene nürnbergische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 827

 

Familienname Vorname    
Eberhard Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Thomasberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 233

 

Familienname Vorname    
Eberhard Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Wachtmeister erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 949
23.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Wachtmeister erhält gemeinsam mit Johann Keil und Sebastian Heckel vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 341
22.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kurbayerische Dragonerwachtmeister erhält gemeinsam mit Johann Keil und Leonhard Schuster vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 777
24.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische (?) Wachtmeister erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1081
14.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurbayerische Wachtmeister erhält gemeinsam mit Michael Glück vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 398
14.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische (?)Wachtmeister erhält gemeinsam mit Conrad Weiß vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 812
20.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurbayerische Wachtmeister erhält gemeinsam mit Joseph Rosandi vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 284
17.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte Wachtmeister erhält gemeinsam mit Magdalena Ott und Jacob Röder vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 567

 

Familienname Vorname    
Eberhard Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Württembergischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 169

 

Familienname Vorname    
Eberhard Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Musketier erhält gemeinsam mit Magdalena Ott vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 573
19.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 985

 

Familienname Vorname    
Eberhard Maria Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Heidingsfeld erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 316

 

Familienname Vorname    
Eberhard Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der herrenlose und wegen seiner elenden Mutter nach einem Almosen suchende Bediente erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 65

 

Familienname Vorname    
Eberle Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.04.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Sterneck erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 87

 

Familienname Vorname    
Eberle Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikergeselle erhält gemeinsam mit 5 weiteren reisenden Musikergesellen vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 239
29.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bergknappe erhält gemeinsam mit weiteren reisenden Bergknappen vom Spital Langenzenn 24 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 299

 

Familienname Vorname    
Eberle Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ungarische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 77
13.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ungarische Soldat erhält gemeinsam mit Maria Catharina von Asch vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 9

 

Familienname Vorname    
Eberlein Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.11.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die vertriebene Witwe aus Böhmen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 444
09.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die an einer Hand lahme Frau aus Stocklohn in Böhmen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 486

 

Familienname Vorname    
Eberlein Catharina Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Sergeanten erhält gemeinsam mit Anna Maria Stockheimer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 462

 

Familienname Vorname    
Eberlein Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Furiers erhält gemeinsam mit Jacob Griesmeyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 867

 

Familienname Vorname    
Eberlein Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Musketier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 445

 

Familienname Vorname    
Eberlein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte württembergische Korporal erhält gemeinsam mit Andreas Kohlmann und Magdalena Schubert vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 17

 

Familienname Vorname    
Eberlein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Exulant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 62

 

Familienname Vorname    
Eberlein Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Steinbach erhält gemeinsam mit Christian Wiener vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 406

 

Familienname Vorname    
Eberlein Johann Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.03.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der um der Religion willen vertriebene Mann aus Wallerstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 89
25.11.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der um der Religion willen vertriebene Zeugmacher aus Wallerstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 217
08.08.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der um der Religion willen in Armut geratene Zeugmacher aus Wallerstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 170
22.02.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wallerstein, der mit seiner Frau und Kindern zur evangelischen Religion kommen soll, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 32

 

Familienname Vorname    
Eberlein Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Creglingen erhält gemeinsam mit Johann Sylvester Collowski vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 298

 

Familienname Vorname    
Eberlein Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Franz Joseph Haas vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 169

 

Familienname Vorname    
Eberlein Leonhard Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Metzgersknecht aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 119

 

Familienname Vorname    
Ebermeyer Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der dimittierte adelige Verwalter erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 45

 

Familienname Vorname    
Ebermeyer Joseph Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kurbayerische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 241

 

Familienname Vorname    
Ebersberger Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Heilsbronn erhält vom Spital Langenzenn 24 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1030

 

Familienname Vorname    
Ebersberger Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Höfen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 676
05.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Höfen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 80
02.09.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Taglöhner aus Höfen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 280
07.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Taglöhner aus Höfen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 129

 

Familienname Vorname    
Ebersberger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 141
02.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat aus Eyb erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 448
20.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat aus Eyb bei Ansbach erhält gemeinsam mit Joseph Gottlieb vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 192
30.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 828
11.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 228
26.11.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schutzverwandte aus Schwabach mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 741
05.11.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der schwabachische Schutzverwandte aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 329
18.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schutzverwandte aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 502
09.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 531
16.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 65
19.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 138
03.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 618
26.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Soldat mit seiner Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 544

 

Familienname Vorname    
Ebersberger Johann Friedrich von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Kavalier aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 492

 

Familienname Vorname    
Ebersberger Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Rudelstetten erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 540

 

Familienname Vorname    
Ebersberger Wilhelm Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 334

 

Familienname Vorname    
Ebert Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Weidenhart, dessen Kind verunglückt ist, erhält zu dessen Kur vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 140

 

Familienname Vorname    
Ebert Bernhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der ausrangierte Soldat aus dem preußischen Sersischen Pionier Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 745

 

Familienname Vorname    
Ebert Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete Soldat erhält gemeinsam mit Johann Dobler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 145

 

Familienname Vorname    
Ebert Ignatius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ellingen (?) gebürtige abgedankte Musketier unter dem fränkischen Kreiskontingent erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 38
08.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte fränkische Kreissoldat aus Rehlingen erhält gemeinsam mit Ferdinand Probst und Peter Conrad vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 131
09.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rehlingen erhält gemeinsam mit Johann Georg Bauer und Johann Neueck vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 141
26.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der fallenden Sucht behaftete aus Rehlingen gebürtige Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 76
20.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rehlingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 133
20.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Musketier aus Rehlingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 707
22.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ellwangen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 212

 

Familienname Vorname    
Ebert Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.01.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Metzger aus Geilsheim erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 8
27.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem Krebs am Mund behaftete Schutzverwandte aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 241

 

Familienname Vorname    
Ebert Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.10.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mainbernheim erhält gemeinsam mit Andreas Kraft vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 354
03.10.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 378

 

Familienname Vorname    
Ebert Johann Mathias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Schulmeister aus Schweinach erhält in der zweiten Jahreshälfte 1739 vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 14

 

Familienname Vorname    
Ebert Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.05.1726 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Haina in Sachsen erhält als Brandsteuer nach einem durch einen Blitz verursachten Brand gemeinsam mit Valentin Keller vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 44

 

Familienname Vorname    
Ebert Leonhard Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Metzgermeister und Bierbrauerhandwerker aus Leutershausen erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 146
06.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke reisende Metzgersknecht aus Gunzenhausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 183
14.01.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Metzger aus Ostheim erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 11

 

Familienname Vorname    
Ebert Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Frankenhof erhält gemeinsam mit Georg Berger vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 93

 

Familienname Vorname    
Ebert Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 186
10.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Rosenhaas erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 424

 

Familienname Vorname    
Ebert Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Christoph Wagner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 611

 

Familienname Vorname    
Eberz Wolfgang Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Buchhalter aus Ysen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 67

 

Familienname Vorname    
Ebingin Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der in der französischen Gefangenschaft um seine Habschaft gekommene Proviantbäcker erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 470

 

Familienname Vorname    
Ebinghausen Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen unglücklichen Fall verunglückte Mann aus Wallhausen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 253

 

Familienname Vorname    
Ebler Franz Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Öttingen gebürtige reisende Zeugmachergeselle erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 511

 

Familienname Vorname    
Ebner Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.11.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 364

 

Familienname Vorname    
Ebner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat mit Frau und Kind erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 413

 

Familienname Vorname    
Ebner Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Unterberg Peter Ebner wandert im Alter von 50 Jahren aus Unterberg im Salzburgischen aus (?) Gollub, S. 45
10.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Mann aus dem Salzburgischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 321
20.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der fallenden Sucht behaftete Mann aus dem Salzburgischen erhält gemeinsam mit Johann Christian Rittberger vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 314
04.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der schweren Sucht behaftete Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Nicolaus Schuhmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 713
07.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Anna Barbara Pfeifer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 262
26.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde abgedankte Soldat aus Holland erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 191
04.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält mit Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 661
13.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Salzburg erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 654
19.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Salzburg erhält mit seiner Frau und Kind gemeinsam mit Johann Gebhard und Johann Georg Wurm vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 732
06.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Soldat erhält gemeinsam mit Michael Sonntag vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 155
09.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der schweren Krankheit behaftete Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Magdalena Felder vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 628
20.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 90
24.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 699
17.09.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 295
15.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant, der die hinfallende Krankheit hat, erhält mit seinen Kindern vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 99
14.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält mit seinen Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 320
14.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 13
14.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Salzburg erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 207
10.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 399
01.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 518
10.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Salzburger Proselyt erhält mit seinen Kindern vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 74
16.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 236
17.11.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 452

 

Familienname Vorname    
Ebner Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Unterberg Maria Ebner, gebürtig aus Neufang, wandert im Alter von 46 Jahren mit ihrem Mann Peter Ebner und 8 Kindern aus Unterberg aus Gollub, S. 45
12.06.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Die Salzburger Emigrantin erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 82

 

Familienname Vorname    
Ebstein Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hanau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 647

 

Familienname Vorname    
Echlichter Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1785 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Treuchtlingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 707 AL o.Nr.

 

Familienname Vorname    
Eck Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.12.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Quartiermeisters erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 427

 

Familienname Vorname    
Eck Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Weisendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 647

 

Familienname Vorname    
Eck Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche abgedachte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 387

 

Familienname Vorname    
Eck Gertraut    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Würzburg erhält mit zwei Kindern gemeinsam mit Anton Weigandt und Leonhard Wurm vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 349
30.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines würzburgischen Soldaten erhält mit zwei Kindern gemeinsam mit Anna Margaretha Klett und Franciscus Gebhard vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 796
20.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Soldaten erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 39
25.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines würzburgischen Soldaten erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 474
04.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines würzburgischen Soldaten erhält gemeinsam mit Johann Michael Hegenauer und Christian Offner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 155
19.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines bambergischen Soldaten erhält gemeinsam mit Joseph Oppner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 647
11.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines würzburgischen Soldaten erhält gemeinsam mit Johann Adam Lotter und Caspar Willer vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 26

 

Familienname Vorname    
Eck Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jägersbursche aus dem Württembergischen erhält gemeinsam mit Johann Egidius Schmidt vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 803

 

Familienname Vorname    
Eck Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte württembergische Korporal erhält gemeinsam mit Johann Fleischmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 385

 

Familienname Vorname    
Eck Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte preußische Soldat erhält gemeinsam mit Catharina Reinhardt vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 293

 

Familienname Vorname    
Eckel Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Soldat aus dem Ansbachischen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 890

 

Familienname Vorname    
Ecker Joseph Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Sulzbach erhält gemeinsam mit Leonhard Krehn vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 339

 

Familienname Vorname    
Eckert Anna Magdalena Louisa Dorothea Sybilla Friederika Wilhelmine Johanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die melancholische Tochter eines Pfarrers aus dem Württembergischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 130
07.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Eben diese erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 131

 

Familienname Vorname    
Eckert Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Neuhof erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 130

 

Familienname Vorname    
Eckard Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 62

 

Familienname Vorname    
Eckart Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für die evangelisch-lutherische Kirche in Pommersfelden erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 227
28.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bürger und Kollektant aus Pommersfelden, der für die ruinöse evangelische Kirche dortselbst sammelt, erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 710
1750 Pommersfelden Neubau der Kirche in Pommersfelden Schelter, S. 316

 

Familienname Vorname    
Eckert Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bub aus Wilhermsdorf erhält gemeinsam mit Konsorten (ebensolchem) vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 613

 

Familienname Vorname    
Eckert Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Pilger erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 459

 

Familienname Vorname    
Eckert Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 235
22.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 585
11.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 647

 

Familienname Vorname    
Eckert Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 101

 

Familienname Vorname    
Eckert Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Badergeselle aus dem Würzburgischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 35

 

Familienname Vorname    
Eckert Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 721
31.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 458

 

Familienname Vorname    
Eckert Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 243

 

Familienname Vorname    
Eckert Maria Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 257
30.06.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 149
21.04.1773 Fürth Bestattung auf dem Friedhof in Fürth; sie stirbt als Frau des Bettelmanns Christoph Eckert im Alter von 73 Jahren PfAF Bd. C 6 S. 366 Nr. 109

 

Familienname Vorname    
Eckart Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Frankendorf erhält gemeinsam mit Johann Adam Schäfer und Peter Scherub vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 489
27.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Frankendorf erhält gemeinsam mit Eleonora Stettner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 Nr. 919
29.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Frankendorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 392
22.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Frankendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 120
14.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Frankendorf erhält gemeinsam mit Adam Tannbaum vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 543
12.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Mann aus Frankendorf erhält gemeinsam mit Paul Schrod vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 867

 

Familienname Vorname    
Eckardt Tobias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Scheinau erhält gemeinsam mit zwei Konsorten (ebenfalls Spielleute) vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 351
22.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann, der die Erlaubnis hat, in dem hiesigen Fürstentum aller Orten zu spielen, erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 845
02.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Spielmann aus Röttenbach erhält gemeinsam mit Konsorten (ebenfalls Spielleuten) vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Eckloff Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Bildhauers aus Hanau erhält mit ihren drei Kindern gemeinsam mit Andreas Schmidt vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 77

 

Familienname Vorname    
Eckstein Eva    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1763 Albertshofen ALBFENJN59CS Der "arme Mensch", eine "elende, krumme, lahme Person pontif. relig.", stirbt in Albertshofen bei ihrer Schwester, der Ehefrau Michael Jörgens, an der Epilepsie und wird auf dem Friedhof des Klosters Dettelbach begraben PfAA Bd. K 1 S. 535 o. Nr.

 

Familienname Vorname    
Eckstein Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Wachtmeister erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 94

 

Familienname Vorname    
Eckstein Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Naumburg erhält gemeinsam mit Juliana Catharina Beckstein vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 282

 

Familienname Vorname    
Eckstein Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte sächsische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Andreas Meyer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 305

 

Familienname Vorname    
Eckstein Johann Dionysius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bäckerknecht aus Kloster Heilsbronn erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 293

 

Familienname Vorname    
Edel Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der reduzierte königlich sardinische Unteroffizier erhält mit seiner Frau vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
20.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte sardinische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 262

 

Familienname Vorname    
Edel Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Prag erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 14
18.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der evangelische Schulmeister Johann Michael Eder aus Dornstetten erhält gemeinsam mit Johann Michael Engelhard vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 159
08.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene evangelische Schulmeister aus dem Elsaß erhält gemeinsam mit Jacob Sperlein vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 468
15.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus dem Elsaß erhält gemeinsam mit Jacob Tiefel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 893
25.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Schulmeister aus der Unterpfalz erhält gemeinsam mit Johann Georg Schuhmann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 49
23.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Mosbach im Würzburgischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 486

 

Familienname Vorname    
Edel Maria Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Unteroffiziers aus Hohenburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 270

 

Familienname Vorname    
Edelhennen Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.05.1702 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Katholischen zum Evangelischen getretene Benediktinerbruder aus dem Österreichischen erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 605 AL Nr. 36

 

Familienname Vorname    
Edelmann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche und ansbachische Soldat aus Berolzheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 567

 

Familienname Vorname    
Edelmann Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Furiers mit einem Kind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 750

 

Familienname Vorname    
Eder Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Magdalena Braun vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 232
02.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsa mit Caspar Hammerbacher vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 679

 

Familienname Vorname    
Eder Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.01.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Läufer aus Oberwittighausen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 43
02.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende vagierende Läufer aus Oberwittighausen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 718

 

Familienname Vorname    
Eder Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ehingen mit fünf Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 467
06.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ehingen mit fünf Kindern erhält gemeinsam mit Johann Georg Pommer und Johann Zaher vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 63
19.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Bechhofen mit fünf Kindern erhält gemeinsam mit Johann Georg Bauer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 506

 

Familienname Vorname    
Eder Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Zimmergeselle aus Markt Scheinfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 52

 

Familienname Vorname    
Eder Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Musketier erhält gemeinsam mit Johann Schäfer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 575

 

Familienname Vorname    
Eder Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann Andreas Eder aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Veit Popp und Magdalena Sing vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 44
20.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Andreas Mantel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 470

 

Familienname Vorname    
Eder Johann Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Colmberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 746
18.06.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Colmberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 187

 

Familienname Vorname    
Eder Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Miltenberg gebürtige reisende Jäger erhält gemeinsam mit Michael Kreitmeyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 81

 

Familienname Vorname    
Eder Juliane Friederike    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen holländischen Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 17

 

Familienname Vorname    
Eder Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.04.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der "blödsinnige" Mann aus Creglingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 102

 

Familienname Vorname    
Eder Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.02.1749 Laubendorf LAUORF_W8534 Die arme und kranke Witwe aus Dürrnbuch , die noch dazu einen elenden und krummen Sohn hat, der nichts verdienen kann, erhält vom Pfarramt Laubendorf 5 Kreuzer Almosen PfAL Nr. 151 S. 78

 

Familienname Vorname    
Eder Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für seine Studien 3 Gulden Almosen StAN R 28.26 fol. 44v

 

Familienname Vorname    
Eder Marx    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1724 Laubendorf LAUORF_W8534 Taufe in der Pfarrkirche in Laubendorf als Kind des Taglöhners und Beständners Paul Eder und seiner Frau Margaretha aus Dürrnbuch; Pate: Marcus Popp, Sohn des Köblers Stephan Popp PfAL Bd. 2 S. 150 o.Nr.
16.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und kontrakte Mann aus Dürrnbuch erhält gemeinsam mit Peter Schneider vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 519
15.01.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der elende "Krüppel" aus Dürrnbuch erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
12.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der elende "Krüppel" aus Dürrnbuch erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
08.04.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der elende "Krüppel" aus Dürrnbuch erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
14.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dürrnbuch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 278
05.06.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der elende "Krüppel" aus Dürrnbuch erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
05.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dürrnbuch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 481
26.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Krüppel aus Dürrnbuch erhält gemeinsam mit Peter Blanckstan vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 188
06.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dürrnbuch erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 365
30.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dürrnbuch erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 436
01.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Laubendorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 800
21.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und krüppelhafte Mann aus Dürrnbuch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 422
12.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Dürrnbuch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 533
11.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Dürrnbuch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 537
09.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dürrnbuch, der ein elender Krüppel ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 345
07.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dürrnbuch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 842
07.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dürrnbuch, der ein Krüppel ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 571
22.08.1764 Laubendorf LAUORF_W8534 Bestattung auf dem Friedhof in Laubendorf; er stirbt im Alter von 39 Jahren, 8 Monaten und 11 Tagen; er mußte als Krüppel viele Jahre an zwei Krücken betteln gehen und stirbt am 20. August in Dürrnbuch PfA Bd. 3 S. 416 Nr. 16

 

Familienname Vorname    
Eder Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Mann aus Nördlingen erhält gemeinsam mit Anna Johanna Stampf vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 376
18.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Nördlingen erhält gemeinsam mit Anna Johanna Stampf vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 837
03.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Nördlingen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 305
13.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Nördlingen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 749
12.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Nördlingen erhält gemeinsam mit Catharina Sebald vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 21
16.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Nördlingen erhält gemeinsam mit Christoph Höbler vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 459
09.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Nördlingen erhält gemeinsam mit Magdalena Baumann und Johann Kemmler vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 876

 

Familienname Vorname    
Eder Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Musketier erhält gemeinsam mit Christoph Brendler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 277

 

Familienname Vorname    
Eder Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Michael Müller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 545

 

Familienname Vorname    
Eder Susanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Hof erhält gemeinsam mit Jacob Müller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 15

 

Familienname Vorname    
Eder Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 349

 

Familienname Vorname    
Eder NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung des Ederischen Kindes für den Schreiner und Totengräber 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 37v

 

Familienname Vorname    
Effinger Bernhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student aus Braunschweig erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 245

 

Familienname Vorname    
Egelhaut Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für die im Ort Schwarzenbach brandgeschädigten Untertanen erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 348
30.04.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der mit einem Patent versehene Kollektant für die Brandgeschädigten des Ortes Schwarzenbach im Thüringischen erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Egelmey Johann Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Velburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 470

 

Familienname Vorname    
Egenthaler Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 36

 

Familienname Vorname    
Eger Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Zuick erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 66

 

Familienname Vorname    
Egerer Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Jeremias Schardt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 630

 

Familienname Vorname    
Egerhäuser Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der fallenden Sucht behaftete Frau, die ein kleines Kind hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 426

 

Familienname Vorname    
Egernmittler Wolff Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Gehren erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
22.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus dem Flecken Gehren erhält gemeinsam mit Johann Friedrich Trolstea, Heinrich Veigel und Johann Nicolaus Steinhardt vom Spital Langenzenn 14 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 511

 

Familienname Vorname    
Egidius Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus dem Fuldaischen erhält gemeinsam mit Paul Schroth vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 83

 

Familienname Vorname    
Egloffshof Joseph Anton von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Innsbruck erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 104

 

Familienname Vorname    
Ehebott Anna Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines französischen Unteroffiziers erhält mit ihrem Kind vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 464

 

Familienname Vorname    
Ehebrecht Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die vertriebene Frau aus Neftenbach erhält gemeinsam mit Johann Wolfgang Stiegler vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 252

 

Familienname Vorname    
Ehelidon Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Hufschmieds, selbst ein Hufschmiedgeselle aus Regensburg, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 401

 

Familienname Vorname    
Ehemann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.04.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus dem Württembergischen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 65

 

Familienname Vorname    
Ehemann Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.01.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 29
13.09.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 347

 

Familienname Vorname    
Ehemann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.04.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Müller aus Weidelbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 94

 

Familienname Vorname    
Egemann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.12.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schutzverwandte aus Onolzheim erhält auf der Reise nach Erlangen zur dortigen medizinischen Hilfe vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 45

 

Familienname Vorname    
Ehing NN von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.03.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die hinterbliebene Witwe des gewesenen Oberoffiziers Ignatius Joseph von Ehing aus Weißenfels erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 39

 

Familienname Vorname    
Ehler Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der verwaiste Sohn eines Feldpredigers, der wegen eines unversehenen Hiebs außer Stande ist, sein Brot zu verdienen, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 301
25.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sohn eines Feldpredigers erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 119

 

Familienname Vorname    
Ehler Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Zimmergeselle aus Marktlustenau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 600
16.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Jacob Ehler aus Marktlustenau erhält gemeinsam mit Philipp Wiedmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 475

 

Familienname Vorname    
Ehler Maria Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.05.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Pfarrers erhält gemeinsam mit Margaretha Göllner vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 115
03.12.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Maria Margaretha Göllner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 314
28.04.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die vertriebene Frau erhält gemeinsam mit Catharina Burger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 105
08.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Pfarrers aus heil. Stein aus dem Bistum Speyer erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 393

 

Familienname Vorname    
Ehlert Johann Rudolph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1730 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer StAL Bd. 613 AL Nr. 31
04.12.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Leutnant erhält als Ritterzehrung vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 100

 

Familienname Vorname    
Ehmer Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Hutmacher aus Augsburg erhält gemeinsam mit Adam Probst vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 329

 

Familienname Vorname    
Ehn Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.04.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die kontrakte und völlig "verkrummte" Frau aus Wallerstein erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
02.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 196

 

Familienname Vorname    
Ehregott Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 173

 

Familienname Vorname    
Ehrenfeichter Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.02.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Unteroffiziers aus Glaz erhält mit vier Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 71
13.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Unteroffiziers erhält mit vier Kindern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 84
16.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 894
26.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Unteroffiziers erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 631
16.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 215

 

Familienname Vorname    
Ehrenspurg Carl Ferdinand Anton von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Burghof gebürtige konvertierte Literat erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 623

 

Familienname Vorname    
Ehrlich Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 162
14.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der etlich 80jährige Mann aus Rittenbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 292

 

Familienname Vorname    
Ehrlich NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1777 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 23. August der gänzlich von Sinnen gekommenen Frau des Caffeesieders Prospero Ehrlich 19 Samstage vom 23. August bis letzten Dezember zu 20 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.36 fol. 44r

 

Familienname Vorname    
Eybel Maria Catharina von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Leutnants erhält mit zwei Kindern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 414

 

Familienname Vorname    
Eibig Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen schweren Fall verunglückte Kürschner aus Neuhof erhält als Kurkostenbeitrag vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 94

 

Familienname Vorname    
Eibinger Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker aus dem Württembergischen erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 119

 

Familienname Vorname    
Eich Anna auch Eichler (1769)  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 43r
1769 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin 52 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 56 Kreuzer Almosen StAN R 28.30 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Eich Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 26. April bis zum Jahresende 36 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 7 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 33v
1733 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.15 fol. 33v
1739 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.16 fol. 32r

 

Familienname Vorname    
Eich Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der fast gänzlich erblindeten Tochter eines Drahtziehers 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.32 fol. 43v
1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der fast gänzlich erblindeten Tochter eines Drahtziehers 53 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 18 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 42r
1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der fast gänzlich erblindeten Tochter eines Drahtziehers 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 41v
1776 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der fast gänzlich erblindeten Tochter eines Drahtziehers 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.35 fol. 42v
1777 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der fast gänzlich erblindeten Tochter eines Drahtziehers 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.36 fol. 41v
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der völlig erblindeten Tochter eines Drahtziehers 7 Samstage zu 6 Kreuzer vom 1. Januar bis 12. Februar und 46 Samstage zu 16 Kreuzer vom 19. Februar bis Jahresende, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 42r
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt völlig erblindeten Tochter eines Drahtziehers bis zu ihrem Tod vom 1. Januar bis 1. Dezember 48 Samstage zu 16 Kreuzer, gesamt 12 Gulden 48 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 41v

 

Familienname Vorname    
Eichbacher Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Korporal erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 277

 

Familienname Vorname    
Eichbacher Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Feldwebel erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 473
12.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 756

 

Familienname Vorname    
Eichbacher Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Korporal in der Garnison Wülzburg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 81
16.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte Korporal aus der Festung Wülzburg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 554
16.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Korporal auf der Festung Wülzburg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 980

 

Familienname Vorname    
Eichbacher Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.05.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 168

 

Familienname Vorname    
Eichbauer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Korporal erhält gemeinsam mit Martin Krauß vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 418

 

Familienname Vorname    
Eichbauer Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 835
23.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Korporal erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 875
20.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Korporal erhält gemeinsam mit Jacob Nickel vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 169
14.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 97
27.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 135

 

Familienname Vorname    
Eichbaum Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 250
19.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte ansbachische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 289
17.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Korporal Johann Eichbaum erhält gemeinsam mit Andreas Göz vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 22

 

Familienname Vorname    
Eichel Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17..   Geburt als Kind des Zimmergesellen und Lichterziehers Lorenz Eichel Vgl. Heirat
20.08.1736 Fürth Heirat in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth mit Maria Magdalena Bettmesser, Tochter des Conrad Bettmesser, Knechts auf dem Tafelhof; 6 Kinder werden von 1737 bis 1748 in Fürth geboren PfAF Bd. B 5 S. 245 Nr. 50
14.02.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält mit seiner elenden Frau vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 68
19.08.1778 Fürth Bestattung der Handelsmannswitwe Maria Magdalena Eichel auf dem Friedhof in Fürth; sie stirbt im Alter von 69 Jahren weniger 3 Monaten, 1 Woche und 1 Tag PfAF Bd. C 6 S. 565 Nr. 227

 

Familienname Vorname    
Eichel Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Weidenberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 818

 

Familienname Vorname    
Eichelmann Anna Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die in Graiz im Vogtland evangelisch gewordene Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 692

 

Familienname Vorname    
Eichen Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1726 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 55

 

Familienname Vorname    
Eichenberger Johann Lucas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.04.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Oniz bei Poseneck erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Eichhorn Friedrich Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 203

 

Familienname Vorname    
Eichhorn Heinrich Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Öhringen erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 583

 

Familienname Vorname    
Eichhorn Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Sugenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 10

 

Familienname Vorname    
Eichinger Barbara Vgl. Barbara Eichner (?)  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die mit der fallenden Sucht behaftete Barbara Eichinger aus Forchheim erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
04.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der fallenden Sucht behaftete Kunigunda Eichinger erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 179
22.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Barbara Eichinger aus Forchheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 269

 

Familienname Vorname    
Eichinger Johann Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Breslau erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 563

 

Familienname Vorname    
Eichinger Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.01.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker erhält gemeinsam mit Johann Degelein und Johann Saalbeck vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 18

 

Familienname Vorname    
Eichinger Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Geiselwind erhält gemeinsam mit Leonhard Caspar Rupp vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 298
14.03.1762 Herpersdorf Tod des aus Geiselwind gebürtigen katholischen Bettelmannes im Alter von 76 Jahren Vgl. Bestattung
15.03.1762 Dietenhofen Bestattung auf dem Friedhof in Dietenhofen PfAD Bd. K 24 S. 526 Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Eichinger Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen kaiserlichen Korporals erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 760
09.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Korporals erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 10

 

Familienname Vorname    
Eichinger Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.05.1776 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus der Pfalz erhält vom Spital Langenzenn 24 Kreuzer Almosen StAL Bd. 691 AL Nr. 24

 

Familienname Vorname    
Eychinger Rudolph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Barbara Brestelmeyer und Agnes Heckel vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 445

 

Familienname Vorname    
Eichlbauer von Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.04.1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe eines Oberleutnants, die nach Münster abgereist ist, kraft Ratsanschaffung vom 5. April 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 44r

 

Familienname Vorname    
Aichler Adam Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Falkendorf erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 184
06.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Falkendorf bei Münchaurach erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Eichler Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.11.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der abgedankte kaiserliche Wachtmeister erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Eichler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte venetianische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 316

 

Familienname Vorname    
Eichler Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Tambur erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 112
26.10.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Tambur erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 154
16.03.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Tambur aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 87
21.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und blinde ehemalige ansbachische Tambur und Soldat mit Regierungspatent erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 363
13.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde abgedankte ansbachische Tambur im Leibbataillon mit Sammelpatent erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 456
12.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 607
25.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde gewsene Tambur aus dem Ansbachischen mit einem ansbachischen Sammelpatent erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 335
11.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Soldat mit einem ansbachischen Regierungspatent erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 380
27.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde abgedankte ansbachische Soldat, der lange Jahre unter der Miliz zu Roß und zu Fuß gedient hat, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 192
09.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 183
06.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde gewesene ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 266
19.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann, der lange Zeit unter der ansbachischen Miliz zu Roß und zu Fuß gestanden hat, erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 259
29.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde gewesene ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 211
11.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann, der viele Jahre unter der ansbachischen Miliz zu Roß und zu Fuß gedient hat, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 622
14.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann, der viele Jahre ansbachischer Soldat gewesen war, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 640
06.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 475
22.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Tambur erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 128

 

Familienname Vorname    
Eichler Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte Unteroffizier, der dem Serenissimo in Polen gedient hat, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Eichler Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch die Panduren ausgeplünderte Mann aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 706
23.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bamberg erhält gemeinsam mit Johann Ulrich Günther vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 471
27.06.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vom "Erbfeind" blessierte Unteroffizier Wolff Eichler erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
07.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vom "Erbfeind" blessierte und ausgeplünderte Unteroffizier Wolff Eichler erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Eichmann Martin Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 531
14.12.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Raitenbuch im Eichstättischen gebürtige gewesene holländische Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 502

 

Familienname Vorname    
Eichner Barbara Vgl. Barbara Eichinger (?)  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die mit der fallenden Sucht behaftete Frau aus Streitberg erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
12.12.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die mit der schweren Not behaftete Frau aus Streitberg erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
11.02.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die mit der schweren Not behaftete Frau aus Streitberg erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
16.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Forchheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1008
21.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der hinfallenden Krankheit behaftete Catharina Eichner aus Forchheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 509
10.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Streitberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 22
01.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 330

 

Familienname Vorname    
Eichner Georg Albrecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Markt Dachsbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 549

 

Familienname Vorname    
Eichner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde gewesene preußische Füsilier im Altwürttembergischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 612
31.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 920
22.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Füsilier beim württembergischen Regiment Johann Eigner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 911
13.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blinde Soldat aus Schweinau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 120
04.04.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 98

 

Familienname Vorname    
Eichner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Linz erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 923

 

Familienname Vorname    
Eidel Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Untertanen aus Burghof bei Loring, deren zwei Söhne mit Leibschaden behaftet sind, erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 296

 

Familienname Vorname    
Eyermann Christoph Sigmund    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.02.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das Wasser um Haus und Vermögen gekommene Siegmund Eyermann aus Wiesenbronn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 55
23.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 101

 

Familienname Vorname    
Eyermann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.06.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der alte abgekommene Schulmeister und Studiosus aus dem Durlachischen, der mit vortrefflich guten Zeugnissen versehen ist, aber im äußersten Elend lebt, erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
21.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der über 70 Jahre alte abgesetzte Schulmeister erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 509
06.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der 70 Jahre alte Schulmeister aus Obermutschelbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 391

 

Familienname Vorname    
Eyermann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.01.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Pforzeimischen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 23
20.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nöttingen bei Pforzheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 293

 

Familienname Vorname    
Eyermann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann aus Mürsbach im Schwarzenbergischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 159
06.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Mürsbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 83
17.02.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Mürsbach erhält gemeinsam mit Georg Sqummel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Eylerger Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke und gebrechliche Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 73

 

Familienname Vorname    
Eilenfelder Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die durch den Krieg um alles gekommene Frau aus Schweigert erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 101

 

Familienname Vorname    
Eylenstein Georg Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Gewitter, Einschlag und Feuer verunglückte Mann aus Sachsen-Weimar erhält gemeinsam mit Christoph Haubold vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 183

 

Familienname Vorname    
Einecklein Susanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Regensburg gebürtige Frau eines Soldaten, der unter dem ansbachischen Kreis Kontingent vor Philippsburg zum Krüppel wurde, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 446
16.01.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten, der dem deutschen Orden gedient hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 16
18.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Appolonia Albrecht und Georg Ziegelein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 162

 

Familienname Vorname    
Einicke Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 928

 

Familienname Vorname    
Einig Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die gebrechliche Frau aus Leipzig erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 262

 

Familienname Vorname    
Einkerl Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1732 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für die Totentruhe 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.14 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Einkerl Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für den Schreiner und Totengräber 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 48v

 

Familienname Vorname    
Einkerl Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1754 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 28 November 5 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 1 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.24 fol. 35v
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.25 fol. 38r
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 25. September 39 Samstage zu 15 Kreuzer und 13 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 11 Gulden 55 Kreuzer Almosen StAN R 28.26 fol. 38v
1757 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 16 Samstage zu 10 Kreuzer vom 1. Januar bis 16. April und 37 Samstage zu 5 Kreuzer vom 17. April bis zum Jahresende, gesamt 5 Gulden 45 Kreuzer Almosen StAN R 28.27 fol. 41v und 43v
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 41r
1763 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 5 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 25 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 42v
1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 48v

 

Familienname Vorname    
Eyrich Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene windsheimische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 141

 

Familienname Vorname    
Eisbaum Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.02.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte ansbachische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Eisberg Wilhelm Heinrich von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 268
27.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 696
27.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte reduzierte kaiserliche Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 207
21.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ungarische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 679
02.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1011
02.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 356

 

Familienname Vorname    
Eysel Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 272
09.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte pfälzische Soldat, der einen Leibschaden hat, erhält mit seiner Frau und drei Kindern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 236

 

Familienname Vorname    
Eiselein Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Pommersfelden erhält gemeinsam mit Friedrich Maurer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 334

 

Familienname Vorname    
Eisemann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Ottenrieth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 229

 

Familienname Vorname    
Eisen Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte kurbayerische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 702
19.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurpfälzische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Conrad Bayer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 110

 

Familienname Vorname    
Eysen NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.04.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Proselyten aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 96

 

Familienname Vorname    
Eisenberger Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die mit der fallenden Sucht behaftete Frau aus Streitberg erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Eisener Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Stuckknecht erhält mit zwei Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 206

 

Familienname Vorname    
Eisenet Anna Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.09.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Öttingen gebürtige evangelische und kranke Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 389

 

Familienname Vorname    
Eisenkohl Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Peter Philipp vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 449
13.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Musketier aus Großenschloppen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 920
18.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 510

 

Familienname Vorname    
Eisenmann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 175

 

Familienname Vorname    
Eisenmann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.03.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Breitenau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 76

 

Familienname Vorname    
Eismann Ferdinand    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.12.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte dänische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 513

 

Familienname Vorname    
Eisner Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurpfälzische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Conrad Bayer vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 110

 

Familienname Vorname    
Eißner Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Dinkelsbühl erhält gemeinsam mit Thomas Meixner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 530

 

Familienname Vorname    
Eisner Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Soldat erhält gemeinsam mit Daniel Epp vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 216
01.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Melchior König und Johann Valentin Lederer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 62

 

Familienname Vorname    
Eitelberger Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurergeselle aus Waldenburg erhält gemeinsam mit Georg Jacob Waller vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 490

 

Familienname Vorname    
Elbruck Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte 78jährige Mann aus Grünstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 402
19.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 256

 

Familienname Vorname    
Eldenstein Anton Ernst von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene schwedische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 527
18.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene schwedische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 981
03.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte schwedische Leutnant erhält gemeinsam mit Magdalena Weiß vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 267
07.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der schwedische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 693

 

Familienname Vorname    
Eleasar Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.12.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 396

 

Familienname Vorname    
Element NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student der Jura aus Lemberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 59

 

Familienname Vorname    
Elenauer Maria Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 183

 

Familienname Vorname    
Elend Helena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.12.1778 Cadolzburg Die Frau stirbt in Cadolzburg im Alter von 76 Jahren und wird gratis beerdigt PfAC Bd. 21 S. 565 Nr. nachtragen

 

Familienname Vorname    
Elend Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Baiersdorf erhält mit seiner Frau und zwei Kindern gemeinsam mit Johann Georg Hörauf vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 116

 

Familienname Vorname    
Elend Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Cadolzburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 247
1767 Cadolzburg Abendmahlregister: Sant. 1767 Nr. 25 Magdalena Elend PfAC Bd. 40

 

Familienname Vorname    
Elend Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 102

 

Familienname Vorname    
Elend Ursula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.11.1771 Cadolzburg Die Frau stirbt in Cadolzburg und wird gratis beerdigt PfAC Bd. 21 S. 504 Nr. nachtragen

 

Familienname Vorname    
Elizer Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Epilepsie behaftete Mann erhält gemeinsam mit Andreas Hofmann vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 454

 

Familienname Vorname    
Elizer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Epilepsie behaftete Mann erhält gemeinsam mit Anna Margaretha Kümmerling und Regina Lotter vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 195

 

Familienname Vorname    
Ell Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.08.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 209

 

Familienname Vorname    
Ell Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Bäcker aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 730
06.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 233
19.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Bäckermeister aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 114
24.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bäcker aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 996
27.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Bäckermeister aus Markt Erlbach erhält gemeinsam mit Michael Haas vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 385
27.08.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Mann aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 274
25.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäckermeister aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 111
26.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Fall verunglückte Bäcker aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 261
03.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 208
24.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 117
25.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke und verunglückte Bäckermeister aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 309
14.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bäcker aus Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 417
16.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und gebrechliche Georg Ell aus Markt Erlbach erhält gemeinsam mit Peter NN aus Stübach vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 220
02.12.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der unglückliche Bäcker aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 520
04.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen unglücklichen Fall in sehr elende Leibesumstände gesetzte gewesene Bürger und Bäcker erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 233
15.07.1770 Markt Erlbach Bestattung auf dem Friedhof in Markt Erlbach; er stirbt am 12. Juli im Alter von 62 Jahren weniger 22 Tagen PfAME Bd. K 4 fol. 253v Nr. 23

 

Familienname Vorname    
Ellering Antonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die von ihrem Mann böslich verlassene Frau eines Goldschmieds erhält gemeinsam mit Lorenz Feldrecht vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 320
16.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die verlassene Frau eines Goldschmieds aus Augsburg erhält gemeinsam mit Christoph Deis und Michael Glück vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 757

 

Familienname Vorname    
Ellinger Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Weißenburg im Nordgau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 167
02.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Hospitalbaumeisters aus dem Nordgau erhält mit zwei Kindern vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 938
29.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Spitalbaumeisters aus Weißenburg im Nordgau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 751
03.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Baumeisters aus Weißenburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 55
31.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Hospitalbaumeisters aus Weißenburg erhält gemeinsam mit Johann Georg Dorsch und Kunigunda Wimmer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 461

 

Familienname Vorname    
Elinger Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die verunglückte Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 262
22.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Bäckermeisters aus Geyern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 531
02.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Geyern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 332

 

Familienname Vorname    
Ellmer Matthias Elias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger Elias Ellmer aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 412
24.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus dem Bambergischen erhält gemeinsam mit Andreas Wizgall vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 622
22.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Feldjäger erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 20
08.12.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Feldjäger erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 432
11.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Feldjäger erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 46
10.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Strößendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 491
21.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Strößendorf gebürtige reisende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 417
03.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger erhält gemeinsam mit Andreas Wizgall vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 261
02.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Strößendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 95
24.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke reisende Jäger aus Strößendorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 476
11.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Strößendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 115
15.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Strößendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 305
02.01.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Strößendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 1
09.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger Elias Ellmer erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 129
17.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Strößendorf gebürtige reisende Jäger erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 353
16.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Strößendorf erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 572
08.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 296

 

Familienname Vorname    
Ellrich Georg Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Hohenkirchen in Kursachsen erhält gemeinsam mit Georg Nicolaus Beck vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 669

 

Familienname Vorname    
Elper Katharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1792 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 42v

 

Familienname Vorname    
Eltz Anna Juliana Francisca von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen kaiserlichen Rittmeisters mit vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 214
03.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Rittmeisters erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 40

 

Familienname Vorname    
Emigniere Barnabe    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende französische Sprachmeister erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 381

 

Familienname Vorname    
Emmer Johanna Justina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die vertriebene Frau aus Bayern erhält gemeinsam mit Maria Walburga Frischherd vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 274

 

Familienname Vorname    
Emmerich Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Die vertriebene Frau eines Knopfmachers aus Frankreich erhält mit ihrer Schwester vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 295

 

Familienname Vorname    
Emmerling Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.04.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Gehren erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 82

 

Familienname Vorname    
Emmert Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL/O Nr. 53
23.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Alizberg unweit von Langenzenn erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL/O Nr. 10

 

Familienname Vorname    
Emmert Barbara Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.. Flachslanden Geburt in Flachslanden als Kind des Organisten und Schuldieners Conrad Bickert Vgl. Heirat
03.05.1735 Wilhermsdorf WILORFJN59IL Heirat mit Georg Albrecht Emmert, einem angehenden Wirt; 2 Söhne werden 1761/1763 unehelich geboren PfAW Bd. 2 S. 363 o.Nr.
25.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wilhermsdorf erhält als Beitrag zur Erlangung eines Handwerks durch ihren Sohn vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 251

 

Familienname Vorname    
Emmert Barbara Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Retzelfembach erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 101
16.09.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 156

 

Familienname Vorname    
Emmert Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.08.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Bartenstein erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 374
19.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Fürstentum Bartenstein erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 609
17.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Wagner aus Bartenstein erhält mit Johann Lüzelberger und Friedrich Schmelzwein vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 155
10.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Ettenhausen erhält gemeinsam mit Johann Durst vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 348
23.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ettenhausen bei Bartenstein im Hohenlohischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 314
01.12.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Wagner aus Waldenburg im Hohenlohisch-Bartensteinischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 425
12.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Wagnermeister aus Ettenhausen im Bartensteinischen, der das Elend hatte, durch einen Arzt stockblind zu werden, erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 155
07.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann aus Ettenhausen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 327
31.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der hohenlohisch-bartensteinische Untertan und Wagnermeister, der aber jetzt lange blind ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 378
30.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 123

 

Familienname Vorname    
Emmert Sophia Eleonora Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die um der Religion willen vertriebene Frau aus dem Waldenburgischen erhält mit zwei Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 147

 

Familienname Vorname    
Emmert Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Waise aus Rothenburg erhält zur Erlangung eines Handwerks vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 154

 

Familienname Vorname    
Empl Franz Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1719 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Waisen für ein Halsgewand (Oberbekleidung) 2 Gulden 37 Kreuzer Almosen StAN R 28.11 fol. 35v

 

Familienname Vorname    
Enckrich Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die vetriebene Frau aus Frankreich erhält gemeinsam mit Jacob Lemont und Juliana Catharina Lemond vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 503

 

Familienname Vorname    
End Johann Andreas vom    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Schuhmacher und ansbachische Untertan aus dem Kastenamt Burgthann mit einem Sammelpatent erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 295

 

Familienname Vorname    
Endler Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Musikant aus Neustadt erhält gemeinsam mit Georg Polster, Johann Geswein, Christoph Friedrich Löffler, Johann Rudolph und Johann Wolfgang Schroth vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 233

 

Familienname Vorname    
Endreß Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Untertan aus Dörfles im Bayreuthischen erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 82

 

Familienname Vorname    
Endreß Anna Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Sugenheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 465
24.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 143

 

Familienname Vorname    
Endres Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 318
05.06.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche ansbachische Schutzverwandte aus Seitendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 108

 

Familienname Vorname    
Endres Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.07.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Segnitz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 169

 

Familienname Vorname    
Endres Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Georg Sebastian Ferlinger, Friedrich Jacob Fuchs und Johann Georg Stühler vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 118

 

Familienname Vorname    
Endres Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der bürgerlichen Malerin bis zur Aufnahme ins Spital vom 3. Januar bis 10. Juli 28 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 7 Gulden Almosen StAN R 28.26 fol. 40r

 

Familienname Vorname    
Endres Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.02.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Krankheit in die Armut geratene Strumpfstricker erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 55

 

Familienname Vorname    
Endres Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bürger aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 80

 

Familienname Vorname    
Endres Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 20. August dem bürgerlichen Maler 19 Wochen zu 30 Kreuzer, gesamt 9 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.25 fol. 39r

 

Familienname Vorname    
Endres Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Grafschaft Löwenstein-Wertheim gebürtige Kiefer erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 158

 

Familienname Vorname    
Endres Johann Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Schweinfurt erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 341

 

Familienname Vorname    
Endreß Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.04.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die blinde Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Eneck Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Crailsheim gebürtige Unteroffizier, der blessiert ist und wegen seiner bei Prag verlorenen Hand abdanken mußte, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 61

 

Familienname Vorname    
Enemkh NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Stadtknecht Caspar Bauernfeind für die Bekleidung des "Marchhauserlichen Enemkh", der bei ihm in Verpflegung ist, 3 Gulden 38 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 37r

 

Familienname Vorname    
Enest NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Eining gebürtige Mann erhält gemeinsam mit NN Beck und NN Seicherl vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 274

 

Familienname Vorname    
Enevoul Mette    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 89

 

Familienname Vorname    
Engel Adam Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Sergeant erhält gemeinsam mit Michael Glück vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 104

 

Familienname Vorname    
Engel Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.01.1789 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth mit einem kleinen Kind erhält wegen der gegenwärtig außerordentlich kalten Witterung laut Inspektionsanweisung vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 715 AL Nr. 1

 

Familienname Vorname    
Engel Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Anna Maria Hillmayer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 252

 

Familienname Vorname    
Engel Georg Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gehörlose Mann aus Franken erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 753
10.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der gehörlose abgedankte Soldat erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
10.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus dem Frankenland erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 660

 

Familienname Vorname    
Engelbrecht Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 864

 

Familienname Vorname    
Engelbrecht Marianna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants mit fünf Kindern erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 102
21.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants erhält gemeinsam mit Catharina Meyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 418

 

Familienname Vorname    
Engelhard Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.09.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Heilsbronn erhält vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 237
27.01.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die kranke Frau, die auf einer Bettelfuhr angekommen ist, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 100
09.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Barbara Engelhard aus Kloster Heilsbronn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 459

 

Familienname Vorname    
Engelhardt Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 73

 

Familienname Vorname    
Engelhard Anna Rosina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Tochter eines Fischers aus Crailsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 432

 

Familienname Vorname    
Engelhard Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.04.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Zimmergeselle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 82
21.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Zimmergeselle aus Neuhof erhält mit seiner verrückten Frau vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 181

 

Familienname Vorname    
Engelhard Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Musketier Michael Engelhard erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 32
26.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 106

 

Familienname Vorname    
Engelhard Johann Albrecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Sohn eines Amtsknechts aus Adelsdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 465
15.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Sohn eines Amtsknechts erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 99
16.12.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Amtsknecht erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 735

 

Familienname Vorname    
Engelhard Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Unteroffizier erhält gemeinsam mit Johann Meyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 648
09.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Korporal erhält gemeinsam mit Johann Meyer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 210
06.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Offizier erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 157
26.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Unteroffizier erhält gemeinsam mit Johann Weiß vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 489
31.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Unteroffizier aus Öttingen erhält gemeinsam mit Johann Weiß vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 498
19.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 128
26.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Unteroffizier aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 690
18.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Johann Michael Eder vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 159
04.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zeugmacher aus Erlangen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 70
12.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Unteroffizier Michael Engelard aus Almbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 642
16.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Zimmermann im Kreis Feldmarschall von Gudemischen Regiment Johann Engelhard erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 95
31.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte holländische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 250
20.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der holländische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 736
23.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Unteroffizier erhält gemeinsam mit Johann Conrad Weber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 127
09.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Unteroffizier aus Erlangen erhält gemeinsam mit Daniel Mößner und Michael Stieglitz vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 626
10.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Offizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 72
22.12.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Offizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 448
24.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 101
24.11.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte bayreuthische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 455
14.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 231
22.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 30
04.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Erlangen gebürtige kulmbachische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 453
31.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Unteroffizier aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 666

 

Familienname Vorname    
Engelhard Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch eine Feuersbrunst sehr verunglückte Bader aus Hausen bei Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 67

 

Familienname Vorname    
Engelhard Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker erhält gemeinsam mit Johann Ulrich Günther vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 82

 

Familienname Vorname    
Engelhard Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Gonnersdorf erhält vom Spital Langenzenn 45 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 256

 

Familienname Vorname    
Engelhard Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Korporals erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 663
06.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält gemeinsam mit Johann Meyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 203

 

Familienname Vorname    
Engelhard Margaretha Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.12.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Margaretha Engelhard aus Kloster Heilsbronn erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 270
18.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Margaretha Barbara Engelhard aus Heilsbronn erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 139
25.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Margaretha Barbara Engelhard aus Kloster Heilsbronn erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 421

 

Familienname Vorname    
Engelhard Regina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die mit der Gliederkrankheit behaftete Witwe eines Pfarrers aus Schönkirch mit vier Kindern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 425

 

Familienname Vorname    
Enelhard NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Wildmeister aus Weinershausen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 481

 

Familienname Vorname    
Engelhard NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 22 Kreuzer 2 Heller Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 77

 

Familienname Vorname    
Engerder Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Punberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 152
24.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Tengenberg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 877
21.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Tungenberg erhält gemeinsam mit Philipp Ernst Carl Christoph vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 174

 

Familienname Vorname    
Enghard Georg Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Mann aus Kemda erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 128

 

Familienname Vorname    
Engl Görg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem blinden Bürger 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.6 fol. 34v

 

Familienname Vorname    
Engler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte kaiserliche Feldwebel erhält gemeinsam mit Christina Luz vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 643

 

Familienname Vorname    
Englert Eva    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.11.1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Frau eines Rats aus Homburg gemeinsam mit Katharina Hizlberger 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 29r

 

Familienname Vorname    
Eninger Augustin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus München erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 578

 

Familienname Vorname    
Eninger Kaspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem bürgerlichen Krämer aus der Stadt Eschenbach 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 40r

 

Familienname Vorname    
Ennard Jacques    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.01.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kammerdiener bei dem kurbayerischen Legationssekretariat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Ensenhöfer Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Leerstetten erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 171

 

Familienname Vorname    
Enser Leonhard Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Rehweiler erhält gemeinsam mit Margaretha Scheller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 655

 

Familienname Vorname    
Enslein Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Bopfingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 291

 

Familienname Vorname    
Ensler Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ingolstadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 469

 

Familienname Vorname    
Enved Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.04.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der französische Offizier erhält gemeinsam mit Jean Bazilo vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 87

 

Familienname Vorname    
Enzenberger Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Abenberg erhält gemeinsam mit Leonhard Immler und Johann Georg Streuberger vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 614

 

Familienname Vorname    
Enzingmüller Rupprecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Geyern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 697

 

Familienname Vorname    
Episcopi Jean    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.11.1706 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 16 Kreuzer Almosen StAL Bd. 605 AL Nr. 45

 

Familienname Vorname    
Epp Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Leonhard Burckhard, Caspar Fischer und Johann Peter Herpfer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 667
17.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der wegen vieler Blessuren zu ferneren Diensten inkapabel gewordene gewesene Reitknecht erhält gemeinsam mit Peter Eißner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 216
17.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte kaiserliche Husar erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
14.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann erhält gemeinsam mit Joseph Beiße vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 119

 

Familienname Vorname    
Epp Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 224

 

Familienname Vorname    
Epp Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salpetersieder aus dem Hochstift Augsburg erhält gemeinsam mit Georg Siegel vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 148

 

Familienname Vorname    
Epp Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Grenadier Johann Epp aus Eichstätt, der viele Blessuren hat, erhält gemeinsam mit Adam Schiller vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 428
15.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Adam Schiller und Christoph Weidner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 233
09.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Georg Siegel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 593
09.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Johann Georg Seidel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 430

 

Familienname Vorname    
Epp Johann Rupprecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene eichstädttische Grenadier erhält gemeinsam mit Johann Georg Siegel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 643

 

Familienname Vorname    
Eppele Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Ludwig Rosa vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 903

 

Familienname Vorname    
Eppig Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Mann aus Weikersheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 283

 

Familienname Vorname    
Eppner Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen Skribenten aus Augsburg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 110

 

Familienname Vorname    
Erasmus Johann Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Paulus Hohl vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 599

 

Familienname Vorname    
Erbar Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Barbara Corath vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 819
05.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rentweinsdorf erhält gemeinsam mit Barbara Korath vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 182
30.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rudendorf erhält gemeinsam mit Johann Matthias Graf vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 354
20.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 78

 

Familienname Vorname    
Erber Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Rothenburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 128

 

Familienname Vorname    
Erber Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Ermetzhofen erhält gemeinsam mit Johann Georg Seuferlein und Christoph Döblinger und ihrem Führer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 154

 

Familienname Vorname    
Erbknecht Johann Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.08.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte bayerische Landsknecht erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Erckel Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 927

 

Familienname Vorname    
Erckel Jeremias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 307

 

Familienname Vorname    
Erdel Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Husarenwachtmeister erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 168

 

Familienname Vorname    
Erdel Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der auf einem Auge blinde Mann aus Wendlingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 318

 

Familienname Vorname    
Erdel Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Kitzingen erhält gemeinsam mit Jacob Brendel und Georg Franz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 68

 

Familienname Vorname    
Erdinger Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem "Stadtkind" zur Erlernung des Hafnerhandwerks 1 Gulden Almosen StAN R 28.26 fol. 47v

 

Familienname Vorname    
Erdinger Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1752 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.23 fol. 38r

 

Familienname Vorname    
Erdle Jobst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Schneider aus Wendlingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 547

 

Familienname Vorname    
Erdmann Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die gewesene Frau eines Bäckers aus Ohrdruf, die ihren Mann aufsucht, erhält gemeinsam mit Anna Maria Baz vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 353

 

Familienname Vorname    
Erdmann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 87

 

Familienname Vorname    
Erdmann Dietrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandenburgische Deserteur erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 29

 

Familienname Vorname    
Erdmann Georg Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Gunzenhausen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 514

 

Familienname Vorname    
Erdmann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 439

 

Familienname Vorname    
Erdmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Feldwebel erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 854

 

Familienname Vorname    
Erdmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und unvermögliche ehemalige Schulmeister aus Nesselbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 284
14.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gehörlose Mann aus Nesselbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 628

 

Familienname Vorname    
Erdmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Taschendorf erhält gemeinsam mit Christoph Pehlau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 126
22.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Taschendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 221

 

Familienname Vorname    
Erdmann Johann Carl Georg Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Bühlau stammende dimittierte Sergeant aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 428
08.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der ehemalige bayreuthische Unteroffizier aus Bühlau erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 214
28.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der wegen beständiger Unpäßlichkeit dimittierte gewesene bayreuthische Sergeant unter der Baron von Reitzenstein Grenadier Kompanie aus Bühlau erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 348
16.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Unteroffizier aus Bühlau erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 409
25.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Sergeant erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 407
25.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann von Bühlau aus Berneck erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 627
25.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Sergeant aus Bühlau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 659
28.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der bayreuthische Fähnrich aus Bühlau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 540
12.09.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Fähnrich aus Bühlau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 292
12.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr stark blessierte abgedankte bayreuthische Fähnrich aus Bühlau erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 264
13.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat aus Bühlau aus Berneck erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 52
28.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der bayreuthische Fähnrich aus Bühlau erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 426
12.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Offizier aus Bühlau erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 479
29.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Fähnrich aus Bühlau erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 445
07.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Fähnrich aus Bühlau erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almose StAL Bd. 670 AL Nr. 339
02.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Brandenburgischen gebürtige als Fähnrich bei der Leibkompagnie in Bayreuth gestandene und von da verabschiedete Mann von Bühlau aus Berneck erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 273

 

Familienname Vorname    
Erdmann Johann Ignatius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Regensburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 402

 

Familienname Vorname    
Erdmann Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Georg Dattaila, Georg Franz und Juliana Weißmann vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 284
16.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Johann Grünwedel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 661
10.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 162
20.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 989
23.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält mit seiner Frau und gemeinsam mit Johann Gottfried Nieder vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 325
01.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Salzburg erhält mit seiner Frau und Kind gemeinsam mit Heinrich Sez vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 774
23.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Christian Huber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 61
02.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 162
03.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Mannheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 524
08.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Johann Stamm vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 357
12.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und vertriebene Mann aus Salzburg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 14
13.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Andreas Schwarzkopf vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 375
10.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Andreas Mezger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 412
15.02.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält gemeinsam mit Peter Rückert vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 70
09.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Salzburger erhält gemeinsam mit Michael Göz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 215
27.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Johann Stang vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 314

 

Familienname Vorname    
Erfurt Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Soldat erhält gemeinsam mit Andreas Mez vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 226
20.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Creußen erhält mit seiner Frau und gemeinsam mit Georg Keller vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 403
23.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 102

 

Familienname Vorname    
Erhard Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1749 Schwabach Die Rößleinsmühle (später Mühlenstraße Nr. 4), eine Mahl-, Schleif- und Poliermühle in Schwabach, wird von Andreas Christoph Erhard aus Rednitzhembach um 3800 Gulden gekauft Dehm, S. 549
23.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Müller und Bürger aus Schwabach, der einen Wasserschaden erlitten hat, erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 66
23.02.1780 Schwabach Johann Friedrich und Georg Friedrich Erhard erwerben das Nadelhandwerk um 4000 Gulden Dehm, S. 549

 

Familienname Vorname    
Erhard Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Steinhauer aus Ilmenau erhält gemeinsam mit Johann Georg Hartmann und Cajetanus Hausrücker vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 807

 

Familienname Vorname    
Erhard Christina Johanna Francisca    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus dem Judentum bekehrte Christina Francisca Erhard aus Schnodsenbach erhält gemeinsam mit Johann Friedrich Gottlieb Wilhelm Erhard vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 61
30.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Proselytin aus dem Judentum Christina Erhard aus Schozen (?) erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
05.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin Christina Johanna Francisca erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 234
23.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin christina Johanna Erhard aus Burghaslach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 574

 

Familienname Vorname    
Erhard Christoph Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene holländische Offizier erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 48

 

Familienname Vorname    
Erhard Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kurpfälzische Furier erhält gemeinsam mit Christoph Frank vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 89

 

Familienname Vorname    
Ejrhardt Georg Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Arnstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 114

 

Familienname Vorname    
Erhard Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.08.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der sulzbachische Kollektant aus Königstein erhält für 28 abgebrannte Gebäude vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 69

 

Familienname Vorname    
Erhard Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Mann aus Aschbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 368
26.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Aschbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 207
21.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Aschbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 315
15.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Aschbach im Steigerwald gebürtige Kerl, der ledig und fast in allen Gliedern miserabel ist und einen Leibschaden hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 142
21.08.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Aschbach gebürtige Mann, der an allen Gliedern miserabel ist und noch dazu einen Leibschaden hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 361

 

Familienname Vorname    
Erhard Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 556

 

Familienname Vorname    
Erhard Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 NN Erhard aus Wilhermsdorf mit seiner Frau, beides getaufte Juden, erhalten in der Zeit von 21. bis 30. Juni 1739 vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer 2 Heller Almosen PfAL Bd. 151 S. 14
14.07.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 144

 

Familienname Vorname    
Erhard Johann Friedrich Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.11.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der getaufte Jude aus Oberlaimbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 157
17.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 232
27.01.1749 Laubendorf LAUORF_W8534 Johann Friedrich Gottlieb Wilhelm Erhard, ein vor 30 Jahren getaufter Jude, der lange Zeit schon krank ist, erhält mit seiner ebenfalls kranken Frau Christina Johanna, auch einer getauften Jüdin, beide in sehr dürftigem Zustand, vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 78
28.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Judentum bekehrte Johann Friedrich Gottlieb Wilhelm Erhard aus Schnodsenbach erhält gemeinsam mit Christina Francisca Erhard vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 61

 

Familienname Vorname    
Erhard Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schuldiener aus Graben erhält gemeinsam mit Eva Maria Hauck vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 732

 

Familienname Vorname    
Erhard Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mainz erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 833

 

Familienname Vorname    
Erhard Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Bauernkerl aus Stauf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 183

 

Familienname Vorname    
Erhard Johann Gottlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Verwalter bei Herrn Baron von Reutlöben aus Keuwiz erhält mit Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 239

 

Familienname Vorname    
Erhard Sophonias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Altenmuhr erhält gemeinsam mit Rosina Billner und Johann Mercklein vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 283

 

Familienname Vorname    
Erhard Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Illwangen für das baufällige evangelische Pfarr- und Schulhaus erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 102

 

Familienname Vorname    
Erhard Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Untertan aus Sulzbach erhält gemeinsam mit Johann Zeiler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 864

 

Familienname Vorname    
Erhard Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Eschenfelden erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 980

 

Familienname Vorname    
Erhard Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Balingen in Württemberg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 234

 

Familienname Vorname    
Erlbacher Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Nicolaus Canet, Nicolaus Hilleron, Johann Ludwig Schlößer und Juliana Weißmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 828
04.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Simon Melchior vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 358
14.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Mauk erhält gemeinsam mit Peter Flohr, Jacob Hittemaßer und Johann Jacob vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 503
26.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Andreas le Conte und Michael Fleischmann vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 179

 

Familienname Vorname    
Erlizer Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Steppach erhält gemeinsam mit Georg Kuch vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 45

 

Familienname Vorname    
Ermann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Schlag an der rechten Seite gelähmte Nagelschmied aus Plech in Bayern erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 281

 

Familienname Vorname    
Ermeltreuth Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.11.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Wirmsthal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 224

 

Familienname Vorname    
Ernatig Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Bataillonstambur erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 227

 

Familienname Vorname    
Ernsdorfer Margaretha auch Ehrnsdorfer  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 50jährigen Witwe mit drei Kindern 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 38v
1792 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe mit vier Kindern 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 36v
1793 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.49 fol. 34r
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 32r
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 27r
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Witwe 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 26r

 

Familienname Vorname    
Ernst Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Salzburger Emigrant erhält gemeinsam mit Franz Seger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 613

 

Familienname Vorname    
Ernst von Alois Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem reduzierten Proviantoffizier 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 44r/v

 

Familienname Vorname    
Ernst Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte gräflich giechische Untertan aus Prestendorf erhält gemeinsam mit Johann Kolb und Johann Fischer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 779

 

Familienname Vorname    
Ernst Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 317

 

Familienname Vorname    
Ernst Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete kaiserliche Gefreite unter dem Graubünder Infanterie Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 604

 

Familienname Vorname    
Ernst Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte bayreuthische Fähnrich aus Adelsberg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 579

 

Familienname Vorname    
Ernst Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme gewesene Gassenwächter aus Wittelshofen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 281
11.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wittelshofen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 165
23.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 319
21.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche, 60jährige und am linken Arm völlig lahme gewesene Gassenwächter aus Wittelshofen erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 363
21.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 221

 

Familienname Vorname    
Ernst Pancraz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Schneider aus Markt Peesen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 332

 

Familienname Vorname    
Ersterberger Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musketier erhält mit einem weiteren Musketier vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 223

 

Familienname Vorname    
Ertel Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ansbach erhält mit drei Kindern vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 331
08.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines abgedankten kaiserlichen Soldaten aus Ansbach erhält gemeinsam mit Michael Röslein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 473
11.05.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ansbach erhält mit Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 185
01.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ansbach erhält mit drei Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 450
18.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die verlassene Frau eines Bachfegers erhält mit Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 230
21.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ansbach erhält mit ihren drei Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 434
26.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 179

 

Familienname Vorname    
Ertel Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.02.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Goldschläger aus dem Hannoveranischen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 39
05.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Goldschlägergeselle aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 181

 

Familienname Vorname    
Erthel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1722 Langenzenn LANENNJN59JM Der untaugliche entlassene kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Jacob Freiß vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 609 AL Nr. 35

 

Familienname Vorname    
Erthel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem Leibesfluß behaftete Mühlknecht aus der Pfalz erhält gemeinsam mit Johann Schnellmeyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 410

 

Familienname Vorname    
Erthel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Dinkelsbühl erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 124

 

Familienname Vorname    
Ertel Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 43

 

Familienname Vorname    
Ertel Maria Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.08.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die schadhafte Konvertitin aus Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 322

 

Familienname Vorname    
Ertel Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Bau gefallene Maurer, der keiner Arbeit mehr vorstehen kann, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 373

 

Familienname Vorname    
Ertinger Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 615
14.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Gefreite erhält gemeinsam mit Andreas Huber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 544
01.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der seckendorffische Soldat erhält gemeinsam mit Andreas Huber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 834
06.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 335
26.08.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 273

 

Familienname Vorname    
Eschenauer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Eschenauer erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 263

 

Familienname Vorname    
Eschenauer Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Wildenholz erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 422
04.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Wildenholz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 328

 

Familienname Vorname    
Eschenbeck Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 270

 

Familienname Vorname    
Eschenbeck Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 247
13.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 451
20.06.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte ansbachische Invalide erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 261

 

Familienname Vorname    
Eschenbeck Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die sehr arme Frau Magdalena Eßenbeck erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 712
22.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Bechhofen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 496
10.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 172
01.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte Frau eines ansbachischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 936
28.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte Frau eines ansbachischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 113
19.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus dem Ansbachischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 60
08.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 216
16.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines abgedankten ansbachischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 180
26.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines abgedankten ansbachischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 417
25.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 371

 

Familienname Vorname    
Escher Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.01.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 16

 

Familienname Vorname    
Eschke Christian Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuhmacher aus Erfurt, der zweimal durch Brand geschädigt wurde, 70 und etliche Jahre alt und vom Papsttum zum evangelischen Glauben übergetreten ist, erhält mit zwei Kindern vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 380

 

Familienname Vorname    
Esdorf Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die durch Raub um das Ihrige gekommene Frau aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 879
03.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 209
21.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 520

 

Familienname Vorname    
Esdorf Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jäger aus Mainbernheim erhält mit seiner Frau und vier Kindern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 304
15.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Mainbernheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 297
02.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Mainbernheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 320
12.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende reisende Jäger aus Mainbernheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 779

 

Familienname Vorname    
Eßenbacher Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Homburg an der Höhe erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 530

 

Familienname Vorname    
Essig Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der württembergische Jägersbursche aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 161
25.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 226

 

Familienname Vorname    
Ester Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17..   Geburt als Kind des NN Jordan Vgl. Heirat
07.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Heirat in der Stadtpfarrkirche in Langenzenn mit Michael Ester (Fornikantentrauung); Geburt zweier Söhne jeweils im August 1751 und 1756 auf dem Göckershof PfAL Bd. K 5 S. 179 Nr. 17
07.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau eines Taglöhners auf dem Göckershof erhält mit ihrem sehr kranken Sohn vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 14

 

Familienname Vorname    
Etienne Jean    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 636

 

Familienname Vorname    
Ettberger NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau von Heinrich Ettberger aus der Haard erhält für ihr sehr elendes Kind vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Etter Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines Soldaten, der bei einer französischen Attacke verstorben ist, erhält gemeinsam mit Catharina Grill vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 170

 

Familienname Vorname    
Ettig Johann Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 264
09.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ungarische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 616

 

Familienname Vorname    
Ettig Johann Gottfried    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Posamentierer aus Anhalt-Köthen in Sachsen erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 379

 

Familienname Vorname    
Ettinger Franz Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Braunau erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 47

 

Familienname Vorname    
Euerberg Wilhelm Matthias Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Aachen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 170

 

Familienname Vorname    
Eugenio Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem getauften Juden zur Wegzehrung kraft Ratsanschaffung vom 20. Dezember 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.31 fol. 45v

 

Familienname Vorname    
Euglert Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Grünsfeld erhält gemeinsam mit Johann Reidner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 174

 

Familienname Vorname    
Euhler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kemmern bei Hallstadt erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 331
31.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Jäger aus Daining im Neuburgischen erhält gemeinsam mit Johann Georg Kistner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 82

 

Familienname Vorname    
Euhler Johann Wolfgang //Schreibung überprüfen//  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der etlich 80jährige blessierte venetianische Unteroffizier erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 100
10.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Georg Simon Schäfer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 106
05.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat Johann Wolfgang Eichler erhält geimensam mit einem weiteren abgedankten Soldaten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 788

 

Familienname Vorname    
Euhner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 789

 

Familienname Vorname    
Euhner Johann Albrecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Willmersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 12

 

Familienname Vorname    
Euliger Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Reisende aus Algair (= Algier ?) erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 604

 

Familienname Vorname    
Euterlin Mathias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.01.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mann aus Widelshoff (= Wittelshof?) erhält mit seiner "rasenden" Frau vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Ezler Christoph Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Mann aus Strullendorf 28 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 28v

 

Letztes Update: 15. August 2011