Arme und Bedürftige im 18. Jahrhundert - Personen mit den Familiennamen D/T

Zurück zur Startseite

 

Familienname Vorname    
Daberner Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.01.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 4

 

Familienname Vorname    
Tabinger Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.08.1724 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Kocherstetten erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 36

 

Familienname Vorname    
Dachmann Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die krüppelhafte Frau eines Maurergesellen aus Fürth erhält gemeinsam mit Philipp Preiß vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 338

 

Familienname Vorname    
Dachmann Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Philipp Preiß vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 552
03.06.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann erhält gemeinsam mit Philipp Preiß vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 302

 

Familienname Vorname    
Dachsinger Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburgische Emigrant erhält gemeinsam mit Johann Gruber vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 88

 

Familienname Vorname    
Dachswein Maria Susanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Großreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 256

 

Familienname Vorname    
Däffner Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Pächter der Brauerei zu Ansbach erhält als Beitrag zu dem ihm auferlegten Schadenersatz vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 76

 

Familienname Vorname    
Täglerbeck Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und preßhafte Mann aus Crailsheim erhält gemeinsam mit Johann Michael Herbst vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 442
23.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Crailsheim erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 789
01.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Caspar Schwarz und Jacob Spörlein vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 60
22.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Magdalena Hartmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 481
25.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Magdalena Göz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 923

 

Familienname Vorname    
Dahlmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Refugier erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 12

 

Familienname Vorname    
Dahm Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Hirtenjunge aus Schwaighausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 58
10.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Junge aus Schwaighausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 232
22.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der verwaiste aus Schwaighausen gebürtige Junge erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 356
05.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und mit der hinfallenden Sucht behaftete Hirtenbub aus Schwaighausen erhält gemeinsam mit Peter Heckel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 142
15.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der vater- und mutterlose mit der fallenden Sucht behaftete Hirtensohn erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 180
22.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete waise Johann Dann (sic) erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 253
09.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Epilepsie behaftete vater- und mutterlose Hirtenbub aus Schwaighausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 448
29.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Junge aus Großhabersdorf erhält gemeinsam mit Philipp Preiß, Andreas Gehring, Friedrich Schirmer und Michael Schwab vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 654
07.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Johann Samuel Luz vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 493
07.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der mit der schweren Not behaftete Mann aus Unterschlauersbach erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
09.06.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der elende und mit der fallenden Sucht beschwerte Mann aus Habersdorf erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
10.06.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Habersdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 309
04.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Mann aus Habersdorf erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 384
03.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Großhabersdorf erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 231
29.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Grohabersdorf erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 519
17.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Habersdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 760
23.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Mann aus Großhabersdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 342
30.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Habersdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 498
11.06.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Betzendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 178
30.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und mit der schweren Krankheit behaftete Mann aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 264
16.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der fallenden Sucht behaftete Mann aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 88
01.08.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Mann aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 305
12.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dietenhofen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 114
27.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bonnhof erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 486
16.06.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Mann aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 262
30.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der fallenden Sucht behaftete Mann aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 421
19.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Sucht behaftete Mann aus Betzendorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 192
07.03.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann mit der schweren Krankheit aus Bonnhof erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 52
08.11.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Unterschlauersbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 250

 

Familienname Vorname    
Dähne Johann Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Bau gefallene und blessierte aus Leimbach gebürtige Steinhauer erhält gemeinsam mit seinem Schwager Johann Georg Goldthann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 86

 

Familienname Vorname    
Daidla Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Hainsfarth erhält gemeinsam mit Philipp Pfillener und Veit Razenbeck vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 101

 

Familienname Vorname    
Dainell Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der französische Soldat erhält gemeinsam mit Johann De Verdio und Anton Jarbolet vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 176

 

Familienname Vorname    
Dallheimer Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1780 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 24 Kreuzer Almosen StAL Bd. 699 AL Nr. 2

 

Familienname Vorname    
Dallheimer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Andreas Ulzhöfer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 152

 

Familienname Vorname    
Tallinger Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem schwarzen Star behaftete Schuhknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 24

 

Familienname Vorname    
Dallinger Juliana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines sächsischen Offiziers erhält gemeinsam mit Gottlieb Schiller vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 414

 

Familienname Vorname    
Dam Bernhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäckerknecht bei der kaiserlichen Generalprovinzdirektion erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 616

 

Familienname Vorname    
Damen Peter Lambert    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Halle erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 432

 

Familienname Vorname    
Dämer Johann Jacob Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mannaus Altdorf erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 161

 

Familienname Vorname    
Damian Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.01.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der junge Bursche, der zur Erlernung eines Handwerks keine Mittel hat, erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 15

 

Familienname Vorname    
Dammeron Jean Theobalde    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Chirurg aus Straßburg erhält gemeinsam mit Georg Berger und Jacob Häger vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 76

 

Familienname Vorname    
Dann Levi    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.02.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Verunglückte aus Gotha, der auf einer Reise von Räubern "erschröcklich" zugerichtet wurde, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Dan Walburga    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schulmeisters aus Oberschneiding erhält gemeinsam mit Anna Maria Hofmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 516

 

Familienname Vorname    
Dancker Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
  Seukendorf Geburt als Kind des Taglöhners Johann Dancker in Seukendorf Vgl. Heirat
20.04.1725 Cadolzburg Heirat in der Pfarrkirche in Cadolzburg mit Sibylla Doppelbauer PfAC Bd. 14 S. 152 Nr. 10
31.01.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Burggrafenhof erhält vom Spital Langenzenn 45 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 34
04.08.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Gonnersdorf erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 197
02.01.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Gonnersdorf erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 1

 

Familienname Vorname    
Dangel Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Streitbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 914
19.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Korporal im fränkischen Kreis erhält gemeinsam mit Johann Georg und Leonhard Käuffmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 106
27.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Streitbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 638
09.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Philipp Wangel (sic) aus Streitbach erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 172

 

Familienname Vorname    
Dann NN von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Hamme erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 72

 

Familienname Vorname    
Tannbauer Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Sergeant erhält gemeinsam mit Johann Adam Schäfer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 910

 

Familienname Vorname    
Tannebauer Catharina Sabina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schuhmachers erhält mit ihren vielen Kindern vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 159
13.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Pfarrers aus Barthelmesaurach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 21

 

Familienname Vorname    
Dannenbaum Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Sergeant erhält mit seiner Frau und drei Kindern gemeinsam mit Martin Amberg und Johann Rochmann vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 101
22.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte gewesene preußische Sergeant erhält gemeinsam mit Martin Amberg vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 511
05.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Sergeant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 831
08.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Sergeant erhält gemeinsam mit Joseph Valentin vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 78
14.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Sergeant erhält gemeinsam mit Nicolaus Eckart vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 543
06.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Sergeant erhält gemeinsam mit Johann Adam Schäfer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 951

 

Familienname Vorname    
Dannenberger Christina von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.12.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Tirol erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 122
20.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die kranke Salzburger Emigrantin erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 540
15.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende und mit der fallenden Sucht behaftete Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 671
20.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Friedrich Beck, Dietrich Heinrich Lauterbach und Johann Heinrich Lauterbach vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 630

 

Familienname Vorname    
Danner Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Wassertrüdingen erhält gemeinsam mit Jacob Weidlein vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 716

 

Familienname Vorname    
Danner Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Neidhardswinden erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 233
05.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Neidhardswinden erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 265
18.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Mann aus Neidhardswinden erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 295
22.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neidhardswinden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 534

 

Familienname Vorname    
Tanner Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Caspar Bronz und Michael Lederer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 651

 

Familienname Vorname    
Danner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch eine entstandene Feuersbrunst um sein Vermögen gekommene Schneider aus Wallerstein erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 571

 

Familienname Vorname    
Danner Johann Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Eichstättischen gebürtige reisende Malersgeselle erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 559

 

Familienname Vorname    
Tänner Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene holländische Korporal erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 580
23.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Korporal erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 220

 

Familienname Vorname    
Tannert Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Wachtmeister, der in Gnaden Deputation steht und zu Besuch bei seinen Freunden nach Heidelberg gereist ist und nach Sachsen zurückreisen will, erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 332
25.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält mit seiner Frau und Kindern und gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 625
29.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kursächsische Dragonerwachtmeister erhält gemeinsam mit Christina Gotthelf vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 354
30.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene sächsische Wachtmeister erhält gemeinsam mit Maria Barbara Wießer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 353
08.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte sächsische Wachtmeister erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 576
07.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte reduzierte sachsen-gothaische Wachtmeister erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 213

 

Familienname Vorname    
Danngrieß Ernst Friedrich von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Leutnant erhält mit seiner Frau und sechs Kindern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 829
15.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 375
26.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Premierleutnant erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 689

 

Familienname Vorname    
Dannhäuser Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Agnes Heckel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 239
25.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die "blödsichtigr" Frau eines Schneiders aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 151
27.04.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält gemeinsam mit Barbara Brestelmeyer und Kunigunda Kraz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 164

 

Familienname Vorname    
Dannhöfer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und unvermögliche Schuster aus Brodswinden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 457
08.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der unvermögliche Schuhmacher aus Brodswinden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 481
17.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuhmacher, der altershalber seiner Profession nicht mehr vorzustehen imstande ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 217
01.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schuhmacher aus Brodswinden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 479

 

Familienname Vorname    
Dannmeyer Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Erlangen erhält als Kurkostenbeitrag ihrer blinden Kinder vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 43

 

Familienname Vorname    
Dantler NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1785 Langenzenn LANENNJN59JM Der Skribent aus Amberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 707 AL o.Nr.

 

Familienname Vorname    
Danzer Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Schwaningen, deren Mann plötzlich von einem Donnerstreich weggerafft wurde, erhält mit ihren fünf Kindern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 95

 

Familienname Vorname    
Tanzinger Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit Rekommendation reisende Korporal, der unter den französischen Ulanen gestanden hat und in Ansbach Dienste sucht, erhält vom Spital Langenzenn 24 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 264

 

Familienname Vorname    
Darlapp Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene polnische Husarenunteroffizier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 619

 

Familienname Vorname    
D´Arno Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene sizilianische Wachtmeister, der das Gehör verloren hat, erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 457

 

Familienname Vorname    
Tartzsinsky Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.09.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student der Theologie aus Sachsen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 182

 

Familienname Vorname    
Dasch Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.05.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Salzburger Emigrantin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 125

 

Familienname Vorname    
Täsching Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.01.1787 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem "blöden Gesicht" behaftete Maurer aus Zirndorf, der keiner Arbeit mehr vorstehen kann, erhält laut Inspektionsanweisung vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 711 AL Nr. 1

 

Familienname Vorname    
Daschinger Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.06.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 51
07.02.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 60

 

Familienname Vorname    
Täschlesbeck Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Crailsheim erhält gemeinsam mit Jacob Weiß vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 786

 

Familienname Vorname    
Tascho Carl Casimir von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.06.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit beglaubigten Pässen versehene Freiherr aus Schlesien, der mit seiner Familie nach Weikersheim gegangen ist, erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 132
12.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der lange in preußischer Gefangenschaft gelegene Baron und gewesene Major unter dem sächsischen Kürassier Regiment Carl Casimir von Dano erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 207
21.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kavalier aus Oberschlesien, der um seine dortigen Güter gekommen ist, erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 312
03.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der um der Religion willen unter Hinterlassung seiner Güter vertriebene Mann aus Schlesien erhält mit seiner Frau und seinem Sohn vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 216

 

Familienname Vorname    
Dasing Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Lofels, dem sein Haus eingefallen ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 73

 

Familienname Vorname    
Daßdorff Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.06.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Sohn eines Pfarrers und unglücklicher Skribent aus Neudettelsheim erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
19.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Sohn eines Pfarrers, der lange im Krieg gedient hat und wegen einer Stelle im Schuldienst vertröstet wird, erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Dattaila Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und kränkliche Mann aus Brabant erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 483
23.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Frankreich erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 591
23.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1023
28.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Steinhauer aus Brabant erhält gemeinsam mit Joseph Erdmann, Georg Franz und Juliana Weißmann vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 284
14.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Brabant erhält gemeinsam mit Anna Maria Kiesenthal vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 744
13.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Brabant erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 19
27.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Brabant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 291
10.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Koch aus Brabant erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 426
06.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gelernte Koch aus Brabant erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1027

 

Familienname Vorname    
Tauber Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
  Pyrbaum Geburt als Kind des Leinenwebers Michael Eder Vgl. Heirat
11.06.1725 Fürth Heirat in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth mit dem Zimmergesellen Johann Tauber, ein Kind 1726 geboren und 1739 verstorben PfAF Bd. B 5 S. 46 o.Nr.
15.01.1751 Fürth Bestattung des Zimmergesellen und Einwohners Johann Tauber auf dem Friedhof der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth; er stirbt im Alter von 54 Jahren PfAF Bd. C 5 S. 112 Nr. 10
11.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 86

 

Familienname Vorname    
Tauber Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde und elende Mann aus Thalmässing erhält gemeinsam mit August Lindmann vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 150
09.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Thalmässing erhält gemeinsam mit Anton Hüttner und Johann Lorenz Weiß vom Spital Langenzenn 11 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 551
22.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit weiteren abgedankten Soldaten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 45
17.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte preußische Soldat Johann Tauber erhält gemeinsam mit Sophia Trescher vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 273

 

Familienname Vorname    
Tauber Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Reylenhausen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 668

 

Familienname Vorname    
Täuber Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Kleinlangheim erhält gemeinsam mit Kunigunda Meyer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 49

 

Familienname Vorname    
Tauber Sybilla    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.04.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Pleinfeld erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 30

 

Familienname Vorname    
Tauber Theresia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Offiziers erhält gemeinsam mit Catharina Keller, Friedrich Kern und Eva Mayer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 575

 

Familienname Vorname    
Tauber Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.06.1776 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wildenburg erhält vom Spital Langenzenn 24 Kreuzer Almosen StAL Bd. 691 AL o.Nr.

 

Familienname Vorname    
Taubert Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.10.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 249

 

Familienname Vorname    
Taubmann Anton Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 109

 

Familienname Vorname    
Tauch Eva Cordula    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Tochter eines Pfarrers aus Ingolstadt erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 13
05.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Tochter eines Pfarrers aus Ingolstadt erhält gemeinsam mit ihrer verwitweten Mutter vom Pfarramt Laubendorf 4 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 13

 

Familienname Vorname    
Dauderer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Taglöhner erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 243

 

Familienname Vorname    
Tauer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zimmermann aus der Lanquedoc in Frankreich erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 418

 

Familienname Vorname    
Tauert Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Husarenkorporal erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 892
22.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte preußische Husar erhält gemeinsam mit Sebastian Schmidt vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 652
18.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Husar erhält gemeinsam mit Friedrich Weichselbaum vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 48
18.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte sächsische Wachtmeister erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 99

 

Familienname Vorname    
Tauerus Antonius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Florenz, dessen Bruder in türkischer Sklaverei liegt, erhält gemeinsam mit Jacobus Borzonus vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 81

 

Familienname Vorname    
Taufelder Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.07.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der Skribent aus Thurnau erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 90

 

Familienname Vorname    
Däum Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Verwalter erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 90

 

Familienname Vorname    
Däumel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Musikant aus Crailsheim erhält mit zwei Kindern gemeinsam mit weiteren Musikanten vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer StAL Bd. 646 AL Nr. 182

 

Familienname Vorname    
Daumer Johann Gabriel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 959
16.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 796

 

Familienname Vorname    
Daumlang Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Buchheim gebürtige abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 681

 

Familienname Vorname    
Däumler Georg Bernhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Strumpfwirker aus Langenburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr.105

 

Familienname Vorname    
Dauser Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.12.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Zirndorf erhält gemeinsam mit Johann Ulrich Günther vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 779
01.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Zirndorf erhält gemeinsam mit Nicolaus Schuhmann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 413
05.02.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 48

 

Familienname Vorname    
Dauser Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Nördlingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 348
29.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Nördlingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 71
04.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dirgenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 166
21.05.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Dirgenheim erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 212
13.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der brechhafte Schuhmacher aus Dirgenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 282
25.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Dirgenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 322

 

Familienname Vorname    
Täutsch Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bursche aus Stein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 524

 

Familienname Vorname    
Tax Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Dragoner erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 553
15.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 568
06.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 236
08.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Dragoner erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 840
17.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 727
07.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 12
03.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 760
02.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 206
08.01.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 5
07.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 2
30.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der stark blessierte abgedankte preußische Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 347
10.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Braunau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 206
29.04.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 141
02.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 90

 

Familienname Vorname    
Debelt Johann Samuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Samuel Debelt aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 345
06.11.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Samuel Döbel aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 534
09.03.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Samuel Debelt aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 103
25.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Johann Samuel Debelt aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 546
24.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Samuel Döbel aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 145
30.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Samuel Döbel aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 521
25.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Samuel Döbelt aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 225
28.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Samuel Debelt aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 418
18.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Samuel Debelt aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 1013
01.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Samuel Debelt aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 121
09.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Johann Samuel Debelt aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 472
06.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Samuel Debelt aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 721
20.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Johann Samuel Debelt aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 556

 

Familienname Vorname    
Debelt Maria Susanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 751

 

Familienname Vorname    
Debert Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 120

 

Familienname Vorname    
Debert Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der "Kerl" aus Altheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1012
16.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Altheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 461
20.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Altheim erhält gemeinsam mit Johann Beck vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 833
09.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Altheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 220
21.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Altheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 127

 

Familienname Vorname    
Debo Francois    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Mühlknecht aus Frankreich erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 568

 

Familienname Vorname    
Deborde Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.02.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Oberoffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 24

 

Familienname Vorname    
Debrita Leopold    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Schneidergeselle aus Wien erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 392
24.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneidergeselle aus Wien erhält gemeinsam mit Johann Schnell vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 361
12.08.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 286

 

Familienname Vorname    
Debus Maria Agatha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.06.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 313

 

Familienname Vorname    
Dech Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte sächsische Korporal erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1022

 

Familienname Vorname    
Deckert Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schuldieners aus dem Pfälzischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 191

 

Familienname Vorname    
Degelein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.01.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker erhält gemeinsam mit Johann Leonhard Eichinger und Johann Saalbeck vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 18

 

Familienname Vorname    
Degen Caspar Ottmar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.11.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Maler erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 290

 

Familienname Vorname    
Degen Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Adelsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 675
22.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Adelsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 33
22.01.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Forchheim erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
28.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Adelsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 293
17.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene würzburgische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 778
09.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr gebrechliche abgedankte würzburgische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 631

 

Familienname Vorname    
Degen Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Hainsfarth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 553
23.09.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 393
19.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Hainsfarth erhält gemeinsam mit Johann Beck vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 137
21.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Schopfloch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 433
26.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Bierbrauer und Bäckermeister aus Schopfloch erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 43
12.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hainsfarth erhält gemeinsam mit NN Lengenfelder vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 301
21.02.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Schopfloch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 49
02.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Wirt aus Schopfloch erhält mit seiner Frau und sechs unerzogenen Kindern vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer StAL Bd. 672 AL Nr. 274

 

Familienname Vorname    
Deger Kunigunda    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1715 Langenzenn LANENNJN59JM Taufe in der Stadtpfarrkirche von Langenzenn als Kind des Taglöhners und Beständners Jacob Deger und seiner Frau Catharina Deur auf dem Göckershof, Patin ist Cunigunda, Frau des Bauern Jacob Sauernhammer in Horbach PfAL Bd. K 5 S. 12 o.Nr.
16.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Rossendorf erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 594
17.05.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Rossendorf erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 259
28.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Kunigunda Theyer, die sich in der Langenzenner Pfarrei befindet, erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 29
01.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Bestattung der armen ledigen "Weibsperson" auf dem Friedhof der Stadtpfarrkirche Langenzenn, sie stirbt im Alter von 47 Jahren und 3 Monaten PfAL Bd. K 6 S. 360 Nr. 78

 

Familienname Vorname    
Degler Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker aus Crailsheim erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 649
06.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Crailsheim erhält gemeinsam mit Johann Michael Herbst vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 880

 

Familienname Vorname    
Dehlinger Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Leinweber, der schon lange mit einer Krankheit behaftet und seiner Arbeit nicht mehr vorzustehen im Stande ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 63

 

Familienname Vorname    
Dehm Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schneiders aus Aschaffenburg erhält mit zwei Kindern gemeinsam mit Andreas Kibler und Magdalena Hauck vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 186
20.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Aschaffenburg erhält mit zwei Kindern gemeinsam mit Andreas Kibler und Magdalena Hauck vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 679
06.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Schneiders aus Aschaffenburg erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 622

 

Familienname Vorname    
Dehmann Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 86

 

Familienname Vorname    
Dehmer Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene sächsische Unteroffizier erhält gemeinsam mit David Griesling und Martin Schopf vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 769

 

Familienname Vorname    
Dehn Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann aus Salzburg erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 114

 

Familienname Vorname    
Teich Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Litauen gebürtige reisende Lakai Johann Michael Therick vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 221
02.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete Bediente Johann Michael Terich erhält gemeinsam mit Maximilian Hermann vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 507
17.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Lakai Johann Michael Terich erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 47
20.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 232

 

Familienname Vorname    
Deicher Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1712 Lohr Geburt als Kind des Pfarrers Samuel Deicher und seiner Frau Juliana Magdalena Fuchs aus Gammersfeld Simon, Ansbachisches Pfarrerbuch, S. 195 Nr. 7
1743 Mitteldachstetten Anstellung als Pfarrer in Mitteldachstetten Simon, Ansbachisches Pfarrerbuch, S. 195 Nr. 7
1751 - 1763 Ostheim Anstellung als Pfarrer in Ostheim Simon, Ansbachisches Pfarrerbuch, S. 195 Nr. 7
10.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der dimittierte ansbachische Pfarrer erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 411

 

Familienname Vorname    
Teichmann Johann Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.01.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Erlbach erhält gemeinsam mit Lorenz Hegendörfer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 30
18.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 864
09.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 173
26.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 881
19.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und schadhafte Taglöhner aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 264
10.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem Leibschaden behaftete Mann aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 823
01.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 922
17.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem großen Leibschaden behaftete Taglöhner aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 103
15.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Markt Erlbach erhält gemeinsam mit Georg Beiß vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 815
16.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und schadhafte Mann aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 108
05.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Markt Erlbach erhält gemeinsam mit Johann Adam Hofmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 417
20.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Markt Erlbach erhält gemeinsam mit Franz Ludwig Monti vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 156
11.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und schadhafte Mann aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 49
28.08.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Markt Erlbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 277
19.07.1761 Markt Erlbach Bestattung auf dem Friedhof von Markt Erlbach als Hirschhüter und vormaliger Kutscher bei Herrn Hauptmann Mohen; er stirbt am 17. Juli im Alter von etwa 65 Jahren PfAME Bd. K 4 S. 324 Nr. 37

 

Familienname Vorname    
Thein Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Präzeptor aus Welkendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 882

 

Familienname Vorname    
Deiner Fiedelius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 14

 

Familienname Vorname    
Deiner Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Student der Jura aus Kulmbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 22

 

Familienname Vorname    
Deininger Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte hessische Soldat erhält gemeinsam mit Barbara Mohrstein vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 224

 

Familienname Vorname    
Deininger Salomon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Dorothea Pfeffer und Thomas Blanckenbühler vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 547

 

Familienname Vorname    
Deinlein Erhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das Feuer verunglückte Mann aus Weißenohe erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 384

 

Familienname Vorname    
Deinzer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
ca. 1697 Hauptmannsdorf Geburt in Hauptmannsdorf als Kind des Fuhrmanns Johann Deinzer Vgl. Heirat/Bestattung
16.07.1725 Fürth Heirat in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth mit Margaretha Nützel/Lößner, 1726 und 1728 zwei Kinder PfAF Bd. B 5 S. 48 o.Nr.
28.11.1746 Fürth Heirat in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth mit Eva Margaretha Seckel PfAF Bd. B 5 S. 416 Nr. 59
15.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 514
05.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der beschädigte Mühlknecht aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 801
18.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mühlknecht aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 562
10.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mühlknecht, der in Fürth wohnt, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 580
13.11.1757 Fürth Bestattung auf dem Friedhof St. Michael in Fürth, er stirbt im Alter von 60 Jahren als verheirateter Mühlknecht PfAF Bd. C 6 S. 414 Nr. 334

 

Familienname Vorname    
Deis Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und verunglückte Zimmermann aus Feucht erhält gemeinsam mit Adam Blos und Nicolaus Müller vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 338
16.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Fischbach erhält gemeinsam mit Antonita Ellering und Michael Glück vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 757
28.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Feucht erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer StAL Bd. 650 AL Nr. 705
09.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Feucht erhält gemeinsam mit Sebastian Heckel und Johann Ruhland vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 375
18.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feucht erhält gemeinsam mit Maria Barbara Meiß vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 823
18.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus der Unterpfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 369
17.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus der Unterpfalz erhält gemeinsam mit Adam Keppel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 651

 

Familienname Vorname    
Deisenell Franz Joseph von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Reisende erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 387

 

Familienname Vorname    
Teitsch Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Friedberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 6

 

Familienname Vorname    
Delfini Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Ordensgeistlichen aus Sankt Casimi et Lelis gemeinsam mit seinem Mitbruder Baptist Hochigsnj (?) 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 28v

 

Familienname Vorname    
Delichar Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Böhmen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 274

 

Familienname Vorname    
Dell Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.04.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wien erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 83

 

Familienname Vorname    
Deller Johanna Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.01.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Castell mit Kind erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 2

 

Familienname Vorname    
Demant Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Gehren im Schwarzenbergischen erhält gemeinsam mit Johann Michael Schmidt und Barbara Dorothea Seber vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Demaret Jean Charles Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Refugie aus Frankreich Jean Charles Joseph Domares erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 116
12.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Tuchmacher und Scherer aus Tournai, der durch eine Feuersbrunst Haus und Vermögen verloren hat, erhält mit seiner Frau und zwei Kindern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 220
04.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch die Feinde um sein Vermögen gekommene Tuchscherer aus Frankreich erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 465
20.12.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ath gebürtige Tuchscherer, der vom Feind vertrieben wurde, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 752

 

Familienname Vorname    
Demere Jean    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäcker aus der Lanquedoc erhält gemeinsam mit Francois Joseph Marier vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 292

 

Familienname Vorname    
Demler Christian Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.08.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte sardinische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 266

 

Familienname Vorname    
Demler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.05.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Lauffen erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 230

 

Familienname Vorname    
Demler Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch den Krieg vertriebene Bürger aus Werda in Kursachen erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 213

 

Familienname Vorname    
Tempel Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Feldscher erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 613

 

Familienname Vorname    
Dempfling Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 134

 

Familienname Vorname    
Denck Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Das verwaiste Kind eines Soldaten aus dem Salzburgischen erhält gemeinsam mit Catharina Rauner vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 161

 

Familienname Vorname    
Denckelbach Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat aus München in Bayern erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 234

 

Familienname Vorname    
Denckler Abdias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.02.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Schwabach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 82

 

Familienname Vorname    
Denis Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Jean de Fahestille, Anna Flatto, Jacque Mise und Pierre Oholl vom Spital Langenzenn 14 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 671

 

Familienname Vorname    
Denner Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für die Erbauung einer neuen Schule und für eine Orgel in Klings im Fuldaischen Oberamt erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 366

 

Familienname Vorname    
Dener Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.01.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat Heinrich Dener erhält gemeinsam mit Friedrich Hofmann vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 30
20.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat Johann Heinrich Dener erhält gemeinsam mit Johann Friedrich Hofmann vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 484

 

Familienname Vorname    
Dennerlein Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.11.1782 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Steinhauergeselle und Maurer aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 701 AL Nr. 8

 

Familienname Vorname    
Dennhöfer Georg Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Glogau erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 3

 

Familienname Vorname    
Dennhöfer NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bürger aus Heidenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 23

 

Familienname Vorname    
Denninger Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines holländischen Unteroffiziers erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 209

 

Familienname Vorname    
Densthier Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 188

 

Familienname Vorname    
Denz Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 554
28.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Hütten im Sulzbachischen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 81

 

Familienname Vorname    
Denz Hans    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem 30 Jahre im Amt gewesenen Nachtwächter und Vertragsbürger mit seiner Frau Anna Maria kraft Ratsanschaffung vom 3. September 17 Samstage zu 16 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 32 Kreuzer Almosen StAN R 28.25 fol. 39v
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 16 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 52 Kreuzer Almosen StAN R 28.26 fol. 39v
1757 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 16 Kreuzer, gesamt 14 Gulden 8 Kreuzer Almosen StAN R 28.27 fol. 42r
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 16 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 52 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 41v
1763 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 16 Kreuzer, gesamt 14 Gulden 8 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 42v

 

Familienname Vorname    
Denzel Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann erhält mit seiner Frau und gemeinsam mit Martin Pfeil vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Denzler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Strumpfwirkergeselle aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 125

 

Familienname Vorname    
Teodiner Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Füsilier erhält gemeinsam mir Franz Pergauer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 847

 

Familienname Vorname    
De Pendre Claude    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann erhält gemeinsam mit Jean Thiren vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 145

 

Familienname Vorname    
Tergauer Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Korporal erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 98

 

Familienname Vorname    
Terhamer Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat aus Flandern erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 446

 

Familienname Vorname    
Dery Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Eva Sybilla Janson und Michael Wagner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 578

 

Familienname Vorname    
Derick Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bambergische Soldat erhält gemeinsam mit Jean Belgarii und Michael Kern vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 868

 

Familienname Vorname    
Ternovsky Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der getaufte Jude erhält der Religion halber vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 621

 

Familienname Vorname    
Dertina Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Metzger aus Deiningen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 199
18.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Metzgermeister aus Deiningen bei Nördlingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 303
03.05.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Deiningen im Ries erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 193

 

Familienname Vorname    
Dertlein Maria Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Fluhrers aus Marktlustenau, die mit ihrem Mann aus dem Papsttum übergetreten ist, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 250

 

Familienname Vorname    
Dervin Franz Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Herrenbediente aus Ulm erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 135

 

Familienname Vorname    
Desbar Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.08.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann, der für seine kontrakte Frau bettelt, erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 98

 

Familienname Vorname    
Descantes Jean Pierre    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Leutnant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 205

 

Familienname Vorname    
Tesch Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.11.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 428

 

Familienname Vorname    
Deschler Maria Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die kranke Salzburger Emigrantin aus Dürrnberg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 44
21.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau eines Schulmeisters aus Mündelstein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 97
06.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 390
09.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Mündelstein erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 279

 

Familienname Vorname    
Deschner Johann Lazarus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Matthias Meyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 215

 

Familienname Vorname    
Teschner Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.01.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Uffenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 9

 

Familienname Vorname    
Desel Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Gerabronn erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 77

 

Familienname Vorname    
Tesselt Maria Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Arnstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 76

 

Familienname Vorname    
Desendörfer Veronica    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Marktbreit erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 424

 

Familienname Vorname    
Dessentes Jean    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit seiner Familie aus der Lanquedoc vertriebene ehemalige französische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 136
11.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Leutnant aus der Lanquedoc, der das Malheur hatte, seinen Arm zweimal zu brechen, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 813

 

Familienname Vorname    
Deserl Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Jean Rous vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 378

 

Familienname Vorname    
Desta Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ungarische Husar erhält mit Frau und Kind vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 135

 

Familienname Vorname    
Dettel Kunigunda Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 221
30.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 548

 

Familienname Vorname    
Deterin Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.11.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Oberverach bei Zeitz gebürtige abgedankte polnische und kursächsische Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 443

 

Familienname Vorname    
Teuberen Johann Peter Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Gefrees in Vogtland gebürtige reisende Chirurg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 237

 

Familienname Vorname    
Deubler Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Amtsknecht erhält zur Heilung seines gehabten Erbgrindes vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 133
01.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Uttenreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 295

 

Familienname Vorname    
Teufel Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Johann Georg Mann und Rosina Barbara Weyland vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 472
13.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält gemeinsam mit Johann Burger vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 973

 

Familienname Vorname    
Teufel Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Heinrich Gehring vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 91
10.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Unteroffizier erhält gemeinsam mit Heinrich Grimm vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 479
04.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende preußische Konstabler erhält gemeinsam mit Michael Münz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 68
21.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Musketier erhält gemeinsam mit Johann Möhring und Johann Adam Schäfer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 566

 

Familienname Vorname    
Teufel Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 39
06.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 162

 

Familienname Vorname    
Deutelmoser Theresia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Fähnrichs aus dem Badischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 203

 

Familienname Vorname    
Deuterstetten NN von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Adelige erhält gemeinsam mit Johann Matthias Müller vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 412

 

Familienname Vorname    
Teutsch Apolonia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Dachdeckerin kraft Ratsanschaffung vom 15. Mai von diesem Tag an 33 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.32 fol. 44v
1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Dachdeckerin bis zum 11. März 10 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 2 Gulden Almosen StAN R 28.34 fol. 42r
1775 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 48r

 

Familienname Vorname    
Deutsch(er) Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Dachdeckermeister 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 13 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 43v
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Dachdeckermeister 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.38 fol. 42v
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Dachdeckermeister 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.39 fol. 42v
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Dachdeckermeister bis zum 8. März 10 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 40v/41r

 

Familienname Vorname    
Deutsch(er) Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der Insassin und Witwe ab dem 15. März bis zum Jahresende 42 Samstage zu 7 Kreuzer, gesamt 7 Gulden Almosen StAN R 28.40 fol. 40v/41r
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 40r
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 42r
1787 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.43 fol. 34r
1788 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.44 fol. 33r
1789 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 51jährigen Frau 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.45 fol. 34v
1790 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 52jährigen Frau 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.46 fol. 36r
1791 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der 53jährigen Frau 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.47 fol. 38r
1792 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.48 fol. 35v
1793 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.49 fol. 33r
1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 31r
1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 26v
1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 25r
1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 25v
1798 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 27. Januar 4 Samstage zu 10 Kreuzer, gesamt 40 Kreuzer Almosen StAN R 28.54 fol. 25r

 

Familienname Vorname    
Deutzer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte fränkische Kreissoldat im Generalfeldzeugmeister Baron von Hölzels Infanterie Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 502

 

Familienname Vorname    
Devand Philipp Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus der Pfalz erhält gemeinsam mit Albrecht von Tuchelsky vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 623

 

Familienname Vorname    
De Veaux Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Tanzmeister, der dermahlen nach Kondition sucht, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 211
02.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus den spanischen Niederlanden gebürtige Tanzmeister, sonsten ein gelernter Jäger, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 75
12.03.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Picardie gebürtige Tanzmeister erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 95
03.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Tanzmeister erhält gemeinsam mit Pierre Francois Fredos vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 464
06.04.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Tanzmeister aus Frankreich erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
07.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Tanzmeister aus der Picardie mit einem Regierungspaß erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 206
14.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Leutnant Johann Michael de Veaux erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 195
30.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Leutnant Johann Michael de Veaux erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 431
04.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Leutnant erhält mit seiner Frau und zwei Kindern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 454
14.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Tanzmeister und Fechtmeister aus der Picardie erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 925
12.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende französische Tanzmeister erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 74
18.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Tanzmeister aus der Picardie erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 765
04.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Leutnant erhält mit seiner Frau und zwei Kindern vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 85
24.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der reformierte Offizier erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 184
30.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 369
07.10.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Offizier erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 460

 

Familienname Vorname    
De Verdio Johann de/Jean de    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.06.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Frankreich erhält gemeinsam mit Joseph Comte vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 154
13.03.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der französische Offizier im Regiment Royalle, der wegen eines unglücklichen Duells seine Stelle quittieren mußte, erhält mit seiner Frau und zwei Kindern vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 69
06.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 148
18.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Handwerksmann aus den Niederlanden, der seiner Profession nachreist, erhält gemeinsam mit Pierre Brandee vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 594
16.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der französische Leutnant, der in einem Duell unglücklich gewesen ist, erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 679
19.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Leutnant im Leibregiment, der wegen eines unglücklichen Duells sich zu retirieren und sein Fortuna andernorts zu suchen gezwungen wurde, erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 130
15.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der gewesene französische Fraude-Leutnant erhält vom Pfarramt Laubedorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
16.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 H. Joh: de Verdio, ein französischer Leutnant, erhält mit seiner Frau und Kind vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151
18.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Leutnant erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 158
25.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Jean Werdo, ein Refugie aus der Franche Comte erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
25.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der französische Soldat erhält gemeinsam mit Ludwig Dainzell und Anton Jarbolet vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 176
01.10.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der dimittierte französische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 474
07.01.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der dimittierte französische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 4
15.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Leutnant erhält mit seiner Frau und drei Kindern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 693
15.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 927
10.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Leutnant erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 423
31.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der französische Offizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 673
10.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 167
07.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 60
17.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 423
19.12.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 768
03.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Leutnant erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 163
04.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete französische Offizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 433
06.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Unteroffizier erhält mit seiner Frau und vier Kindern vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 481
05.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete französische Leutnant erhält mit seiner Frau und vier Kindern vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 464
05.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Eben dieser (siehe zuvor) erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 465
25.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete französische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 440
17.11.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete französische Leutnant erhält mit seiner Frau und Kind gemeinsam mit Joseph Barz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 481

 

Familienname Vorname    
Devinci Philippina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1769 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.30 fol. 42v
1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 24. Mai 20 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 5 Gulden Almosen StAN R 28.31 fol. 41v
1770 Neumarkt/Oberpfalz Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 7. Juni bei der Beerdigung dem Schreiner und Totengräber 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.31 fol. 51r

 

Familienname Vorname    
Devonison Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Montpellier in der Lanquedoc, der um der Religion willen vertrieben wurde und seine Ehefrau bei sich hat, erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 137

 

Familienname Vorname    
Devotto Francesco    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus der Congregatione St. Petri ad Venicula (Vincula?) aus dem Florentinischen zur Auferbauung ihres abgebrannten Hauses erhält gemeinsam mit Nicolo Curotto vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 105

 

Familienname Vorname    
Devoto Joseph Lazarus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält zur Wiederauslösung seines in der Türkei gefangenen Vaters gemeinsam mit Dominicus Soporano vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 492
26.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Florenz, dessen Vater in türkischer Gefangenschaft liegt, erhält zur Ranzion gemeinsam mit Johann Cristolara vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 279

 

Familienname Vorname    
Dewald Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte verabschiedete preußische Soldat erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 538
22.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Zabern im Elsaß gebürtige abgedankte preußische Soldat erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 585
05.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 342
07.02.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 29
27.06.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 129

 

Familienname Vorname    
Textor Johann Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Prag erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 122

 

Familienname Vorname    
Dezjardien Peter Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Dünkirchen in Flandern gebürtige Maler und Schulmeister erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 472
23.06.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Maler und Schulmeister aus Dünkirchen in den Niederlanden erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Thadt Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Apothekergeselle aus München erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 900

 

Familienname Vorname    
Thal Johannes    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene durlachische Sergeant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 710

 

Familienname Vorname    
Thal Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Emigrantin erhält gemeinsam mit Carl Fischer und Martin Hofmann vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 685

 

Familienname Vorname    
Thäler Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Dessauischen in Preußen gebürtige Mann erhält mit seiner Frau und zwei Kindern vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 736

 

Familienname Vorname    
Thaler Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kilste erhält gemeinsam mit Elias Kett vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 896

 

Familienname Vorname    
Thaler Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der an der Hand gelähmte Taglöhner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 348
28.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der im Steinbruch verunglückte Maurer aus dem Ansbachischen erhält gemeinsam mit Johann Michael Mehlbrei vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 196
06.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Hirte erhält gemeinsam mit Johann Lindner und Johann Georg Streuberger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 670
09.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Mann aus Ullstadt erhält gemeinsam mit Christoph Schweigert vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 375
02.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ullstadt gebürtige elende Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 712
06.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus der Brunst erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 332
22.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rügland erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 301
03.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hürfeld erhält gemeinsam mit Johann Heß und Conrad Spieß vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 295
28.02.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der an der linken Seite durch einen Schlagfluß gelähmte Mann aus Ullstadt erhält gemeinsam mit Johann Beck vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 140
17.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und durch einen Schlagfluß gelähmte Mann aus Hürfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 463
25.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Ullstadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 248

 

Familienname Vorname    
Thalheimer Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene sächsische Soldat aus Aub im Württembergischen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 863

 

Familienname Vorname    
Thaut Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Wohngsgehaig erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 405

 

Familienname Vorname    
Theiler Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene würzburgische Gefreite erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 418
26.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der würzburgische Soldat erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 483
11.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 345
09.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Hüttenau in Schwaben gebürtige unter Würzburg gestandene verabschiedete Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 392

 

Familienname Vorname    
Thenen Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete Musketier erhält gemeinsam mit Georg Bader vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 909
21.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält gemeinsam mit Philipp Preis vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 517

 

Familienname Vorname    
Theo Alexander    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 581
28.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte hessische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 538
16.05.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte hannoveranische Leutnant erhält gemeinsam mit Georg Leonhard Benitäderlein vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 143
01.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der 83jährige Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 331

 

Familienname Vorname    
Thesier Johann Baptista    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Weber aus Burgund erhält vom Spital Langenzenn 13 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 405
30.10.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Burgund erhält gemeinsam mit Joseph Bigott vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 496

 

Familienname Vorname    
Theuer Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Husarenwachtmeister erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 400

 

Familienname Vorname    
Thiem Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Blankenburg erhält gemeinsam mit Georg Castner vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 381

 

Familienname Vorname    
Thier Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte französische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 54

 

Familienname Vorname    
Thiermann Georg Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch den Krieg verunglückte Mann aus der kurpfälzischen Stadt Weiden erhält gemeinsam mit Georg Bartholomäus Beer und Johann Paul Pöpel vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 147

 

Familienname Vorname    
Thieren Jean Claude    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.06.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Mann erhält gemeinsam mit Claude de Pendre vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 145
29.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Franzose erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 200
30.12.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Franzose aus dem oberen Elsaß erhält gemeinsam mit Claude de Conte vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 304
12.06.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Frankreich erhält mit seiner Frau und insgesamt drei Kindern gemeinsam mit Jean Clodi vom Spital Langenzenn 16 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 181

 

Familienname Vorname    
Thoma Claudi    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Refugie aus der Dauphine erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 100

 

Familienname Vorname    
Thommel Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.06.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer erhält gemeinsam mit Johann Ernst Seidla und Jacob Wittmann vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 414

 

Familienname Vorname    
Thon Nicolaus Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.12.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der lessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 649

 

Familienname Vorname    
Thonhauser Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1797 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 22. Dezember 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.53 fol. 33v

 

Familienname Vorname    
Thonhauser Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1769 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.30 fol. 41v
1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.31 fol. 40v
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.32 fol. 40r
1774 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.33 fol. 40r
1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 3 Samstage bis zum 21. Januar zu 12 Kreuzer und 49 Samstage zu 6 Kreuzer ab dem 22. Januar, gesamt 5 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 39v
1776 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.35 fol. 41r
1777 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.36 fol. 41r
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 53 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 18 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 41r
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 40v
1782 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.39 fol. 40v
1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 39v
1784 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.41 fol. 39r
1785 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Magistratanschaffung vom 15. August 31 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 3 Gulden 6 Kreuzer Almosen StAN R 28.42 fol. 41r

 

Familienname Vorname    
Thonhauser Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 10. November dem Stadtmesserssohn zur Aufdingung beim Türmerkunsthandwerk 1 Gulden Almosen StAN R 28.32 fol. 51v

 

Familienname Vorname    
Thonhauser Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 20 Kreuzer, gesamt 17 Gulden 20 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 42r
1763 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem mit vielen Kindern beladenen Mann 53 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.29 fol. 43r

 

Familienname Vorname    
Thorwart Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Kleinlangheim erhält gemeinsam mit Joseph Baumann vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 142

 

Familienname Vorname    
Thorwart Johann Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Mann aus Markt Kleinlangheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 252
25.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Untertan aus Markt Kleinlangheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 332
10.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Kleinlangheim erhält gemeinsam mit Magdalena Kiesler vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 129
30.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kleinlangheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 549
28.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der kränkliche Mann aus Kleinlangheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 142
13.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus dem Ansbachischen erhält gemeinsam mit Anton Hopfenstetter und Franciscus Süß vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 98
24.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Kleinlangheim erhält gemeinsam mit Maria Lechner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 336
18.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Kleinlangheim Johann Thorwart erhält gemeinsam mit Christian Schober vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 425

 

Familienname Vorname    
Thorwart Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Maurergeselle aus Kleinlangheim erhält gemeinsam mit Johann Adam Bauer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 44

 

Familienname Vorname    
Thugut Friedrich Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.02.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der getaufte Judenbursche aus Aub erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 95

 

Familienname Vorname    
Thul Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.06.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Mainbernheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 126

 

Familienname Vorname    
Thombarth Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.01.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der Krankheit behaftete Mann aus Büchenbach vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 19
17.12.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der schweren Krankheit behaftete Mann aus Büchenbach vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 365

 

Familienname Vorname    
Thomeyer Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.07.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte und an der eilenden Schwindsucht laborierende Zimmergeselle und hochfürstliche Bestandsinwohner aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 144

 

Familienname Vorname    
Thumann Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1719 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Füsilier bei der hiesigen Garnison wegen der bei der jüngsten Feuersbrunst erlittenen Verletzungen 3 Gulden Almosen StAN R 28.11 fol. 35v

 

Familienname Vorname    
Thünler Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die bedrängte Frau aus Gleißenberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 443

 

Familienname Vorname    
Thüring Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.08.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Tanzmeister aus Augsburg erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 348

 

Familienname Vorname    
Thüring Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kursächsische Soldat erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 593

 

Familienname Vorname    
Thürmann Sophia Juliana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines österreichischen Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 797

 

Familienname Vorname    
Thürmeyer Hildebrandt    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Bäckermeister aus Heideck in der Oberpfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 167
20.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bäckermeister aus Heideck erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 127
28.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Bäckermeister aus Heideck erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 530
15.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Bäcker aus Pfalz-Neuburg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 226
06.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und unvermögliche Bäcker aus Heideck erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 508
22.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bäckermeister aus Heideck erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 170
20.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Bäcker erhält gemeinsam mit Elias Bergholz und Balthasar Hofmann vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 628
15.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Heideck erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 298

 

Familienname Vorname    
Thürn Egidius von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant erhält für das baufällige Pfarrhaus in Fopen vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 79

 

Familienname Vorname    
Thurn Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.08.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und mit einem Leibschaden behaftete abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 61
21.12.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 140

 

Familienname Vorname    
Thurn NN von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1727 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Leutnant erhält wegen der an sich habenden Fallsucht vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 33

 

Familienname Vorname    
Diamar Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch Prozesse verarmte Mann aus Heilsbronn erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 351

 

Familienname Vorname    
Diart Renè    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Frankreich erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 542

 

Familienname Vorname    
Dick Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 234

 

Familienname Vorname    
Dick Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.01.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für die Kirche in Gackersheim erhält als Beisteuer vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Dickauch Franciscus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Geistliche aus dem Hanauischen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 403

 

Familienname Vorname    
Dickmann Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 454

 

Familienname Vorname    
Diclo Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.08.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der vertriebene Franzose aus Montpellier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 94

 

Familienname Vorname    
Diebereyner Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.03.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 70

 

Familienname Vorname    
Tiedemann Ernst von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.12.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 120
12.12.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte Leutnant vom Wallischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 312

 

Familienname Vorname    
Tiefbrunner Johann Siegmund    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.11.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 254

 

Familienname Vorname    
Tiefel Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte preußische Konstabler erhält gemeinsam mit Johann Michael Edel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 893
22.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Konstabler erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 371
01.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Georg Bürger und Magdalena Hartmann vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 935

 

Familienname Vorname    
Tiefic Jean Baptiste    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.09.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der kranke Weber aus Burgund erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Tiegel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der ehemalige kaiserliche Fähnrich und Quartiermeister, der viele Blessuren hat, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 602

 

Familienname Vorname    
Diegel NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines reduzierten Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 52

 

Familienname Vorname    
Diemar Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.02.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Wetzlar von der Armen-Partei erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Diemar Polyxina von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Obristwachtmeisters aus Würzburg erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 453
05.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Tochter eines Obristwachtmeisters aus Würzburg erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 98
09.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die kranke Frau eines würzburgischen Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 391
31.01.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Schernau im Würzburgischen gebürtige Frau, die durch eine Heirat verunglückt ist und durch ihren Mann um das Ihrige gekommen ist, erhält mit ihrem Kind vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 47
10.12.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die adelige Frau, eine geborene von Diemar aus Schernau, erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 532

 

Familienname Vorname    
Diemer NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Person aus Heilsbronn erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 13

 

Familienname Vorname    
Diener Anna Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die kranke aus Schorndorf gebürtige Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 196

 

Familienname Vorname    
Diener Elias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.04.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 182

 

Familienname Vorname    
Tierfelder Johann Gottlob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde und elende Zinngießer aus Crailsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 329

 

Familienname Vorname    
Diesch Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Lonnerstadt erhält gemeinsam mit Thomas Greif, Johann Michael Höfling und Johann Mether vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 831

 

Familienname Vorname    
Dießner Johann Gottlob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 299

 

Familienname Vorname    
Diesner Johann Wolfgang    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Invalide aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 352

 

Familienname Vorname    
Diestler Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bader aus Bamberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 105

 

Familienname Vorname    
Diestler Thomas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Koblenz gebürtige blessierte abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 655
20.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte und vom Schlag getroffene Soldat und Konvertit aus dem Katholischen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
23.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Tauberzell erhält gemeinsam mit Johann Caspar Doll und Christoph Schlund vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 513

 

Familienname Vorname    
Dietel Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Gärtnergeselle erhält gemeinsam mit Sebastian Schwarzbeck vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 759

 

Familienname Vorname    
Dietenhöfer Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Obernzenn erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 475

 

Familienname Vorname    
Dieterlein Juliana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines sächsischen Offiziers erhält mit ihren Kindern vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 112

 

Familienname Vorname    
Dietlein Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Jacob Brunner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 503

 

Familienname Vorname    
Dietlein Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Humprechtsau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 441

 

Familienname Vorname    
Dietlein Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Mannheim gebürtige reisende Koch erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 13

 

Familienname Vorname    
Dietmann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das Fallen ins Schnittmesser um den Gebrauch seiner rechten Hand gekommene Schuhmachergeselle aus Stadtschwarzach erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 93

 

Familienname Vorname    
Dietmann Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Oberpfalz gebürtige kranke reisende Koch erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 374

 

Familienname Vorname    
Dietmann Johann (Hans) Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.08.1776 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem bürgerlichen Schlossermeister in Kastl in Ansehung, dass ihm durch eine entstandene Feuersbrunst seine Behausung abgebrannt ist, kraft Ratsresolution vom 13. August 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.35 fol. 45r

 

Familienname Vorname    
Dietmeyer Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.11.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch die Gewalt Gottes getroffene Posamentierer erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 672
19.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch die Gewalt Gottes zweimal gerührte Posamentierer erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 837
16.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der von der Gewalt Gottes getroffene Bortenwirker erhält gemeinsam mit Franz Ghapay und Johann Wolfgang Wagner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 610
12.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Heidenheim erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 376
08.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Heidenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 626
04.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Heidenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 973
04.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bortenwirkergeselle aus Heidenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 810
23.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der unvermögliche Bortenwirkergeselle aus Heidenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 571
19.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr elende Bortenwirkergeselle aus Markt Heidenheim erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 986
23.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der schweren Krankheit behaftete Mann erhält gemeinsam mit Barbara Brühler vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 878

 

Familienname Vorname    
Dietrich Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Tüngental gebürtige blessierte gewesene ungarische Bäckerknecht erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 357

 

Familienname Vorname    
Dietrich Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 49

 

Familienname Vorname    
Dietrich Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.32 fol. 51v

 

Familienname Vorname    
Dietrich Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus der Kurpfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 403

 

Familienname Vorname    
Dietrich Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.11.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 414

 

Familienname Vorname    
Dietrich Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Lorenzreuth gebürtige Schmiedknecht mit einem lahmen Arm erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 381

 

Familienname Vorname    
Dietrich Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 10. November während seiner Krankheit 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 37v

 

Familienname Vorname    
Dietrich Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit der hinfallenden Krankheit behaftete Kürschner aus Altenburg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 166

 

Familienname Vorname    
Dietrich Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der hohenzollerische Reiter erhält gemeinsam mit einem weiteren Reiter vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 76
16.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält gemeinsam mit Peter Keller vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 472

 

Familienname Vorname    
Dietrich Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kandidat erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 438

 

Familienname Vorname    
Dietrich Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.02.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Windsbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 69
14.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurergeselle aus Windsbach erhält gemeinsam mit Johann Georg Gebel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 87
20.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Steinhauergeselle aus Windsbach im Ansbachischen erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 440

 

Familienname Vorname    
Dietrich Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte kursächsische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 266

 

Familienname Vorname    
Dietrich Johann Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr elend gewesene Schneider aus Öttingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 778

 

Familienname Vorname    
Dietrich Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.01.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Schwaben erhält mit seiner Frau und zwei Kindern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 30
12.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Göttelshausen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 341

 

Familienname Vorname    
Dietrich Johann Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Mann aus Schnodsenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 267
10.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Bäckermeister aus Schnodsenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 333
28.11.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Schnodsenbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 513
09.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Fall beschädigte Bäckermeister aus Schnodsenbach, der keiner Arbeit mehr vorstehen kann, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 286

 

Familienname Vorname    
Dietrich Maria Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau aus Preußen, die mit ihrer Tochter in ihre Heimat zurück geht, erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 264

 

Familienname Vorname    
Dietrich Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Mann aus Dinkelsbühl erhält gemeinsam mit Friederica Scharf vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 432

 

Familienname Vorname    
Dietrich Susanna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.09.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Kompanieschneiders erhält als Kukostenbeitrag für ihre kranke Tochter vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 379

 

Familienname Vorname    
Diez NN von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.07.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Die Fechtmeisterin aus Freunberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 136

 

Familienname Vorname    
Diez Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.09.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Ziegelknecht erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 372
22.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Kiensfeld gebürtige Ziegelknecht erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 511
02.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der außer Arbeit stehende Ziegelknecht aus Kiensfeld erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 545

 

Familienname Vorname    
Tiez Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Kitzingen gebürtige abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Eberhard Dinger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 184

 

Familienname Vorname    
Diez Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maurer aus Fürth erhält gemeinsam mit Sebastian Baum vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 447

 

Familienname Vorname    
Diez Georg Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Georg Leonhard NN aus Dinkelsbühl erhält gemeinsam mit Johann Christoph Conrad vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 799
04.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Dinkelsbühl erhält gemeinsam miz Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 931

 

Familienname Vorname    
Diez Helena Clara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
  Burgfarrnbach BURACH_W8510 Heirat mit Johann Albrecht Diez; 3 Kinder 1716, 1718 und 1721 in Burgfarrnbach (eine Tochter stirbt ledig 1770 51jährig in Burgfarrnbach) Vgl. Bestattung
30.07.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 606
05.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 722
21.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 171
24.12.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte Frau eines nürnbergischen Feldwebels erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 917
13.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte Frau eines nürnbergischen Feldwebels erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 75
17.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Feldwebels aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 123
14.10.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte, elende und unvermögliche Frau aus Farrnbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 318
22.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte und kranke Frau aus Farrnbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 113
27.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die sehr alte Frau aus Farrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 287
30.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte und gebrechliche Frau aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 262
08.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte Frau aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 395
06.04.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die 84jährige Frau eines Feldwebels aus Burgfarrnbach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 119
09.09.1770 Burgfarrnbach BURACH_W8510 Bestattung auf dem Friedhof in Burgfarrnbach als Witwe eines nürnbergischen Feldwebels; sie starb im Alter von 90 Jahren weniger 8 Wochen und 1 Tag PfAB Bd. 25 S. 126 Nr. 34

 

Familienname Vorname    
Diez Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.10.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der Glockengießergeselle aus Württemberg, der sich den Arm gebrochen hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 110

 

Familienname Vorname    
Diez Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der am rechten Arm kontrakte und vaterlose Mann aus Hemhofen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 507
07.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der an der rechten Hand kontrakte Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 193
24.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der junge Mensch, der durch eine Armbruchkur verwahrlost wurde, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 269

 

Familienname Vorname    
Diez Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Öttingen erhält gemeinsam mit Christoph Huther vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 310

 

Familienname Vorname    
Diez Johann Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.10.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Metzger und Bierbrauer aus Mainbernheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 253

 

Familienname Vorname    
Diez Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Johann Gottfried Schneider vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 393

 

Familienname Vorname    
Diez Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der wegen übler Blessuren zu dienen inkapable gewesene kursächsische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 193
11.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Mann erhält gemeinsam mit Johann Galiot, Andreas Scheuninger und Nicolaus Sakler vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 285
06.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Johann Hofbauer und Johann Friedrich Schilling vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 257
14.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Anton Buck und Peter Krackauer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 168

 

Familienname Vorname    
Diez NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Frau des Ludwig Diez aus Langewiesen erhält gemeinsam mit Johann Christoph Weißleder vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 199

 

Familienname Vorname    
Diezel Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Niederschleiz erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 549

 

Familienname Vorname    
Diezel Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.08.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 325

 

Familienname Vorname    
Diezmann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Heidelberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 688
08.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Sergeant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 825

 

Familienname Vorname    
Digler Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.05.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 394

 

Familienname Vorname    
Digole Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 662

 

Familienname Vorname    
Dill Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Hersbruck erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 268

 

Familienname Vorname    
Dill Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte hartensteinische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Magdalena Baumann und Christoph Huber vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 366
14.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der sardinische Unteroffizier erhält mit seiner Frau und drei Kindern gemeinsam mit Anton Reichardt vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 831

 

Familienname Vorname    
Thill Catharina von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Leutnants erhält mit ihren vier unmündigen Kindern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 64

 

Familienname Vorname    
Dill Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Musketier erhält gemeinsam mit Joseph Kappmeyer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 586

 

Familienname Vorname    
Dill Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.03.1772 Unterfeldbrecht UNTCHT_W8501 Der Bettelmann aus Dietenholz kommt krank nach Unterfeldbrecht und stirbt dort bald nach seiner Ankunft; er wird bald darauf "im Geheim" auf dem Friedhof von Neuhof an der Zenn begraben PfANadZ K 10 S. 197 Nr. 29

 

Familienname Vorname    
Dill Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Herrenbediente aus Edersmühle erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 718
08.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Livreebediente aus Eckersmühlen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 961
16.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Herrenbediente aus Eckersmühlen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 150
19.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte preußische Marketender erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 189

 

Familienname Vorname    
Dill Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 12. Januar während ihrer Krankheit bis zu ihrer Rekonvaleszenz 12 Samstage bis zum 31. März zu 12 Kreuzer, gesamt 2 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 33r

 

Familienname Vorname    
Dill Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.01.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 3
25.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 194
11.02.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 42
16.05.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Leutnants Elisabeth Dill erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 124

 

Familienname Vorname    
Diller Johann Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 894
03.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene württembergische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Nicolaus Hufnagel vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 149

 

Familienname Vorname    
Diller Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Sergeant erhält gemeinsam mit Dorothea Weiß vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 37
21.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte französische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Helena Catharina Schard vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 459

 

Familienname Vorname    
Dillich Maria Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 247

 

Familienname Vorname    
Dilling Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Schlossermeister aus Ellingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 383
19.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Schlossermeister aus Ellingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 312

 

Familienname Vorname    
Dilling Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Mann aus Ellingen erhält gemeinsam mit Catharina Stahl vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 352

 

Familienname Vorname    
Tillmann Anna Eva    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die verunglückte Frau aus Waltershausen erhält gemeinsam mit Johann Valentin Wolf vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 295

 

Familienname Vorname    
Tillmann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Tuisbronn erhält als Beisteuer zur Erlernung des Schneiderhandwerks vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 18

 

Familienname Vorname    
Dinger Eberhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Orlungen gebürtige abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Christoph Diez vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 184

 

Familienname Vorname    
Dinkler Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Wiebelsheim erhält gemeinsam mit Philipp Zeiler vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 83

 

Familienname Vorname    
Dinzel Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 586

 

Familienname Vorname    
Dinzel Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.09.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte württembergische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 450

 

Familienname Vorname    
Dipfling Johann Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.01.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch viele Unglücksfälle verunglückte Schneidermeister aus Gerabronn erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 18
13.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 258

 

Familienname Vorname    
Dippach Sophia Rosina Margaretha von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines gewesenen Leutnants aus Sachsen-Coburg erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 430
29.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines sachsen-coburg-salfeldischen Leutnants erhält mit ihrem Söhnlein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 238
13.08.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Rosina Margaretha von Dippach, die Frau eines gewesenen coburgischen Leutnants, eine geborene von Herdlin, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 265

 

Familienname Vorname    
Dippold Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Hollfeld erhält gemeinsam mit Johann Friedrich Steiner vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 121

 

Familienname Vorname    
Dippold Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.02.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Aufseß gebürtige schadhafte Mühlknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 43

 

Familienname Vorname    
Tirion Johann Claudius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Daugheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 877
17.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der wegen der Religion vertriebene Mann aus Gouhingour im Herzogtum Lothringen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 156
17.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vertriebene Handelsmann aus Gonkirgour in Lothringen erhält mit vier kleinen Kindern vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
09.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und mit der Fallsucht behaftete Mann aus Grimmstadt erhält gemeinsam mit Anna Gleiß vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 Al Nr. 639

 

Familienname Vorname    
Tirrich Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente aus Leutkirch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 84

 

Familienname Vorname    
Dirsch Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der kurbayerische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 985

 

Familienname Vorname    
Dirschel Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.04.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte aus Schwarzenfeld gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 52

 

Familienname Vorname    
Dirschhauser Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.08.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Leutnant aus Mardtau erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 65
1729 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Mardtau im Saargauer Land gebürtige Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 41

 

Familienname Vorname    
Disch Xaver    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 15. Oktober für seine Studien 6 Gulden Almosen StAN R 28.26 fol. 44v

 

Familienname Vorname    
Tischinger NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1782 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sekretär erhält auf seine Atteste vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 701 AL Nr. 1

 

Familienname Vorname    
Tischinzki Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.03.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Slawonien gebürtige preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 89
06.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurbayerische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 788

 

Familienname Vorname    
Tischler Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Greifenberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 232

 

Familienname Vorname    
Diserano Jean    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Feldscher aus Frankreich erhält gemeinsam mit Pierre Marelle vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 240

 

Familienname Vorname    
Disler Gottwill Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Konditor aus Mügeln erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 659
10.03.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Gottlieb Disler erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 70

 

Familienname Vorname    
Distler Anna Clara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1754 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 4. Dezember zur Bezahlung vom Medizin für ihr krankes Kind 4 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 1 Gulden Almosen StAN R 28.24 fol. 35v
1755 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 19. Februar 12 Samstage zu 15 Kreuzer und weitere 13 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.25 fol. 38v
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden Almosen StAN R 28.26 fol. 47r

 

Familienname Vorname    
Distler Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Biberbach erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 446

 

Familienname Vorname    
Distler Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1780 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem gewesenen Holzförster 53 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 26 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.37 fol. 43v
1781 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bis zum 3. März 9 Samstage zu 30 Kreuzer, gesamt 4 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.38 fol. 42v

 

Familienname Vorname    
Distler Hans    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.26 fol. 48r

 

Familienname Vorname    
Dittmar Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Ebersdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 390

 

Familienname Vorname    
Tobel Johanna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die gebrechliche Frau aus Zirndorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 398

 

Familienname Vorname    
Döber Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.11.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Schwarzenbach erhält gemeinsam mit Anna Maria Weyer vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 795

 

Familienname Vorname    
Dobieck Friedrich Wilhelm Freiherr von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.07.1786 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Leutnant erhält als viaticum vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 709 AL Nr. 4

 

Familienname Vorname    
Dobler Anna Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die vom Papsttum zur evangelischen Religion konvertierte Frau, die von den Katholiken sehr hart bedrängt und verfolgt wurde, auch krüppelhaft ist, erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 392
16.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die "vom Papstthum zu unserer Kirche" übergetretene Proselytin Anna Maria Dobler erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Dobler Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 8 Kreuzer, gesamt 6 Gulden 56 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 32v
1745 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.18 fol. 32r
1747 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.19 fol. 32r
1749 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.20 fol. 33r
1750 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.21 fol. 33r

 

Familienname Vorname    
Dobler Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 64

 

Familienname Vorname    
Dobler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete Soldat erhält gemeinsam mit Christoph Ebert vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 145

 

Familienname Vorname    
Döblinger Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.11.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Abtswind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 436
17.06.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der "blödsichtige" Mann aus der Grafschaft Castell erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 233
15.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Abtswind erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 312
18.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch starke Flüsse fast gänzlich blind gewordene Mann aus Abtswind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 468
17.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Abtswind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 458
23.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Abtswind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 381
14.06.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der stockblinde Mann aus Abtswind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 183
14.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Abtswind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 283
12.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Rüdenhausen erhält gemeinsam mit Johann Caspar Dürr vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 302
18.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der an den Augen notleidende Mann aus Abtswind erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 306
15.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Abtswind erhält gemeinsam mit Nicolaus Erber und Johann Georg Seufferlein und ihrem Führer vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 154
14.07.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 260

 

Familienname Vorname    
Tochen Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1729 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Bürger aus Großforchenitz erhält gemeinsam mit Johann Michael Windhauen und Johann Christian Gutmann vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Dochter Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Student aus Disteldorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 150

 

Familienname Vorname    
Döderlein Michael Alexander    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Michael Alexander Döberlein aus Ammelbruch erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 257
22.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Ruffenhofen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 681
03.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Gerolfingen erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 601

 

Familienname Vorname    
Todor Choban    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der invalide Husar aus Siebenbürgen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 578

 

Familienname Vorname    
Toffenreither Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1770 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt kraft Ratsanschaffung vom 5. März der Bürgerstochter ab 10. März 43 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 8 Gulden 36 Kreuzer Almosen StAN R 28.31 fol. 43v

 

Familienname Vorname    
Docler Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Diakon aus dem abgebrannten Kloster Rigau in Schlesien erhält zur Wiederauferbauung vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 413

 

Familienname Vorname    
Toll Dorothea Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.09.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Ebeleben erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 141

 

Familienname Vorname    
Doll Franz Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dettelbach erhält gemeinsam mit Anna Maria Stras vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 665

 

Familienname Vorname    
Doll Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Thomas Diestler und Christoph Schlund vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 513
04.11.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Taubereschenbach erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 514
17.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält mit seiner Frau und drei kleinen Kindern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 485
03.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 415
20.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 511
07.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 106

 

Familienname Vorname    
Döll Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1728 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem armen Schreibersjungen "pro viatico" als Reisezehrung 1 Gulden 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.13 fol. 37r

 

Familienname Vorname    
Doller Ulrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Sulzbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 432

 

Familienname Vorname    
Dollfeld Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 47

 

Familienname Vorname    
Dollheimer Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Simmershofen im Ansbachischen erhält gemeinsam mit Johann Wilhelm Blügel und Johann Marcus Gerold vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 799

 

Familienname Vorname    
Döllinger Johann Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.12.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 374

 

Familienname Vorname    
Dollinger NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1712 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt für die Freisprechung von Leonhard Dollingers Sohn 2 Gulden Almosen StAN R 28.10 fol. 41v

 

Familienname Vorname    
Döllinger NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Kleinlangheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 372

 

Familienname Vorname    
Dolly Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.09.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente aus Weimar Christoph Dolley erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 704
20.12.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat Christoph Dollet erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 936

 

Familienname Vorname    
Döllner Margaretha Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe aus Schernau mit einer an sich habender Maladie erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 141
08.06.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Margaretha Döllner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 193

 

Familienname Vorname    
Dolon Joseph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.04.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Wachtmeister aus Schweden erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 90

 

Familienname Vorname    
Dölzer Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1702 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt Hansen Dölzers Witwe 34 Samstage zu 20 Kreuzer und 18 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 15 Gulden 50 Kreuzer Almosen StAN R 28.6 fol. 36v
1706 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt Hansen Dölzers Witwe 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.8 fol. 36v
1712 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt Hansen Dölzers Witwe 52 Samstage zu 15 Kreuzer, gesamt 13 Gulden Almosen StAN R 28.10 fol. 33v

 

Familienname Vorname    
Domiani Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ungarn gebürtige Handelsmann, der unverschuldet ins Unglück geraten ist und zugleich wegen der Religion vertrieben wurde, erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 464

 

Familienname Vorname    
Domina Sylvester    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Thomas Förster und Anna Maria Freizer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 322

 

Familienname Vorname    
Dominico Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene venetianische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 364

 

Familienname Vorname    
Dongrade Isaac    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zeugmacher aus der Lanquedoc erhält gemeinsam mit Franz Salomon vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 369

 

Familienname Vorname    
Donne Jean    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.12.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Franzose erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 477

 

Familienname Vorname    
Donner Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Junge aus der Oberpfalz erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 204

 

Familienname Vorname    
Tonneth von NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.06.1783 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem pensionierten Feldwebel aus Amberg kraft Ratsanschaffung vom 27. Juni 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.40 fol. 44r/v

 

Familienname Vorname    
Donzell Ludovic    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mann aus Rockshart erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Töpfer Erdmann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 354
16.10.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Amberg in der Oberpfalz erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 696

 

Familienname Vorname    
Dopin Rylian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.01.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene portugiesische Kürassierleutnant erhält gemeinsam mit Anna Maria Bernhard vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 61

 

Familienname Vorname    
Topp Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 73

 

Familienname Vorname    
Doppelhammer Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.03.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 191
26.04.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 194

 

Familienname Vorname    
Döppert Christian Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Konvertit aus Markt Plech erhält gemeinsam mit Philipp Keilholz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 596

 

Familienname Vorname    
Döppert Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.04.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Feuchtwangen erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 111

 

Familienname Vorname    
Döppert Sebastian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Schweinfurt erhält gemeinsam mit Johann Martin vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 367

 

Familienname Vorname    
Topschütz Maria Louisa von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Wachtmeisters erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 93

 

Familienname Vorname    
Dorfberger Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch einen Schlag verunglückte Schulmeister aus Weindingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 145
26.11.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 307
05.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulmeister aus Roth in der unteren Pfalz gelegen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 81
28.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der ehemalige Schuldiener aus Wochheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 554
29.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der vom Schlag getroffene Schulmeister aus Utenheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 84
27.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Ultenheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 804
05.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Ubenheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 830

 

Familienname Vorname    
Dörfler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.11.1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Konvertiten (zur katholischen Konfession) zu einer Wegzehrung kraft Ratsanschaffung vom 28. November 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 44v

 

Familienname Vorname    
Dorich Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Bediente aus Liebau erhält gemeinsam mit einem weiteren abgedankten Bedienten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 384
22.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Herrenbediente aus Mähren erhält gemeinsam mit Johann Heinrich Reichenbeck vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 428
14.03.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente erhält gemeinsam mit Johann Bernhard Brossen vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 98
24.11.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der verabschiedete Herrenbediente aus Liebau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 480

 

Familienname Vorname    
Döringer Anna    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1773 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 34 Kreuzer Almosen StAN R 28.32 fol. 50v

 

Familienname Vorname    
Dorisch Melchior    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Soldat erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 851

 

Familienname Vorname    
Dorn Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die brandgeschädigte Frau aus Vach erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 575

 

Familienname Vorname    
Dorn Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 485
11.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Uttenreuth gebürtige gewesene Reitknecht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 388
03.11.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Uttenreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 806
19.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Reichsarzillerist aus Uttenreuth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 802
04.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Reitknecht aus Uttenreuth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 470
11.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kutscher aus Uttenreuth erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 580
18.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Kutscher aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 58
25.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der elend verunglückte Kutscher aus Uttenreuth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 23
18.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Uttenreuth erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 58
20.01.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Poppenreuth gebürtige preußische und in anderen Heeresdiensten gestandene Herrenbediente, der viel ausgestanden hat, erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 20
26.06.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Uttenreuth gebürtige gewesene Reitknecht und preußische Offizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 254
21.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche und kränkliche Mann aus Uttenreuth erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 302
15.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Uttenreuth gebürtige gewesene Reitknecht erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 127
22.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Oberfürberg erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 539
24.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Oberfürberg erhält mit seiner elenden Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 56
16.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Oberfürberg erhält mit seiner elenden Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 432

 

Familienname Vorname    
Dorn Maria Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines holländischen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 246

 

Familienname Vorname    
Dorn Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.02.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Johann Peter Fuchs vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 55
16.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte bayerische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 395
17.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayerische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 92
31.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Kurtrierischen gebürtige Soldat, der in dem kurbayerischen Infanterie Regiment 67 Monate lang als ein 6jähriger Werbungskapitulant gedient hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 442

 

Familienname Vorname    
Dornbusch Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte gewesene ungarische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 427

 

Familienname Vorname    
Dorne Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der preßhafte Mann aus Nont in Großbritannien erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 222

 

Familienname Vorname    
Dorner Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.06.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Umstadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 126

 

Familienname Vorname    
Dorner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Mann aus Gebersdorf erhält gemeinsam mit Paul Dorner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 288

 

Familienname Vorname    
Torner Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.02.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Waise aus Roth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 56
07.06.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Waise aus Roth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 119
15.11.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der Waise aus Roth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 230
28.03.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Waise aus Roth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 65

 

Familienname Vorname    
Dörner Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 201
11.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 362
21.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Mann aus Fürth in Hessen erhält mit seiner Frau und zwei Kindern gemeinsam mit Heinrich Holz vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 336
21.01.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Dittelsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Dorner Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Mann aus Gebersdorf erhält gemeinsam mit Johann Dorner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 288

 

Familienname Vorname    
Dornlein Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Sausenhofen mit der fallenden Sucht erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 156
16.11.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 258

 

Familienname Vorname    
Dornmeyer Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und beschädigte Mann aus Nehdorf erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 511

 

Familienname Vorname    
Dornstäudtler Johann Firmus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.10.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Lutzingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 235
09.07.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Johann Christian Dornstäudtler erhält mit seiner Frau (er oder sie ist blind) gemeinsam mit Christian Leyßer vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 174
26.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 70
19.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blinde reisende aus der Oberpfalz gebürtige Jäger erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 117
16.09.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Augsburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 529
09.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde und verheiratete Jäger aus Lutzingen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 602
08.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blinde Jäger aus Lutzing in der Oberpfalz erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
09.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Oberpfalz gebürtige blinde Jäger aus Lutzingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 376

 

Familienname Vorname    
Döerfuß Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Rottenbauer erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 500
27.02.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Bäckerknecht aus Würzburg, der nur einen Arm hat, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Dorsch Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Külsheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 603

 

Familienname Vorname    
Dorsch Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Läufer aus Darmstadt erhält gemeinsam mit Michael Bauer vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 153

 

Familienname Vorname    
Dorsch Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.06.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Schweinfurt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 482

 

Familienname Vorname    
Dorsch Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene darmstädtische Wachtmeister erhält gemeinsam mit Sophia Christiana Stöcklein vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 430
02.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Georg Hahn vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 334

 

Familienname Vorname    
Dorsch Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Handelsmann aus Schleusingen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 45

 

Familienname Vorname    
Dorsch Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.07.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der "blödsichtige" Schneider aus Röttingen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 469
05.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Röttingen ob der Tauber erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 616
09.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Röttingen ob der Tauber erhält gemeinsam mit Jacob Baumann vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 619
12.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gehörlose und mit der Gicht behaftete Mann aus Röttingen ob der Tauber erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 548
31.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Röttingen erhält gemeinsam mit Anna Barbara Ellinger und Kunigunda Wimmer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 461

 

Familienname Vorname    
Dorsch Johann Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Rothenburg erhält gemeinsam mit Friedrich Schein vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 696

 

Familienname Vorname    
Dorsch Maria Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus Hoheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 438
06.06.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Conversa aus Kitzingen erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
05.07.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Hoheim bei Kitzingen erhält gemeinsam mit Anna Maria Loser vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 283
05.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die Konvertitin aus Hoheim, die zu Schwanfeld konvertierte, erhält gemeinsam mit Georg Jacob Mahler vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 299
17.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Hoheim erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 447

 

Familienname Vorname    
Dorsch Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte darmstädtische Unteroffizier erhält gemeinsam mit Samuel Straub vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 837

 

Familienname Vorname    
Dorst Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Johann Georg Rothardt und Gottfried Ziegel vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 185

 

Familienname Vorname    
Dorsten Johann Leffiner    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Feldscher aus Düsseldorf erhält mit seiner kranken Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 42
09.01.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Regimentfeldscher erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 6

 

Familienname Vorname    
Dörster Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Müller aus der Oberpfalz erhält gemeinsam mit Wolff Bucher vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 248

 

Familienname Vorname    
Dosch Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.06.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schuldiener aus Altenmünster erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 434
30.07.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus Altenmünster im Ansbachischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 593
17.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schulprovisor aus Weipertshofen erhält als einen Kurkostenbeitrag für seine elend kranke Tochter vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 409
30.08.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Schulmeister aus der Pfarr Blaufelden erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 370

 

Familienname Vorname    
Döselein Christina Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die abgeschiedene Frau eines Wildmeisters aus Stadeln erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 53
08.02.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Stadeln erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 51
26.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Wildmeisters aus Stadeln erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 880
20.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau eines Wildmeisters aus Stadeln erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 613
01.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Wildmeisters aus Stadeln erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 203
14.01.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Wildmeisters aus Stadeln erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 10
10.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Wildmeisters aus Stadeln erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 173
11.06.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Wildmeisters aus Stadeln erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 242
26.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Wildmeisters aus Stadeln erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 198
06.07.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Wildmeisters aus Stadeln erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 271
07.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines ansbachischen Wildmeisters aus Stadeln erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 271
09.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die alte Witwe erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 266
10.04.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 108
29.05.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 188

 

Familienname Vorname    
Dosler David    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.02.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit einem offenen Schaden behaftete Mann aus Ruppersdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 138

 

Familienname Vorname    
Dostalech Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte holländische Husar erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 598

 

Familienname Vorname    
Tot Jancko    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der hart blessierte ungarische Soldat aus Naydita, der aus den Nederlanden kommt, erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 371

 

Familienname Vorname    
Dotin Jean    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Soldat erhält gemeinsam mit Margaretha Feichel und Christoph Giebel vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 943

 

Familienname Vorname    
Dötsch Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant aus Rödelmaier erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 622

 

Familienname Vorname    
Tour Philipp de la    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.05.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der um der Religion willen vertriebene Adelige aus Frankreich erhält mit seiner Frau und einem Kind vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 358

 

Familienname Vorname    
Doustein Pierre    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.03.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Frankreich erhält gemeinsam mit Hubert Renee vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 59
05.03.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der Koch (?) und Refugie aus der Provinz Lanquedoc erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 82

 

Familienname Vorname    
Träg Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.04.1700 Ermreuth Geburt in Ermreuth als Kind des Taglöhners Johann Träg und seiner Frau Margaretha aus Walkersbrunn, Pate: Johann Leonhard, Köbler und Gotteshauspfleger in Walkersbrunn PfAFürth K 10 Lebensläufe
1731 Ansbach Heirat mit Elisabetha Schwendner Vgl. Geburt 1700
1750 Markt Wöhrd Heirat mit Margaretha Schmidsill Vgl. Geburt 1700
10.09.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ermreuth gebürtige alte gewesene Kutscher aus Ansbach erhält gemeinsam mit Elisabetha Seybold vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 643
30.01.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kutscher in ansbachischen Diensten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 63
08.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Kutscher aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 738
21.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Fürth erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 316
23.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 574
13.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Taglöhner aus Fürth erhält gemeinsam mit Melchior Schäfer vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 806
13.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 553
16.05.1759 Fürth Helena Maria Träg, Frau des Beständners Johann Träg, gerät in Verdacht des Ehebruchs, da der Vogelfänger Eckart bei ihnen wohnt und sie auf dem Bettel herumziehen, sie wird aber aus der Haft entlassen, da ihr nichts nachzuweisen ist StANürnberg Rep. 225 4 II Nr. 1007 Bd. 136 S. 369 f.
31.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau des Kutschers aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 330
12.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Inwohner aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 349
06.03.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 81
15.10.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 319
06.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte nürnbergische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 205
17.10.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 372
15.01.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 15
02.06.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der lange ansbachischer Untertan gewesene Mann aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 207
23.01.1764 Fürth Heirat in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth mit Margaretha Barbara Mohr; keine Kinder PfAF Bd. B 6 S. 389 Nr. 10
18.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der schon lange ansbachischer Soldat gewesene Bestandsinwohner aus Fürth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 305
06.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 347
06.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte ansbachische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 139
11.10.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 388
29.01.1771 Fürth Bestattung auf dem Friedhof der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth; er stirbt als ein seinem Brot nachgehender Mann im Alter von 71 Jahren PfAF Bd. C 6 S. 191 Nr. 40
07.06.1771 Fürth Bestattung von Margaretha Barbara Träg auf dem Friedhof der Stadtpfarrkirche St. Michael in Fürth; sie stirbt im Alter von 81 Jahren PfAF Bd. C 6 S. 220 Nr. 322

 

Familienname Vorname    
Träger Helena Margaretha    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Bäckers von der Reichsarmee erhält mit ihren Kindern gemeinsam mit Anna Maria Stockhenner vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 86

 

Familienname Vorname    
Träger Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kurtrier erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 102

 

Familienname Vorname    
Tragmann Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Sommersdorf erhält mit zwei Kindern vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 58

 

Familienname Vorname    
Tragmann Jacob Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent erhält mit seiner Frau und drei Kindern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 423
04.12.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Jacob Tragmann aus Graz erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 975
17.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Graz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 495
29.03.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Skribent erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 213
22.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Graz gebürtige reisende Skribent Jacob Tragmann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 785
11.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Graz erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 287
11.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Skribent aus Graz erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 668
06.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Informant aus Graz erhält gemeinsam mit Anna Maria Bernhard vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 281

 

Familienname Vorname    
Trägner Johann Philipp    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.08.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bürger aus Windsbach erhält für Kurkosen seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 173

 

Familienname Vorname    
Dräher Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.09.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der evangelisch gewordene gewesene Augustinermönch erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 787

 

Familienname Vorname    
Trampel Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.08.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Geistliche aus Nagold erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 197

 

Familienname Vorname    
Trapp Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.10.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Korporal erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 880

 

Familienname Vorname    
Trapp Johann Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.09.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Wagnermeister aus Nürnberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 173
14.10.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Wagnermeister erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 204
27.01.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Crailsheim gebürtige gewesene Regimentswagenmeister unter dem General Hallerischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 26
07.05.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der aus Crailsheim gebürtige abgedankte blessierte Wagenmeister erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
08.05.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Wagenmeister im fränkischen Kreis erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 370
10.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Crailsheim gebürtige gewesene Wagnermeister im General Zeklischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 659
09.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Wagenmeister aus Crailsheim erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 400
14.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Crailsheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 197
31.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Baiersdorf erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 529
04.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Wagenmeister erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 444

 

Familienname Vorname    
Trapp Maria Christina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Buch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 450

 

Familienname Vorname    
Trapp Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.10.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Bruckberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 375

 

Familienname Vorname    
Trauer Anna Sabina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.02.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 41

 

Familienname Vorname    
Traugott August Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.10.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Halberstadt erhält gemeinsam mit Conrad Weidner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 438

 

Familienname Vorname    
Traugott Carl August    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Frankfurt an der Oder erhält gemeinsam mit Conrad Baumann vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 69
09.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Berlin erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 73

 

Familienname Vorname    
Traugott Carl Philipp Albrecht    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Der getaufte Jude erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 7

 

Familienname Vorname    
Traugott Catharina Juliana    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Proselytin aus Ulm erhält vom Spital Langenzenn 5 Keuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 579

 

Familienname Vorname    
Traugott Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.09.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Blaufelden erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 642

 

Familienname Vorname    
Traugott Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.03.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende Frau aus Schillingsfürst erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Traugott Erasmus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.04.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 266
18.08.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 664
23.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Burckersdorf erhält gemeinsam mit Johann Adam Schäfer und Anton Weigandt vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 422
20.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Burckersdorf im Mainzischen erhält gemeinsam mit Andreas Unfried vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 832

 

Familienname Vorname    
Traugott Eva Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Die kranke Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 122
17.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende und als Kind auf der Straße gefundene Frau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 245
22.08.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die gebrechliche und mit einem harten Leibesfluß behaftete Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 476
20.08.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 565
13.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält gemeinsam mit Caspar Brunhard vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 211
12.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Die Frau, die als Kind nicht weit von Wilhermsdorf entfernt gefunden worden war und nun 49 Jahre alt ist, aber wegen Krankheit nicht mehr dienen kann, erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
17.05.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Die 1715 als Kind in Wilhermsdorf gefundene Frau Eva Barbara NN erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 381
14.04.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Die elende und kranke Frau aus Wilhermsdorf erhält gemeinsam mit Andreas Gerber vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 240
18.06.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Die kränkliche Frau aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 363

 

Familienname Vorname    
Traugott Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Konvertit aus Prag erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 296

 

Familienname Vorname    
Traugott Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Halberstadt erhält gemeinsam mit Catharina Benzel vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 558

 

Familienname Vorname    
Traugott Jacob Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und elende Proselyt aus Augsburg erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 609

 

Familienname Vorname    
Traugott Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Frankfurt erhält gemeinsam mit Nicolaus Kistner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 471
30.03.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Augsburg erhält gemeinsam mit Catharina Schurer vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 122

 

Familienname Vorname    
Traugott Johann Christian    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Schweinfurt erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 184

 

Familienname Vorname    
Traugott Johann Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Durlach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 231

 

Familienname Vorname    
Traugott Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.04.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Schweinfurt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 117

 

Familienname Vorname    
Traugott Johann Immanuel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.12.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Darmstadt erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 984

 

Familienname Vorname    
Traugott Johann Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Berlin erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 317

 

Familienname Vorname    
Traugott Maria Ferdinanda Christlieb    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.04.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Die jüdische Konvertitin aus Berlin erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 60

 

Familienname Vorname    
Trautmann Franz Ignatius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1719   Geburt in Rastatt als Kind des Reitknechts Elias Trautmann Vgl. Konversionsgesuch
25.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Pilger erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. NNN AL Nr. NN
29.06.1767 Nürnberg Franz Ignatius Trautmann aus Rastatt in Baden gebürtig, ehemaliger Oberknecht und preußischer Dragoner, kommt nach Heilig-Kreuz bei Nürnberg und bittet um Konversion, wird aber abgewiesen HAG KA 125

 

Familienname Vorname    
Trautmann Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
10.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Lakai in Würzburg aus Troppau erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 175
01.02.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Peruquier aus Troppau erhält gemeinsam mit Johann Albrecht Seiz vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 52

 

Familienname Vorname    
Trautmann NN und NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.11.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Die verlassenen Kinder, Junge und Mädchen, aus Ansbach erhalten vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 209

 

Familienname Vorname    
Trautner Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.10.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Hutmachergeselle aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 705

 

Familienname Vorname    
Trautner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Reiter erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 935
04.07.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte sächsische Grenadier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 524
11.02.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Einsmannsberg gebürtige reisende Jäger erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 48

 

Familienname Vorname    
Trautwein Johann Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Geistliche und Konvertit aus dem Papsttum, der sonst sein Brot mit Hausinformationen verdient hat, jetzt aber vagiert, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 574

 

Familienname Vorname    
Drechsel Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.04.1719 Emskirchen EMSHENJN59IN Taufe in der Pfarrkirche von Emskirchen als Kind des Hafners Adam Drechsel und seiner Frau Barbara Rosenbusch; Pate: Johann Michael Braun, Inwohner und Zeugmacher - Geburt am 22. April PfAE Bd. 4 S. 303 Nr. 19
10.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Hafner aus Emskirchen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 334
17.12.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Hafnermeister aus Creußen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 646
10.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mann aus Creußen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 384
13.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Hafnermeister aus Emskirchen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 149
07.05.1772 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Emskirchen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 682 AL Nr. 99

 

Familienname Vorname    
Drechsel Johann Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Koch aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 403

 

Familienname Vorname    
Drechsler Anna Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.01.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus den Niederlanden, deren Mann gefangen ist, erhält gemeinsam mit Anna Geiger und Margaretha Schreiner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 24

 

Familienname Vorname    
Drechsler Egidius    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Seligenporten gebürtige abgedankte kaiserliche Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 157

 

Familienname Vorname    
Drechsler Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.1739 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Zobelische Untertan erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 S. 11

 

Familienname Vorname    
Drechsler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der schadhafte Büttner aus Eisfeld erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 328

 

Familienname Vorname    
Drechsler Paul    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 78

 

Familienname Vorname    
Drechsler Simon    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Johann Ohmer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 151

 

Familienname Vorname    
Dreffer von Maria Theresia auch von Treffer  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.03.1775 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der "kaiserlichen Leutnantin Freyin" Maria Theresia von Treffer kraft Ratsanschaffung vom 2. März 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.34 fol. 44r
23.01.1776 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt der kaiserlichen Leutnantsfrau Maria Theresia Josepha von Treffer kraft Ratsanschaffung vom 23. Januar 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.35 fol. 45r

 

Familienname Vorname    
Dreher Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält gemeinsam mit Conrad Münch vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 536

 

Familienname Vorname    
Dreher Catharina    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.07.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau des kurbayerischen Soldaten erhält gemeinsam mit Anton Kiesel und Christoph Wagner vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 542
10.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten aus Mornen erhält gemeinsam mit Johann Georg Fleischner vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 249

 

Familienname Vorname    
Trey Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte schwedische Musketier erhält gemeinsam mit Johann Meyer und Martin Riegel erhält vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 145

 

Familienname Vorname    
Treiber Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blinde Mann aus Eisölden (heute: Eysölden) erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Treich Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.09.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bergknabe aus Fürth erhält gemeinsam mit Matthias Amm vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 396

 

Familienname Vorname    
Dreyhaupt Christian Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.12.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Bediente aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 480
26.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Feldscherer aus Dresden erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 147
16.10.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 390

 

Familienname Vorname    
Treimer Barbara    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.06.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Sommerhard erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 272

 

Familienname Vorname    
Drek Jean    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französischer Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 246

 

Familienname Vorname    
Tremmert Ursula 1742 Temmert  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 10 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 32v
1745 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 27 Samstage zu 12 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 24 Kreuzer Almosen StAN R 28.18 fol. 32r
1745 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 36v

 

Familienname Vorname    
Trendel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Jäger aus Oberdornlach erhält gemeinsam mit Johann Christian Schmidt vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 301
09.08.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Heubisch erhält gemeinsam mit Johann Christian Schmidt vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 485
23.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Unterlangenfeld erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 27

 

Familienname Vorname    
Trenz Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat aus dem Sulzbachischen erhält gemeinsam mit Eugen Klier vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 614
29.01.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 65

 

Familienname Vorname    
Dresch Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.06.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 202

 

Familienname Vorname    
Trescher Anna Dorothea    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Soldaten aus Langendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 308

 

Familienname Vorname    
Trescher Johann Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.03.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der Taglöhner aus Leonrod, dem durch das Holzfällen das Bein von einem Baum zweifach entzwei geschlagen wurde, erhält mit seiner Frau und Kindern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 78

 

Familienname Vorname    
Trescher Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
05.12.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blinde Mann aus Neustetten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 867
22.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der an den Augen laborierende Mann erhält gemeinsam mit Johann Andreas Baumüller und Johann Wörner vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 319
15.12.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mann aus Neustetten erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 577
28.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Virnsberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 238
28.01.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neustetten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 33
07.04.1764 Langenzenn LANENNJN59JM Der "blödsichtige" Mann aus Neustetten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 666 AL Nr. 149
22.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der "blödsichtige" Mann aus Neustetten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 146
18.03.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neustetten erhält gemeinsam mit Matthias Ott vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 129
03.12.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neustetten erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 524
08.04.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der "blödsichtige" Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 126

 

Familienname Vorname    
Trescher Sophia    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält gemeinsam mit Johann Täuber vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 273

 

Familienname Vorname    
Tresko Christian Dionysius von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.05.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Baron und gewesene ungarische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 244

 

Familienname Vorname    
Tresko Johann Wilhelm von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.08.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Proviantmeister erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 646
15.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Leutnant und Baron von Tresko erhält vom Spital Langenzenn 30 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 598
12.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr kranke kaiserliche Leutnant und Generaladjudant erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 314
03.10.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Schlesien gebürtige Kavalier vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 392
08.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte Offizier NN von Tresko erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 569

 

Familienname Vorname    
Treu Johann Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.05.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Frankfurt erhält gemeinsam mit Ludwig Körner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 308
25.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Frankenfels erhält gemeinsam mit Margaretha Müller vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 197

 

Familienname Vorname    
Treubel Valentin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Büttner aus Mainbernheim erhält gemeinsam mit Martin Kindler, Eva Freytag und Anna Elisabetha Lauck vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 706

 

Familienname Vorname    
Dreuer Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte holländische Soldat aus Ansbach erhält gemeinsam mit Georg Hubert vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 394

 

Familienname Vorname    
Treutner Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Preßburg gebürtige abgedankte polnische Soldat erhält gemeinsam mit Philipp Hannemann und Michael Heinlein vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 685
16.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der sächsische Grenadier erhält gemeinsam mit Johann Heinrich Popp vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 859
26.07.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte sächische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 450

 

Familienname Vorname    
Treutsch Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
03.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte und gebrechliche Andreas Trensch aus Rothenburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 568
12.09.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der Mann aus Rothenburg im Bambergischen, der nur mit einer Hand geboren wurde und durch eine Feuersbrunst um all sein Vermögen gekommen ist, erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
12.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Rothenburg erhält gemeinsam mit Johann Martin Beßer und Johann Lauterbach vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 602

 

Familienname Vorname    
Treutzer Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.08.1725 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann erhält gemeinsam mit Friedrich Lösch vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 610 AL Nr. 68

 

Familienname Vorname    
Trenzel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.04.1732 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 613 AL Nr. 67
29.08.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Dre reduzierte Fähnrich des fränkischen Kreisregiments NN Trenzel erhält als viaticum vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 65
09.12.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Leutnant aus Aufhausen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 117

 

Familienname Vorname    
Tribeau NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kammerdiener aus Paris erhält vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 40

 

Familienname Vorname    
Triebel Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.11.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Sergeant erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 855

 

Familienname Vorname    
Trincker Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.11.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Kärnten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 212

 

Familienname Vorname    
Trips NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.12.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der Leutnant aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 118

 

Familienname Vorname    
Trischel Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.07.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der krumme Mann erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 389

 

Familienname Vorname    
Tritois NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Sprachmeister aus Warschau erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 26

 

Familienname Vorname    
Tritsch Johann Balthasar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat aus Pfaffenberg erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 184

 

Familienname Vorname    
Tritter Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Kleinheppach im Weiblinger Oberamt gebürtige Grenadier, der bei dem Kreisdragonerregiment 84 Monate lang und bei diesem Regiment 12 Monate als Korporal und 6 Monate als Wachtmeister gestanden hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 298
14.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte württembergische Soldat aus Kleinheppach erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 467

 

Familienname Vorname    
Trodtner Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Musketier erhält gemeinsam mit einem weiteren abgedankten Musketier vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 253
16.03.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene preußische Soldat erhält gemeinsam mit Joseph Langegan vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 184
05.10.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Soldat erhält gemeinsam mit Nicolaus Burckhardt vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 766
12.03.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der preußische Füsilier Georg Trodtner erhält gemeinsam mit Georg Michael Märcklein vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 115
16.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und blessierte abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 411

 

Familienname Vorname    
Droll Anna Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines kaiserlichen Soldaten erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 261

 

Familienname Vorname    
Trolstea Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der brandgeschädigte Mann aus Gehren erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
22.07.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus dem Flecken Gehren erhält gemeinsam mit Wolf Heinrich Egernmittler, Heinrich Veigel und Johann Nicolaus Steinhardt vom Spital Langenzenn 14 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 511

 

Familienname Vorname    
Tröltsch Eleonora    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 255

 

Familienname Vorname    
Tröltsch NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Bürger aus Würzburg/Weißenburg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 537

 

Familienname Vorname    
Dromer Paulus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der durch Straßenräuber in der Nähe von Coburg erbärmlich zugerichtete Metzgersknecht aus Forchheim erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Trommeler Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.08.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 295

 

Familienname Vorname    
Troswitsch Charlotte Magdalena von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Die verwitwete Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 697
14.07.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 341
31.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Morea erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 527
09.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Die kranke und verwitwete Frau eines Leutnants erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 878

 

Familienname Vorname    
Trüb Georg Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Mühlknecht aus Markt Kleinlangheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 194

 

Familienname Vorname    
Trüb Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
19.11.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der junge und kranke Mann aus Weikersheim erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 588

 

Familienname Vorname    
Trüb Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.06.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke Schneidergeselle aus Kleinlangheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 294
06.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kranke und verunglückte Schneidergeselle erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 382
23.09.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Schneidermeister aus Kleinlangheim erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 475
16.05.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Georg Trüb aus Kleinlangheim erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 219
04.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Kleinlangheim erhält mit seiner Frau und Kind vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 429
16.01.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Kleinlangheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 10
30.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche und preßhafte Mann aus Kleinlangheim erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 214
07.08.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der an seinen Augen notleidende Schneidergeselle aus Markt Kleinlangheim erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 421

 

Familienname Vorname    
Trübel Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.12.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Mann aus Kulmbach erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 1078

 

Familienname Vorname    
Trüber Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Sergeant erhält gemeinsam mit Philipp Gruber vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 611

 

Familienname Vorname    
Truckenmüller Johann Franz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.11.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Adelmannsfelden erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 502

 

Familienname Vorname    
Trumkeller Johann Lorenz    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1733 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für Brandsteuer erhält gemeinsam mit Johann Wolfgang Benckel und Johann Jacob Burger vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 61

 

Familienname Vorname    
Trummer Adam    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.11.1742 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch das französische und ungarische Kriegsvolk um alles gekommene Mann erhält gemeinsam mit Lorenz Hiltner vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 240

 

Familienname Vorname    
Trummer Christoph    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.04.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte abgedankte Dragoner erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 235

 

Familienname Vorname    
Trummer Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Andreas Merkel vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 454

 

Familienname Vorname    
Trummer NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
28.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Rügheim gebürtige Frau des Johann Georg Trummer erhält gemeinsam mit Regina Lotter vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 197

 

Familienname Vorname    
Trumer NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.03.1776 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kammerhusar aus Bayreuth erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 691 AL o.Nr.

 

Familienname Vorname    
Trunckenbrot Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte Mühlknecht aus Junkersdorf erhält gemeinsam mit Heinrich Gemeinhard vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 674

 

Familienname Vorname    
Trüncklein Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.07.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Perspektivmacher aus Augsburg erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 476

 

Familienname Vorname    
Tschech Friedrich August    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der getaufte Jude aus Böhmen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 172

 

Familienname Vorname    
Tschirau NN von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte preußische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 9 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 14

 

Familienname Vorname    
Tubigt Johann Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.07.1769 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte Jägersbursche erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 676 AL Nr. 160

 

Familienname Vorname    
Dubrecht Christian Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
01.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Glaubringen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 67

 

Familienname Vorname    
Tuchpeit Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.05.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 164

 

Familienname Vorname    
Tuchelsky Albrecht von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
22.06.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 466
01.05.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kurbayerische Sergeant aus dem polnischen Preußen erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 203
17.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kurbayerische Sergeant erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 486
07.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Sergeant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 731
08.08.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Sergeant erhält gemeinsam mit Philipp Peter Devand vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 623
12.09.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Plowenz in der bradianischen Graftschaft (?) aus Polnisch-Preußen stammende Mann erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 588
26.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Sergeant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 341
26.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Proselyt aus Polen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 309

 

Familienname Vorname    
Tuchelsky Elisabeth von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.08.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Danndorf erhält für sich und ihren auf die Schule nach Kulmbach gehenden Sohn vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 409
18.09.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Die Witwe eines preußischen Hauptmanns erhält mit ihren zwei Kindern, von denen einer bereits auf dem Studium in Kulmbach steht, vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 418
1785 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau aus Kulmbach erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 707 AL o.Nr.

 

Familienname Vorname    
Tucher NN von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der kaiserliche Offizier, der in Fatalitäten verfallen ist, erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 211
08.05.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Ebendieser (vgl. oben) erhält vom Spital Langenzenn 1 Gulden Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 212
14.05.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 163

 

Familienname Vorname    
Duchez Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der vagierende Bediente aus Frankfurt am Main, der schon lange krank gewesen ist, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 22

 

Familienname Vorname    
Duck Maria    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
23.06.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 310

 

Familienname Vorname    
Düfrene Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
07.09.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der in Wittgenstein in Herrendiensten gestandene Schneider aus der Picardie erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 694

 

Familienname Vorname    
Dügel Maria Elisabeth    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.02.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 NN Dügel, die Frau des österreichischen Fähnrichs Johann Michael Dügel erhält mit zwei Kindern vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
10.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Maria Elisabeth Dügel, die "Eheconsortin" des reduzierten österreichischen Fähnrichs Johann Michael Dügel, erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
16.01.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Elisabeth Dügel, die "Ehegattin" eines österreichischen Fähnrichs, erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
07.09.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Offiziers erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 397
26.07.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines preußischen Offiziers Elisabeth Dügel erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 240

 

Familienname Vorname    
Dügel Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.09.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Furier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 106
13.02.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 43
30.07.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene österreichische Fähnrich und Quartierproviantmeister erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 268
08.11.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte gewesene reduzierte Fähnrich unter dem kaiserlichen Löwensteinischen Infanterie Regiment erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 447
01.04.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene und reduzierte Fähnrich unter dem Löwensteinischen Regiment erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 132
05.05.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Fähnrich und Quartiermeister erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 156
15.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der mit dem Fieber behaftete reduzierte Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 295
04.11.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Fähnrich und Proviantmeister im Piving Stumpfischen Infanterie Regiment erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 552
01.04.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 134
24.05.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche, nun aber reduzierte Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 262
26.07.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr alte Fähnrich, der sehr viele Blessuren an sich hat, erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 405
02.10.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 564
17.03.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 156
03.10.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte reduzierte kaiserliche Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 730
14.02.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte reduzierte Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 113
19.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 682
20.10.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der reduzierte österreichische Fähnrich erhält vom Pfarramt Laubendorf 3 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
19.01.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält gemeinsam mit Georg Wolf Schwarbeck vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 24
29.09.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Barchum gebürtige reduzierte kaiserliche Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 470
15.04.1752 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr hart blessierte reduzierte Proviantmeister erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 642 AL Nr. 169
26.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Oberösterreichischen erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 407
23.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene kaiserliche Fähnrich Johann Dügel erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 796
08.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 80
18.06.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Proviantmeister erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 484
22.08.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Proviantmeister und Fähnrich erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 589
21.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Proviantmeister und Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 836
16.07.1760 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte kaiserliche Proviantmeister und Fähnrich erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 658 AL Nr. 228
02.12.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reduzierte kaiserliche Proviantoffizier erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 522
05.05.1764 Alesheim Bestattung auf dem Friedhof von Alesheim Vgl. 16.05.1764
16.05.1764 Zwischen Aichach und Stetten "den 16. May starb unterweegs von Aichach hieher auf der Bettelfuhr Maria Louisa, geborne von Doebschütz aus Schlesien, deren Mann Johann Mich. Dügel, ein gewesener kaiserlicher Proviantofficier und Fähndrich am 5. May dises Jahrs zu Alesheim laut bei sich gehabten Todtenscheins begraben worden, und wurde folgenden Tag Christl. beerdigt. Ihr Alter ist unbekannt die Aichacher Gemeine bezahlte vor die Leiche 1 fl" PfASt Bd. S 04 S. 163 Nr. 6

 

Familienname Vorname    
Düll Hans auch Dyll  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1756 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt bei der Beerdigung für Schreiner und Totengräber 1 Gulden 19 Kreuzer Almosen StAN R 28.26 fol. 47r

 

Familienname Vorname    
Tumhöfer Carl Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Soldat erhält gemeinsam mit einem weiteren Soldaten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 525

 

Familienname Vorname    
Dumeniz Carl Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
14.06.1746 Langenzenn LANENNJN59JM Der um der Religion willen vertriebene Zimmergeselle Michael Carl NN aus Maux in Frankreich erhält gemeinsam mit Julian Glouche vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 630 AL Nr. 272
12.03.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zimmergeselle Michael Carl NN aus Dornick, der bei der Belagerung sein Vermögen eingebüßt hat, erhält gemeinsam mit Jean Heude und Pierre Lagrao vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 97
04.04.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zimmermann aus Dornick, der durch die Belagerung dort um sein darin gehabtes Haus und sämtliche Habseligkeiten gebracht wurde, erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 266
23.02.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Zimmergeselle aus Dornick erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 118
06.05.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Zimmermeister aus Dornick in Brabant erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 370

 

Familienname Vorname    
Dunchslacher Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.10.1743 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Schlesien erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 230

 

Familienname Vorname    
Düngfelder Andreas    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.07.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der ansbachische Schutzverwandte aus Stierhöfstetten, der einen lahmen Arm hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 318
10.09.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stierhöfstetten, der einen lahmen Arm hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 400
09.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Stierhöfstetten erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 486
28.01.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der lahme ansbachische Schutzverwandte aus Kleinlangheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 28
14.05.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte ansbachische Schutzverwandte aus Stierhöfstetten erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 186

 

Familienname Vorname    
Dunkli Veit    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kaufmann aus Genf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 24

 

Familienname Vorname    
Dunsch Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.12.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der an Händen und Füßen krüppelhafte Mann aus Neunkirchen erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 136
25.08.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 129
16.12.1739 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Mann aus Neunkirchen erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 166
09.11.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der an Händen und Füßen kontrakte Mann aus Neunkirchen erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 112
26.08.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der an Hand und Füßen lahme Mann aus Neunkirchen am Sand erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 312
27.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Neunkirchen am Sand, der ohne Finger ist, erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 526
04.06.1748 Langenzenn LANENNJN59JM Der kontrakte Mann aus Neunkirchen am Sand erhält gemeinsam mit Ulrich Gath(en) vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 634 AL Nr. 291
26.08.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende aus Neunkirchen am Sand gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 405

 

Familienname Vorname    
Dünsch Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.02.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Stein, dem Finger und Zehen fehlen, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 63
18.06.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der krüppelhafte Mann aus Stein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 268
12.12.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der an Händen und Füßen krüppelhafte Georg Densch aus Stein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 534
29.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann aus Stein erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 212
30.07.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Stein bei Nürnberg gebürtige an Händen und Füßen krüppelhafte Georg Diensch erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 330
05.10.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Stein bei Nürnberg gebürtige an Händen und Füßen krüppelhafte Georg Diensch erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 449
18.11.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte an Händen und Füßen krüppelhafte Mann aus Stein erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 534
17.02.1768 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 674 AL Nr. 49

 

Familienname Vorname    
Dunst Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.03.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende Mann aus Steinbach erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 85

 

Familienname Vorname    
Dupart Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.07.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vertriebene Franzose aus Anjous erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.

 

Familienname Vorname    
Dupors Henri    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.05.1745 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Frankreich erhält gemeinsam mit Jean Gey Sentez vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 628 AL Nr. 125

 

Familienname Vorname    
Durano Jacob    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
31.08.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der Refugie aus Saarberg erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 386

 

Familienname Vorname    
Durchholz Daniel    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.04.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus dem Salzburgischen erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 211
17.12.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Ansbach gebürtige reisende Läufer erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 856
15.01.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus dem Ansbachischen gebürtige reisende Läufer erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 43

 

Familienname Vorname    
Türckl Barbara auch Dürckhl  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1739 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.16 fol. 32v
1742 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt 52 Samstage zu 6 Kreuzer, gesamt 5 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.17 fol. 32r

 

Familienname Vorname    
Türck Johann Martin    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
06.08.1782 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Maler aus Preßburg erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 701 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Türckholz Jacob Wilhelm    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.05.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der Salzburger Emigrant und gewesene Lakai bei Herrn Hofrat von Reibnitz aus Ansbach erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 327

 

Familienname Vorname    
Dürkius Peter    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.06.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der sehr elende und völlig krumm und lahme Mann aus Horbach erhält gemeinsam mit seinen Konsorten vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 232

 

Familienname Vorname    
Tyriegel Johann Georg    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.05.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der Jäger erhält gemeinsam mit Andreas Laus und Johann Stock vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 272
17.08.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Unterfrauendorf erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 483

 

Familienname Vorname    
Durien Matthias    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der Strumpfmacher aus Horbach bei Mühlhausen erhält gemeinsam mit Johann Keck vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 313
15.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der gebrechliche in Horbach bei Mühlhausen wohnhafte Strumpfwirker erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 268

 

Familienname Vorname    
Dürr Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
16.07.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Unteroffizier aus dem Württembergischen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 348
18.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte württembergische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 309
13.10.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte württembergische Unteroffizier erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 451
29.12.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte Unteroffizier erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 592

 

Familienname Vorname    
Dürr Christian Carl    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
02.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der durch eine lang angehaltene Krankheit verarmte aus Markt Einersheim gebürtige Schneider erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 169
10.11.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneider aus Markt Einersheim erhält gemeinsam mit Georg Muschcke vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 732
04.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Einersheim erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 71
08.07.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der taube Mann aus Treuchtlinen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 273

 

Familienname Vorname    
Dürr Conrad    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.04.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte würzburgische Korporal erhält gemeinsam mit Jacob Schwarzkopf vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 262

 

Familienname Vorname    
Dürr Johann Caspar    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.07.1766 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende und verunglückte Strumpfstricker aus Langenburg erhält gemeinsam mit Christoph Döblinger vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 670 AL Nr. 302

 

Familienname Vorname    
Dürr Johann Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
12.10.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayerische Soldat erhält gemeinsam mit Sybilla Fuhrer vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 673

 

Familienname Vorname    
Dürr NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Die Frau eines Pfarrers aus der Pfalz erhält mit ihren zwei Kindern vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 46

 

Familienname Vorname    
Dürrenberger Johann Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
18.08.1749 Langenzenn LANENNJN59JM Der mutterlose Waise Johann Dürrenberger erhält gemeinsam mit Johann Gruber vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 636 AL Nr. 623
16.10.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der elende aus Petersaurach gebürtige Mann erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 674
29.04.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Kloster Heilsbronn erhält gemeinsam mit Victoria Gebhard vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 317

 

Familienname Vorname    
Dürnhofer Franziska auch Dyrnhofer  
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1760 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt vom 1. Januar bis 5. Juli 27 Samstage zu 25 Kreuzer, gesamt 11 Gulden 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.28 fol. 42v

 

Familienname Vorname    
Dürrnhöfer Heinrich Ferdinand    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.09.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Mann aus Neumarkt erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 234

 

Familienname Vorname    
Dürnhöfer Heinrich Ferdinand    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.10.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte kaiserliche Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 523

 

Familienname Vorname    
Dürnhofer Johann Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
30.04.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Bayern erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 330
10.11.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger erhält gemeinsam mit Georg Brunner vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 490

 

Familienname Vorname    
Dürrmann Johann Michael    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
27.07.1771 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 680 AL Nr. 271

 

Familienname Vorname    
Dürrnberg Christian Friedrich von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.04.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte reduzierte kaiserliche Grenadierleutnant erhält vom Spital Langenzenn 12 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 286

 

Familienname Vorname    
Dürrnberg Ludwig Albrecht von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
20.11.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der blessierte schwedische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 20 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 990

 

Familienname Vorname    
Dürrnberg Wilhelm von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
17.11.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene sächsische Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 901

 

Familienname Vorname    
Dürrnhofer Leonhard    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
09.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Zaut erhält gemeinsam mit Konsorten vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 175
07.03.1763 Langenzenn LANENNJN59JM Der reisende Jäger aus Hambach erhält vom Spital Langenzenn 5 Kreuzer Almosen StAL Bd. 664 AL Nr. 67

 

Familienname Vorname    
Dürnstein Johann Ernst    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1784 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Erlangen erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 705 AL Nr. 38

 

Familienname Vorname    
Dürrnwalder Johann Justus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.12.1734 Langenzenn LANENNJN59JM Der Kollektant für einen Kirchenbau in Schönbronn erhält vom Spital Langenzenn 10 Kreuzer Almosen StAL Bd. 616 AL Nr. 134

 

Familienname Vorname    
Dürschwigel Anton    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
25.05.1767 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Lakai aus Graz in der Steiermark erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 672 AL Nr. 208

 

Familienname Vorname    
Durst Christian Ludwig    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
15.10.1740 Langenzenn LANENNJN59JM Der verunglückte Schuhmacher aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 618 AL Nr. 101
27.04.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der alte und gebrechliche Schuhmacher aus Neustadt an der großen Linde erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 144
02.10.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der "blödsichtige" Schuhmacher aus Neustadt erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 459

 

Familienname Vorname    
Durst Johann    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
24.09.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus der Oberpfalz gebürtige gewesene Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 625
02.04.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte Soldat erhält gemeinsam mit Georg Bickel vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 195
07.12.1751 Langenzenn LANENNJN59JM Der aus Grafenwöhr stammende abgedankte bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Martin Storch vom Spital Langenzenn 7 Kreuzer Almosen StAL Bd. 640 AL Nr. 571
22.03.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 137
04.06.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Grafenwöhr erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 312
20.11.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 783
01.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene ansbachische Musketier erhält mit seiner Frau vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 140
02.09.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Musketier aus Grafenwöhr erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 713
03.03.1755 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte preußische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 648 AL Nr. 124
03.06.1756 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 650 AL Nr. 409
10.03.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält gemeinsam mit Andreas Merckel vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 179
28.06.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Musketier erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 494
29.10.1757 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 652 AL Nr. 853
10.05.1758 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Musketier erhält gemeinsam mit Johann Heinrich Emmert vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 654 AL Nr. 348
26.03.1759 Langenzenn LANENNJN59JM Der abgedankte bayreuthische Soldat erhält vom Spital Langenzenn 2 Kreuzer Almosen StAL Bd. 656 AL Nr. 176

 

Familienname Vorname    
Durst Stephan    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
29.01.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dippoldsberg erhält vom Spital Langenzenn 6 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 38
24.07.1753 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Dippoldsberg erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 644 AL Nr. 404
14.02.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Markt Neuhof erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 94

 

Familienname Vorname    
Düsch Johann Nicolaus    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.09.1744 Langenzenn LANENNJN59JM Der brandgeschädigte Schuhmacher aus Peesen erhält vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 626 AL Nr. 228

 

Familienname Vorname    
Tüschel Magdalena    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
04.01.1765 Langenzenn LANENNJN59JM Die aus Bayern gebürtige Konvertitin erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 668 AL Nr. 5

 

Familienname Vorname    
Tüscherer Adam Heinrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
21.07.1747 Langenzenn LANENNJN59JM Der am rechten Arm lahme Schneidermeister aus Elterlein erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 632 AL Nr. 306

 

Familienname Vorname    
Tuschinsky Carl Andreas von    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
26.02.1770 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 678 AL Nr. 52

 

Familienname Vorname    
Tuskow NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
08.09.1761 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene Leutnant erhält vom Spital Langenzenn 15 Kreuzer Almosen StAL Bd. 660 AL Nr. 305

 

Familienname Vorname    
Duve Johann Friedrich    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
13.05.1794 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem gewesenen Gastgeber aus dem Nassau-Saarländischen, der durch die französischen Einfälle verunglückt ist, 30 Kreuzer Almosen StAN R 28.50 fol. 33v
10.11.1795 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Wirt aus dem Nassau-Zweibrückischen gemeinsam mit Franz Mayer, Andre Zogiany, zwei namentlich nicht genannten Weltpriestern aus Pyrmont und Johann Baptist Cassari 1 Gulden 12 Kreuzer Almosen StAN R 28.51 fol. 29v
21.05.1796 Neumarkt/Oberpfalz adm_139373 Das Almosenamt Neumarkt bezahlt dem Mann aus dem Saarbrückischen 15 Kreuzer Almosen StAN R 28.52 fol. 28v

 

Familienname Vorname    
Duwal Jean    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
1711 Pontibrock Geburt in Pontibrock, Taufe in Forysinell/Frankreich Vgl. Bestattung
09.03.1750 Laubendorf LAUORF_W8534 Der blessierte Franzose Jean Duvail mit einer Hand erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o.S.
09.03.1750 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneider erhält mit seiner Frau gemeinsam mit Matthias Friedrich und Pierre Infraid vom Spital Langenzenn 8 Kreuzer Almosen StAL Bd. 638 AL Nr. 196
12.02.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der vertriebene Schneider aus Cahor in Brabant mit vielen Blessuren erhält vom Pfarramt Laubendorf 2 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
08.05.1751 Laubendorf LAUORF_W8534 Der lahme Schneider aus Cahors in Query erhält vom Pfarramt Laubendorf 1 Kreuzer Almosen PfAL Bd. 151 o. S.
02.03.1754 Langenzenn LANENNJN59JM Der Mann aus Frankreich erhält vom Spital Langenzenn 3 Kreuzer Almosen StAL Bd. 646 AL Nr. 146
29.10.1762 Langenzenn LANENNJN59JM Der Schneidermeister aus Wilhermsdorf erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 662 AL Nr. 471
13.07.1769 Wilhermsdorf WILORFJN59IL Bestattung auf dem Friedhof von Wilhermsdorf; er stirbt als bürgerlicher Inwohner und Schneider im Alter von 58 Jahren und 3 Monaten PfAW Bd. 4 S. 208

 

Familienname Vorname    
D`Vouelle NN    
Datum Ort/GOV Ereignis Quelle
11.04.1741 Langenzenn LANENNJN59JM Der gewesene französische Offizier, der sich zur evangelischen Religion gewendet hat, erhält vom Spital Langenzenn 4 Kreuzer Almosen StAL Bd. 623 AL Nr. 93

 

 

Letztes Update: 15. August 2011